Radrennen

Beiträge zum Thema Radrennen

Lokales
Landrat Dietmar Seefeldt und Stephanie Wirth, Geschäftsführerin des Vereins Sportregion Rhein-Neckar e.V.

Kooperation fokussiert
Sportlicher Landkreis SÜW und Sportregion Rhein-Neckar

Kreis SÜW. Mit Stephanie Wirth, Geschäftsführerin des Vereins Sportregion Rhein-Neckar e.V., hat sich Landrat Dietmar Seefeldt zum Austausch getroffen. Beide brennen für den Sport und sehen in der Zusammenarbeit des Landkreises Südliche Weinstraße und des Vereins Sportregion Rhein-Neckar e.V. Chancen für den Sportstandort SÜW und die gesamte Region. Unter anderem bei besonderen sportlichen Ereignissen will man künftig kooperieren. Zahlreiche Vereine und sportliche Gemeinschaften„Wir sind ein...

Sport
Peter Schürmann, Leiter der Abteilung Sicherheit, Ordnung und Verkehr, Thomas Weiter, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Weintor eG, Ortsbürgermeister Dieter Geißer, Landrat Dietmar Seefeldt und Organisator und Kommissär Andreas Gensheimer (v.l.)

Großer Preis der Südlichen Weinstraße
Streckenverlauf des Radrennens durch SÜW

Kreis SÜW. Radsportfans und alle, die es werden wollen, können sich auf ein sportliches Highlight in der Südpfalz freuen: Mit dem „Großen Preis der Südlichen Weinstraße“ mit Start und Ziel am Deutschen Weintor in Schweigen macht die Radbundesliga am 21. Mai Station in der Region. Landrat Dietmar Seefeldt, Organisator und Kommissär Andreas Gensheimer vom Radfahrverein Offenbach, Dieter Geißer, Ortsbürgermeister von Schweigen-Rechtenbach sowie Thomas Weiter von der Winzergenossenschaft Deutsches...

Sport
Das Rennen führt quer durch den Landkreis

Radsportliches Event der Extraklasse
Großer Preis der Südlichen Weinstraße

Kreis SÜW. Der Landkreis SÜW wird zur Radrennstrecke. Mit dem „Großen Preis der Südlichen Weinstraße“ mit Start und Ziel am Deutschen Weintor in Schweigen macht die Radbundesliga am Samstag, 21. Mai, Station in der Region. Und noch mehr erwartet SÜW, wie Landrat Dietmar Seefeldt berichtet: „Unser neu etabliertes Rennen wird kein übliches Radrennen, sondern erinnert an Klassiker: Die Strecke führt quer durch den Landkreis Südliche Weinstraße, außerdem ist sie mit drei Sprint- und vier...

Sport

Radsport: Einsteigerrennen für Kids
RSV Concordia 1920 Forchheim e.V. bietet Rennen für Jahrgänge 2008 bis 2013

Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, veranstaltet der RSV Concordia 1920 Forchheim e.V. in der Hertzstraße in Rheinstetten mehrere Radrennen im Rahmen des Concordia Radrenntags um den Rheinstetten Cup. Dabei können Mädchen und Jungs der Jahrgänge 2008 bis 2013 beim Einsteigerrennen um 13.30 Uhr auf der abgesperrten Rennstrecke drei bis fünf Runden drehen und Radrennluft schnuppern. Da es ein Einsteigerrennen ist, dürfen die jungen Starterinnen und Starter aber noch keine Rennlizenz haben. Die...

Sport

Waldmoh Mountainbikenachwuchs
Erfolgreicher Saisonstart für Waldmohrer Mountainbikenachwuchs

Am 02. April stand für Linus, Lenni und Lotta Lang aus Waldmohr das erste Mountainbikerennen der Saison 2022 an. Beim Rhein-Main-Cup in Darmstadt galt es eine technisch anspruchsvolle Strecke im Fahrerfeld schnellstmöglich zu absolvieren. Den Auftakt machte Linus (12) im Feld der U13. Am Start standen über 60 gleichaltrige Fahrer aus dem südwestdeutschen Raum. Linus erwischte einen guten Start und ging auf Position drei ins Gelände. Allerdings stürzte er in einer Kurve und musste viele Fahrer...

Sport
2 Bilder

Turmbergrennen
19. Turmbergrennen 
der Radsportabteilung „die soffi“ der Karlsruher Lemminge 
am Sonntag, 29. Mai 2022

Das Karlsruher Turmbergrennen Der Berg ruft! Und das großartige Turmbergrennen kann 2022 endlich seinen 19. Geburtstag feiern! Pandemie bedingt konnte das Rennen in den letzten beiden Jahren nicht stattfinden – dafür gab es aber die Turmberg Trophy und auch dieses Format hat in Kürze sehr viele Fans gewonnen! In diesem Jahr dürfen aber auch wieder begeisterte Zuschauer die Teilnehmer unterstützen und anfeuern. Selbstverständlich unter den dann aktuell geltenden Corona-Regeln und mit einem...

