Alles zum Thema Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht

B9 in Richtung Germersheim ab der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen voll gesperrt
LKW Fahrer schwer verletzt

Speyer/Römerberg. Ein 33-jähriger LKW-Fahrer befuhr heute Morgen mit seinem Sattelzug die B9 von Speyer kommend in Richtung Germersheim. Circa zwei Kilometer vor der Abfahrt Schwegenheim kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, lenkte gegen und prallte anschließend in die Mittelleitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall aus dem Führerhaus geschleudert mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen geflogen. Die Sattelzugmaschine und der...

Lokales

Zwei Tage Grünpflegearbeiten
Vollsperrung der K 10 zwischen Erlenbach und Otterberg

Erlenbach. Die K 10 zwischen Erlenbach und Otterberg wird aufgrund von Grünpflegearbeiten am 12. und 13. Dezember von 8 bis 15 Uhr vollgesperrt. Wie die Stadtbildpflege mitteilt, benötigen die eingesetzten Arbeitsmaschinen ausreichend Platz, so dass die Straße auf einer Länge von 300 Metern in beiden Richtungen ab dem Ortsausgang Erlenbach Richtung Otterberg vollgesperrt werden muss. Eine Umleitung ist nicht eingerichtet.

Lokales

An der Eisenbahnüberführung Trippstadter Straße geht’s weiter
Weiterführung der Bauarbeiten ab Dezember

Kaiserslautern. Die Bauarbeiten an der Eisenbahnüberführung in der Trippstadter Straße werden ab Anfang Dezember weitergeführt. Dies teilte die DB Netz AG gegenüber der Stadt mit. Die Bautätigkeiten umfassen in einem ersten Schritt den Rückbau des Fange-damms in der Trippstadter Straße . Ab Montag, 3. Dezember, bis Freitag, 7. Dezember werden dazu zunächst Rodungsarbeiten auf dem Fangedamm ausgeführt. Anschließend werden von 10. Dezember bis zum 19. Dezember Kampfmittelsondierungsarbeiten...

Blaulicht

L 490 voll gesperrt
Sattelschlepper kippt um

Erlenbach bei Dahn. Ein 44-jähriger LKW-Fahrer, der heute Nachmittag gegen 15:45 Uhr die L 490, aus Erlenbach kommend in Richtung Niederschlettenbach, befuhr, kam an einer Engstelle aus noch nicht abschließend geklärter Ursache auf den Grünstreifen und verlor beim Gegenlenken die Kontrolle über sein Fahrzeug. Beim Queren der Gegenfahrbahn kollidierte er mit einem entgegenkommenden PKW, dessen Beifahrerin sich hierbei leicht verletzte und ärztlich behandelt werden musste. Der LKW kam...

Lokales

Restarbeiten am Böschungsrutsch B48

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern teilt mit, dass die Arbeiten an der B 48 im Bereich des Altersheims zum Samstag, 24. November 2018, soweit abgeschlossen sind und die Strecke für den Verkehr wieder freigegeben werden kann. Die Bauarbeiten haben sich um zwei Wochen verlängert, da im Bereich des Böschungsrutsches eine Gasleitung gefunden wurde, welche zunächst gesichert werden musste. Am kommenden Montag und Dienstag erfolgen die Asphaltarbeiten. Im Anschluss werden noch die Bankette...

Lokales

Verkehrssichernde Baumaßnahmen
Vollsperrung ab 20. November

Kaiserslautern. Die Stadtbildpflege Kaiserslautern teilt mit, dass an der Straße „Zum Betzenberg“ verkehrssichernde Baumaßnahmen durchgeführt werden. Da dabei die Mittelnaht saniert wird, ist eine Vollsperrung vom 20. bis 22. November 2018 für den Abschnitt „Am Hinkelstein“ bis zur „Hegelstraße“ erforderlich. Eine Umleitung wird ausgeschildert. ps

Blaulicht
In der Nacht von Samstag, 17., auf Sonntag, 18. November, führt die Stadt Bruchsal in Kooperation mit der Deutschen Bahn eine Großübung im Bereich der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart durch.

