Polizei Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Polizei Kaiserslautern

Blaulicht
Übersichtsaufnahme der Unfallstelle

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß
Gesamtschaden etwa 15.000 Euro

Obermoschel. Am Dienstagmorgen, 23. Februar, wurden bei einem Frontalzusammenstoß auf der L379 zwei Personen schwer verletzt. Eine 19-jährige Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis verlor in einer Rechtskurve zwischen Sitters und Obermoschel aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet nach rechts auf das Bankett und fuhr anschließend auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Die Unfallverursacherin wurde schwerverletzt vom...

Blaulicht
Unfallbeteiligtes Fahrzeug bei Wartenberg-Rohrbach
2 Bilder

Verkehrsunfall bei Wartenberg-Rohrbach
Missglücktes Überholmanöver

Wartenberg-Rohrbach. Wer war am Sonntag, 21. Februar, gegen 14.30 Uhr auf der A63 in Richtung Mainz unterwegs und hat einen Unfall zwischen den Anschlussstellen Sembach und Winnweiler beobachtet. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei kam es während eines Überholmanövers zur seitlichen Kollision zwischen einem Hyundai und einem Saab. Danach verloren die Fahrer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und krachten in die Schutzplanken. Der 39-jährige Saab-Fahrer erlitt hierbei leichte Verletzungen...

Blaulicht
Giftköder-Alarm! Polizei sucht Zeugen bei Bruchmühlbach-Miesau / Symbolfoto

Bruchmühlbach-Miesau: Giftköder-Alarm
Spaziergängerin alarmiert Polizei

Bruchmühlbach-Miesau. Einen verdächtigen Fund macht eine aufmerksame Spaziergängerin am Samstagvormittag, 20. Februar,  auf einem Feldweg. Die 22-Jährige war mit ihrem Hund auf einem Feldweg zwischen Miesau und Sand unterwegs, als etwas Verdächtiges ins Auge fiel. Am Wegesrand lagen blaue, nach Fleischwurst riechende Stücke. Die Hundebesitzerin sammelte den verdächtigen Fund ein und übergab ihn der Polizei. Ob es sich um Giftköder handelt, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen hierzu dauern...

Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Discounter
Tabakwaren im Wert von 1.500 Euro erbeutet

Winnweiler (Donnersbergkreis). Am Samstagmorgen, 20. Februar, gegen 1 Uhr haben bislang unbekannte Langfinger in einem Lebensmittelgeschäft in der Industriestraße zugeschlagen. Die Einbrecher haben die verschlossene Ausgangstür eingedrückt und gelangten so in den Supermarkt. Dort wurden Tabakwaren im Wert von rund 1.500 Euro erbeutet. Das Tatwerkzeug sowie weitere Spuren konnten vor Ort gesichert werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 / 917...

Blaulicht
Fahren unter Drogeneinfluss in Odenbach / Symbolfoto

Fahren unter Drogeneinfluss in Odenbach
Koordinationstest erhärtet Verdacht

Odenbach. Die Entnahme einer Blutprobe ist bei einem 36-jährigen Autofahrer am Donnerstagmorgen fällig gewesen. Die Polizeistreife hatte den Pkw in der Bahnhofstraße angehalten. Nachdem beim Fahrzeugführer einige Anzeichen für eine mögliche Beeinflussung durch Drogen vorlagen, wurde ein Koordinationstest durchgeführt. Dieser erhärtete den Verdacht. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden vorübergehend sichergestellt und dem 36-Jährigen das Führen von...

