Alles zum Thema Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Ratgeber
Frisches Gemüse

Lokal, saisonal genießen und die Umwelt schonen
Saison für Obst und Gemüse

Einkaufen. Wann hat heimisches Obst und Gemüse Saison? Dieser Frage geht Dr. Annette Neubert, Ernährungswissenschaftlerin im Nestlé Ernährungsstudio, nach. Saisonkalender können bei der Suche nach regionalen Händlern helfen. Sie geben einen guten Überblick, in welchen Monaten bestimmte Obst- und Gemüsesorten in Deutschland geerntet werden und erhältlich sind. Die Entscheidung für saisonale Lebensmittel habe zudem mehrere positive Aspekte. Beispielsweise ist der Anbau regionaler, saisonaler...

Lokales
Äpfel stehen in den nächsten Monaten beim Wochenblatt in der Pfalz und in Baden in einer unregelmäßigen Serie im Mittelpunkt.

Das geht uns alle an
Deutschland ist ein Apfelland

Deutschland ist ein Apfelland. "An apple a day keeps the doctor away": Übersetzt bedeutet das in etwa, dass der tägliche Genuss eines Apfels gesundheitsfördernd sein soll. Ist das so? Symbolik, Selbstversuche, Apfelsorten, Streuobstwiesen, Rezepte, Saftherstellung und vieles mehr: Äpfel stehen nicht nur überall in der Pfalz und in Baden, sondern in den nächsten Monaten auch im Wochenblatt als unregelmäßige Serie im Mittelpunkt. Alle Artikel rund um das süß-säuerliche Kernobst finden sich nicht...

Ratgeber

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Einfach machen - Ihr Weg aus dem Ernährungsdschungel

Diäten sind oft überflüssig und machen sogar dick. Was dauerhaft schlank und gesund macht, ist Wissen. Die zertifizierte Ernährungsberaterin Nicole Mitschelen möchte dieses Wissen den Teilnehmern im Vortrag vermitteln – unkompliziert und ohne Schnickschnack. Inhalte: - Wie Sie die Verantwortung für sich übernehmen - Anleitung: So räumen Sie Ihr Essumfeld auf - Essgewohnheiten-Check - „Gesunde Ernährung“ einfach umsetzen Ort: ...

Ausgehen & Genießen
Ernährungsberaterin Nicole Mitschelen

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Der Steinzeit-Mensch in uns – ODER: Warum wir nicht für die Zivilisation gemacht sind

Im Grunde sind wir doch alle Steinzeit-Menschen - behaupten Forscher zumindest. Was uns damals das Überleben sicherte, macht uns heute krank. Die Teilnehmer erfahren in diesem Vortrag mit Ernährungsberaterin Nicole Mitschelen am 8. Mai 2019, 19.00 – 20.30 Uhr im Rathaus Lingenfeld, wie der Körper funktioniert und wofür er gemacht ist, denn auch in der heutigen Zeit kann man „artgerecht“ und „natürlich“ leben! Die VHS bittet um vorherige Anmeldung unter info@vhs-lingenfeld.de oder unter...

Lokales
Die Kinder lernen die Ernährungspyramide kennen
2 Bilder

Ernährungsprojekt in der Kita Tausendfüßler
"Her mit dem Gemüse"

Dreisen. „Die Löwen“, Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Tausendfüßler“, erhielten im März, jeweils donnerstags, durch die Donnersberger Landfrauen die Möglichkeit, an dem Ernährungsprojekt „Her mit dem Gemüse“ teilzunehmen. Hierzu besuchten Stefanie Moser (Ernährungsberaterin) und Bert, der Gemüsekobold, die Kinder zu drei Terminen. Beide erklärten den Kindern die sogenannte Ernährungspyramide und was es für wichtige Kinder-Kraft-Stoffe in gesundem Essen gibt. Um den Kindern das...

Ratgeber

„Stiftung Warentest“ schaut genauer hin / Verlosung
Nahrungsergänzungsmittel: „Für Veganer ein Muss“

Gesund. Wer sich ausschließlich vegan ernährt, sollte auf jeden Fall ein Vitamin-B12-Präparat zu sich nehmen. Geeignete Mittel ab 9 Cent pro Tag stellt die „Zeitschrift test“ in ihrer aktuellen Ausgabe vor. Kombipräparate, also ein Mix aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sind hingegen nicht notwendig, aber auch nicht schädlich. Vegetarier benötigen hingegen in der Regel keine Nahrungsergänzungsmittel. Die Tester prüften 15 Nahrungsergänzungsmittel für Vegetarier und Veganer aus...

