Randale

Beiträge zum Thema Randale

Blaulicht

Randale an Wochenenden soll nicht mehr passieren
Stadt und Polizei Karlsruhe treffen Vorkehrungen

Karlsruhe. Nachdem es in der Nacht zum vergangenen Samstag während einer Polizeikontrolle am Schlossplatz zu einem Gruppenzusammenschluss und aggressiver Stimmung gegen Polizeikräfte gekommen war (das "Wochenblatt" berichtete), bereiten sich Stadtverwaltung und Polizei Karlsruhe auf die kommenden Nächte am Wochenende vor und werden verstärkt in der Innenstadt präsent sein. "nicht hinnehmbare Entwicklungen" Auch aus den Erfahrungen mit Ausschreitungen in anderen deutschen Städten sind die...

Blaulicht

Jugendliche randaliert auf Rathausvorplatz
Vollzugsbeamten geschlagen, getreten und bespuckt

Kaiserslautern. Am Nachmittag des 17. Juli wurde eine Jugendliche auf dem Rathausvorplatz in Kaiserslautern durch Mitarbeiter der Ordnungsbehörde kontrolliert. Anlass der Kontrolle war ein vorangegangener Verstoß gegen das aufgrund einer Allgemeinverfügung bestehende Verbot Alkohol an der genannten Örtlichkeit zu konsumieren. Schon während der Kontrolle zeigte sich die alkoholisierte Jugendliche uneinsichtig und verweigerte die Angaben ihrer Personalien. Im Rahmen der anschließenden Maßnahmen...

Blaulicht
Symbolfoto

52-Jährige randaliert an Tankstelle
Zwei Polizeibeamte verletzt

Kaiserslautern. Für Aufsehen sorgte am Mittwoch eine 52-Jährige an einer Tankstelle in der Hohenecker Straße. Die Frau attackierte eine 43-Jährige und verletzte zwei Polizeibeamte.Weil die 52-Jährige die Nutzung eines Smartphones falsch interpretierte, griff sie nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen eine 43-jährige Frau an. Die Frau wartete am Abend an der Waschanlage einer Tankstelle auf ihr Auto. Sie hörte währenddessen die Mailbox ihres Smartphones ab, was die 52-Jährige als...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Zwei Männer haben gestern Abend in der Innenstadt randaliert

Bruchsal. Ein 26-Jähriger und ein 32-Jähriger randalierten am Montagabend gegen 18.45 Uhr in der Bruchsaler Innenstadt. Sie grölten laut herum und sind vermutlich auch für eine Sachbeschädigung in der Wörthstraße verantwortlich. Einer der Beiden trat gegen ein parkendes Auto. Dadurch brach der rechte Außenspiegel ab und fiel auf die Straße. Am Rendezvousplatz trat der 32-Jährige gegen das Fahrzeug einer vorbeifahrenden Frau und am Bahnhof wiederholte er die Aktion an einem weiteren...

Blaulicht

Familienstreit in Pirmasens
Sohn randaliert

Pirmasens. Am 26. Oktober gegen 16 Uhr teilte eine 51-jährige Frau aus Pirmasens mit, dass ihr Sohn in der Karolinenstraße randalieren würde. Der 16-jährige hatte in seiner Rage in der Wohnung der Mutter einige Haushaltsgegenstände beschädigt. Darüber hinaus beschädigte er durch einen Tritt an einem, vor dem Haus geparkten Peugeot 206, einen Außenspiegel. (Polizeiinspektion Pirmasens)

Blaulicht

Massiver Polizeieinsatz
Zoff beim Forster Oktoberfest

Forst. Unter Einsatz von mehreren Streifen musste das Polizeirevier Bruchsal in der Nacht zum Sonntag auf dem Oktoberfest mit Unterstützung der Nachbarreviere der aufgebrachten Stimmung Einhalt gebieten. Zuvor waren ab etwa 0.40 Uhr mehrere Auseinandersetzungen zu verzeichnen. Zudem hatte ein 23-Jähriger offenbar eine 22 Jahre alte Frau sowie deren Begleiter geschlagen. Während der Anzeigenaufnahme heizte sich die Stimmung der bis zu 200 anwesenden, teils stark angetrunkenen Gäste zusehends...