Sport
Lukas Baum Foto: Moritz Baum

Interview der Woche
Interview: Lukas Baum, Radsportler

Neustadt. Vor wenigen Tagen ist der Neustadter Radsportler Lukas Baum, Sieger des „Cape Epic“, des bedeutendsten Mountainbike-Marathons der Welt, aus Südafrika zurückgekehrt. Seitdem stehen die Telefone nicht mehr still und wir sind stolz, dass er sich ein Stündchen Zeit für uns genommen hat. Markus Pacher sprach mit ihm über seinen jüngsten Erfolg und seine Leidenschaft für den Radsport. Von Markus Pacher ??? Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Wie fühlst Du Dich nach diesem Riesenerfolg?...

Sport
Die beiden Champs: Georg Egger (links) und Lukas Baum (rechts).
2 Bilder

Mountainbiker Lukas Baum aus Neustadt: Grandioser Erfolg beim "Cape Epic"

Neustadt. Eine Sensation für Neustadt, eine Sternstunde für den Neustadter Sport: Lukas Baum hat das „Cape Epic“, das bedeutendste Etappen-Mountainbikerennen der Welt gewonnen. Von Markus Pacher „Wir sind nicht hier, um teilzunehmen. Wir sind hier um anzugreifen“, sagte Lukas Baum und sein Teampartner Georg Egger bereits nach dem ersten Prolog, der mit einem überraschenden zweiten Platz endete und die internationale Fachwelt erstaunte. Galten doch die beiden miteinander eng befreundeten...

Sport
Spannende Rennen sind am Sonntag beim Bundesliga- und Juniorenrennen in Obergrombach zu erwarten.

Hotspots für rasante Rennszenen
Bundesligarennen bietet spannenden Radsport rund um Obergrombach

Bruchsal ist in der Radsportszene bekannt für spannende Radrennen, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Rennstrecken, beste Organisation und leistungsstarke Fahrerfelder. So ist Bruchsal für Radrennfahrer und Radsportfans gleichermaßen zu einem Begriff geworden. Nun startet am kommenden Sonntag, 27. März erneut ein bedeutungsvolles Rennen auf der Strecke zwischen Obergrombach und Bruchsal. Die Eliteklasse Männer ist am Start zu einem Bundesligarennen und auch die Junioren stellen sich der...

Lokales
Eine Radveranstaltung in Bruchsal macht die Sperrung von Straßen und Wirtschaftswegen notwendig

Radrennen
Straßen und Wirtschaftswege werden gesperrt

Bruchsal (PM) | Wegen einer Radveranstaltung am Sonntag, 27. März, müssen in der Zeit von 6 bis 18 Uhr Straßen und Wirtschaftswege in Bruchsal und den Ortsteilen Obergrombach, Helmsheim und Heidelsheim gesperrt werden. Start und Ziel ist bei der Turnhalle Obergrombach in der Helmsheimer Straße. Die Strecke führt über die K 3502 zum Ortseingang nach Helmsheim. Über eine Spitzkehre geht es dann auf Wirtschaftswegen zum Staighof, von dort zur Langentalsiedlung und über den Standortübungsplatz der...

Sport
Die Runde im Kraichgau bei Obergrombach wird den Rennfahrern am 27. März viel abverlangen.

Bundesliga-Radrennen
Auf und ab über die Kraichgau-Hügel

Bruchsal (PM) „Radfahren hat in Bruchsal einen hohen Stellenwert“, sagte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick bei dem Pressegespräch zur Präsentation des Bundesliga-Radrennens, das am 27. März in Obergrombach gestartet wird. „Dieses kommende und auch die verschiedenen bisherigen Radrennen in Bruchsal helfen dabei, dass noch mehr Menschen das Fahrrad neu schätzen lernen und es auch im Alltag als Verkehrsmittel benutzen.“ Das bevorstehende Radrennen ist die erste schwere Prüfung und damit...

Lokales
Mehr als 50 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren kamen zum 13. Fette Reifen-Rennen des RSC Wörth / RV Kandel
3 Bilder

RSC Wörth und RV Kandel
Mehr als 50 Kinder beim Fette Reifen-Rennen

Kandel | Wörth. Bei bedecktem Himmel und kühlen Temperaturen fanden sich am 29. Oktober überraschend mehr als 50 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren zum 13. Fette Reifen-Rennen des RSC Wörth / RV Kandel ein, davon 38 in der jüngsten Altersklasse  Jahrgang 2013 und jünger. Während die beiden älteren Klassen unter lautstarker Anfeuerung ihr Rennen über sechs beziehungsweise acht Runden auf der Stadionbahn austrugen, durften die Jüngsten unter fachkundiger Beobachtung der Eltern die beiden...

