Alles zum Thema Kerwe

Beiträge zum Thema Kerwe

Ausgehen & Genießen
Ganz im Zeichen bayrischen Flairs stand das Kerwejubiäum im letzten Jahr.
5 Bilder

Erholsame Stunden in Venningen
Kleines aber feines Dorffest

Venningen. Traditionell läutet das kleine Rathaus-Glöckchen, wenn es in Venningen etwas zu feiern gibt. Diesmal, am ersten Septemberwochenende, lädt das Bimmeln zur Venninger Kerwe auf dem Alten Schulhof ein. Im großen Festzelt fungiert die Freiwillige Feuerwehr als Hauptgastgeber nun schon seit mehr als 50 Jahren. Einige haben bestimmt noch das 50-jährige Ausschank-Jubiläum von letztem Jahr in Erinnerung. Das fulminante bayrische Flair, das typische Fest-Bier und Preise wie „vor fuffzich...

Ausgehen & Genießen
Blick von oben auf das Areal rund um die Kirche in Maximiliansau.

Traditionelle „Pfortzer Kerwe“ von 24. bis 26. August
Drei Tage Kerwestimmung in Maximiliansau

Maximilansau.Von Samstag, 24. bis Montag, 26. August, feiert Maximiliansau wieder seine traditionelle „Pfortzer Kerwe“ auf dem Platz vor dem Alten Schulhaus und auf dem Kirchplatz. Zahlreiche Schausteller wollen den großen und kleinen Besuchern Abwechslung und Unterhaltung bieten. Frische Mohrenköpfe, gebrannte Mandeln und allerlei Leckereien locken auf den Festplatz. Der Duft von Bratwurst, Flammkuchen, Crêpes, Donuts und Dampfnudeln wird in der Luft liegen und Lust auf einen kühlen...

Lokales
Besondere Attraktion ist der Kerwestrauß  Foto: PS
4 Bilder

Grußwort des Ortsvorstehers Alexander Rothmann
Abwechslungsreiches Programm bei der Kerwe in Hohenecken

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste, es ist wieder soweit! Vom 23. bis 26. August lade ich Sie alle ganz herzlich ein, die Hohenecker Kerwe zu feiern. An allen Tagen erwartet Sie neben den Angeboten unserer Schausteller ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Freitags sind Sie ab 16 Uhr auf dem Kerweplatz willkommen. Die Böllerschützen Hohenecken werden dann traditionell um 19 Uhr die Kerwe anschießen. Für den anschließenden Fassbieranstich hat sich Oberbürgermeister Klaus...

Lokales
Impressionen
2 Bilder

Kurt Kauk freut sich auf nette Begegnungen
Grußwort zur Immesheimer Kerwe

Liebe Immesheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste, vom 23. bis 25. August feiern wir traditionell unsere Immesheimer Kerwe. Wie die letzten Jahre wird der Dorfplatz vor der „Alten Schule“ von den Mitgliedern des Pfälzerwald-Vereins und der freiwilligen Feuerwehr sowie der Dorfjugend und vielen helfenden Gemeindemitgliedern in einen Festplatz verwandelt. Es ist uns ein Bedürfnis, das sich bei einer zünftigen Kerwefeier alle Besucher sowie Gäste wohlfühlen können. Nach...

Lokales
Ortsvorsteher Elmar Schüttler

Grußwort von Ortsvorsteher Elmar Schüttler
Auf zur Kerwe in Niefernheim

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, liebe Gäste, Niefernheim, der kleinste Ort im zauberhaften Zellertal, von dem aus üppige, wohlgepflegte Weinberge aufwärts zum Kriegerdenkmal am „Schwarzen Herrgott“ streben, feiert seinen höchsten Feiertag, die Kerwe. Auch in diesem Jahr ist es der Kerwegemeinschaft wieder gelungen, ein attraktives Kerweprogramm anzubieten. Am Freitag starten die Feierlichkeiten traditionsgemäß auf dem Dorfplatz zum gemütlichen Beisammensein mit gepflegten Weinen...

Lokales
Impressionen vom Kerweumzug
3 Bilder

Ortsbürgermeister Rüdiger Menges lädt herzlich ein
Grußworte zur „Bischemer Kerb“

Bischheim. Nachdem wir letztes Jahr unsere Kerwe zeitlich vorverlegt hatten, um den 650-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Kirchheimbolanden auszuweichen, findet die Bischemer Kerb dieses Jahr zum gewohnten traditionellen Termin am vierten Wochenende im August statt. Trotzdem gibt es dieses Jahr einige Veränderungen. Der Kerweplatz befindet sich nämlich heuer an der Bischheimer Turnhalle. Die Feierlichkeiten werden freitags abends mit einem kleinen Kerwe-Antrinken ab 19 Uhr in der Wirtschaft der...

