Landau - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Zabo verspürte Lust auf Ausgang.

Kamel nutzt Chance und macht sich auf den Weg:
Zabo hat Lust auf Kino

Landau. Gestern gegen 15.30 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Polizei Landau ein. Ein freilaufendes Kamel sei im Bereich Albert-Einstein-Straße in Landau gesichtet worden. Schnell wurde bei einem in Landau gastierenden Zirkus in Erfahrung gebracht, dass das Tier kurz zuvor aufgrund eines umgefallenen Elektrozauns das Weite suchen konnte. Das Kamel mit Namen Zabo konnte von Zirkusmitarbeitern und einer Streife der Polizei Landau im Bereich der Filmwelt Landau festgestellt und eingefangen werden....

Zeugen gesucht
Radler rammt Reinigungsfahrzeug

Landau. Gestern gegen 8.10 Uhr ereignete sich in Landau, Fortstraße 8 ein Verkehrsunfall mit einem städtischen Reinigungsfahrzeug und einem Fahrradfahrer. Während der Fahrer des städtischen Reinigungsfahrzeuges mit eingeschaltetem Warnblinker am rechten Parkplatzrand stand und die Tür etwas öffnete, fuhr ein männlicher Radfahrer sehr dicht und schnell am stehenden Reinigungsfahrzeug vorbei. Der Radfahrer stieß gegen die Tür. Der männliche Radfahrer machte lediglich ein Foto von dem...

In kurzer Zeit zweimal in Landau zugeschlagen
Taschendiebe unterwegs

Landau. Am Samstag wurden Landauer Bürger in einem engen Zeitfenster zweimal Opfer von Taschendieben. In einem Geschäft in der Marktstraße stahlen der/die Täter einer 76-jährigen Kundin die Handtasche aus ihrer Umhängetasche. In der Handtasche befanden sich persönliche Papiere und ein zweistelliger Bargeldbetrag. Kurze Zeit später schlug der/die Taschendiebe in einem Discounter in der Wieslauterstraße erneut zu. Auch hier war das Opfer eine Seniorin im Alter von 72 Jahren. An ihrem Rucksack,...

Neuartige Betrugsmasche in Landau aufgetreten
Mit zwei Euro sind Sie dabei

Landau. Ein 77-jähriger Mann wurde beinah Opfer einer neuartigen Betrugsmasche. Er erhielt eine SMS eines Postzustellunternehmens, indem er aufgefordert wurde einen Link anzuklicken. Hierbei wurde er aufgefordert einen Betrag in Höhe von zwei Euro zu zahlen. Da der Mann allerdings nichts bestellt hatte, musste von einem Betrugsversuch ausgehen. Die Polizei Landau bittet um Vorsicht bei Kontakt mit solchen Zahlungsaufforderungen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, 06341 287-0 oder...

In Godramstein die Kontrolle über Auto verloren
23-Jähriger hat zu viel getankt

Landau. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 28. Dezember gegen 22.15 Uhr in Landau in der Godramsteiner Hauptstraße, als ein unter Alkoholeinwirkung stehender 23-jähriger Pkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw verlor und ein Verkehrszeichen, sowie einen geparkten Pkw beschädigte. Der 23-jährige wurde hierbei verletzt und musste nach Erstversorgung in ein Krankenhaus transportiert werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen...

Auf Anhaltezeichen und Blaulicht nicht reagiert
Prost Neujahr kostet Führerschein

Landau. Trotz Anhaltezeichen durch einen Streifenwagen fuhr ein 23-jähriger Pkw-Fahrer am frühen Morgen des Neujahrstages in Landau unbeeindruckt mehrere Minuten vor einem mit Blaulicht hinterherfahrenden Streifenwagen durch die Straßen Landaus. Als das Anhalten in der Albrecht-Dürer-Straße dann doch noch gelang, offenbarte sich den Beamten der Grund des Verhaltens. Durch Alkoholeinfluss zeigte sich der Fahrer desorientiert. Ein Atemalkoholtest ergab eine Alkoholkonzentration von 1,02 Promille....

