Handy am Steuer

Beiträge zum Thema Handy am Steuer

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen
Vier Autofahrer erhalten Post von der Bußgeldstelle

Germersheim. Am Freitagmorgen wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Germersheim mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei wurden sechs Autofahrer verwarnt, weil sie ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Vier Fahrzeugführer erwarten Post von der Bußgeldstelle, da sie ihr Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. Außerdem wurden an sechs Fahrzeugen technische Mängel festgestellt, die durch die Halter beseitigt werden müssen. pol

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrolle
Ohne Gurt, ohne Führerschein, dafür mit Handy

Germersheim. In den Morgenstunden des gestrigen Donnerstags führten Germersheimer Polizisten in der Rheinbrückenstraße Verkehrskontrollen durch. Dabei wurden zwei Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt, zwei weitere hatten ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt. Ein 28-jähriger Autofahrer war zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Seine Fahrt war somit beendet, Strafverfahren folgt. pol

Blaulicht
Polizei

Kontrollen der Polizei Germersheim
Auf Bürgerwunsch

Region. Am 18. Oktober führte die Polizei Germersheim mehrere Kontrollen im Dienstgebiet durch. Zunächst überwachten die Beamten aufgrund einer Bürgerbeschwerde die Hauptstraße in Leimersheim. Dort wurden zwei Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt kontrolliert. Ein weiterer hatte während der Fahrt das Handy am Ohr und an vier Fahrzeugen konnten technische Mängel festgestellt werden. Im Anschluss wurde das Durchfahrtsverbot "Am Hirschgraben" in Lingenfeld überwacht. Hierbei ergaben sich...

Blaulicht

Verkehrskontrollen der Polizei Germersheim
Jede Menge Gurtmuffel unterwegs

Germersheim/Lustadt. Zwei Streifenteams der Polizei Germersheim nahmen am Donnerstag den Verkehr in Lustadt und Germersheim ins Visier. Dabei wurden insgesamt 13 "Gurtmuffel" und zwei Handysünder kontrolliert. An sechs weiteren Fahrzeugen stellten die Beamten technische Mängel fest. Eine Weiterfahrt musste in Lustadt untersagt werden, da sich ein Kind ohne jegliche Sicherung im Fahrzeug befand.

Blaulicht

Polizeikontrollen in Germersheim und Schwegenheim
Handy am Ohr und ohne Gurt unterwegs

Germersheim/Schwegenheim. Am Montag haben Germersheimer Polizisten den Verkehr an zwei Kontrollstellen ins Visier genommen. Dabei legten die Beamten ihr Augenmerk auch auf den Schwerlastverkehr. In der Rheinbrückenstraße in Germersheim wurden insgesamt zehn Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt. Fünf weitere waren nicht angeschnallt. Zwei Lkw-Fahrer hatten ihre Ladung nicht ausreichend gesichert und eine Autofahrerin transportierte ihr Kind ohne jegliche Sicherung. Einer der Handysünder...

Blaulicht
Polizei

Ereignisreiche Kontrollen der Polizei Germersheim
Tuner, Telefonierer und Gesuchte

Germersheim. Am Morgen des 6. September kontrollierte die Germersheimer Polizei den Verkehr in der Rheinbrückenstraße in Germersheim. Dabei wurden zwei Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt. An drei weiteren Fahrzeugen konnten technische Mängel festgestellt werden. Auch ein getuntes Fahrzeug ging den Beamten ins Netz und wurde aus dem Verkehr gezogen. Gegen einen 26-jährigen Beifahrer bestand ein Haftbefehl, der nach Bezahlung der noch offenen Geldsumme abgewandt werden konnte.

Blaulicht
Sicherheitsgurt

Polizeikontrollen in Germersheim und Schwegenheim
Viele waren nicht angeschnallt

Germersheim/Schwegenheim. Montagabend nahmen Germersheimer Polizisten den Verkehr in der Rheinbrückenstraße in Germersheim ins Visier. Im Zeitraum von 16 bis 19 Uhr mussten elf Autofahrer ohne Gurt verwarnt werden. Drei weitere hatten während der Fahrt ihr Handy am Ohr und an neun Fahrzeugen stellten die Beamten technische Mängel fest. Bei der anschließenden Kontrolle in Schwegenheim waren insgesamt nochmal vier Autofahrer nicht angeschnallt.

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen am alten Hafen und an Fronte Beckers
15 Fahrer waren zu schnell

Germersheim. Gestern Morgen führten Polizisten mehrere Kontrollen mit unterschiedlichen Zielrichtungen durch. Bei einer Laserkontrolle konnten am alten Hafen in Germersheim insgesamt drei Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Bei weiteren Kontrollen im Dienstgebiet wurden dann noch fünf Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt und drei mit dem Mobiltelefon am Ohr festgestellt. Abschließend wurde eine weitere Geschwindigkeitskontrolle an Fronte Beckers durchgeführt. Dort waren zwölf...

