Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfall in Speyer
Radfahrer übersehen

Speyer. Leicht verletzt wurde am Dienstag kurz vor 08:00 Uhr ein 61-jähriger Radfahrer, der die Johannesstraße in Richtung Domplatz befuhr. Das Befahren der Einbahnstraße in beide Richtungen durch Radfahrerinnen und Radfahrer ist hier erlaubt. Als eine 30-jährige PKW-Fahrerin die Johannesstraße aus Richtung Große Gailergasse queren wollte, übersah sie den von links kommenden Radfahrer, wodurch dieser zu Fall kam und sich leicht verletzte. Zur Untersuchung wurde er in ein Krankenhaus verbracht....

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Unfallfluchten in Speyer
Selbst ein Radfahrer fährt einfach weiter

Speyer. Am gestrigen Freitagmorgen fuhr gegen 9 Uhr ein 57-jähriger Speyerer mit seinem E-Scooter den rechten Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Wormser Landstraße, als ihm an der Einmündung zur Siegbertstraße von einem bislang unbekannten Autofahrer die Vorfahrt genommen wurde. Zu einem Zusammenstoß kam es zwar nicht, allerdings musste der Mann auf dem E-Scooter so stark abbremsen, dass er die Kontrolle verlor und über seinen Lenker zu Boden stürzte. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne...

Lokales
Das Bischöfliche Ordinariat ist mit eigenem Team beim Stadtradeln dabei: die "Dom-RadlerInnen"

Stadtradeln in Speyer
"Dom-RadlerInnen" treten kräftig in die Pedale

Speyer. Ab heute und bis 30. September heißt es in Speyer wieder drei Wochen lang kräftig in die Pedale treten – mit eigener Muskelkraft oder elektrisch unterstützt. Ziel ist es, möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz zu sammeln. Die Stadt Speyer ist bereits zum neunten Mal bei der bundesweiten Kampagne Stadtradeln dabei. Alle, die in Speyer leben und arbeiten, sind zur Teilnahme eingeladen. Insgesamt haben sich bereits 74 Teams in der Domstadt angemeldet. Prämiert werden zum...

Blaulicht
Symbolfoto

Von Lkw mitgeschleift
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Speyer. Schwer verletzt wurde am gestrigen Nachmittag ein Radfahrer aus Speyer. Der 65-Jährige war gegen 15.30 Uhr auf dem Radweg entlang der Wormser Landstraße in Speyer stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zum Alten Postweg wollte der Radfahrer dem Radweg weiterhin geradeaus folgen. In diesem Moment bog ein in gleicher Richtung fahrender Lkw nach rechts in den Alten Postweg ab und übersah den Radfahrer. Der Radfahrer wurde kurz mitsamt Fahrrad von den Zwillingsrädern des Lasters...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit zwei Radfahrerinnen in Speyer
Beim Sturz den Arm gebrochen

Speyer. Am Montag kam es in Speyer gegen 15.46 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Fahrrädern. Auf dem Radweg der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Dudenhofer Straße wollte eine 63-jährige Frau aus Speyer nach rechts in die Straße Im Erlich abbiegen. Dabei kreuzte eine junge Frau, die schräg aus dem Erlich auf den für sie falschen Radweg fuhr, ihren Weg. Die 63-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Anschließend kümmerte sich die junge Frau vorbildlich um die 63-Jährige,...

Blaulicht
Einem 19-jährigen Lkw-Fahrer wird Straßenverkehrsgefährdung vorgeworfen. Er soll gestern beim Überholen in der Speyerer Johannesstraße mehrere Radfahrer gefährdet haben.

Beim Überholen
19-jähriger Lkw-Fahrer gefährdet gleich mehrere Radfahrer

Speyer. Mehrere Überholversuche unternahm am Donnerstag gegen 17 Uhr ein 19-Jähriger mit seinem Lkw in der Johannesstraße in Speyer. Als es ihm nicht gelang, vier bis fünf Radfahrer zu überholen, betätigte er des Öfteren das Gaspedal, erhöhte immer wieder die Drehzahl und bremste dann hinter den Radfahrern mehrmals abrupt ab. Bei einem weiteren Überholvorgang befand sich der 19-Jährige mit seinem Lastwagen auf Höhe eines 60-jährigen Radfahrers - so dicht dran, dass das Vorderrad des Fahrrades...

