Erfenbach

Beiträge zum Thema Erfenbach

Lokales

Gehweg von Erfenbach nach Stockborn wird 2021 gebaut
Land gibt 78.000 Euro

Erfenbach. Seit langem war es ein ersehnter Wunsch seitens der Bevölkerung des Stadtteils Erfenbach und Stockborn, einen Gehweg entlang der Kreisstraße K8, die beide Ortsteile miteinander verbindet, zu erhalten. „Bislang musste der Fußgängerverkehr immer auf der Straße entlanglaufen – ein unschöner Zustand, den wir nun in Bälde beenden werden“, blickt Baudezernent Peter Kiefer zuversichtlich in die Zukunft. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt das Vorhaben, das mit insgesamt 120.000 Euro...

Lokales
Von links: Ortsbürgermeister Reiner Kiefhaber, Sabine Lippold-Ober, Christiane Schilling, Markus Meyer sowie Paul-Peter Götz mit seiner Enkelin Nele und den von City-Polster gestifteten Sitzgelegenheiten
12 Bilder

„Dorfbücherei“ im neuen Look
Verstärktes Team, neue Öffnungszeiten und ein schöneres Ambiente

Erfenbach. Die Geschichte der Gemeindebücherei Erfenbach reicht zurück bis ins Jahr 1925 und erlebte über all die Jahrzehnte hinweg eine wechselhafte Historie. Wie das bei langjährigen Institutionen eben so ist, kommt naturgemäß auch das Inventar immer mal wieder in die Jahre. Um dieses wichtige Kleinod dörflich geprägter Kultur und diesen gesellschaftlichen Anlaufpunkt für Groß und Klein fit für die Zukunft zu machen, passiert gerade so einiges in der im Erdgeschoss der Ortsverwaltung...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch am helllichten Tag
Täter steigen in gleich zwei Wohnungen ein

Kaiserslautern. Aus einem Mehrfamilienhaus in den "Stauchwiesen" haben Einbrecher am Montag Schmuck und Bargeld entwendet. Die Diebe kamen tagsüber, als niemand zu Hause war. Vermutlich irgendwann zwischen 8.30 Uhr und 12.50 Uhr gelangten sie über den Zaun an der Rückseite des Hauses zu der unverschlossenen Seitentür und somit ins Haus. Sie betraten die zwei Wohnungen, deren Türen nicht abgeschlossen waren. In der ersten Wohnung erbeuteten sie zehn Euro aus einer Brieftasche. Dann wurden sie...

Lokales
Symbolfoto

B270 Ortsumgehung Erfenbach
Ab Samstag wieder befahrbar

Kaiserslautern. Die Fahrbahn der B270 Ortsumgehung Erfenbach zwischen der Einmündung Erfenbach und dem Kreisel Otterbach ist seit Ende Juli 2020 vollgesperrt und wurde auf einer Länge von ca. 2.600 Metern grundhaft erneuert. Die Arbeiten konnten aufgrund des großen Einsatzes der Fa. Stutz aus Kirchheim nicht nur fachlich zur vollsten Zufriedenheit, sondern auch vier Wochen früher als geplant fertig gestellt werden. Die Baukosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 850.000 Euro. Bis Freitag...

Blaulicht

Außergewöhnlicher Fund
Jugendliche entdecken Panzerfaust

Kaiserslautern. Im Wald bei Erfenbach haben Jugendliche am Samstag eine Übungspanzerfaust gefunden. Die beiden 14-Jährigen sammelten im Wald Müll auf. Am Abend fanden die freiwilligen Abfallsammler unterm Laub einen verdächtigen Gegenstand, den sie zunächst für eine Bombe hielten. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Übungspanzerfaust handelte, wie sie die Bundeswehr verwendet. Wie das Übungsgerät in den Wald gelangte, ist nicht geklärt. Der Kampfmittelräumdienst stufte die...

Lokales
Nach getaner Arbeit: Die „Pilsbube Erfenbach“  Foto: PS
3 Bilder

Junger Verein „Pilsbube“ engagiert sich im Stadtteil
Gemeinsam für Erfenbach

Erfenbach. Am vergangenen Samstag ging es an der protestantischen Kindertagesstätte in Erfenbach wieder betriebsam zu. Und das trotz tropischer Temperaturen. Die „Pilsbube Erfenbach“ hatten zum Arbeitseinsatz mobil gemacht und brachten das Außengelände der Kita wieder auf Vordermann. „Von jungen Erwachsenen für Jugendliche und junge Erwachsene“, ist das Credo des an Ostern 2019 im Kaiserslauterer Stadtteil Erfenbach gegründeten Vereins. Er setzt sich vor allem aus ehemaligen Straußbuben...

