Landau - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Junge Frau verliert Kontrolle über Transporter
Und plötzlich stand sie auf dem Kreisel

Landau. Eine 19-jährige Frau befuhr mit einem Transporter die L509 von Landau kommend in Richtung Offenbach. Kurz vor dem zweiten Kreisel bei Queichheim kam sie auf eine Verkehrsinsel und streifte hier die angebrachte Beschilderung. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überfuhr hier weitere Schilder und kam mitten auf dem Kreisel zum Stehen. Die junge Frau wurde nicht verletzt. Sie konnte sich nicht erklären, wie der Unfall zustande kam. Die Benutzung ihres Handys verneinte sie....

Betrunkener randaliert
Gleich doppelter Polizeieinsatz

Landau. Eine betrunkene Person war am Samstagmittag um 14 Uhr Anlass für gleich zwei Polizeieinsätze. Zunächst wurde die Person verhaltensauffällig im Ostpark gemeldet. Dort konnte sie jedoch nicht mehr durch die Streife angetroffen werden. Kurze Zeit später wurde die gleiche Person pöbelnd in einem Einkaufsmarkt gemeldet. Dort konnte der Betrunkene durch die Polizei festgestellt und ihm einen Platzverweis ausgesprochen werden. pol

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Anwohner stellt Knallgeräusch fest
Zigarettenautomat gesprengt

Landau. Einen Sachschaden von etwa 3000 Euro verursachten unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen bei der gewaltsamen Öffnung eines Zigarettenautomaten Im Grein in Landau. Ein Anwohner vernahm gegen 5 Uhr ein Knallgeräusch, welches er als Zündung eines Feuerwerkskörpers einordnete. Am Morgen stellte er fest, dass der gegenüber befindliche Zigarettenautomat geplündert war. Die unbekannten Täter entwendeten den Dispenser, sowie vermutlich auch einzelne Packungen Zigaretten. Derzeit kann über die...

Bei der Auffahrt auf die A 65 bei Landau Nord
Lkw übersehen

Landau. Weil eine 81-jährige Autofahrerin gestern Mittag um 15.25 Uhr beim Auffahren auf die A 65 an der Anschlussstelle Landau Nord einen bevorrechtigten LKW übersah, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ihr Fahrzeug total beschädigt wurde und abgeschleppt werden musste. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Infolge der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten musste die Autobahn einseitig gesperrt werden, weshalb es zum Rückstau und zu...

Auf Baustelle in der Siebenpfeifferallee in Landau
Hochwertige Geräte geklaut

Landau. Einen Schaden in Höhe von rund 7000 Euro verursachten unbekannte Täter, als sie am Osterwochenende in eine Baustelle in der Siebenpfeiffer-Allee in Landau einbrachen und hochwertige Gerätschaften entwendeten. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr. Bislang liegen noch keine Täterhinweise vor. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Landau unter 06341 2870 oder per Email an pilandau@polizei.rlp.de pol

Tuningszene trifft sich am Karfreitag
Polizei kontrolliert technische Beanstandungen

Landau. Am Karfreitag fand auf dem SBK-Parkplatz in Landau die Veranstaltung "Car-Friday" statt, bei der sich die Tuningszene traf. Laut Veranstalter nahmen 760 Personen daran teil. Durch Polizeibeamte der Polizeidirektion Landau und der Polizeidirektion Ludwigshafen wurde der An- und Abreiseverkehr kontrolliert. Zielrichtung war hierbei das Erkennen von illegalen Veränderungen an den Fahrzeugen. Im Rahmen der Verkehrskontrollen wurden 130 Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei konnten 60...

30-Jähriger stirbt noch am Unfallort
B10 Landau - Tödlicher Unfall bei Nußdorf

Landau. Am  Karsamstag, 20. April,  gegen 8.15 Uhr kam es auf der B10 Höhe LD-Nußdorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 30-jähriger Fahrer aus dem Raum Pirmasens befuhr die B10 von der Autobahn 65 kommend Richtung Annweiler. Der Fahrzeugführer kam mit seinem PKW Mitsubishi aus bislang unklarer Ursache auf die doppelspurige Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit einem BMW, dessen 66-jähriger Fahrer gerade einen LKW ordnungsgemäß überholte. Der...

Tote Wildschweine auf der Autobahn
Polizei mehrfach im Einsatz

Landau. Heute Morgen um 4 Uhr wurden über Notruf zwei tote Wildschweine sowie ein Blechteil auf dem linken Fahrstreifen der A 65 bei der Anschlussstelle Landau - Zentrum gemeldet. Sowohl die toten Tiere als auch das Blechteil wurden von der Fahrbahn beseitigt. Die Autobahnmeisterei wurde verständigt. Gegen 7.40 Uhr wurden vier weitere tote Wildschweine auf der A 65 zwischen den Anschlussstelle Insheim und Landau-Süd in Fahrtrichtung Ludwigshafen gemeldet. Bis zum Eintreffen des Jagdpächters...

