Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Waldsee
Motorradfahrer muss im Kreisel bremsen und stürzt

Waldsee. Gestern befuhr um 19 Uhr ein 52-jähriger Motorradfahrer den Verkehrskreisel beim Penny-Markt in Waldsee in Richtung Schlichtstraße. Ein 19-jähriger Autofahrer, der von der Neuhofener Straße kam, fuhr leicht in den Kreisverkehr ein. Der Motorradfahrer leitete daher eine Bremsung ein und stürzte. Der Fahrer verletzte sich durch den Sturz leicht an der Hand, am Motorrad entstand Sachschaden. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen für Unfallflucht in Neuhofen gesucht
Autofahrerin nimmt Radfahrer die Vorfahrt

Neuhofen. Am Dienstag war gegen 12 Uhr ein 67-jähriger Mann mit seinem Fahrrad im Kirchgässl in Neuhofen unterwegs und wollte links in die Rehbachstraße abbiegen. An dieser Einmündung gilt die Vorfahrtsregelung rechts vor links. Während des Abbiegevorgangs habe eine bislang unbekannte Autofahrerin ihm die Vorfahrt genommen, sagt der Mann. Er habe daher so stark bremsen müssen, dass er vom Fahrrad stürzte. Dabei hat der Mann sich die linke Seite des Beckens geprellt und die rechte Hand...

Blaulicht
Symbolfoto

Gefährdung des Straßenverkehrs
E-Bike Fahrer stürzt mit 2,08 Promille

Otterstadt. An Ostersonntag meldeten Zeugen gegen 22.30 Uhr einen gestürzten Fahrradfahrer in der Speyerer Straße in Otterstadt. Vor Ort nahmen die Beamten bei dem 55-jähriger Mann, der mit seinem E-Bike unterwegs war, Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Der E-Bike- Fahrer verletzte sich bei dem Sturz leicht am Kopf und an den Händen und wurde in ein Speyerer Krankenhaus gebracht, dort wurde ihm aufgrund der Alkoholisierung auch eine Blutprobe entnommen....

Blaulicht

Zwei Unfälle
Mofa-Fahrerin verhindert Kollision und stürzt auf nasser Straße

Speyer. Bei zwei Unfällen in Speyer war gestern der Rettungsdienst gefragt: Gegen 15.50 Uhr war eine 24-jährige Autofahrerin in der Ernst-Abbé-Straße unterwegs und bog nach links in die Pestalozzistraße ab. Von ihr aus links befuhr zeitgleich ein 76-jähriger Autofahrer die Pestalozzistraße. Er hätte warten und der 24-Jährigen die Vorfahrt gewähren müssen, doch der Mann übersah das bevorrechtigte Auto aufgrund eines geparkten Fahrzeugs und nahm ihr die Vorfahrt. Die Fahrzeuge kollidierten im...

Blaulicht
Am heutigen Montag wurde bekannt, dass der Fahrradfahrer am Samstag im Krankenhaus verstorben ist (Symbolfoto)

Tödlicher Unfall zwischen Pkw und Radfahrer
Radfahrer aus Kaiserslautern im Krankenhaus verstorben

Landstuhl. Am Mittwoch, 23. März, gegen 19.17 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Fahrradfahrer aus Kaiserslautern die L363 von Landstuhl kommend in Richtung Bann. Ein 42-jähriger Mann aus dem Kreis Südwestpfalz wollte mit seinem Pkw den Fahrradfahrer überholen. Aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstandes kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Fahrradfahrer stürzte hierbei in den angrenzenden Straßengraben und verletzt sich schwer am linken Bein. Er wurde in das Westpfalz-Klinikum nach...

