Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Blaulicht
Ein Tiertransport mit spanischem Kennzeichen wird vom Polizeimotorrad zur Kontrollstelle gebracht
15 Bilder

Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben" an der Raststätte Bruchsal
Rauschgift im Handschuhfach, Heizöl im Tank: Schwerverkehr im Fokus der Polizei

Bruchsal/Region. Im Rahmen des bundes- und landesweiten Aktionstages für mehr Verkehrssicherheit "sicher.mobil.leben", der dieses Jahr an Stelle des so genannten "Blitzermarathons" durchgeführt wurde, stand das Thema "Brummis im Blick" im Fokus. Rund 1.000 Beamte waren in dieser Mission am Donnerstag allein in Baden-Württemberg auf den Straßen unterwegs. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe führte eine Großkontrolle mit Schwerpunkt gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch, über 100 Beamte...

Blaulicht

Alkohol am Steuer: Schlangenlinien
Lkw-Fahrer auf der Autobahn bei Karlsruhe mit 2,8 Promille gestoppt

Karlsruhe. Einen erheblich alkoholisierten Lkw-Fahrer konnte die Polizei am Sonntagabend auf der Autobahn A5 bei Karlsruhe aus dem Verkehr ziehen. Von Zeugen wurde die Polizei kurz nach 19.00 Uhr darüber informiert, dass ein 12-tonner Lkw auf der Autobahn in Richtung Süden bei Anschlussstelle Kronau Schlangenlinien fahren würde. Auch sei es zu mehreren gefährlichen Situationen gekommen. Höhe Karlsruhe konnte der 42-jährige Fahrer angehalten und kontrolliert werden. Ein Atemalkoholtest ergab...

Blaulicht

Polizei sucht weißen Sattelschlepper mit weißem Auflieger
Lkw weicht Lkw aus und streift 15 Meter Leitplanke

Rothselberg. Zu einem Unfall im Begegnungsverkehr zwischen zwei Lkw kam es am Montag gegen 14.15 Uhr auf der Landstraße 370 zwischen Rothselberg und der Einmündung in die B 270, Malzfabrik. Wie die Polizei Lauterecken mitteilt, hat ein weißer Sattelschlepper mit weißem Auflieger mit seinem Spiegel den Außenspiegel eines Scania gestreift. Obwohl die Spiegel zusammenstießen setzte der Fahrer des Sattelschleppers seine Fahrt fort. Ob der unfallflüchtige Fahrer wahrgenommen hatte, dass der...

Blaulicht

Unfall auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim
Lkw-Fahrer übersieht Auto und zieht nach links

Speyer. Beim Fahrstreifenwechsel übersah heute morgen auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim ein 27-jähriger Lkw-Fahrer aus Neustadt einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 27-jährigen Pkw-Fahrer aus Dudenhofen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Sattel Auflieger des Lkw zusammen. Durch den Aufprall wurde der Autofahrer leicht verletzt und wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Speyerer Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein...

Blaulicht

Lkw-Routinekontrolle: Revolver in einem Ablagefach über dem Fahrersitz gefunden
Karlsruher Zöllner stoppen Waffenschmuggler

Karlsruhe. Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Karlsruhe haben am 07.08.2019 auf der Bundesautobahn 6 bei Hockenheim einen Waffenschmuggel aufgedeckt Im Rahmen einer Routinekontrolle wurde von den Beamten ein Lkw mit türkischer Zulassung überprüft. Der 51-jährige Fahrer gab auf Befragen an, über die Schweiz nach Deutschland eingereist zu sein und keinerlei verbotene Gegenstände, insbesondere Waffen oder Drogen, mit sich zu führen. Die Intensivkontrolle des Fahrzeugs...

Blaulicht

Bei einem unbeleuchteten Lkw
Der Trailer bleibt stehen

Edenkoben. Heute Morgen gegen 1.15 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen Sattelzug auf der A 65, in Fahrtrichtung Karlsruhe, an dessen Trailer die komplette Beleuchtung nicht funktionsfähig sein solle. Der Sattelzug wurde an der Raststätte Pfälzer Weinstraße ausgeleitet und kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass tatsächlich die komplette rückwärtige Beleuchtung nicht funktionierte. Als Grund wurde durch den Lkw-Fahrer ein fehlender Adapter genannt. Da der...