Nach Brückenabriss bei Nußdorf
Absperrschranke abgeschnitten

Landau. In der Nacht vom 3. auf 4. April beschädigte ein unbekannter Täter die Absperrschranke des Wirtschaftsweges in der Verlängerung des Nußdorfer Weges in Landau. Der unbekannte Täter machte wohl seiner Verärgerung Luft über die durch den Abriss der Brücke bedingte Umleitung zum Stadtteil Nußdorf. Er sägte die Absperrschranke aus Metall ab und legte diese an den Wegesrand. Damit konnte der Wirtschaftsweg verbotener Weise befahren werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Landau...

Lkw fliegt die Bremsscheibe davon
Zu stark in die Eisen gestiegen

Landau. Gestern wurde durch ein Radarfahrzeug der Polizei eine Geschwindigkeitsmessung an der B10 bei Landau Nord durchgeführt. Gerade als die Beamten einen zu schnellen Lkw "blitzten", verlor dieser einen Teil seiner Bremsscheibe und es gab einen lauten Knall. Ob der Lkw-Fahrer wegen des "zu spät" erkannten Blitzers so stark auf die Bremse drückte, dass ihm die Bremsscheibe davon flog, ist nicht bekannt. Wieviel Km/h der Lkw zu schnell unterwegs war, muss noch die Auswertung ergeben. pol

Auffällige Fahrweise eines Sattelzuges
Ungesicherte Ladung

Landau. Am 29. März gegen 17.45 Uhr wurde auf der B 10 durch einen Verkehrsteilnehmer ein Sattelzug gemeldet, dessen Fahrweise auffällig gewesen ist. Durch Beamte der Polizeiwache Annweiler wurde der Sattelzug gestoppt. Positiv zu erwähnen war, dass der Fahrer fahrtüchtig war. Allerdings waren auf dem Auflieger 16 Tonnen gerollte Folie geladen, die überhaupt nicht gesichert und bereits verrutscht war und über die Ladefläche hinaus ragte. Die Weiterfahrt wurde bis zur Nachsicherung untersagt. Da...

Unberechtigt auf Schleichwegen
Umleitung wegen der B10 Bauarbeiten

Landau. Am gestrigen Samstagmorgen sowie in den vergangenen Tagen wurden im Zusammenhang mit der B10-Sperrung mehrere Verkehrskontrollen in der Verlängerung der Oskar-von-Miller-Straße zur Überwachung des Durchfahrtsverbotes durchgeführt. Hierbei konnte 11 Verstöße bezüglich des  Durchfahrtsverbotes geahndet werden. Insgesamt konnte auf den Feldwegen ein reges Verkehrsaufkommen festgestellt werden, wobei nur wenige Verkehrsteilnehmer berechtigt waren, diese zu befahren. pol

Auf der B10 bei Landau
Drei Lkws gecrasht

Landau. Ein 30-jähriger ungarischer Sattelzugfahrer erkannte gestern Mittag, 21. März, um  12.20 Uhr auf der B10 bei Landau nicht rechtzeitig, dass ein vor ihm fahrender Lastzug abbremste und fuhr diesem auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Lastzug auf einen weiteren abbremsenden Sattelzug geschoben. Der Sattelzug des Unfallverursachers sowie der Lastzug mussten aufgrund der Beschädigungen abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam...

Aufmerksamer Bürger
Täterfestnahme ermöglicht

Landau. Durch einen aufmerksamen Bürger wurde in der Nacht auf den heutigen Mittwoch,  kurz nach Mitternacht, ein Aufbruchsversuch an einer Telefonzelle in der Fortstraße in Landau gemeldet. Von einer Streife wurde der Täter in Tatortnähe gesichtet. Nach kurzer Flucht konnte der Täter im Nahbereich durch Beamte der Polizeiinspektion Landau festgenommen werden. Er hatte noch Aufbruchswerkzeug bei sich. Ein Trennschleifer, mit dem der Täter zuvor die Geldkassette der Telefonzelle aufschneiden...

Beim Abbau eines Baukrans
Arbeiter stürzt von Plattform

Landau. Heute Morgen kurz vor 9 Uhr stürzte ein Mann beim Abbau eines Baukrans in der Moltekestraße kopfüber aus etwa einem Meter in das Innere des Krans. Bei dem Mann handelt es sich um  einen 42-jähriger kroatischen Arbeiter einer Baufirma, der sich bei dem Unfall schwer verletzte. Bei der Rettungsleitstelle Südpfalz die Meldung von einem umgestürzten Baukran eingegangen, mit einer Person, die darunter eingeklemmt sei. Entgegen der Mitteilung konnten die heraneilenden Rettungskräfte und die...

