Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Blaulicht

Polizeikontrolle in Speyer
Ohne Führerschein im Auto der nichtsahnenden Freundin

Speyer. Ohne Fahrerlaubnis unterwegs, war am Samstagabend ein 25-jähriger Mann aus Speyer, der mit seinem Pkw im Fliederweg einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Durch die Polizisten wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Allerdings stellte sich zusätzlich heraus, dass er den Pkw ohne das Wissen der Halterin, nämlich seiner Lebensgefährtin, genutzt hatte. Der Pkw musste anschließend von seiner wenig begeisterten Lebensgefährtin abgeholt werden.

Blaulicht

Polizei in Schifferstadt
Mit Fahrzeugkontrollen gegen Einbruchdiebstahl

Schifferstadt. Im Bereich der Polizeiinspektion Schifferstadt wurden am 12. Februar mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Mainz gezielte Fahrzeugkontrollen mit dem Schwerpunkt Wohnungseinbruchsdiebstahl durchgeführt. Dabei wurden insgesamt sieben Fahrzeuge und 15 Personen kontrolliert. Bei einem Fahrzeugführer ergaben sich Hinweise, dass dieser in der Vergangenheit bereits mehrere Diebstahldelikte begangen hatte. Er durfte nach entsprechenden Überprüfungen die Fahrt fortsetzen. Das...

Blaulicht

E-Scooter Kontrollen in Kaiserslautern
Polizei zieht Bilanz

Kaiserslautern. Wie bereits angekündigt führte das Polizeipräsidiums eine Kontrollwoche mit dem Schwerpunkt "E-Scooter" durch, welche über das vergangene Wochenende endete. Nach wie vor stellen die Einsatzkräfte fest, dass sich viele Personen nicht an die Vorschriften halten, die für die "Elektrokleinstfahrzeuge" gelten. Insbesondere die Nutzung der E-Scooter in Verbindung mit Alkohol stellt ein erhebliches Risiko für Verkehrsteilnehmer da. Insgesamt zogen die Beamten 13 Personen aus dem...

Blaulicht

Lkw auf der B9 bei Germersheim gestoppt
Ungesicherter Metallschrott

Germersheim. Aufgrund mangelhafter Ladungssicherung war ein Lastkraftwagenfahrer am Donnerstag gegen 9 Uhr im Bereich der B9 bei Germersheim aufgefallen und daraufhin von Polizeibeamten kontrolliert worden. Der 34-jährige Fahrer hatte Metallschrott geladen, der nicht gesichert war. Im Rahmen der Kontrolle wurde eine Nachsicherung vorgenommen, so dass er die Fahrt fortsetzen konnte. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro.

Blaulicht

Umfangreiche Polizeikontrollen in der Innenstadt
Mehr als 70 Personen kontrolliert

Kaiserslautern. Eine umfangreiche Kontrolle hat die Polizei zusammen mit der Stadtverwaltung am Freitag in der Innenstadt durchgeführt. Polizeibeamte der Polizeiinspektion 2 und des "Haus des Jugendrechts" waren gemeinsam mit Mitarbeitern des kommunalen Vollzugsdienstes und der Gewerbebehörde vom frühen Abend bis in die Nacht hinein im Bereich Kammgarn, Mühlstraße, Mall "K in Lautern" und Rathausplatz unterwegs. Die Einsatzkräfte kontrollierten zwischen 19 und 2 Uhr mehr als 70 Personen. 15...

Blaulicht

Polizei zieht positive Bilanz
Ruhige Silvesternacht

Westlicher Donnersbergkreis. Die Silvesternacht und der Neujahrsmorgen verlief aus Sicht der Polizeiinspektion Rockenhausen vergleichsweise ruhig. Der Polizei gelangten bislang keine größeren Zwischenfälle im Bereich der Verbandsgemeinde Winnweiler und der neuen Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land zur Kenntnis. Die Einsatzkräfte mussten nur relativ wenige Einsätze bewältigen, die Bevölkerung feierte den Jahreswechsel erwartungsgemäß friedlich und gesittet. Am Silvesterabend wurde ein...