Blaulicht

Fahrraddiebstähle in Speyer
Die Polizei rät zum Zweitschloss

Speyer. Immer wieder kommt es zu Fahrraddiebstählen, da die Geschädigten ihre Räder unverschlossen abstellen oder sie lediglich mit einem einfachen Schloss verschließen. So war es beispielsweise am 24. Juli in der Auestraße, sowie am 25. Juli in der Bernatzstraße der Fall. Während eine 27-Jährige ihr Rad unverschlossen vor einen Supermarkt abstellte, wollte eine 24-Jährige mit einem Schloss ihr Rad gegen Wegnahme sichern. Beide Räder wurden jedoch gestohlen. Gelegenheit macht Diebe. Die Polizei...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit knapp drei Promille auf dem Fahrrad
Bordstein bringt Radfahrer zu Fall

Speyer.  Knapp 3 Promille dürften wohl der Grund für den Sturz eines Radfahrers am Montag kurz vor Mitternacht gewesen sein. Der 34-Jährige war in der Wormser Landstraße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er beim Fahren über eine Bordsteinkante zu Fall kam. Der Radfahrer war augenscheinlich alkoholisiert; ein Alkoholtest bestätigte das. Der Mann hat sich bei seinem Sturz leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet ein...

Lokales
Voraussichtlich im September wird der Bereich Holz- und Vincentiusstraße als Fahrradzone eingerichtet

Attraktiver für Radfahrer
Holz- und Vincentiusstraße werden zur Fahrradzone

Speyer. Zur Bündelung des innerstädtischen Radverkehrs soll, voraussichtlich im September 2021, eine Fahrradzone im Bereich der Holzstraße und der Vincentiusstraße eingerichtet werden. Konkret umfasst die Maßnahme die komplette Holzstraße (zwischen B9 und Schützenstraße), die komplette Vincentiusstraße (zwischen Dudenhofer Straße und Holzstraße) und einen Teil der Otto-Mayer-Straße (zwischen Freiherr-vom-Stein-Straße und Vincentiusstraße). Die neue Fahrradzone soll sich in das bestehende...

Blaulicht
Keine gute Idee: alkoholisiert mit dem Fahrrad zu fahren. Noch schlechtere Idee: mit 2,44 Promille an der Polizeidienststelle vorbei zu radeln.

Vor der Polizeidienststelle in Speyer
Mit 2,44 Promille auf dem Fahrrad

Speyer. Schlecht gelaufen ist es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag für einen alkoholisierten Radfahrer, der direkt vor der Polizeiinspektion Speyer in eine Verkehrskontrolle geriet. Als die Beamten den Radfahrer gegen Mitternacht kontrollierten, stellten sie schnell Atemalkoholgeruch bei dem 29-Jährigen fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,44 Promille. In der Folge wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen...

Blaulicht
Am gestrigen Donnerstag kam es in Speyer zu insgesamt drei Unfällen, bei denen Radfahrer verletzt wurden. Auch wenn die Unfälle nicht auf Fehlverhalten der Fahrradfahrer zurückzuführen sind: Ein Helm schützt auf jeden Fall.

Ein Fahrradhelm schützt
Drei Unfälle, drei verletzte Radfahrer

Speyer. Am Donnerstag kam es zu gleich drei Unfällen, die insgesamt drei verletzte Radfahrer zur Folge hatten. Eine 61-Jährige war gegen 10 Uhr mit ihrem Pedelec in der Holzstraße in Fahrtrichtung Schützenstraße unterwegs, als es im Kreuzungsbereich zur Albert-Pfeifer-Straße zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Auto einer 98-Jährigen kam. Die 61-Jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. Zu weiteren Abklärung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Leichte Verletzungen erlitt ein...

Blaulicht
Ein 23-jähriger Radfahrer war in der Maximilianstraße zum Bremsen gezwungen, stürzte über den Lenker und verletzte sich so, dass er ins Krankenhaus musste. Der Zehnjährige, der für das Bremsmanöver verantwortlich war, blieb unverletzt.

