Taser

Beiträge zum Thema Taser

Blaulicht
Die Polizei sucht den Mann, der am Freitag Nachmittag am Busbahnhof in Speyer beim Streit ein blaues Auge kassierte. Der Aggressor ist zwischenzeitlich hinter Gittern - gegen ihn bestand bereits Haftbefehl.

Polizei sucht den Mann mit dem blauen Auge
Handfester Streit am Busbahnhof

Speyer. Bereits am Freitag Nachmittag waren zwei Männer nach dem Aussteigen aus einem Bus am Busbahnhof in Speyer in Streit geraten, in dessen Folge es auch zu Handgreiflichkeiten kam. Für einen der Männer endete das mit einem blauen Auge. Genau diesen Mann sucht die Polizei Speyer jetzt. Der 33-jährige Angreifer war geflohen, konnte aber durch eine Streife in der Nähe gestellt werden. Der aggressive Mann widersetzte sich den Beamten und konnte nur mittels Einsatzes eines Taser festgenommen...

Blaulicht
Ein nächtlicher Randalierer in Ludwigshafen konnte erst mit einem Taser überwältigt und festgenommen werden. Zuvor verletzte er zwei Polizeibeamte / Symbolfoto

Polizeieinsatz in Ludwigshafen
Randalierer mit Taser überwältigt

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 5. Mai, durften sich zwei Polizeibeamte mit einem renitenten 44-Jährigen beschäftigen, der erst durch den Einsatz eines Tasers zur Räson gebracht werden konnte. Der Mann randalierte gegen 23 Uhr vor einem Anwesen in der Friedrich-Naumann-Straße. Anwohner hatten sich bei der Polizei über den Mann beschwert, der zu nachtschlafender Zeit lautstark auf der Straße herumschrie. Die Polizei erteilte dem 44-Jährigen einen Platzverweis, dem er nach aber trotz mehrmaliger...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Taser-Einsatz in Haßloch
27-Jähriger hatte Drogen konsumiert

Haßloch. Weil er in der Nacht auf Montag, 19. April, in seiner Wohnung randalierte und sich dabei selbst verletzte, sollte ein 27-Jähriger am Morgen medizinisch versorgt werden. Die mit dem Rettungswagen eintreffenden Beamten bedrohte und beleidigte der junge Mann. Trotz zweimaliger Androhung des Tasereinsatzes (Elektroimpulsgerät), beruhigte sich der junge Mann nicht und ging auf die Einsatzkräfte zu. Als ein Übergriff bevor zu stehen schien, schoss ein Polizist den Taser ab. Der 27-Jährige...

Blaulicht
Die Polizei setzte in Ludwigshafen einen Taser und Pfefferspray ein / Symbolbild

Polizei nutzte in Ludwigshafen Taser und Pfefferspray
Widerstand geleistet

Ludwigshafen. Weil ein 32-Jähriger sich in einer psychischen Ausnahmesituation befand, musste die Polizei den Taser- und Pfefferspray am Donnerstag, 15. April, in einer Wohnung einsetzen. Die Polizei wurde gegen 16.30 Uhr über den 32-jährigen Randalierer in einer Wohnung in der Ebernburgstraße informiert. Als die Polizei erschien, ging der 32-Jährige auf die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten los. Hierbei wurde Pfefferspray und der Taser eingesetzt, sodass der 32-Jährige festgenommen werden...

Blaulicht

Angriff auf Polizistin in Germersheim
40-Jähriger randaliert nackt und mit 3,31 Promille

Germersheim. Am Freitagnachmittag griff ein 40-jähriger Mann in Germersheim eine Polizeibeamtin an und musste aufgrund dieses Angriffs mit dem Distanzelektroimpulsgerätes (Taser) zu Boden gebracht werden. Um 17.20 Uhr wurde bei der Polizei Germersheim eine pöbelnde Person in der Bahnhofstraße in Germersheim gemeldet. Während des Einsatzes wurde der 40-jährige Beschuldigte deutlich aggressiver gegenüber den Polizisten. Nachdem sich der Beschuldigte vor Ort auszog und die Polizisten durch...

Blaulicht
DEIG Einsatz Polizei Landau

Polizei setzt Taser
Weder Polizeibeamte noch der Angreifer wurden dabei verletzt

Landau. Am Samstagmorgen, 27. März, gegen 7.45 Uhr musste die Polizei Landau nach einem Hilferuf aus Dernbach das Distanz-Elektro-Impuls-Gerät, kurz "DEIG", gegen eine Person einsetzen. In Dernbach kam es im Vorfeld zu einer Bedrohungssituation zwischen Vater und dem 39-jährigen Sohn. Beim Erscheinen vor Ort versuchte der 39-jährige die Polizeibeamten unvermittelt anzugreifen. Der Einsatz des Elektroimpulsgeräts zeigte sofort Wirkung und der Angriff des Beschuldigten konnte dadurch verhindert...