Blaulicht

Ganz schön teurer Tarnsport
Ungesicherte Ladung beanstandet

Edenkoben. Mit einer empfindlichen Strafe muss ein 28 Jahre alter Mann aus dem Bereich Neustadt rechnen. Dieser wurde am frühen Morgen des 10.12.2019 durch eine Streife auf der Staatsstraße in Edenkoben kontrolliert, um die Ladungssicherung seines 3,5 Tonners zu überprüfen. Bei der genaueren Durchsicht konnten neben einem ungesicherten vollen Behältnis mit Sand, sowie Rollen und Baumaschinen, zwei Kanister mit Gefahrgut festgestellt werden. Bis zur ordnungsgemäßen Nachsicherung wurde dem jungen...

Blaulicht

Entzug der Fahrerlaubnis
Trunkenheitsfahrt durch Medikamente

Winnweiler. Verkehrsteilnehmer meldeten am Montagvormittag auf der Bundesstraße 48 einen PKW mit auffälliger Fahrweise. Die Fahrerin fahre auffällig langsam und unsicher und öfters über die Mittellinie auf die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug, das bereits eine längere Autoschlange hinter sich gebildet hatte, wurde in der Alsenzstraße in Winnweiler einer Kontrolle unterzogen. Die 67-jährige Fahrerin aus dem Donnersbergkreis vermittelte im Rahmen der Kontrolle einen schläfrigen Eindruck. Zu ihrer...

Blaulicht

Kontrollen der Polizei Germersheim
14 Temposünder vor der Grundschule

Germersheim. Insgesamt 14 Autofahrer wurden wegen überhöhter Geschwindigkeit bei einer Verkehrsüberwachung am Donnerstag in der Zeit zwischen 9.50 und 11.20 Uhr in der Zeppelinstraße von Beamten der Polizeiinspektion Germersheim beanstandet. Bei 80 überprüften Fahrzeugen war der Schnellste mit 52 km/h gemessen worden. An der Örtlichkeit liegt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit bei 30 km/h. Auf Grund der angrenzenden Grundschule bittet die Polizei das Tempolimit besonders zu beachten.

Blaulicht
3 Bilder

41 mal Betriebserlaubnis erloschen
Kontrolle zum Saisonabschluss der Tuningszene rund um Kaiserslautern

Kaiserslautern. Anlässlich des diesjährigen Saisonabschlusses der Tuningszene führten die Spezialisten des PP Westpfalz Verkehrskontrollen in und um Kaiserslautern durch. Ein größeres Treffen gab es dieses Jahr nicht. Allerdings konnten bei schönstem Wetter doch viele modifizierte Fahrzeuge festgestellt werden. Hierbei musste eine Vielzahl der kontrollierten Fahrzeuge beanstandet werden, da sich oftmals eine Diskrepanz zwischen Erlaubtem und erstrebter Optik ergab, wobei auch der Klassiker...

Blaulicht

Abgelaufenes Versicherungskennzeichen ruft die Polizei in Dudenhofen auf den Plan
Bekiffter Rollerfahrer

Dudenhofen. Am Donnerstag wurde am Konrad-Adenauer-Platz in Dudenhofen ein 20-jähriger Rollerfahrer von der Polizei kontrolliert, weil den Beamten auffiel, dass an dem Roller ein Versicherungskennzeichen aus dem Vorjahr angebracht war. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich neben dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz Hinweise darauf, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel steht. Ein bei ihm durchgeführter Urintest reagierte positiv auf THC und bestätigte so den...

Blaulicht

Polizei kontrolliert Tuningfahrzeug auf der A6

Kaiserslautern. Am Donnerstagabend kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern auf der A6 einen Mazda, der offensichtlich über illegale Umbauten verfügte. Neben einem überdimensionalen Endrohr der Auspuffanlage stellten die Spezialisten für Tuningfahrzeuge auch Modifikationen an den Beleuchtungseinrichtungen und der Frontstoßstange fest. Dem 31-jährigen Mazda-Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren wegen Erlöschen der Betriebserlaubnis...

