Bruchsal - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Kneipp-Verein Bruchsal e.V.
Einladung zur Wanderung durch die Monbachschlucht am 07.07.2019

Einladung zur Wanderung durch die Monbachschlucht Sonntag, 07. Juli, 2019 Treffpunkt: 8.20 Uhr am Bahnhof Bruchsal zur Fahrt mit der Bahn um 9.01 Uhr nach Monbach-Neuhausen. Fahrkarten Regio Spezial 20,30 Euro/5 Personen werden besorgt. Gehzeit: ca. 12 km, Aufstieg: ca. 252, Abstieg: ca. 278 m Ausdauer, gute Wanderschuhe und Stöcke erwünscht. Gute Trittsicherheit. Unser Weg: Durch die wilde Schlucht, vorbei an Schellbronn, "Hohe Warte" und weiter zur Einkehr nach...

Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und das Landratsamt Karlsruhe bieten, ergänzend zu dem Frühjahrskurs in Ubstadt-Weiher, einen Sommerriss-Kurs in Ubstadt an.

Obstbaum-Schnittkurs – Sommerriss am 28. Juni in Ubstadt-Weiher
Die Streuobstinitiative setzt sich für den Erhalt von Streuobstwiesen ein

Ubstadt-Weiher. Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und das Landratsamt Karlsruhe bieten, ergänzend zu dem Frühjahrskurs in Ubstadt-Weiher, einen Sommerriss-Kurs in Ubstadt an. Es werden die beim Frühjahrsschnitt behandelten Streuobstbäume begutachtet und gezeigt, wie mit dem Sommerriss die weitere Entwicklung der Bäume gelenkt werden kann. Der Kurs findet am Freitag, 28. Juni, ab 17 Uhr in Ubstadt statt. Treffpunkt ist beim Schützenhaus in Ubstadt. Auf der B 3 von...

2 Bilder

Großer Zuspruch bei Informationsstand zum Haus der Geschichte der Juden Badens

Großen Zuspruch fand der Informationsstand des Fördervereins Haus der Geschichte der Juden Badens am Samstag, 22. Juni 2019, in der Bruchsaler Fußgängerzone. Viele Bruchsalerinnen und Bruchsaler waren extra in die Innenstadt gekommen, um sich am Informationsstand kundig zu machen über die Vorstellungen und Ideen des Fördervereins. Über 250 Besucherinnen und Besucher nahmen das Informationsangebot des Fördervereins wahr und nahmen den neuen Flyer des Fördervereins mit nach Hause, auch für...

2 Bilder

100 Jahre Harmonie Büchenau - MEGA Jubiläumsevent "ChorChorChorissimo" - Kuchenspenden erbeten!
Bäckerinnen und Bäcker gesucht und Kuchenspenden WILLKOMMEN

Backen bereitet Ihnen große Freude oder Sie probieren gern neue Kuchenrezepte aus und wissen aber manchmal nicht für wen?Der MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V. feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Vereinsjubiläum und freut sich über alle Mitglieder der Harmonie Büchenau sowie des Fördervereins, vor allem aber natürlich auch über alle begeisterten Bäckerinnen und Bäcker aus Büchenau und der näheren Umgebung, die uns für unseren großen Chorevent „CHOR CHOR CHORISSIMO“ am Sonntag, 07. Juli mit...

Kneipp-Verein Bruchsal e.V.
Gymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit

Für alle Betroffenen, vor allem für ältere Menschen, die Probleme mit ihrem Bewegungsapparat haben, bietet der Kneipp-Verein Bruchsal e.V. eine Gymnastik unter fachkundiger Leitung an. Diese Gymnastik fördert die Durchblutung, stärkt die Muskulatur, hält die Gelenke beweglich, wirkt Haltungsschäden entgegen und vermittelt wieder ein neues und befreiendes Lebensgefühl. Auch ältere Menschen mit einer bereits eingeschränkten Beweglichkeit können daran teilnehmen. Die Übungsstunden finden jeweils...

6 Bilder

Kneipp-Verein Bruchsal e.V.
Ausgebildete Kneipp-Therapeuten gesucht

Dieser Sommer wird sehr heiß werden. Da tut eine Abkühlung mittels eines kalten Kneipp-Gusses gut. Auch wenn die Beschreibung der Anwendung sehr einfach erscheint, ist das Problem dabei, dass diese Güsse von ausgebildeten Therapeuten angewendet werden müssen. Deshalb über dieses Medium die Anfrage, ob es solche Personen gibt, die über die entsprechenden Einrichtungen verfügen, diese Güsse anzubieten. Bitte meldet Euch bei mir (kneipp bruchsal.kursbetreuung@t-online.de oder (07251) 358250) oder...

