Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Dealer in Bruchsal festgenommen
Rauschgift und Verkaufsutensilien in Wohnung gefunden

Bruchsal. Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 36-Jährigen am Montagvormittag in Bruchsal konnte die Polizei Rauschgift und weiteres Beweismaterial auffinden. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens geriet der Beschuldigte ins Visier der Beamten des Bezirksdienstes beim Polizeirevier Bruchsal. Er soll unerlaubt mit Betäubungsmitteln gehandelt haben. Die seit Anfang Juni geführten intensiven Ermittlungen führten dann zur Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen. Es konnten rund 350...

Blaulicht

Betrunkener Autofahrer rammt Roller
Zwei verletzte Teenager bei Unfall in Bruchsal

Bruchsal. Ein 15-jähriger Rollerfahrer und dessen 16-jähriger Beifahrer wurden am Montagabend bei einem Unfall in Bruchsal verletzt. Gegen 21.15 Uhr fuhr ein 29-jähriger Mitsubishi-Fahrer auf der Kammerforststraße in Richtung Bruchsal. Hierbei übersah er den vor ihm fahrenden, mit zwei Personen besetzten, Roller und fuhr auf diesen auf. In der Folge stürzt der 15-Jährige und sein Mitfahrer prallte gegen die Motorhaube sowie die Windschutzscheibe des Mitsubishis. Er musste schwer verletzt in...

Blaulicht

Diebe kamen durch ein gekipptes Fenster
Einbruch in Untergrombacher Friseurgeschäft

Bruchsal. Zwischen Donnerstag, 21.20 Uhr und Samstag, 7 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in einen Friseursalon in der Weingartner Straße in Untergrombach ein. Über ein gekipptes Fenster verschafften sich die Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten dort Bargeld sowie eine Registrierkasse. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich unter 07251 726-0 mit dem Polizeirevier Bruchsal in Verbindung zu setzen.

Blaulicht

Körperverletzung
Beziehungsstreit in Unterkunft für Wohnungslose

Bruchsal. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es am Dienstag gegen 21.30 Uhr in einer Wohnunterkunft für Obdachlose in der Weingartener Straße in Untergrombach. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Bruchsal mussten unter Einsatz von Pfefferspray einen hoch aggressiven 38-Jährigen fesseln und in den Gewahrsam verbringen. Vorausgegangen waren wohl Beziehungsstreitigkeiten zwischen dem Mann und seiner 36-jährigen Lebensgefährtin, die in eine körperliche Auseinandersetzung...

Blaulicht

Schlimmer Bahnunfall in Bruchsal
Jugendlicher steigt auf Güterzug und wird durch Oberleitung verbrannt

Bruchsal. Zu einem Eisenbahnbetriebsunfall mit einer lebensgefährlich verletzten Person kam es am Mittwoch, 23. Oktober, gegen 19.50 Uhr, in Bruchsal, Tunnelstraße, an der dortigen Haltestelle. Nach bisherigen Ermittlungen stand zu dem Zeitpunkt ein Güterzug an der Haltestelle und wartete auf die Freigabe seiner Weiterfahrt. Der spätere Geschädigte kam mit einem Freund aus einem dortigen Jugendtreff und entschloss sich mit diesem auf den Zug aufzusteigen. Während der Freund absprang, stieg...

Blaulicht

Polizei in Bruchsal sucht Zeugen für Streit zwischen zwei Autofahrern in Heidelsheim
Wer hat zuerst geschlagen?

Bruchsal. Zwei Verkehrsteilnehmer gerieten am Freitagmorgen in Heidelsheim in Streit. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer war gegen 8.30 Uhr, in der Merianstraße unterwegs, als er hinter sich einen 47-jährigen Pkw-Fahrer bemerkt. Dieser sei dem 37-Jährigen sehr dicht aufgefahren. Auch als der 37-Jährige in die Badener Straße abbog, folgte ihm der 47-Jährige, ohne den Abstand zu vergrößern. Im verkehrsberuhigten Bereich hielt der 37-Jährige an, um den 47-Jährigen zur Rede zu stellen. Der 47-Jährige...