Lokales

B 270-Ortsumgehung Erfenbach
Erneuerung ab Montag mit Vollsperrung

Erfenbach/Siegelbach/Otterbach. Die Fahrbahn der Bundesstraße B 270 zwischen der Anbindung der Ortsdurchfahrt von Erfenbach bei Siegelbach und dem Kreisel Otterbach wird ab Montag, 10. August, für etwa 2,5 Monate vollgesperrt und grundhaft erneuert. An der Ortsumgehung zeigten sich in den letzten Jahren verstärkt Schäden, die mit oberflächennahen Sanierungen nicht mehr in den Griff zu bekommen sind. Untersuchungen zeigten, dass der komplette Asphaltaufbau geschädigt ist. Dieser wird nun im...

Lokales
Symbolbild Jahrmarkt

Ortsteilkerwen in Kaiserslautern
Aufgrund des Coronavirus abgesagt

Kaiserslautern. Der Krisenstab der Stadt Kaiserslautern hatte heute getagt. Unter anderem ging es um die noch ausstehenden Kerwen in den Stadtteilen. Diese wurden nun von offizieller Seite abgesagt. Unter den Vorgaben der zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung waren diese bereits bis zum 31. August untersagt. Da nicht mit einer Änderung der Rechtslage zum Positiven zu rechnen sei und auch das Land Rheinland-Pfalz vor wenigen Tagen angekündigt hat, solche Veranstaltungen bis 31. Oktober zu...

Lokales

Wertstoffhof in Erfenbach öffnet
Geänderte Öffnungszeiten

Erfenbach. Die Stadtbildpflege Kaiserslautern reagiert auf die weiterhin hohe Zahl an Anlieferungen auf dem Wertstoffhof in der Daennerstraße 17 und passt die Öffnungszeiten an. Ab dem 20. Juli können dort von Montag bis Samstag Abfälle abgegeben werden. Darüber hinaus haben Bürgerinnen und Bürger aus Kaiserslautern ab dem 17. Juli  die Möglichkeit, ihre Abfälle wieder auf dem Wertstoffhof in Erfenbach zu entsorgen. Um die zusätzlichen Kosten für die verlängerten Annahmezeiten in der...

Blaulicht

Pkw kollidiert mit Lkw – drei Fahrzeuge beschädigt
78-Jährige muss ins Krankenhaus

Kaiserslautern. Auf der Bundesstraße 270 zwischen Kaiserslautern und Erfenbach ist es am Mittwoch zum Unfall zwischen einem Pkw und zwei weiteren Fahrzeugen gekommen. Eine Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die 78-Jährige war in Richtung Weilerbach auf die Bundesstraße aufgefahren. Dabei touchierte sie mit ihrem Auto einen Lastwagen. Ihr Pkw drehte sich und geriet vor den Sattelschlepper. Das Auto wurde vor dem Lkw hergeschoben. Dabei streifte der Wagen ein weiteres Fahrzeug, das...

Lokales
14 Bilder

Die Waldbadesaison ist eröffnet
Waldbaden in Kaiserslautern – eine Wohltat für Körper und Seele

von Ralf Vester Gesundheit. Kaiserslautern ist um eine Attraktion reicher. Wo, wenn nicht in einer Region mitten im Herzen des Pfälzerwaldes, bietet sich eine bessere Gelegenheit an, um den Menschen das sogenannte „Waldbaden“ näher zu bringen? Folgerichtig gibt es nun eine eigens dafür hergerichtete Fläche im Waldstück zwischen den Ortsteilen Erzhütten-Wiesenthalerhof und Erfenbach, auf der die Besucher künftig den Wald in allen Facetten auf sich wirken und sich dadurch bestmöglich entspannen...

