Kerwe

Beiträge zum Thema Kerwe

Lokales
Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Kindenheim 393.100 Euro für die Umnutzung des Anwesens Michelsberg 2 zu einem neuen Gemeindezentrum bewilligt.

Rund 390.000 Euro für Dorferneuerungsprojekt in Kindenheim
Treffpunkt für die gesamte Gemeinde

Kindenheim. Innenminister Roger Lewentz hat der Dorferneuerungsgemeinde Kindenheim 393.100 Euro für die Umnutzung des Anwesens Michelsberg 2 zu einem neuen Gemeindezentrum bewilligt. Zur Umsetzung der Maßnahme wurde vorab von der Ortsgemeinde ein Liegenschaftskonzept entwickelt. Nachdem die Gemeinde ein baufälliges Gebäude samt dazugehöriger Halle im Ortskern erworben hat, kann das ehemalige Wohnhaus nun abgerissen und mit den Baumaßnahmen für einen Ersatzbau begonnen werden. Im neuen Gebäude...

Lokales
Die Ottersheimer Kerweborsch

Ottersheim feiert anders
Ein „Hauch“ Kerwe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, da wir aufgrund der aktuellen Coronabekämpfungsregeln dieses Mal leider keine Kerwe im gewohnten Umfang durchführen konnten, wollten wir den Ottersheimer Bürgern wenigstens einen bescheidenen Hauch von Kerwe bieten. Deshalb schmückten wir unseren „neuen“ Gemeindetraktor kerwegerecht und zogen mit diesem am Kerwesamstag und Kerwesonntag von Haus zu Haus. Dabei schenkten wir jedem, der wollte, einen Becher neuen Wein ein, der uns auch in diesem Jahr wieder vom...

Lokales
7 Bilder

Kerwe 2020 im Stadtteil Siegelbach
Trotz Corona ein bisschen Kerwe

Kaiserslautern-Siegelbach. Normalerweise steht der Kaiserslauterer Stadtteil Siegelbach Kopf, wenn am dritten Septemberwochenende die Kerwe stattfindet. Die "Sischelbacher Feiermeis" sind bekannt dafür, die Feste eben so zu feiern wie sie fallen. Besonders Kerwemontag ist hier ein Feiertag und zum Frühschoppen im Festzelt geht ab spätestens 11 Uhr morgens die Post ab. In diesem Jahr war all dies aufgrund des Coronavirus nicht möglich, das stand schon früh fest. Besonders schade: Der "Verein zur...

Lokales

Kerwe, Weihnachtsmärkte und Fasching: Ubstadt-Weiher sagt alle großen Veranstaltungen der kommenden Monate ab

Bis zuletzt haben die Verantwortlichen der Vereine und im Rathaus gehofft, jedoch lassen das Infektionsgeschehen und die steigenden Fallzahlen der letzten Wochen nun keine andere Wahl. Aufgrund der jüngsten Entwicklungen der Corona-Pandemie werden alle größeren Veranstaltungen in Ubstadt Weiher in den kommenden Monaten abgesagt. Dazu zählen die Kirchweih in Ubstadt und Zeutern, der Volkstrauertag, alle öffentlichen St. Martinsumzüge sowie die beliebten Weihnachtsmärkte in Ubstadt und Zeutern....

Lokales
Zahlreiche bunte Kreuze wurden von Kindern liebevoll künstlerisch gestaltet.  Foto: ps

Exkursion zu sieben Kreuzen
Durchkreuzte Kerwe

Kirrweiler. Bei strahlendem Sonnenschein waren am zweiten Septemberwochenende viele Menschen unterwegs, um die Kirrweilerer Kerwe anders zu begehen als gewohnt. Zum Kirchweihfest stand ganz nach dem Patrozinium „Kreuzerhöhung“, welches am 14. September gefeiert wird, das Kreuz im Mittelpunkt des Wochenendes. Sieben Stationen zum Thema Kreuz luden dazu ein, Kreuze vergangener Tage, aber auch die Kreuze der heutigen Zeit und ganz persönliche Kreuze in den Blick zu nehmen. Zahlreiche bunte Kreuze...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto Kino

Leimersheim am Sonntag
Kino statt Kerwe

Leimersheim. Es hat sich herumgesprochen: Die Kerwe in Leimersheim hätte eigentlich dieses Wochenende stattfinden sollen und musst wegen Corona abgesagt werden. Dennoch ist in Leimersheim am Sonntag, 27. September, ein buntes Programm geboten, das nun noch um einen Punkt ergänzt wurde. Ab 20 Uhr wird im Hof des Bürgerhauses der Film "Hiwwe wie Driwwe - Pfälzisch in Amerika" gezeigt.  Der Film nimmt mit auf die Spurensuchevon Douglas Madenford durch Pennsylvania und die Pfalz und zeigt „wo“ und...