Blaulicht

Ohne Führerschein gefahren

Bundenthal. Im Nachgang zu einer Verkehrskontrolle Anfang September konnte nun ermittelt werden, dass der 61-jährige Fahrer eines Opel Corsa nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war. Da er bei der Kontrolle keinen Führerschein mitführte, war ihm eine Kontrollaufforderung ausgestellt worden, der er in ihm gesetzten Frist nicht nachkam. Den Ermittlungen zufolge dürfte der Mann seit 1998 nicht mehr in Besitz einer Fahrerlaubnis sein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in Landstuhl
Mit zu viel Promille hinterm Steuer

Landstuhl. Weil ein Autofahrer mit 1,1 Promille unterwegs war, musste er seinen Führerschein abgeben. Der 27-Jährige wurde am frühen Samstagmorgen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Öffnen der Fahrerscheibe schlug den Beamten sofort Alkoholgeruch entgegen. Ein Alkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 1,1 Promille. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im...

Blaulicht

Polizeikontrollen in Germersheim
13 Fahrer mit Handy am Steuer

Germersheim. 13 Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen widerrechtlicher Nutzung des Mobiltelefons am Steuer registrierte die Polizeiinspektion Germersheim bei einer Kontrolle am Montag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Bereich der Rheinbrückenstraße in Germersheim. Weiterhin hatten zwei Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt. Wegen technischer Mängel wurden noch zwei Kraftfahrzeuge beanstandet.

Blaulicht

Allgemeine Verkehrskontrollen in Speyer
25 Autofahrer nicht angeschnallt, sieben Radfahrer in der falschen Richtung unterwegs

Speyer. Am Mittwochmorgen wurden im Speyerer Stadtgebiet verstärkt Verkehrskontrollen im Hinblick auf die Verkehrssicherheit im Allgemeinen und auf die Sicherheit im Straßenverkehr unter Beteiligung von Fahrradfahrern im Besonderen durchgeführt. Bei insgesamt 25 kontrollierten PKW kam es wegen Nichtbeachtens der Gurtpflicht und sonstigen Fahrzeugmängeln zu insgesamt elf Beanstandungen. Bei einer Kontrollstelle im Bereich des St.-Guido-Stifts-Platz in Speyer mussten von neun kontrollierten...

Blaulicht

Polizei stoppt 18-jährigen Fahrschüler zwischen Jockgrim und Hatzenbühl
Unerlaubte, nächtliche "Fahrstunden" ohne Fahrlehrer

Jockgrim/Hatzenbühl. Am Donnerstag, 3. Oktober, um 1.30 Uhr stellten Polizeibeamte einen unsicher fahrenden PKW auf der Umgehungsstraße zwischen Jockgrim und Hatzenbühl fest. Bei der Kontrolle konnte der Grund für die unsichere Fahrweise schnell ermittelt werden. Der 18-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Germersheim ist noch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, sondern besucht derzeit noch eine Fahrschule. Neben der Einleitung eines Strafverfahrens, könnten die unerlaubten Fahrstunden...

Blaulicht

Unter Drogeneinfluss gefahren

Kaiserslautern. Während einer Verkehrskontrolle erkannten die Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten bei dem 36-jährigen Fahrer. Bei seiner Durchsuchung konnten sie sodann auch eine konsumübliche Menge an Amphetamin auffinden, woraufhin der Mann den Drogenkonsum zugab. Bei einer angeordneten Blutprobe weigerte er sich allerdings, weshalb die Beamten Zwangsmittel einsetzen mussten, um die Entnahme zu ermöglichen. Seine beiden Kinder, die ihn bei der Fahrt begleiteten, übergaben die...