Großübung im Bereich der Schnellbahntrasse
"Gaffer" unerwünscht

Bruchsal. In der Nacht von Samstag, 17., auf Sonntag, 18. November, führt die Stadt Bruchsal in Kooperation mit der Deutschen Bahn eine Großübung im Bereich der Schnellbahnstrecke Mannheim-Stuttgart durch. Ab zirka 23 Uhr werden daher die B3 bis Ubstadt-Weiher ab Ampelkreuzung B35a sowie der parallel verlaufende Wirtschaftsweg voll gesperrt sein - auch für Radfahrer. Umleitungen sind ausgeschildert. Der Güterbahnverkehr wird ebenfalls umgeleitet, der Personenverkehr auf der Schiene ist...

Ausgehen & Genießen

„Autofreies Lautertal“ findet 2019 nicht statt
Erlebnistag wird abgesagt

Hirschhorn. Aufgrund der Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Hirschhorn (B270) kann eine verkehrssichere Durchführung des Erlebnistages „Autofreies Lautertal“ nicht gewährleistet werden. Daher kann die Veranstaltung im Jahr 2019 leider nicht stattfinden. Dies teilen die Landräte der Landkreise Kusel und Kaiserslautern, Otto Rubly und Ralf Leßmeister sowie der Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel, als Veranstalter des Erlebnistages „Autofreies Lautertal“ mit. In den...

Lokales
Symbolfoto

Petition gegen die Vollsperrung der B270
Bürgerbewegung in Hirschhorn

Hirschhorn. Gegen die lange Vollsperrung der B270 in Hirschhorn gibt es eine Bürgerbewegung. Die ursprüngliche Fertigstellung der Ortsdurchfahrt Ende 2019 kann nicht mehr eingehalten werden. Jetzt ist von Mitte bis Ende 2020 die Rede. Die Bürgerbewegung hat eine Petition ins Leben gerufen, in der über 500 Unterschriften innerhalb einer Woche gesammelt wurden. Darin werden der Einsatz zusätzlicher Bautrupps, die Einhaltung der versprochenen Öffnung während der Frostperiode sowie ein...

Lokales

Ausbau der L 400 in Würzweiler beginnt
Landesstraße weiter voll gesperrt

Würzweiler. Der Landesbetrieb Mobilität Worms (LBM) informiert, dass am kommenden Montag, 5. November, der Ausbau der Ortsdurchfahrt Würzweiler beginnt. Aus bautechnischen Gründen ist ein Ausbau nur unter Vollsperrung möglich. Der erste rund 150 Meter lange Bauabschnitt beginnt am Ortseingang Würzweiler (Höhe Einmündung Herrengarten) und reicht bis einschließlich der Einmündung L 400 / L 402 / Hauptstraße. Die restlichen 350 Meter der L 400 (Hauptstraße) werden voraussichtlich in zwei...

Lokales

Straßenarbeiten in der Schneider- und Eisenbahnstraße
Vollsperrung im Teilbereich Markt- bis Osterstraße

Kaiserslautern. Vom 23. bis 27. Oktober finden Bauarbeiten in der Schneider- und Eisenbahnstraße statt. Die Baustelle erstreckt sich von der Markt- bis zur Osterstraße. In diesem Bereich weist der Straßenbelag große Verdrückungen auf, wodurch die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Darum wird der Pflasterbelag entfernt und durch eine Asphaltdecke ersetzt. Die Umleitung erfolgt ab der Fruchthallstraße über den Stiftsplatz und die Karl-Marx-Straße in die Eisenbahnstraße. Die Zufahrt...

Lokales
Die Bergstraße bleibt voraussichtlich bis Freitag, 19. Oktober, gesperrt.

Wasserrohrbruch in der Bergstraße
Vollsperrung bis Freitag, 19. Oktober

Pirmasens. Am Dienstag, 16. Oktober, kam es am späteren Nachmittag zu einem Wasserrohrbruch in der Bergstraße. Dieser führte zu einer Vollsperrung der Einbahnstraße, da der Baustellenbereich kein Umfahren zuließ. Die Stadtwerke Pirmasens haben den Schaden noch am selben Tag – bis in die späteren Abendstunden – repariert. Die Vollsperrung der Bergstraße wird wegen der Wiederherstellung der Fahrbahndecke noch bis Freitag, 19. Oktober 2018 andauern. Sobald die Arbeiten beendet sind, wird die...