Blaulicht
Ein 29-Jähriger ist am Sonntagmittag bei einem Sturz aus einem Fenster schwer verletzt worden

Sturz aus dem Fenster
29-Jähriger zieht sich schwere Verletzungen zu

Weilerbach. Ein 29-Jähriger ist am Sonntagmittag bei einem Sturz aus einem Fenster schwer verletzt worden. Passanten hatten schon die Erstversorgung begonnen, als die Polizeibeamten eintrafen. Ein Zeuge hatte den Sturz beobachtet. Der Betroffene hielt sich an einem geöffneten Fenster im zweiten Obergeschoß in einem Anwesen in der Hauptstraße auf. Er fiel aus unbekannten Gründen aus dem Fenster. Beim Aufprall auf den Boden hat er sich schwere Verletzungen zugezogen. Zur weiteren medizinischen...

Blaulicht

"Jogger" überrennt 88-jährige Frau
Gehbehinderte Seniorin erleidet schwerste Verletzungen

Landstuhl. Wie der Polizei Landstuhl erst heute gemeldet wurde, ist am Montagmittag eine 88-jährige gehbehinderte Frau in der Ludwigstraße in Höhe der Sparkasse mit einem entgegenkommen Mann zusammengestoßen und dadurch auf die Fahrbahn gestürzt. Der Frau, die auf einen Rollator angewiesen ist, leisteten Autofahrer Erste Hilfe. Der Mann lief indes weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Von dem Mann gibt es weder eine Beschreibung, noch ist klar, ob es sich um einen Jogger handelt oder ob er...

Blaulicht
Symbolfoto

In Römerberg
Betrunkener Radfahrer stürzt und muss ins Krankenhaus

Römerberg. In der vergangenen Nacht ereignete sich gegen 2.10 Uhr ein Verkehrsunfall im Kirchenweg in Römerberg. Ein 45-jähriger Radfahrer fuhr in Richtung Martin-Greif-Straße und kollidierte mit einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Auto. Der stark alkoholisierte Radfahrer stürzte und zog sich so starke Verletzungen im Kieferbereich zu, dass er zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Dort nahm man ihm auch Blut ab; ein Strafverfahren gegen ihn wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Zwischen Neuhofen und Limburgerhof
Radfahrer stürzt mit 2,6 Promille

Neuhofen. Am Samstag fuhr gegen 17 Uhr ein 59-jähriger Radfahrer den Radweg parallel zur L533 von Neuhofen in Richtung Limburgerhof. Auf der Überführung über die B9 stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,6 Promille. Im Krankenhaus wurde dem 59-Jährigen durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Das Fahrrad wurde an der Unfallörtlichkeit abgestellt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet und die Führerscheinstelle über...

Blaulicht
Fahrzeugkontrolle in Pirmasens / Symbolbild

Kontrolle eines Motorrades in Pirmasens
Fahrer versucht zu flüchten

Pirmasens. Am Sonntag, 16. Januar, gegen 21.15 Uhr, fiel einer Polizeistreife eine schwere Kawasaki in der Alleestraße auf, die kein Nummernschild und keine Beleuchtung hatte. Der Fahrer bemerkte die zur Kontrolle aufschließende Polizei und bog in einen Hinterhof ab, der eine Verbindung zur Löwenbrunnerstraße darstellt. Dort verlor der Fahrer aufgrund geschlossener Schneedecke die Kontrolle über das Motorrad und es kam zum Sturz. Während die 17-jährige Beifahrerin seitlich abwartend...

Blaulicht
Symbolfoto

Auto touchiert Fahrrad
Zwölfjährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Speyer. Leicht verletzt wurde am Dienstag um 1330 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen, das mit seinem Fahrrad von der Pfaugasse in Richtung Große Greifengasse in Speyer unterwegs war. Als sie in den Kreuzungsbereich zur Johannesstraße einfuhr, touchierte ein von links kommendes Auto den Vorderreifen ihres Fahrrades, woraufhin die Zwölfjährige stürzte und sich leicht verletzte. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Zwischen Germersheim und Lingenfeld
Rollerfahrerin stürzt und kommt ins Krankenhaus

