Landau - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Auf dem Real-Parkplatz
Verkehrsunfallflucht

Landau. Ein 43-jähriger Mann entdeckte nach einem Einkauf am Samstag gegen 8 Uhr einen Schaden an seinem grauen Peugeot-SUV. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer dürfte den Schaden an dem Fahrzeug verursacht haben, während dieses auf dem Parkplatz des Landauer Real-Marktes stand. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise zu dem Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Landau unter der Rufnummer 06341 287-0 zu melden. pol

Blaulicht

Im Suff Zweifel bekommen
Und es war die Polizei

Landau. Da er auf dem Vorplatz des Bahnhofs Landau pöbelnd und alkoholisiert auftrat, erhielt ein 30-jähriger Mann aus Landau durch das Bundespolizeirevier Neustadt einen Platzverweis für das Bahnhofs- und Vorgelände. Der Mann meldete sich kurze Zeit später der Polizei in Landau, da er anzweifelte, dass es sich um richtige Beamte gehandelt hatte. Die eingesetzten Beamten konnten ihn davon überzeugen, dass es sich um "echte" Polizeibeamte handelt. Er wurde nochmals auf den ausgesprochenen...

Blaulicht

Übernachtung statt Weiterfahrt
Schlechte Lichtverhältnisse

Landau. Durch eine verkehrsunsichere Fahrweise fiel ein 70-jähriger auf der B10 am Sonntagabend, 4. November, gegen 18 Uhr auf. Zwischen Annweiler und Landau sei der Pkw mit Zulassung aus dem Trierer Raum unverhältnismäßig langsam und unter Benutzung der Standstreifen auf der A 65 Fahrtrichtung Süden beobachtet worden. Eine Kontrolle Höhe Ausfahrt Landau-Zentrum ergab, dass der Pkw-Fahrer mit den Lichtverhältnissen nicht zu Recht kam. Deswegen verringerte er seine Geschwindigkeit immer weiter....

Blaulicht

Kriminalpolizei warnt vor Betrügern
Falsche Polizeibeamte und Amtspersonen

Landau. Mehrere Telefonanrufe von Betrügern bei vorwiegend älteren Menschen am 30. Oktober, ab 9 Uhr in Landau nimmt die Kriminalpolizei Landau zum Anlass, um erneut über die Betrugsmasche und Vorgehensweise von falschen Polizeibeamten oder angeblichen Amtspersonen zu informieren. In den aktuellen Fällen gaben die angeblichen Polizeibeamten vor, dass Einbrecher in unmittelbarer Nähe der Wohnorte der Angerufenen festgenommen worden seien. Die Einbrecher hätten eine Liste von Einbruchsopfern...

Blaulicht

Wirt in der Landauer Trappengasse überfallen
Niedergeschlagen und Einnahmen geraubt

Landau. Am Sonntag, 28. Oktober um 3.47 Uhr, meldet sich der Wirt einer Gaststätte in der Trappengasse in Landau bei der Polizei und gab an, dass er gerade überfallen worden sei. Beim Abschließen seiner Gaststätte sei er niedergeschlagen worden und seine Einnahmen wären geraubt worden. Da sich der/die Täter von hinten genähert hätten, könne er keine Angaben zu diesen machen. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Landau unter 06341 2870 oder per...

Blaulicht

Nach der Queichheimer Brücke
Unfallfahrzeug auf Sperrfläche abgestellt

Landau. Am Sonntag, 28. Oktober, gegen 2 Uhr, wurde durch einen Taxifahrer ein unfallbeschädigter Pkw gemeldet, der kurz nach der Queichheimer Brücke in Richtung A65 auf der Sperrfläche stehen würde. Personen seien an dem Pkw keine. Vor Ort konnten an der Ampelanlage und dem Bordstein in unmittelbarer Nähe zu dem Pkw Schäden festgestellt werden, die offensichtlich durch den Pkw verursacht wurden. Im Rahmen der Fahndung konnte der wahrscheinliche Fahrzeugführer festgestellt werden, als er...

