Kontrolle

Beiträge zum Thema Kontrolle

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Bilanz der Kontrollwoche
Handynutzung im Straßenverkehr

A65. Viele Fahrzeugführer unterschätzen die Gefahr der Handynutzung am Steuer. Gerade auf der Autobahn, wo hohe Geschwindigkeiten gefahren werden, kann eine solche Ablenkung schwerwiegende Verkehrsunfälle nach sich ziehen. Aus diesem Grund wurde durch die Polizeiinspektion Edenkoben vom 13.01. bis 18.01.2022 ein Kontrollschwerpunkt auf Handyverstöße auf der Autobahn gelegt. Mit Zivilfahrzeugen wurde die A65 in beide Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Haßloch und Rohrbach überwacht....

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Berauschter E-Scooter-Fahrer
Ihn erwartet ein Ordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren

Landau. Da ein 38 Jähriger mit einem Versicherungskennzeichen aus dem Vorjahr auf seinem E-Scooter unterwegs war, wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle konnten Auffälligkeiten festgestellt werden, welche auf einen Betäubungsmittelkonsum hindeuteten. Da ein Drogenschnelltest nicht möglich war, wurde der Fahrzeugführer zur Dienststelle verbracht, wo ihm von einem Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Ordnungswidrigkeiten- und...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Handysünder auf der Autobahn erwischt
Alle drei Fahrer erwartet ein Bußgeld

A65. Am heutigen Nachmittag (28. Dezember) wurde zwischen 13 Uhr und 14:30 Uhr auf der A65 ein besonderes Augenmerk auf die Ablenkung im Straßenverkehr gelegt. Eine Zivilstreife überwachte den Bereich zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Rohrbach in beide Fahrtrichtungen. Hierbei fielen drei Fahrzeugführer auf, die bei Regenwetter und schlechter Sicht während der Fahrt ihr Mobiltelefon unerlaubt benutzten. Checkt man bei einer Geschwindigkeit von 120 km/h drei Sekunden lang seine...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrollen
Ordnungswidrigkeitsverfahren wurden eingeleitet

Landau. Bei Verkehrskontrollen durch die Polizei Landau im Bereich der Queichheimer Brücke ergaben sich innerhalb kurzer Zeit mehrere Verstöße: Drei Verkehrsteilnehmer fuhren ohne angelegten Sicherheitsgurt, drei weitere telefonierten während der Fahrt mit ihrem Mobiltelefon. Ein besonders eilbedürftiger Verkehrsteilnehmer missachtete zudem das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Günstig ist nicht immer gut
Für 400 Euro den Führerschein gemacht

Landau. "In Griechenland sei es günstig einen Führerschein zu bekommen." Weil er diesen Rat befolgte, war ein 29-Jähriger nach Griechenland gereist und fragte dort in einer Shisha Bar nach einem Führerschein. Sechs Fahrstunden, eine kleine Prüfung und ein Fragebogen später erhielt der 29-Jährige eigenen Angaben zufolge für insgesamt 400 Euro seinen Führerschein. In der Nacht von Montag auf Dienstag geriet er nun in Landau in eine Verkehrskontrolle und die Beamten stellten fest, dass der...

Blaulicht
Symbolfoto Verkehrskontrolle der Polizei

Geschwindigkeitskontrollen
Es ergaben sicht 12 Geschwindigkeitsverstöße

Landau/Essingen. Am Vormittag des 4. Dezember, wurden durch die Polizei Landau in Essingen und Landau Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Bei 75 gemessenen Fahrzeugen und erlaubten 30km/h ergaben sich 12 Geschwindigkeitsverstöße (max: 48km/h). Zudem konnte bei einem Fahrzeugführer festgestellt werden, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrollen im Dienstgebiet
U.a. wurden Beleuchtungsmängel festgestellt

Landau. Am Freitag, den 19. November, wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Landau, in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr, mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. So mussten bei den betriebenen Kontrollstellen in Landau und in Offenbach an der Queich insgesamt acht Fahrzeugführer verwarnt werden, welche während der Fahrt den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Eine weitere Verkehrsteilnehmerin wurde beanstandet, da diese während der Fahrt ihr Mobiltelefon verbotswidrig...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nächtliche Fahrstunden
Strafverfahren wurde eingeleitet

Landau. Am frühen Samstagmorgen, 6. November, führte eine Streife der Polizei Landau in der Gustav-Hertz-Straße Verkehrskontrollen durch. Ein 23-jähriger Edenkobener konnte hierbei keinen Führerschein vorweisen. Eine Überprüfung ergab schnell die Ursache: Der Edenkobener war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Hiermit konfrontiert, räumte er ein, dass er derzeit erst die Fahrschule besuche, um seinen Führerschein zu machen. Gegen den Edenkobener wurde ein Strafverfahren eingeleitet. |...