Blaulicht
Unfallverursacher bei Glan-Münchweiler wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Glan-Münchweiler
Unfallverursacher wurde verletzt

Glan-Münchweiler. Am Donnerstag, 18. Februar, ereignete sich gegen 18.20 Uhr auf der B423, an der Einmündung Glan-Münchweiler in Richtung Bettenhausen, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher beabsichtigte in Richtung Bettenhausen abzubiegen als er hierbei den aus entgegenkommender Fahrtrichtung kommenden Bevorrechtigten übersah. Der Unfallverursacher wurde zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren stark beschädigt und mussten...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Kaiserslautern
Fotoapparat über gehacktes Kundenkonto gekauft

Kaiserslautern. Ein 61-Jähriger aus dem Stadtgebiet ist beim Kauf einer Fotokamera auf Betrüger hereingefallen. Über eine Verkaufsplattform im Internet ersteigerte der Mann die Kamera für mehr als 1.400 Euro. Das Geld überwies er dem angeblichen Verkäufer. Am Tag darauf wurde der 61-Jährige im Internet von dem vermeintlichen Verkäufer angeschrieben. Dabei handelt es sich mutmaßlich um den Inhaber des Kundenkontos, über das der 61-Jährige den Apparat ersteigerte. Der Mann erklärte, dass...

Blaulicht

Ohne Führerschein unterwegs
Aber dafür unter Drogen am Steuer

Rockenhausen (Donnersbergkreis). Am Freitagmittag, 5. Februar, um 14 Uhr wurden bei einer 57-jährigen Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis, im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der L386, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf Cannabis. Einen Führerschein konnte die Fahrerin den Ordnungshütern nicht vorzeigen, da dieser ihr bereits wegen einer Fahrt unter Drogen entzogen wurde. Gegen die Fahrerin wurde ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall bei Olsbrücken
Nach Ausweichmanöver in Zaun gekracht

Olsbrücken. Beim Versuch einem Reh auszuweichen, kam es am Dienstagmorgen, 2. Februar, zwischen Kreimbach-Kaulbach und Olsbrücken zum Unfall. Als das Tier plötzlich auf die Fahrbahn sprang, versuchte der 56-jährige Fahrer einen Zusammenstoß zu verhindern. Er leitete ein Ausweichmanöver ein. Auf der nassen Straße verlor der Mann dann allerdings die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug drehte sich und krachte in einen Zaun. Zu einem Zusammenstoß mit dem Wildtier kam es nicht. Unversehrt sprang...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen in Otterbach
Diebe stehlen Tasche aus Auto

Otterbach. Diebe haben sich in der Friedhofstraße an einem Auto zu schaffen gemacht. Am Dienstagmorgen, 26. Januar, stellte ein 60-Jähriger fest, dass die Täter aus dem Pkw eine Tasche gestohlen haben. Aufbruchspuren waren an dem Smart nicht erkennbar, möglicherweise war der Wagen nicht abgeschlossen. Die Tasche und einen Teil des Diebsguts fand ein Fahrradfahrer am Dienstag im Bereich des Ortsausgangs von Sambach, in Richtung Katzweiler. Er gab die Sachen bei der Polizei ab. Die Beamten...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall an der Ecke Königstraße/Pfaffstraße
Blechschaden und eine Verletzte

Kaiserslautern. An der Ecke der Königstraße und der Pfaffstraße hat es am Dienstagnachmittag, 26. Januar, gegen 17 Uhr, gekracht. Ein Mercedes und ein VW Polo stießen hier zusammen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen wollte eine 70-jährige Autofahrerin, die mit ihrem VW Polo auf der Königstraße Richtung Rudolf-Breitscheid-Straße unterwegs war, nach links in die Pfaffstraße abbiegen. Dabei missachtete sie jedoch den Vorrang des Gegenverkehrs und stieß mit einem entgegenkommenden Mercedes...

Blaulicht
Symbolfoto

In Herzog-Von-Weimar-Straße
Polizei Kaiserslautern sucht Schmierfinken

Kaiserslautern. Schmierfinken haben am Dienstag, 26. Januar, Wände und Garagen in der Ecke Herzog-Von-Weimar-Straße und Pfaffstraße beschmiert. Ebenfalls wurde der Stromkasten angemalt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Den Schaden schätzen die Beamten auf mindestens 500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen....