Ratgeber

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Der Kopf ist mit - Warum Essen und Psyche Hand in Hand gehen

Nicht nur Hunger und Durst steuern unser Essverhalten, sondern auch diverse äußere Reize. Wir sind diesen jedoch nicht schutzlos ausgeliefert! Lernen Sie, wie man sich mit etwas mehr Wissen und Cleverness beim Einkauf dennoch spielend leicht ausgewogen und gesund ernähren kann. Inhalte: • Warum wir essen; Einflussfaktoren; bewusste Entscheidungen • vom Labor zum Alltag: Erkenntnisse aus der Wissenschaft • Wie essen Männer? Wie essen Frauen? • Unser Essverhalten bei...

Ratgeber

Gesund in den Frühling
Superfood - Mehr als ein Hype für mehr Gesundheit?

Prominente, Food-Blogger und Veganer schwören auf sie: Die sogenannten „Superfoods“ haben in den letzten Jahren die Herzen Vieler erobert, die auf einen insgesamt gesunden, nachhaltigen Lebensstil setzen. Der Ernährungstrend aus den USA wird mittlerweile auch in Deutschland immer populärer: Was Influencer als echtes „Wundermittel“ für Körper und Seele anpreisen, möchte die Gesellschaft selbst auf den Prüfstand stellen. Was bleibt ist die Frage: „Sind Superfoods wirklich gut für Mensch und...

Ratgeber

VHS Lingenfeld: Wohlfühlgewicht für den Sommer
Jetzt anmelden

Lingenfeld. Hinterlassen die Wintermonate immer noch Grüße auf der Waage? Haben Sie das Gefühl, bereits alle Diäten ausprobiert zu haben? Dann wird es Zeit für diesen Vortrag. Die Gesundheitsberaterin Claudia Formella zeigt den Teilnehmern auf, dass die meisten Diäten gar nicht funktionieren können. Hinter „kurvigen Körperteilen“ steckt nämlich ganz oft etwas Anderes. In diesem Kurs erfahren sie, welche Techniken man aus der Kindheit anwenden kann, um das Gewicht trotzdem in gesundem Maße...

Ratgeber

Die Kennzeichnung ist so eine Sache: Hilft das "Regionalfenster" weiter?
Wie „regional“ ist eigentlich „regional“?

Bezeichnung. Ist die derzeit angebotene Kartoffel noch aus der Region, wenn sie 100 Kilometer gereist ist? Ist der deutsche Spargel vom Bauern nebenan oder doch vorher durch halb Europa gereist? Darf der Handel „regionale“ Erdbeeren aus Treibhäusern aus unseren Nachbarländer verkaufen? Fragen, die sich Kunden immer häufiger stellen. Aber wer zieht die geografische Grenze zwischen regional und ganz weit weg? Die Verwendung des Begriffes „regional“ ist wohl fast beliebig verwend- und...

Ratgeber

Fortbildung für Erzieher
In der Kita Essen und Trinken lernen

Bruchsal. Das Ernährungszentrum im Landratsamt Karlsruhe lädt am Montag, 18. März, zur Veranstaltung „Essen und Trinken lernen – eine pädagogische Herausforderung im Krippenalltag“ ein. Essen und Trinken ist ein wichtiger Teil der frühkindlichen Bildung. Ernährungsbildung ist ein Teil der Gesundheitsförderung und damit ein Qualitätsmerkmal der Einrichtung. In der Fortbildung erhält man...

Lokales
Glückliche Teilnehmer nach der Abschlussprüfung des Aufbaumoduls Betreuungsassistent nach §53c SGB XI mit der Leitung des Bereichs Ausbildung vom Malteser Hilfsdienst e.V. Karlsruhe

Kompetenz im Bereich Pflege und Demenz als Betreuungsassistent
Malteser bauen ihr Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot in 2019 weiter aus

Karlsruhe. Der nächste Tages-, sowie Abendkurs in Karlsruhe beginnt am 11. März 2019. Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Karlsruhe baut sein Angebot an qualifizierten und förderbaren Aus-, Fort- und Weiterbildungen im Jahr 2019 weiter aus. Neben dem bereits bestehenden Abendkurs, wurde am Montag, den 11. Februar 2019 der erste Tageskurs mit motivierten Teilnehmern*innen für das Aufbaumodul zum Betreuungsassistenten nach §53c SGB XI. erfolgreich beendet. Betreuungsassistentinnen und -assistenten...