Blaulicht
Der Sattelzug verkeilte sich in der Zufahrt zur Hauptstraße so, dass jedes weitere Fahrmanöver zu weiteren Schäden an dem Haus geführt hätte
2 Bilder

Polizei sucht Zeugen des Unfalls
Lastwagen blockiert Kreiselzufahrt

Otterberg. Ein Sattelzug hat sich am Donnerstagabend in der Hauptstraße im Verkehrskreisel Bergstraße/Johannisstraße verkeilt. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise geben können. Wie der Lkw-Fahrer berichtet, habe ihm ein gold- oder beigefarbener Pkw die Vorfahrt genommen. Dabei soll es sich um einen Mercedes der A- oder B-Klasse gehandelt haben. Der Lkw-Fahrer sei daraufhin ausgewichen. Er touchierte mit dem Heck seines Auflegers eine Hauswand und...

Blaulicht
Die Straßenbahn der Linie 4a wurde in Folge des Unfalls aus den Schienen gehoben.

+++UPDATE+++ Rund 1 Million Euro Sachschaden
Mannheim-Waldhof: Neun Verletzte nach Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn

+++UPDATE+++ Mannheim-Waldhof. Nach dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmittag, 3. Juli, an dem ein Lastwagen-Anhänger-Gespann sowie eine Straßenbahn der rnv beteiligt waren, dauern die Ermittlungen der Unfallermittler bei der Verkehrspolizei Mannheim weiter an. Momentanem Erkenntnisstand zufolge wurden sämtliche Verletzten nach eingehender Untersuchung die Krankenhäuser noch am gestrigen Abend wieder verlassen. Nach Abschluss der Bergung der beschädigten Straßenbahn wurde die Fahrbahn,...

Lokales
Foto von capri23auto auf www.pixabay.com, free fotos

Hassloch
Logistikzentrum nicht vom Tisch - Was nun?

Der amerikanische Investor des Logistikzentrums hat nun mehrere juristische Möglichkeiten und man muss damit rechnen, dass er diese ausschöpft. Denn es wäre unrealistisch anzunehmen, dass er mehrere Millionen Euro für einen Bauplatz im Haßlocher Industriegebiet Süd ausgibt, um sich dann von seinem Projekt sang- und klanglos zurückzuziehen. Dieses Projekt wird von der Haßlocher Bevölkerung weitgehend abgelehnt, da es täglich an die 700 LKWbewegungen nach Haßloch bringen würde und im...

Blaulicht
Eine 40-Jährige fuhr zuerst einem vor ihr fahrenden Lkw auf.

Medizinischer Notfall als Unfallursache?
Schwerer Unfall in der Gartenstadt

Mannheim. Wie es zu dem Unfall am Freitagmorgen, 14. Juni, in der Lampertheimer Straße kam, kann bislang nur vermutet werden: Eine 40-Jährige fuhr demnach um kurz nach 10 Uhr mit ihrem BMW in Richtung Langer Schlag. Dabei fuhr sie zuerst einem vor ihr fahrenden Lkw auf, wobei der 48 Jahre alte Fahrer leicht verletzt wurde. Nach dem Zusammenstoß fuhr die Unfallverursacherin nach circa 200 Meter auf den Gehweg und kollidierte dabei mit einem Straßenschild, einem Baum und der Parkbank einer...

Lokales
Für die Förderung von Abbiegeassistenzsystemen an LKW setzt sich Bundestagsabgeordneter Christian Jung (FDP) ein.

Freie Demokraten im Deutschen Bundestag
JUNG: "Aufstockung der Fördermittel für LKW-Abbiegeassistenzsysteme ist zu begrüßen - reicht jedoch nicht"

Karlsruhe/Berlin. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) sieht die Aufstockung der Bundes-Fördermittel für LKW-Abbiegeassistenzsysteme in Höhe von fünf Millionen Euro als positiv an. Das Programm war nach dem Start im Februar 2019 nach kürzester Zeit ausgeschöpft. Dazu sagte Christian Jung, Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion für Fahrradverkehr und Güterverkehr/Logistik, in Berlin (11. Juni 2019): "Ich begrüße die gerade beschlossene Aufstockung der...

Blaulicht

Unfall auf der A5 mit etwa 100.000 Euro Sachschaden
Kollision zweier Sattelzüge - Unfallverursacher ist noch flüchtig

Bruchsal. Nach den Angaben eines 51-jährigen Fahrers einer Sattelzugmaschine, wurde dieser am Samstag gegen 6 Uhr auf der A5, zwischen der Anschlussstelle Bruchsal und Karlsruhe Nord, von dem Fahrer einer weiteren Sattelzugmaschine derart nach rechts gedrängt, dass er in die Leitplanken geriet. Er wollte einen Zusammenstoß mit dem bislang unbekannten Sattelzugfahrer vermeiden, welcher unmittelbar auf den Fahrstreifen des 51-Jährigen zu wechseln drohte. Der unbekannte Fahrer fuhr schließlich...

