Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Rülzheim will Radfahrer locken
Tourismus-Offensive gestartet

VG Rülzheim. Radfahren sind für Gastbetriebe ein wertvoller Kundenkreis - dies ist ein Ergebnis der regionalen Befragung der Radfahrer, die über ein Jahr innerhalb der Verbandsgemeinde Rülzheim durchgeführt wurde. Die vom Tourismusverein der Verbandsgemeinde Rülzheim vorgenommene Erhebung hatte zum Ziel, die Gruppe der Fahrradnutzer mit konkreten Eigenschaften und Nutzerverhalten kennenzulernen sowie deren Ansprüche, Wünsche und Bedürfnisse zu eruieren. Ein Baustein zur Umsetzung des...

Blaulicht
Die Polizei wollte in Germersheim einen Radfahrer kontrollieren, der in der August-Keiler-Straße ohne Licht unterwegs war. Der alkoholisierte Fahrer versuchte zu fliehen - scheiterte aber schon beim ersten Wendemanöver auf schneeglatter Fahrbahn.

Radfahrer wollte flüchten
Alkohol und Schneeglätte sind keine gute Kombi

Germersheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stellte die Polizei in der August-Keiler-Straße in Germersheim einen Fahrradfahrer ohne die vorgeschriebene Fahrradbeleuchtung fest. Als die Beamten ihn ansprachen, versuchte er zu flüchten. Die Kombination aus den glatten Straßen und dem Konsum von Alkohol machten die Flucht aber unmöglich. Bereits beim ersten Wendemanöver stürzte der Radfahrer. Dabei verletzte er sich glücklicherweise nicht. Ein Alkoholtest ergab dann einen Wert von 1,74...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Kaiserslautern
Radfahrer auf Windschutzscheibe geschleudert

Kaiserslautern. Am Dienstagmorgen ist es in der Pirmasenser Straße zu einem Unfall mit einem Radfahrer gekommen. Der 36-Jährige war mit seinem Fahrrad auf der Karcherstraße unterwegs und wollte die Pirmasenser Straße in Richtung Roonstraße überqueren. Vor dort kam ein 64-jähriger Autofahrer, der seinerseits nach links in die Pirmasenser Straße abbiegen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem bevorrechtigten Fahrradfahrer. Der Radler wurde durch die Wucht des Aufpralls auf...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer

Polizei Speyer
Gleich zwei Unfälle im Bereich von Tankstellen

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall auf einem Tankstellengelände in der Industriestraße in Speyer kam es am Donnerstagmorgen gegen 6.50 Uhr. Ein 51-jähriger VW Crafter-Fahrer aus Herne übersah beim Verlassen des Tankstellengeländes einen 38-jährigen Leichtkraftradfahrer aus Mannheim, der gerade auf das Gelände einfuhr, und kollidierte mit diesem. Der Leichtkraftradfahrer stürzte und verletzte sich leicht, ohne dass es jedoch einer medizinischen Behandlung bedurfte. An den Fahrzeugen entstand ein...

Blaulicht

Mann wollte in Germersheim eine Anzeige erstatten
Betrunken zur Polizei geradelt

Germersheim. Ein 54-jähriger Mann aus dem Kreis Germersheim fuhr am Mittwochmittag mit seinem Fahrrad zur Polizeiinspektion Germersheim. Dort erstattete er eine Anzeige wegen eines Diebstahls zu seinem Nachteil. Er ahnte dabei jedoch nicht, dass auch direkt gegen ihn ein Strafverfahren wegen "Trunkenheit im Verkehr" eingeleitet werden musste. Er roch nämlich stark nach Alkohol. Ein Alkoholtest ergab dann einen Wert von 2,37 Promille. Nach einer Blutprobe musste er den Heimweg dann zu Fuß...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht deshalb Zeugen, die das Unfallgeschehen in der Auestraße in Speyer am Montag beobachtet haben.

Polizei Speyer sucht Zeugen
Radfahrer liegt noch im Krankenhaus

Speyer. Am Montag gegen 13.24 Uhr kam es in der Auestraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 73-jährigen Radfahrer und einem Lkw, bei dem der Radfahrer schwere Verletzungen erlitt. Der Radfahrer befindet sich weiterhin in medizinischer Behandlung in einem Krankenhaus. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die das Unfallgeschehen vom Montag beobachtet haben und Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Der schwer verletzte Radfahrer wurde nach Ludwigshafen in die Klinik gebracht.

