Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Blaulicht

Fahrer ermittelt
In Rodenbach auf Bus aufgefahren und geflüchtet

Rodenbach.  Die Polizei hat am Mittwoch den Führerschein eines 69-Jährigen sichergestellt.Der Mann war am Mittwochnachmittag mit seinem Pkw in Rodenbach unterwegs. In der Friedhofstraße fuhr er auf einen Schulbus auf, der mit eingeschaltetem Warnblinker an einer Haltestelle angehalten hatte. Es hielten sich keine Schulkinder mehr in dem Bus auf. Der Fahrer des Schulbusses bemerkte den Anstoß. Als er nach der Ursache forschte, sah er einen blauen Opel davonfahren. Der 67-Jährige notierte...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht in Winnweiler

Winnweiler. In der Nacht von Freitag auf Samstag touchierte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Neugasse mit seinem Fahrzeug ein dort am Straßenrand geparkten PKW. Hierdurch wurde am geparkten Fahrzeug der rechte Außenspiegel beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 300 Euro beziffert. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern und seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Hinweise...

Blaulicht
Symbolfoto

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt – Autofahrer flüchtet

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt gegen einen 84-jährigen Autofahrer wegen Unfallflucht. Ein Zeuge hatte am Donnerstagabend den Notruf gewählt, weil er in der Pariser Straße einen Unfall zwischen einem Mercedes und einem Roller beobachtet hatte. Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, schilderte der 26-Jährige, dass der Fahrer des Pkw nach dem Zusammenstoß in Richtung Vogelwoogstraße geflüchtet sei, ohne sich um den gestürzten Rollerfahrer zu kümmern. Der Mann hatte sich das...

Blaulicht
Symbolfoto

Wer kann Hinweise geben?
12-Jähriger angefahren - Fahrer flüchtet

Kaiserslautern. Die Polizei sucht derzeit Zeugen, die Angaben zu einer Fahrerflucht machen können, die sich am Mittwochmittag gegen 13.30 Uhr ereignet hatte. Ein 12-Jähriger war mit seinem Fahrrad in der Cusanusstraße unterwegs und wollte dort in ein Waldgebiet fahren. In einer Rechtskurve kam ihm ein Auto auf seiner Fahrspur entgegen. Der Junge versuchte noch vom Fahrrad zu springen, landete hierbei allerdings auf der Motorhaube des Wagens. Hierbei prellte er sich glücklicherweise "nur"...

Blaulicht

Fahrer wendet urplötzlich auf der Straße
Erster Unfall schon bei der Eröffnung

Landau. Die Eröffnung der neuen "Hornbach"-Spange war noch in vollem Gange, da konnte nach nicht einmal zwei Stunden  die Polizei Edenkoben  am 24. September gegen 10.45 Uhr den ersten Unfall aufnehmen. Ein 72-jähriger Mann aus dem Raum Speyer nahm die neue Abfahrt von der A65 kommend auf die B272 in Richtung Offenbach und wendete plötzlich wider allen Verkehrsvorschriften kurz nach der Spange auf der Fahrbahn. Zwei dahinterfahrende Wohnmobile konnten noch eine Vollbremsung einleiten, ein...

Blaulicht
Der 56-Jährige wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert, ein Fußgänger half dem Mann auf und kümmerte sich um ihn. Währenddessen flüchtete der Unfallverursacher mit seinem Wagen.

Polizei sucht dringend Zeugen
Mannheim: Fußgänger angefahren und abgehauen

Mannheim. Am Mittwoch, 25. September, gegen 7.15 Uhr stieg ein 56-jähriger Mann aus der Straßenbahn an der Haltestelle Neckarauer Straße/ Voltastraße aus und überquerte bei Grünlicht den Fußgängerüberweg der Neckarauer Straße in Richtung Voltastraße. Noch bevor er den Gehweg erreichte, wurde er von einem Auto erfasst, das aus der Voltastraße nach rechts in die Neckarauer Straße abbog, berichtet die Polizei. Der 56-Jährige wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert, ein Fußgänger half...