Blaulicht

Unfall auf der B35a bei Forst
Fahrzeug übersehen

Forst. Zwei Fahrzeuge kollidierten am Montagmorgen, gegen 7.15 Uhr, auf der B 35a an der Einmündung in Richtung Forst. Eine 58-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der Bundesstraße, aus Richtung Karlsdorf kommend, nach links in Richtung Kreisstraße 3526 abbiegen. Hierbei übersah sie den auf der B35a in Richtung Karlsdorf fahrenden 18-jährigen VW-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin und der 18-Jährige leicht verletzt wurden....

Blaulicht

Unfall in Heidelsheim
Vorfahrt missachtet

Bruchsal. Zu einem Unfall nach einer Vorfahrtsverletzung kam es am Montag gegen 19 Uhr auf der Landesstraße L618 bei Heidelsheim. Eine 38-jährige Autofahrerin, von einem Waldweg kommend, missachtete die Vorfahrt eines 49-jährigen Mannes, der die Landstraße befuhr. Da dieser nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte kam es zum Unfall. Beim Unfallgeschehen zogen sich die Unfallbeteiligten leichte Verletzungen zu. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 21.000 Euro.

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen
Mysteriöser "Geisterfahrer" auf der A5

Karlsdorf-Neuthard. Am Donnerstag, gegen 00.43 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer auf der A5, kurz vor der Anschlussstelle Bruchsal, im zweispurigen Baustellenbereich, einen Falschfahrer. Dieser kam dem Hinweisgeber, welcher sich auf dem rechten Fahrstreifen der A5 in Fahrtrichtung Frankfurt befand, auf dem linken Fahrstreifen aus Richtung Karlsruhe entgegen. Um den "Geisterfahrer" zu warnen gab der Anzeigeerstatter Lichthupe, woraufhin dieser den Warnblinker einschaltete, jedoch seine...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsaler Gaststätte
Tür aufgehebelt

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich im Zeitraum zwischen Samstag, 23.30 Uhr, und Sonntag, 00.15 Uhr, Zutritt in eine Gaststätte in der Württemberger Straße in Bruchsal. Der Eindringling entwendete etwa 70 Euro Bargeld sowie Alkoholika im Wert von etwa 92 Euro. In die Räumlichkeiten gelang der Tatverdächtige durch eine aufgehebelte Tür. Wie sich der Dieb Zutritt auf das Grundstück verschaffen konnte, ist bislang noch unklar. Dem Dieb gelang unbemerkt die Flucht. Spuren...

Blaulicht

Unfälle durch tiefstehende Sonne
Runter vom Gas und die Sonnenbrille aufsetzen

Speyer/Region. Am Donnerstagmorgen kam es in Speyer und in Römerberg innerhalb kurzer Zeit zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen die Unfallverursacher jeweils die eingeschränkte Sicht durch die tiefstehende Sonne als Unfallursache anführten. In der Iggelheimer Straße in Speyer bog gegen 8.38 Uhr ein Pkw Opel nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein und übersah dabei einen auf dem Radweg Richtung Landwehrstraße fahrenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem der...

Ratgeber
Auto Diebstahl

Welche Schritte sind im Falle eines Diebstahls nötig?
Autodiebstahl: Was tun?

Ludwigshafen. In Deutschland werden jedes Jahr knapp 20.000 Pkw gestohlen. Diese Zahlen sind seit zehn Jahren einigermaßen stabil. Das ist für die rechtmäßigen Eigentümer der Autos nicht nur ärgerlich, es entsteht dadurch auch erheblicher finanzieller Schaden. Dazu kommen Laufereien und Behördengänge. Was im Ernstfall zu tun ist, erläutern ARAG Experten. Schritt 1: Vergewissern Sie sich! Wenn Sie Ihren Pkw am Morgen nicht dort vorfinden, wo Sie dachten, ihn zuvor abgestellt zu haben, muss...

