Alles zum Thema Obergrombach

Beiträge zum Thema Obergrombach

Ausgehen & Genießen

Adventskonzert in der Kirche Sankt Martin
Chorgesang und Alphorn

Bruchsal. Der Cäcilienverein Obergrombach lädt am Sonntag, 9. Dezember,  zum Adventskonzert in die Martinskirche nach Obergrombach. Ab 17 Uhr sind in der katholischen Pfarrkirche von Obergrombach neben den Sängern des Cäcilienvereins die Badischen Alphornbläser, ein Bläserensemble des Musikvereins Obergrombach und eine Harfenspielerin zu hören. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Lokales

Am 11. November hat der Martinsumzug in Obergrombach Vorfahrt
Stadtbus fährt Umleitung

Bruchsal. Am Sonntag, 11. November, wird wegen des Obergrombacher Martinsumzugs ab etwa 17.30 Uhr die Ortsmitte Obergrombach gesperrt. Um die kleinen Teilnehmer der Veranstaltung und ihre Angehörigen nicht unnötig zu gefährden, leitet die Stadtbusverkehr Bruchsal GmbH ihre Busse vorsorglich ab 17 Uhr um. Ab diesem Zeitpunkt fahren die Busse der Stadtbus-Stadteilringlinien 185/186 in Obergrombach in beide Richtungen eine Umleitung, die bis Betriebsende bestehen bleibt. Nach der Haltestelle...

Lokales
Stadtrat Dr. Wolfram von Müller, der zugleich Vorsitzender des Obergrombacher Heimatvereins ist, hat zwei Jahre lang nicht locker gelassen. Jetzt fließt das Wasser aus der Fritzenwiese wieder in den Grombach.

Heimatverein Obergrombach
Mehr Wasser für den Grombach

Obergrombach. Im Jahre 1911 erhielt Obergrombach unter tatkräftiger finanzieller und logistischer Unterstützung der Krupp-Werke in Essen - die Schlossbesitzer-Familie von Bohlen und Halbach war mit der Stahlbau-Dynastie Krupp durch Heirat verbunden – seine erste Wasserleitung. Dazu wurde eine Quelle im hochgelegenen Gewann „Fritzenwiese“ erschlossen. Durch eine Leitung wurde das Quellwasser zum Hochbehälter in der Robert-Stolz-Straße transportiert, von wo aus ganz Obergrombach mit...

Lokales
Hunderennen mit Oktoberfest
7 Bilder

Der Schäferhundeverein Obergrombach lud ein
Hunderennen mit Oktoberfest

Bruchsal. Auf dem Vereinsgelände des SV Obergrombach hatten die Besucher am Wochenende gleich zweifachen Grund zum feiern: einmal richtete der Hundeverein ein „Hunderennen“ aus – und zum anderen winkte ein “Oktoberfest“. Zum Hunderennen über 60 Meter Rennstrecke wurden die Vierbeiner in zwei Kategorien eingeteilt: einmal unter 45 cm Schulterhöhe, zum anderen über 45 cm Schulterhöhe. Die Tiere absolvierten die Rennstrecke in zwei Durchgängen; der beste wurde gewertet. In der Klasse „große...

Lokales

Wiegeaktion erbrachte 1.843,20 Euro
Pfarrer Fritz ist einiges wert

Bruchsal. Um an Spenden zu kommen, lassen sich Vereine und Institutionen oftmals die kuriosesten Dinge einfallen. So strengte auch das Gemeindeteam der Pfarrgemeinde Sankt Martin Obergrombach die grauen Zellen an, um an Zuschüsse für die neue Kücheneinrichtung im katholischen Pfarrzentrum zu gelangen: Den Pfarrer mit Münzgeld aufgewiegen - das ist so eine Idee. Es wurde beschlossen, diese Idee beim Pfarrfest in Obergrombach in die Tat umzusetzen. Pfarrer Thomas Fritz nahm mit einem...