Unfall auf der Maxi
Radfahrer bremst und stürzt über den Lenker

Speyer. Bei einem Unfall verletzt wurde am Sonntag um 18.35 Uhr ein 23-jähriger Radfahrer, der ein Radfahrendes Kind in der Maximilianstraße in Speyer überholen wollte. Während des Überholvorganges streckte der seitlich vor ihm fahrende Zehnjährige seinen Arm nach links aus und bog gleichzeitig nach links in die Schustergasse ab. Der 23-Jährige bremste und fiel dabei über den Fahrradlenker. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus verbracht. Das Kind blieb unverletzt. pol

Lokales
2 Bilder

CDU startet Initiative im Ausschuss für Tourismus und Stadtmarketing
Speyer: Mehr Service für Fahrradfahrer

2020 stiegen die Umsätze in der Fahrradbranche ggü. dem Vorjahr um 60%. Laut Statistischem Bundesamt stehen in 90% aller Haushalte ein Fahrrad. Die Deutsche Bahn beförderte im Fernverkehr 2019 52% mehr Fahrräder als 2013. "Die Entwicklung ist klar: Fahrräder sind selbst beim Tourismus etabliert. Deshalb freuen wir uns sehr, dass sich auf Initiative der CDU schon bald der Service für Fahrradfahrer aus Speyer und Fahrradtouristen in Speyer verbessern wird", so Axel S. Sonntag, Mitglied im...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht Zeugen für einen Unfall, bei dem am gestrigen Morgen ein 19-Jähriger auf seinem Schulweg verletzt wurde

19-jähriger Radfahrer leicht verletzt
Polizei sucht Unfallbeteiligten

Speyer. Leichte Verletzungen zog sich ein 19-Jähriger am Dienstag um 7.50 Uhr zu als er mit seinem Fahrrad über die Petschengasse in Speyer zur Schule fuhr. Weil ihm im Einmündungsbereich zur Fritz-Ober-Straße ein Auto entgegen kam, das teilweise auf der Fahrspur des Radfahrers fuhr, stürzte der junge Mann und verletzte sich hierdurch leicht. Ob es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam, steht bislang nicht fest. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Auto geben...

Blaulicht
Weil eine Autofahrerin die rote Ampel übersah, kam es an der Kreuzung Landauer Straße/Bismarckstraße in Speyer zu einem Unfall. Ein Radfahrer wurde verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Rotes Ampellicht übersehen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es Montag um 10.19 Uhr in Speyer, als eine 83-jährige Autofahrerin die Landauer Straße stadteinwärts befuhr und an der Kreuzung zur Bismarckstraße das rote Licht der Ampelanlage übersah. Hierdurch fuhr sie ungebremst in den Kreuzungsbereich und kollidierte mit dem von rechts kommenden bevorrechtigten Radfahrer. Der 62-jährige Mann stürzte, verletzte sich und wurde in ein Krankenhaus gebracht. pol

Blaulicht
Ein Radfahrer wurde gestern Nachmittag leicht verletzt, als ein Autofahrer von der Tankstelle auf die Industriestraße einbog und beide kollidierten.

Industriestraße in Speyer
Unfall mit leicht verletztem Radfahrer

Speyer. Leicht verletzt wurde am Dienstagmittag um 13.50 Uhr ein 73-jähriger Radfahrer, als er die Industriestraße queren wollte. Zur gleichen Zeit verließ ein 33-jähriger Autofahrer das gegenüberliegende Tankstellengelände und bog nach links in Richtung Heinkelstraße ab. Auf der Fahrbahnmitte kam es zur Kollision mit dem Radfahrer, wodurch dieser stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Zudem entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt zirka 700 Euro. pol

Blaulicht
Der verletzte Radfahrer wurde mit einer Kopfwunde ins Krankenhaus gebracht.

Platzwunde am Kopf
Betrunkener bringt Radfahrer zu Fall

Speyer. Eine Platzwunde am Kopf erlitt ein 50-jähriger Radfahrer am Montag gegen 22.30 Uhr, als er den Radweg entlang der Speyerer Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Beim Passieren zweier Fußgänger, die sich zunächst auf dem angrenzenden Gehweg befanden, trat einer der Fußgänger - ein 19-Jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis - plötzlich auf den Radweg, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer kam. Dieser stürzte und wurde aufgrund seiner Verletzung in ein örtliches Krankenhaus...

Blaulicht
Die Polizei in Speyer

Polizei Speyer
Gleich zwei Unfälle im Bereich von Tankstellen

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall auf einem Tankstellengelände in der Industriestraße in Speyer kam es am Donnerstagmorgen gegen 6.50 Uhr. Ein 51-jähriger VW Crafter-Fahrer aus Herne übersah beim Verlassen des Tankstellengeländes einen 38-jährigen Leichtkraftradfahrer aus Mannheim, der gerade auf das Gelände einfuhr, und kollidierte mit diesem. Der Leichtkraftradfahrer stürzte und verletzte sich leicht, ohne dass es jedoch einer medizinischen Behandlung bedurfte. An den Fahrzeugen entstand ein...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht deshalb Zeugen, die das Unfallgeschehen in der Auestraße in Speyer am Montag beobachtet haben.

