Handy am Steuer

Beiträge zum Thema Handy am Steuer

Blaulicht
Symbolfoto

Geschwindigkeitsmessungen in der Landauer Straße
16 Verkehrsteilnehmer zu schnell

Speyer. Am Montag richtete die Polizei Speyer von 9 bis 14 Uhr eine Laser-Geschwindigkeitsmessstelle in der Landauer Straße ein. Gemessen wurden 25 in südliche Richtung fahrende Verkehrsteilnehmer - im Falle einer Beanstandung wurde direkt kontrolliert.  Von den 23 gemessenen Autos und zwei Motorrädern überschritten 16 die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern. Der Schnellste war mit 53 km/h unterwegs. Darüber hinaus ahndeten die Beamten einmal die Nutzung eines Handys...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen im Speyerer Stadtgebiet
Gurtmuffel und Handynutzer

Speyer. Am gestrigen Dienstag richteten Beamte der Polizei Speyer stationäre Kontrollstellen im Stadtgebiet ein. Zwischen 14 und 14.20 Uhr kontrollierten die Polizisten Verkehrsteilnehmer in der Friedrich-Ebert-Straße. Dabei stellten sie einen Verstoß gegen die Gurtpflicht fest. Ein anderer Verkehrsteilnehmer telefonierte am Steuer mit seinem Handy. Von 15 bis 16 Uhr kontrollierten die Beamten in der Spaldinger Straße sowohl Auto- als auch Radfahrer. Ein Verkehrsteilnehmer verstieß gegen die...

Blaulicht

Polizeikontrolle in Germersheim
Mit Handy am Ohr und ohne Betriebserlaubnis unterwegs

Germersheim. Ein 28-jähriger Autofahrer wurde am Donnerstag in der August-Keiler-Straße in Germersheim während der Fahrt mit dem Handy in der Hand erwischt. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass er an seinem Fahrzeug technische Veränderungen vorgenommen hatte, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Auf ihn kommt ein entsprechendes Bußgeldverfahren und ein Mängelbericht zu.

Blaulicht
Zwölf Autofahrer wurden gestern von der Polizei Speyer in der Auestraße beim Telefonieren am Steuer erwischt

Polizeikontrollen im Stadtgebiet
Zwölf Fahrer telefonierten am Steuer

Speyer. Am gestrigen Donnerstag richtete die Polizei Speyer zwei Kontrollstellen in der Auestraße ein. Von  9.30 bis 10.45 Uhr sowie von 11.45 bis14 Uhr kontrollierten die Beamten vor allem in Hinblick auf Verkehrssicherheit. In der ersten Kontrollphase gab es einen Verstoß gegen die Gurtpflicht, zwei Mal benutzten Autofahrer ihr Mobiltelefon. Während der zweiten Kontrollphase gab es mehr Verstöße: allein vier gegen die Gurtpflicht, zehn Autofahrer nutzten ihr Handy während der Fahrt. pol

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen in Speyer
Sieben Fahrer hatten in der Auestraße ihr Handy am Ohr

Speyer. Gestern richtete die Polizei Speyer mehrere Kontrollstellen ein und führte außerdem mobile Fahrzeugkontrollen durch. Zwischen 10 und 11 Uhr wurden in der Hasenpfühlerweide 25 Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei wurden ein Verstoß gegen das Anschnallgebot festgestellt und zwei Mängelberichte ausgestellt. Zwischen 12 und 12.30 Uhr wurden Geschwindigkeitsmessungen in der Kurt-Schumacher-Straße durchgeführt. Nur ein Verkehrsteilnehmer warn schneller als 50; er wurde mit 62 Stundenkilometern...

Blaulicht
Insgesamt erwischten die Polizisten zwölf Fahrer, die mit dem Handy am Ohr unterwegs waren

Teure Gespräche während der Fahrt
Jede Menge Handy-Sünder bei Verkehrskontrolle

Kaiserslautern. Knapp zwei Stunden hat eine Dienstgruppe der Polizeiinspektion 2 am Montagvormittag den Verkehr in der Zollamtstraße ins Visier genommen. In dieser Zeit hatten die Beamten einiges zu kritisieren: Insgesamt erwischten die Polizisten zwölf Fahrer, die mit dem Handy am Ohr unterwegs waren. Darüber hinaus gab es eine Strafanzeige für einen Fahrer, der unter Drogeneinfluss stand. Außerdem mussten zwei Mängelberichte ausgestellt sowie eine Sicherheitsleistung erhoben werden. Den...