Lokales
Ortsbürgermeisterin Heike Renz

Grußworte der Ortsbürgermeisterin Heike Renz
Auf zur „Owwerwisser Kerwe 2019“

Ich begrüße Sie recht herzlich zur „Owwerwisser Kerwe 2019“. Auch in diesem Jahr wollen wir Sie wieder zu unserer traditionellen Kerwe einladen. An den vier Tagen wird ausgelassen gefeiert und unser Hallenwirt Wolfgang Daub und sein Team werden viele kulinarische Genüsse für die Gäste bereithalten. Dank der Schausteller-Familie Meyer aus Wiesbaden, die bereits seit mehr als dreißig Jahren nach Oberwiesen kommt, wird der Kerweplatz wieder zu einem tollen Erlebnis für Groß und Klein. Der...

Lokales
Thomas Busch

Thomas Busch freut sich auf eine schöne „Kerb“
Grußworte zur „Weitschwiller Kerb“

Liebe Freunde der „Weitschwiller Kerb“, die Geselligkeit ist das Herzstück jeder Gemeinde. Sie lebt vor allem von Menschen, die ehrenamtlich Feste organisieren und sie über Jahre am Leben halten. Ein Paradebeispiel dafür ist die „Weitschwiller Kerb“. Seit Jahrzehnten sorgen die Kerweborsch und Kerwemäd dafür, dass in Weitersweiler die längste Kerwe im Kreis stattfindet. Unterstützt werden sie vom Kerwe-Orgateam und den darin vertretenen Gruppierungen. Ich bin sehr stolz auf dieses Team, weil...

Lokales
Michael Rink

Grußworte von Ortsbürgermeister Michael Rink
Am letzten Wochenende im August wird gefeiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste, auch in diesem Jahr begeht die Ortsgemeinde Alsenz ganz traditionell ihre Kerwe am letzten Wochenende im August. Gemäß alter Sitte wird diese jährliche Gedächtnisfeier an die Kirchweihe in unserer Gemeinde mit zahlreichen Vergnügungen gefeiert. Hiermit lade ich Sie im Namen der Ortsgemeinde Alsenz recht herzlich ein, uns an diesen Tagen hier in Alsenz zu besuchen und gemeinsam mit uns allen zu feiern. An allen vier Kerwetagen können Sie...

Lokales
Peter Ziepser

Grußworte von Ortsbürgermeister Peter Ziepser zur Kerwe
Mehr Illumination und ein stattlicher Kerweumzug

Liebe Imsweilerer, liebe Gäste der Imsweilerer Kerwe, ich freue mich, dass ich Sie zu unserer Kerwe begrüßen darf. Die Kerwe ist ein wichtiger Bestandteil des örtlichen Dorflebens. Nutzen Sie die Gelegenheit und treffen Sie sich mit Freunden und Bekannten und lassen Sie sich von dem vielfältigen Unterhaltungsprogramm verwöhnen. Die Kerwegemeinschaft sowie das Theken- und Küchenpersonal ist gerüstet und ich möchte mich im Voraus ganz recht herzlich bei allen Helfern und Akteuren...

Ausgehen & Genießen
 Offiziell freigegeben ist das Kerwegeschehen erst dann, wenn die Feuerwehr den Kerwebaum gen Himmel gehievt hat.
4 Bilder

Vier Tage lang fröhliches Kerwetreiben in Böhl
Kerwespaß für Groß und Klein

Böhl-Iggelheim. Vom 24. bis 27. August lädt Böhl wieder alle Gäste aus Nah und Fern zu seiner traditionellen Kerwe ein. Auch in diesem Jahr haben sich die Organisatoren wieder reichlich Gedanken über ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm gemacht. Vier Tage lang sind die Betreiber der Fahrgeschäfte und die Ausschankstellen - viele davon ortsansässige Verein - vor Ort und sorgen für gute Unterhaltung. Bevor es so richtig rundgeht, muss die Kerwe zunächst traditionell „ausgegraben“...

Lokales
Im Klosterdorf Hördt wird Kerwe gefeiert.

Kerweumzug am Samstag, 24. August
Hördt feiert seine Kerwe

Hördt. Das Klosterdorf Hördt feiert vom 24. bis 27. August seine traditionelle Kerwe. Eröffnet wird die Kerwe mit dem Kerweumzug am Samstag, 24. August. Die Aufstellung erfolgt ab 17.15 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule. Der Umzug führt durch die Kirch-, Schulzen-, Gründwald-, Wörth-, Schulzen- Kloster-, und Sankt Georg Straße zum Propst-Kranke-Platz. Die Ortsgemeinde würde sich freuen, wenn möglichst viele Hausbesitzer ihr Anwesen mit der Ortsfahne schmücken.  Nach dem Umzug findet auf dem...

