hohenecken

Beiträge zum Thema hohenecken

Lokales
Grafik: STE

Kanalarbeiten in der Straße Kirchdell
Vollsperrung voraussichtlich ab Ende Oktober

Hohenecken. Im Zuge des geplanten Straßenausbaus muss der bestehende Kanal in der Straße Kirchdell in Hohenecken, im Bereich von Haus-Nr. 16 bis zur Hildegardstraße, verlegt und erneuert werden. Wie die Stadtentwässerung mitteilt, beginnen die Arbeiten an der Haus-Nr. 16 und laufen voraussichtlich von Ende Oktober 2019 bis Ende April 2020. Im genannten Zeitraum wird die Straße auf einer Länge von rund 40 Metern entsprechend dem Baufortschritt voll gesperrt. Fußgängerverkehr ist hiervon nicht...

Lokales
Besondere Attraktion ist der Kerwestrauß  Foto: PS
4 Bilder

Grußwort des Ortsvorstehers Alexander Rothmann
Abwechslungsreiches Programm bei der Kerwe in Hohenecken

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste, es ist wieder soweit! Vom 23. bis 26. August lade ich Sie alle ganz herzlich ein, die Hohenecker Kerwe zu feiern. An allen Tagen erwartet Sie neben den Angeboten unserer Schausteller ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Freitags sind Sie ab 16 Uhr auf dem Kerweplatz willkommen. Die Böllerschützen Hohenecken werden dann traditionell um 19 Uhr die Kerwe anschießen. Für den anschließenden Fassbieranstich hat sich Oberbürgermeister Klaus...

Ausgehen & Genießen
Das Gelände des TUS Hohenecken aus der Drohnen-perspektive  Foto: ps

2. Matthias-Ripperger-Gedächtnisturnier
Sommerfest des TUS Hohenecken

TUS Hohenecken. Am Samstag, 10. August, feiert der TUS Hohenecken wieder ein rauschendes Sommerfest. Schon um 10 Uhr geht es los. Neben Fußballturnieren von den Bambini bis zur AH werden auch Turniere in Beachsoccer und Boule sowie ein Bobby-Car-Rennen angeboten. Eine Turnershow sorgt für Kurzweil und die Kinder sind auf der Hüpfburg und ab 12.30 Uhr im Spieleparcour bestens aufgehoben. Minigolf, Ping-Pong, eine Tombola sowie ein Bücher- und ein Sport-Kleider-Basar runden das Angebot ab....

Blaulicht

Unfall zwischen Vogelweh und Hohenecken
Überschlagen, aus dem Staub gemacht und versteckt

Kaiserslautern. Zu einer kuriosen Unfallflucht ist es am späten Sonntagabend auf der B270 zwischen der Abfahrt "US-Housing" und Hohenecken gekommen. Aus bislang ungeklärten Gründen verlor ein 52-Jähriger die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand. Unfallzeugen eilten dem Mann zu Hilfe und befreiten ihn aus dem Fahrzeug. Danach flüchtete allerdings der Autofahrer unvermittelt zu Fuß in Richtung Hohenecken. Ein Streifenteam fahndete zunächst im...

Blaulicht
Der Fahrer kam vermutlich von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen eine Straßenlaterne und landete mit dem Auto auf der Fahrerseite

Unfall gebaut und geflüchtet
Auto landet auf der Seite

Hohenecken. Ein Autofahrer befuhr in der Nacht von Sonntag auf Montag die B270 in Richtung Hohenecken. Auf Höhe der US-Liegenschaft "Vogelweh" verließ er die B270 und fuhr auf die Zufahrt. Dort kam der Fahrer vermutlich rechts von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen eine Straßenlaterne und landete mit dem Auto auf der Fahrerseite. Die Laterne wurde komplett aus dem Boden gerissen und beschädigt. Auch der PKW wurde erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern...

Blaulicht
Die Eternitplatten wurden tief im Wald in Richtung der Burg Hohenecken gefunden

Kriminalpolizei sucht Zeugen
Illegale Entsorgung im Wald

Kaiserslautern. Am Sonntagvormittag entdeckte ein 70-jähriger Zeuge in einem Waldstück zwischen Kaiserslautern und Hohenecken elf Eternitplatten, die bislang unbekannte Täter illegal entsorgt haben. Das nicht vorschriftsgemäße Entsorgen dieser asbesthaltigen Materialien im Wald stellt eine Straftat im Sinne des Strafgesetzbuchs dar. Eine unmittelbare Gefährdung von Personen kann nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden. Trotzdem sucht die Kriminalpolizei Zeugen, die Angaben zu...

