Alles zum Thema Essen und Trinken

Beiträge zum Thema Essen und Trinken

Lokales
Viele Verkaufsprodukte sind selbst gemachte Unikate.
2 Bilder

Weihnachtswaldbasar im Gemeindewald Dudenhofen
Der etwas andere Weihnachtsmarkt

Dudenhofen. Die Gemeinde Dudenhofen und das Forstamt Pfälzer Rheinauen laden auch dieses Jahr wieder am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, von 10 bis 16 Uhr zum Weihnachtswaldbasar mitten im Gemeindewald Dudenhofen ein.Die Veranstaltung findet etwa 250 Meter nordöstlich des Dudenhofener Wasserwerkes statt. Für ortskundige Besucher erfolgt eine Ausschilderung ab dem Festplatz Dudenhofen. Der Festplatz steht auch als Parkraum zur Verfügung. Über 75 Vereine, Institutionen, Geschäfte und...

Lokales

Grummbeerland

Deitschland iss e Grummbeerland - so schdehts im Wochebladd! Iss jo ah kä Wunner, die Grummbeer iss jo ah die Käänischien unnerm Gemies. Aus wass kammer sunscht noch Salzgrummbeere, Gequellde, Gereeschde, Salaad, Pannekuche, Supp, Schdambes, Gneedel, Ufflaaf, Pommes, Grogädde, Gnocchis, Chips, Waffle, Dierfudder, Wodka, Babbier, Schdärkemehl, Textilie unn Glääbschdoff mache??? Aller - do hämmers schunn - naja - Marzibaankardoffle gehn halt nit - awwer sunscht - äfach herrlisch !!! Isch als...

Ausgehen & Genießen

Hütschenhausen
Weihnachtsmarkt in Spesbach

Am Samstag, dem 1. Dezember, öffnet um 15.00 Uhr der Spesbacher Weihnachtsmarkt auf dem Dorfanger seine Pforten. Die Spesbacher Landfrauen als Veranstalter und die ortsansässigen Vereine verleihen dem Dorfanger hinter der Grundschule mit geschmückten Verkaufsständen und Lagerfeuer ein weihnachtliches Ambiente, das zum Verweilen einlädt. Neben dem kulinarischen Angebot, das u. a. Waffeln, Lyonerpfanne, Yeti (heißer Apfelsaft mit Amaretto und Zimt), Glühwein und Whiskey umfasst, werden auch...

Lokales
Die Geschäftsführer Karl Jason Dittmer und Sandra Gerhardt von der Weinstube „Fünf Bäuerlein“ stellen die Charity-Aktion mit BLAUEM ELEFANTEN und Benefizdessert „Apple Crumble“ vor. (Copyright: DKSB)
2 Bilder

Landauer Weinstube "Fünf Bäuerlein" unterstützt Kinderschutzbund
Herbstaktion „Desserts für den guten Zweck“

Landau. Bis Weihnachten haben Gäste des Restaurants „Fünf Bäuerlein“, Theaterstraße 2 in Landau noch Zeit, den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. mit dem Verzehr eines „Apple Crumbles“ zu unterstützen. Für jeden verkauften Nachtisch spendet die Weinstube seit Mitte Oktober 1 Euro an den ortsansässigen Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Die Herbstaktion für den guten Zweck ist dem Team des Lokals ein besonderes Anliegen. „Das Herz unseres Betriebs ist die Küche, denn...

Ausgehen & Genießen

Sankt Martin in Albersweiler am 10.11.18
KJFV und Förderverein St.Florian laden ein

Martinsumzug in Albersweiler Am Samstag, den 10.11.2018 findet traditionell der Martinsumzug in Albersweiler statt. Beginn ist um 17:00 Uhr in der kath. Kirche mit einem Gottesdienst. Danach geht es, geführt von Sankt Martin hoch zu Ross, zur Feuerwehrhalle. Nach dem Martinsspiel gibt es dort zur Stärkung Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und auch kalte Getränke. Der Kinder – und Jugendförderverein, die Feuerwehr und der Förderverein St. Florian Albersweiler , die diesen Martinsumzug...