Lokales

Workshop im Ernährungszentrum des Landkreises
Fleischgenuss mit Verantwortung

Bruchsal/Region. Das Ernährungszentrum im Landratsamt Karlsruhe bietet am Dienstag, 26. Februar, einen Workshop zum Thema „Fleischgenuss mit Verantwortung“ an. Die Fleischerzeugung verbraucht unbestritten viele Ressourcen und steht auch als Mitverursacher der klimarelevanten Treibhausgase in der Kritik. Weniger Fleisch zu essen, dieses aber aus der Region zu beziehen und alle Teile des Tieres zu verwenden ist ein Schritt hin zu einer weniger umweltbelastenden Ernährungsweise. In der...

Lokales

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Intervallfasten

Intervallfasten wird immer beliebter, weil es im Gegensatz zum normalen Fasten eine weit abgemilderte Form ist. Statt eine Woche ohne feste Nahrung auszukommen, sind es beim Intervallfasten gerade mal ein paar Stunden. Die Wirkung ist genauso genial, denn es hilft unter anderem bei der Vorbeugung von Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht. Der Vortrag mit Gesundheitsberaterin Claudia Formella findet am 13. Februar 2019, 17.00 bis 18.30 Uhr im Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld...

Ratgeber

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Leben ohne Zucker

Zucker wird uns laut den Untersuchungsergebnissen der Krankenkassen noch viele Probleme bereiten, denn das süße Gift soll für viele Krankheiten und Vorstufen verantwortlich sein. Doch was bewirkt Zucker überhaupt in Ihrem Körper? Wie können Sie im Alltag darauf verzichten? Welche Alternativen gibt es und kann man komplett ohne industriellen Zucker leben? Im Vortrag am 30.1.2019, 17.00- 18.30 Uhr an der VHS Lingenfeld werden Ihnen diese Fragen von Gesundheitsberaterin Claudia Formella...

Lokales

Kolumne im Wochenblatt
Minister "dicke da"

Männer tragen „dicke auf“. Nein, wir reden jetzt nicht von dem grenzenlosen Selbstbewusstsein (oder vielleicht doch?), sondern von der Figur. Während Frauen oft mit Übergewicht kämpfen, genießen die Herrn ihre Leibspeisen und spülen Steak und Pommes gerne mal mit einem großen Bierchen hinunter. Kalorien spielen dabei keine Rolle – warum auch? „Sixpack“ muss nicht sein. Hauptsache, man(n) wird satt und es schmeckt. Prominentes Beispiel ist unser Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. Der...

Lokales

Im Café Alternativ in LU
Vortrag über Heilkräutertees

Café Alternativ. Glanzloses Haar, graue Haut, müde Augen – irgendetwas stimmt da nicht. Fehlen dem Körper wichtige Schönheitsnährstoffe, helfen auch teure Cremes nur wenig, sagt Myriam Arndt. Sie hält am Donnerstag, 17. Januar 2019, um 17 Uhr im Café Alternativ, Rohrlachstraße 76, einen Vortrag über Heilkräutertees und verrät, welche Nahrungsmittel der Körper braucht, damit man von innen heraus strahlt. Der Eintritt kostet zwei Euro. ps

Ratgeber

Praxisorientierter Workshop am 23. Januar
Essen am Familientisch

Bruchsal/Region. Das Ernährungszentrum im Landratsamt Karlsruhe bietet am Mittwoch, 23. Januar, für Eltern einen praxisorientierten Workshop über die Grundlagen einer gesunden Ernährung für Kleinkinder ab einem Jahr an. Kleinkinder möchten schon sehr früh am gemeinsamen Essen mit den Erwachsenen teilnehmen. Da stellt sich den Eltern die Frage, welche Lebensmittel schon erlaubt oder noch ungeeignet für ihr Kind sind. Es wird erklärt, welche Speisen der Familienkost für das Kind geeignet sind...

