Polizei Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Polizei Kaiserslautern

Blaulicht
Pkw-Fahrer fällt durch aggressives Fahrverhalten in Lauterecken auf

Gefährdung des Straßenverkehrs in Lauterecken
Polizei sucht Zeugen

Lauterecken. Intensiv abbremsen musste ein Pkw-Fahrer am Sonntag, 17. Januar, auf der B 420 / Saarbrücker Straße um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Fahrer eines VW Caddy mit Kreuznacher Kennzeichen hatte ihn in Höhe der Einkaufsmärkte überholt und scherte wegen dem Gegenverkehr unmittelbar vor ihm wieder ein. Der Caddy-Fahrer war zuvor bereits einige Zeit sehr dicht auffahrend hinter dem Audi über die B 420 von Medard in Richtung Kusel unterwegs. Während das Kennzeichen des Überholers...

Blaulicht
Der beschädigte Wagen stand in der Lauterstraße am Straßenrand

Unfallflucht in Lauterecken
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Lauterecken. Gegen den Außenspiegel eines Pkw ist am frühen Sonntag, 17. Januar, ein Autofahrer in der Lautertalstraße gestoßen und anschließend unerlaubtweitergefahren. Der Pkw war zwischen 7 Uhr und 7.30 Uhr am rechten Straßenrand in Fahrtrichtung Stadtmitte geparkt. Zeugen berichteten, dass ein größeres schwarzes Fahrzeug kurzzeitig unmittelbar vor dem beschädigten Wagen gehalten hatte. Ob dessen Fahrer den Schaden verursacht hat oder vielleicht Hinweise zum Unfallflüchtigen geben könnte,...

Blaulicht
Beispielsweise dort wohin der Pfeil hindeutet wurde ein Metallschild von der Mauer gerissen.

Metallschilder am Parkplatz gestohlen
Polizei bittet um Zeugenhinweise

Sankt Julian. Metallschilder zum Kennzeichnen der Parkplatz-Zuweisung sind an der Grundschule / Kindertagesstätte in der Nacht zum Donnerstag, 3. Dezember, gestohlen worden. Die in der Größe und Art von Autokennzeichen gefertigten Schilder waren an einer Mauer befestigt. Sie wurden mit Gewalt abgerissen. Hinweise zu auffälligen Personen oder Fahrzeugen, welche im fraglichen Zeitraum an der Straße zwischen dem Ortsteil Gumbsweiler und Glanbrücken gesehen wurden, bitte an die Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolbild

Versuchter Einbruch in Arztpraxis
Eindringen ins Gebäude misslang

Wolfstein. Bislang haben unbekannte Täter versucht sich im Tatzeitraum von Donnerstag, 26. November, gegen 13.10 Uhr bis Freitag, 27. November, gegen 9 Uhr Zutritt zu einer Arztpraxis in der Straße Im Tauchentalm in Wolfstein zu verschaffen. Der Einbruch scheiterte jedoch beim Versuch die Haupteingangstür aufzuhebeln. Ein Eindringen ins Gebäude misslang. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lauterecken unter der 06382 9110 entgegen. Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht
Der Schaden am Omnibus zeigt auf, dass der PKW sehr nahe zum Busfahrer gegen den Bus gestoßen war.

Fehler beim Linksabbiegen
Omnibus und PKW stoßen zusammen

Kreimbach-Kaulbach. Ein Omnibus ist am Montagmorgen, 16. November, in der Bahnhofstraße mit einem PKW zusammengestoßen. Der Busfahrer wollte nach links in die Lauterstraße abbiegen. Dies hatte der Fahrer des nachfolgenden PKW offensichtlich nicht erkannt. Obwohl der Linksabbieger nach eigenen Angaben seinen Fahrtrichtungsanzeiger betätigt hatte, wollte der PKW-Fahrer links an ihm vorbeifahren. Der Busfahrer hätte bei ausreichender Sorgfalt und zweiter Rückschau ebenfalls den Unfall verhindern...

Blaulicht
An dem Radlader wurde eine Scheibe beschädigt um ins Innere zu gelangen.

Rüttelplatte auf der L370 gestohlen
Sachschaden 9.000 Euro

Jettenbach. Eine Rüttelplatte ist am Wochenende (13. bis 15. November) von einer Baustelle an der L370 zwischen Jettenbach und Bosenbach gestohlen worden. Das 600 Kilo schwere Gerät der Marke Wacker Neuson, Typ DPU 6555, wurde vermutlich mit einem an der Baustelle aufgebrochenen Radlader auf eingeeignetes Fahrzeug aufgeladen. Der Wert des Rüttlers wird mit 9.000 Euro angegeben. Hinweise zum Sachverhalt bitte an die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.