Ausgehen & Genießen

CDU-Ausflug zum SWR-Funkhaus Baden-Baden
Der Ortsverein Obergrombach unterwegs

Bruchsal. Der CDU-Ortsverbands Bruchsal-Obergrombach organisiert am Samstag, 13. Oktober, seinen Jahresausflug nach Baden-Baden zum SWR. Dort besteht die Möglichkeit, das Funkhaus zu besichtigen und einen Blick hinter die Kulissen von Rundfunk und Fernsehen zu werfen. Außerdem erfahren die Besucher Wissenswertes über Produktionstechniken, Ausstattungen und Räumlichkeiten. Abfahrt ist am 13. Oktober um 9.30 Uhr bei der katholischen Sankt-Martinskirche; die Rückkunft in Obergrombach ist...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Obergrombach
Kollision - und keiner weiß warum

Bruchsal. Am Montag, gegen 14 Uhr, ereignete sich auf der K3502 ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw. Bei dem Unfall kurz vor dem Ortseingang von Obergrombach zogen sich zwei Personen leichte Verletzungen zu. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 22.500 Euro. Eine 38-jährige VW-Fahrerin, eine 55-jährige Opel-Fahrerin und ein 80-jähriger Peugeot-Fahrer waren von Helmsheim kommend in Richtung Obergrombach unterwegs. Durch bislang ungeklärte Ursache kollidierten die drei Fahrzeuge...

Lokales
Die Sankt-Martins-Kirche  steht vor einer umfangreichen Sanierung.

Renovierung der Obergrombacher Kirche ist mit 1,2 Millionen Euro veranschlagt
Barrierefreier Zugang zu Sankt Martin

Obergrombach.In das Pfarrfest der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Martin Obergrombach war in diesem Jahr auch eine „Gemeindeversammlung“ mit eingebettet. Pfarrer Thomas Fritz nutzte das Forum im Pfarrzentrum, um die Gemeinde auf eine gewaltige Herausforderung einzustimmen: die Renovierung der Sankt-Martins-Kirche. Das katholische Gotteshaus wurde 1844 erbaut und soll für rund 1,2 Millionen Euro saniert werden. Ein besonderes Anliegen ist dabei für Pfarrer Fritz ein barrierefreier Zugang zur...

Lokales
Für eine neue Kücheneinrichtung wurde der Pfarrer nicht in Gold aber immerhin in Münzgeld aufgewogen.

Für eine neue Küche im Pfarrzentrum
Pfarrer Fritz in klingender Münze aufgewogen

Obergrombach. Seit dem vergangenen Wochenende haben die Ismaeliten und die katholische Kirchengemeinde Sankt Martin eines gemeinsam: Sie wiegen beide ihr geistliches Oberhaupt in Geld auf. Das „Obergrombacher Gemeindeteam“ - bestehend aus Katholischer Frauengemeinschaft, Cäcilienverein, Altenwerk, Kindergarten und Pfarrgemeinde - richtete am vergangenen Wochenende im Pfarrzentrum das Pfarrfest aus. Im Pfarrzentrum soll die Küche komplett erneuert werden. Um das dafür notwendige Geld...

Sport
Faustball hat Tradition in Obergrombach.

Internationales Faustballturnier in Obergrombach
Karlsdorf siegt

Bruchsal. Die Besucher des „Internationalen Faustball Turniers“ beim TV Obergrombach hatten ihre Freude: Acht Mannschaften – davon drei Teams aus der Schweiz - traten auf dem Rasen bei der Turnhalle Obergrombach an. Jeder spielte gegen jeden - bis zu den Halbfinals. Nach den Platzierungsspielen standen sich im Endspiel der TSV Karlsdorf und der TV Hohenklingen gegenüber, die Partie konnten die Karlsdorfer mit 21:15 für sich entscheiden und damit auch den Turniersieg sichern. Im Spiel um den...