Blaulicht
Symbolfoto

Lkw rammt parkendes Auto und fährt sich fest

Kaiserslautern. Ein Lkw-Fahrer befuhr am frühen Montagabend mit seinem Sattelschlepper die Gut-Heim-Straße. Zuvor hatte er Hinweisschilder für die teils vollgesperrte Donnersbergstraße übersehen und sich so in immer schmalere Straßenabschnitte verästelt. Schließlich streifte der Mann mit dem Anhänger einen parkenden PKW und verursachte Sachschaden am Auto. Aufgrund der Enge war es dem 28-Jährigen nicht mehr möglich, den Lkw ordnungsgemäß wegzufahren, und er fuhr sich immer weiter fest....

Blaulicht
Die Autofahrerin war mit über zwei Promille unterwegs.

Zeuge verständigt die Polizei
Alkoholisierte BMW-Fahrerin rammt abgestellten Anhänger und fährt weiter

Mannheim. Mit über zwei Promille war am Mittwochvormittag, 18. September, kurz nach 10 Uhr eine Mannheimerin mit ihrem BMW unterwegs und beschädigte in der Magdeburger Straße/Gorxheimer Straße einen ordnungsgemäß abgestellten Anhänger. Ohne ihrer Pflicht als Unfallverursacherin nachgekommen zu sein, setzte sie ihre Fahrt in Schlangenlinien fort, wurde aber dabei von einem Zeugen gesehen, der auch unverzüglich die Polizei informierte. Die BMW-Fahrerin konnte wenig später auf der B 38/Höhe...

Blaulicht

Wer hat den Unfall beobachtet?
Radfahrer verletzt, Unfallverursacher gesucht

Oberhausen. Nicht unerheblich verletzt wurde am Samstagvormittag, 14. September, ein 47-jähriger Radfahrer in Oberhausen, dessen Vorfahrt von einem noch unbekannter Fahrzeugführer missachtet wurde. Der gesuchte Pkw-Lenker mit bislang nicht näher zu beschreibenden Fahrzeug befuhr um 10.15 Uhr die Schanzenstraße und übersah im Kreuzungsbereich zur Kriegsstraße den von rechts bevorrechtigten 47-Jährigen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, leitete der Radfahrer eine starke Bremsung ein, so dass...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Im Kurtal geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Freitag, 13.09.2019, zwischen 07:40 Uhr und 08:00 Uhr, befuhr ein PKW-Fahrer vermutlich mit einem blauen VW Golf die Kurtalstraße in Richtung Weinstraße. Beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen Opel Vectra kam es zur Spiegelberührung, in deren Folge der linke Außenspiegel des geparkten Fahrzeuges beschädigt wurde. Statt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher jedoch von der Unfallörtlichkeit....

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Mülltonnenhaus beschädigt

Pleisweiler-Oberhofen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 04./05.09.2019, wurde im Industriegebiet Im Weidfeld, an der Zufahrtsrampe eines Einkaufsmarktes, ein Mülltonnenhaus erheblich beschädigt. Der bislang noch unbekannte Fahrzeugführer stieß beim Rückwärtsfahren gegen das Mülltonnenhaus, sodass die Metallkonstruktion komplett verbogen und die Scharniere gelöst wurden. Der Sachschaden beträgt 2000.- Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne um den Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Unfallflucht

Oberotterbach. In der Zeit von 04.09.19, 17:00 Uhr bis 05.09.19, 07:30 Uhr, wurde im Rotackerweg, ein geparkter Pkw VW Passat beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß an den vorderen linken Radkasten, richtete einen Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro an und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de mit der Polizeiinspektion Bad Bergzabern in Verbindung zu setzen. ots

Blaulicht

Fahrerflucht im Stadtteil West
Dunkler Kombi in Germersheim gesucht

Germersheim.  Ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro  sind die Folge einer Verkehrsunfallflucht am Dienstagabend, 20. August,  gegen 18 Uhr in Germersheim. Eine Zeugin hatte beobachtet wie ein dunkler Kombi mit NW - Kennzeichen (Neustadt an der Weinstraße) beim Ausparken im Bereich des TEDI - Marktes einen geparkten PKW der Marke Renault beschädigt hatte. Der entstandene Schaden befindet sich im Bereich der Fahrertür. Zu dem Fabrikat des Fahrzeuges bzw. zu dem Fahrzeugführer ist bis dato nicht...