Polizei Speyer sucht Zeugen
Radfahrer liegt noch im Krankenhaus

Speyer. Am Montag gegen 13.24 Uhr kam es in der Auestraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 73-jährigen Radfahrer und einem Lkw, bei dem der Radfahrer schwere Verletzungen erlitt. Der Radfahrer befindet sich weiterhin in medizinischer Behandlung in einem Krankenhaus. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die das Unfallgeschehen vom Montag beobachtet haben und Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Der schwer verletzte Radfahrer wurde nach Ludwigshafen in die Klinik gebracht.

47-Jähriger wird schwer verletzt
Radfahrer kollidiert mit 7,5-Tonner

Speyer. Am heutigen Dienstag gegen 13.24 Uhr kam es in der Auestraße in Speyer zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 47-jährigen Radfahrer aus Speyer und einem Lkw. Hierbei erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen und wurde in eine Klinik nach Ludwigshafen verbracht. Zuvor befuhr der Radfahrer den parallel zur Auestraße verlaufenden Radweg in Richtung Friedhof. In Höhe eines Kinderspielzeuggeschäftes wechselte er ohne vorherige Ankündigung auf die Fahrbahn, um diese zur gegenüberliegenden...

Blaulicht

Unfall in der Landwehrstraße in Speyer
Junge auf dem Rad gesucht

Speyer. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem etwa zehnjährigen Jungen auf dem Rad  kam es am Mittwoch gegen 13.10 Uhr in der Landwehrstraße in Speyer. Der Junge befuhr dabei den parallel zur Landwehrstraße verlaufenden Radweg auf der falschen Seite in Richtung Speyer-Nord. An der Einmündung Brunckstraße kollidierte er mit dem Heck des Renault eines 60-jährigen Speyerers, der in gleicher Richtung fahrend von der Landwehrstraße nach links in die Brunckstraße einbog und den Jungen...

Blaulicht

Trotz Vollbremsung
16-jähriger Radfahrer nach Kollision mit Skoda im Krankenhaus

Speyer/Dudenhofen. Nur leichte, oberflächliche Abschürfungen erlitt ein 16-jähriger Radfahrer aus Dudenhofen, als er den Radweg entlang der Dudenhofer Straße in Richtung Dudenhofen fuhr und beim Queren der Ausfahrt B9 auf die B39 Richtung Dudenhofen mit einem dort fahrenden Skoda Oktavia kollidierte. Der wartepflichtige 16-Jährige nahm das Fahrzeug zwar noch wahr, schätze dessen Geschwindigkeit jedoch falsch ein. Trotz einer Vollbremsung des 44-jährigen Autofahrers aus Dudenhofen kollidierte...

Blaulicht

Polizei Speyer
Mann soll auf gestürzten Radfahrer eingetreten haben

Speyer. Strafverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt und Körperverletzung leitete die Polizei am Dienstagabend aufgrund eines Einsatzes im Bussardweg in Speyer ein. Dort kam es kurz vor 20 Uhr zunächst zum Sturz eines 39-jährigen, in Speyer wohnhaften Radfahrers. Dieser stand nach seinem Sturz auf und begann wütend gegen Passanten zu pöbeln. Im weiteren Verlauf geriet er mit einem derzeit noch unbekannten Mann in Streit, der ihn im Rahmen der verbalen Auseinandersetzung mehrfach getreten haben...

Blaulicht
Symbolfoto

Vorfahrt missachtet
Schwer verletzter Radfahrer in Speyer

Speyer. Am Montag gegen 19.20 Uhr kam es in der Friedrich-Ebert-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 49-jähriger Radfahrer aus Speyer schwer verletzt wurde. Dieser fuhr unter Missachtung der Vorfahrtsregelung aus der Einfahrt "Max und Moritz" unvermittelt auf die Friedrich-Ebert-Straße ein, ohne auf einen auf der Friedrich-Ebert- Straße aus Richtung "Rauschendes Wasser" fahrenden, bevorrechtigten Ford Ka zu achten. Der 29-jährige Pkw-Fahrer aus Speyer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.