Lokales
Wegen der Kerwe müssen in Kronau teile der Ortsmitte voll gesperrt werden.

Von 18. bis 24. Oktober bleibt der Bereich zwischen Festplatz und Feuerwehrhaus gesperrt
Vollsperrung wegen Kronauer Kerwe

Kronau. Am Wochenende, 20. und 21. Oktober, findet in Kronau das traditionelle Kirchweihfest statt. Da an diesen Tagen auf dem Kronauer Festplatz verschiedene Fahrattraktionen sowie mehrere Verkaufsstände aufgebaut werden, muss aus Gründen der Verkehrssicherheit sowie zum Schutz der Kinder von Donnerstag, 18. Oktober, bis einschließlich Mittwoch, 24. Oktober, ein Teilbereich der Jahnstraße beim Festplatz voll gesperrt werden. Die Vollsperrung bezieht sich auf den Bereich zwischen Einmündung...

Lokales
Ab Montag, 15. Oktober, wird die Stadtbuslinie 182 Rendezvous-Krankenhaus-Augsteiner- Rendezvous umgeleitet.

Umleitung der Stadtbuslinie 182
Vollsperrung "Am Schlossgarten" in Bruchsal

Bruchsal. Ab Montag, 15. Oktober, wird die Stadtbuslinie 182 Rendezvous-Krankenhaus-Augsteiner- Rendezvous von Betriebsbeginn an umgeleitet. Grund ist eine Baumaßnahme, die die Vollsperrung der Straße "Am Schlossgarten" erforderlich macht. Der 182er bedient regulär die Haltestelle „Käthe-Kollwitz-Schule“, biegt dann rechts in die Schönbornstraße ein und bedient dort die Haltestelle „Krankenhaus/B3“. Danach fährt der Bus zur Haltestelle „Krankenhaus“ und folgt anschließend wieder dem...

Lokales

Vollsperrung mit Umleitung
Markierungsarbeiten an Kreuzung

Kaiserslautern. Am Sonntag, 14. Oktober 2018, finden Markierungsarbeiten im Kreuzungsbereich Ludwigstraße / Benzinoring / Willy-Brandt-Platz statt. Damit soll ein Unfallhäufungspunkt entschärft werden. Um die Behinderungen im Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten, werden die Fahrbahnmarkierungen am Sonntag neu aufgebracht. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung von circa 8 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr notwendig. Der Verkehr auf der Ost-West-Achse wird während der Sperrung in beide...

Lokales

Markierungsarbeiten auf der K7
Vollsperrung am Sonntag, 7. Oktober

Dansenberg. Am Sonntag, 7. Oktober, werden auf der K 7 Richtung Dansenberg zwischen der Einmündung L 502 und „Am Brunnenberg“ Markierungsarbeiten durchgeführt. Dafür ist eine Vollsperrung in der Zeit von etwa 9 Uhr bis 13 Uhr notwendig. Im Anschluss kommt es an diesem Tag auf der K 7 noch zu halbseitigen Fahrbahnsperrungen mit Ampelbetrieb, um Restarbeiten durchzuführen. Um die Behinderungen im Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten an einem Sonntag statt. Mit dem...

Lokales

Straßeneinbruch nahe Einmündung Bahnhofstraße
Zeppelinstraße in Schifferstadt wird voll gesperrt

Schifferstadt. Die Zeppelinstraße muss ab Montag, 1. Oktober, voraussichtlich für zwei Wochen aufgrund eines Straßeneinbruches nahe der Einmündung zur Bahnhofstraße für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Ein Gehweg bleibt für Fußgänger frei. Die Einbahnstraßenregelung wird für die Dauer der Bauarbeiten aufgehoben. Damit ist für Anlieger die Zufahrt bis zur Baustelle gewährleistet. Die Umleitung erfolgt über die Elisabethenstraße, Altenhofstraße, Bahnhofstraße. Die Stadtverwaltung...

