Alles zum Thema Alkoholtest

Beiträge zum Thema Alkoholtest

Blaulicht
Im Verlauf des Gesprächs bemerkte der Polizist, dass der Autofahrer deutlich nach Alkohol roch, weshalb er ein Alkoholtest durchführte.

39-Jähriger mit 2,58 Promille unterwegs
Betrunkener Autofahrer fragt Polizei in Mannheim nach dem Weg

Mannheim. Am Samstagabend, 11. Mai, gegen 19 Uhr, fuhr ein 39-jähriger Mann aus Mannheim mit seinem Skoda auf einen Verkehrsposten der Polizei im Bereich Seckenheimer Hauptstraße / Kloppenheimer Straße zu und hielt sein Auto an. Der Verkehrsposten war im Rahmen der Veranstaltung SRH Dämmermarathon 2019 zur Umleitung des Straßenverkehrs eingerichtet worden. Der 39-Jährige fragte den dort eingesetzten Polizeibeamten nach dem Weg. Im Verlauf des Gesprächs bemerkte der Polizist, dass der Autofahrer...

Blaulicht

Beschwipst und bekifft Mofa gefahren

Speyer. Am frühen Freitagabend wurde auf dem Domplatz ein Mofa kontrolliert, weil auf dem eigentlich einsitzigen Gefährt zwei Personen unterwegs waren. Im Gespräch wurde bei dem 16-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab dann einen Wert von 0.34 Promille. Zudem wurden bei ihm Anzeichen für Drogenkonsum festgestellt. Ein Schnelltest reagierte dann auch positiv auf Cannabis. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, daher wurde ihm auf der Wache eine...

Blaulicht

Smart Fahrer verliert am Geburtstag seinen Führerschein

Landstuhl. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Römerstraße ein 26-jähriger Mann aus Kaiserslautern einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da den Beamten intensiver Alkoholgeruch entgegenströmte, wurde dem Geburtstagskind ein Alkoholtest angeboten. Da dieser einen Wert von 1,52 o/oo ergab, wurde der Smartfahrer zur Blutprobe gebeten. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Vielleicht wird das Geburtstagsgeschenk 2020 die wiedererlangte Fahrerlaubnis...

Blaulicht

2,42 Promille
Trunkenheitsfahrt

Grünstadt. Ein 61-jähriger Mann aus Obrigheim wurde am Sonntagmorgen um 8.30 Uhr in der Kirchheimer Straße in Grünstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann war nach eigenen Angaben auf dem Weg nach Ludwigshafen am Rhein zur Arbeit. Die Beamten hatten schnell den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Alkohol stehen könnte. Sie staunten schließlich nicht schlecht, als das Atemalkoholmessgerät den Wert von 2,42 Promille anzeigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Führerschein...

Ratgeber
Nicht nur die Polizei warnt: Kein Alkohol am Steuer! Wer den Straßenkarneval feiert und Alkohol trinkt, lässt die finger vom Steuer.

BADS warnt vor Leichtsinn mit Alkohol im Straßenverkehr
„Prost mit Alaaf und Helau - aber nicht am Steuer“

Karneval. Jetzt hat der Straßenkarneval begonnen und die Jecken sind los. Ein Grund mehr für den Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) auf die Gefahren durch die Rauschmittel am Steuer in der Narrenzeit aufmerksam zu machen. „Unser Slogan 'Wer trinkt, fährt nicht' muss in den Köpfen der feier- und trinkfreudigen Narren verankert sein“, sagt BADS-Präsident Peter Gerhardt. Nur so könne die Feierlaune durch Karnevalsfreunde ausgiebig genossen werden und der Straßenverkehr sicher...

Blaulicht

Atemalkoholtest ergab 2,46 Promille
Schlägerei und Sachbeschädigung

Meisenheim. In der Nacht zum Samstag (2.10 Uhr) fand in der Untergasse eine Schlägerei von etwa 15 Personen statt. Beim Eintreffen der drei Polizeistreifen wurde bekannt, dass sich wohl mehrere Personen in der wechselseitigen Auseinandersetzung teilweise blutig verletzt hatten. Auslöser war vermutlich der Streit zwischen zwei Frauen. Eine der beiden Parteien war unmittelbar nach der Schlägerei mit PKW davongefahren, während sich die anderen Personen zu Fuß entfernten. Ein Mann, dessen...

Blaulicht

Verkehrskontrolle in der Nacht
Lustadt - 1,45 Promille im Blut

Lustadt. Am Sonntagmorgen, 3. Februar, wurde um 3.10  Uhr ein 25-jähriger Autofahrer in der Röderstraße in Lustadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle wurde durch die Beamten Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab 1,45 Promille. Dem Mann wurde auf der Dienststelle in Germersheim eine Blutprobe entnommen. Weiter wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt, teilt die...