47-Jähriger wird schwer verletzt
Radfahrer kollidiert mit 7,5-Tonner

Speyer. Am heutigen Dienstag gegen 13.24 Uhr kam es in der Auestraße in Speyer zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 47-jährigen Radfahrer aus Speyer und einem Lkw. Hierbei erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen und wurde in eine Klinik nach Ludwigshafen verbracht. Zuvor befuhr der Radfahrer den parallel zur Auestraße verlaufenden Radweg in Richtung Friedhof. In Höhe eines Kinderspielzeuggeschäftes wechselte er ohne vorherige Ankündigung auf die Fahrbahn, um diese zur gegenüberliegenden...

Blaulicht

Polizei Karlsruhe hat Radfahrer im Blick
Radlerkontrolle: Jede Menge Fehlverhalten

Karlsruhe. Im Bereich der Kriegsstraße / Hirschstraße fand am Freitag, zwischen 08:00 und 09:30 Uhr, eine Kontrollaktion der Karlsruher Verkehrspolizeiinspektion statt. Die Beamten kontrollierten 31 Fahrräder sowie zwei Elektrokleinfahrzeuge. Auch führten die Polizeibeamten zahlreiche verkehrserzieherische Gespräche durch. Als ob die Ampel nicht da wäre ... In dem oben genannten Kreuzungsbereich überfuhren während der Kontrolle 16 Radfahrer die Ampel bei Rotlicht. Vier Radfahrer wurden dabei...

Blaulicht

Unfall in der Landwehrstraße in Speyer
Junge auf dem Rad gesucht

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem etwa zehnjährigen Jungen auf dem Rad  kam es am Mittwoch gegen 13.10 Uhr in der Landwehrstraße in Speyer. Der Junge befuhr dabei den parallel zur Landwehrstraße verlaufenden Radweg auf der falschen Seite in Richtung Speyer-Nord. An der Einmündung Brunckstraße kollidierte er mit dem Heck des Renault eines 60-jährigen Speyerers, der in gleicher Richtung fahrend von der Landwehrstraße nach links in die Brunckstraße einbog und den Jungen...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Meckenheim
Rennradfahrer stürzt in der Kreuzung

Meckenheim. Von der Haßlocher Straße nach rechts in die Bahnhofstraße abbiegen wollte am Mittwoch, 4. November, gegen 13.30 Uhr die Fahrerin eines Ford und ordnete sich ein. Auf dem Navi wurde ihr angezeigt, dass sie erst in 150 Metern abbiegen solle und steuerte wieder geradeaus. Ein 66 Jahre alter Rennradfahrer kam aus der Bahnhofstraße. Davon ausgehend, dass der Ford abbiegt, fuhr er in die Haßlocher Straße ein, obwohl er wartepflichtig gewesen wäre. Durch das irritierende Manöver der...

Blaulicht

Trotz Vollbremsung
16-jähriger Radfahrer nach Kollision mit Skoda im Krankenhaus

Speyer/Dudenhofen. Nur leichte, oberflächliche Abschürfungen erlitt ein 16-jähriger Radfahrer aus Dudenhofen, als er den Radweg entlang der Dudenhofer Straße in Richtung Dudenhofen fuhr und beim Queren der Ausfahrt B9 auf die B39 Richtung Dudenhofen mit einem dort fahrenden Skoda Oktavia kollidierte. Der wartepflichtige 16-Jährige nahm das Fahrzeug zwar noch wahr, schätze dessen Geschwindigkeit jedoch falsch ein. Trotz einer Vollbremsung des 44-jährigen Autofahrers aus Dudenhofen kollidierte...

Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Unfall in Oberhausen
Radfahrer von Dacia erfasst

Oberhausen-Rheinhausen. Schwere Verletzungen zog sich ein 57-jähriger Fahrradfahrer zu, als er am Donnerstagmorgen, 22. Oktober, von einem Pkw in Oberhausen erfasst wurde. Ein 55-Jähriger Dacia-Fahrer war gegen 6.30 Uhr zunächst auf der Marienstraße unterwegs. Im weiteren Verlauf bog er nach links ab auf die Adlerstraße. Zeitgleich fuhr der 57-jährige Radler verbotswidrig auf dem Gehweg entlang der Marienstraße in Richtung Westen. Als er dann ohne Rücksicht auf den Straßenverkehr die...

Blaulicht
Symbolfoto

Radler in Neustadt mit ordentlich Marihuana erwischt
Viel Rauch um ... Gras

Neustadt/Weinstraße. Bei der Kontrolle eines Fahrradfahrers bemerkten die eingesetzten Polizeibeamten kurz nach Mitternacht am frühen Sonntagmorgen, 18. Oktober,  einen verdächtigen Geruch nach Marihuana. Bei der darauffolgenden Durchsuchung des Radfahrers fanden die Beamten rund 20 Gramm Marihuana und ein Einhandmesser. Sowohl das Gras als auch das Messer wurden sichergestellt. Gegen den 28-jährigen Mann wurden entsprechende Anzeigen gefertigt. Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht

Falsche Personalien - Tätersuche in Hatzenbühl
Pkw bringt 86-jährigen Radfahrer zu Fall

Hatzenbühl. Freitagabend befuhr ein 86-jähriger Radfahrer die Gartenstraße in Hatzenbühl. In Höhe eines geparkten Pkw öffnete der ca. 45-jährige Insasse die Fahrertür seines Fahrzeuges und brachte den Radfahrer zu Fall. Dieser erlitt durch den Sturz mehrere Prellungen und Schürfwunden. Der Geschädigte erhielt vom Unfallgegner fiktive Personalien und Telefonnummern. Sämtliche Kontaktversuche seitens des Radfahrers schlugen entsprechend fehl, so dass er am Folgetag die Polizei kontaktierte....

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholkontrolle in Neustadt an der Weinstraße
Radfahrer schaut zu tief ins Glas

Neustadt/Weinstraße. Am Samstagabend, 3. Oktober, wurde der Polizei gegen 21 Uhr eine männliche Person im Bereich des AVG-Kreisel gemeldet, welche offensichtlich stark alkoholisiert sei und mit dem Fahrrad Schlangenlinien fahren würde. Der betrunkene Radfahrer konnte vor Ort angetroffen werden. Die Fahrt mit dem Rad war für den 33-jährigen Mann aus Baden-Württemberg jäh beendet, ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 2,24 Promille. Gegen den Radfahrer wurde ein Strafverfahren aufgrund...

Blaulicht

Polizei Speyer
Mann soll auf gestürzten Radfahrer eingetreten haben

Speyer. Strafverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt und Körperverletzung leitete die Polizei am Dienstagabend aufgrund eines Einsatzes im Bussardweg in Speyer ein. Dort kam es kurz vor 20 Uhr zunächst zum Sturz eines 39-jährigen, in Speyer wohnhaften Radfahrers. Dieser stand nach seinem Sturz auf und begann wütend gegen Passanten zu pöbeln. Im weiteren Verlauf geriet er mit einem derzeit noch unbekannten Mann in Streit, der ihn im Rahmen der verbalen Auseinandersetzung mehrfach getreten haben...

Blaulicht
Symbolfoto

Vorfahrt missachtet
Schwer verletzter Radfahrer in Speyer

Speyer. Am Montag gegen 19.20 Uhr kam es in der Friedrich-Ebert-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Radfahrer aus Speyer schwer verletzt wurde. Dieser fuhr unter Missachtung der Vorfahrtsregelung aus der Einfahrt "Max und Moritz" unvermittelt auf die Friedrich-Ebert-Straße ein, ohne auf einen auf der Friedrich-Ebert- Straße aus Richtung "Rauschendes Wasser" fahrenden, bevorrechtigten Ford Ka zu achten. Der 29-jährige Pkw-Fahrer aus Speyer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr...