Blaulicht

Bei Auffahrt auf die A65
Vorfahrt missachtet und von Lkw touchiert

Landau. Viel Glück hatte gestern Mittag, 24. Oktober,  gegen 14.45 Uhr ein 53-jähriger BMW-Fahrer bei der Auffahrt zur der A65 an der AS LD-Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe. Er missachtete auf dem Beschleunigungsstreifen zur A65 den durchgehenden Verkehr und kollidierte dabei mit einem Sattelzug, der in Richtung Karlsruhe unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der Heckbereich des BMW massiv beschädigt. Am LKW entstand lediglich leichter Sachschaden. Vermehrt wird festgestellt, dass sich...

Blaulicht

Landauer Polizei mit erneuter Festnahme
Falschen "Kollegen" geschnappt

Landau. Wie bereits berichtet, wurden Anfang Juli zwei tatverdächtige "Falsche Polizeibeamte" unter Federführung der Kriminalinspektion Landau in Edenkoben festgenommen. Nach umfangreichen Folgeermittlungen durch das Betrugskommissariat der Kriminalinspektion Landau wurde nun am 23. Oktober gegen 16 Uhr ein weiterer Tatverdächtiger im Stadtbereich Hagen in Nordrhein-Westfalen durch Spezialkräfte der Polizei Rheinland-Pfalz aufgrund eines Haftbefehls des Amtsgerichts Landau festgenommen....

Blaulicht

Drogenfahnder schlagen zu
Cannabispflanzen gefunden

Landau. Heute Morgen durchsuchten Beamte des Landauer Rauschgiftkommissariates die Wohnung eines 28-Jährigen aus einer kleinen Gemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße. Der Mann stand aufgrund eines Zeugenhinweises im Verdacht, außerhalb und innerhalb seiner Wohnung Cannabispflanzen anzubauen. Bei der Wohnungsdurchsuchung wurde in einem Zimmer ein professionell eingerichteter Grow-Schrank und ein Grow-Zelt zur Aufzucht von Cannabispflanzen gefunden. In dem Grow-Zelt wurden drei...

Blaulicht

Erfolglos die Landauer Innenstadt durchkämmt
Badener sucht sein Auto

Landau. Ein 55-jähriger Badener erschien am Sonntag völlig erschöpft bei der Polizei Landau und gab an, dass er seinen PKW nicht mehr auffinden könne. Diesen habe er zusammen mit einem Bekannten gegen 13 Uhr irgendwo im Innenstadtbereich abgestellt. Nach einer größeren Suchaktion zu Fuß und auch mit dem Taxi gab er auf und wendete sich deshalb an die Polizei. Der nüchterne Mann war mittlerweile so durcheinander, dass er sich nur noch daran erinnern konnte, wie er über die Queichheimer Brücke...

Blaulicht

In An 44 in Landau
Auto mutwillig zerkratzt

Landau. Bereits am letzten Freitag, 11. Oktober, zerkratzte ein unbekannter Täter oder Täterin zwischen 20 und 22 Uhr einen in der Straße "An 44" abgestellten PKW. Der schwarze Audi TT wurde an mehreren Stellen offensichtlich mit einem spitzen Gegenstand beschädigt, so dass ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstand. Wer Hinweise zu dieser Sachbeschädigung machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Landau unter  06341 2870 in Verbindung zu setzen. kl/pol

Blaulicht

Um Kollision zu vermeiden
Sprung über Board

Landau. Am Sonntag, 14. Oktober, gegen 17.20 Uhr befuhr ein Leichtkradfahrer die Albert-Einstein-Straße in Landau. Er beabsichtigte an einer Wendemöglichkeit sein Krad zu wenden. Bei diesem Vorgang querte der Kradfahrer die beabsichtige Fahrlinie eines von links kommenden Skateboarders. Um eine Kollision zu vermeiden sprang der Skateboarder von seinem Sportgerät, der Kradfahrer stürzte rechts neben der Fahrbahn in einem Kiesweg. Beide Personen blieben unverletzt. Am Leichtkraftrad entstand...

Blaulicht
In Gondramstein brach am Freitagmittag ein Feuer aus.