Ratgeber
Lecker und frisch und das von der Fensterbank.
8 Bilder

Selbstgezogene Sprossen - ein Test
Frische von der Fensterbank

Ernährung. Das neue Jahr ist noch jung, der eigentliche Winter steht noch vor der Tür - doch gerade jetzt sehnt man sich nach Frische und würde am liebsten schon das eigene Grün wieder wachsen sehen. Aber ob Erdbeeren, Tomaten oder Salat – noch ist nicht die Saison dazu. Wer dennoch nicht auf Vitamine und Vitalstoffe aus dem eigenen Garten – pardon in diesem Falle Haus – verzichten möchte, der sollte Sprossen ziehen! Eine Redakteurin des Wochenblatts hat einfach den Selbsttest gemacht und...

Sport
Zertifizierte Ernährungsberaterin Nicole Mitschelen

Neuer Vortrag an der VHS Lingenfeld
Gesund leben mit dem inneren Schweinehund

Ob wir es wollen oder nicht: Der innere Schweinehund ist ein Teil von uns. Dabei meint dieser kleine Saboteur es nur gut mit uns: Er schützt uns vor zu großer Belastung und schlechten Gefühlen. Sie erfahren in diesem Vortrag von der zertifizierten Ernährungsberaterin Nicole Mitschelen, wie Sie diese Widerstände überwinden und Ihr Leben ändern können. Die Einstellung macht's! Der Vortrag findet am Mittwoch, 23. Januar 2019, 19.00-20.30 Uhr im Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld statt. Die...

Ratgeber

Ein Angebot der VHS Haßloch
Elternsprechstunde

Haßloch. Am 29. November lädt die VHS Haßloch um 15 Uhr zur Elternsprechstunde ein. Nutzen Sie die Elternsprechstunde, wenn Sie Fragen zur Entwicklung und zum Verständnis Ihres Kindes haben, </td><td>bei Ein- und Durchschlafproblemen Ihres Kindes, wenn das Schreien Ihres Kindes Sie belastet, bei Fragen zur Essgewohnheiten und Ernährung sowie</td><td>bei Erziehungsfragen. Wir bitten um Anmeldung, damit wir uns auf Ihre Fragen einstellen können. Die Kinder sollten...

Lokales

Fit durch heimisches Superfood
LandFrauen-Kurs

Haßloch. Am Montag, 19. November, 19.30 Uhr findet im Feuerwehrhaus ein LandFrauen-Kurs in Ernährungszubereitung statt. Thema: „Fit durch heimisches Superfood“. Referentin ist Yvonne Wolf. Gäste sind herzlich willkommen. Eine Lebensmittelumlage wird erhoben. Für Nichtmitglieder fällt eine Teilnahmegebühr von fünf Euro an. Mitglieder zahlen lediglich die anfallende Lebensmittelumlage, die Kursgebühr ist über den Mitgliedsbeitrag abgedeckt. Bitte mitbringen: Teller, Schüsselchen, Löffel, Besteck....

Ratgeber

Gesundheitskurse im November an der VHS Lingenfeld
“Leichte, vegetarische Winterküche” und “Das Beste für den Darm”

Unter der Leitung von Gesundheitsberaterin Claudia Formella findet am 5. November der Kochkurs “Leichte, vegetarische Winterküche” statt. Die Referentin zeigt den Teilnehmern köstliche, leichte Alternativen zu deftigen Speisen, bei denen gerne auch einmal mehr zugegriffen werden kann. Am 15. und 22. November steht der Darm im Mittelpunkt des Abends. Was passiert, wenn er aus dem Gleichgewicht gerät? Warum leiden wir unter Verstopfung oder Durchfall? Die Teilnehmer erhalten von der...

Lokales
7 Bilder

Kneipp Verein Haßloch
Sicherheits- und Gesundheitstag in Böhl-Iggelheim

Böhl-Iggelheim. ⭕ Info-Stand Kneipp Verein Haßloch beim Sicherheits- und Gesundheitstag am 22.09.18 Hans Konrad (2. Vorsitzender) und Marion Gryger (1. Vorsitzende) beantworteten alle Fragen rund um Kneipp. Viele neue Interessenten für Kurse zu Bewegung, Ernährung und Lebensordnung waren am Stand. Tel: 06324-9822530 KV Haßloch

  • 1
  • 2