Lokales
 Grafik: STE

Neue Verkehrsregelung ab 24. September
Bauarbeiten am Regenrückhaltebecken

Siegelbach. Seit Januar 2018 baut die Stadtentwässerung Kaiserslautern AöR unter dem zentral gelegenen Parkplatz in der Ortsmitte von Siegelbach ein Regenrückhaltebecken. Im Rahmen der Baumaßnahme ist ab 24. September bis voraussichtlich Ende 2018 eine Vollsperrung der Opelstraße im Ortskern erforderlich. Notwendige Umleitungen werden weitläufig ausgeschildert. Betroffen von dieser Maßnahme sind auch die Einmündungen der Straßen „Geiersberg“ und „Auf der Brücke“. Für Anwohner besteht im...

Ratgeber
Die Brücke über die Autobahn zwischen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg wird erneuert und deshalb abgebrochen. Dazu ist eine Vollsperrung der A6 am 15. und 16. September erforderlich.

Beim Brückenabbruch herrscht Hochbetrieb
Vollsperrung der A6 am 15. und 16. September

Malsch. Das Zeitfenster mit 24 Stunden für die anstehende Vollsperrung der Autobahn A6 ist eng. Doch Dieter Feist, Senior Ingenieur bei der ViA6West, ist optimistisch. Bei ihm laufen alle Fäden für den bevorstehenden Abbruch der Brücke über die A6 bei Tairnbach zusammen. Denn am Wochenende, 15. und 16. September, steht nicht nur die Großmaßnahme zur Erneuerung des Brückenbauwerks auf dem Arbeitsplan. Die Vollsperrung der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim...

Lokales

Gabelsberger Straße in Frankenthal
Straßenwiederherstellungsarbeiten

Vollsperrung. Noch bis Mitte Oktober wird die Gabelsberger Straße zwischen Vierlingstraße und Wormser Straße voll gesperrt sein. Seit Februar waren dort Tiefbauarbeiten zum Austausch eines Kanals notwendig, im Anschluss erfolgten Arbeiten zur Erneuerung der Wasserleitung. Diese Arbeiten an der Abwasserentsorgungs- und Trinkwasserversorgungsleitung der Stadtwerke Frankenthal sind abgeschlossen. Bei der nun nachfolgenden Straßenwiederherstellung wird, anders als bisher geplant, der komplette...

Lokales

Vollsperrung der Kreisstraße Weiher - Hambrücken

Anlässlich des 31. Hardtsee-Triathlons des TSV Ubstadt müssen am Sonntag, den 02. September 2018,  sowohl die Kreisstraße K 3524 zwischen Ortsausgang Weiher bis zur Abfahrt Hambrücken als auch die Kreisstraße K 3525 zwischen dem Kreuzungsbereich Weiher/Forst/Hambrücken bis zur Abfahrt in das Gewerbegebiet Hambrücken vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Grund hierfür ist die im Rahmen des Triathlons stattfindende Radfahrdisziplin. Die Vollsperrung wird nach Auskunft des...

Blaulicht
Das Fahrzeug des Unfallverursachers.

77-Jähriger geriet auf die Gegenfahrbahn
B 39 nach Unfall für eineinhalb Stunden gesperrt

Hanhofen. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 77-jähriger BMW-Fahrer heute Morgen auf der B 39 in Höhe der Anschlussstelle Hanhofen-West auf die Gegenfahrbahn, streifte einen entgegenkommenden LKW und einen hinter dem LKW fahrenden Audi. Durch den Zusammenstoß wurden die beiden PKW in den rechtseitig der Fahrbahn befindlichen Grünstreifen geschoben und die beiden Fahrer leicht verletzt. Sie wurden zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An den drei Fahrzeugen, die nicht mehr...

Blaulicht
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der L 560 bei Waghäusel wurden am Samstagabend drei Menschen verletzt, darunter ein achtjähriger Junge.

Frontalzusammenstoß auf der L 560 bei Waghäusel
Drei Verletzte, darunter ein Achtjähriger

Waghäusel. Drei Verletzte, darunter ein achtjähriger Junge, das ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes, der sich am späten Samstagabend auf der L 560 bei Waghäusel ereignete. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 48-jährige Fahrer eines Opels kurz vor 23 Uhr die Landesstraße L560 von Graben-Neudorf kommend in Richtung Wiesental. Auf Höhe Waghäusel wollte er einen vorausfahrenden Motorradfahrer überholen, übersah dabei aber offenbar den aus Richtung...

  • 1
  • 2