Platzverweis

Beiträge zum Thema Platzverweis

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchte Demo für Trump vor der Airbase Ramstein
Polizei löst Versammlung auf

Ramstein-Miesenbach. Am gestrigen Abend gegen 17 Uhr versammelten sich mehr als 40 Personen auf dem Parkplatz der Privatstraße des Bundes in der Nähe der Airbase Ramstein. Unter Mitführung von Transparenten wollte die Gruppe zur Airbase Ramstein ziehen. Dieser Beitrag sollte als Appell zur Unterstützung des Präsidenten der Vereinigten Staaten im Rahmen der Veröffentlichung des Wahlergebnisses durch den US-Kongress gelten. Die Teilnehmer trugen vielfach keinen Mund-Nasenschutz und hielten auch...

Lokales
Leere Straßen auch in Durlach - zudem gab es nur vereinzelte Silvesterraketen am Himmel zu sehen

Stadt- und Landkreis Karlsruhe im Blick
Überwiegend ruhige Silvesternacht

Karlsruhe. Auf einen insgesamt ruhigen Jahreswechsel kann das Polizeipräsidium Karlsruhe in seinem Zuständigkeitsgebiet des Stadt- und Landkreises Karlsruhe zurückblicken. Insbesondere die Phase vor Mitternacht war merklich ruhiger als in den Vorjahren. Gegen 23.35 Uhr gelang die Festnahme eines 25-Jährigen, der am Polizeidienstgebäude der Hebelstraße nahe des Karlsruher Markplatzes Graffiti aufsprühte. Beamte des Polizeireviers Marktplatz hatten die verdächtige Person während der Tatausübung...

Blaulicht
Die Polizei Speyer hat das Verbot der Querdenker-Demo auf dem Berliner Platz überwacht und einige Platzverweise ausgesprochen.

Polizei Speyer überwacht Verbot
Platzverweise gegen einzelne "Querdenker"

Speyer.  Weil man sich bei der Polizei Speyer nicht sicher war, dass sich alle sogenannten Querdenker an das Verbot halten, dass die Stadt Speyer für die heute auf dem Berliner Platz angemeldete Versammlung unter dem Motto "Wahrung des Grundgesetzes, der Grundrechte und Menschenrechte"  ausgesprochen hatte, hat man entsprechende polizeiliche Einsatzmaßnahmen getroffen.  Wie die Polizei mitteilt, habe man am heutigen Nachmittag im Bereich des Berliner Platzes nur wenige Personen angetroffen, die...

Blaulicht

Uneinsichtiger 28-Jähriger landet im Gewahrsam
Polizeilich bekannter Gewalttäter

Kaiserslautern. Gleich zweimal hatte es die Polizei am Donnerstagnachmittag mit einem 28-jährigen Mann aus dem Stadtgebiet zu tun. Der Mann war trotz einer gerichtlichen Verfügung, dass er sich von der Wohnung fernzuhalten hat, an der Tür aufgetaucht und wollte sich gewaltsam Zutritt verschaffen. Die verständigte Polizeistreife erteilte ihm einen Platzverweis, dem der 28-Jährige zunächst auch nachkam. Rund eine Stunde später kehrte der Mann aber erneut zu der Wohnung zurück - diesmal hatte er...

Blaulicht
Symbolfoto

Trotz Verbot Demonstranten auf Messeplatz
Auch in Ramstein Menschenansammlungen

Kaiserslautern. Heute, Samstag, 21. November, waren in Kaiserlautern mehrere Versammlungen angemeldet. Fünf dieser Versammlungen wurden von der Stadt Kaiserslautern als zuständige Versammlungsbehörde verboten. Eine Versammlung wurde am Morgen vom Veranstalter abgesagt. Trotz des Verbots versammelten sich heute Mittag rund 75 Personen auf dem Messeplatz in Kaiserslautern. Aufgrund des bestehenden Versammlungsverbots wurde den Personen ein Platzverweis ausgesprochen. Eine Person musste kurzzeitig...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Grünstadt kontrolliert verdächtiges Paar
Platzverweis erteilt

Wattenheim. Einem wachsamen Bürger in Wattenheim fiel am Samstagmorgen, 31. Oktober, gegen 11.45 Uhr, ein junges Pärchen auf, das in Wattenheim in der Speyerer Straße von Haus zu Haus ging und an Autotüren und Gartentürchen probierte, ob diese zu öffnen waren. Eine Streife der Polizeiinspektion Grünstadt konnte die 17- und 19-jährigen verdächtigen Personen (beide aus Osteuropa) überprüfen. Sie erhielten eine Platzverweis für den Ortsbereich. Polizeiinspektion Grünstadt