Das Wohnhaus stand am Silvestermorgen in Flammen

Einsatzkräfte bekämpfen Wohnhausbrand
Brand in Edenkoben

Edenkoben. Am Silvestermorgen, 31. Dezember, kam es gegen 8.30 Uhr zu einem Brand in einem Wohnhaus in der Weinstraße in Edenkoben. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude auf der Rückseite in Flammen, teilt die Feuerwehr der  Verbandsgemeinde Edenkoben mit. Alle Personen hatten das Haus schon verlassen, ein Hund musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Die Brandbekämpfung erfolgte unter Atemschutz im Innenangriff. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Edenkoben, Venningen,...

Einbruch auf Landauer Nikolausmarkt
Bargeld und Schmuck gestohlen

Landau. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen unbekannte Täter in ein Zelt des Kunsthandwerkermarkts auf dem Gelände des Weihnachtsmarkts Landau ein. Die Täter durchwühlten mehrere, von verschiedenen Kunsthändlern angemietete Kojen. Es wurde Bargeld und Schmuck entwendet, der gesamte Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500.-EUR. Die Polizei Landau bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung unter der 06341 2870 oder pilandau@polizei.rlp.de pol

In psychischem Ausnahmezustand
Mann mit Softairwaffe unterwegs

Landau. Kurz vor 13 Uhr wurde heute an der Einmündung Xylanderstraße/Reiterstraße ein Mann mit freiem Oberkörper gemeldet, der laut herumschreien würde und gegen die vorbeifahrenden Autos geschlagen hätte. Ein Zeuge hätte auch gesehen, dass die Person eine Pistole in der Hosentasche mit sich führte. Mehrere Streifen der Polizei in Schutzausstattung konnten den 36-jährigen Mann dann im Hof eines Anwesens widerstandslos festnehmen. Bei der mitgeführten Pistole handelte es sich um eine...

Ungewöhnliche neue Betrugsmasche
Frau entblößt Unterleib in Apotheke

Landau/Karlsruhe/Südpfalz. Bereits am Donnerstag, 12. Dezember, ereignete sich ein ungewöhnlicher Trickdiebstahl in einer Apotheke in Landau. Die Polizei meldete die Tat erst jetzt. Eine Frau kaufte zunächst ein günstiges Medikament und wollte dafür 100  Euro gewechselt haben. Danach entblößte sie ihren Unterleib und wollte so das Personal ablenken, um den Geldschein, sowie das Wechselgeld wieder an sich zu nehmen. Das aufmerksame Personal in Landau ließ sich jedoch nicht ablenken und...

Zwei Männer streiten um eine Frau
Messerdrohung am Landauer Stiftsplatz

Landau. Zu einem Streit zwischen mehreren Personen kam es am Dienstagnachmittag gegen 13.40 Uhr auf dem Stiftsplatz in Landau. Hierbei war es nach Zeugenangaben zwischen zwei jungen Männern und einer jungen Frau zu einem Streit gekommen, bei dem einer der jungen Männer mit einem Messer gedroht habe. Bevor die Polizei mit mehreren Kräften vor Ort eingetroffen war, hatte einer der "Streitenden" das Messer weggeworfen und war geflüchtet. Das Messer konnte aufgefunden werden. Die Fahndung nach dem...

Rettungssanitäter in Landau tätlich angegriffen
Auf Einsatzkräfte los gegangen

Landau. Bei einer privaten Feierlichkeit stürzte ein 57-jähriger Mann ohne Fremdeinwirkung und zog sich eine Kopfplatzwunde an der Stirn zu. Durch die anderen Gäste wurde das DRK informiert, welches den augenscheinlich alkoholisierten Mann behandeln sollte. Als ein Rettungssanitäter den Mann versorgen wollte, schlug dieser unvermittelt nach diesem. Der Sanitäter musste sich aus dem Zimmer in Sicherheit bringen und die Polizei verständigen. Auch gegenüber der Polizei verhielt sich der Mann...