Lokales
Symbolfoto

Fahrbahnsanierungen entlang der B270
Weitere Maßnahmen stehen an

Kaiserslautern/Kreis Kaiserslautern/Waldfischbach/B270. Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Hirschhorn gehen dem Ende entgegen. Somit wird diese Achse im Lautertal mit Beginn der Sommerferien ab 6.Juli wieder zur Verfügung stehen. Ab 6. Juli ist auch wegen Bauarbeiten an der Lautertalbahn – unter anderem soll der Haltepunkt Hirschhorn ausgebaut werden – ein Schienenersatzverkehr mit Bussen auf der B270 vorgesehen. Weitere Baumaßnahmen an der B270 laufen noch und beginnen in Kürze:  So ist ab...

Lokales
Corona-Testzentrum Erfenbach

Corona-Testzentrum und Fieberambulanz in Erfenbach
Neue Öffnungszeiten

Erfenbach. Ab Montag, 8. Juni, gibt es neue Öffnungszeiten im Corona-Testzentrum und der Fieberambulanz im Kaiserslauterer Stadtteil Erfenbach. Künftig sind das Corona-Testzentrum und die Fieberambulanz montags, mittwochs und freitags, jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr, geöffnet. Das gilt auch für Freitag nach Fronleichnam,12. Juni. Nach wie vor ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Der Kontakt zur Terminvergabestelle erfolgt über den Hausarzt. ps

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus sorgt für große Solidarität in und um Kaiserslautern
Ehrenamtliche Hilfe für Ältere und Gefährdete in vielen Orten

Von Tim Altschuck Kaiserslautern. In den vergangenen Tagen beherrschten vor allem die Hiobsbotschaften rund um das Coronavirus die Nachrichten. Man bekommt das Gefühl, dass es ständig etwas schlimmer wird, die Sicherheits- und Präventivmaßnahmen intensivieren sich. Allerdings muss dem auch hinzugefügt werden, dass all die bisweilen getroffenen Entscheidungen richtig sind und wir alle dadurch unseren Beitrag leisten sollten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Es gibt jedoch auch...

Lokales
V.l.: Beigeordneter Peter Kiefer (ganz rechts im Bild) und Landrat Ralf Lessmeister (3. v.r.) beim Start des Corona-Testzentrums in Erfenbach

„Wir sind bereit – es kann losgehen!“
Beigeordneter Peter Kiefer und Landrat Ralf Lessmeister geben den Betrieb der Corona-Testzentren frei

Erfenbach. Alles war vorbereitetet, das Team von Ärzten, Feuerwehr und Katastrophenschutz, DRK sowie Polizei und Ordnungsamt waren zur Stelle und hatten alles für den Start des neuen Corona-Testzentrums um 14 Uhr in Erfenbach vorbereitet. Noch vor dem Start kam der Verkehr im Ortsbezirk entlang der Siegelbacherstraße beinahe zum Erliegen: gut 150 Autos hatten sich in einer langen Schlange vor dem Testzentrum eingereiht. „Mit diesem Ansturm haben wir so schnell gar nicht gerechnet“, stellt...

Lokales
Testzentrum in im Stadtteil Erfenbach

Zwei Corona-Testzentren gehen in Kaiserslautern in Betrieb
Patienten werden im „Drive-in"-Verfahren getestet

Kaiserslautern. Auf dem Gelände des städtischen Wertstoffhofes im Stadtteil Erfenbach, Siegelbacher Straße 187, sowie auf dem Gelände der künftigen Rettungswache in Schwedelbach, Am Kiefernkopf 22, gehen ab morgen, 18. März, 14 Uhr, zwei Corona-Testzentren in Betrieb. „Mit den beiden neuen Testzentren wurden zwei leistungsfähige Anlaufstellen für die Bürgerinnen und Bürger von Stadt und Landkreis Kaiserslautern geschaffen. Die Einrichtungen sollen dazu beitragen, die Allgemeinärzte, die Klinken...