Blaulicht

Polizei Speyer
Ex-Freund verbringt den Rest der Nacht in der Zelle

Speyer. Passanten meldeten der Polizei Speyer in den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags eine Schlägerei in der Lindenstraße in Speyer in der Nähe der dortigen Tankstelle. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 25-jähriger Mann aus Saarbrücken die Windschutzscheibe des Autos seiner Ex-Freundin mit einer Flasche beschädigte und diese beleidigte. Da der Mann einem Platzverweis nicht nachkam und weiter aggressiv war, durfte er die restliche Nacht in der Gewahrsamszelle verbringen. pol

Blaulicht

Enkenbach-Alsenborn und Mehlingen
Bettler sorgen für Aufsehen

Kreis Kaiserslautern. Mehrere Anrufe sind am Montagnachmittag bei der Polizei eingegangen, da in den Ortslagen Enkenbach-Alsenborn und Mehlingen bettelnde Personen für Aufsehen sorgten.Anwohner verständigten die Polizei, weil verdächtig erscheinenden Personen von Haus zu Haus zogen und um Almosen baten. Sie versuchten mit Hilfe kleiner Schilder an Geld zu kommen. Dank der guten Beschreibungen der Anrufer, traf eine Polizeistreife in Mehlingen auf zwei Personen, auf die die Beschreibungen...

Blaulicht
Symbolfoto

Beziehungsstreit in Kindsbach
Alkoholisiert Widerstand geleistet

Kindsbach. Streitigkeiten eines Paares haben in der Nacht auf Sonntag die Polizei auf den Plan gerufen. Zwischen zwei Lebenspartnern war es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Als die alarmierte Polizeistreife an der gemeldeten Adresse eintraf, verhielt sich der 31-jährige Mann weiterhin aufbrausend und aggressiv. Der alkoholisierte "Störenfried"wurde schließlich der Wohnung verwiesen und erhielt einen Platzverweis, dem er jedoch nur zögerlich nachkam. Ihm wurde deutlich gemacht, dass er in...

Blaulicht

Randalierer an der Mall
Platzverweis und Anzeige wegen Hausfriedensbruch

Kaiserslautern. Ein Randalierer ist der Polizei am Donnerstagabend am Fackelrondell gemeldet worden. Nach Angaben eines Zeugen hielt er sich vor dem Seiteneingang des Einkaufzentrums auf und schlug permanent gegen die Tür und die Schaufensterscheiben. Eine Streife rückte aus und traf den 20-Jährigen vor Ort an. Sie kontrollierten ihn und erteilten einen Platzverweis.Kurz danach betrat der Mann einen weiteren Laden, zu dem er schon Hausverbot hatte. Nun kommt noch eine Anzeige wegen...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Feuerstelle und Zelt am Basaltsee in Forst
Illegales Kampieren

Forst. Am Sonntag, 2. August, teilte ein aufmerksamer Bürger gegen 10.42 Uhr mit, dass im Naturschutzgebiet am Basaltsee, Forst, mehrere Jugendliche kampieren, baden und grillen. Vor Ort konnte die Situation bestätigt vorgefunden werden. Es konnten mehrere Personen zwischen 18 und 30 Jahren angetroffen werden. Es wurden insgesamt sechs Zelte aufgebaut. Eine Feuerstelle am Ufer soll schon von Vorgängern eingerichtet worden sein und lediglich wieder entzündet. Im Wasser trieb ein Schlauchboot....

Blaulicht
Symbolbild

Auf dem Stiftsplatz
Stark Alkoholisiertes Trio belästigt Passanten

Kaiserslautern. Ein stark alkoholisiertes Trio hat am frühen Dienstagabend, 28. Juli, in der Innenstadt Ärger gemacht. Zeugen meldeten gegen 18 Uhr, dass sich drei betrunkene Männer vor einem Einkaufsmarkt am Stiftsplatz aufhalten und Passanten belästigen. Eine Streife rückte aus und sprach die Störenfriede vor Ort an. Zwei der drei Männer gaben ihre Personalien an, der dritte weigerte sich jedoch und verhielt sich unkooperativ und aggressiv. Mit Unterstützung einer weiteren Streife konnten...

