Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Beiträge zum Thema Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Blaulicht
Beispielbild

Widerstand gegen die Polizei Frankenthal
Einsatz in der Fußgängerzone

Frankenthal. Am Dienstagabend, 8. September, wurde der Polizei ein alkoholisierter, pöbelnder Mann in der Fußgängerzone gemeldet. Diesen konnten die Beamten einer Personenkontrolle unterziehen. Im Rahmen dieser wurde dem 58-Jährigen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis ein Platzverweis ausgesprochen, welchem er nicht nachkam. Da eine erhebliche Alkoholisierung des 58-Jährigen auch von den Beamten wahrgenommen wurde, sollte zudem dessen mitgeführtes Fahrrad sichergestellt werden, um so eine...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Schwarzfahrer am Bahnhof Landau
Widerstand gegen Polizisten und Kontrolleur

Landau. Da er ohne gültigen Fahrschein mit der Bahn unterwegs war, wurde ein 17-Jähriger am Dienstag, 8. September, um 8.45 Uhr von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Bereich des Hauptbahnhofs kontrolliert. Das sich der Tatverdächtige nicht ausweisen konnte, wurde die Polizei zur Identitätsfeststellung hinzugerufen. Die beiden Polizeibeamten wurden bereits beim Eintreffen von dem 17-Jährigen angeschrien. Der Jugendliche wurde zunehmend aggressiver und verweigerte die Herausgabe des...

Blaulicht

Unruhiger Freitagabend für die Polizei in Speyer
Jede Menge Zoff in der Innenstadt

Speyer. Zunächst meldet ein 39-jähriger Zeuge einen schlangenlinienfahrenden Fahrradfahrer in der Auestraße in Speyer. Dieser Fahrradfahrer, ein 35-jähriger Mann aus Speyer, konnte im Domgarten einer Kontrolle unterzogen werden. Er zeigte sich vom Beginn der Kontrolle an aggressiv und beleidigte sowohl den Mitteiler wie auch die Polizeibeamten mit Worten und Gesten. Ihn erwartet deshalb eine Anzeige wegen Beleidigung. Aufgrund der unsicheren Fahrweise wurde das Fahrrad zunächst...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizisten angegriffen
Polizei bittet um Hinweise zu einem grauen Ford Focus

Otterberg. Einem 26-Jährigen wird vorgeworfen, sich am Samstag betrunken hinters Steuer eines Autos gesetzt zu haben. Eine Zeugin informierte die Polizei. Der graue Ford Focus konnte in der Johannisstraße festgestellt werden. Das Fahrzeug war beschädigt und unverschlossen. Im Auto lagen Ausweisdokumente und der Führerschein des 26-Jährigen. Von dem Fahrer fehlte allerdings jede Spur. Er konnte im Stadtgebiet bei Angehörigen angetroffen werden. Dort stritt er sich mit seiner Frau. Als der...

Blaulicht
Symbolbild

Mann badet im Weiher des Strecktalparks
Widerstand und Beleidigung gegen Polizei

Pirmasens. Am Sonntag, 23. August, gegen 17.10 Uhr, kam es im Strecktalpark zu einem Widerstand und Beleidigung gegen Polizeibeamte. Die Polizeistreife wurde durch mehrere Bürger darüber informiert, dass eine männliche Person lediglich mit Unterhosen bekleidet im Weiher des Strecktalparks baden und lautstark herumschreien würde. Beim Eintreffen der Polizeibeamten wurde der 28-Jährige auf sein Verhalten angesprochen. Das Gespräch verlief zunächst ohne Probleme, bis der 28-Jährige plötzlich...

Blaulicht
Symbolfoto

Stark alkoholisiert und hoch aggressiv
Schaufenster von Restaurant eingeschlagen

Kaiserslautern. Vor den Augen einer Polizeistreife hat ein junger Mann in der Nacht zu Sonntag eine Sachbeschädigung begangen. Der 24-Jährige war gerade erst in der Marktstraße einer Kontrolle unterzogen worden, weil er sich eine Auseinandersetzung mit einem anderen Mann geliefert hatte, und hatte wegen seines aggressiven Verhaltens einen Platzverweis bekommen. Als er abzog, konnten die Polizeibeamten beobachteten, wie der Mann an einem Restaurant in der Fruchthallstraße die...