Lokales
Alle bereit für den "Ansturm" zum Erwerb der Kerwedudd
30 Bilder

BriMel unterwegs
Iggelheimer Kerwedudd

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Nach der Böhler Kerwe folgt immer die Iggelheimer Kerwe und somit auch das Trostpflaster in Form der diesjährigen "Kerwedudd" mit allerlei Leckereien gefüllt, die man auch sonst live auf der Kerwe verzehrt. Nachdem der "Probelauf" in Böhl ein bisschen zu Unmut führte, weil die 150 Dudde so schnell vergriffen waren, beugte man hier in Iggelheim vor und stellte sage und schreibe 350 Tüten bereit. Da ich mich auf einen Ansturm gefasst machte, war ich bereits kurz nach...

Ausgehen & Genießen

Kerwefrühschoppen
Olympia Ramstein lädt ein

Ramstein-Miesenbach. Am Montag, 21. September, lädt die Olympia zum Frühschoppen ins Sportheim ein. Ab 10 Uhr (bis circa 17 Uhr) treffen sich dort alle Freunde der Olympia, um selbst unter den Corona-Bedingungen wenigstens etwas „Traditionelles“ geboten zu bekommen. Aufgrund der Regelungen der Hygiene-Verordnung für die Gastronomie ist zwar das Singen verboten, aber durch die musikalische Umrahmung von Marco Eifler wird doch Stimmung an den Tischen aufkommen. Mundschutz ist außer an den Tischen...

Lokales
Ortsbürgermeister Tim Mühlbach

Marnheimer Kerwe 2020
Trotz Corona ein bisschen Kerwe im Ort

Marnheim. Liebe Marnheimerinnen und Marnheimer, sehr geehrte Kerwebesucher, jedes Jahrzehnt wird von etwas Besonderem geprägt. Es kann positiv oder negativ sein, jedoch ist es oft so, dass man erst im Rückblick erkennen kann, welche Auswirkungen es hatte und ob die getroffenen Maßnahmen die richtigen waren. Wir haben uns in diesem Jahr dafür entschieden, auf die großen Feierlichkeiten weitestgehend zu verzichten, um hier dem derzeitigen Sicherheitsaspekt Rechnung tragen zu können. Allerdings...

Lokales
Symbolbild Jahrmarkt

Mauchenheimer „Kerbche“ 2020
Trotz Corona ein kleines Kerweprogramm

Mauchenheim. In diesem Jahr wäre das höchste Fest im Dorf, die Machemer Kerb, in der Zeit von Donnerstag, 10. September, bis Montag, 14. September. Donnerstags beginnend mit dem Schlachtfest im Gasthaus Balz, bis montags zur Verabschiedung des Kerwehannes. Die Kerwejugend und die Vereine, sowie das Gasthaus Balz hätten wieder viel vorbereitet und ein tolles Programm zusammengestellt. Allerdings, in Zeiten von Corona, ist dies leider nicht möglich. So ganz wollen wir unsere Kerb nun doch nicht...

Lokales
Roswitha Henn-Nickel (links) und ihre Schwester Susanne Henn-Marker durchleben schwierige Zeiten
2 Bilder

Schausteller – eine Branche am Abgrund
Wie eine traditionsreiche Zunft ums Überleben kämpft

von Ralf Vester Kaiserslautern. Die Jahrmärkte haben eine lange, überaus erfolgreiche Tradition. Schaustellerfamilien verdienen dort seit vielen Generationen ihr Geld und erfreuen die Besucher immer wieder aufs Neue. Die Corona-Krise trifft die Schausteller Deutschlands mit besonderer Härte, da sie seit den Weihnachtsmärkten 2019 und mitunter gar seit Herbst vergangenen Jahres ohne jegliches Einkommen sind. Tausende von Familienbetrieben und damit auch die Volksfestkultur hierzulande sind in...

Lokales
Nach 38 Minuten waren alle 150 Kerwedudde verteilt.
3 Bilder

Die Beehler Kerwe ist nicht tot!
Feiern mit der Kerwedudd

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Die Böhler Kerwe hat sich in den letzten Jahren zu einem Magnet nicht nur für die Böhl-Iggelheimer Bewohner, sondern auch über die Grenzen der Gemeinde entwickelt. Leider waren in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie viele Dinge nicht möglich. So konnte der von den Vereinen immer mit viel Liebe gestaltete Kerweumzug am Samstag mit anschließender Eröffnung durch Bürgermeister Peter Christ und der jeweiligen Fastnachtsprinzessin nicht stattfinden. Auch der...