Blaulicht

Am Stiftsplatz
Nach Ladendiebstahl Platzverweis nicht befolgt

Kaiserslautern. Ein 32-Jähriger wurde des Ladendiebstahls verdächtigt. Weil er nach dem Vorfall am Mittwochabend, 15. Juli, einen Platzverweis nicht befolgte, nahm ihn die Polizei in Gewahrsam. Der Mann soll in einem Lebensmittelmarkt am Stiftsplatz eine Packung Käse gestohlen haben. An einer anderen Packung bediente er sich noch im Markt. Der 32-Jährige verspeiste einige Käsescheiben und legte die dann angebrochene Verpackung zurück ins Kühlregal. Zeugen beobachteten den Vorfall und stellten...

Blaulicht
Symbolfoto

Handgreiflicher Streit in Lauterecken
Junger Mann leicht verletzt

Lauterecken. Mehrere Jugendliche gerieten am Mittwochabend, 8. Juli, in der Hauptstraße lautstark aneinander. Während der Streifenfahrt wurde die Funkstreife auf die Auseinandersetzung aufmerksam. Insgesamt geriet eine Gruppe von fünf Männern im Alter von 19 bis 39 Jahren in einen handgreiflichen Streit. Hierbei wurde ein 23-Jähriger im Gesicht verletzt. Die Beamten mussten die aggressiven Streithähne trennen und mehrere Platzverweise aussprechen. Gegen zwei Personen wird nun wegen gefährlicher...

Blaulicht

Widerstand und Sachbeschädigung in Ludwigshafen
2,94 Promille am Samstagnachmittag

Ludwigshafen - Nord. Am Samstag, 27. Juni 2020, gegen 16.30 Uhr, fiel Beamten der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 ein 26-jähriger Mann auf, welcher augenscheinlich alkoholisiert andere Passanten im Bereich der Rohrlachstraße anpöbelte. Die Person, welche im späteren Verlauf einen Promillewert von 2,94 aufwies, erhielt nach ihrer Ansprache und Kontrolle einen Platzverweis für die Örtlichkeit. Trotz des ausgesprochenen Platzverweises erschien der Mann kurze Zeit später erneut vor Ort und legte...

Blaulicht

Demonstration in Landau ohne Störungen
"United we stand" auf dem Marktplatz

Landau. Am Samstag, 13. Juni, in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr fand auf dem Markt-/Rathausplatz in Landau eine Versammlung mit dem Thema "UNITED WE STAND" - "Gegen Rassismus und Naziterror" statt. Circa 100 bis 120 Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung nach Polizeischätzungen teil. Die Veranstaltung verlief friedlich und ohne strafrechtlich relevante Vorkommnisse. Die Versammlungsteilnehmer hielten sich für den Verlauf der Veranstaltung an die vereinbarten Auflagen. Nach dem offiziellen Ende...

Blaulicht
Symbolfoto.

Ludwigshafen
Fahrradfahrer schlägt mit Holzlatte auf Autofahrer ein

Ludwigshafen. Ein 36-jähriger Mann aus Ludwigshafen befuhr am Freitag, 15. Mai 2020, gegen 15.30 Uhr, mit seinem Fahrrad die Schützenstraße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung (Einbahnstraße). Auf Höhe eines dortigen Supermarktes kam ihm ein 63-jähriger Mann aus Ludwigshafen mit einem PKW entgegen, welcher sich über das Fehlverhalten des Radfahrers echauffierte. Nach einem kurzen Wortgefecht stieg der 63-jährige aus seinem PKW und es kam auf der Straße zu einer Rangelei zwischen den...

Blaulicht
Symbolfoto

Festnahme in Karlsruhe
Nach Körperverletzung in Gewahrsam genommen

Karlsruhe. Zu einer Körperverletzung und Beleidigungen kam es am frühen Donnerstagmorgen, 30. April, an der Straßenbahnhaltestelle Durlacher Tor. Ein 27-Jähriger war dort gegen 0.15 Uhr mit seiner Freundin in Streit geraten. Als sich zwei 20 und 18 Jahre alte Männer bei der jungen Frau erkundigten ob alles in Ordnung sei, versetzte der 27-Jährige dem 20-Jährigen einen Faustschlag ins Gesicht. Daraufhin ging die jungen Männer davon, wurden aber von dem 27-Jährige verfolgt, der die beiden mit...