Blaulicht

Kontrollen der Polizei Germersheim
Gurtmuffel und Handysünder

Schwegenheim. Am Dienstag nahmen Germersheimer Polizisten zwischen 16 und 20 Uhr "Handysünder" und "Gurtmuffel" ins Visier. Bei Kontrollen in Schwegenheim und im gesamten Dienstgebiet wurden insgesamt zehn Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt. Drei weitere Autofahrer hatten den Sicherheitsgurt nicht angelegt.

Blaulicht

Polizeikontrollen in Germersheim
Mit Handy aber ohne Gurt

Germersheim. Am Donnerstag führten Germersheimer Polizisten Verkehrskontrollen mit der Zielrichtung Gurt und Ablenkung durch. Dabei wurden insgesamt fünf Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt kontrolliert. Zwei Autofahrer hatten während der Fahrt ihr Handy am Ohr und erwarten nun ein empfindliches Bußgeld. Auch ein getuntes Auto ging den Beamten ins Netz. Der Fahrer hatte die vorderen Seitenscheiben verbotenerweise dunkel getönt und muss diese Folierung nun wieder entfernen.

Blaulicht

Polizeikontrollen in Bellheim und Germersheim
Zu schnell, ohne Gurt, auf Drogen, mit Handy am Ohr

Bellheim/Germersheim. Am Montag wurden im Dienstgebiet der Polizei Germersheim mehrere Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Zunächst wurde zwischen 17 und 18 Uhr der Verkehr in der Postgrabenstraße in Bellheim überwacht. Insgesamt acht Autofahrer waren dort zu schnell unterwegs. Zudem hatte einer davon bei der Kontrolle das Handy am Ohr. Zehn Autofahrer hatten ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt. Im Anschluss nahmen die Beamten den Verkehr der Josef-Probst-Straße in Germersheim ins Visier....

Blaulicht

Viel zu tun für die Polizei in Germersheim
Kein Gurt, Handy am Ohr, Drogen konsumiert

Germersheim. Die Überschrift lässt erahnen, was die Germersheimer Polizei bei Kontrollen am Montag alles festgestellt hat. Fünf Autofahrer hielten es nicht für nötig, während der Fahrt ihren Sicherheitsgurt anzulegen. Zudem stellten die Beamten einen Radfahrer fest, der während seiner Fahrt fleißig das Handy am Ohr hatte und so nicht nur sich, sondern auch andere unnötigerweise in Gefahr brachte. Doch auch das Thema Drogen im Straßenverkehr beschäftigte die Beamten. Bei zwei Autofahrern konnten...

Blaulicht
Symbolbild Handy

Germersheimer Polizei stoppt Pedelec-Fahrer
Handy am Steuer ist teuer

Germersheim. Am Sonntagmittag erblickten Germersheimer Polizisten bei ihrer Streifenfahrt einen Pedelec-Fahrer, der während der Fahrt mit einer Hand sein Handy bediente. Bei der anschließenden Kontrolle zeigte er sich zunächst einsichtig. Als ihm dann die Höhe des Bußgelds erläutert wurde, änderte sich seine Meinung und er war empört über diese Summe. Nachdem ihm die Gefahren durch Ablenkung im Straßenverkehr verdeutlicht wurden, bezahlte er letztlich das Bußgeld in Höhe von 55...

Blaulicht

Polizei-Kontrollen und schlechte Ausreden
Das Essen wird kalt

Bellheim/Lingenfeld/Germersheim. Am Donnerstag, 21. Januar, führten Germersheimer Polizisten Kontrollen durch und nahmen dabei erneut insbesondere die Hauptunfallursachen ins Visier. An verschiedenen Kontrollörtlichkeiten wurden Lasermessungen zur Bekämpfung der Unfallursache Geschwindigkeit durchgeführt. Bei einer Messung an dem Ortseingang von Westheim konnten erfreulicherweise keine Verstöße festgestellt werden. In der Postgrabenstraße in Bellheim waren insgesamt 15 Autofahrer zu schnell....

Blaulicht
Symbolfoto Handy am Steuer

Handy-Unfall auf der B9 bei Germersheim
"Nur mal kurz die Nachricht checken" - "Blindflug" endet im Straßengraben

Germersheim. Immer noch unterschätzen viele Autofahrer die Gefahr, die von einer Handynutzung während der Fahrt ausgeht. Jeder zehnte Verkehrstote stirbt, Ablenkung im Spiel war! Auch einem 50- jährigen Autofahrer wurde gestern bei Germersheim der kurze Griff ans Handy zum Verhängnis. Er befuhr die Bundesstraße 9 in Fahrtrichtung Speyer mit etwa 130 km/h. Kurz vor der Anschlussstelle Germersheim Süd nahm er sein Handy für wenige Sekunden in die Hand. Bei dieser Geschwindigkeit legt man in nur...