Blaulicht
Symbolfoto

19-Jähriger verletzt Einsatzkräfte
Außer Kontrolle geraten

Kaiserslautern. Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag in der Altstadt einen 19-Jährigen vorübergehend festgenommen. Einsatzkräfte der Militärpolizei, der Ordnungsbehörde und der Polizei waren in der Nacht gemeinsam auf Streife. Gegen 2.30 Uhr wurden die Ordnungshüter auf eine Auseinandersetzung aufmerksam. Ein 19-Jähriger und ein 24-Jähriger stritten sich. Um eine Eskalation zu verhindern, schritten die Einsatzkräfte ein. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen hatte der 19-Jährige den älteren...

Blaulicht

Alkoholisierter Fahrer in Pkw eingeschlafen
Erheblicher Widerstand bei Kontrolle

Kindsbach. Die Polizei Landstuhl hat am Freitagvormittag einen Mann einer Kontrolle unterzogen, der alkoholisiert im Fahrzeug eingeschlafen war. Bei der Kontrolle leistete der Mann Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Die Einsatzkräfte überwältigten den 27-Jährigen unter Einsatz eines Distanz-Elektro-Impuls-Gerätes. Bei dem Einsatz wurde ein Streifenwagen leicht beschädigt. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Blaulicht
Symbolfoto

Widerstand gegen die Polizei
Senior fährt betrunken

Hainfeld. Am Mittwoch, 12. August, meldete ein aufmerksamer Zeuge gegen 20.45 Uhr einen augenscheinlich stark alkoholisierten Mann, welcher gerade in der Weinstraße in seinen Pkw gestiegen und losgefahren sei. Die Beamten konnten den 76-Jährigen Fahrzeugführer aus dem Bereich Zweibrücken noch vor Ort antreffen. Da bei dem Herrn Atemalkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ihm ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 1,23 Promille. Dem Herrn wurde erklärt, dass er zwecks...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei ermittelt gegen mehrfach Tatverdächtigen
Bedrohung, Körperverletzung, Sachbeschädigung

Kaiserslautern. Mehrfach aufgefallen ist ein 37-Jähriger aus Kaiserslautern. Der Mann hatte in den letzten Monaten gleich drei Mal mit der Polizei zu tun.Ende Januar beobachteten ihn Polizeibeamte beim Versuch, ein Fahrrad zu stehlen. Anfang August riefen Familienangehörige des Beschuldigten die Polizei um Hilfe. Der 37-Jährige bedrohte seine Mutter. Als er von den Einsatzkräften aus der Wohnung gebracht werden sollte, leistete er Widerstand und verletzte zwei Mitarbeiter der Ordnungsbehörde....

Blaulicht
Symbolfoto

Viel zu tun für die Polizei
Jede Menge Einsätze am Wochenende

Kaiserslautern. Viel zu tun hatte die Kaiserslauterer Polizei am vergangenen Wochenende. Vermutlich bedingt durch die "lauen Sommernächte" hielten sich insbesondere an den Abenden und in den Nächten viele Menschen im Freien auf, was von Freitag bis Sonntag mehrfach zu Lärmbelästigungen, Ruhestörungen und – mit steigendem Alkoholpegel – auch zu Auseinandersetzungen und Körperverletzungsdelikten führte. Im Zusammenhang mit den jeweiligen Polizeieinsätzen kam es auch zu Widerstandshandlungen und...

Blaulicht
Symbolfoto

Beziehungsstreit in Bad Schönborn
Mann widersetzt sich bei Festnahme

Bad Schönborn. Am Sonntagabend, 2. August, musste die Polizei zu einem Streit in einer Wohnung in Langenbrücken anfahren und einen aggressiven Mann abführen. Gegen 18.20 Uhr meldete eine Zeugin einen lauten Streit in einer Wohnung in der Huttenstraße, bei dem es auch zu körperlicher Gewalt gekommen sein soll. Die alarmierte Polizei traf vor Ort die 54-jährige Bewohnerin sowie deren 63-jährigen Lebensgefährten an. Beide wirkten nicht unerheblich alkoholisiert, was sich bei einer späteren...