Lokales
Die neue Schutzplanke an der Joachim-Becher-Straße
2 Bilder

Stadt Speyer geht gegen Müll- und Parksünder vor
Parkstreifen an der Joachim-Becher-Straße ab sofort durch Schutzplanke gesperrt

Speyer. Der von Lastwagen rege genutzte Parkstreifen in der Joachim-Becher-Straße, der in der Vergangenheit immer wieder durch extreme Vermüllung aufgefallen ist, wurde durch die Installation einer Schutzplanke nun für Lkw gesperrt; Parken ist in diesem Bereich ab sofort nicht mehr möglich. Analog zur Siemensstraße hat die Verwaltung sich zu diesem Schritt entschlossen, weil eine Reinigung des Bereichs durch den städtischen Baubetriebshof auf Dauer nicht mehr zumutbar war. Auch auf dem...

Blaulicht
Am Auto war ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden.

Unfallverursacher entfernt sich - Zeugen gesucht
LKW-Fahrer streift beim Vorbeifahren Toyota

Mannheim. Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer streifte am Samstag, 18. Mai, gegen 11.15 Uhr, einen Toyota Corolla, der vor einem Restaurant im Quadrat C5 geparkt war. Im Anschluss entfernte sich der Verursacher einfach, obwohl am PKW ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden war. Die Ermittler des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 0621 12580 zu...

Blaulicht

Bei der Auffahrt auf die A 65 bei Landau Nord
Lkw übersehen

Landau. Weil eine 81-jährige Autofahrerin gestern Mittag um 15.25 Uhr beim Auffahren auf die A 65 an der Anschlussstelle Landau Nord einen bevorrechtigten LKW übersah, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ihr Fahrzeug total beschädigt wurde und abgeschleppt werden musste. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Infolge der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten musste die Autobahn einseitig gesperrt werden, weshalb es zum Rückstau und zu...

Blaulicht

Zwei Abrollcontainer gestohlen
Zeugen gesucht

Lachen-Speyerdorf. Im Zeitraum von 10. bis 15. April wurden in der Flugplatzstraße in Lachen-Speyerdorf zwei neue blaue Abrollcontainer gestohlen. Die Container, die zum Zeitpunkt des Diebstahls leer waren, können nur mit einem dafür vorgesehenen LKW gehoben und abtransportiert werden. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 14.000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Neustadt unter 06321 854-0 oder per E-Mail unter pineustadt@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht

Wurden Pakete gestohlen?
Zwei LKW am Tankhof Schwegenheim aufgebrochen

Schwegenheim. Sowohl in der Nacht von Freitag auf Samstag, als auch in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde laut Polizei Germersheim jeweils der Auflieger eines LKWs am Tankhof in Schwegenheim aufgebrochen. Beide LKW waren mit Paketen eines Internetversandhandels beladen. Ob es zum Diebstahl einzelner Pakete kam, konnte bislang nicht geklärt werden. Zeugen werden gebeten sich telefonisch unter 07274/958-0 oder per E-Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Germersheim...

Blaulicht

Lkw fliegt die Bremsscheibe davon
Zu stark in die Eisen gestiegen

Landau. Gestern wurde durch ein Radarfahrzeug der Polizei eine Geschwindigkeitsmessung an der B10 bei Landau Nord durchgeführt. Gerade als die Beamten einen zu schnellen Lkw "blitzten", verlor dieser einen Teil seiner Bremsscheibe und es gab einen lauten Knall. Ob der Lkw-Fahrer wegen des "zu spät" erkannten Blitzers so stark auf die Bremse drückte, dass ihm die Bremsscheibe davon flog, ist nicht bekannt. Wieviel Km/h der Lkw zu schnell unterwegs war, muss noch die Auswertung ergeben. pol

Blaulicht
In der Straßenbahn sollen sich nach derzeitigem Stand in etwa 30 bis 40 Personen aufgehalten haben, unter ihnen eine größere Anzahl an Schulkindern.

