Durchfahrtsverbot

Beiträge zum Thema Durchfahrtsverbot

Blaulicht
Die Polizei Germersheim hat gestern an drei Stellen Lasermessungen durchgeführt

Polizeikontrollen
Geschwindigkeiten und Durchfahrtsverbot im Visier

Germersheim/Lustadt/Knittelsheim. Gestern führte die Polizei Germersheim an drei verschiedenen Stellen Lasermessungen durch. Zunächst wurde der Verkehr in der Hauptstraße in Knittelsheim überwacht. Dort waren insgesamt sieben Autofahrer zu schnell, zwei weitere waren nicht angeschnallt. Im Anschluss wurde die Kontrolle in der Bahnhofstraße in Zeiskam fortgesetzt. Bei erlaubten 30 Stundenkilometern war dort ein Autofahrer zu schnell. Auch hier konnten zwei Gurtmuffel verwarnt werden. Mittags...

Blaulicht
Die Polizei hat gestern früh das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" überwacht

Durchfahrtsverbot missachtet
Acht Verwarnungen binnen einer Stunde

Lingenfeld. Gestern Morgen überwachte die Polizei Germersheim zwischen 6.30 und 7.30 Uhr das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" zwischen Lingenfeld und Westheim. Insgesamt acht Autofahrer beachteten das Verbot nicht und wurden daher verwarnt. Zudem bemängelten die Beamten den technische Zustand eines der Fahrzeuge. pol

Blaulicht
Hier gab es ordentlich Knöllchen für Verkehrssünder in Grünstadt / Symbolfoto

Polizeikontrolle in Grünstadt
37 Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot

Grünstadt. 37 Verstöße ahndeten die Beamten der Polizeiinspektion Grünstadt am Mittwoch, 19. Mai, bei der Kontrolle des Durchfahrtsverbotes für den Wirtschaftsweg an der Kläranlage. Dort gilt bis voraussichtlich Freitag, 9. Juli, ein Durchfahrtsverbot für den Allgemeinverkehr. Das hält allerdings etliche Autofahrer nicht davon ab, die Strecke als Abkürzung zu nutzen, um die Baustellen rund um Grünstadt zu umgehen. Das zeigt auf jeden Fall das hohe Verkehrsaufkommen am Mittwoch. Polizei...

Blaulicht

Umfangreiche Kontrollen der Polizei Germersheim
Unfallursachen auf der Spur

Germersheim/Bellheim/Lingenfeld. Am Mittwoch nahmen Germersheimer Polizisten vormittags eine der Hauptunfallursachen ins Visier. Dazu wurden zunächst in der Postgrabenstraße in Bellheim und im Anschluss "Am alten Hafen" in Germersheim Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Insgesamt sieben Autofahrer waren zu schnell unterwegs und mussten verwarnt werden. Danach wurde das Durchfahrtsverbot Am Hirschgraben zwischen Lingenfeld und Westheim überwacht. Dort wurden zwei Autofahrer kontrolliert, die...

Blaulicht
Krötenwanderung 2021. Deshalb wird hier gesperrt

Krötenwanderung bei Wachenheim
Polizei kontrolliert Durchfahrtsverbot

Wachenheim an der Weinstraße. Sie ist mal wieder da, die perfekte Gelegenheit für alle Autofahrer, im März ihren Beitrag zum Naturschutz zu leisten. Was man dafür machen muss: Eigentlich gar nichts, außer einen kleinen Umweg in Kauf nehmen und so das Leben vieler Kröten retten, die sich gerade auf ihrer jährlichen Wanderung befinden.  Jeden Tag eine gute Tat zwischen Wachenheim und LindenbergAuf ihrem Weg kreuzen die Tiere auch Straßen, die erst lange nach ihrer ersten Wanderung gebaut wurden,...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Rückwärts-Unfall zwischen Westheim und Lingenfeld
Kostspielige Flucht

Lingenfeld/Westheim. Am Samstagmittag kontrollierten Germersheimer Polizisten das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" zwischen Lingenfeld und Westheim. Eine 58-jährige Autofahrerin befuhr diesen Weg verbotenerweise in Richtung Westheim. Als sie den Streifenwagen erblickte, legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück in Richtung Lingenfeld. Bei diesem Fahrmanöver kollidierte sie mit einer Leitplanke, wodurch an ihrem Auto ein Schaden in Höhe von rund 2500 Euro entstanden ist. Da wäre eine...

