Fahren ohne Fahrerlaubnis

Beiträge zum Thema Fahren ohne Fahrerlaubnis

Blaulicht
Symbolfoto

Keine Dokumente dabei
Gefälschter Führerschein als Foto auf dem Handy

Speyer. Die Speyerer Polizei kontrollierte gestern gegen 19.40 Uhr einen 32-jährigen Autofahrer im Birkenweg in Speyer. Weil den Beamten eine geänderte Rad-Reifen-Kombination sowie Veränderungen an der Abgasanlage auffielen, sollte der Fahrer die entsprechenden Eintragungsbelege vorlegen. Der 32-Jährige hatte aber weder einen Führerschein, noch den Fahrzeugschein dabei. Stattdessen zeigte er den Beamten das Bild eines auf ihn ausgestellten Führerscheins auf seinem Handy. Sogar auf dem Foto...

Blaulicht
Polizei

Flucht vor der Polizei in Bellheim
27-Jähriger ohne Führerschein lässt adressiertes Paket im Auto zurück

Bellheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wollte die Germersheimer Polizei einen Autofahrer in der Hauptstraße in Bellheim kontrollieren. Der Autofahrer hielt an, flüchtete dann aber unmittelbar zu Fuß in die angrenzenden Gärten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb zunächst erfolglos. Im zurückgelassenen Auto hatte er jedoch ein Paket mit seiner Anschrift vergessen. So war der Namen des geflüchteten Fahrers schnell ermittelt. Kurz später erschien der 27-jährige auf der Dienststelle...

Blaulicht
Grünstadter Autofahrer wird in Bad Dürkheim erwischt / Symbolfoto

Polizeikontrolle in Bad Dürkheim
Grünstadter Autofahrer voll erwischt

Bad Dürkheim. Diese Verkehrskontrolle hatte es in sich: Mit einem fremden Auto rauschte ein Grünstadter gestern in die Polizeikontrolle – und das wortwörtlich. Als Polizeibeamte in Bad Dürkheim einen Audi in der "Wasserhohl" unter die Lupe nahmen, sah alles erst einmal ganz normal aus.  Voll erwischt in Bad DürkheimGegen 9.15 Uhr führten die Beamten dort eine Verkehrskontrolle durch, unter anderem bei einem Audi. Hinter dem Steuer ein 60-Jähriger Autofahrer aus Grünstadt, der gerade auf dem Weg...

Blaulicht
Dieser Ausflug mit dem Mofa wurde einem Pirmasenser zum Verhängnis

Polizeikontrolle in Pirmasens
61-Jähriger in Bahnhofstraße erwischt

Pirmasens. Bei seiner Mofafahrt durch Pirmasens geriet ein 61-Jähriger in eine Polizeikontrolle und durfte danach mit zwei Strafanzeigen des Weges ziehen, allerdings zu Fuß. Gegen 19 Uhr am Samstagabend, 24. Juli, waren Beamte der Polizeiinspektion Pirmasens in der Bahnhofstraße unterwegs, als ihnen ein Mofafahrer ins Auge fiel. Der Streife kam dann außerdem noch ein deutlicher Alkoholhauch entgegen, was zu einem Atemalkoholtest mit über einer Promille führte. Mofafahrer in Pirmasens aus...

Blaulicht
Der Fahrer eines Transporters hat beim Rückwärtsfahren gestern morgen in Hördt eine Radfahrerin verletzt, entschuldigte sich und fuhr davon. Wie sich jetzt herausstellte, war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis.

Unfallflucht in Hördt
Beim Rückwärtsfahren Radfahrerin übersehen

Hördt. Gestern Morgen befuhr eine 55-jährige Fahrradfahrerin die Stoppelgasse in Hördt. Der vor ihr fahrende Fahrer eines Transporters musste verkehrsbedingt anhalten und fuhr dann wenige Meter rückwärts. Dabei übersah er die Radfahrerin, wodurch es zur Kollision kam uns sie vom Fahrrad fiel. Der Fahrer entschuldigte sich bei der leicht verletzten Frau, fuhr dann aber davon, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachgekommen zu sein. Die Fahrradfahrerin hatte sich jedoch das Kennzeichen...

