Alles zum Thema Pfefferspray

Beiträge zum Thema Pfefferspray

Blaulicht

Ex-Freund mit Pfefferspray angegriffen

Pirmasens. Am Samstagabend gegen 23.20 Uhr gerieten vor einem Anwesen in der Rotenbühlstraße ein 26-Jähriger und seine 30-jährige Ex-Lebensgefährtin in einen lautstarken verbalen Streit. Hintergrund des Streites ist die neue Beziehung des 26-Jährigen. Die Streitigkeiten der Beiden verlagerten sich in den Hauseingang eines Anwesens. Dort sprühte die 30-Jährige ihrem 26-jährigen Ex-Freund Pfefferspray ins Gesicht. Nach dem Angriff rannte die 30-Jährige in unbekannte Richtung davon. Der 26-Jährige...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Frankenthal
Reizgas im Supermarkt

Frankenthal. Am 10. November gegen 14.10 Uhr betritt ein Mann einen Einkaufsmarkt in der Eisenbahnstraße in Frankenthal und versprüht, nach jetziger Erkenntnis, eine größere Menge Reizgas oder Pfefferspray ohne jeden bekannten Grund. Dadurch erleiden mehrere Kunden und Angestellte des Marktes unterschiedlich starke Reizungen der Augen und Atemwege. Insgesamt meldeten sich neun verletzte Personen bei der Polizei. Einer davon musste zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Schlägereien
Unruhiger Auftakt der Oktoberkerwe

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitagabend kam es zum Auftakt der Oktoberkerwe zu mehreren Schlägereien und Streitigkeiten auf dem Festgelände am Messeplatz. Bei einem Vorfall setzte ein bisher unbekannter, männlicher Täter während einer Auseinandersetzung Pfefferspray ein, wodurch mehrere Personen leicht verletzt wurden. In einem weiteren Fall schlugen zwei, 19-, und 22-jährige Männer aus Kaiserslautern, auf einen 19-Jährigen, ebenfalls aus dem Stadtgebiet, ein und ließen auch nicht von ihm ab,...

Blaulicht
Symbolbild

Häusliche Gewalt in Hettenleidelheim
Betrunkener bedroht Familie und Polizei

Hettenleidelheim. Am Donnerstagabend wurden durch einen Zeugen Schreie einer Frau aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses gemeldet. Die Streife stellte einen aggressiven 22-Jährigen fest, der zuvor gewalttätig gegenüber seiner Lebensgefährtin wurde. Auch ein 9-Monate altes Kind war beeinträchtigt. Der Aggressor drohte den Beamten unmittelbar mit Schlägen, falls diese die Wohnung nicht verlassen. Dabei versuchte er auch, die Beamten aus der Wohnung zu drängen und die Tür zu schließen. Aufgrund...