Blaulicht
Verkehrskontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim. Für einige Fahrer ungünstig ... / Symbolfoto

Kontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim
Bleifuß und Drogen

Hochstadt/Billigheim-Ingenheim. Am Mittwochvormittag, 24. Februar, führte die Polizeiinspektion Landau Verkehrskontrollen in Hochstadt und Billigheim-Ingenheim durch. In Hochstadt lagen Zonen mit Tempo 30 im Fokus, in Billigheim-Ingenheim das geltende Durchfahrtsverbot. Polizeikontrollen in Billigheim-IngenheimInsgesamt 22 Verstöße gegen die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern wurden bei einer Geschwindigkeitsmessung am Mittwochvormittag, 24. Februar, zwischen 8 und 9.15 Uhr...

Blaulicht

Kontrollen der Polizei Germersheim
Schwerverkehr, Durchfahrtsverbot und Geschwindigkeit im Visier

Germersheim. Am Mittwoch wurde erneut das Durchfahrtsverbot in der Friedhofstraße in Bellheim überwacht. Dort kam es zu elf entsprechenden Verstößen. Weiter wurde dort ein Autofahrer kontrolliert, der unter dem Einfluss von Drogen stand. Ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Bei anschließenden Geschwindigkeitskontrollen in der Josef-Probst-Straße und Am Unkenfunk waren fünf Autofahrer zu schnell unterwegs. Eine weitere Kontrolle an einem Parkplatz der Bundesstraße 272 führte...

Lokales
Oft ist es eng und laut auf den Durchfahrtsstraßen in Harthausen

Harthausen kämpft weiter für Verkehrsberuhigung
Einheitliches Konzept für die gesamte Gemeinde gefordert

Harthausen. Am Freitag, 5. Februar, wurden in Harthausen rund 320 Unterschriften gegen die Lärmbelästigung an den Hauptverkehrsstraßen an Bürgermeister Harald Löffler und den Landtagsabgeordneten Michael Wagner übergeben – das sind rund 15 Prozent der Harthausener Gesamtbevölkerung, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Dazu kommen noch 125 so genannte Schutzanträge von Haushalten, die direkt an den betroffenen Straßen leben. Gesammelt hat diese Bürgerstimmen die Interessengemeinschaft...

Blaulicht
In der Friedhofstraße in Bellheim und bei der "Insel Grün" halten sich viele Autofahrer nicht an die Durchfahrtsverbote. Die Polizei Germersheim hat gestern kontrolliert.

Kontrollen in Germersheim und Bellheim
Autofahrer missachten Durchfahrtsverbote

Germersheim/Bellheim. Nach wie vor gibt es Autofahrer, die sich nicht an die bestehenden Durchfahrtsverbote im Dienstgebiet der Polizei Germersheim halten. So wurde gestern Mittag zunächst die Friedhofstraße in Bellheim überwacht. Dort kam es insgesamt zu vier Verstößen. Abends wurde die Kontrolle dann bei der "Insel Grün" in Germersheim fortgesetzt. Auch dort kam es erneut zu Verstößen. Insgesamt zehn Autofahrer missachteten das dortige Durchfahrtsverbot.

Blaulicht

Polizeikontrollen
Geschwindigkeit und Durchfahrtsverbot

Knittelsheim/Germersheim. Am Sonntag führte die Polizei Germersheim im Zeitraum von 11 bis 12 Uhr eine Lasermessung in der Hauptstraße in Knittelsheim durch. Bei erlaubten 30 km/h waren insgesamt elf Autofahrer zu schnell. Der Schnellste wurde mit 50 km/h gemessen. Insbesondere am Wochenende missachten Verkehrsteilnehmer das Durchfahrtsverbot bei der "Insel Grün" in Germersheim. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten gestern insgesamt sieben Autofahrer fest, die verbotenerweise den dortigen...