Mehrfamilienhaus brennt
Brand in Godramstein

Godramstein. Heute gegen 14.25 Uhr wurde der Feuerwehr in Landau ein Brand in einem ehemaligen Weingut im Stadtteil Godramstein, welches jetzt durch drei Parteien als Wohnhaus genutzt wird, mitgeteilt. Die Mieterin der Erdgeschoßwohnung selbst hatte den Brand in der Küche festgestellt und nicht mehr löschen können. Durch den Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das gesamte Wohnhaus verhindert werden. In der Wohnung entstand Sachschaden und die Wohnung war nicht mehr...

Blaulicht

Vor Landauer Gaststätte
Betrunken randaliert und Polizei beleidigt

Landau. Am 3. Oktober gegen 2.16 kam es vor der Gaststätte "Anno Tobak" in Landau in der Martin-Luther-Straße zu einer Körperverletzung. Ursache war das lautstarke Auftreten von mehreren Mitgliedern einer Fußballmannschaft aus dem Kreis Germersheim. Der Wirt der Gaststätte "Anno Tobak" ging vor seine Gaststätte und forderte die Gruppe auf leiser zu sein. Aus der Gruppe heraus griff dann eine Person den Wirt mit mehreren Schlägen und Fußtritte an. Der Wirt wurde hierdurch verletzt. Der flüchtige...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Radmuttern gelöst

Landau. Eine Pkw-Halterin erstattete Anzeige gegen Unbekannt. An ihrem vor dem Anwesen Röntgenstraße 35 in Landau abgestellten Pkw der Marke Hyundai waren die Radmuttern beider Vorderreifen gelöst worden. Sie bemerkte ein unbekanntes Geräusch bei der Fahrt mit ihrem Pkw. In der Werkstatt wurde festgestellt, dass die Radmuttern nur noch handfest im Gewinde saßen. Einige hatten sich sogar bereits gelöst. Ein Ermittlungsverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde...

Blaulicht

Drogen, Alkohol aber keine Fahrerlaubnis
Er kann's nicht lassen

Landau. In der Nacht zum Donnerstag wurde zum wiederholten Male ein 31-jähriger Landauer beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt. In der Weißenburger Straße versuchte er noch in seinem Opel Astra in Richtung Innenstadt zu flüchten, wurde aber in der Xylanderstraße gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er mit einem Mischkonsum aus Alkohol und Drogen unterwegs war. Zehn Tage zuvor war er bereits in gleicher Art und Weise aufgefallen. Damals flüchtete er zu Fuß,...

Blaulicht

Bohrer und Spannungsprüfer geklaut
Dieb zeigt Reue

Landau. Ein 24-jähriger Landauer wurde bei einem Ladendiebstahl im Gillet-Baumarkt vom Ladendetektiv erwischt. Der Dieb hatte einen Spannungsprüfer im Wert von drei Euro aus der Verpackung genommen, in seine Tasche gesteckt und wollte so, nachdem er die restlichen Waren bezahlt hatte, den Baumarkt verlassen. Er wurde vom Detektiv auf den Diebstahl angesprochen und gab die Tat zu. Diese Gelegenheit nutzte er, um einen weiteren Diebstahl vor rund drei Wochen an gleicher Stelle zu zugeben. Damals...

Blaulicht
Der beschädigte Außenspiegel.

Außenspiegel abgerissen und weitergefahren
Weißer Sattelzug gesucht

Landau. Am Montagmorgen zwischen 10.30 und 11.30 Uhr wurde ein Mercedes Sprinter von einem vorbeifahrenden Lkw beschädigt. Der Sprinter stand im Nordring in der Nähe der Einmündung zur Erlenbachstraße. Wie Unfallzeugen berichteten fuhr ein Sattelzug mit weißem Auflieger an dem parkenden Fahrzeug vorbei und beschädigte den rechten Außenspiegel. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen, die die Angaben zum Verursacherfahrzeug konkretisieren können. Die Polizei ist unter der Telefonnummer 06341- 2870...

