Aggressiv

Beiträge zum Thema Aggressiv

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Aggressiver Ladendieb
44-Jähriger wehrte sich durch Schlagen und Spucken

Ludwigshafen-Hemshof. Am Freitag, 26. November, um 15:15 Uhr steckte sich ein 44-jähriger Mann zunächst mehrere Getränke, in einem Supermarkt in der Prinzregentenstraße, in seine Taschen. Nachdem er den Supermarkt, ohne die Getränke zu bezahlen, verlassen hatte, wurde er von Mitarbeitern des Marktes aufgefordert stehen zu bleiben. Die Mitarbeiter wollten den Mann festhalten, wogegen sich dieser durch Schlagen und Spucken zur Wehr setzte. Durch den, in der Nähe befindlichen, Kommunalen...

Blaulicht
Symbolfoto

Auseinandersetzung unter Bewohnern
Polizei nimmt 31-Jährigen in Gewahrsam

Schifferstadt. Gestern kam es gegen 17 Uhr zwischen einem 39-jährigen und einem 31-jährigen Bewohner einer Unterkunft An der Rettungswache in Schifferstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der 31-Jährige schlug den 39-Jährigen ins Gesicht. Auch gegenüber den Polizeibeamten verhielt sich der 31-jährige Beschuldigte aggressiv und unkooperativ. Da der Mann in bedrohlicher Weise auf die Polizisten losging, wurde er auf dem Boden fixiert. Da sich der 31-Jährige nicht beruhigte und sich...

Blaulicht
Symbolfoto

Auf einem Parkplatz in Dudenhofen
Mann pöbelt und landet in Gewahrsam

Dudenhofen. Am Freitagnachmittag wurde der Polizei Speyer ein aggressiver Mann gemeldet, der auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufmarktes in Dudenhofen Passanten anpöbelte. Der Mann weigerte sich, den Aufforderungen des Filialleiters zu folgen und den Parkplatz zu verlassen. Auch den Polizeibeamten gegenüber zeigte er sich aggressiv und uneinsichtig; einem Platzverweis kam er auch auf mehrfache Aufforderung hin nicht nach. Nachdem auch die Androhung der Ingewahrsamnahme bei dem offensichtlich...

Blaulicht
Symbolfoto

Mann verliert die Fassung
Lautstarke Beleidigungen und Rangelei vor Café

Speyer. Gestern Abend gegen 21 Uhr verlor ein 46-jähriger Mann vor einem Café mit Freisitz in der Speyerer Korngasse aus bislang unbekannten Gründen die Fassung, verhielt sich verbal und körperlich aggressiv gegenüber Passanten und insbesondere gegenüber eines Mitarbeiters des Cafés. Vor Eintreffen der Polizei war es sogar zu einer Rangelei gekommen. Im Beisein der Polizei setzte der 46-Jährige seine verbalen Entgleisungen fort und verband diese mit der Androhung von Straftaten. Einem...

Blaulicht
Aggressiver Fahrgast in Ludwigshafen / Symbolbild

Aggressiver Fahrgast in Ludwigshafen
Polizei musste mit Taser drohen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 17. Oktober, gegen 12.50 Uhr, wurde ein Busfahrer von einem 27-jährigen Fahrgast in der Maudacher Straße angegriffen. Der 27-Jährige wurde zuvor aus dem Bus verwiesen, da er sich aggressiv verhielt und Bier verschüttet hatte. Durch die verständigten Polizeibeamten konnte der Angreifer in der Nähe festgestellt werden. Der aggressive Mann sollte gefesselt werden. Hiergegen wehrte er sich und beleidigte die Polizeibeamten mehrfach. Der 27-Jährige wurde in den...

Blaulicht
Symbolfoto

Passanten greifen ein
Betrunkener schlägt mit Fäusten auf Autofahrer ein

Speyer. Als gestern kurz nach 21 Uhr ein 53-jähriger Mann aus Speyer mit dem Auto durch die Martin-Greif-Straße fuhr, schob ein 47-Jähriger - ebenfalls aus Speyer - sein Fahrrad vor das Auto und blieb demonstrativ stehen. Beide Parteien verharrten einige Minuten in dieser Position, dann stieg der 53-Jährige aus, um den 47-Jährigen zur Rede zu stellen. Doch soweit kam es gar nicht. Der 47-Jährige griff den 53-Jährigen unvermittelt mit Faustschlägen an. Passanten griffen ein, um weitere Angriffe...