Blaulicht

Schatz, kannst du mich abholen?

Kaiserslautern. Eine 56-Jährige holte in der Nacht zu Donnerstag ihren betrunkenen Ehemann in der Turnerstraße ab. Laut Aussagen kam es während der Heimfahrt zu Streitigkeiten zwischen den Eheleuten, wobei angeblich der 61-jährige Mann ins Lenkrad seiner Frau griff. Die 56-Jährige kam leicht von der Fahrbahn ab und stieß gegen ein geparktes Fahrzeug. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte die Frau jedoch die Fahrt fort. Blöd gelaufen: Der Besitzer des geparkten Autos beobachtete den...

Blaulicht
Elf Streifenwagenbesatzungen und ein Polizeihubschrauber waren hinter dem Flüchtigen her.

Polizei nimmt 35-Jährigen fest
Rasante Flucht vor der Polizei endet im Dieselweg

Bruchsal.  Ein 35-jähriger Autofahrer, der von einer Streife angehalten werden sollte,  hat am Dienstagnachmittag versucht, mit hoher Geschwindigkeit und rücksichtsloser Fahrweise zu flüchten. Dem Beschuldigten werden Gefährdung des Straßenverkehrs, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Unfallflucht vorgeworfen. Gegen 17.55 Uhr sei der polizeibekannte 35-jährige Deutsche als in einem Auto in der Schwimmbadstraße gesehen worden. Im...

Blaulicht
Der Transporter-Fahrer hielt zunächst an und stieg aus seinem Fahrzeug aus, entfernte sich jedoch nach einem kurzen Wortwechsel von der Unfallstelle.

Transporter-Fahrer geflüchtet - Zeugen gesucht
Frau wird beim Überqueren der Straße von Transporter erfasst

Mannheim. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 30. Juli, gegen 8.30 Uhr, zwischen den Quadraten N1/C1 ereignet hat. Eine 35-jährige Frau überquerte bei grüner Ampel die Fahrbahn und wurde von einem weißen Transporter, der von C1/D1 nach rechts abbog, frontal erfasst. Die Fußgängerin stürzte durch die Kollision zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Transporter-Fahrer hielt zunächst an und stieg aus seinem Fahrzeug aus. Doch nach einem kurzen...

Blaulicht

Einfach in Engstelle eingefahren
Bevorrechtigte Fahrzeuge missachtet

Landau-Lamd. Am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr ereignete sich in Siebeldingen in der Weinstraße an einer Engstelle ein Verkehrsunfall an einer durch eine Baustelle bedingten Engstelle. Zwei Pkw fuhren mit Vorrangsrecht in die Engstelle. Ein Pkw kam entgegen missachtete das Vorrangsrecht und fuhr ebenfalls in die Engstelle ein. Die beiden bevorrechtigten Pkw wichen nach links aus und kollidierten dann miteinander. Der entgegenkommende Pkw, ein türkisblauer Fiat 500 mit einer erwa 40-jähjrgen Frau...

Blaulicht
Die Polizei sucht nach Hinweisen von Zeugen

Polizei sucht Zeugen
Fahrerflucht am Pfalzcenter

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Am Dienstag gegen 18 Uhr parkte eine 39-Jährige ihren Wagen auf dem Parkdeck des Pfalzcenters. Als die Frau um 19.30 Uhr von ihrem Einkauf zurückkehrte, war ihr Auto beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte den schwarzen Volvo touchiert. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 2.000 Euro. Am Unfallort sicherten die Beamten Spuren. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren ein...

Blaulicht

Unfallflucht in Landau
Kollision an der Engstelle

Landau. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr in Landau in der Waffenstraße an der Queichbrücke. Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer fuhr in südlicher Richtung an drei ordnungsgemäß geparkten Pkw vorbei. Als er sich in Höhe des letzten geparkten Pkw befand, fuhr ein schwarzer Pkw in die Engstelle. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkte der 44-jährige seinen Pkw nach rechts und beschädigte den linken Außenspiegel des geparkten Pkw. Der schwarze Pkw fuhr ohne anzuhalten...