Blaulicht
Symbolfoto Atemalkoholtest

Auch beim Fahrradfahren gibt es eine Promillegrenze
Strafverfahren wurden eingeleitet

Landau. Gegen zwei Fahrradfahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet, weil sie in der Nacht von Montag, 25. Oktober, auf Dienstag, 26. Oktober, alkoholisiert mit dem Fahrrad unterwegs waren. Zunächst fiel ein 19-jähriger Radfahrer in der Hindenburgstraße in Landau einer Polizeistreife auf, weil er ohne Beleuchtung und in starken Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,39 Promille. Als absolut fahruntauglich gilt ein...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Ohne Gurt, dafür aber mit Drogen im Blut
Drogenschnelltest reagierte positiv

Landau. Da ein 40-Jähriger aus dem Landkreis Bad Dürkheim ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs war, wurde er am Freitagabend, 22. Oktober, gegen 23.10 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen, in deren Verlauf betäubungsmitteltypische Auffälligkeiten festgestellt wurden. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf Amphetamin und Metamphetamin. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und eine Mitteilung an die Fahrerlaubnisbehörde, die seine Eignung zur weiteren...

Blaulicht
Symbolfoto Drogen

Zwei Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln
Beide müssen sich einem Strafverfahren verantworten

Landau. In der Nacht auf den Samstag, 9. Oktober, fielen gleich zwei Fahrzeugführer mit ihrer auffälligen Fahrweise auf. Hintergrund war hier jeweils der Einfluss von Betäubungsmitteln. Gegen 0.45 Uhr befuhr ein 35-jähriger Landauer auf einem E-Scooter die Ostbahnstraße in Richtung Ostring-Center. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle konnte zunächst eine am Gürtel getragene Schreckschusspistole sowie ein im Rucksack mitgeführter Teleskopschlagstock fest- und anschließend sichergestellt...

Blaulicht
Symbolfoto Verkehrskontrolle der Polizei

Kontrollen im Stadtgebiet Landau
23 Fahrzeugführer gebührenpflichtig sanktioniert

Landau. Am Freitag, 8. Oktober, wurden bei zwei Standkontrollen insgesamt 23 Fahrzeugführer gebührenpflichtig sanktioniert. Zwischen 10 Uhr und 11 Uhr vormittags wurde die Einhaltung des Stoppschildes aus der Zweibrücker Straße in Richtung Weißenburger Straße überwacht. Hier überfuhren insgesamt 14 PKW-Führer die Haltelinie ohne entsprechend anzuhalten. Zwei weitere Verkehrsteilnehmer waren nicht angegurtet. Zwischen 16 Uhr und 17 Uhr wurde das Linksabbiegeverbot von der Wallstraße in Richtung...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Tempo 30 überwacht
Insgesamt wurden neun Geschwindigkeitsverstöße geahndet

Landau. Zwischen 12 Uhr und 12.30 Uhr überwachten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau die Geschwindigkeit am Montag, 4. Oktober, in der Mörlheimer Hauptstraße, hierbei konnten zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen registriert werden. Der Schnellste wurde mit 49 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen. Bei einer weiteren Kontrolle in der Bahnhofstraße in Rohrbach wurden sieben Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Der Spitzenreiter lag hier bei 48 km/h. Zudem wurde bei drei Fahrzeugen technische...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Bei Kontrolle Drogen und Schlagstock gefunden
Verfahren gegen 19-Jährigen wurde eingeleitet

Landau. Bei der Kontrolle eines 19-Jährigen am Montag, 27. September, gegen 11.25 Uhr am Heinrich-Heine-Platz fanden Polizisten eine geringe Menge Cannabis, die Drogen wurden sichergestellt. Die eingesetzten Polizeibeamten waren in Zivil unterwegs und konnten Marihuana Geruch wahrnehmen, daraufhin erfolgte die Personenkontrolle. Im Rucksack des Tatverdächtigen befand sich zudem ein Teleskopschlagstock, welcher ebenfalls sichergestellt wurde. Ein Verfahren wegen Verstößen gegen das...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs
Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamine

Landau. Ohne Fahrerlaubnis wurde am Freitagnacht, 22. Juli, gegen 23.30 Uhr eine 35-jährige Landauerin im Innenstadtbereich mit ihrem PKW kontrolliert. Dem nicht genug - bei einer Überprüfung der Fahrtüchtigkeit konnten Hinweise auf einen kurzfristigen Konsum von Betäubungsmittel erlangt werden. Da ein Drogenvortest positiv auf Amphetamine verlief, wurde ihr durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Gegen die Frau wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