Blaulicht
Auf dem Stiftsplatz und dem Bahnhofsvorplatz in Kaiserslautern war ein rücksichtsloser Quadfahrer zugange

Rücksichtsloser Quadfahrer in der Innenstadt
Von Polizei aus dem Verkehr gezogen

Kaiserslautern. Ein Quadfahrer ist am Sonntag im Stadtgebiet unangenehm aufgefallen. Der Mann driftete zur Mittagszeit mit überhöhter Geschwindigkeit über den Stiftsplatz, so dass Passanten zur Seite springen mussten. Mit seinem Gefährt beschädigte der 27-Jährige eine Sitzbank und raste dann in Richtung Karl-Marx-Straße davon. Wenig später meldeten Zeugen einen rücksichtslosen Quadfahrer auf dem Bahnhofsvorplatz. Eine Polizeistreife traf dort den 27-Jährigen an. Weil der Mann möglicherweise...

Blaulicht

Unfall in Lingenfeld
15-Jähriger auf Drogen und ohne Führerschein

Lingenfeld. Ein 15-jähriger war mit dem Mofaroller seines Freundes gegen einen geparkten Pkw gestoßen. Soweit so gut! Bei der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass der 15-jährige beim Anfahren ziemlich unsicher wirkte und sein Freund ihn deshalb noch festhalten wollte, um Schlimmeres zu verhindern. Der 15-jährige ist nicht im Besitz einer erforderlichen Mofaprüfbescheinigung. Zudem konnten Hinweise auf Drogenkonsum erlangt werden. An den beiden beteiligten Fahrzeugen...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Opel Corsa-Fahrer ohne Führerschein unterwegs
Strafverfahren wurde eingeleitet

Frankenthal. Mit einem Opel Corsa war am Montag, 19. April, um 23.30 Uhr, ein 27-Jähriger auf der A61 unterwegs. Am Parkplatz "Auf dem Hahnen" (Gemarkung Frankenthal) wurde der Wagen von einer Funkstreife der Polizeiautobahnstation Ruchheim angehalten und der Fahrer kontrolliert. Auf Verlangen konnte der Mann keinen Führerschein aushändigen, er räumte ein, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Im Weiteren wurde festgestellt, dass der Corsa nicht zugelassen war. Der Fahrer hatte an dem...

Blaulicht
Fahrtende in Erfweiler. Rentner fliegt bei Verkehrskontrolle auf

Fahrtende in Erfweiler
Rentner fliegt bei Verkehrskontrolle auf

Erfweiler. Das war endgültig das letzte Mal für einen Rentner aus der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland. Am Samstagnachmittag, 6. März, führten Beamte der Dahner Polizei in der Fischwoogstraße eine Verkehrskontrolle durch. Gegen 15.45 Uhr warfen sie dann einen einen genaueren Blick auf einen VW Jetta und seinen 78-jährigen Fahrer.  Rentner in Erfweiler auf letzter FahrtAls er seinen Führerschein vorzeigen sollte, flog der Rentner auf. Er konnte der polizeilichen Aufforderung nämlich nicht...

Blaulicht
Symbolbild Führerschein

Fahren ohne Führerschein
Ausreden zählen nicht

Germersheim. Nur mal schnell das Auto aus der Werkstatt holen, war die Intention eines 22-jährigen Mannes, der am Samstag um 1 Uhr in der Posthiusstraße in eine Verkehrskontrolle geriet. Den Führerschein habe er zuhause liegen lassen, gab dieser gegenüber den Beamten an. Diese konnten ihn eines Besseren belehren. Eine Überprüfung ergab, dass der Mann gar keinen Führerschein hatte. Damit konfrontiert, räumte er ein, diesen gerade zu machen. Die Polizisten leiteten ein Strafverfahren wegen...

Blaulicht
Die Polizei testete vor Ort den Atemalkoholwert/Symbolfoto

Betrunkener baut Unfall und flüchtet
Polizist außer Dienst schreitet ein

Frankenthal. In der Nacht von Donnerstag, 28. Jauar, , beobachtet ein Polizeibeamter, welcher sich gerade nach seinem Dienstende auf dem Heimweg befand, im Foltzring in Frankenthal gegen 23.45 Uhr einen jungen Mann, welcher mit einem PKW gerade einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Nach dem Zusammenstoß mit einer Straßenlaterne stieg der Fahrer aus seinem PKW aus und entfernte sich fußläufig von der Unfallstelle. Nachdem der Unfallverursacher die Anwesenheit des Augenzeugens bemerkte, rannte...