Polizei warnt vor Betrügermasche im Raum Landau:
Immer wieder der Enkeltrick

Landau. Am heutigen Tag kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Landau, insbesondere im Stadtgebiet, zu zahlreichen versuchten Enkeltrickbetrügen. Hierbei handelt es sich um eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, welche für zumeist lebensältere Opfer oft schwerwiegende finanzielle Folgen haben kann. Geldgeschäfte sollten niemals am Telefon abgewickelt werden. Legen Sie auf und verständigen Sie die Polizei. Augenscheinlich sind viele der heute Betroffenen dieser bereits des Öfteren...

Nach Unfall mit Radfahrerin in Landau
Beteiligter Radfahrer gesucht

Landau.Gestern Nachmittag um 13.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern in der Forststraße in Landau. Beide Radfahrer befuhren unberechtigt den Bürgersteig. Aufgrund eines geparkten Lieferfahrzeugs sahen sich ein unbekannter Radfahrer und eine 23-jährige Radfahrerin aus Landau zu spät und kollidierten. Nach einer kurzen Rücksprache setzte jeder einvernehmlich seinen Weg fort. Etwa 300 Meter später bemerkte die 23-jährige Radfahrerin, dass sie an den Fingern blutete,...

Parfüm im Wert von 870 Euro gestohlen
Renitenter Ladendieb in Landau gestellt

Landau. Am frühen Freitagabend, 6. Dezember, konnte ein flüchtender 28-jähriger Ladendieb aus dem Rhein-Pfalz-Kreis nach fußläufiger Verfolgung gestellt werden. Zuvor war er im Drogeriemarkt Müller aufgefallen, als er Parfum im Wert von 870 Euro zunächst beiseiteschaffte, um noch im Laden die Verpackungen zu entfernen. Nach Ansprache durch den Ladendetektiv zeigte er sich zunächst renitent und flüchtete dann schließlich fußläufig aus dem Geschäft in Richtung Weihnachtsmarkt. Die kurz darauf...

Reifen nicht richtig montiert
Reifen macht auf B10 bei Landau selbständig

Landau. Mittlerweile sollten die meisten Fahrzeuge mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch wer kontrolliert tatsächlich einige Kilometer nach der Montage der Räder, ob die Radmuttern noch fest angeschraubt sind? Am 30. November gegen 12.30 Uhr wurde genau dies wahrscheinlich von einer 19-jährigen Pkw-Fahrerin aus Mainz nicht beachtet. Die Radmuttern lockerten sich, ein Rad machte sich selbstständig und der Pkw kam auf der Bremsscheibe im Baustellenbereich der B10 bei Landau zum Stehen. Gott...

Schlägerei vor Landauer Krankenhaus
Verbale Auseinandersetzung eskaliert

Landau. Heute Morgen um  4.40 Uhr kam es unmittelbar vor einem Krankenhaus in Landau zu einer Schlägerei mit insgesamt sieben Beteiligten im Alter von 17 bis 31 Jahren. Aus unbekannten Gründen kam es zwischen einer vierköpfigen Personengruppe aus Landau und einer Gruppe aus drei Personen zunächst zu verbalen Streitigkeiten, welche jedoch alsbald in einer handfesten Auseinandersetzung gipfelten. Einer der Beteiligten erlitt eine Kopfplatzwunde. Die unter Alkoholeinfluss stehenden Aggressoren...

Von Überwachungskamera in Landau gefilmt
Auto gestreift und Fahrerflucht begangen

Landau. Ein Anwohner der Charles de Gaulle Straße in Landau erstattet am Morgen des 30. November bei der PI Landau Strafanzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Nachdem er am Morgen eine Beschädigung an seinem vor dem Wohnhaus geparkten Mercedes festgestellt hatte, überprüfte er die die Aufzeichnungen der Überwachungskamera. Hierbei konnte er erkennen, wie gegen 23.48 Uhr ein vermutlich silberfarbener VW Golf gegen das geparkte Fahrzeug fuhr und sich im Anschluss entfernte. Durch den Anstoß ist ein...