Lokales

Alle Freunde des Amateurfunks und Intressierte sind zum Basteln, Bauen und Löten eingeladen
Amateurfunker des Ortsverbandes Landau beim Macherdaach am 27.10.18 in der Süwega Halle Landau

Am 27. Oktober 2018 ab 10 Uhr findet der erste Macherdaach in der Süwegahalle auf dem alten Messplatz in Landau statt. Auf die Besucher des Macherdaach warten viele kleine und große Projekte. Die Macher zeigen, was alles möglich ist mit Bohrern, 3D-Druckern, Lötkolben und ein wenig Programmierung. Wie aus verrückten Ideen konkrete Dinge werden. Sie tauschen sich aus und planen die Zukunft. Darüber hinaus gibt es auch Bastelangebote zum selber „machen“. In diesem Rahmen wird der Ortsverband...

Ausgehen & Genießen
Eröffnet werden die Kerwe-Festtage am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr durch Ortsbürgermeister Peter Eberhard.

Ortsgemeinde Dudenhofen lädt zur traditionellen Kerwe ein
Ausgelassene Stimmung rund um den Pfarrhof

Dudenhofen. Auch in diesem Jahr lädt die Ortsgemeinde Dudenhofen wieder zur traditionellen Kerwe rund um den Pfarrhof in der Raiffeisenstraße ein. Eröffnet werden die Festtage am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr durch Ortsbürgermeister Peter Eberhard. Die Jagdhornbläser der Kolpingfamilie und die Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Kunigunde umrahmen die Eröffnungsfeier. Im Anschluss sorgt die Blaskapelle Dudenhofen im Festzelt beim Weinlesefest mit neuem Wein und Pfälzer...

Ausgehen & Genießen
Viele lokale und regionale Aussteller kommen zum Obst- und Gemüsetag, so dass der Schillerplatz, die Kleine Kapellenstraße und der Marktplatz problemlos mit Ständen bestückt werden können.
4 Bilder

Schifferstadter Innenstadt wird wieder zur Flaniermeile und zum Genießertreff
Gesunde Ernährung hautnah erleben

Schifferstadt. Auch in diesem Jahr wird der Schifferstadter Obst- und Gemüsetag wieder tausende von Besuchern am letzten Sonntag im September in die Innenstadt locken. Denn dort sind alle die richtig, die Informationen über gesunde Ernährung, regionale Landwirtschaft, Bewegung, Umwelt und Natur suchen. Am Sonntag, 30. September, wird die Innenstadt wieder zur Flaniermeile und zum Genießertreff. Mit der beliebten Veranstaltung trifft das Stadtmarketing immer ins Schwarze. „Kräuter für Küche-...

Ausgehen & Genießen
Im Mittelpunkt des Erntedankfestes steht der Gottesdienst, der von Pfarrer Josef Metzinger gehalten wird.

Kolpingsfamilie Dudenhofen lädt zur Erntedankfeier ein
Gott für die Ernte danken

Dudenhofen. Es ist ein alter christlicher Brauch, Gott für die Ernte zu danken. Zu allen Zeiten gehörte die Feier des Erntedankfestes zu den Grundbedürfnissen der Menschen. Die Kolpingsfamilie knüpft an diesen religiösen Brauch an und lädt die Pfarrgemeinde am Sonntag, 30. September, ins Pfarrheim zur Erntedankfeier ein. Im Mittelpunkt des Erntedankfestes steht der Gottesdienst, der von Pfarrer Josef Metzinger gehalten wird. Beginn des Gottesdienstes ist um 10.30 Uhr. Bei gutem Wetter findet...

Ausgehen & Genießen
Holzofenbrot und andere Brote gibt es in der Minfelder Kulturscheune am Samstag.