Lokales

Wertstoffhof Erfenbach ab Montag geschlossen
Heute und morgen eingeschränkte Annahme

Erfenbach. Ab Montag, 16. März 2020, ist der Wertstoffhof in Erfenbach aus betrieblichen Gründen auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Wertstoffhöfe in der Daennerstrae 17 und Pfaffstraße 3 sind geöffnet. Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt Kaiserslautern können dort ihre Wertstoffe zu den regulären Öffnungszeiten abgeben.Heute und morgen werden auf dem Wertstoffhof in Erfenbach nur noch Altpapier und Grünschnitt angenommen. ps

Lokales
Symbolfoto

Kinderfasching des TuS Erfenbach

Erfenbach. Auch in diesem Jahr können Kinder wie auch Eltern beim Kinderfasching des TuS Erfenbach die närrische Zeit feiern. Los geht's am Sonntag, 23. Februar, in der Kreuzsteinhalle Erfenbach. Einlass ist bereits ab 13 Uhr. Das Programm beginnt jedoch erst um 14.11 Uhr. Für Stimmung sorgt wie jedes Jahr die Live-Band „No Problem“. ps

Lokales
Am 24. Januar beginnt der neue Aroha- und Kaha-Kurs

Aroha und Kaha beim TuS Erfenbach
Schnupperstunde für Neueinsteiger

TuS Erfenbach. Um den Start ins neue Jahr sportlich gestalten zu können, startet beim TuS Erfenbach ein neuer Aroha- und Kaha-Kurs. Der erste Termin findet am Freitag, 24. Januar, von 18 bis 19 Uhr in der Kreuzsteinhalle Erfenbach statt. Für Neueinsteiger ist die erste Stunde als Schnupperstunde kostenlos. Bei dem intensiven Training handelt es sich um ein effektives Workout mit Elementen aus Kung-Fu und Tai-Chi, das ohne Vorkenntnisse leicht erlernbar ist und sowohl mobilisierend als auch...

Blaulicht

PKW in Erfenbach ausgebrannt

Erfenbach. Wie das Polizeipräsidium Westpfalz meldet, wurde am Samstagabend  ein brennendes Fahrzeug in Kaiserslautern-Erfenbach in der Nähe des Wertstoffhofes gemeldet. Nachdem die Feuerwehr das Fahrzeug abgelöscht hatte, konnte über die Fahrgestellnummer festgestellt werden, dass der graue PKW der Marke Seat Leon am Nachmittag im östlichen Stadtgebiet entwendet worden war.

Lokales

Ein neuer Radweg entlang der ehemaligen Bachbahn entsteht
Baubeginn auf erstem Teilabschnitt auf städtischer Gemarkung

Kaiserslautern. Ab nächstem Jahr starten die Ausbaumaßnahmen für den künftigen Bachbahn-Radweg, der auf einer Strecke von 13 Kilometern die Stadt Kaiserslautern mit Weilerbach verbindet. Die attraktive Radverbindung verläuft über Otterbach, Erfenbach, Siegelbach und Rodenbach. Ein gemeinsamer Kooperationsvertrag soll bis spätestens Mitte nächsten Jahres unterzeichnet sein. Insgesamt wird für den Ausbau der durchgehenden Pendlerradroute mit Gesamtkosten in Höhe von 4,8 Millionen Euro gerechnet....

Lokales
Symbolfoto

Themenstammtisch der Kolpingfamilie Erfenbach
Die Macht der Sprache

Kolpingfamilie Erfenbach. Die Menschheit kommuniziert zumeist mit der Sprache. Mit ihr wird ausgedrückt, was die Menschen fühlen, denken, wollen. Im Wesentlichen dient sie zur Weitergabe von Informationen. Doch ist und kann Sprache viel mehr als dies. Wie sehr Sprache die Gesellschaft und das Leben beeinflussen und hineinwirken kann, wird gerade in der heutigen Zeit deutlich. Bar jedweder Hemmungen überschütten gewisse Zeitgenossen im Schutz des anonymen Internet andere mit Häme und Hass. Das...

Ausgehen & Genießen
Beliebte Tradition: Das Martinsfeuer

Zahlreiche Veranstaltungen gedenken dem Heiligen Martin
Martinsumzüge im Stadtgebiet

Kaiserslautern. Auf dem Einsiedlerhof findet in der Johanneskirche am 8. November um 17.30 Uhr ein Familiengottesdienst statt, an den sich ein Laternenumzug der evangelischen Kindertagesstätte und der Kirchengemeinde anschließt. In Morlautern startet der Umzug für die Kinder in Begleitung ihrer Eltern ebenfalls am 8. November, um 18 Uhr am Sportheim des SV Morlautern. Der Zug führt zur katholischen Kirche, wo das Martinsspiel aufgeführt wird. In Erfenbach beginnt der Martinsumzug am 11....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.