Blaulicht

Überwachung des Durchfahrtverbotes
Sieben Fahrzeugführer verstießen gegen das Verbot

Hinterweidenthal. Am Freitagmorgen, 15. Januar, zwischen 6.20 Uhr und 8 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Dahn eine Standkontrolle in der Wartbachstraße in Hinterweidenthal durch. Hierbei verstießen sieben Fahrzeugführer gegen das bestehende Durchfahrtsverbot. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die winterbedingte Verkehrssicherheit der Fahrzeuge gerichtet, wobei bei den kontrollierten Fahrzeugen keine Beanstandungen vorlagen. Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht

Autofahrer nutzen Abkürzung
Missachtung des Durchfahrtsverbotes

Landau. Gleich acht Autofahrer wählten am Montagmorgen, 4. Januar, zwischen 8 Uhr und 8.45 Uhr die Abkürzung über den landwirtschaftlichen Weg im Bereich der Landstraße 512 zischen Landau - Nußdorf. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Missachtung des Durchfahrtsverbotes wurden gegen die Betroffenen eingeleitet. Weitere Autofahrer erkannten die Kontrollsituation und wendeten daraufhin ihr Fahrzeug. Die Polizeiinspektion Landau bittet darum das bestehende Durchfahrtsverbot zu...

Lokales
Die Fahrt auf dem Weg um die Insel Grün ist nicht erlaubt, was anscheinend so manchen Autofahrer aber nicht abhält. Die Polizei Germersheim hat kontrolliert.

Durchfahrtsverbot missachtet
20 Euro pro Fahrt auf dem Weg um die Insel Grün

Germersheim. Immer wieder melden vor allem Spaziergänger, dass Fahrzeuge trotz eines Durchfahrtsverbots den Weg um die sogenannte "Insel Grün" in Germersheim befahren. Bei einer Kontrolle in der vergangenen Woche wurden dort insgesamt drei Autofahrer festgestellt. Sie gaben allesamt an, nichts von dem Durchfahrtsverbot gewusst zu haben. Dies ist allerdings unmissverständlich durch entsprechende Verkehrszeichen gekennzeichnet. Alle drei bezahlten vor Ort eine Verwarnung in Höhe von 20 Euro.

Blaulicht

Sperrung bei Thaleischweiler-Fröschen
"Ja darf man da nicht durchfahren?"

Thaleischweiler-Fröschen. Aktuell ist die L477 bei Thaleischweiler-Fröschen zwischen dem Gewerbegebiet Ost und dem Zubringer zur A62 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt – darauf wird auch mit einer praktisch nicht übersehbaren Beschilderung hingewiesen. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert, da auf diesem Teilstück die Fahrbahn gerade saniert wird. "Ja darf man da nicht durchfahren?"Erschreckend ist deswegen das Ergebnis einer Verkehrskontrolle der Polizei, die dort am Sonntag,...

Lokales
Oft ist es eng und laut auf den Durchfahrtsstraßen in Harthausen
2 Bilder

Schwerlast- und Durchgangsverkehr in Harthausen sorgt für Ärger und Verwirrung
Kann flächendeckend Tempo 30 durchgesetzt werden?

Harthausen. Es ist laut und gefährlich auf den Durchgangsstraßen in Harthausen - und manchmal wird es auch richtig eng, besonders für Fußgänger und Radfahrer der pure Horror. Um dies zu ändern, und ein flächendeckendes innerörtliches Tempolimit auf 30 km/h in Harthausen zu erreichen, hat sich die Interessengemeinschaft  "Ruhe/Lärm in Harthausen" zusammengefunden. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Menschen, die allesamt in erster  oder zweiter  Reihe zur Schwegenheimer Straße wohnen und mit...