Sport
Kinder auf Fahrrädern

Radrennen für Kids
Fette Reifen

Kandel/Wörth. Der RSC Wörth und der RV Kandel veranstalten am Freitag, 29. Oktober, im Stadion Wörth auf der Tartanbahn das 13. Fette-Reifen-Rennen für Jungs und Mädels der Jahrgänge ab 2009 und jünger. Ab 14 Uhr kann man sich dort zum Rennen anmelden, gestartet wird um 14.30 Uhr.  Die Teilnahme ist mit allen Fahrradtypen außer Rennrädern möglich.  Erforderlich ist außer einem funktionstüchtigen Fahrrad ein Helm (der kann notfalls vom Verein gestellt werden). Schriftliche Einverständnis eines...

Sport
Radrennen für die Jugend in Wörth

Jugendomnium-Renntage in Wörth
Radsport für den Nachwuchs

Wörth. Auf dem Parkplatz des Impfzentrums in Wörth (Mobilstraße) findet am Samstag und Sonntag (16. und 17. Oktober) ein «Jugend-Renntag» in Form eines Omniums statt - und damit eines der letzten Nachwuchs-Radrennen auf der Straße in dieser Saison. Unterstützt wird die Veranstaltung von Bora-Hansgrohe-Profi Pascal Ackermann, der damit seine Verbundenheit mit dem Radsportnachwuchs und der Region unterstreicht. Der Radsportbezirk Südpfalz möchte damit den Nachwuchssportlern der Region spät in der...

Sport

Hartes Kriterium durchgestanden
Schnelle Rennen in Kirrlach forderten Tribut

Nach der langen, durch Corona bedingten Zwangspause, finden zwischenzeitlich wieder ein paar Radrennen statt. So auch am Sonntag, den 19. September, in Kirrlach. Im ersten Rennen am frühen Morgen stand unsere Rennradfahrerin, Radsport-Team Kraichgau, Daniela Mösch in der Frauenklasse, zusammen mit den Senioren 4, am Start. Ein kleines überschaubares Fahrerfeld musste 40 Runden (34 km) als Kriterium ausfahren. Daniela Mösch kämpfte sich durch und konnte sich am Ende über einen 8. Platz freuen....

Sport
138 Bilder

Radsport
Maximilian Levy fährt neuen Bahnrekord in Dudenhofen

Beim 26. Internationalen Sprint-Grand Prix auf der Radrennbahn in Dudenhofen sorgte Maximilian Levy mit einem neuen Bahnrekord in 12,76 Sekunden für den Höhepunkt des Abends vor 500 Zuschauern. Nach dem neuen Bahnrekord freute sich 34-jährige Levy, der im Vorjahr in Bulgarien im Sprint und Keirin Doppeleuropameister wurde: "Das Publikum war unglaublich, dazu verleiht mir dieses Trikot Flügel. Wegen den Olympischen Spielen in Tokio bin hier nur um den Bahnrekord mitgefahren." Den zweiten Platz...

Sport
Symbolfoto

Radrennen „Rund um Dierbach“
Sportler aus fünf Lizenzklassen treten an

Wörth. Es gibt nicht viele Dinge, die generationenübergreifend ausgeübt und noch dazu auch als Profisport betrieben werden können. Das Fahrradfahren gehört aber definitiv dazu, findet der RSC Wörth: Am Sonntag, 29. August, findet bereits zum 20. Mal das Radrennen des Radsportclubs Wörth statt, der „Preis von rail.cc“ rund um Dierbach. Bedingt durch die Corona-Pandemie gibt es ein eingeschränktes Programm. Vor allem den jungen Teilnehmern, Kindern und Jugendlichen soll hier ein umfangreiches...

Sport
 foto: sixdaysnight.de
5 Bilder

Pascal Ackermann geht am 24. Juli in der Rheingemeinde an den Start
Re-Start in Oberhausen

Oberhausen-Rheinhausen. Nachdem die 16. Auflage der beliebten Radsportveranstaltung auf der vereinseigenen Radrennbahn in Oberhausen im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, haben sich die Veranstalter und der RSV Edelweiss Oberhausen auf einen Neustart am Samstag, 24. Juli, festgelegt. „Unsere ganzen geplanten Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum mussten im vergangenen Jahr komplett ausfallen. Jetzt wollen wir endlich wieder tollen Bahnradsport hier in Oberhausen...