Ehrenamtliche im Seniorenzentrum St. Martin in Philippsburg gesucht

Ehrenamt im Seniorenzentrum St. Martin Philippsburg
Schenken Sie uns Ihre Zeit!

Philippsburg (cvk). Sie möchten älteren Menschen schöne Momente bereiten? Sie möchten anderen Menschen ein Stück Ihrer Zeit schenken und dabei selbst kostbare Erfahrungen und Begegnungen sammeln? Ein Ehrenamt im neuen Seniorenzentrum St. Martin in Philippsburg bietet vielfältige Chancen zur Selbstverwirklichung und persönlichen Weiterentwicklung an. Die Einrichtung vereint als innovatives Wohnkonzept alle moderne Wohnformen und hilfreiche Leistungen für ältere Menschen unter einem Dach. Die...

Streifzug mit Maic Lindenfelser durch Obergrombach am 30.06.2019

Herzlich willkommen im Städt’l – verblüffend, idyllisch, heimelig Am Sonntag, 30. Juni bietet Maic Lindenfelser - erklärter Ur-Brusler - auf seinem Rundgang durch den Bruchsaler Stadtteil Obergrombach ganz besondere Ansichten, private Einblicke und wiederentdeckte Genüsse. Es erwartet Sie ein Streifzug durch alle Bereiche des Obergrombacher Daseins. Was das genau bedeutet? Lassen Sie sich überraschen! Los geht’s mit der circa zweistündigen Tour um 16.00 Uhr am alten Rathausplatz im Städt`l....

Kinder- und Jugendzentrum in der Bruchsaler Südstadt
Sommerfest

Sommer, Musik und Grillen – Das Kinder- und Jugendzentrum in der Bruchsaler Südstadt veranstaltet am Freitag, 28. Juni, ab 17 Uhr ein Sommerfest für die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung sowie deren Familien und Nachbarn. Neben kleinen Spieleattraktionen für die Kinder gibt es jede Menge Leckereien vom Grill. Musikalisch begleitet wird das Sommerfest von Andy Mangold, ein regionaler Musiker, der an diesem Abend nur mit seiner Gitarre die Besucher in Tanzstimmung versetzen wird. Im...

Die Baustelle an der B292 in Östringen

Straßenbauarbeiten an der B292 kommen gut voran
Vollsperrung am westlichen Östringer Stadtrand wird Ende Juli aufgehoben

Östringen/Region. Schon weit fortgeschritten sind mittlerweile die umfangreichen Straßenbauarbeiten im Bereich der B292 am westlichen Stadtrand von Östringen. Für die grundlegende Erneuerung des gut 600 Meter langen Streckenabschnitts westlich der Einmündung der von Zeutern her ankommenden K3586 sowie für die Anlegung eines leistungsfähigen Kreisverkehrs an der Einmündung der Industriestraße werden rund 2,3 Millionen Euro investiert. Den weitaus größten Teil der Aufwendungen trägt der Bund,...

"Stopp" - Kinder lernen Nein zu sagen beim Projekt "Echte Schätze" im Kindergarten St. Paul mit den unterschiedlichsten Materialien. Mit dabei (hinten v.l.) Gilbert Bürk und Dorothee Eckes, vom Vorstand der Bürgerstiftung, die eine Projektstunde persönlich besuchten sowie  Beate Zepezauer, Melissa Fabi und Chrisovanantou Meletoudi vom Kindergarten.
3 Bilder

Bürgerstiftung Bruchsal fördert die Aktion "Echte Schätze" im Kindergarten
Katze Kim hilft "Nein" zu sagen

"Halt! Stopp! Bis hierher und nicht weiter!" Kinder lernen "Nein" zu sagen und sich zu behaupten. Kinder werden stark. Das ist das Ziel des Projektes "Echte Schätze". Eine "Starke Sachen-Kiste" enthält die passenden Materialien, um Kindern die Botschaften des Projektes zu vermitteln. Dazu gehören ein kleines Bilderbuch und ein großes Herz, eine "Flüstertüte" und ein "Stopp"-Schild, Magnet-Tafeln und die Katze Kim als Handpuppe, der Liebling aller Kinder.Bürgerstiftung unterstützt...

Die Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, trifft sich am Montag, 24. Juni, 18 Uhr in der Begegnungsstätte, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz in Bruchsal.
2 Bilder

Treffen der AG Menschen mit und ohne Handicap
Einladung zum Monatstreffen am Montag, 24. Juni

Bruchsal. Das nächste Monatstreffen der Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, findet am Montag, 24. Juni, 18 Uhr in der Begegnungsstätte, Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz in Bruchsal, statt. Im geselligen Miteinander wird gemeinsam erörtert, wie die Situation von Menschen mit Handicap in Bruchsal verbessert werden kann. Alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, die sich für die Gruppe und ihre Arbeit interessieren, sind herzlich zum Gruppentreffen...