Lokales
Mit Freude engagiert in Neureut fotos: JT
2 Bilder

Erfolgreiche Kerwe in Neureut
Vereine engagieren sich

Karlsruhe. Neureut stand wieder einmal mit der Kerwe vier Tage lang im Fokus der gesamten Region. Ob Festzelt, Angebote für Besucher oder das umfangreiche Programm: Ein solches Fest lässt sich letztlich nur mit engagierten Vereinen aus dem Stadtteil stemmen. jt Infos: www.neureut.de

Ausgehen & Genießen
23 Bilder

Bei uns im Diedesfeld
Fröhliche Kerwetage

Am Freitag begrüßte die Sonne die Diedesfelder, denn die letzten zwei Jahren waren recht verregnet. Durch den Mittelpunkt der Weinstraße ging in den frühen Abendstunden der kleine Kerweumzug angeführt durch die  Weinprinzessinnen  Anna-Lea aus Maikammer, Noelle aus Hambach und Kerstin aus Kirrweiler und natürlich die Diedesfelder Hoheiten Lea und Traubensaftprinzessin Fiona.Unser Ortsvorsteher Roland Henigin bedauerte das die Trachtengruppe aus Hambach kurzfristig wegen Trauerfall absagen...

Ausgehen & Genießen

Aktion des Kulturvereins auf der Schwegenheimer Kerwe
Sackkarrenrennen am Kerwe-Montag

Schwegenheim. Am Kerwe-Montag, 9. September, veranstaltet der Kulturverein Schwegenheim ein Sackkarrenrennen. Es werden Teams gebildet, ein Team besteht aus zwei Personen. Eine Person schiebt oder zieht die Sackkarre über einen Parcours, die zweite Person steht auf der Sackkarre. Um die Schwierigkeit für die Teilnehmer und natürlich auch die Spannung für die Zuschauer etwas zu erhöhen, ist eine Schwierigkeit eingebaut worden: Da die Person, die auf der Sackkarre steht, nichts weiter zu...

Ausgehen & Genießen

Rosenprinzessin wird auf den Thron gesetzt
Kerwe in Weingarten in der Pfalz

In Weingarten in der Pfalz ist am Wochenende vom 23. August bis dann sogar zum Montag, 26. August 2019 wieder einmal die schöne Kerwe an der Arena des SV Weingarten. Sie beginnt am Freitag, 23. August 2019 um 18 Uhr mit dem Kerwe-Umzug mit Oldtimern über die Hauptstraße, Schulstraße, Neugasse und zur Arena. Der Obst- und Gartenbauverein stellt dort dann den Kerwekranz auf, Ortsbürgermeister Stefan Becker, erst seit kurzem im Amt, eröffnet feierlich die Kerwe. Es folgt eine echte Wingerder...

Ausgehen & Genießen

Gartencafé zur Kirwe in Zeiskam
Prot. Kirchengemeinde und Kirchbauverein laden ein

Anlässlich der "Zäskämer Kirwe" öffnet sich wieder die Gartentür der Familie Lechner in der Friedhofstraße 12 in Zeiskam. An drei Tagen lädt die prot. Kirchengemeinde und der Kirchbauverein in den weitläufigen Garten mit seiner großen Pflanzenvielfalt ein. Am Samstagabend ab 21 Uhr erstrahlt er im Lichterglanz. Bei einem Gläschen Wein, Burger und Hot Dogs, in einer romantischen Atmosphäre kann man den Tag gemütlich ausklingen lassen. Am Kirwesonntag und Kirwemontag ab 14 Uhr steht den Gästen...

Ausgehen & Genießen
Spaß für Groß und Klein auf der Rheinzammer Kerwe.
2 Bilder

Rheinzammer Markt und Kirchweih vom 24. bis 27. August
Ein Fest mit Tradition

Rheinzabern. Traditionell heißt es am vierten Wochenende im August: „Rheinzammer Markt“ – Kirchweihfest – heuer vom 24. bis 27. August. Zur Eröffnung startet um 17 Uhr von der Grundschule aus ein bunter Festumzug zum Marktplatz in der Bahnhofstraße, wo nach der Errichtung des Kerwebaums und einem zünftigen Fassanstich durch den Ortsbürgermeister das Feiern beginnen kann. Während der vier Kerwe-Tage bewirten der Obst- und Gartenbauverein und die Abteilung Tennis des Turnvereins ihre Gäste mit...