Blaulicht
Symbolfoto

Vor dem Quasimodo in Pirmasens
Gewahrsam nach Platzverweis

Pirmasens. Am Samstag, 14. März, gegen 0.45 Uhr, rief ein junger Mann bei der Pirmasenser Polizeidienststelle an und teilte mit, dass er sich am Quasimodo in Pirmasens befinde und vermute, dass dort Jugendliche Alkohol konsumieren. Vor dem Quasimodo konnte der 18-jährige Mann angetroffen werden. Er war sehr aggressiv und befand sich in einer lautstarken Diskussion mit den Mitarbeitern des dortigen Sicherheitsdienstes. Da er nicht zu beruhigen war, wurde ihm ein Platzverweis erteilt, welchem der...

Blaulicht

Mannheimerin rastet in Ludwigshafen aus
Beleidigung von Polizeibeamten durch eine Diskobesucherin

Ludwigshafen. Am frühen Samstagmorgen (22. Februar 2020) verließ eine alkoholisierte 53-jährige Mannheimerin mit ihrer Tochter eine Diskothek im Innenstadtbereich von Ludwigshafen und geriet mit dieser in einen heftigen Streit. Die Tochter suchte bei einer vorbeikommenden Funkstreife um Hilfe. Auch die Beamten konnten die aggressive Mutter nicht beruhigen und wurden durch diese bei der Personalienfeststellung beleidigt. Dem erfolgten Platzverweis kam die Mannheimerin nicht nach, so dass sie im...

Blaulicht

Personenkontrollen im Bereich Hauptbahnhof und im Bereich Alla-Hopp-Anlage in Grünstadt
Bei Durchsuchung Drogen gefunden

Grünstadt. Am Montag, 17. Februar konnten Beamte der Polizeiinspektion Grünstadt gegen 12.45 Uhr zwei amtsbekannte 27- und 31-jährige Männer auf dem Verbindungsweg zwischen Hauptbahnhof und Alla-Hopp-Anlage feststellen und einer Personenkontrolle unterziehen. Bei beiden Männern konnten bei der Durchsuchung Drogen (Haschisch und Amphetamin) aufgefunden und sichergestellt werden. Die entsprechenden Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden gefertigt. Außerdem...

Blaulicht

Personenkontrollen auf der Alla-Hopp-Anlage in Grünstadt
Herumlungernde Erwachsene und alkoholisierte Jugendliche

Grünstadt. Am 30. Januar führte die Polizei Grünstadt um 16.50 Uhr Personenkontrollen auf der Alla-Hopp-Anlage in Grünstadt durch. Ziel ist das Zusammenrotten von Jugendlichen, die sich satzungswidrig verhalten, von vorne herein zu unterbinden. Es konnten zwei Personengruppen angetroffen werden. Einer Personengruppe von sechs Erwachsenen, die "lediglich" herumlungerte, ohne die Anlage bestimmungsgemäß zu nutzen, wurde ein Platzverweis erteilt, dem alle Personen nachkamen. Weiterhin konnte eine...

Blaulicht

22-Jähriger befolgt Platzverweis in Grünstadt nicht und leistet Widerstand
Massive Gegenwehr

Grünstadt. Ein 22-Jähriger war zu Besuch bei einer Familie, in der sein 1-jähriges Kind untergebracht war. Die Familie wollte, dass er das Haus verlässt, nachdem sich der 22-Jährige aggressiv verhielt. Die Stimmung kochte hoch, als es zu einem Wortgefecht zwischen dem 22-Jährigen und der Familie kam. Einem polizeilichen Platzverweis kam der junge Mann nicht nach. Als ihn ein Polizeibeamter am Arm nach draußen führen wollte, stieß er den Polizeibeamten von sich. Einer Fesselung widersetzte sich...

Blaulicht

Randale in der Mall in Kaiserslautern
Täterfestnahme nach Sachbeschädigung

Kaiserslautern. Am Freitagmorgen nahm die Polizei einen 39-jährigen wohnsitzlosen Randalierer in der "Mall" fest. Der Mann hatte zuvor grundlos ein Glas gegen die Glasscheibe der Rolltreppenumrandung geworfen und einen Hinweisbildschirm beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.400 Euro. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,82 Promille. Dem Beschuldigten wurde zunächst ein Platzverweis für den Bereich der "Mall" erteilt. Kurze Zeit später kehrte der Randalierer jedoch...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.