Frisches Holzofenbrot in der Verbandsgemeinde Kandel
Minfeld lädt zum Brotmarkt ein

Minfeld. Die Schreberjugend Minfeld und der Verein Kultur und mehr Minfeld e.V. veranstalten den Minfelder Brotmarkt. Dieser ist am Samstag, 22. September, ab 13 Uhr in der Kulturscheune.Es gibt natürlich eine Probiertheke mit verschiedenen Brotsorten.  Der Ausklang ist für 16 Uhr geplant.  Es gibt frisch gebackenes, leckeres Holzofenbrot verkauft, ebenso wie leckere Brotaufstriche, feine Olivenöle, Honig und Backmehle. Der Eintritt ist frei.

Ausgehen & Genießen
7 Bilder

Nacht der Gastronomie Neupotz
Kulinarische und musikalische Genüsse bei spätsommerlichen Temperaturen

Leckeres Essen und fröhliche Lieder verbinden. Gutgelaunte Gäste genossen bei der 8. Nacht der Gastronomie ein musikalisch begleitetes 7-Gänge-Menü im gastfreundlichen Neupotz. Die Wirte zeigten auch in diesem Jahr, dass Neupotz zurecht als Schlemmerdorf überregional bekannt ist. Die kulinarische Nacht ist beliebt bei Feinschmeckern aus nah und fern. Wer einmal dort war trägt sich das Event im Terminkalender für das Folgejahr ein und hofft darauf, wieder einen der beliebten Genussgutscheine zu...

Ausgehen & Genießen
Im Herzen von Speyer wird das traditionelle Altstadtfest gefeiert.

43. Altstadtfest lockt mit Vielfalt an kulinarischen sowie musikalischen Angeboten
Die Gassen der Speyerer Altstadt rufen

Speyer. Bereits zum 43. Mal werden sich am Freitag und Samstag sämtliche Ecken und Winkel zwischen Fischmarkt und Sonnenbrücke mit Leben füllen, um im Herzen von Speyer das traditionelle Altstadtfest zu feiern. Und solange die Lust zur Spontanität und der Appetit auf fröhliche Gemeinschaft anhalten, sollte auch ein Fest wie dieses lebendig bleiben. „Auch dieses Jahr vermag das Altstadtfest seine zahlreichen Gäste aus nah und fern mit einer reichen Vielfalt an kulinarischen, musikalischen und...

Ausgehen & Genießen
Auf dem Rheinzammer Markt ist richtig was los.

„Rheinzammer Markt“ und Kirchweih am vierten Augustwochenende
Ein buntes „Tivoli“ für Jung und Alt

Rheinzabern. Traditionell heißt es am vierten Wochenende im August: „Rheinzammer Markt“ – Kirchweihfest – heuer vom 25. bis 28. August. Viele Gäste aus der gesamten Südpfalz wird es wieder zum Marktplatz in der Bahnhofstraße ziehen, wo sich rund um den urigen Kastanienhain ein buntes „Tivoli“ für Jung und Alt erstreckt. Ob Feinschmecker, Glücksritter, Rosenschütze, Leckermäulchen oder Neuigkeitensucher – das Fest bietet die verschiedensten Gründe zum Besuch. Bequem lässt sich der Rheinzaberner...

Ausgehen & Genießen

Kirmes Haupersweiler 07.09. – 11.09.2018
Einladung zur Haupersweiler Kirmes 2018

Start in das Kirmeswochenende ist am Freitag, 07.09.18, um 20 Uhr mit der Mallorca - Party. Bei Cocktails und Sangria laden wir zum Feiern und Tanzen ein. Am Samstag um 16 Uhr empfängt die 1. Mannschaft der SG Hau/ Rei zum Kirmesspiel den SV Gehweiler. Anschließend spielt die zweite Mannschaft gegen den SV Gehweiler 2. Um 21 Uhr werden die fünf Musiker von „Silent Voice“ die Bühne betreten. Mit ihren Eigeninterpretationen von bekannten Rock– und Popsongs in akustischer Form wird für jedes...