Blaulicht

Polizei Kaiserslautern sucht Zeugen
Handy in Postfiliale gestohlen

Kaiserslautern. Sie ließ ihr Handy nur kurz liegen, um an den Postschalter zu gehen, dann war das Smartphone plötzlich verschwunden. In der Postfiliale in der Rummelstraße haben sich Unbekannte am Montag, 25. Januar, das Mobiltelefon einer 27-Jährigen unter den Nagel gerissen. Während die Frau ein Formular ausfüllte, legte sie das Handy neben sich ab. Mit dem Blatt ging sie zum Schalter, das Telefon hatte sie auf der Schreibunterlage vergessen. Als die 27-Jährigen nach rund zwei Minuten zum...

Blaulicht
Umgekippter Kleintransporter bei Wattenheim

Umgekippter Kleintransporter bei Wattenheim
Fahrer verlor Kontrolle

Wattenheim. Zu hohes Tempo im Bereich einer Gefällstrecke dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am frühen Montag, 25. Januar, auf der A6 ereignet hat. Ein 45-jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger verlor zwischen den Ausfahrten Enkenbach-Alsenborn und Wattenheim die Kontrolle über sein Gespann, geriet ins Schleudern und krachte in die Schutzplanken. Durch den Schleudervorgang löste sich der Transportanhänger vom Zugfahrzeug und kippte um. Beide Fahrzeuge kamen...

Blaulicht
Polizei sucht Zeugen bezüglich Falschfahrer bei Kusel / Symbolbild

Falschfahrer bei Kusel
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Kusel. In der Nacht von Sonntag, 24. Januar, auf Montag, 25. Januar, gingen bei der Polizeiinspektion Kusel und der Autobahnpolizei Kaiserslautern mehrere Notrufe über einen Falschfahrer auf der A62 ein. Nach Angaben der Mitteiler fuhr einen VW Golf zunächst zwischen den Anschlussstellen Glan-Münchweiler und Kusel auf der Richtungsfahrbahn Pirmasens entgegengesetzt in Fahrtrichtung Trier. Anschließend wurde der Pkw nach der Ausfahrt Reichweiler vom Fahrer eines Streufahrzeugs der...

Blaulicht
Täter brechen in Tankstelle in Rockenhausen ein / Symbolfoto

Einbruch in Tankstelle in Rockenhausen
Täter stehlen Zigaretten

Rockenhausen. In der Nacht zum Sonntag, 24. Januar, brachen unbekannte Täter in die Aral-Tankstelle ein. Es wurden zahlreiche Zigaretten entwendet. Hierbei sind die Täter professionell vorgegangen. Zudem wurde der Innenraum regelrecht verwüstet. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten, Hinweise an die Kriminalpolizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer: 0631 3690 mitzuteilen. Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht

Zwischen Bruchmühlbach-Miesau und Dreieck Landstuhl
Vollsperrung der A6

A6/Bruchmühlbach-Miesau/Landstuhl. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Mittwochvormittag, 20. Januar, auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit kurz vor 9 Uhr gesperrt. Der Gefahrstofftransporter war in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Ein Verkehrsteilnehmer, der hinter dem Lkw hergefahren ist, hat einen beißenden Geruch festgestellt und den Fahrer auf die Situation aufmerksam gemacht. Der...

Blaulicht

Diebstahl in der Friedenstraße
Fernseher durch Treppenhaus geschleppt

Kaiserslautern. Einbrecher haben am Dienstagmorgen, 19. Januar, in der Friedenstraße aus einer Wohnung elektronische Unterhaltungsgeräte gestohlen. Gegen 7 Uhr morgens hörte eine Zeugin Geräusche im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Sie bemerkte einen dunkel gekleideten Mann. Er schleppte ein Fernsehgerät. Wie sich später herausstellte, könnte es sich um einen Dieb gehandelt haben. Einbrecher hatten sich an der Tür zur Wohnung eines 26-Jährigen zu schaffen gemacht. Sie brachen sie auf. Aus...

