Radrennen

Beiträge zum Thema Radrennen

Sport
Kinder auf Fahrrädern

Radrennen für Kids
Fette Reifen

Kandel/Wörth. Der RSC Wörth und der RV Kandel veranstalten am Freitag, 29. Oktober, im Stadion Wörth auf der Tartanbahn das 13. Fette-Reifen-Rennen für Jungs und Mädels der Jahrgänge ab 2009 und jünger. Ab 14 Uhr kann man sich dort zum Rennen anmelden, gestartet wird um 14.30 Uhr.  Die Teilnahme ist mit allen Fahrradtypen außer Rennrädern möglich.  Erforderlich ist außer einem funktionstüchtigen Fahrrad ein Helm (der kann notfalls vom Verein gestellt werden). Schriftliche Einverständnis eines...

Sport
Radrennen für die Jugend in Wörth

Jugendomnium-Renntage in Wörth
Radsport für den Nachwuchs

Wörth. Auf dem Parkplatz des Impfzentrums in Wörth (Mobilstraße) findet am Samstag und Sonntag (16. und 17. Oktober) ein «Jugend-Renntag» in Form eines Omniums statt - und damit eines der letzten Nachwuchs-Radrennen auf der Straße in dieser Saison. Unterstützt wird die Veranstaltung von Bora-Hansgrohe-Profi Pascal Ackermann, der damit seine Verbundenheit mit dem Radsportnachwuchs und der Region unterstreicht. Der Radsportbezirk Südpfalz möchte damit den Nachwuchssportlern der Region spät in der...

Sport
Beim 63. Kirrlacher Rad-Kriterium wird am Sonntag auf der einen Kilometer langen Rundstrecke wieder spannender Radsport geboten.

63. Kirrlacher Radkriterium am 15. September mit Stadtmeisterschaft
Neuauflage einer alten Tradition

Waghäusel. Der Radfahrverein 1898 Kirrlach erinnert sich einer alten Tradition. Erstmals seit Jahren veranstaltet der älteste Sportverein des Waghäuseler Stadtteils auf der einen Kilometer langen Rundstrecke bei der Kaigartenallee wieder eine Meisterschaft für die örtlichen Vereine. Am Sonntag, 15. September, werden ab 10.30 Uhr die aus jeweils zwei über 18-jährigen Personen bestehenden Teams den Waghäuseler Stadtmeister ermitteln. Die Gesamtstrecke beträgt zehn Runden, wobei innerhalb einer...

Sport
Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent

Radrennen in Lingenfeld am 24. August
Großer Preis „Elio-Eis“ Germersheim

Lingenfeld. Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent, zu dem die gesamte Bevölkerung bei Start und Ziel, im Festzelt oder an der Humboldtstraße herzlich eingeladen ist. Die Reihenfolge der Rennen:Rennen 1 – 10.30 Uhr: Start der Seniorenklasse   Rennen 2 – 12 Uhr:  Schüler U 11 Rennen 3 – 12.30 Uhr: Schüler U13 – Preis der VR-Bank Südpfalz eG Landau-GER Rennen 4 – 13 Uhr: Erster Schritt ohne Lizenz (Hobbyklasse) der Jahrgänge U 9 Jg....

Sport
Der RV Viktoria freut sich auf viele Teilnehmer.

Fahrradspaß am 2. Juni für die ganze Familie
Breitensporttag mit Volksradfahren in Lingenfeld

Lingenfeld. Auch in diesem Jahr lädt der Radfahrer Verein Viktoria 05 e.V. (RV Lingenfeld) wieder zu einem Breitensporttag mit Volksradfahren und „Radtouristik“ ein. Die Veranstaltung ist am Sonntag, 2. Juni, ab 8.30 Uhr. Start und Ziel sind am RV-Gerätehaus, Am Oberwald 7. Am gleichen Tag ist auch die „Radtouristik“ angesagt. Die Teilnehmer können zwischen Strecken über 46 Kilometer, 99 Kilometer oder 124 Kilometer wählen. Für die Radtouristik beginnt der Start bereits um 6.30 Uhr....

Sport
Im Rahmen des Radrenntags veranstaltet  der Radfahrerverein Viktoria 05 e.V. das erste Lingenfelder Klappradrennen.

Erstes Lingenfelder Klappradrennen im Rahmen des Radrenntags
„Klapp de Danel“

Lingenfeld. Im Rahmen des Radrenntags steht am Samstag, 25. August, das erste Lingenfelder Klappradrennen bevor und wird als Einlagerennen Nummer Sieben unter dem Motto „Klapp de Danel“ gestartet. Ausrichter ist der Radfahrerverein Viktoria 05 e.V., der diesen Höhepunkt für die vielen Freunde dieser Sportart gerne mit in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen hat. Historischer NameDas Motto orientiert sich an der in früherer Zeit sehr häufig verwendeten Namensgebung „Anton“, ein typischer und...

Sport
Der RV Edelweiß aus Lustadt lädt am 7. und 8. Juli herzlich ein.

RV "Edelweiß" Lustadt lädt herzlich ein
Volksradtag und Radrennen am 7. und 8. Juli in Lustadt

Lustadt. Am Samstag, 7. Juli, heißt es wieder „Lustadt fährt Rad“ beim traditionellen Volksradfahren des Radfahrverein „Edelweiß“ Lustadt (RVL). Gestartet werden kann ab 17 Uhr am Vereinsheim. Für die drei teilnehmerstärksten Vereine stehen Pokale bereit. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine große Tombola mit mehreren Preisen, darunter auch der begehrte REisegutschein. Am Sonntag, 8. Juli, startet ab 10 Uhr der Renntag um den Großen Preis der Firma Rudolf Sinn. Die Rennstrecke verläuft über...

Sport
Der Loschter Handkees-Marathon führt durch die Südpfalz.

Rennradfahren in der Toskana Deutschlands
Loschter Handkees-Marathon am 1. September

Lustadt.  Der RV Lustadt veranstaltet am Samstag, 1. September, zum zweiten Mal einen Loschter-Handkees-Marathon über 202 Kilometer. Die Marathonfahrer für Rennradler führt zunächst flach durch die Südpfalz, der selbsternannten Toskana Deutschlands. Nach der ersten Kontrolle werden die Hügel des Dahner Felsenlandes erreicht, einem Eldorado nicht nur für Radsportler, sondern auch für Kletterer. In Wissembourg erwartet die Teilnehmer eine elsässische Kleinstadt mit besonderem Charme und einer...

Sport
Am Samstag wird in Lingenfeld geradelt.

RV Viktoria 05 mit großer Veranstaltung am Sonntag
Breitensporttag mit Volksradfahren in Lingenfeld

Lingenfeld. Der RV Viktoria 05 Lingenfeld lädt am Sonntag, 10. Juni, zum Breitensporttag mit Volksradfahren und Radtouristik ein. Dieses Jahr ist die Veranstaltung rund einen Monat früher als bisher. „Wir wollten die Veranstaltung mal nicht in den Ferien machen und hoffen so, auf noch mehr Teilnehmer“, sagt Berthold Gschwind, Vorsitzender das Radvereins. Der Trend gehe zu Einzelfahrern, die sich nicht mehr an Vereine binden wollen. Man hofft nun, mit dem neuen Veranstaltungszeitpunkt wieder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.