Blaulicht
Symbolfoto

Sprachnachricht vor Beamten abgehört
Dreistigkeit wird bestraft

Germersheim. Manchmal sind selbst erfahrene Polizisten vom Verhalten einiger Verkehrsteilnehmer verblüfft. Gestern Abend sollte auf dem Parkplatz des Bürgerhauses ein Auto kontrolliert werden. Beim Einparken nahm der Fahrer direkt vor den Beamten sein Handy in die Hand, um noch kurz eine Sprachnachricht abzuhören. Als er mit dem Verkehrsverstoß konfrontiert wurde, zeigte er dafür keinerlei Verständnis. Dennoch erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro. pol

Blaulicht

Handykontrollen auf der B9
Sechs Autofahrer telefonierten oder texteten

Germersheim.  Insbesondere auf Bundesstraßen und Autobahnen kommt es durch Handybenutzung während der Fahrt immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen. Daher kontrollierten Beamte der Polizei Germersheim am Dienstagmittag den Verkehr auf der Bundesstraße 9. Dabei konnten insgesamt sechs Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die während der Fahrt telefonierten oder gar Textnachrichten verfassten. Auf die Fahrer kommt nun ein entsprechendes Bußgeld zu. pol

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Polizeikontrolle im Germersheim
Fünfmal Handy Steuer

Germersheim. Fünf Handysünder und drei Gurtverstöße stellten Beamte in der Rheinbrückenstraße in Germersheim fest, als sie dort am Freitag in der Zeit von 12 bis 15 Uhr Verkehrskontrollen durchführten. Die Handysünder erwartet ein empfindliches Bußgeld von 100 Euro sowie einen Punkt in Flensburg.

Blaulicht

Polizeikontrollen in Germersheim
13 Fahrer mit Handy am Steuer

Germersheim. 13 Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen widerrechtlicher Nutzung des Mobiltelefons am Steuer registrierte die Polizeiinspektion Germersheim bei einer Kontrolle am Montag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Bereich der Rheinbrückenstraße in Germersheim. Weiterhin hatten zwei Fahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt. Wegen technischer Mängel wurden noch zwei Kraftfahrzeuge beanstandet.

Blaulicht
Vor allem LKW-Fahrer wurden am Steuer mit Handy erwischt.

Kontrollen im nördlichen Kreis Germersheim
Vor allem LKW-Fahrer telefonieren am Steuer

Kreis Germersheim. Beim deutschlandweiten "Tag der Ablenkung" wurden im Kreis Germersheim durch Beamte der Polizeiinspektion Germersheim die verbotene Handybenutzung am Steuer überwacht. Insgesamt konnten in der Ortschaft Lustadt sowie auf der Bundestraße 9 im nördlichen Landkreis Germersheim neun Handyverstöße geahndet werden. Die Fahrzeugführer erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 EUR sowie einen Punkt in Flensburg. Zwei Autofahrer sowie sieben LKW Fahrer waren von den Handykontrollen...

Blaulicht
Heute finden auch im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz Verkehrskontrollen statt.

Aktionswoche "sicher.mobil.leben"
Verkehrskontrollen im Polizeipräsidium Rheinpfalz

Polizeipräsidium Rheinpfalz. Heute, 20. September, werden im Bereich des Polizeipräsidium Rheinpfalz ganztägig verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt und Verkehrsteilnehmer auf Gefährdungen aufmerksam gemacht. Das Präsidium schließt sich damit dem europäischen Netzwerk der Verkehrspolizeien TISPOL an, das mit einer Kontrollwoche auf Gefährdungen im Straßenverkehr aufmerksam machen will. In ganz Rheinland-Pfalz wurde unter dem Motto "sicher.mobil.leben" bereits in den vergangen Tagen auf das...

Blaulicht
Am Sonntagmittag überwachten in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zwei Beamte der Polizeiinspektion Germersheim die B 9.

Handy am Steuer, Gurtmuffel und Autos mit Mängeln
Bundesstraßen überwacht

Kreis Germersheim. Am Sonntagmittag überwachten in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zwei Beamte der Polizeiinspektion Germersheim die Bundesstraße 9 im nördlichen Bereich des Landkreises Germersheim sowie die Bundesstraße 272 zwischen Schwegenheim und Hochstadt. Hierbei wurden drei Autofahrer wegen der Benutzung des Mobiltelefons am Steuer angezeigt. Weiterhin wurden fünf "Gurtmuffel", ein Verstoß gegen die Ladungssicherung sowie vier Fahrzeuge wegen entsprechender Mängel beanstandet. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.