Lokales
Erinnerungsfoto der Böhler Kerwe 2019
2 Bilder

BriMel unterwegs
Beehler Kerwedudd statt Kerwe live

Böhl-Iggelheim. Nachdem dieses Jahr beide Kerweveranstaltungen sowohl in Iggelheim als auch in Böhl Corona bedingt ausfallen, hat man sich in der Gemeindeverwaltung ein "Trostpflaster" überlegt.  Am Sonntag, den 30.08. von 11.00 bis 12.00 Uhr verkauft unser Bürgermeister Peter Christ im Ortsmittelpunkt in Böhl und am Sonntag, den 20.09. von 11.00 bis 12.00 Uhr im Ortsmittelpunkt in Iggelheim sogenannte "Beehler Kerwedudde". In den Taschen, die je 20 Euro kosten, befinden sich folgende...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Ausstellung
„Crêpe trifft Kunst“

Lambsheim. Als Ersatz-Event zur Kerwe, die ja 2020 nicht in der gewohnten Form stattfinden kann, lädt der Freundschaftskreis Lambsheim – St. Georges sur Baulche am Samstag, 5. September, 11 bis 19 Uhr, in und um das Rathaus in Lambsheim ein. Im Bürgersaal werden verschiedene Künstler aus der Region sowie aus der französischen Partnergemeinde Saint-Georges-sur-Baulche ihre Werke präsentieren. Zu sehen ist Malerei von Claire Coté, Gretel Vogt, Martina Bosch, Gabriele Schnefel-Selbach und Peter...

Ausgehen & Genießen
Bürgermeister Peter Christ wird am Sonntag von 11 bis 12 Uhr auf dem Dorfmittelpunkt als Trost für ausgefallene Kerwefreuden „Kerwe-Dudds“ verkaufen.  Fotos: Pacher
5 Bilder

Erinnerung an die schönen Rituale der Böhler Kerwe
„Kerwe-Dudd“ als Trost

Böhl-Iggelheim. Sie ist der „ganze Stolz“ der Böhler Bürger/innen und muss in diesem Jahr coronabedingt leider ausfallen. Gerne erinnern sich die Kerwebesucher/innen an die vergangenen Jahre zurück, als die Welt noch in Ordnung war und man in enger Runde vier Tage lang ausgelassen feiern durfte. Zu den schönen Ritualen zählt die sogenannte „Auferstehung“, wenn die Ausgrabung der Kerwe an wechselnden Ausschankstellen auf die Kerwezeit einstimmte und der. Als weitere Höhepunkte lockte Umzug, das...

Ausgehen & Genießen
Unser Foto stammt von 2016. Mittlerweile hat die ehemalige Pfälzische Weinkönigin Julia Kren in Nachfolge von Heiner Dopp das Amt der Bürgermeisterin in Meckenheim überommen.  Foto: Pacher
5 Bilder

Schöne Erinnerungen an bessere Zeiten
Wir feiern daheim!

Meckenheim. Sie ist der krönende Abschluss der „Kerwesaison“ in der Urlaubsregion Deidesheim und fällt in diesem Jahr coronabedingt aus. Wehmütig erinnern sich Bürgermeisterin Julia Kren und die Bürgerinnen und Bürger der Gemüsemetropole sowie viele von außerhalb kommende Gäste an die beliebte Kerwe, die traditionell immer am Freitagabend mit einem unterhaltsamen Programm startete. „Zu meinem größten Bedauern mussten wir in der letzten Gemeinderatssitzung absagen - vor allem für die Vereine,...

Ausgehen & Genießen

Veranstaltungen 2020 fallen aus
Albersweilerer Kerwe

Albersweiler. Viele öffentliche Veranstaltungen konnten in diesem Jahr aufgrund des Coronavirus nicht durchgeführt werden. Auch die Feierlichkeiten zur diesjährigen Albersweilerer Kerwe, am ersten Septemberwochenende, fallen dem Coronavirus und den damit einhergehenden Hygienekonzepten zum Opfer. Mit Bedauern muss der Arbeitskreis Kerwe sämtliche für dieses Jahr ins Auge gefassten Programmpunkte zur Dorfkerwe absagen. Es wird also in diesem Jahr unter anderem kein Floßrennen, keinen...