Blaulicht

Ohne Licht, ohne Lappe, mit Drogen im Blut

Kaiserslautern. Keine besonders gute Idee ist es, mit einem unbeleuchteten Mofa bei Nacht durch die Stadt zu düsen. Anders sah das allerdings ein 42-Jähriger, der genau das von Dienstag auf Mittwoch tat. Der Mann fiel den Einsatzkräften in der Gärtnereistraße auf und wurde kontrolliert. Er führt keine Prüfbescheinigung oder eine sonstige gültige Fahrerlaubnis mit. Was den Beamten außerdem auffiel: Der Mofafahrer machte den Eindruck, Drogen konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Urintest...

Lokales
Erste Trends zeigen, dass die Schulwegunfälle und auch die Unfälle an denen Kinder beteiligt waren wieder leicht ansteigen.

Kontrollmaßnahmen des Polizeipräsidiums Mannheim
Aktion "Sicherer Schulweg"

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Auch zu Beginn des neunen Schuljahres 2019/ 2020 führt die Polizei Baden-Württemberg und so auch das Polizeipräsidium Mannheim die Aktion "Sicherer Schulweg"- durch. Im Zeitraum von Mittwoch, 11. September, bis Samstag, 28. September, werden verstärkte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen im Bereich von Schulen und Schulwegen durchgeführt. Festgestellte Verstöße werden konsequent geahndet.  Bei den Maßnahmen achten die Kollegen hauptsächlich auf die...

Blaulicht

Polizei kündigt Handy-Kontrollen an
Verstärkte Verkehrskontrollen in Landstuhl

Landstuhl. Die Polizei Landstuhl wird in der kommenden Woche verstärkte Verkehrskontrollen durchführen. Es wird insbesondere Augenmerk auf eine unerlaubte Handy-Nutzung gelegt. Bei bisherigen Kontrollen wurde festgestellt, dass immer mehr Verkehrsteilnehmer diese elektronischen Geräte während der Fahrt unzulässig nutzen und dadurch abgelenkt sind. Hierdurch wird die Unfallgefahr deutlich erhöht. Vielfach ist kaum ein Unrechtsbewusstsein festzustellen; die Ablenkung hierdurch wird in aller Regel...

Blaulicht
Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto "Brummis im Blick" und widmet sich insbesondere den Schwerpunkten Lenk- und Ruhezeiten, technischer Zustand der LKW und Ladung.

Bundesweiter Aktionstag "sicher.mobil.leben"
Brummis im Blick

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis. Am Donnerstag, 12. September, beteiligt sich das Polizeipräsidium Mannheim am bundesweiten Aktionstag "sicher.mobil.leben." und führt hierzu an verschiedenen Örtlichkeiten Verkehrskontrollen durch. Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto "Brummis im Blick" und widmet sich insbesondere den Schwerpunkten Lenk- und Ruhezeiten, technischer Zustand der LKW und Ladung. Entsprechend appelliert das Aktionsbündnis: Ausreichend schlafen und Pausen...

Blaulicht
4 Bilder

Polizei kontrolliert Brummifahrer auf der A6 bei Kaiserslautern

Kaiserslautern. Am Dienstag führten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung an der A6 auf dem Parkplatz "Schweinsdell" eine mehrstündige Verkehrskontrolle durch. Das besondere Augenmerk der Beamten galt den Lkw-Fahrern und ihren Fahrzeugen. Unterstützt wurden sie von Kräften der Polizeidirektionen Kaiserslautern und Pirmasens, des Landeskriminalamtes, der Zollfahndung, des Sonderabfallmanagements Mainz und Mitarbeitern der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd. Bei 31 kontrollierten...

Blaulicht

34-Jährige fällt gleich zweimal auf:
keine Fahrerlaubnis und keine Zulassung

Landau. Mit strafrechtlichen Konsequenzen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss eine 34 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin aus dem Raum Pirmasens rechnen, welche am Donnerstagabend von einer Streife mit ihrem PKW im Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Während der Kontrolle konnte nämlich festgestellt werden, dass die Fahrerin nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist. Da zusätzlich der geführte PKW nicht zugelassen war, wurde eine weitere Strafanzeige gegen die Dame...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.