Lokales

ADFC fordert mit Gutachten
Stadt Germersheim soll Radwege dringend überprüfen

Germersheim. In einem offenen Brief wendet sich der ADFC Kreis Germersheim an Bürgermeister Marcus Schaile, den Ersten Beigeordneten der Stadt Germersheim und die Fraktionen des Stadtrates. Es geht um die geplante Umgestaltung der Straße „An der Hochschule“. Für die hat der ADFC Germersheim eine gutachterliche Stellungnahme anfertigen lassen. Darin begrüße Peter Gwiasda vom Planungsbüro VIA eG Köln grundsätzlich die geplante Umgestaltung sowie den Minikreisel mit der Zeppelinstraße und...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen

Unfall in Mannheimer Marktstraße
Radfahrer schwer verletzt

Mannheim. Schwer verletzt wurde nach Angaben der Polizei ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am späten Freitagvormittag, 18. September, auf der Marktstraße ereignete. Nach den ersten Erkenntnissen war er gegen 11.40 Uhr in Höhe des Quadrats G 2 mit einem Auto kollidiert. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.Der genaue Unfallablauf ist laut Pressemitteilung noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Mannheim, Telefon 0621...

Lokales

Anwohner und Handel leiden durch getroffene Maßnahmen
Planung in Frage stellen

Planung. Auch wenn in Karlsruhe laufend Parkplätze gestrichen werden, was Anwohner und Handel massiv verärgert: Es ist eine Entscheidung gegen den Trend! Es mag ja in manch verklärter Vision vorkommen, dass Innenstadtbesucher nur noch mit dem Rad unterwegs sind, auf dem Gepäckträger dabei ihren Kühlschrank balancieren: Aber es ist eine irrige Annahme! Und auch der Handel in der Innenstadt leidet vom ständigen Streichen der Parkmöglichkeiten! Die Pkw-Dichte  ist gestiegen Aktuelle Zahlen zeigen...

Blaulicht

Zeugin in Frankenthal gesucht
Unfall zwischen Radfahrer und Rollerfahrer

Frankenthal. Am Donnerstag, dem 16. Juli, gegen 9.45 Uhr, kam es in der August-Bebel-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Rollerfahrer. Die beiden Fahrzeuge kollidieren bei einem Abbiegevorgang des Rollerfahrers, woraufhin der Fahrradfahrer stürzt. Der 56-jährige Rollerfahrer aus Frankenthal erkundigt sich daraufhin nach dem Wohlbefinden des 25-jährigen ebenfalls in Frankenthal wohnenden Radfahrers und bat an, die Polizei zu verständigen. Der Fahrradfahrer lehnt...

Blaulicht
Symbolfoto

Eine 19-jährige Autofahrerin erfasste den Radfahrer, welcher in Folge des Zusammenstoßes auf die Fahrbahn stürzte und sich Verletzungen zuzog. (Symbolfoto)

Landau: Radfahrer von Auto erfasst
26-Jähriger war ohne Schutzhelm unterwegs

Landau. Mit Abschürfungen kam ein 26-jähriger Radfahrer am Montagabend ins Krankenhaus. Der Radfahrer war im Südring unterwegs und querte die Fahrbahn ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Hierbei erfasste die 19-jährige Autofahrerin den Radfahrer, welcher in Folge des Zusammenstoßes auf die Fahrbahn stürzte und sich Verletzungen zuzog. Ein Rettungswagen war ebenfalls im Einsatz. Der Radfahrer trug keinen Schutzhelm. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 17.15 Uhr. (Polizeiinspektion...

Blaulicht

Zeugen für Unfall in Speyer gesucht
SUV gefährdet elf-jährigen Radfahrer

Speyer. Am 2. September wurde gegen 19.05 Uhr ein elf-jähriger Radfahrer durch das Fahrverhalten eines schwarzen SUV im Kreuzungsbereich Waldseer Straße / Spaldinger Straße / Tullastraße gefährdet. Das dunkle Fahrzeug mit durchgängiger Heckbremsleuchte bog dabei mit hoher Geschwindigkeit aus der Tullastraße nach links in die Waldseer Straße ab. Er verfehlte dann das Kind, das zu diesem Zeitpunkt mit seinem Fahrrad den über die Waldseer Straße verlaufenden signalisierten Rad-/Fußgängerüberweg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.