Blaulicht

Großeinsatz der Feuerwehr Kaiserslautern
Bodenfeuer zwischen Hohenecken und Einsiedlerhof

Am späten Nachmittag informierten Bürger aus dem Bereich Hohenecken und dem Einsiedlerhof fast gleichzeitig die Integrierte Leitstelle in Kaiserslautern über eine weithin sichtbare Rauchwolke über dem Bereich Hohenecker Berg. Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Hohenecken sowie die Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr. Zur Erkundung der Einsatzstelle kam die Drohne der Berufsfeuerwehr zum Einsatz. Die Erkundung ergab eine brennende Fläche von circa 3000 Quadratmetern. Schwierig...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Rochuskapelle

Konzert. Der Freundeskreis Rochuskapelle lädt zu einem Konzert mit Peter Gerschwitz (Violoncello) am Sonntag, 23. Juni, um 17 Uhr in die Rochuskapelle Kaiserslautern-Hohenecken ein. Peter Gerschwitz war Solocellist des SWR-Rundfunkorchesters Kaiserslautern und der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Zur Aufführung kommen ein Ricercar von Domenico Gabrielli und die Suiten Nr.2 und 5 von Johann Sebastian Bach für Violoncello solo. Der Eintritt ist frei, für Spenden dankt der...

Lokales
Wurde nach 8 Wochen Bauzeit für den Verkehr freigegeben: der neue Radweg zwischen Hohenecken und Vogelweh  Foto: PS

Verkehrsfreigabe für den neuen Radweg entlang der B 270 erfolgt
Radeln zwischen Hohenecken und Vogelweh

Kaiserslautern. Bei strömenden Regen gab Beigeordneter Peter Kiefer gestern den neu gebauten Radverkehrsweg, der ab sofort den Ortsteil Hohenecken mit der Vogelweh verbindet, offiziell für den Verkehr frei. „Damit ist Hohenecken nicht nur gut per Bus und Auto erreichbar. Mit dem Bahnhaltepunkt und der neuen Radanbindung ist der Ortsteil bestens mit der Stadt und dem Umland vernetzt“, unterstrich er. Der neue Radweg stellt eine erhebliche Verbesserung für den Radverkehr dar, der auf der mit...

Lokales

1,8 Millionen Euro Kosten - wie geplant
Fahrbahnsanierung zwischen Hohenecken und Gelterswoog fertiggestellt

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern informiert darüber, dass die Bauarbeiten zur Sanierung der Bundesstraße 270 zwischen Hohenecken und Gelterswoog abgeschlossen sind. Seit Samstag, 18. Mai, ist der Streckenabschnitt im Zuge der B 270 wieder für den Verkehr freigegeben. Die Bauzeit betrug neun Wochen.Insgesamt wurden circa 25.000 Quadratmeter Asphaltfläche erneuert. Abschnittsweise wurde der Unterbau der Fahrbahn bis in einer Tiefe von 80 Zentimetern verfestigt. Besonders...

Lokales
Die Situation soll sich für Radfahrer grundlegend verbessern

Radweg am Kleeblatt: Einzig sinnvolle Alternative ist Neubau beider Brücken
Lückenschluss nicht ohne weiteres möglich

Kaiserslautern. Eine Verbesserung für den Radverkehr im Bereich des Kleeblatts B270 / Pariser Straße und der südlich folgenden Eisenbahnbrücke kann erst im Zuge einer kompletten Erneuerung beider Brücken erfolgen. Das hat Baudezernent Peter Kiefer noch mal eindeutig klar gestellt.„Da dies mittelfristig ohnehin ansteht, wäre es ein Schildbürgerstreich, nun für teures Geld eine aufwendige Alternativroute anzulegen“, so der Beigeordnete. Die einzig sinnvolle Alternative, um die Bahnlinie queren zu...

Lokales
Heike Spies  Foto: PS

SPD Hohenecken nominiert Kandidatin für Ortsvorsteherwahl
Heike Spies einstimmig gewählt

Hohenecken. Die SPD Hohenecken hat ihre stellvertretende Vorsitzende Heike Spies in einer Mitgliederversammlung einstimmig als Ortsvorsteherkandidatin für die bevorstehende Kommunalwahl am 26. Mai nominiert. Heike Spies lebt seit mehr als 25 Jahren mit ihrer Familie in Hohenecken. Sie ist seit vielen Jahren in verschiedenen Vereinen aktiv und als Mitorganisatorin des „Lebendigen Adventskalenders“ in Hohenecken bekannt. Für Spies stehen einige wichtige Themen ganz oben auf der Agenda für...