Blaulicht

Auf Bürgerwunsch
Verkehrskontrollen in Bellheim

Bellheim. Aufgrund von Bürgerhinweisen hat die Polizei am gestrigen Donnerstag, zwischen 10 und 10.30 Uhr das Durchfahrtsverbot in der Friedhofstraße in Bellheim überwacht. 13 Verkehrsteilnehmer befuhren unberechtigt die Straße und wurden verwarnt. Im gleichen Zeitraum wurde die 30er-Zone in der Postgrabenstraße mittels Laserpistole überwacht. Alle Verkehrsteilnehmer hielten sich an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h.

Blaulicht

Kontrolle des Durchfahrtsverbots
Neun Fahrzeugführer auf dem Feldweg unterwegs

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, den 16. November, in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr, wurde das Durchfahrtsverbot in der Verlängerung der Adolf-Kolping-Straße, in Höhe des dortigen Tierheims, kontrolliert. Hintergrund der Kontrollen war, dass seit der Einrichtung der Baustelle in der Branchweilerhofstraße Verkehrsteilnehmer diese über das Feld umfahren, dort aber lediglich Anliegerverkehr gestattet ist. Insgesamt wurden neun Fahrzeugführer festgestellt, die verbotswidrig auf dem Feldweg...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei kontrolliert in Bellheim und Knittelsheim
Unzählige Verstöße

Bellheim/Knittelsheim. Beamte der Polizeiinspektion Germersheim kontrollierten am Montagmorgen zunächst in der Hauptstraße in Knittelsheim. Bei einer durchgeführten Lasermessung war jeder vierte Fahrer zu schnell. Insgesamt kam es so zu acht Geschwindigkeitsverstößen. Im Anschluss wurde das Durchfahrtsverbot in der Friedhofstraße in Bellheim kontrolliert. Dabei kam es zu insgesamt 22 Verstößen. Die Beamten werden zeitnah eine erneute Kontrolle in der Friedhofstraße durchführen.

Lokales
Leider kein Einzelfall: Autos in der Fußgängerzone - in diesem Fall bei einer Kontrolle angehalten! 
Die Schilder sind jetzt nicht gerade zu übersehen

In kurzer Zeit: zwei Straftaten sowie 28 Ordnungswidrigkeiten
Verkehrskontrollen in der Fußgängerzone

Durlach. In Durlach fand am Mittwochnachmittag eine Kontrollaktion zur Überwachung des Verkehrs in der Fußgängerzone statt. Dabei stellten die Beamten zwei Straftaten sowie 28 Ordnungswidrigkeiten fest und brachten diese zur Anzeige. Endlich wieder Kontrollen Was schon so oft im Durlacher Ortschaftsrat angemahnt wurde (das "Wochenblatt" berichtet seit Jahren), wurde endlich wieder umgesetzt. Denn täglich fahren Radler, Pkw & Lkw munter durch die Fußgängerzone - so, als ob es keine...

Blaulicht

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Die Lkw-Fahrt endete in Lustadt

Lustadt. Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis muss sich ein 35-jähriger Lkw-Fahrer nach einer Verkehrskontrolle am Donnerstag in der Poststraße in Lustadt verantworten. Polizeibeamte überwachten zur Mittagszeit das Durchfahrtsverbot für Lkw  und hatten daraufhin den Brummifahrer kontrolliert. Der Fahrer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklassen, ein Ermittlungsverfahren ist die Folge. Zudem war für den Lkw-Fahrer an dieser Stelle die Fahrt beendet. Weitere Verstöße gegen das...

Lokales

Polizei legt Kriminalitäts- und Unfallbilanz vor
Spezialeinheit kontrolliert LKW-Durchfahrtsverbot entlang der B3

In einer Gesamtrückschau auf das Jahr 2019 gab der Leiter des Polizeireviers Bad Schönborn, Gerd Volland in der jüngsten Gemeinderatssitzung einen Überblick über die Kriminalitäts- und Verkehrsunfallsituation in Ubstadt-Weiher. Demnach liegt die Zahl der bekannt gewordenen Kriminalfälle, die sogenannte „Fallzahl“ mit 445 leicht unter dem Niveau des Vorjahres. Die statistische Häufigkeitszahl weißt Ubstadt-Weiher einen vorderen zehnten Platz unter allen Landkreiskommunen zu. Im Detail wurden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.