Blaulicht
Ein Tiertransport mit spanischem Kennzeichen wird vom Polizeimotorrad zur Kontrollstelle gebracht
15 Bilder

Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben" an der Raststätte Bruchsal
Rauschgift im Handschuhfach, Heizöl im Tank: Schwerverkehr im Fokus der Polizei

Bruchsal/Region. Im Rahmen des bundes- und landesweiten Aktionstages für mehr Verkehrssicherheit "sicher.mobil.leben", der dieses Jahr an Stelle des so genannten "Blitzermarathons" durchgeführt wurde, stand das Thema "Brummis im Blick" im Fokus. Rund 1.000 Beamte waren in dieser Mission am Donnerstag allein in Baden-Württemberg auf den Straßen unterwegs. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe führte eine Großkontrolle mit Schwerpunkt gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch, über 100 Beamte...

Blaulicht

Nach Unfall in Ubstadt-Weiher ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht
Rollerfahrer gesucht

Ubstadt-Weiher. Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag auf der Hauptstraße in Weiher bittet das Polizeirevier Bad-Schönborn um Hinweise zu einem geflüchteten Unfallverursacher. Wie bisherige Feststellungen der Polizei ergeben haben, fuhr die Geschädigte, gegen 11:30 Uhr, die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte Weiher. Kurz vor der Einmündung zur Hahnenstraße verringerte die Opel-Fahrerin ihre Geschwindigkeit, um nach links in die Straße einzufahren. Noch während des Abbiegevorgangs...

Blaulicht

Massiver Polizeieinsatz
Zoff beim Forster Oktoberfest

Forst. Unter Einsatz von mehreren Streifen musste das Polizeirevier Bruchsal in der Nacht zum Sonntag auf dem Oktoberfest mit Unterstützung der Nachbarreviere der aufgebrachten Stimmung Einhalt gebieten. Zuvor waren ab etwa 0.40 Uhr mehrere Auseinandersetzungen zu verzeichnen. Zudem hatte ein 23-Jähriger offenbar eine 22 Jahre alte Frau sowie deren Begleiter geschlagen. Während der Anzeigenaufnahme heizte sich die Stimmung der bis zu 200 anwesenden, teils stark angetrunkenen Gäste zusehends...

Blaulicht

Zeugen und Opfer gesucht
Ungeduldiger BMW-Fahrer gefährdet sich und andere

Östringen/Ubstadt-Weiher. Ein BMW-Fahrer gefährdete am Freitagmorgen bei einem riskanten Überholmanöver am Ortsausgang Zeutern nicht nur sich selbst, sondern auch einen entgegenkommenden Autofahrer. Gegen 6.50 Uhr fuhren mehrere Autos auf der L552 in Richtung Stettfeld. Während sich die vorderste Pkw-Fahrerin an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30km/h hielt, wurde der an dritter Stelle fahrende BMW-Fahrer offensichtlich ungeduldig und leitete auf Höhe der Ortsausgangstafel einen...

Blaulicht

Wohnungseinbruch in Bruchsal
50 Euro Beute

Bruchsal. Ein 50-Euro-Schein ist die Beute eines Einbrechers der sich am Donnerstag in der Bruchsaler Dr.-Karl-Meister-Straße gewaltsam Zutritt in eine Wohnung im ersten Obergeschoss verschafft hat. Nach bisherigem Kenntnisstand hebelte der Unbekannte zwischen 18:30 Uhr und 23:20 Uhr die zugezogene Wohnungstür auf und gelangte so in das Innere der Räumlichkeiten. Gezielt nahm der Eindringling aus einer aufgefundenen Geldbörse einen 50-Euro-Schein an sich und verschwand bislang unerkannt aus...