Lokales

Bauarbeiten am Kleeblatt gehen weiter
Ab Montag Sanierung des Kragarms in Fahrtrichtung Siegelbach

Kaiserslautern. Ab Montag, den 8. April, werden die Brückensanierungsarbeiten am Kleeblatt auf der Vogelweh (B270 / Pariser Straße) weitergeführt werden. Nachdem im November vergangenen Jahres der Gehwegkragarm von der Autobahn kommend Richtung Stadtmitte saniert wurde, steht nun die Sanierung des Gehwegkragarms auf der gegenüberliegenden Seite stadtauswärts an. Wie das Referat Tiefbau mitteilt, muss für die Durchführung der Betoninstandsetzungsarbeiten am Gehwegkragarm eine Fahrspur...

Lokales

Barbara Franke liest aus eigenen Werken
Vortrag in der Rochuskapelle

Autorenlesung. Der Freundeskreis Rochuskapelle lädt am Sonntag, 7. April, um 17 Uhr zu einer Autorenlesung zum Thema „Dahinter – Prosa und Lyrik“ in die Rochuskapelle Kaiserslautern-Hohenecken ein. Die Autorin Barbara Franke liest aus eigenen Werken. Die Diplompädagogin und Lehrerin (geboren in Zweibrücken) war viele Jahre im Schuldienst, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Begleitforschung zu einem Bundesmodellprojekt und in der Erwachsenenbildung tätig. Sie ist Gründungsmitglied der...

Lokales

Westpfälzer Großtauschtag
Tauschmöglichkeit für Briefmarken und mehr

Briefmarkensammlerverein 1912 e.V. Der Briefmarkensammlerverein 1912 e.V. veranstaltet am Sonntag, 7. April, von 9 bis 14 Uhr in der Burgherrenhalle in Kaiserslautern-Hohenecken seinen traditionellen Westpfälzer Großtauschtag, zu dem wieder zahlreiche Sammler aus der Pfalz und den angrenzenden Gebieten erwartet werden. Für die Freunde der Philatelie bieten sich gute Tauschmöglichkeiten für Briefmarken, Ganzsachen und alte Ansichtskarten. An einem Informationsstand stehen den Sammlern die...

Lokales

Ortsvorsteherkandidat gewählt
Rothmann kandidiert erneut

Hohenecken. Der CDU-Ortsverband Hohenecken wählte in seiner jüngsten Mitgliederversammlung den amtierenden Ortsvorsteher Alexander Rothmann einstimmig zum Ortsvorsteherkandidaten. Rothmann ist 39 Jahre alt, Diplom Finanzwirt (FH) und zudem seit 2014 Stadtratsmitglied. In der Versammlung wurden ebenfalls die Kandidaten für die Ortsbeiratswahlen gewählt. Angeführt von Alexander Rothmann folgen auf den weiteren Listenplätzen Peter-Andreas Becker, Antje Funck, Stephan Immesberger, Wolfgang Fuchs,...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Rochuskapelle
Durch die Seele voller Trauer

Konzert. Der Freundeskreis Rochuskapelle lädt am Sonntag, 24. März, um 17 Uhr zu einem Konzert in die Rochuskapelle Kaiserslautern-Hohenecken ein. Der Titel des Konzerts lautet „Durch die Seele voller Trauer“. Das Trio „Musa Sacra“ spielt Musik zur Passionszeit, mit Werken von Boccherini, d´Astorga, Verdi unter anderen. Die Sängerin Sabine Heinlein (Sopran) wird begleitet von Florian Gießing (Violine) und Younggeon Yoon (Klavier). Der Eintritt ist frei, für Spenden dankt der Freundeskreis...

Lokales
Bei den geselligen Abenden wurden insgesamt 1.500 Euro gesamelt

Dritter lebendiger Adventskalender in Hohenecken
1.500 Euro Spenden für gemeinnützige Vereine

Hohenecken. In Hohenecken wurde im Dezember zum dritten Mal ein lebendiger Adventskalender veranstaltet. Hierbei wurden 1.500 Euro an Spenden zusammengetragen, die nun im Januar an gemeinnützige Vereine in Kaiserslautern übergeben wurden. Bei der Veranstaltung wird vom 1. bis 24. Dezember jeden Abend bei unterschiedlichen Teilnehmern im Stadtteil ein geselliger Abend in weihnachtlicher Atmosphäre verbracht. Die Teilnahme an den Adventsfenstern ist kostenlos und basiert auf ehrenamtlicher...