Bei der Abfahrt Landau-Dammheim
Pkw hebt ab und überschlägt sich

Landau. Am 21. November kurz nach 16 Uhr befuhr eine 77-jährige VW-Fahrerin die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Kurz nach der Abfahrt Landau-Dammheim kam die Fahrzeugführerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort fuhr die  Frau auf den Beginn der dortigen Schutzplanke auf, wodurch diese als Sprungschanze fungierte. Der PKW VW hob ab, überschlug sich mehrfach rechts neben der Fahrbahn und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und...

Diebstahl in Landau
Aus geparktem Pkw eine Handtasche entwendet

Landau. Aus einem geparkten Pkw wurde am 14. November in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr auf dem Parkplatz eines Getränkecenters in der Hainbachstraße in Landau eine im Pkw abgelegte Damenhandtasche entwendet. Neben 50 Euro Bargeld, diversen Bank- und Kreditkarten waren Fahrzeug- und Haustürschlüssel Gegenstände, die der unbekannte Täter erbeutete. Die Geschädigte bemerkte dies erst, als sie schon wieder weitergefahren war. Eine Suche nach Aufbruchspuren am Pkw verlief ergebnislos. in diesem...

Verwüstung der Kleinen Kalmit in Landau-Arzheim
Vier Jugendliche unter Verdacht

Landau. Im Fall der Zerstörungen an der Kleinen Kalmit in Landau-Arzheim in der Halloween-Nacht haben intensive Ermittlungen einen Anfangsverdacht gegen vier Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren ergeben. Gestern konnte bei der Durchsuchung der Wohnräume im Bereich Landau Beweismittel sichergestellt werden, die nun ausgewertet werden.  Aufgrund der laufenden Ermittlungen kann die Polizei derzeit keine  weiteren Auskünfteerteilen.

Zwei Schwerverletzte und 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes am Dienstagabend Ecke Nordring/Westring in Landau.

75-Jähriger missachtet Vorfahrt in Landau
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Landau. Zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Personen kam es gestern Abend um 18.45 Uhr in Landau an der Einmündung Westring/Nordring. Ein 75-jähriger Pkw-Fahrer befuhr den Nordring aus Westen kommend. An der Einmündung zum Westring missachtete er die Vorfahrt einer 27-jährigen Pkw-Fahrerin, die den Nordring aus Richtung Osten befuhr und der abknickenden Vorfahrtsstraße folgend in den Westring einbog. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Beide Fahrzeugführer/-in wurden schwer verletzt und nach...

Zwischen Godramstein und Landau
Exhibitionist im Gebüsch

Landau. Vergangene Woche fiel einer Frau aus Landau gleich zweimal ein Mann auf, der sich auf einem Radweg zwischen Landau und Godramstein entblößte. Am Mittwoch und Freitag konnte die Frau sehen, dass der ihr unbekannte Mann mit heruntergelassener Hose in einem Gebüsch stand. Zumindest am Freitag, 8. November, könnte die Situation auch von weiteren Spaziergängern beobachtet worden sein. Hinweise dazu nimmt die Kriminalpolizei Landau unter 06341 2870 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen....

Wer nur dem Navi traut:
In der Baustellenabsperrung gelandet

Landau. Eindeutig die falsche Fahrspur gewählt hat eine 58-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Frankreich, welche in der Nacht zum Samstag die B10 in Fahrtrichtung Landau befuhr. Die ortsunkundige Fahrzeugführerin verließ sich hierbei uneingeschränkt auf ihr Navigationssystem, welches sie im derzeit einspurigen Baustellenbereich bei Landau-Nord auf die mittlere Fahrspur lotste. Kurzerhand umfuhr die Frau die Baustellenabsperrungen und wechselte auf die gesperrte Spur. Die Fahrbahn wird derzeit...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.