Blaulicht
Die Polizei setzte in Ludwigshafen Taser ein / Symbolbild

Mann randalierte in Ludwigshafen
Polizei musste Taser einsetzen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 5. September, gegen 10.30 Uhr, wurde die Polizei wegen eines randalierenden 41-Jährigen zum Rathausplatz gerufen. Der Mann hielt sich im Bereich eines Cafés auf und hatte mehrfache Aufforderungen des Besitzers wegzugehen, ignoriert. Vor Ort wurde der 41-Jährige zur Feststellung seiner Identität durchsucht. Dabei wurde ein Cuttermesser präventiv sichergestellt. Die Überprüfung ergab, dass der Mann bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist, unter anderem...

Blaulicht
Die Speyerer Polizei musste einen der Gäste auf einer Party in Heiligenstein heute am frühen Morgen in Gewahrsam nehmen. Er war alkoholisiert, beleidigte die anderen Partygäste und ging mit seiner Krücke auf sie los.

Römerberg
Betrunkener 18-Jähriger beleidigt Partygäste und Polizei

Römerberg-Heiligenstein. Äußerst aggressiv verhielt sich am frühen Dienstagmorgen gegen 4.45 Uhr ein 18-Jähriger, der auf einer Party in Römerberg-Heiligenstein zu Gast war. Nachdem er alkoholisiert mit anderen Gästen in Streit geraten war, beleidigte er diese und ging mit seiner Krücke auf sie los. Verletzt wurde hierbei niemand. Auch nach Eintreffen der Polizei verhielt sich der junge Mann weiterhin aggressiv und beleidigte die Beamten. Er musste letztlich in Gewahrsam genommen werden. Ein...

Blaulicht
Weil der Mann sich weigerte zu gehen, Cafégäste und Anwohner beleidigte, musste die Polizei kommen. Als auch das nichts half, wurde der 56-Jährige in Gewahrsam genommen.

Mann fliegt aus Café
56-Jähriger beleidigt Gäste, Anwohner und Polizisten

Speyer. Weil er sich aggressiv gegenüber anderen Gästen verhielt, wurde ein 56-Jähriger heute morgen gegen 7 Uhr aus einem Café in der Gutenbergstraße in Speyer geworfen. Anschließend beleidigte und bedrohte er zwei Anwohner,  die um Ruhe gebeten hatten. Da sich der Mann weigerte zu gehen, musste die Polizei gerufen werden. Die Beamten sprachen einen Platzverweis aus. Hiervon unbeeindruckt, beleidigte und bedrohte der Mann die Polizisten. Da er sich weiterhin aggressiv verhielt und die...

Blaulicht
Weil er sich über das Fahrverhalten eines Postzustellers ärgerte, schlug ein 35-Jähriger in Speyer gestern zuerst auf das Fahrzeug ein  - und dann dem Zusteller die Basecap vom Kopf und die Brille von der Nase

Weil er nicht anhielt
Mann schlägt Zusteller Basecap und Brille runter

Speyer. Der Ärger über das Fahrverhalten eines Postzustellers war am Mittwoch gegen 10 Uhr für einen 35-Jährigen in Speyer Anlass ihn körperlich anzugehen. Der 35-jährige war als Beifahrer in einem Auto in der Heinkelstraße aus Richtung Wendehammer unterwegs; am Steuer saß seine Lebensgefährtin. Der Geschädigte kam ihnen entgegen. Aufgrund einer Engstelle sah der 35-Jährige den Postzusteller in der Pflicht, seiner Freundin die Vorfahrt zu gewähren. Als dies nicht geschah, stieg der Beifahrer...

Blaulicht
Ein Mann hat sich nackt im Fackelbrunnen geduscht

Mann duscht nackt im Fackelbrunnen
Aggressiv gegenüber Passanten und Polizei

Kaiserslautern. Ein Mann hat am Donnerstagabend im Fackelbrunnen nackt geduscht und seine Unterhose gewaschen. Mehrere Zeugen informierten die Polizei. Eine Streife traf den 31-Jährigen wenig später im Bereich eines Einkaufmarktes an – mit nasser Unterhose. Der Mann war erheblich alkoholisiert und verhielt sich Passanten und den Beamten gegenüber aggressiv. Er wurde vorsorglich gefesselt. Weil seine Personalien vor Ort nicht festgestellt werden konnten, musste der 31-Jährige die Beamten zur...

Blaulicht
Mit einem Einkaufswagen versuchte ein aggressiver Randalierer in der Kaiserslauterer Innenstadt, eine Glasfront einzuwerfen

Aggressiver Randalierer in der Innenstadt
Mit Einkaufswagen versucht, Glasfront einzuwerfen

Kaiserslautern. Ein 49-Jähriger hat am Montagnachmittag versucht eine Glasfront des Einkaufszentrums in der Innenstadt mit einem Einkaufswagen einzuwerfen. Als der alkoholisierte Mann gerade im Begriff war, den Wagen gegen die Scheibe zu schmeißen, ging ein Passant dazwischen. Der 37-Jährige versuchte den Randalierer zur Räson zu bringen und wurde dabei von dem Mann angegriffen. Der 49-Jährige versuchte jetzt den Einkaufswagen auf den Zeugen zu werfen. Glücklicherweise scheiterte auch dieses...