Blaulicht

Ohne Licht und unter Alkoholeinfluss
Mutter mit ihren zwei Kindern auf Autobahn unterwegs

A6-Ramstein. Am frühen Dienstagmorgen kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation einen fahrenden, unbeleuchteten PKW auf der Autobahn A6 bei Ramstein. Die anschließende Kontrolle ergab, dass die 32-jährige Fahrerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Besonders schockierend für die Beamten war die Tatsache, dass im Fahrzeug die Kinder der Frau, im Alter von 1 und 4 Jahren, befördert wurden. Dies zudem ohne Kindersitz. Die aus dem...

Blaulicht

Verhinderte Trunkenheitsfahrten und Alkoholkontrollen
Die Sache mit dem Restalkohol

Kaiserslautern. Dass man auch am Tag nach einer wilden Party nicht unbedingt "fahrtauglich" ist, hat sich am Neujahrsmorgen wieder einmal gezeigt. Gegen 6 Uhr meldete sich eine 19-jährige Frau bei der Polizeiinspektion in der Gaustraße und wollte ihren Autoschlüssel wieder abholen, der ihr in der Nacht von einer Streife abgenommen wurde, um eine Trunkenheitsfahrt zu verhindern. Weil die Beamten aber feststellten, dass die junge Frau immer noch nicht nüchtern ist, wurde sie erneut zum...

Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Landstuhl. Am frühen Weihnachtsmorgen befuhr ein 23-jähriger VW-Jetta-Fahrer die Bahnstraße in Fahrtrichtung Kindsbach. Der Mann, welcher unter starkem Alkoholeinfluss stand, geriet am Ende der Straße von der Fahrbahn ab und prallt in eine Grundstücksmauer. Bei dem Verkehrsunfall entstand erheblicher Sachschaden. Dem Unfallfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und dessen Führerschein sichergestellt.

Blaulicht

Polizei verhindert Alkoholfahrten

Landstuhl. In der Nacht zum Sonntag musste die Polizei Landstuhl gegen vier Pkw-Fahrer einschreiten. Die Personen wurden wegen anderer Ereignisse oder gerade vor dem Wegfahren in der Innenstadt kontrolliert. Da in allen Fällen nicht wenig Alkohol im Spiel war, wurde ihnen aus Gründen der Verkehrssicherheit und zur Verhinderung von Straftaten untersagt mit ihren Fahrzeugen wegzufahren. Teilweise wurden Fahrzeugschlüssel eingehalten oder an fahrtüchtige Personen übergeben.

Blaulicht

Zeugen gesucht
Betrunken Unfall verursacht

Pirmasens. Am späten Samstagabend, 10. November 2018, wurde die Pirmasenser Polizei gegen 23 Uhr über ein silberfarbenen Opel informiert, welcher in auffälliger Weiße und mit einem Unfallschaden die Turnstraße befahren würde. Die alarmierte Streife konnte das Fahrzeug letztendlich in der Innenstadt einer Kontrolle unterziehen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der 58-Jährige Fahrer reichlich Alkohol konsumiert hatte. Der 58-Jährige zeigte sich jedoch nicht erfreut über die Kontrolle und...

Blaulicht

Vor und nach Unfall Alkohol getrunken

Queidersbach. Weil er unter Alkoholeinfluss Auto gefahren ist und einen Unfall gebaut hat, ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus dem Landkreis. Dem 52-Jährigen wird vorgeworfen, am Dienstagabend in Queidersbach beim Ausparken einen anderen Pkw gerammt zu haben. Zwar informierte er den Besitzer des beschädigten Fahrzeugs, anschließend setzte der Mann sich jedoch ans Steuer seines Autos und fuhr davon. Als der 52-Jährige später zurückkehrte, wurde er von dem Betroffenen erneut angesprochen....

Blaulicht
Nicht ganz so clever, war ein 23-Jähriger in Germersheim. Er fuhr betrunken mit dem Rad zur Polizei.

Keine gute Idee
23-Jähriger fährt betrunken mit dem Rad zur Polizei

Germersheim. Am Mittwochnachmittag fuhr ein 23-jähriger mit seinem Fahrrad bei der Polizei in Germersheim vor. Als er den Beamten sein Anliegen vortrug, konnte bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,23 Promille. Dem Fahrradfahrer wurde eine Blutprobe entnommen, auf ihn kommt nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu. ps

Blaulicht

Verkehrsunfall in der Opelstraße
Ohne Führerschein, mit Promille

Kaiserslautern.  Wie gefährlich Alkohol am Steuer ist, zeigt dieser Verkehrsunfall. Am Montagvormittag war ein 47-Jähriger auf der Opelstraße unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Mann von der Fahrbahn ab und krachte in zwei Verkehrsschilder. Sein Fahrzeug wurde hierbei derart beschädigt, dass eine Weiterfahrt nicht mehr möglich war. Trotz des hohen Schadens am Auto blieb der Mann unverletzt. Weil die Polizisten einen Alkoholgeruch im Auto feststellten, wurde ein Atemalkoholtest...