Ausgehen & Genießen
Apfelfest in Obergrombach

Am Samstag, 23. September, dreht sich in Obergrombach alles um den Apfel
Apfelfest in der Winzerhalle

Obergrombach. In früheren Jahren war es zu Herbstzeiten das am meisten frequentierte Gebäude in Obergrombach:  Die Winzerhalle in den Weinbergen. Nun soll sie zumindest für einen Tag mit neuem Leben erfüllt werden: Die Bulldogfreunde „Die Ackerfreunde“ feiern um die Halle am Sonntag, 23. September, ihr Apfelfest. Ab 11.30 Uhr ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.Die Bevölkerung ist recht herzlich eingeladen. sual

Ausgehen & Genießen

60 Jahre Vogelschutz- und Zuchtverein Obergrombach
Vogelschau am Waldesrand

Bruchsal. Am Wochenende zum 15. und 16. September richtet der Vogelschutz- und Zuchtverein Obergrombach bei seinem Vereinsheim im Gewann „Spesental“ anlässlich seines 60jährigen Jubiläums eine Vogelausstellung  am Waldesrand aus. In vergangenen Dekaden gehörte die Vogelausstellung des VSZO in der Obergrombacher Sporthalle zum festen Bestandteil des Jahresplans der örtlichen Veranstaltungen. Die Vogelschauen waren weit über den Raum Bruchsal hinaus bekannt. Seit einigen Jahren jedoch fiel es...

Lokales
Das Obergrombacher Freibad erfreut sich nach wie vor eines großen Besucherzuspruchs und bildet einen wichtigen Punkt für den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft.

„Abschwimmen“ mit leisen Untertönen
Saisonabschluss im Freibad Obergrombach

Bruchsal. Für das Freibad Obergrombach schien in der Badesaison 2018 ganz besonders die Sonne: mit einer Gesamtbesucherzahl von rund 18.000 wurde die Gästezahl von 2017 (11.500) um mehr als 30 % übertroffen. Das Obergrombacher Bad ist zwar das kleinste der Bruchsaler Bäder, hat aber einen besonderen Charme. Den wissen besonders junge Familien zu schätzen. „Obwohl wir kein Kinderplanschbecken haben, konnten wir in 2018 einen verstärkten Besuch von Badegästen aus Weingarten, Gondelsheim,...

Ratgeber

Sasch bis 16. September, Freibäder in Heidelsheim und Obergrombach bis 9. September geöffnet
Freibadsaison in Bruchsal neigt sich langsam dem Ende zu

Bruchsal. Die Stadtwerke Bruchsal GmbH (SWB) hatte vor der Freibadsaison 2018 deren Ende auf den kommenden Sonntag, 9. September, terminiert, da dieser mit dem Ende der Sommerferien in Baden-Württemberg einhergeht. Aufgrund der bis zum 16. September prognostizierten hochsommerlichen Temperaturen hat die SWB das Ende der Freibadsaison im Bruchsaler SaSch!-Freibad allerdings um eine Woche verschoben, sodass ganz Bruchsal eine Woche länger die Möglichkeit hat, sich im Sasch zu erfrischen. Dort ist...

Lokales
Die grüne und die braune Gottesanbeterin
4 Bilder

Auf der Internetseite der LUBW können seltene Tierarten gemeldet werden
Gesucht: die Gottesanbeterin

Bruchsal. Gottesanbeterin, Hirschkäfer, Laubfrosch, Feuersalamander und Weinbergschnecke – das sind die fünf Tierarten, deren Sichtungen auf der Internetplattform www-arten-melden-bw.de der LUBW – Landeanstalt für Umwelt Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg – gemeldet werden können. Interessierte Laien sind gefragtDas Land setzt dabei auf die Mithilfe der Bürger, Tierfreunde und Naturschützer, die ihren Fund beschreiben und mit einem Foto belegen müssen und per App, auf der...

Ratgeber
Symbolfoto

Die Stadt Bruchsal informiert ihre Bürger
Wasserentnahmen aus öffentlichen Gewässern per Motorpumpe sind erlaubnispflichtig

Bruchsal. Der Sommer zeigt sich gerade von seiner stärksten Seite. In der warmen Jahreszeit scheint es deshalb naheliegend, aus Flüssen, Bächen, Gräben und Teichen zur Bewässerung des Gartens, zum Befüllen des Gartenteichs oder zu ähnlichen Zwecken „ein bisschen“ Wasser abzupumpen. Dabei wird oft vergessen, dass nicht nur die Blumen und das ganze Gemüse im eigenen Garten vom Austrocknen bedroht sind, sondern auch die Tiere und Pflanzen, die im und am Gewässer leben. Gerade in den...