Blaulicht
Symbolfoto

Flucht vor Verkehrskontrolle in Kaiserslautern
Gas gegeben und über rote Ampelkreuzung

Kaiserslautern. Ein Autofahrer ist am Montagabend in der Rudolf-Breitscheid-Straße vor der Polizei geflüchtet. In der Bleichstraße konnte der 30-Jährige gestoppt werden.Der Mann sollte kurz nach 19 Uhr für eine Verkehrskontrolle in der Rudolf-Breitscheid-Straße angehalten werden. Doch statt die Haltezeichen der Beamten zu befolgen, beschleunigte der Fahrer. Er überholte auf der Gegenfahrbahn die an der roten Ampel stehenden Fahrzeuge und überfuhr die Kreuzung an der Haagstraße bei Rot. Hierbei...

Blaulicht
Ermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und einer Trunkenheitsfahrt nach § 24a StVG leitete die Polizei Speyer am Dienstag gegen einen 63-jährigen Kleinkraftradfahrer aus Speyer ein.

Polizei Speyer
Ohne Fahrerlaubnis und mit Alkohol auf dem Kleinkraftrad unterwegs

Speyer. Ermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und einer Trunkenheitsfahrt nach § 24a StVG leitete die Polizei  Speyer am Dienstag gegen einen 63-jährigen Kleinkraftradfahrer aus Speyer ein. Dieser wurde gegen 22.50 Uhr auf dem Domplatz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 63-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis beziehungsweise einer Prüfbescheinigung war. Zudem stand...

Blaulicht

Weiterfahrt untersagt
Polnischer Führerschein war eine Fälschung

Speyer. Am Mittwoch gegen 10.15 Uhr wurde eine Polizeistreife in der Paul-Egell-Straße in Speyer auf einen Opel aufmerksam, in dem ein Mitfahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Im Rahmen der daraufhin durchgeführten Verkehrskontrolle und der Verwarnung des Mitfahrers händigte der Fahrer eine polnische Fahrerlaubnis aus, die sich aufgrund mehrerer Merkmale als eine Fälschung herausstellte. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden deshalb sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt....

Blaulicht
Symbolbild

Kostspielige Autofahrt
Hoher Sachschaden durch Fahren ohne Fahrerlaubnis

Ruppertsweiler. Am Donnerstag, 29. Oktober, gegen 23 Uhr, befuhr ein 17-jähriger aus dem Landkreis mit dem BMW seines Vaters die Sonnenstraße. Wohl aufgrund des Einflusses von Alkohol kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Zaun. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder auf die Straße zu rangieren, wurde ein Betonpfosten beschädigt. Wie sich herausstellte, war der junge Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 0,88 Promille. Entsprechende...

Blaulicht
Vekehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Kein Lerneffekt
Erneutes Fahren ohne Fahrerlaubnis in Wörth

Wörth. Keinen Lerneffekt hatte eine Strafanzeige gegen eine 46-jährige Frau aus der Südpfalz am vergangenen Samstag, 24. Oktober. Die Frau wurde durch eine Streife ohne gültige Fahrerlaubnis beim Führen eines Fahrzeuges in Jockgrim festgestellt, woraufhin ein Strafverfahren eingeleitet und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt wurde. Am Mittwochnachmittag erschien die 46-Jährige bei der Polizeiinspektion Wörth am Rhein und wollte diesen Schlüssel abholen. Da sie nicht der Halter des Fahrzeugs...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrskontrolle in Pirmasens
Berauscht und ohne Führerschein unterwegs

Pirmasens. Bei einer Verkehrskontrolle eines Leichtkraftrades in der Pirmasenser Karolinenstraße am Samstag, 3. Oktober, gegen 8.50 Uhr wurde durch die Polizei festgestellt, dass der 48-jährige Pirmasenser ohne Führerschein unterwegs war. Während der Kontrolle wurde weiterhin bemerkt, dass der Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. (Polizeidirektion Pirmasens)

Blaulicht
Symbolbild (Bank)

Verkehrskontrolle in Neustadt
Wiederholt ohne Führerschein unterwegs

Neustadt/Weinstraße. Am gestrigen Montag, 7. September, gegen 16.30 Uhr, fiel während der Streifenfahrt ein Pkw auf, dessen Fahrer bei hiesiger Polizei bekannt und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Eine Verkehrskontrolle des Autos mit dem 28-jährigen Neustadter bestätigte den Verdacht der Polizeibeamten. Zunächst wollte sich der junge Mann mit Ausreden der polizeilichen Maßnahme entziehen, gab letztlich aber doch zu, keinen Führerschein zu haben. Den Pkw seiner Mutter habe er am heutigen...