Blaulicht
Die Polizei setzte in Obrigheim einen Taser ein / Symbolbild

Häusliche Gewalt unter Alkoholeinfluss in Obrigheim
Polizei setzte Taser ein

Obrigheim. Am Freitag, 19. März, 17 Uhr, kam es zwischen einem Ehepaar aus Obrigheim zu Streitigkeiten, in deren Verlauf der alkoholisierte Ehemann seine Frau am Hals gepackt und gewürgt haben soll. Der 60-Jährige wurde der Wohnung verwiesen. Sein Autoschlüssel sollte sichergestellt werden, um zu verhindern, dass er damit wegfährt. Hiergegen sperrte sich der Mann, er hielt den Schlüssel krampfhaft fest in seiner Hand und er sperrte sich gegen weitere polizeiliche Maßnahmen. In diesem...

Blaulicht
Die Polizei musste bei einer Personenkontrolle in Zweibrücken einen Taser einsetzen / Symbolfoto

Mann widersetzt sich in Zweibrücken der Polizei
Taser kam zum Einsatz

Zweibrücken. Am Samstag, 27. Februar, 7.30 Uhr, gestaltete sich die Kontrolle eines 37-jährigen Fußgängers äußerst schwierig, der im Verdacht steht, mehrere Wahlplakate verschiedener Parteien in der Gottlieb-Daimler-Straße und in der Alten Ixheimer Straße beschädigt und gegen Verkehrszeichen geschlagen zu haben. Da sein Aussehen mit der von Zeugen übermittelten Personenbeschreibung übereinstimmte, wurde der Mann, der eine blutende Handverletzung hatte, einer Überprüfung unterzogen. Verhielt...

Blaulicht
Polizeieinsatz mit Verhaftung in Annweiler / Symbolfoto

Annweiler: Völlig ausgerastet
Mann attackiert Mutter und Polizei

Annweiler. Gegen einen 53-Jährigen musste am Mittwoch, 23. Februar, der Taser eingesetzt werden, nachdem er in seiner Wohnung ausrastete. Gegen 19:30 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass ein Mann in einer Wohnung in der Wilhelm-Löwe-Straße in Annweiler herumschreien würde und auch Hilfeschreie einer Frau zu hören seien. Als die Polizeibeamten vor Ort kamen, trafen sie den 53-Jährigen und seine Mutter an. Nach Festnahme in Annweiler:Der Mann war durch die Polizeibeamten nicht zu...

Blaulicht
Symbolbild

Spuckattacke auf Polizeibeamte
Einsatz des Tasers wurde angedroht

Landau-Queichheim. Eine randalierende Person im Bereich der Queichheimer Ortsmitte brachte am gestrigen Freitagabend, 29. Januar, die Polizei Landau auf den Plan. Gemeldet wurde ein 34-jähriger Landauer durch einen anderen Hausbewohner. Er soll sich aggressiv verhalten und sich derzeit nicht mehr beruhigen lassen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Randalierer geflüchtet. In Höhe der Queichheimer Hauptstraße konnte er jedoch rasch fest- und in Gewahrsam genommen werden. Da er zuvor...

Blaulicht
Die Polizei kann eine Festnahme vermelden/Symbolfoto

Körperverletzung in Landau
Busfahrer von Fahrgast geschlagen

Landau. Ein Busfahrer war am Dienstagabend, 19. Januar, in Landau von einem Fahrgast ins Gesicht geschlagen worden, nachdem er ihn darauf hingewiesen hatte sich im Bus leiser zu verhalten. Nach der ersten Aufforderung durch den Busfahrer leiser zu sein habe der 33-Jährige sich weiterhin laut verhalten. Daraufhin habe der Busfahrer den Fahrgast gebeten den Bus zu verlassen. Dies nahm der 33-Jährige zum Anlass den Busfahrer mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Der 33-Jährige war alkoholisiert...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Polizei in Ludwigshafen Oggersheim
Streit endet mit Androhung des Tasers

Ludwigshafen-Oggersheim. Zu einem Streit in der Robert-Lauth-Straße in der Oggersheimer Melm wurde die Polizei am Samstag, 29. August, gegen 18 Uhr, gerufen. Dort konnte schließlich ein 29-jähriger stark alkoholisierter Mann aus Litauen angetroffen werden, welcher sich gegenüber der Polizei äußerst aggressiv und provokant verhielt. Nachdem sich der Mann auch nach Eintreffen weiterer Unterstützungskräfte nicht beruhigte wurde diesem der Einsatz des Tasers angedroht. Der Mann schien hiervon...

Blaulicht

Versuchte gefährliche Körperverletzung in Ludwigshafen
Randalierer wird "getasert"

Ludwigshafen. Am Samstag, 23. Mai. gegen 6.30 Uhr randalierte ein 35-Jähriger in seiner Wohnung im Ludwigshafener Stadtteil Nord, weshalb Anwohner die Polizei verständigten. Gegenüber den Polizisten verhielt sich der Mann von Anfang an höchst aggressiv, beleidigte diese und baute sich in "Kampfstellung" vor ihnen auf. Zunächst wollte der Mann in seine Wohnung zurück, trat aber kurz danach auf den Flur des Treppenhauses und wollte mit einem Messer auf die Polizisten losgehen. Er wurde mittels...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.