Lokales

Kleiner Kerwe-Ersatz
Kerwe-Matinée des Musikvereins „Harmonie“ Hördt

Als kleinen Ersatz für die wegen der Corona-Pandemie ausfallenden Kerwe in Hördt möchte Sie der Musikverein „Harmonie“ zu einer kleinen Matinée am Kerwesonntag, den 30.08.2020 einladen. Beginn ist um 11 Uhr (Einlass: ab 10.15 Uhr) auf dem Propst-Krane-Platz. Das Orchester unter der Leitung von Matthias Wolf wird Sie eine gute Stunde mit traditioneller sowie moderner Blasmusik unterhalten. Die Open-Air-Veranstaltung findet nur bei geeignetem Wetter unter Einhaltung der aktuell gültigen...

Lokales
Der diesjährige Eppsteiner Kerwebutton.  Foto: PS

Eppsteiner Wappen in Pose setzen
Eppstein feiert Kerwe „dehääm“!

Eppstein. Die Corona-Pandemie führt weiterhin dazu, dass Veranstaltungen abgesagt werden. Damit die Kerwe im Vorort Eppstein aber nicht gänzlich abgesagt wird, haben sich die Mitglieder des Ortskartells etwas Großartiges einfallen lassen: Kerwe dehääm! Von Freitag, 14. August, bis Sonntag, 16. August, wird symbolisch Kerwe gefeiert. Start ist freitags um 18 Uhr. Neben der Beflaggung der Eppsteiner Straße, wird die Kerwerede der Kerwemaid per Videostream zu sehen sein. Der Link zum Videostream...

Lokales
Strecken der Flomersheimer Kerwetour

Spazieren am Kerwesonntag
Flomersheimer Kerwetour

Flomersheim. Auch wenn in diesem Jahr in Flomersheim keine Kerwe gefeiert werden kann, wollte die Arbeitsgemeinschaft Flomersheim (AGF) das Kerwewochenende nicht einfach so als ganz normales Wochenende verstreichen lassen. In Abstimmung mit der Stadtverwaltung Frankenthal wurde daraufhin die Idee von Jürgen Hanewald, eine Spazier- und Wanderveranstaltung rund um Flomersheim zu veranstalten, ausgearbeitet. Wichtig war es dabei, dass die Auflagen zur Pandemiebekämpfung beachten werden und keine...

Lokales

Corona Kerwe 2020
Bindersbacher Brauchtum e.V. lässt "Kerwefeeling" aufkommen

So wie die Bindersbacher und viele Bürgerinnen und Bürger aus Annweiler und der Region die Kerwe kennen und lieben, wird es sie in diesem Jahr nicht geben können. Vom 14.08. bis 17.08.2020 hätte die traditionelle Kerwe wieder für zahlreiche schöne Stunden in Bindersbach gesorgt. Der Bindersbacher Brauchtum e.V. möchte aber dennoch „Kerwe Feeling“ aufkommen lassen und so wird es dieses Jahr sowohl Kerwebaum, als auch die Kerweredd, natürlich unter Corona-Bedingungen geben. Der Kerwebaum wird...

Lokales
Symbolbild Jahrmarkt

Aufgrund des Coronavirus abgesagt
Mauchenheimer Kerb fällt aus

Mauchenheim. Nach reiflicher Überlegung haben sich der Gemeinderat, die Kerwejugend und die beteiligten Vereine darauf geeinigt, dass in diesem Jahr das höchsten Fest im Dorf, die Mauchenheimer Kerb, aufgrund der Corona-Problematik ausfallen muss. Jedoch nicht ganz. Das Gasthaus Balz wird im Rahmen seiner Möglichkeiten und der entsprechenden Hygieneauflagen von Freitag bis Montag Speisen und Getränke in gewohnter Weise anbieten. Auch ein „Zuckerstand“ wird von der Schaustellerfamilie Wild in...

Lokales
Die Kolpingskapelle lädt zu einem Live-Stream-Konzert ein. Foto: ps
4 Bilder

Live-Stream-Serenadenkonzert mit der Kolpingskapelle Hambach
Kerwe dehaem!

Von Markus Pacher Hambach. Die Hambacher sind bekannt dafür, dass sie nicht so schnell aufgeben und um pfiffige Idee selten verlegen sind. Die beliebte Jakobuskerwe einfach so komplett unter den Tisch fallen zu lassen, kam nicht in Frage und so ratterten die Köpfe, allen voran jene der Ortsvorsteherin Gerda Bolz und den Mitgliedern der Kolpingskapelle Hambach. Letztere ist wie alle Klangkörper zur Zeit verzweifelt auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten. „Zunächst kam die Idee auf, mit den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.