Blaulicht
Symbolfoto

Pfalztheater-Parkhaus Kaiserslautern
Sieben Feuerlöscher versprüht

Kaiserslautern. Fünf junge Männer im Alter von 13 bis 18 Jahren stehen im Verdacht, am Dienstagabend im Parkhaus am Pfalztheater insgesamt sieben Feuerlöscher versprüht zu haben. Das Löschpulver war über eine ganze Parkebene verteilt. Im Pulver stellte die Polizei Schuhabdrücke und eine Fahrradspur fest. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen gehen die Beamten davon aus, dass die Abdrücke zu den Schuhen und einem Fahrrad der Verdächtigen passen. Das Quintett konnte noch im Parkhaus...

Blaulicht

Leichtverletzter bei Vorfahrtsunfall
Gesamtschaden etwa 3.000 Euro

Rockenhausen (Donnersbergkreis). Am Montagmorgen, 18. Januar, wurde bei einem Vorfahrtsunfall auf dem Zubringer zur B48 eine Person leicht verletzt. Der Fahrer eines Streufahrzeuges befuhr die Straße Am Hofacker und missachtete beim Linksabbiegen auf die K12 die Vorfahrt eines von rechts kommenden LKW, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der 49-jährige LKW-Fahrer verletzte sich dabei leicht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von geschätzt rund 3.000 Euro....

Blaulicht
Beschädigter Pkw

Zwei Verletzte bei Unfall
22-jähriger Autofahrer hatte einen Alkoholwert von über 1,1 Promille

Niedermoschel Donnersbergkreis. Am Sonntagvormittag, 17. Januar, kam ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Birkenfeld auf der B420, in Fahrtrichtung Obermoschel, auf winterglatter Straße von der Fahrbahn ab, fuhr auf eine Leitplanke auf und beschädigte ein Verkehrszeichen. Eine 19-jährige Mitfahrerin wurde dabei schwer verletzt und ein 27-jähriger Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen. Bei dem Fahrer wurde ein Alkoholwert von über 1,1 Promille festgestellt. Weiterhin räumte er einen...

Blaulicht
Pkw-Fahrer fällt durch aggressives Fahrverhalten in Lauterecken auf

Gefährdung des Straßenverkehrs in Lauterecken
Polizei sucht Zeugen

Lauterecken. Intensiv abbremsen musste ein Pkw-Fahrer am Sonntag, 17. Januar, auf der B 420 / Saarbrücker Straße um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Fahrer eines VW Caddy mit Kreuznacher Kennzeichen hatte ihn in Höhe der Einkaufsmärkte überholt und scherte wegen dem Gegenverkehr unmittelbar vor ihm wieder ein. Der Caddy-Fahrer war zuvor bereits einige Zeit sehr dicht auffahrend hinter dem Audi über die B 420 von Medard in Richtung Kusel unterwegs. Während das Kennzeichen des Überholers...

Blaulicht
Der beschädigte Wagen stand in der Lauterstraße am Straßenrand

Unfallflucht in Lauterecken
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Lauterecken. Gegen den Außenspiegel eines Pkw ist am frühen Sonntag, 17. Januar, ein Autofahrer in der Lautertalstraße gestoßen und anschließend unerlaubtweitergefahren. Der Pkw war zwischen 7 Uhr und 7.30 Uhr am rechten Straßenrand in Fahrtrichtung Stadtmitte geparkt. Zeugen berichteten, dass ein größeres schwarzes Fahrzeug kurzzeitig unmittelbar vor dem beschädigten Wagen gehalten hatte. Ob dessen Fahrer den Schaden verursacht hat oder vielleicht Hinweise zum Unfallflüchtigen geben könnte,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.