Blaulicht
Ein aggressiver Randalierer befand sich in Kaiserslautern offenbar im psychischen Ausnahmezustand

Aggressiver Randalierer
31-Jähriger im psychischen Ausnahmezustand

Kaiserslautern. Weil er sich sowohl anderen als auch sich selbst gegenüber aggressiv verhielt, hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag einen Mann in Gewahrsam genommen. Der 31-Jährige war zunächst am Abend wegen ruhestörenden Lärms aufgefallen. In der Nacht gingen weitere Meldungen ein, weil der Krach immer lauter wurde und der Mann offenbar auch seine Wohnung "zerlegte". Als die Polizeistreife vor Ort eintraf, hielt sich der Mann laut schreiend vor dem Haus auf. Er war stark betrunken,...

Blaulicht
Das aggressive Duo traf gegen 21 Uhr an der Mittelstraße, Ecke Waldhofstraße vor einem Schnellrestaurant auf die drei Opfer

Aggressives Duo in Mannheim-Neckarstadt
Mit Fuß ins Gesicht getreten

Mannheim. Zwei unbekannte Personen, ein Mann und eine Frau, haben nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend, 25. März,  im Stadtteil Neckarstadt-West drei junge Menschen im Alter zwischen 17 und 20 Jahren zusammengeschlagen. Das aggressive Duo traf gegen 21 Uhr an der Mittelstraße, Ecke Waldhofstraße vor einem Schnellrestaurant auf die drei Opfer und gerieten mit ihnen in Streit. Zunächst schlug die unbekannte Frau einem 17-Jährigen grundlos mit einer Flasche auf den Kopf, wodurch dieser eine...

Blaulicht
Gegen den BMW-Fahrer wird nun wegen Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen ermittelt.

Verfolgungsjagd in Mannheimer Innenstadt
BMW-Fahrer auf der Flucht

Mannheim. Am Mittwochabend, 10. März, versuchte nach Angaben der Polizei in der Mannheimer Innenstadt ein 19-jähriger BMW-Fahrer vor einer Polizeikontrolle zu flüchten. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr auf, als er auf der Jungbuschbrücke in Richtung Innenstadt unterwegs war. Er passierte gerade mit überhöhter Geschwindigkeit eine Polizeistreife, die sich an der Einmündung Dalbergstraße/Seilerstraße befand, und fuhr in Richtung Luisenring. Die Beamten bogen in die...

Blaulicht
Symbolfoto

Aggressiver 16-Jähriger mit Küchenmesser
Polizei braucht Pfefferspray und Distanz-Elektro-Gerät

Weilerbach. Ein junger Mann hat in der Nacht zu Dienstag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Bekannter hatte die Polizei verständigt, da der 16-Jährige während eines Streits mit ihm sehr aggressiv geworden sei und ihn mit einer Axt bedrohen würde.Als die Streife eintraf, stellte sich heraus, dass der 16-Jährige keine Axt dabei hatte, dafür aber ein Küchenmesser. Eine weitere Streife fuhr den Nahbereich ab und traf auf den 16-Jährigen. Auch gegenüber den Polizeibeamten zeigte sich der junge Mann...

Blaulicht

Streit in Mannheim-Rheinau zwei Männern eskaliert
Alkoholisiert und aggressiv

Mannheim. Ein Streit zwischen zwei Männern im Alter von 36 und 38 Jahren ist nach Angaben der Polizei am Sonntagabend, 8. November, im Stadtteil Rheinau. Die beiden Männer waren kurz vor Mitternacht in der Straße "Dänischer Tisch" in Streit geraten, der im weiteren Verlauf in Handgreiflichkeiten ausartete. Während der Auseinandersetzung stürzte der 36-Jährige zu Boden und zog sich dabei eine stark blutende Verletzung am Kinn zu. Zeugen verständigten daraufhin Polizei und Rettungsdienst. Beim...

Blaulicht
Symbolfoto

Rabiater Rentner
Polizeiauto zerkratzt

Otterbach. Ein 82-Jähriger wird verdächtigt, am Montagabend während einer Unfallaufnahme einen Funkstreifenwagen der Polizei zerkratzt zu haben. Der am Unfall unbeteiligte Senior konnte von einem Beamten dabei beobachtet werden, wie er sich an dem Polizeiauto zu schaffen machte. Vermutlich mit einem kleinen Taschenmesser zerkratzte der Rentner den Fahrzeuglack. Als die Polizisten den 82-Jährigen ansprachen, wurde er aggressiv. Der Mann musste gefesselt werden. Weil durch den psychisch...