+++UPDATE+++ Aufräumarbeiten beendet - Lastwagen kollidierte mit Straßenbahn - 120.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzten in Mannheim

+++UPDATE2+++ Mannheim-Neuostheim. Nach Angaben der Polizei sind die Aufräumarbeiten nach dem Verkehrsunfall auf der Theodor-Heuss-Anlage sind zwischenzeitlich beendet, so dass die Fahrspuren und der Gleisverkehr wieder freigegeben werden konnten. ps +++UPDATE1+++ Mannheim-Neuostheim. Die meisten versorgten Insassen standen augenscheinlich unter Schock, beziehungsweise unter den Eindrücken des Erlebten, eine medizinische Versorgung war jedoch lediglich bei fünf Personen notwendig, teilte...

Blaulicht
Nach Angaben der Polizei bockten den Sattelzug auf mehrere Backsteine, um anschließend die Reifen zu demontieren.

Diebstahlschaden in Höhe von 3000 Euro - Wer hat Verdächtiges beobachtet?
LKW-Reifen von Friesenheimer Insel gestohlen

Mannheim. In der Zeit von Samstag, 30. März, 5 Uhr bis Sonntag, 31. März, 11 Uhr, entwendeten bislang Unbekannte von einem LKW in der Ölhafenstraße insgesamt sechs Reifen samt Felgen. Die Täter bockten nach Angaben der Polizei den Sattelzug auf mehrere Backsteine, um anschließend die Reifen zu demontieren. Wie sie das Diebesgut dann abtransportierten, steht bislang noch nicht fest. Die Höhe des Diebstahlschadens beläuft sich auf circa 3000 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

Blaulicht

Lkw-Unfall auf der A5 bei Karlsdorf-Neuthard
Beim Auffahren kollidiert

Karlsdorf-Neuthard. Glück im Unglück hatte am Mittwochabend ein 37-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Unfall mit einem Lkw auf der A5. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte er an der Autobahnauffahrt Bruchsal noch vor einem Lkw auf die Autobahn einfahren und beschleunigte dazu sein Fahrzeug. Trotz aller Bemühungen konnte sich der Unfallverursacher nicht mehr komplett vor den Lkw setzen und prallte mit ihm zusammen. In der Folge wurde der Pkw quer zur Fahrbahn gedrückt und circa 20 Meter vor dem...

Blaulicht

Bei Kontrollen an der A5
Polizei untersagt zwölf alkoholisierten Lkw-Fahrern die Weiterfahrt

 Forst. Bei präventiven Kontrollmaßnahmen auf den Tank- und Rastanlagen bei Bruchsal am Sonntagabend untersagten Polizeikräfte zwölf Fahrern von Lastkraftwagen die Weiterfahrt, da sie alkoholisiert waren. Knapp 200 Fahrzeuge und Fahrer wurden bei der Kontrollaktion des Polizeipräsidiums Karlsruhe in einem Zeitraum von über fünf Stunden überprüft. Das Fahrpersonal hielt sich aufgrund des Wochenendfahrverbots auf dem Parkplatz an der Autobahn A5 auf. Bei 17 Lkw-Fahrern konnte eine...

Blaulicht
2 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz - Artikel wird regelmäßig aktualisiert
14 Kilometer Stau: Lkw-Unfall auf der A5 bei Bruchsal

Bruchsal. Wie die Polizei in einer Ad hoc-Meldung berichtet, kam es auf der A5 in Richtung Heidelberg, kurz vor Bruchsal zu einem Unfall mit drei Lkw. Derzeit geht man von einem Schwerverletzten aus, der Rettungshubschrauber ist im Anflug. Update:In Fahrtrichtung Heidelberg ist derzeit ein Stau von rund 14 Kilometern zu verzeichnen - die Polizei spricht von Verzögerungen von über drei Stunden. Die Ausweich- und Umleitungsrouten sind dementsprechend ebenfalls überlastet. Auch in der...

Blaulicht

Sattelzug fährt in eine Straßenbahn / Bahn springt aus den Gleisen / Etwa 600.000 Euro Sachschaden
Karlsruhe: 17 Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem 40 t-Sattelzug und einer Straßenbahn sind am Freitagmorgen zwei Personen schwer, vier Personen mittelschwer und 11 Personen leicht verletzt worden. Ein 42-Jähriger war gegen 8.40 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Pulverhausstraße in Fahrtrichtung Grünwinkel unterwegs. An der Otto-Wels-Straße stieß er im Kreuzungsbereich mit der querenden, in Richtung Europahalle fahrenden Straßenbahn zusammen. Durch den Aufprall sprang die Bahn aus den Gleisen und der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.