Blaulicht

Jugendlicher leistet erheblichen Widerstand
Polizeibeamte bespuckt und beleidigt

Kaiserslautern. Ein Jugendlicher hat sich am Freitagabend in der Innenstadt mit der Polizei angelegt. Der Junge war gegen 20.45 Uhr bei einer gemeinsamen Streife von Kräften der Polizei und der städtischen Ordnungsbehörde am Willy-Brandt-Platz aufgefallen. Als die Beamten auf ihn zugingen, um ihn zu kontrollieren, versuchte der Jugendliche, sich zu verstecken.Der Aufforderung, aus seinem Versteck herauszukommen, kam der Junge zwar nach, allerdings wollte er seine Hände nicht zeigen, sondern...

Blaulicht

Betrunken und nur noch auf der Felge unterwegs
Wegfliegende Reifen

Kaiserslautern. Ohne Reifen war am Samstag der Fahrer eines Pkw unterwegs. Durch eine Zeugin wurde die Polizei Kaiserslautern auf den Sachverhalt aufmerksam. Die Frau fuhr von Otterbach nach Kaiserslautern hinter dem beschädigten Wagen her, als zunächst der Reifen vorne rechts wegflog. Unbeirrt setzte der Pkw-Fahrer seine Fahrt fort. Nachdem die Zeugin das Fahrzeug aus den Augen verlor, konnte die verständigte Polizeistreife den Personenwagen ohne Reifen feststellen. Kurze Zeit später wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Edenkoben
Alkoholisierter Fahrer greift Polizisten an

Edenkoben. Ein 39 Jahre alter Mann kam gestern gegen 23.30 Uhr in der Bahnhofstraße mit seinem Pkw in einer Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Laternenmast und einer Hausfassade. Anschließend drehte sich das Fahrzeug und blieb schließlich auf der Fahrbahn entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung zum Stehen. Unfallursächlich dürfte neben nicht angepasster Geschwindigkeit Alkoholeinfluss gewesen sein. Zwecks einer Untersuchung wurde der Unfallfahrer in ein Krankenhaus...

Blaulicht
Symbolfoto

Aggressive Jugendliche verletzt Polizeibeamtin
Heftig randaliert und Mutter bedroht

Niederkirchen. Am gestrigen Donnerstagabend (23. Juli), gegen 20 Uhr, wurde bei einem Polizeieinsatz eine Beamtin leicht verletzt. Der Bruder einer amtsbekannten 17-Jährigen aus Niederkirchen bei Kaiserslautern teilte mit, dass seine Schwester in der Wohnung randaliere, Gegenstände aus einem Fenster werfe und ihre Mutter bedrohe. Vor Ort zeigte sich die Jugendliche auch gegenüber den Beamten äußerst aggressiv, schlug und trat mehrfach nach ihnen, wobei eine Beamtin leicht am Bein verletzt...

Blaulicht
Symbolfoto

Amtsbekannter Mann wieder auffällig
Nach Widerstand Zeugen gesucht

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Mittwochmittag, 22. Juli, gegen 13.20 Uhr, an der Ecke Pirmasenser- und Alleestraße ereignete. Nach den bisherigen Ermittlungen war ein amtsbekannter 37-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet zunächst mit einem 34-Jährigen und einem 29-Jährigen aneinander geraten. Als die Polizei zu der sich anbahnenden Schlägerei gerufen wurde, widersetzte sich der Beschuldigte den Anweisungen der Polizisten. Dabei schlug der Täter einem der...

Blaulicht
Symbolfoto

Widerstand am Hauptbahnhof Neustadt
Gegen die Festnahme gewehrt

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag, 18. Juli, wurde ein per Haftbefehl gesuchter 38-jähriger Mann aus Neustadt. Bei der Kontrolle des Mannes gegen 20 Uhr im Bereich des Hauptbahnhofs Neustadt wurden die eingesetzten Beamten zunächst beleidigt und beschimpft. Die sich anschließende Festnahme war nur unter erheblichem Kraftaufwand möglich. Im weiteren Verlauf versuchte sich der Mann trotz angelegter Handfesseln mehrfach zu befreien. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand...