Lokales

Etliche waren zu schnell unterwegs
Ergebnisse vom "Speedmarathon"

Region. Im Zuge des für Donnerstag anberaumten, europaweiten "Speedmarathons" verzeichnete das Polizeipräsidium Karlsruhe binnen 24 Stunden 409 Geschwindigkeitsverstöße bei mehr als 8.400 gemessenen Fahrzeugen - fast 5 Prozent! Davon müssen 342 Verkehrssünder mit einem Verwarnungsgeld rechnen und 67 erwartet ein Bußgeldverfahren, vier Verkehrsteilnehmenden droht sogar ein Fahrverbot. Was sonst noch so "auffiel" ... Neben den Geschwindigkeitsübertretungen stellte das Bruchsaler Polizeirevier...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollwoche von Roadpol
31 Fahrzeuge schneller als die erlaubten 70

Schifferstadt. Im Rahmen der Kontrollwoche des europaweiten Polizeinetzwerks Roadpol nahm die Polizeiinspektion Schifferstadt am gestrigen "Speedmarathon" teil. Am Morgen gab es Geschwindigkeitsmessungen auf der K30 von Schifferstadt in Richtung Waldsee. Bei erlaubten 70 Stundenkilometern wurden 31 Verstöße geahndet. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 97. Dies zieht nach Abzug der Toleranz ein Bußgeld von 100 Euro und einen Punkt nach sich. Weiterhin wurden zwei Handyverstöße und ein Gurtverstoß...

Blaulicht
Handy am Steuer

Kontrollen der Polizei Germersheim
Handy am Steuer und ohne Gurt

Kreis Germersheim. Immer wieder lassen sich Autofahrer während der Fahrt von ihrem Mobiltelefon ablenken und erhöhen so das Risiko schwerer Unfälle. Daher wurden am Montag, 14. März, durch Beamte der Polizei Germersheim im gesamten Dienstgebiet Handykontrollen durchgeführt. Die Beamten konnten innerhalb weniger Stunden insgesamt elf Verkehrsteilnehmer beobachten, die während der Fahrt ihr Mobiltelefon benutzten. Die verantwortlichen Fahrer erwartet ein sensibles Bußgeld und ein sogenannter...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Speyer
Drogenfahrt endet für 41-Jährigen im Knast

Speyer. Mehrere Verkehrskontrollen führte die Polizei Speyer gestern von 9 bis 11.15 Uhr in der Bartholomäus-Weltz-Straße sowie in der Auestraße in Speyer durch. Bei 35 kontrollierten Fahrern wurden neun Ordnungswidrigkeiten geahndet. In drei Fällen hatten die Verkehrsteilnehmenden den Sicherheitsgurt nicht angelegt, viermal wurde während der Fahrt das Mobiltelefon genutzt und in einem Fall war die Frist zur Hauptuntersuchung eines Fahrzeuges um mehr als acht Monate überschritten, was ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Schifferstadt
Mit gefälschtem Führerschein in die Verkehrskontrolle

Schifferstadt. Motorisierte Verkehrsteilnehmer standen am gestrigen Mittwoch von 9 bis 15 Uhr bei einer Schwerpunktkontrolle in der Speyerer Straße im Fokus der Polizei Schifferstadt. Neben der Verkehrssicherheit der Fahrzeuge wurden auch die jeweiligen Insassen kontrolliert. In einem Fall zeigte der Fahrer einen gefälschten Führerschein vor. Dieser wurde beschlagnahmt und ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis eingeleitet. Des Weiteren wurden...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Bilanz der Kontrollwoche
Handynutzung im Straßenverkehr

A65. Viele Fahrzeugführer unterschätzen die Gefahr der Handynutzung am Steuer. Gerade auf der Autobahn, wo hohe Geschwindigkeiten gefahren werden, kann eine solche Ablenkung schwerwiegende Verkehrsunfälle nach sich ziehen. Aus diesem Grund wurde durch die Polizeiinspektion Edenkoben vom 13.01. bis 18.01.2022 ein Kontrollschwerpunkt auf Handyverstöße auf der Autobahn gelegt. Mit Zivilfahrzeugen wurde die A65 in beide Fahrtrichtungen zwischen den Anschlussstellen Haßloch und Rohrbach überwacht....