Blaulicht
Symbolfoto

Mit Messer in Park unterwegs
Bewaffneter Randalierer in Gewahrsam genommen

Bruchweiler-Bärenbach. Am Montagabend, 29. Juni, gegen 19.45 Uhr, wurde der Polizei Dahn ein mit einem Messer bewaffneter Randalier in einer an die Wiesenstraße angrenzenden Parkanlage gemeldet. Durch die Beamten konnte dort ein amtsbekannter 33-jähriger Mann angetroffen werden, der sich äußerst aggressiv zeigte und mit einem Küchenmesser bewaffnet war. Da er auf Ansprache nicht reagierte, wurde ihm der Einsatz des Distanz-Elektro-Impulsgerätes angedroht. Hierauf ließ er sich widerstandslos in...

Blaulicht
Beispielbild

Ludwigshafen
Auseinandersetzung auf offener Straße

Ludwigshafen. Ein Streit zwischen zwei Männern endete in der Nacht von Montag, 29. Juni, auf Dienstag, 30. Juni 2020, in einer Auseinandersetzung. Ein 30-Jährige hielt sich gegen 0 Uhr vor einem Anwesen in der Ludwigstraße in Ludwigshafen auf, als ein 22-Jähriger vorbeikam. Aus noch ungeklärter Ursache entwickelt sich ein Streit zwischen beiden Männern, woraufhin der 22-Jährige auf den 30-Jährigen einschlug. Als die Polizei eintraf, verhielt sich der 22-Jährige derart aggressiv, dass er...

Blaulicht
Symbolfoto.

Ludwigshafen
Aggressiver 34-Jähriger verursacht mehrere Polizeieinsätze

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 21. Mai 2020, gegen 20 Uhr, wurde der Polizei durch Zeugen mitgeteilt, dass in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße in Ludwigshafen ein Mann sein Fahrrad auf den Boden werfen und es zerstören würde. Zudem würde er Passanten anpöbeln. Als die Polizeibeamten eintrafen, fanden sie den 34-Jährigen am Ausgang vom Friedenspark in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße, während er sein beschädigtes Fahrrad schob. Als die Polizeibeamten ihn ansprachen, reagierte er verbal...

Blaulicht

Nach Verkehrskontrolle in Bad Dürkheim Fahrzeug demoliert
Mazdafahrer rastet aus

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, wurde am Wurstmarktkreisel ein 23-Jähriger Fahrer eines Mazda kontrolliert. Beim Verlassen der Kontrollstelle beging er einen Handyverstoß, weshalb er erneut angehalten wurde. Hierbei rastete der Fahrer aus. Er schlug mit dem Handy an seine Seitenscheibe, stieg aus und trat gegen die hintere Fahrzeugtür. Danach schlug er mit der Faust die Heckscheibe seines Fahrzeuges ein. Da der junge Mann immer aggressiver wurde, mussten ihm kurzfristig...

Blaulicht

Trotz deutlicher Ausfallerscheinungen
Betrunkener Autofahrer ergreift zu Fuß die Flucht

Menzingen. Da ein 32-jähriger Mann am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr seine Ex-Partnerin im Beisein ihrer Tochter körperlich anging, beleidigte und dann im Verkehr mit seinem Auto  nötigte, überprüfte die Polizei die Wohnanschrift des Mannes. Der 32-Jährige kam in diesem Moment mit seinem Auto auf den Hof gefahren. Bereits beim Öffnen der Fahrertür konnten die Beamten starken Alkoholgeruch feststellen. Auch zeigte der Fahrer deutliche Ausfallerscheinungen. Er gab an, Alkohol getrunken zu haben, war...

Blaulicht

Auseinandersetzung in der Gaststätte
Ohne ersichtlichen Grund aggressiv

Bruchsal. In der Nacht auf Montag kam es in einer Gaststätte in Bruchsal zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der mehrere Personen leicht verletzt wurden. Nach den bisherigen Erkenntnissen begab sich ein 38-Jähriger kurz nach Mitternacht in die in der Kaiserstraße gelegene Gaststätte. Nachdem er an der dortigen Bar ein Getränk bestellt und erhalten hatte, warf er das Glas samt Inhalt hinter die Theke. Als er daraufhin zur Rede gestellt wurde, geriet der 38-Jährige noch stärker in Rage,...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.