Ausgehen & Genießen
Die Ottersheimer, auch Bären genannt, verstehen es zu feiern. Zahlreiche Vereine und engagierte Bürger stellen von Freitagnachmittag bis Sonntagabend ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die Beine.

Ottersheim feiert sein 1250-jähriges Bestehen
Festwochenende im Bärendorf

Ottersheim. Anlässlich des 1250-jährigen Bestehens von Ottersheim lädt die Gemeinde zum großen Festwochenende ein.Die Ottersheimer, auch Bären genannt, verstehen es zu feiern. Zahlreiche Vereine und engagierte Bürger stellen von Freitagnachmittag bis Sonntagabend ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die Beine. Sogar Ministerpräsidentin Malu Dreyer kommt ins Bärendorf.Allein das Musikprogramm sucht seinesgleichen. Im ganzen Ort sind fünf Bühnen verteilt, wo für jeden Besuchergeschmack das...

Lokales
Die Kaisertafel lockt wieder zahlreiche Besucher in die Domstadt.
5 Bilder

Kaisertafel lockt mit kulinarischen Highlights und tollem Rahmenprogramm
Eine ganz besondere Open-Air-Schlemmermeile

Speyer. Noch bis Sonntagabend erstreckt sich mit der Kaisertafel die Open-Air-Schlemmermeile mit Domblick in der Maximilianstraße. Vor dieser einmaligen historischen Kulisse genießen Feinschmecker, was Küche und Keller der Gastronomen zu bieten haben. Auch in diesem Jahr wird es auf dem Postplatz wieder ein umfangreiches Live-Musik-Programm auf einer festen Bühne geben. Die kleinen Gäste dürfen sich auf ein Bungee-Trampolin, Kinderkarussell, ein mittelalterliches Riesenrad, sowie ein...

Ausgehen & Genießen
Klang und Gesang, Schabernack, Spiele, viele Marktstände und Handwerk, „Speys und Trunk“: der Mittelalter-Jahrmarkt begeistert mit seinem Spektakel Jung und Alt.
2 Bilder

„Volk vom Affolterloch“ lädt zum Mittelalter Spektakel nach Waldsee ein
Leben und feiern wie damals

Waldsee.  Auch in diesem Jahr lädt das „Volk des Affolterloch“ zu einer Zeitreise in Mittelalter ein. Auf dem „Place Mediavale“ rund um die katholische Kirche in Waldsee wird der mittelalterlicher Jahrmarkt am 18. und 19. August stattfinden, auf dem es allerlei zu bestaunen und auszuprobieren gibt. Alte Musik, vergessene Spiele, Handwerk vergangener Jahrhunderte, ungewöhnliche Speisen und Getränke. Klang und Gesang, Schabernack, Spiele, viele Marktstände und Handwerk, „Speys und Trunk“: der...

Ausgehen & Genießen
Erfrischende Säfte auf Knopfdruck
15 Bilder

BriMel unterwegs
Streetfood-Festival für „Entdecker“ und Genießer

Haßloch: Am 3. August befand ich mich auf dem Weg ins benachbarte Großdorf Hassloch, um einen Eindruck von den kulinarischen Köstlichkeiten zu gewinnen, die das Streetfood-Festival bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr anbot. Trotz Hitze war der Jahnplatz, der normalerweise als Parkplatz fungiert, gegen 20.30 Uhr ziemlich voll. Musikalisch untermalt wurde das Ganze von einem DJ. Am beliebtesten dürfte an diesem Abend in Anbetracht der Hitze die Flüssignahrung gewesen sein. Es war ein...