Blaulicht
Fahrzeugkontrolle in Edenkoben / Symbolbild

Fahrzeugkontrolle in Edenkoben
Polizei warnt: Kein Handy am Steuer

Edenkoben. Aggressiv und aufbrausend reagierte am Donnerstag, 6. Januar, 17.30 Uhr, ein 46 Jahre alter Autofahrer, als er von einer Streife in der Weinstraße auf die Handynutzung während der Fahrt angehalten und kontrolliert wurde. Auf ihn wird ein Bußgeldbescheid in Höhe von 100 Euro zukommen. Zudem erhält er einen Punkt in der Flensburger Verkehrssünderkartei. Aufgrund seiner Verhaltensweise und seiner niedrigen Aggressionsschwelle wird die zuständige Führerscheinstelle informiert, die die...

Blaulicht
Polizei

Polizeikontrolle in Germersheim
Autofahrer an der Rheinbrückenstraße überprüft

Germersheim. Am Mittag des 6. Januar hat die Polizei in der Rheinbrückenstraße in Germersheim eine Standkontrolle durchgeführt. Innerhalb einer halben Stunde wurde ein Pkw aufgrund nicht mitgeführter mitgeführten Warnweste beanstandet. Bei einem weiteren Fahrzeug war die Hauptuntersuchung bereits abgelaufen. Ein Fahrzeugführer führte die erforderlichen Dokumente nicht mit sich. Ein Fahrzeugführer wurde aufgrund eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes kostenpflichtig verwarnt. Gegen zwei...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Handysünder auf der Autobahn erwischt
Alle drei Fahrer erwartet ein Bußgeld

A65. Am heutigen Nachmittag (28. Dezember) wurde zwischen 13 Uhr und 14:30 Uhr auf der A65 ein besonderes Augenmerk auf die Ablenkung im Straßenverkehr gelegt. Eine Zivilstreife überwachte den Bereich zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Rohrbach in beide Fahrtrichtungen. Hierbei fielen drei Fahrzeugführer auf, die bei Regenwetter und schlechter Sicht während der Fahrt ihr Mobiltelefon unerlaubt benutzten. Checkt man bei einer Geschwindigkeit von 120 km/h drei Sekunden lang seine...

Blaulicht
Symbolfoto Verkehrskontrolle der Polizei

Standkontrolle
100 Euro Bußgeld und einen Punkt

Edenkoben. Am heutigen Morgen, 18. Dezember, wurde in der Luitpoldstraße in Edenkoben eine Standkontrolle durchgeführt. Vier Fahrzeugführern wurde ein Mängelbericht ausgestellt, da die Fahrzeugbeleuchtung beanstandet werden musste. Zwei Fahrzeugführer wurden gebührenpflichtig verwarnt, da sie nicht angeschnallt waren. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige handelte sich eine 24-jährige Fahrzeugführerin ein, da sie während der Fahrt das Mobiltelefon benutzte. Sie wird sich nun auf ein Bußgeld in Höhe...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen im Dienstgebiet der Polizei Speyer
Der italienische Führerschein war gefälscht

Speyer | Römerberg | Otterstadt.  Im Laufe des gestrigen Donnerstags führte die Polizei Speyer Schulwegkontrollen im Erlich und beim Schwerd-Gymnasium sowie Fahrradkontrollen in der Wormser Straße und am Berliner Platz durch. Außerdem waren Kontrollstellen in der Geibstraße, der Auestraße, der Berghäuser Straße in Römerberg sowie der Speyerer Straße in Otterstadt eingerichtet. Insgesamt wurden etwa 70 Fahrzeuge kontrolliert. In zwei Fällen bedienten die Fahrer verbotswidrig ein Mobiltelefon, in...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollwoche der Polizei Wörth
18 Autofahrer missachteten das Stoppschild