Germersheim. Heute Morgen war gegen 4 Uhr eine 16-jährige Rollerfahrerin auf der Kreisstraße 31 zwischen Germersheim und Lingenfeld unterwegs. Ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer stürzte die junge Frau und verletzte sich leicht. In der Polizeimeldung wird als Grund eine "plötzlich aufgetretene medizinische Ursache" genannt. Zur weiteren medizinischen Abklärung wurde die junge Rollerfahrerin in ein Krankenhaus gebracht. pol

Blaulicht
Die Person wurde dem Rettungsdienst übergeben

Limburgerhof/Schifferstadt
Person nach Sturz hilflos im Wald aufgefunden

Limburgerhof. Zu einer intensiven Personensuche kam es in der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember 2021 in einem Waldstück zwischen Limburgerhof und Schifferstadt, nachdem eine hilflose Person über den Notruf meldete, dass sie sich nach einem Sturz nicht mehr bewegen könne und lediglich mit einer kurzen Hose und Pullover bekleidet sei. Über die integrierte Rettungsleitestelle konnte der Notruf lokalisiert und auf das oben genannte Waldstück eingegrenzt werden. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Alkoholisierter Radfahrer gestürtzt
Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden

Landau. Am Freitag, 26. November, gegen 20:15 Uhr stürzte ein Radfahrer in der Jakobstraße in Offenbach infolge übermäßigem Alkoholkonsum so schwer, dass er mit Gesichtsverletzungen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden musste. Der 46-jährige Radfahrer touchierte wohl zuerst ein geparktes Fahrzeug, dadurch kam er zu Fall. Ein Atemalkoholtest erbrachte fast 1,9 Promille. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholisiert und ohne Helm
Radfahrer stürzt und schlägt mit dem Kopf auf

Schifferstadt. Am Samstag wurden gegen 18.30 Uhr die Polizei Schifferstadt sowie der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall in die Jägerstraße in Schifferstadt gerufen. Dort war ein Radfahrer ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Radfahrer, ein 57-jähriger Mann aus Schifferstadt, alkoholisiert war und vermutlich aufgrund dessen beim Fahren das Gleichgewicht verlor. Der Radfahrer, der unglücklicherweise auch keinen Helm trug, schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf....

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholtest ergibt 1,35 Promille
Betrunkene stürzt mit ihrem Fahrrad

Germersheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde der Polizeiinspektion Germersheim eine verletzte Fahrradfahrerin gemeldet. Während der Sachverhaltsaufnahme durch die Beamten wurde festgestellt, dass die Frau aus dem Bereich Philippsburg mit ihrem Fahrrad fuhr und ohne Fremdeinwirkung stürzte. Hierbei verletzte sie sich. Die Beamten stellten Alkoholgeruch fest; ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und sie wurde zur...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Laster schert zu früh ein und bringt Radfahrerin zu Fall

Speyer. Gestern Abend um 21.33 Uhr fuhr eine 23-jährige Fahrradfahrerin die Schützenstraße in Speyer in Fahrtrichtung Landauer Straße. Am Ende des rot markierten Fahrradweges wurde sie von einem Lkw mit Anhänger überholt, der zu früh einscherte und die Radfahrerin dadurch zu Fall brachte. Der Lkw-Fahrer bremste kurz und fuhr dann weiter in Richtung Landauer Straße. Die 23-Jährige wurde glücklicherweise nicht verletzt. Ihr Fahrrad wurde allerdings beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der...

Blaulicht
Symbolfoto

Am Hirschgraben in Lingenfeld
Mit knapp zwei Promille vom Rad gefallen

Lingenfeld. Eine 57-jährige Fahrradfahrerin befuhr gestern Nachmittag die Straße "Am Hirschgraben" in Lingenfeld und kam dort zu Fall. Die alarmierte Polizei konnte den Grund für den Sturz schnell ermitteln. Die Fahrradfahrerin war mit knapp zwei Promille nämlich stark alkoholisiert. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Bei dem Sturz blieb sie glücklicherweise unverletzt. pol

Blaulicht
Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim dauern an.