Blaulicht
Bei der Aufarbeitung der Vorkommnisse und der Durchführung polizeilicher Maßnahmen konnten Hinweise auf eine psychische Erkrankung der Frau festgestellt werden.

Ein Beamter verletzt, Streifenwagen beschädigt - Zeugen gesucht
Kleinwagen will sich einer Verkehrskontrolle entziehen

Mannheim-Neckarau. Am Donnerstag, 27. Juni, gegen 18.50 Uhr stand ein Streifenwagen auf der Casterfeldstraße/ Casterfeldbrücke in Fahrtrichtung Neckarau, da dortige Ampel "rot" zeigte. An der Einmündung, aus der Morchfeldstraße fuhren Fahrzeuge auf die Casterfeldstraße ein. Ohne ersichtlichen Grund hielt im Einmündungsbereich ein roter Opel Corsa an. Die Fahrerin schrie in Richtung Streifenwagenbesatzung und setzte danach ihre Fahrt fort. Die Streifenwagenbesatzung wollte den roten...

Blaulicht
 Als der geschädigte Volvofahrer aus seinem Fahrzeug ausstieg, gab der Unfallverursacher Gas und flüchtete in Richtung Nationaltheater.

Rotes Fahrzeug gesucht - Zeugen gesucht
Unfall verursacht und abgehauen

Mannheim. Am Freitag gegen 14 Uhr kam es am Friedrichsplatz/Ecke Friedrichsring zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher flüchtete. Nach derzeitigem Kenntnisstand stand ein silberner Volvo, der zuvor aus Richtung Augustanlage kam, wegen "Rotlichts" auf der Linksabbiegerspur in Richtung Bahnhof. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die rechte Fahrspur und streifte aus bislang unbekannter Ursache den Volvo. Als der geschädigte Volvofahrer aus seinem Fahrzeug ausstieg, gab...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Bad Bergzabern. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde an einem vor dem Anwesen Maxburgring 38 in Bad Bergzabern abgestellten PKW beide Außenspiegel beschädigt. Dem Schadensbild nach wurden die Außenspiegel vermutlich von einer bislang unbekannten Person mutwillig abgetreten. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Ebenfalls im Maxburgring wurde ein weiterer PKW, ein Ford Fiesta, gleich zweimal mutwillig beschädigt. Während zwischen Mittwoch, dem 19.06.19, und Freitag,...

Blaulicht
Die Polizei sucht nach der flüchtigen Fahrerin. Sie soll beim Linksabbiegen in einem dunklen VW Polo einen entgegenkommenden Fahrer zur Vollbremsung gezwungen haben. Der geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem dritten Fahrzeug.

Nochmal glimpflich ausgegangen
Polizei sucht flüchtige Fahrerin in dunklem Polo

Schifferstadt. Am Montagabend gegen 20.35 Uhr ereignete sich auf der L 532 an der Anschlussstelle Schifferstadt-Ost / Golfplatz ein Verkehrsunfall, bei dem nur durch Glück niemand verletzt worden ist. Zwei Autofahrer kamen aus Richtung Waldsee und wollten an der Anschlussstelle nach links in Richtung Schifferstadt abbiegen. Dazu ordneten sie sich auf der Linksabbiegerspur ein. Aus der Gegenrichtung kam ein weiterer Pkw, der geradeaus nach Waldsee fahren wollte. Kurz bevor dieser Pkw an der...

Blaulicht
Die Beamten versuchten durch Sonderzeichen den Renault zu stoppen, doch der Fahrer fuhr unbeirrt weiter.

Verursacher entfernt sich von Unfallort
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss Unfall verursacht

Mannheim. Am Sonntagmorgen, 16. Juni, gegen 7 Uhr, verursachte ein 28-jähriger Renault-Fahrer in der Ludwig-Jolly-Straße unter Alkohol- und Drogeneinfluss einen Verkehrsunfall und flüchtete danach von der Unfallstelle. Der Autofahrer wollte vom Fahrbahnrand anfahren und kollidierte dabei auf der rechten Fahrspur mit dem Nissan eines 55-Jährigen, der von der Jungbuschbrücke in Richtung Untermühlaustraße unterwegs war. Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt wurden während der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.