Ausgehen & Genießen

50. Fröhliches Kunterbunt in Bad Bergzabern
Feiern für Kinder und Familien in Togo, Indien und Brasilien

Am ersten Augustwochenende wird es ab 17 Uhr wieder fröhlich und kunterbunt auf dem Platz zwischen Schloss und Schlosshalle in Bad Bergzabern: zum fünfzigsten Mal wird das „Fröhliche Kunterbunt“ (FKB) für Kinder und Familien in Togo, Indien und Brasilien gefeiert. Ein Jubiläum, auf das die Verantwortlichen des Fröhlichen Kunterbunt stolz sein können. Hans Erich Klein, schon 1969 als Organisator dabei, hält noch immer die Fäden fest in der Hand. Gerade erst ist er aus Togo zurückgekehrt, wo die...

Ausgehen & Genießen

20 Jahre Wohn- und Förderstätte "Tom Mutters" in Kandel
Lebenshilfe feiert groß am 11. und 12. August

In diesem Jahr feiert unsere Wohn- und Förderstätte „Tom Mutters“ in Kandel ihren 20. Geburtstag. Seit dieser Zeit werden an diesem Standort Menschen mit Schwerst-Mehrfachbehinderungen und dem damit verbundenen hohen Unterstützungsbedarf betreut. Im Wohnheim haben bis zu 38 Menschen ihr Zuhause (37 feste Plätze plus einen Kurzzeitplatz). Die Wohnstätte besteht aus vier Wohngruppen und ist komplett barrierefrei, Sie ist mit einem großen Gartenareal umgeben. In der Tagesförderstätte...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

34. Fischbacher Köhlerfest 2018
Traditionelles Köhlerfest im Fischbacher Schinnertal

Das Fischbacher Köhlerfestest beginnt traditionell am 3. Juli-Wochenende. Auf einer Waldlichtung, "Schinnertal" genannt, wird unter der fachkundigen Leitung der Köhler sowie den Köhlerfreunden Fischbach der Meiler abgebrannt. Das Fest fand 1983 das erste Mal statt und wird 2018 zum 34. Mal gefeiert. Aus ca. 30-35 Ster Buchenholz wird dort in 9 Tagen die Holzkohle hergestellt. Der Meiler muss Tag und Nacht bewacht werden, damit er nicht unkontrolliert aufbricht und verbrennt, um somit eine hohe...

Ausgehen & Genießen
Gäste des Dîner en blanc
5 Bilder

Dîner en blanc in Neustadt-Diedesfeld
Dîner en blanc findet am 11.8.2018 zum 3. Mal statt

Neustadt-Diedesfeld. Zum jetzt 3. Mal findet am 11. August ein Dîner en blanc in Neustad-Diedesfeld statt. In den letzten beiden Jahren fanden sich überwiegend in Weiß gekleidete Menschen auf dem Dorfplatz von Diedesfeld zusammen, um dort "Lebensfreude, Freundschaft und Zusammenleben" zu feiern. Gemeinsam speisten und tranken sie an üppig weiß und festlich gedeckten Tischen bis tief in die laue Nacht hinein. Jedes Mal hatten sich die Oragnisatorinnen Bettina Glatz-Fischer, Birgit Reis und...

Ausgehen & Genießen

Live-Musik, Spiel- und Unterhaltung, kulinarische Genüsse
Parkfest bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Die Pfalz ist berüchtigt für ihre Feste und Events – so ist auch die Lebenshilfe Bad Dürkheim in der Region bekannt und beliebt durch ihre immer wieder besonderen, inklusiven Feste. Auch in diesem Jahr lädt die Lebenshilfe zu ihrem Vereins-Sommerfest ein. Festbeginn ist Samstag 9. Juni um 14.00 Uhr. An diesem Tag wird ab 20.00 Uhr die Band „C3NTRAL Hausband“ beim Publikum mit einer Mischung aus Pop, Rock, Soul, Techno oder Dance für Stimmung im Park sorgen. Der Sonntag beginnt um 11.00...