18-jähriger Fahrradfahrer überführt
Freiwilliger Atemalkoholtest ergab 2,03 Promille

Landau. Am frühen Samstagmorgen, 26. Juni, konnte ein 18-jähriger Fahrradfahrer einer Trunkenheitsfahrt überführt werden. Im Rahmen der Streifenfahrt fiel er in der Martin-Luther-Straße in Landau aufgrund seiner unsicheren und schwankenden Fahrweise auf und wurde daher einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen dazu passenden Wert von 2,03 Promille. Des Weiteren zeigte er zusätzliche Auffallerscheinungen, welche auf einen nicht lange...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Bekifft mit E-Roller unterwegs!
Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet

Landau. Bei der Kontrolle eines 19-jährigen E-Roller-Fahrers am Montagmorgen, 31. Mai, im Horstring in Landau konnten gleich zwei Verstöße festgestellt werden. Der E-Scooter hatte kein gültiges Versicherungskennzeichen, zusätzlich ergaben sich Hinweise, dass der Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss steht. Da der E-Roller-Fahrer bereits gleichgelagert polizeilich in Erscheinung getreten ist, wurde der Roller mit dem Ziel der Einziehung sichergestellt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Drogeneinfluss im Straßenverkehr
Drogentest bestätigte Drogenkonsum

Landau. Ein 23-jähriger Mann aus dem Raum SÜW wurde mit seinem PKW auf der Horststraße in Landau fahrend festgestellt und anschließend in der Zeppelinstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Fahrtüchtigkeitsüberprüfung konnten drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein Drogentest bestätigte den Drogenkonsum. Der junge Mann wurde anschließend zur Dienststelle verbracht und dort eine Blutprobe entnommen. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Bei einer Kontrolle festgestellt
E-Scooter ohne Versicherungsschutz

Landau. Auf einen E-Scooter-Fahrer wurden Beamte der Polizei Landau am Montagmorgen, 10. Mai, in der Westbahnstraße in Landau aufmerksam, da der E-Scooter kein Versicherungskennzeichen hatte. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der E-Scooter nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass E-Scooter bei einer Benutzung im öffentlichen Verkehrsraum versichert sein müssen. Zudem sind auch bei E-Scootern...

Blaulicht
Symbolbild

Bierdose in der Hand führt zur Festnahme
Gegen 25-Jährigen lag Haftbefehl vor

Landau, Maximilianstraße. Ein 25-jähriger Radfahrer wurde am frühen Montagmorgen, 3. Mai, am Hauptbahnhof in Landau kontrolliert, weil er eine Bierdose in der Hand hielt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Bei der Kontrolle wurde zudem festgestellt, dass gegen den Radfahrer ein Haftbefehl vorliegt. Der 25-Jährige wurde nach einer Blutentnahme auf der Dienststelle in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Polizeikontrolle: Geschwindigkeit überschritten

Mit 106 km/h durch die Stadt
Bußgeld und zweimonatiges Fahrverbot

Landau. Mit 106 km/h wurde ein Autofahrer bei einer Geschwindigkeitsüberwachung am Sonntagabend, 25. April, von Beamten der Polizeiinspektion Landau gemessen. Die Überprüfung erfolgte zwischen 19.15 Uhr und 20.05 Uhr im Bereich der Rheinstraße in Fahrtrichtung Queichheimer Brücke. Insgesamt passierten 100 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Zehn Fahrer waren zu schnell unterwegs gewesen. Der "Spitzenreiter" erhält ein Bußgeld in Höhe von 280 Euro sowie ein zweimonatiges Fahrverbot. An der besagten...

Blaulicht

Alkohol am Steuer
21-Jähriger muss sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten

Landau. In der Nacht auf Sonntag, 18. April, gegen 2.30 Uhr, wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Landau in der Waffenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest brachte einen Wert von 1,23 Promille hervor. Infolgedessen wurde dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen und dessen Führerschein sichergestellt. Weiter wurden die Fahrzeugschlüssel, um eine...

Blaulicht

Zwei Kontrollen, zwei Treffer
Ermittlungsverfahren wurde gegen beide eingeleitet

Landau/Essingen. Am Freitagabend, 9. April, wurden gegen 18 Uhr durch Beamte der Polizeiinspektion Landau sowohl in Landau, als auch in Essingen, Kleinkrafträder kontrolliert. Fast zeitgleich wurde in Landau ein 18-jähriger und in Essingen ein 17-jähriger Fahrzeugführer mit einem Mofa einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beide konnten lediglich eine sogenannte Mofa-Prüfbescheinigung vorzeigen, die zum Fahren von Mofas bis 25 km/h berechtigt. Da beide Fahrzeuge jedoch im Stande waren, etwa 60...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.