Kandel. Am ersten Kontrolltag im Rahmen ihrer Kontrollwoche beanstandeten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte der Polizeiinspektion Wörth an der Autobahnausfahrt Kandel-Nord und an der Einfahrt zum Industriegebiet Kandel-Minderslachen heute in der Zeit von 9.30 bis 12.50 Uhr, 33 Fahrzeugführer. Wegen Missachtung des Stopp-Schildes wurden 18 Fahrzeugführer belangt, wegen Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes sieben und wegen Verstoßes gegen das Handyverbot vier. Weiterhin wurde an vier Fahrzeugen...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizei Wörth kündigt Kontrollen an
Hauptunfallursachen bekämpfen

Wörth. Die Polizeiinspektion Wörth führt im Rahmen einer Schwerpunktkontrollwoche von heute an bis Freitag, 12. November, anlassbezogene Verkehrskontrollen an unterschiedlichen Örtlichkeit in ihrem Zuständigkeitsbereich durch. Die Verkehrsteilnehmer werden insbesondere hinsichtlich der Hauptunfallursachen Geschwindigkeit, der Beachtung der Vorfahrt, sowie der Ablenkung im Straßenverkehr durch die Nutzung von Smartphones überprüft. Zudem wird auf der BAB 65 das Überholverbot, sowie im...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen
Vier Autofahrer erhalten Post von der Bußgeldstelle

Germersheim. Am Freitagmorgen wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Germersheim mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei wurden sechs Autofahrer verwarnt, weil sie ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Vier Fahrzeugführer erwarten Post von der Bußgeldstelle, da sie ihr Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. Außerdem wurden an sechs Fahrzeugen technische Mängel festgestellt, die durch die Halter beseitigt werden müssen. pol

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle
Ohne Gurt, ohne Führerschein, dafür mit Handy

Germersheim. In den Morgenstunden des gestrigen Donnerstags führten Germersheimer Polizisten in der Rheinbrückenstraße Verkehrskontrollen durch. Dabei wurden zwei Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt, zwei weitere hatten ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt. Ein 28-jähriger Autofahrer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Seine Fahrt war somit beendet, Strafverfahren folgt. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Teuere Telefonate
Zwei Anrufe ist gleich 200 Euro und zwei Punkte

Bellheim. Zwei sehr teure Anrufe tätigte gestern ein 50-jähriger Lkw-Fahrer in Bellheim. Innerhalb einer Stunde wurde er in der Hauptstraße gleich zwei Mal mit dem Handy am Ohr erwischt. Als Grund für sein Verhalten gab er an, geschäftlich sehr oft telefonieren zu müssen und dafür nicht jedes Mal anhalten zu können. In einem ausführlichen verkehrserzieherischen Gespräch wurde er sensibilisiert. Auf ihn kommen nun mindestens 200 Euro Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg zu. pol

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle in Schifferstadt
Ohne Gurt, ohne Kindersitz, ohne Führerschein

Schifferstadt.  Am Dienstag haben Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt im Zeitraum von 9.30 bis 14.50 Uhr in der Speyerer Straße am Südbahnhof in Schifferstadt eine Kontrollstelle eingerichtet. Hierbei wurden 29 Ordnungswidrigkeiten wegen nicht angelegtem Sicherheitsgurt, verbotswidriger Handynutzung und Beförderung von Kindern ohne entsprechenden Kindersitz festgestellt und geahndet. Die verbotswidrige Handynutzung zieht ein Bußgeld von 100 Euro und einen Punkt in Flensburg nach sich....

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Bekifft am Handy
Ganz gechillt auf der A65

Kandel.  Am 18. Oktober fiel Polizeibeamten  auf der A65 im Bereich Kandel ein Pkw-Fahrer auf, der in aller Gemütsruhe auffällig langsam fuhr. Während der Fahrt führte der Fahrer auch wohl ein entspannendes Gespräch mit seinem Mobiltelefon, da ihm die Polizeistreife hinter ihm nicht auffiel. Bei der anschließenden Kontrolle, zeigten sich auch noch Betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen. Ein Vortest erbrachte eine Beeinflussung von THC zum Vorschein. Der 31-jährige Fahrer durfte dann,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.