Lokales
Der Spatenstich für die neue Bruchsaler Feuerwehrwache
3 Bilder

Dank SEW-Geschenk: Spatenstich am „Alten Güterbahnhof“
Bruchsal bekommt ein neues Feuerwehrhaus

Bruchsal. Man merkte allen Protagonisten trotz glühender Hitze am Dienstag an, dass dort am „Alten Güterbahnhof“ in Bruchsal gerade etwas ganz Besonderes passierte. Bruchsal bekommt ein neues Feuerwehrhaus, was sich auf den ersten Blick gar nicht so spektakulär liest, ist doch etwas Einzigartiges und Vorbildliches. Denn Bruchsal bekommt ein Feuerwehrhaus geschenkt – und zwar von einem der größten Unternehmen der Region, von SEW Eurodrive. Der heimatverbundene Globalplayer hinter dem die...

Ausgehen & Genießen
Die Stadtbusse fahren heute nicht wie angekündigt zum Burgfest nach Obergrombach. Wegen Personalmangels fallen die Busse zum Teil aus.

Wegen Personalmangels
Stadtbus fährt auch heute nur reduziert zum und vom Obergrombacher Burgfest

Bruchsal. Wer am vergangenen Wochenende mit den Stadtbuslinien 185 und 186 zum Obergrombacher Burgfest fahren wollte, kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag nicht immer auf direktem Weg ans Ziel oder nach Hause: Die Linie 185 war im Zeitraum von 21 bis 1 Uhr im Einsatz, die Linie 186 in der Gegenrichtung wurde Samstagnacht hingegen gar nicht bedient. Das Unternehmen DB Regio Bus, zu dem die RVS Regionalbusverkehr Südwest GmbH gehört, deren Fahrpersonal auch für die Stadtbusverkehr...

Ratgeber
Die Ortsdurchfahrt Obergrombach wird zur Baustelle

Verkehrsbehinderungen auf der Ortsdurchfahrt Obergrombach
Große Fahrbahndeckensanierung

Bruchsal. Während der vorbereitenden Maßnahmen für die Deckensanierung ist die Ortsdurchfahrt in Obergrombach im Zeitraum vom 24. Juli  bis 5. September abschnittsweise halbseitig gesperrt. Die Regelung des Verkehrs übernimmt eine Baustellenampel. Der Deckeneinbau wird dann vom 6. September bis 9. September  unter Vollsperrung ausgeführt. Hier wird der Verkehr innerörtlich umgeleitet.

Lokales
Wolfram von Müller und Peter Adam enthüllen die Tafel

Wie Obergrombach von den USA eine Begegnungsstätte bekam
Wieder aufgefundene Bronzetafel an alter Stelle angebracht

Obergrombach. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde brachten Mitglieder des Obergrombacher Heimatvereins im Gebäude der „Grombacher Stuben“ eine Bronzetafel an, die lange Zeit als verschollen galt. Der Text der Tafel lautet: „Dieser Bau wurde mit Hilfe von öffentlichen Mitteln der Vereinigten Staaten von Amerika errichtet.“ Wie kommen die USA dazu, in Obergrombach „öffentliche Mittel“ zu investieren? Die Antwort auf diese Frage gibt ein kurzer geschichtlicher Rückblick: Um zu verhindern, dass...

Lokales
Der Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim wurde freigegeben. Mit dabei waren Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick (2. v.l.), Landrat Dr. Christoph Schnaudigel (3. v.l.), MdL Dr. Rainer Balzer (2. v.r.) und MdL Ulli Hockenberger (1. v.r.)

Neuer Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim
„Letzte Lücke geschlossen“

Bruchsal. Ein neuer Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim komplettiert seit kurzem das Radverkehrsnetz im Raum Bruchsal. Am vergangenen Freitag wurde die neue Strecke von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick unter Beisein von Landtagsabgeordneten Ulli Hockenberger und Dr. Rainer Balzer und Vertretern der Stadt Bruchsal, Gemeinde- und Ortschaftsräte sowie Vertretern aus dem Kreistag offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Landrat Dr....