Arbeitsunfall im Mannheimer Rheinauhafen
31-Jähriger erliegt schweren Verletzungen

+++UPDATE+++ Mannheim: Am Montagvormittag, 11. Oktober, waren zwei Dachdecker im Alter von 31 und 43 bei einem Arbeitsunfall im Mannheimer Rheinauhafen lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist der 31-Jährige nun seinen schweren Verletzungen erlegen. Sein Kollege befinde sich nach wie vor in einer Klinik und werde intensivmedizinisch betreut.Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim dauern an. Mannheim. Bei einem Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt...

Blaulicht
Mann stürzt in Haßloch von Dachterrasse / Symbolbild

Schmerzhafter Liebesbeweis in Haßloch
22-Jähriger stürzt acht Meter hinab

Haßloch. Einen Liebesbeweis waghalsig eingefordert, hat in der Nacht auf Sonntag, 19. September, 3.40 Uhr, ein 22-Jähriger von seiner Freundin in Haßloch. Zuvor waren die beiden in einen Streit geraten, der sich auf die Dachterrasse verlagerte. Dort band er ein Handtuch ans Geländer, stieg darüber und ließ sich nach unten hängen. Mit den Worten: "Wenn sie ihn nicht mehr liebe, solle sie ihn fallen lassen", erhoffte er sich eine versöhnliche Rettung. Ehe die 21-Jährige antworten konnte, übernahm...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Unfallfluchten in Speyer
Selbst ein Radfahrer fährt einfach weiter

Speyer. Am gestrigen Freitagmorgen fuhr gegen 9 Uhr ein 57-jähriger Speyerer mit seinem E-Scooter den rechten Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Wormser Landstraße, als ihm an der Einmündung zur Siegbertstraße von einem bislang unbekannten Autofahrer die Vorfahrt genommen wurde. Zu einem Zusammenstoß kam es zwar nicht, allerdings musste der Mann auf dem E-Scooter so stark abbremsen, dass er die Kontrolle verlor und über seinen Lenker zu Boden stürzte. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrradhelm verhindert Schlimmeres
59-jährige Pedelec-Fahrerin stürzte zu Boden

Sankt Martin. Am Freitagnachmittag, 10. September, gegen 15.20 Uhr stürzte eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin in der Mühlstraße in Sankt Martin aus ungeklärter Ursache zu Boden. Die Dame aus der Verbandsgemeinde Bitburger Land erlitt hierbei mehrere Schürfwunden im Gesicht. Ein getragener Fahrradhelm dürfte schwerere Verletzungen verhindert haben. Bis zum Eintreffen von Rettungskräften wurde die Verunfallte durch couragierte Ersthelfer betreut. Anschließend wurde die Frau zur Versorgung in ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit zwei Radfahrerinnen in Speyer
Beim Sturz den Arm gebrochen

Speyer. Am Montag kam es in Speyer gegen 15.46 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Fahrrädern. Auf dem Radweg der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Dudenhofer Straße wollte eine 63-jährige Frau aus Speyer nach rechts in die Straße Im Erlich abbiegen. Dabei kreuzte eine junge Frau, die schräg aus dem Erlich auf den für sie falschen Radweg fuhr, ihren Weg. Die 63-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Anschließend kümmerte sich die junge Frau vorbildlich um die 63-Jährige,...

Blaulicht
Mit dem Rettungshubschrauber wurde ein Arbeiter ins Krankenhaus gebracht, der bei Arbeiten im Europa-Gymnasium in Wörth sechs Meter tief in einen Kellerschacht gestürzt war

Betriebsunfall am Europa-Gymnasium
Arbeiter stürzt sechs Meter tief

Wörth. Am gestrigen Montag wurde die Polizei Wörth um 10.15 Uhr von der Rettungsleitstelle in Landau über einen Unfall beim Europa-Gymnasium in Kenntnis gesetzt. Es stellte sich heraus, dass ein 41-jähriger Arbeiter aus Unachtsamkeit abgerutscht und sechs Meter tief in einen Kellerschacht gestürzt war. Er wurde aufgrund seiner Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert. Es bestand keine Lebensgefahr. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.