Blaulicht

Jugendliche randaliert auf Rathausvorplatz
Vollzugsbeamten geschlagen, getreten und bespuckt

Kaiserslautern. Am Nachmittag des 17. Juli wurde eine Jugendliche auf dem Rathausvorplatz in Kaiserslautern durch Mitarbeiter der Ordnungsbehörde kontrolliert. Anlass der Kontrolle war ein vorangegangener Verstoß gegen das aufgrund einer Allgemeinverfügung bestehende Verbot Alkohol an der genannten Örtlichkeit zu konsumieren. Schon während der Kontrolle zeigte sich die alkoholisierte Jugendliche uneinsichtig und verweigerte die Angaben ihrer Personalien. Im Rahmen der anschließenden Maßnahmen...

Blaulicht

Verfolgungsjagd in Pirmasens
Porschefahrer verunfallt bei der Flucht

Pirmasens. Am Dienstagabend. 14. Juli, gegen 20.15 Uhr, kam es in der Arnulfstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Zuvor war die Pirmasenser Polizei von der Polizei in Waldfischbach darüber in Kenntnis gesetzt worden, dass ein vermutlich betrunkener Porschefahrer, aus Richtung Hermersberg kommend, möglicherweise nach Pirmasens unterwegs sei. Die Halteranschrift des Porsche liegt in Pirmasens. Eine Streife konnte den Porsche kurz darauf im Stadtgebiet aufnehmen. Dieser ignorierte die...

Blaulicht
Symbolfoto

52-Jährige randaliert an Tankstelle
Zwei Polizeibeamte verletzt

Kaiserslautern. Für Aufsehen sorgte am Mittwoch eine 52-Jährige an einer Tankstelle in der Hohenecker Straße. Die Frau attackierte eine 43-Jährige und verletzte zwei Polizeibeamte.Weil die 52-Jährige die Nutzung eines Smartphones falsch interpretierte, griff sie nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen eine 43-jährige Frau an. Die Frau wartete am Abend an der Waschanlage einer Tankstelle auf ihr Auto. Sie hörte währenddessen die Mailbox ihres Smartphones ab, was die 52-Jährige als...

Blaulicht
Symbolbild

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Behandlung in Fachkrankenhaus

Glanbrücken. Am Montagnachmittag, 6. Juli, beschädigte ein 52-jähriger Mann die Haustür eines leerstehenden Wohnhauses in Glanbrücken und machte es sich im Anwesen gemütlich. Die eingesetzte Streife konnte den Eindringling vor Ort antreffen. Dieser beleidigte die Beamten, nachdem sie ihn angesprochen hatten. Einem Platzverweis leistete er keine Folge, weshalb er festgenommen wurde, wogegen er sich aber massiv wehrte. Aufgrund gesundheitlicher Probleme wurde er im Anschluss in eine Fachklinik...

Blaulicht
Beispielbild

Widerstand bei Festnahme

Bruchsal. Ein 31-Jähriger sollte am Dienstagabend in der Moltkestraße in Bruchsal einer Personenkontrolle unterzogen werden, da er im Verdacht stand einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz begangen zu haben. Gegen seine anschließende Festnahme leistete er Widerstand. Dabei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen sollte der 31-Jährige gegen 21.15 Uhr auf der Moltkestraße einer Kontrolle unterzogen werden. Zu Beginn flüchtete der Mann zu Fuß und...

Blaulicht
Symbolbild

Exhibitionist in Lauterecken
Erst entblößt, dann Widerstand geleistet

Lauterecken. Gestern Abend zeigte ein 32-jähriger Mann einer 55-jährigen Frau an einer Bushaltestelle seine Genitalien. Einem durch die alarmierten Polizeibeamten ausgesprochenen Platzverweis kam der Täter nicht nach. Stattdessen schlug er in Richtung eines eingesetzten Beamten, dem es zusammen mit seiner Kollegin gelang, den gewalttätigen Exhibitionisten festzunehmen und zur Polizeiinspektion zu bringen. Die Polizeibeamten wurden glücklicherweise nicht verletzt. Gegen den Beschuldigten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.