Ausgehen & Genießen

Kartenvorverkauf hat begonnen
Fasching beim TuS Hohenecken

Hohenecken. In Hohenecken wird auch dieses Jahr wieder Fasching gefeiert. Der Kartenvorverkauf hat begonnen für den legendären Turnerfasching am Samstag, 2. März, in der Schulturnhalle Hohenecken. Unter dem Motto „80er Jahre“ bietet der Turnverein Hohenecken seinen Gästen ein buntes Faschingsprogramm unter der Moderation von Heike Spieß. Anschließend spielt die Band „un-er-hört“ bis in die frühen Morgenstunden und es darf getanzt werden. Karten und Sitzplatzreservierungen bei Marika Begon...

Lokales

Veranstaltung mit Frauenministerin Anne Spiegel in der Burgherrenhalle
100 Jahre Frauenwahlrecht

Kaiserslautern. Genau 100 Jahre, nachdem Frauen erstmals ihr aktives und passives Wahlrecht in Deutschland ausüben konnten, stellen sich Frauenministerin Anne Spiegel und Elke Hannack, stellvertretende Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), sowie Schriftstellerin und Drehbuchautorin Andrea Stoll (unter anderem „Marie Curie“) die Frage „Was haben wir erreicht?“. Die Veranstaltung in der Burgherrenhalle in Kaiserslautern-Hohenecken, durchgeführt von den...

Lokales

Die Bibel und ihre Übersetzungen

Vortrag. Der Freundeskreis Rochuskapelle lädt zu einem Vortrag ein: „Die Bibel, ihre Übersetzungen von der Antike über Martin Luther bis heute“ am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in die Rochuskapelle Kaiserslautern-Hohenecken. Der Referent Prof. Dr. theol. Klaus Weber ist emeritierter Universitätsprofessor für katholische Theologie, Spezialgebiete Kirchen- und Dogmengeschichte. Einer seiner Schwerpunkte in diesem Bereich sind die verschiedenen im Laufe der Zeit übersetzten Bibeltexte sowie...

Lokales

Ampel bleibt bis Ende November
Arbeiten verlängern sich

Wie die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) mitteilt, werden die Straßenarbeiten auf der Brücke über der Kohlkopfstraße in Hohenecken länger als geplant andauern. Grund sind aufgetretene Mängel an der Brückenübergangskonstruktion und der Asphaltdecke, die von der Stadtbildpflege bei einer Vorabnahme festgestellt wurden. Die bauausführende Firma wurde aufgefordert, diese zu beseitigen, was voraussichtlich bis Ende November dauern wird. Während dieses Zeitraums regelt eine Ampelschaltung den...

Lokales
Eine Ampelschaltung regelt den Verkehr während der Brückeninstandsetzung

Brückeninstandsetzung über der Kohlkopfstraße in Hohenecken
Arbeiten verlängern sich

Hohenecken. Wie die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) mitteilt, werden die Straßenarbeiten auf der Brücke über der Kohlkopfstraße länger als geplant andauern. Grund sind aufgetretene Mängel an der Brückenübergangskonstruktion und der Asphaltdecke, die von der Stadtbildpflege bei einer Vorabnahme festgestellt wurden. Die bauausführende Firma wurde aufgefordert, diese zu beseitigen, was voraussichtlich bis Ende November dauern wird. Während dieses Zeitraums regelt eine Ampelschaltung den...

Sport

Dansenberg-Hohenecken holt Pokal
Sieger im Konfi-Cup

Stadtjugendpfarramt. Am vergangenen Sonntag lieferten sich Konfirmanden und Präparanden aus sechs Kaiserslauterer Kirchengemeinden ein Fußballturnier in der Turnhalle des Schulzentrums Süd, organisiert vom Protestantischen Stadtjugendpfarramt Kaiserslautern. Mit je fünf Jugendlichen pro Mannschaft, worunter mindestens ein Mädchen sein musste, konnten sich am Ende des Tages im Fünf-Meter-Schießen die Konfis der Kirchengemeinde Dansenberg-Hohenecken gegen das Team der Stiftskirchengemeinde...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.