Lokales
Christoph Fuhrbach auf der Vortour „MittelgebirgeClassique“:
2 Bilder

Radrennen ’MittelgebirgeClassique’ startet und endet in Neustadt
Schlaflos im Sattel

Neustadt. Am 29. Mai 2022 fällt in Neustadt der Startschuss für eine außergewöhnliche sportliche Premiere: Bei der „MittelgebirgeClassique“ handelt es sich um das erste Ultra-Langstreckenradrennen dieser Art, das in Deutschland startet und endet. Die landschaftlich attraktive Strecke wird im steten Auf und Ab über die wichtigsten Pässe des Pfälzerwaldes, des Schwarzwaldes und der Vogesen führen. Dabei müssen insgesamt 1.065 Kilometer und rund 22.000 Höhenmeter bewältigt werden. Von Markus...

Sport
Klapprad-Legende Alfons V. ist bereit für "Herxe"

World-Klapp am 25. Juni 2022 in Herxheim
„Es wird dreckig und schmutzig“

Von Tim Altschuck Herxheim. „Ajo Herxe, wir kommen“, rief König Céphas Bansah von seinem Thron. Denn es gab eine frohe Kunde zu berichten: Nach fünfjähriger Pause ist der World-Klapp zurück. Am 25. Juni 2022 geht’s für die 20-Zoll-Radler auf dem „Duwack-Track“, der Speedway Sandbahn, in Herxheim wieder um den „HORST“, den „Horst-Thorsten-Borstenson-Preis“. Und da darf der Schirmherr König Bansah, Inhaber einer Autowerkstatt in Ludwigshafen und Herrscher eines ghanaischen Volksstammes, natürlich...

Sport
Screenshot Video-Pressekonferenz vom 22.06.2021

Pressekonferenz zur Deutschen Meisterschaft
Lokalmatadoren rechnen mit guten Chancen

Bolanden. Am 22.06.2021 stand ein weiterer wichtiger Programmpunkt beim Radfahrer-Verein Bolanden an: Die offizielle Pressekonferenz zur Deutschen Meisterschaft des Straßenradsport-Nachwuchses am 26. und 27.06.2021. Neben den Verantwortlichen der Presse, des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und des ORGA-Team‘s des RVB standen die Lokalmatadoren vom RSC Linden im Fokus der Fragen. Die räumliche Nähe zur Rennstrecke nutzten Trainer und Sportler in den letzten Wochen intensiv für die eine oder die...

Sport
Logo DM 2021 Bolanden

Deutschland, willkommen in Bolanden
Deutsche Meisterschaften in Bolanden

Bolanden. Der Radfahrer-Verein Bolanden ist stolz in diesem Jahr endlich die Deutsche Meisterschaft des Straßenrennsport-Nachwuchses in Bolanden auszurichten. Nachdem im letzten Jahr die Veranstaltung leider verschoben werden musste, ist der RVB nun froh den jungen Sportlern die Titelkämpfe zu ermöglichen. Am 26. Und 27.06.2021 werden insgesamt rund 600 Nachwuchsfahrer in den unterschiedlichen Klassen erwartet. Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) als Veranstalter richtet der RVB...

Sport
Logo RVB

Einzig die Rennradler im Trainingsbetrieb
Sport in der Halle schläft noch

Bolanden. Seit mittlerweile einem Jahr warten die Sportler*innen vom Radfahrer-Verein Bolanden nun schon auf einen Wettkampf um ihr Können zu zeigen. Nun wurden Mitte Mai auch die neuen Beschlüsse vom Bund-Deutscher-Radfahrer (BDR) veröffentlicht. Passend zum eigentlich geplant letzten Oberliga-Spieltag der Saison 20/21 am 29.05. haben wir uns daher bei den Trainer*innen und Sportler*innen einmal umgehört, wie sie diese Beschlüsse aufgenommen haben. Die Saison der 2. Radball Bundesliga wurde,...

Sport

Radrennen Läufer Turmberg
Am 9. Mai ruft der Berg: Die TurmbergTrophy

Das Wichtigste zur Turmberg Trohpy in Kürze: Termin:  09.05.2021 Teilnehmer:  Radfahrer/innen und Läufer/Innen Teilnahme:  gratis Wertungsklassen:    siehe www.turmbergomat.de Veranstalter:              Karlsruher Lemminge e.V. (www.lemminge.de) Homepage:        www.turmbergomat.de Am 9. Mai ruft der Berg: Die TurmbergTrophy Besondere Zeiten, neue Herausforderungen, viele Möglichkeiten: Die TurmbergTrophy, die im letzten Jahr das erste Mal – als Ersatz für das legendäre Turmbergrennen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.