Blaulicht
Symbolbild

Mannheim-Neckarstadt: Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss
29-Jähriger nimmt Taxi unbefugt in Gebrauch

Mannheim-Neckarstadt. Am frühen Montagmorgen nahm ein 29-jähriger Mann im Stadtteil Neckarstadt-West das Taxi eines 79-Jährigen in Gebrauch. Der 29-Jährige war gegen 2 Uhr mit zwei weiteren männlichen Personen in das Taxi gestiegen, um sich vom Klinikum in die Fröhlichstraße fahren zu lassen. Dort angelangt verließ der 29-Jährige zunächst das Fahrzeug, um aus der Wohnung Geld zu holen. Er kehrte jedoch rasch wieder zurück. Der Taxifahrer stand in einem nahegelegenen Hauseingang und der...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Technische Manipulationen an Roller
Haßloch - 17-Jähriger fährt ohne Führerschein und Versicherung

Haßloch. Lautes Motorengeräusch und eine offensichtlich zu hohe Geschwindigkeit, veranlassten Beamte der Polizeiinspektion Haßloch am gestrigen Montagnachmittag, 17. August, 16.10 Uhr, zur Kontrolle eines Rollerfahrers in der Dürerstraße in Haßloch. An dem als Mofa 25 eingetragenen Fahrzeug wurden technische Manipulationen festgestellt, die eine deutlich höhere als die zugelassenen 25 km/h ermöglichten. Dass beide Reifen kein Profil mehr hatten, war eher Nebensache. Zum Führen dieses Fahrzeugs...

Blaulicht
Symbolbild

Neustadt/Weinstraße - Fahren ohne Fahrerlaubnis
Beschuldigter kann nur einen umgeschriebenen marokkanischen Führerschein aushändigen

Neustadt/Weinstraße. Am Abend des 17. August, gegen 19.20 Uhr, wurde ein 34-Jähriger aus dem Raum Landau in der Pfalz in der Branchweilerhofstraße in Neustadt an der Weinstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Auf Verlangen konnte der Fahrzeugführer lediglich einen italienischen Führerschein, welcher allerdings aus Marokko umgeschrieben wurde, aushändigen. Der junge Mann wurde darauf hingewiesen, dass er seinen marokkanischen Führerschein hätte in einen deutschen Führerschein...

Lokales

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Ohne Lappen mit dem Laster durch Lustadt

Lustadt. Am Mittwochabend gegen 21 Uhr konnte ein 33-jähriger Lkw-Fahrer bei einer Verkehrskontrolle in der Karl-Lehr-Straße in Lustadt keinen Führerschein vorlegen. Wie die anschließende Überprüfung ergab: weil er keinen hatte. Gegen den 33-Jährigen besteht seit Anfang des Jahres eine Fahrerlaubnissperre. Die Weiterfahrt wurde dem Lkw-Fahrer untersagt und gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. pol

Blaulicht
Wer Auto fährt, sollte keinen Alkohol trinken.

Dannstadt-Schauernheim
Autofahrer mit 3,65 Promille

Dannstadt-Schauernheim. Am Donnerstagmittag (25. Juni 2020) gegen 13.15 Uhr wird der Polizeiinspektion Schifferstadt ein augenscheinlich alkoholisierter Autofahrer gemeldet, der versuchte, auf dem Parkplatz eines Supermarkts einzuparken. Als die Beamten den 64-jährigen Autofahrer antrafen und kontrollierten, fiel ihnen deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,65 Promille. Der Mann musste die Polizisten daher zur Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt...

Blaulicht

Polizei kontrolliert in Haßloch
Autodieb gefasst

Haßloch. Am Donnerstag, 11. Juni, wurde durch die Polizei Haßloch um 0.30 Uhr ein PKW in der Kirchgasse in Haßloch kontrolliert. Im Rahmen der Überprüfung stellte sich heraus, dass das Fahrzeug gestohlen war. Zudem waren an dem nicht zugelassenen PKW ebenfalls zuvor gestohlene Kennzeichen angebracht. Der Fahrer führte das Auto unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Abschließend wurden in dem PKW noch Betäubungsmittel sowie ein Schlagstock...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.