"Sie haben ihr Ziel erreicht!" - Gezeichnet von der Strecke und vom Regen auf den letzten Kilometern

"Alte Herren" querten das Rheintal zwischen St. Anna-Kapelle und Belvedere
Fußballer wandern für die Bürgerstiftung

"Es ist ein erhabenes Gefühl, wenn man auf die Strecke zurückschaut, die wir heute an einem Tag bewältigt haben", sagt Jörg Himmler, der mit elf Fußball-Kameraden vom Alt-Herren-Team des 1. FC Bruchsal, plus zwei Damen, eine Rheintalquerung vollbracht hat. Um sieben Uhr ist die Gruppe an der St. Anna-Kapelle in Burrweiler in der Pfalz aufgebrochen und ziemlich genau 14 Stunden später kam sie am Belvedere in Bruchsal an. Von dort konnte man am Horizont den Pfälzer Wald sehen mit dem Einschnitt,...

Kreisjugendring
Ohne Moos nix los –  Zuschüsse für Freizeiten

Es gibt eine Projektidee, die Ihr gerne mit Eurer Gruppe umsetzen möchtet? Ihr plant eine Freizeit oder möchtet Euch mit Jugendlichen aus Eurer Partnerstadt treffen? Der Abend bietet ausführliche Informationen, wie man mit Stiftungen zusammenarbeiten kann. Von der Antragstellung bis zur Abrechnung wird erprobtes Material zur Verfügung gestellt. Außerdem geht es darum, wie mit der Finanzierungsdatenbank Baden-Württemberg gearbeitet wird. Dort finden sich Förderhinweise zu Landes- und...

Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

Gemeinsam allein sein
4 Bilder

Bürgerstiftung unterstützt das Junge Bürgertheater bei seiner neuesten Produktion
Einzelmenschen - gemeinsam allein sein

Bruchsal (art) In-sein, seinen Platz finden, mitmachen, nicht abseits stehen, das sind Themen, die gerade junge Menschen, aber nicht nur diese, beschäftigen. Auch das junge Bürgertheater der Badischen Landesbühne (BLB) hat sich dieses Themas angenommen und das Stück "Einzelmenschen" entwickelt. Im "Theater treppab" hatte es kürzlich Premiere und lockte in vier Vorstellungen zahlreiche Zuschauer an. Dabei hat die junge Truppe unter Anleitung von Julius Ferstl, Theaterpädagoge der BLB, den...

Stirumschüler wissen jetzt jederzeit, was die Stunde geschlagen hat, nachdem sie selbst diese kreativen Uhren gefertigt haben. Mit dabei: Elmar Kistner, Dorothee Eckes und Gilbert Bürk vom Vorstand der Bürgerstiftung (v.l.)
4 Bilder

Stirumschüler werkelten beim Jubiläum in der Freiluftwerkstatt der MuKs im Zusammenwirken mit der Bürgerstiftung
Bei Regen und Sonnenschein

Bruchsal (art) Im strömenden Regen und bei strahlendem Sonnenschein sägten und schmirgelten Stirumschüler bei der Jubiläumswoche der Musik- und Kunstschule (MuKs) auf dem Otto-Oppenheimer-Platz, probierten sich als Graffiti-Sprayer und als Steinklopfer unter der Anleitung von Dozenten der MuKs - zwei Nachmittage lang von 12 bis 17 Uhr nach dem Unterricht. Am ersten Tag mussten sie Schutz suchen vor dem Regen auf der großen Bühne und unter dem Zeltdach, doch ließen sie sich nicht vom Handwerken...

JKG und Bruchsaler Philharmoniker
Dritte Auflage der Bruchsal Proms

Nach dem außerordentlichen Erfolg der beiden letzten „Bruchsal Proms“, die der Chor des Justus-Knecht-Gymnasiums dargeboten hatte, wird es dieses Jahr eine weitere Auflage mit verändertem Programm geben. Unter der Leitung von Patrick Wippel werden Daniela Köhler (Sopran), der JKG-Chor sowie die Bruchsaler Philharmoniker die typisch britischen Werke eindrucksvoll zelebrieren; dazu gehören gerne gehörte Stücke wie Elgars „Pomp and Circumstance“, „Jerusalem“ von Parry, das imposante „Rule...