Blaulicht

Wieder falsche Polizeibeamte am Telefon
Die Polizei würde nie Wertgegenstände abholen

Bad Schönborn. Wie bereits in den vergangenen Tagen im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe hat am Donnerstag wieder ein falscher Polizeibeamter sein telefonisches Unwesen getrieben. Vor allem um die Mittagszeit meldete sich der Mann bei sieben verschiedenen Personen und täuschte vor, Polizeikommissar Müller vom Polizeirevier Bad Schönborn zu sein und wegen eines Einbruchs in der Nachbarschaft anzurufen. Es seien Täter festgenommen worden und die Adresse des Angerufenen sei...

Blaulicht

Zeugen für Bäckereieinbruch in Karlsdorf-Neuthard gesucht
Diebe entwenden Tresor

Karlsdorf-Neuthard. In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in eine Bäckereifiliale in der Industriestraße ein und entwendeten einen Tresor. Die Einbrecher versuchten zunächst mit einem Hebelwerkzeug an mehreren Stellen ihr Glück, schlugen letztlich aber eine Fensterscheibe an der Gebäudevorderseite ein, um ins Innere zu gelangen. In den Büroräumlichkeiten der Bäckerei erbeuteten die Täter schließlich einen Tresor mit Bargeld sowie einen Schlüsselbund. Anschließend ergriffen sie...

Blaulicht

Polizei sucht Geschädigte auf der B35 und B36
Audi TT in Schlangenlinien unterwegs

Philippsburg/Region.  Am Samstagmorgen um 0.05 Uhr befuhr ein 34-jähriger die B36 von Linkenheim-Hochstetten in nördliche Richtung in Schlangenlinien, wie eine Zeugin über Notruf mitteilte. In der Folge geriet der Audi TT mehrfach in den Gegenverkehr und kam auch nach rechts von der Fahrbahn ab, ohne dass es zum Unfall kam. Auch auf der B35 Richtung Karlsdorf-Neuthard geriet er mehrfach in den Gegenverkehr, wobei mehrere Autofahrer abbremsen mussten. Er konnte schließlich von der Polizei im...

Blaulicht

Lebensbedrohliche Verletzungen
62-Jähriger am Bruchsaler Bahnhof niedergeschlagen

Bruchsal. Wie die Polizei berichtet, geriet am Dienstag, 27. August, ein 62-jähriger Mann am Bruchsaler Bahnhof mit einem 24-Jährigen aneinander und erlitt nach einem Schlag lebensbedrohliche Sturzverletzungen. Als der ältere Mann gegen 22.25 Uhr vor dem Haupteingang am Bahnhof Bruchsal einen dunklen Mercedes passierte habe sich ein Gespräch mit dem Beifahrer entwickelt. Im Fortgang sei der Beifahrer aus dem Fahrzeug ausgestiegen. Nach einem Wortwechsel habe dieser plötzlich seinem...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsaler Bäckerei
Geld aus dem Tresor gestohlen

Bruchsal. Zwischen Freitag, 14 Uhr und Samstag, 4.55 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in die Bäckereifiliale Thollembeek in Bruchsal ein und entwendete aus einem Tresor mehrere hundert Euro Wechselgeld sowie die Tageseinnahmen in noch nicht bekannter Höhe. Der Einbrecher überstieg hierzu zunächst eine Mauer, um in den Hinterhof des Anwesens in der Werner-von-Siemens-Straße zu gelangen und verschaffte sich dann gewaltsam Zutritt zu den Büroräume der Bäckereifiliale. Im Anschluss verließ...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsaler Wohnung
Dieb wird überrascht und kann fliehen

Bruchsal. Ein Unbekannter ist am frühen Dienstagmorgen in eine Wohnung in Bruchsal eingebrochen und wurde dabei vom Bewohner überrascht. Nach den bisherigen Erkenntnissen verschaffte sich der Täter kurz nach 3 Uhr zunächst Zugang zu dem in der Prinz-Wilhelm-Straße gelegenen Mehrfamilienhaus. Anschließend gelangte er in die Wohnung des zu diesem Zeitpunkt noch schlafenden Geschädigten. Im weiteren Verlauf durchsuchte der Dieb die Erdgeschosswohnung nach Wertgegenständen und nahm dabei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.