Lokales
Die Ehrengäste fahren vierspänning (Kerweumzug Kleinniedesheim 2017)
3 Bilder

Kleinniedesheimer Kerwe 16.-20.08.2019
Fünf besondere Tage

Ab morgen ist Kleinniedesheim wieder für fünf Tage ein besonderes Dorf: Vom 16. Bis zum 20. August findet die diesjährige Kleinniedesheimer Kerwe bei den Vereinen am Platz der Einheit und am Johanniter-Haus in der Unterwegsgasse statt. Höhepunkt der Kerwe wird der „Große Kerweumzug“ am Sonntag sein, an dem laut Mitteilung der Ortsgemeinde neben der Pfälzer Weinprinzessin Christina Schött auch Landtagspräsident Hendrik Hering und Kreisbeigeordneter Manfred Gräf teilnehmen werden. Wie...

Lokales
Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Besucher der Bauern- und Winzerkerwe am kommenden Wochenende.
2 Bilder

Fröhlich-geselliges Kerwetreiben von Freitag bis Dienstag
Fünf Tage Frohsinn in Lachen

Lachen. Vom 16. bis 20. August, wird in diesem Jahr die Lachener Bauern- und Winzerkerwe gefeiert. Den stimmungsvollen Auftakt macht nach guter Tradition der Umzug am Freitag, 16. August, bei dem der farbenfroh-fröhliche Lindwurm mit den Vereinen und Gruppen mit fantasievoll geschmückten Motivwagen und lustigen Kostümierungen unter musikalischer Begleitung vom Musikverein Lachen-Speyerdorf durch das Dorf zieht. Aufstellung ist um 18 Uhr Im Ringel (Bereich vor Ausschank August-Becker- Schule /...

Lokales
Schrollbach in den 60er Jahren  Foto: Archiv Richter

Schrollbach feiert seine 600-jährige Geschichte
Die wechselvolle Geschichte eines liebenswerten Dorfes

Von Eckhard Richter Schrollbach. Das kleine Dorf Schrollbach blickt in diesem Jahr auf seine 600-jährige Geschichte. Während vor 25 Jahren der „575. Geburtstag“ mit einem großen Programm gefeiert wurde, fallen die Feierlichkeiten in diesem Jahr etwas bescheidener aus. Eingebettet in die bekannte Schrollbacher Kerwe auf dem Festplatz, wird es am Sonntag, 18. August, einen kleinen Festakt im Zelt geben, der mit einem Gottesdienst eröffnet wird. Neben einigen Glückwunschreden wird der frisch...

Lokales
Ortsvorsteher Friedel Rentschler (links) und Marktmeister Christian Willy (rechts) beim Fassanstich.

Kerwebaum wird aufgestellt
Kerwe in Sondernheim

Sondernheim. Rund um den 3. Sonntag im August feiert Sondernheim traditionell seine bei Jung und Alt gleichermaßen beliebte „Kerwe". Veranstaltungsort für das viertägige Fest in der Zeit vom 17. bis 20. August 2019, ist der große Festplatz vor der Tulla-Schule. Die Kirchweih, bereits 1565 erwähnt, wird am Samstagabend um 18.30  Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich eröffnet. Zum Auftakt spielt der Fanfarenzug des Musikvereins Sondernheim, welcher durch den festlichen Einzug und das...

Lokales
8 Bilder

Kerwe Obermoschel am Freitag von Starkregen beeinträchtigt
Großer Kereweumzug am Sonntag -Dank und Sonderlob an vieler Helferinnen und Helfer der Kerwegemeinschaft- -

Obermoschel. Nicht immer spielte am Wochenende das Wetter bei der Kerwe in Obermoschel mit. Während es am Freitagabend bei dem erstmals durchgeführten musikalischen Spätschoppen" mit der Gesangsvereinskapelle aus Rockenhausen wie aus Strömen kübelte, so daß sich die Gästeschar doch sehr in Grenzen hielt, setzte der Regen am Sonntag erst am frühen Abend ein, was sich nicht mehr so sehr auf die Besucherzahl auswirkte. Bei DJ Jonny am späten Freitagabend nach dem Starkregen kam dann doch noch...

Lokales
Foto: I. Schüler
11 Bilder

Kerwe in Hochspeyer 2019
Kerweumzug in Hochspeyer

Pünktlich, wie erwartet, durchfuhr der Kerweumzug 14:30 Uhr die Friedenstraße. Entlang der Friedenstr. fanden sich allenthalben Nachbarn und Freunde wie auch Verwandte ein, um den Umzug zu genießen. Zur Freude der Kinder gab es wie jedes Jahr viele Bonbons etc. und für die Erwachsenen Bier, Sekt und Wein. Auch unser Ortsbürgermeister Dominic Jonas sowie der Verbandsbürgermeister Andreas Alter und auch einige Mitglieder des Gemeinderates liefen im Zug mit und betätigten sich als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.