Das Kuratorium bei der Dombesichtigung
6 Bilder

Sponsoren, Paten, Geldgeber für weitere Dom-Restaurierung gesucht
300.000 Euro für Arbeiten am Vierungsturm

Speyer/Region. Das Kuratorium der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer sucht Geldgeber. Rund 300.000 Euro fehlen derzeit noch, um die notwendige Sanierung und Restaurierung des Vierungsturms anzugehen. Die Stiftung hat ein Kapital von rund vier Millionen Euro aber aufgrund der extrem schlechten Zinssituation wirft dieses Kapital kaum mehr Erträge ab – man könne damit eben noch den laufenden Betrieb an Veranstaltungen sicher stellen, sagte Prof. Dr. Peter Frankenberg, Vorstandsvorsitzender...

Weinland Kraichgau-Stromberg
2 Bilder

Ersterwähnung vor 1.250 Jahren
„In pago Creichgouue“

Bruchsal. Alles sollte geschehen zur höheren Ehre des heiligen Märtyrers Nazarius, dessen Reliquien im Benediktinerkloster Lorsch höchste Verehrung genossen: Insgesamt fünfeinhalb Hofstellen mit Bauernhäusern und Nebengebäuden, dazu weit über zwanzig Hektar Ackerland, obendrein elf Leibeigene schenkten der wohlhabende Burgolf und seine Gemahlin am 11. Juni 769 „im Namen Gottes“ und „für ewige Zeiten“ der nicht minder begüterten Abtei bei Bensheim. Ihr Besitz jedoch lag recht verstreut in...

Von links nach rechts: Firmencoach Viktor Freer zusammen mit Rolf Martin vom Jobcenter und Caritas-Vorstandsvorsitzende Sabina Stemann-Fuchs

Caritas Bruchsal unterstützt langzeitarbeitslose Menschen beim Wiedereinstieg in den Beruf
Eine zweite Chance

Bruchsal (cvk). Von Langzeitarbeitslosigkeit zur Festanstellung – Eine Erfolgsgeschichte, die Viktor Freer vom Caritasverband Bruchsal in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Bruchsal verwirklicht hat. Als Firmencoach und Mitarbeiter des Fachbereichs „Arbeit“ bei der Caritas unterstützt Viktor Freer langzeitarbeitslose Menschen dabei, eine neue Arbeitsstelle zu finden und im neu geschlossenen Arbeitsverhältnis zu bleiben. „Es ist ein langer Weg bis dahin“, weiß Viktor Freer. „Langzeitarbeitslose...

4 Bilder

Weitere Projektsänger gesucht! Einstieg jederzeit noch möglich!
Unser Shanty-Projketchor ist gestartet! Herzlich Willkommen!

Letzten Donnerstag war der Kick-Off für unseren MÄNNERProjektchor "Aye, Seemänner aufgepasst". Vor dem offiziellen Projektbeginn war die Anspannung bei allen Anwesenden im Raum spürbar, wie dies zu Beginn eines solchen "Projektchor-Abenteuers" normaler nicht sein könnte. Die alten Seebären, welche die Projektsänger bei unserem Shanty-Projektchor unterstützen werden, freuten sich sehr, dass Sie pünktlich um 19 Uhr eine handvoll Projektsänger mit einem kräftigen "Ahoj" begrüßen durften. Unser...

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber  (rechts) und der Stiftungsbeauftragte Andreas Metzger (links) freuen sich über die Spende des Gewerbevereins. Den Scheck überreichten Martin Stork, Vorsitzender des Gewerbevereins Bruchsal, und seine Stellvertreterin Bianca Schumacher-Scotognella.

Gewerbeverein Bruchsal spendet an die Sparkasse Kraichgau-Stiftung
Schwimmkurse sind ein brandheißes Thema

Bruchsal. „Eine Spende an die Sparkasse Kraichgau-Stiftung kommt genau dort an, wo sie hin soll - bei den Menschen“, sagt Martin Stork, Vorsitzender des Gewerbevereins Bruchsal. Und genau deshalb hatte der Verein seine Tombola während der Gewerbeschau gerne in den Dienst der Stiftung gestellt. Jetzt überreichten Stork und seine Stellvertreterin Bianca Schumacher-Scotognella den Erlös von 958,30 Euro an den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Kraichgau Norbert Grießhaber sowie an den...

Leitungswechsel bei der Ambulanten Hospizgruppe
Arbeit mit Herz

„Wir Hospizbegleiter haben eine Ausbildung, aber Sterbebegleitung muss man auch mit dem Herzen machen.“, so beschreibt Beatrix Hasert, Vorstandsmitglied der Ambulanten Hospizgruppe Bruchsal und Umgebung, ihre Herangehensweise an dieses besondere Thema. Bei der Mitgliederversammlung der Ambulanten Hospizgruppe ging es, dank inhaltlicher Nachfragen einiger Mitglieder, nicht nur um Zahlen und Statistiken, sondern auch um die Arbeit, für die sich die ehrenamtlichen Hospizbegleiter entschieden...