Blaulicht

Betrunkener randaliert und entblößt sich

Kaiserslautern. Ein betrunkener Mann hat in der Nacht zum Montag vor einer Gaststätte in der Steinstraße randaliert. Der 31-Jährige trat von außen gegen Fenster des Lokals und beschädigte sie. Als er von der Wirtin angesprochen wurde, entblößte sich der Mann und zeigte der Gaststättenbesitzerin und Gästen sein Glied. Dann versuchte der 31-Jährige wegzurennen. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung und damit einhergehenden Gleichgewichtsproblemen kam er nicht weit. Am St.-Martins-Platz...

Blaulicht
Symbolfoto

Unter Alkohol randaliert
Hausfriedensbruch und Körperverletzung in Gaststätte

Ludwigshafen. In einer Gaststätte in der Bahnhofstraße kam es am Sonntag, den 28. April, gegen 5 Uhr, zu einem polizeilichen Einsatz, da zwei augenscheinlich stark alkoholisierte Männer nach Aufforderung durch den Wirt die Gaststätte nicht verlassen wollten. Der 31-jährige Ludwigshafener und 41-jährige Mannheimer waren zuvor an der Bar eingeschlafen. Auf die Aufforderung des Wirtes die Gaststätte zu verlassen reagierten die beiden Männer aggressiv. Mit Hilfe mehrere anderer Gäste gelang es dem...

Blaulicht

Einsatz der Bodycam zeigte erstmals in Karlsruher Innenstadt Wirkung
"Krawallbrüder" wurden in Karlsruhe abgeschreckt

Karlsruhe. Der Einsatz der sogenannten Bodycam zeigte beim polizeilichen Einschreiten gegen eine fünfköpfige Gruppe von Randalierern in der Karlsruher Innenstadt Wirkung. Bereits in der Nacht zum Donnerstag hatte gegen 3.40 Uhr der Türsteher einer Diskothek im Bereich des Passagehofes eine Gruppe von herumschreienden jungen Männern gemeldet, die auch Stühle eines Schnellrestaurants sowie eine Mülltonne umwarfen. Beim Eintreffen von Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz leugneten...

Blaulicht
Bähnle, Besucher & Feste: Normalerweise ist der Schlossgarten ein idyllisches Fleckchen inmitten der Stadt, das viele auch für eine kleine Feier nutzen.

Somalier wird nach Störungen im Karlsruher Schlosspark in Gewahrsam genommen
26-Jähriger pöbelt und randaliert im Schlossgarten

Karlsruhe. Ein 26-Jähriger Somalier fiel am Mittwochabend mehrfach im Schlosspark auf. Bereits gegen 19.30 Uhr wurde ihm durch Polizeibeamte ein Platzverweis erteilt, da er mehrere Personen anpöbelte. Gegen 22.30 Uhr fiel er erneut auf, da er von einer Studentengruppe penetrant ein Bier forderte. Immer wieder versuchte der 26-Jährige ein Bier aus dem von den Studenten mitgebrachten Kasten zu nehmen. Da er sich weigerte weiterzugehen, fasste ihn ein 19-Jähriger aus der Gruppe am Arm und...

Blaulicht
Ein alkoholisierter 17-jähriger Schüler aus Nigeria hat gestern Nacht in Östringen Mülltonnen auf die Straße geworfen und Polizeibeamte als Nazis beschimpft.

Deutlich zu viel Alkohol
Schüler randaliert und beleidigt Polizisten in Odenheim

Östringen. Nachdem ein alkoholisierter Schüler in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mehrere Müllcontainer auf die Kirchstraße in Odenheim geworfen hatte, beleidigte er die einschreitenden Polizeibeamten und warf Ihnen rassistische Vorgehensweisen vor. Der 17-Jährige war zuvor mit einer weiteren Jugendlichen im Alter von 16 Jahren unterwegs. Diese musste gegen 23.30 Uhr aufgrund des Alkoholkonsums vom alarmierten Rettungsdienst behandelt werden. Die ebenfalls hinzugerufene...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.