Ob die Bremslichter funktionieren konnte nicht geklärt werden, das der Lkw vorwärts fahren kann, blieb außer Zweifel.

Bremslichtkontrolle ging schief
Lkw fährt in Lagerhalle

Landau. Gestern, 13. März, um 17.30 Uhr stand ein 46-jähriger LKW-Fahrer mit seiner Zugmaschine gegenüber einer Lagerhalle in der Bornbachstraße und wollte die Funktionstüchtigkeit der Bremslichter kontrollieren. Hierzu klemmte er ein Holzrahmenstück zwischen Bremspedal und Sitz, um dann so die Bremslichter zu überprüfen. Bei laufendem Motor verwechselte er jedoch vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal und die Zugmaschine fuhr über die Straße gegen die Metallwand der Lagerhalle, die erheblich...

Zu schnell auf regennasser Fahrbahn
Mehrfach überschlagen

Landau. Heute Abend,13. März, gegen 18.15 Uhr, kam zwischen den Anschlussstellen Landau-Godramstein und Birkweiler ein 31- jähriger Fahrer eines 3er BMWs, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich mehrfach und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er auf dem Dach liegen blieb. Der 31-Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen stationär in einem umliegenden Krankenhaus aufgenommen. Die Ehefrau...

Mit 2,72 Promille unterwegs
Frontalzusammenstoß im Baustellenbereich

Landau. Eine 27-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr die L512 im Baustellenbereich bei Landau-Nord. Hier kam ihr ein 55-jähriger Fiat-Fahrer entgegen, der gegen die vorgeschriebene Fahrtrichtung fuhr. Die Frau wollte gerade nach links abbiegen und konnte mit dem Fiat-Fahrer nicht rechnen. Es kam zum Frontalzusammenstoß der Fahrzeuge, wobei beide Fahrzeugführer anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert wurden. Zu schlimmeren Verletzungen kam es nicht. Bei dem Unfallverursacher wurde während der...

Auf der A65
Heute Nacht sind Sperrungen möglich

Landau. Heute Nacht, 12. auf 13. März, kann es auf der A65 im Bereich der Anschlussstellen Landau-Zentrum und Landau-Nord wegen der Installation einer Stauwarnanlage zu kurzzeitigen Sperrungen kommen. Der Landesbetrieb Mobilität bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten. pol

Von ungesicherter Baustelle
Radlader entwendet

Landau. Unbekannte Täter entwendeten in Landau im Rodenweg in der Zeit vom 8. März, 16.30 Uhr bis 9. März, 11.30 Uhr einen gelben Radlader mit Gabeln einer Baufirma, welcher auf dem Grundstück der anderen Firma über Nacht abgestellt war. Die Baustelle war nicht mit einem Zaun umschlossen und somit frei zugänglich. Der Schaden beläuft sich auf zirka 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Landau unter  06341 2870 oder pilandau@polizei.rlp.de entgegen. pol

bei nächtlicher Kontrolle
Alle guten/schlechten Dinge sind drei

Landau. Gleich drei Vorgänge bescherte ein 25-jähriger Motorrollerfahrer bei einer Verkehrskontrolle den kontrollierenden Beamten in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag, 6. März, 00.40 Uhr. Gleich zu Beginn der Kontrolle gab er an, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Nach Feststellung körperlicher Merkmale, die auf Drogeneinnahme schließen ließen, wurde ein Test zum Nachweis von Drogenkonsum durchgeführt. Dieser verlief positiv. Zuletzt ergab eine Überprüfung zur Person des...

Im Auto geschlafen
Trunkenheitsfahrt verhindert

Landau. Vor den Folgen einer möglichen Trunkenheitsfahrt wurde ein 28-jähriger Pkw-Fahrer am 1. März um0.10 Uhr in Landau im Ostring bewahrt. Nachdem er schlafend in seinem Pkw angetroffen wurde und ein Atemalkoholtest 1,8 Promille ergab, wurden die Fahrzeugschlüssel sichergestellt, um eine Wegfahrt in diesem Zustand zu verhindern. Nach erlangter Nüchternheit wird der Fahrzeugschlüssel wieder ausgehändigt. pol

In der Landauer Marktstraße
Einbruch in Ladengeschäft

Landau. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag,  26. Februar, auf Mittwoch,  27. Februar, in ein Ladengeschäft mit Imbissmöglichkeit in der Marktstraße in Landau ein. Wie bei dem Einbruch in ein Schnellrestaurant in der Königstraße am Montag wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen. Nach bisherigen Ermittlungen und Mitteilung der Geschädigten wurde jedoch nichts entwendet. Durch Zeugen wurde gegen 5.50 Uhr ein weißer Kleintransporter im Bereich des Hinterhofes des Geschäftes...

Beiträge zu Blaulicht aus