Blaulicht

Hochwertige Fahrräder gefunden
Eigentümer gesucht

Landau. Bei einer Polizeiaktion in der Nähe des Freibades wurden zwei hochwertige Fahrräder gefunden und sichergestellt. Die Polizei geht davon aus, dass die Räder gestohlen sind. Leider liegen noch keine Diebstahlsanzeigen vor. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein schwarzes Fischer-E-Bike, Modell ePronline EM 1608 und ein silbernes Merida Herrenrad, Model Crossway. Die Besitzer können sich mit einem Eigentumsnachweis an die Polizei unter der Telefonnummer 06341  2870 wenden. pol

Blaulicht

Polizeikontrolle an der Landauer Horstbrücke
Unerlaubt abgebogen

Landau. Am Dienstagmorgen wurde zwischen 11.15 und 11.50 Uhr das Verkehrsverhalten an der Baustelle Horstbrücke überwacht. Dabei wurde insbesondere auf das Linksabbiegeverbot von der Horstbrücke in Richtung Dammühlstraße geachtet. Obwohl der deutlich postierte Streifenwagen von der Brücke aus rechtzeitig zu sehen war, bogen innerhalb einer halben Stunde zehn Verkehrsteilnehmer verbotenerweise ab. Sie wurden angehalten und verwarnt. Durch das verkehrsbedingte Warten der Linksabbieger wurde der...

Blaulicht
Die Luft ist raus, nachdem ein Mann den Ball der Mädchen mit einem Messer platt gestochen hat.

Fußball unerwünscht
"Ich stech' euch alle ab!"

Landau. Am Freitagabend, 21. September, gegen 20.15 Uhr, spielten drei Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren Fußball in der Fußgängerzone in der Marktstraße. Dabei schossen sie den Ball gegen die Hauswand eines dortigen Anwesens. Ein Bewohner des Hauses kam erbost mit einem Messer in der Hand heraus. Er stach in den Ball und machte ihn platt. Er bedrohte die Mädchen mit den Worten " ich steche euch alle ab". Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. pol

Blaulicht
Noch keine Spur von der Schnur.

Blaues Band sorgt für Aufregung
Verflixt und zugeschnürt

Landau. Am Freitag, 21. September, gegen 16.30 Uhr erforderte eine kilometerlange blaue Nylonschnur, die ein Verkehrsteilnehmer auf der B10 verloren hatte, für Aufräumarbeiten durch die Polizei von etwa 45 Minuten Dauer. Die Schnur lag auf einer Strecke von rund zwei Kilometer kreuz und quer auf der Fahrbahn verteilt. Um Gefahren für die Verkehrsteilnehmer zu vermeiden, wurde die gesamte Schnur durch die eingesetzten Polizeibeamten wieder eingesammelt. Zeugen, die Hinweise zum genannten Fall...

Blaulicht

Kriminalpolizei warnt vor Betrügermasche
Falsche Polizeibeamte

Landau. Mehrere Telefonanrufe von Betrügern bei vorwiegend älteren Menschen am 19. September, 19 bis 22.45 Uhr in den Ortschaften Landau, Westheim, Schweigen-Rechtenbach und Oberotterbach nimmt die Kriminalpolizei Landau zum Anlass, um erneut über die Betrugsmasche und Vorgehensweise von falschen Polizeibeamten zu informieren. In den aktuellen Fällen gaben die angeblichen Polizeibeamten vor, dass Einbrecher in unmittelbarer Nähe der Wohnorte der Angerufenen festgenommen worden seien. Die...

Blaulicht

Nach rechts oder links?
Mit Bus kollidiert

Landau. Ein 79-jähriger Mazda-Fahrer befuhr die Horststraße von der Horstbrücke kommend und ordnete sich an der Kreuzung Horstring/Brandenburgerstraße zunächst nach links ein, um in den Horstring abzubiegen. Im letzten Moment änderte er aber seine Absicht und wollte nach rechts abbiegen, wobei er beim Spurwechsel einen Linienbus übersah und diesen touchierte. Der Busfahrer machte mit geringer Geschwindigkeit eine Vollbremsung und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Zwei Fahrgäste...

Beiträge zu Blaulicht aus