Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Lokales

Bauarbeiten auf der K 65
Vollsperrung zwischen Harxheim und Zell

Harxheim/Zell. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Kreisstraße K 65 zwischen Harxheim und Zell witterungsabhängig von Mittwoch, 18. September, bis Freitag, 20. September, wegen Bauarbeiten voll gesperrt wird.Die Strecke wird in dieser Zeit mit dem Kleinfertiger, einem Fahrzeug zum Einbau von Asphalt, saniert. Aus bautechnischen Gründen kann allerdings nur unter Vollsperrung gearbeitet werden. Die Umleitung erfolgt über die B 47, Wachenheim, K 1, Mölsheim nach Zell...

Lokales

Kanalarbeiten beendet
Schifferstadter Hauptstraße wieder offen

Die Kanalarbeiten in der Schifferstadter Hauptstraße im Bereich des Kreuzplatzes sind abgeschlossen. Die Vollsperrung konnte aufgehoben werden. Somit ist die direkte Zufahrt ins Stadtzentrum wieder möglich. In diesem Zuge wird die Einbahnstraßenregelung in der Speyerer Straße zwischen Kreuzgasse und Zwerchgasse wiederhergestellt.

Lokales

Sperrung ab 2. September bis Ende November
K 9 - Vollsperrung zwischen Bisterschied und Ransweiler wegen Brückenbauarbeiten

Bisterschied/Ransweiler. Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass die Kreisstraße (K) 9 am Ortsausgang von Bisterschied in Richtung Ransweiler ab Montagmorgen, 2.September, bis voraussichtlich Ende November voll gesperrt wird. Die Brücke über den Layerbach in Bisterschied (K 9) wird durch einen Neubau ersetzt. Aus bautechnischen Gründen sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung der Kreisstraße möglich. Die Umleitung erfolgt über die K 8 und die L 379. Die Auftragssumme liegt bei...

Lokales
Symbolbild

B 47 – Bundesstraße zwischen Albisheim und Wachenheim wieder frei befahrbar
Umfahrung aufgehoben

Albisheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim ab Mittwochmorgen, 4. September, wieder frei befahrbar ist. Seit dem 8. Juli wurde unter Vollsperrung die Fahrbahn der Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim in zwei getrennten Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt rund 3300 Meter erneuert. Wegen der notwendigen Umfahrung dankt der LBM Worms allen betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr...

Lokales

Sanierungsarbeiten auf der L618 zwischen Bruchsal und Heidelsheim
Vollsperrung ab 29. August für eine Woche

Bruchsal. Am Donnerstag, 29. August, beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung einer Schadstelle an der L618 im Zuge der Überführung über die DB-Strecke zwischen Bruchsal und Heidelsheim. Die Straße wird dazu für die Dauer von voraussichtlich einer Woche voll gesperrt. Der Radweg entlang der L618 ist in diesem Bereich von den Bauarbeiten nicht betroffen. Die angrenzenden Grundstücke sind ebenfalls uneingeschränkt anfahrbar. Der Verkehr wird für die Dauer der Vollsperrung über die B3 und B35 in...

Lokales
Symbolfoto

L 385 – Vollsperrung am Kahlenbergweiher
Bauarbeiten

Gerbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 26. August bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober, die Landesstraße (L) 385 zwischen Gerbach und der Einmündung der L 404 voll gesperrt ist. Grund der Vollsperrung sind Bauarbeiten in Höhe des Kahlenbergweihers. Die L 385 verläuft dort auf einem Damm, dessen Böschung auf einer Länge von rund 55 Meter durch den Neubau einer Spundwand abgesichert wird. Grund für die Sicherung ist der rutschgefährdete Zustand des...

Lokales
Ab dem 26. August wird die L 597 für voraussichtlich acht Wochen voll gesperrt werden.

Vollsperrung der L 597 zur Umverlegung von Gasleitungen
L 597: Neubau zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg mit neuer Neckarbrücke

Mannheim/Ladenburg. Im kommenden Winter ist geplant, mit den Arbeiten am Knoten der L 637 und der L 597 östlich von Mannheim-Seckenheim zu beginnen. Hierfür muss zunächst eine bestehende Ferngasleitung, die im künftigen Baufeld liegt, umverlegt werden. Am Montag, 15. Juli, wurde mit den Vorarbeiten zur Umverlegung der Leitung begonnen. Die Arbeiten befinden sich bisher im Zeitplan, so dass bereits ab Montag, 26. August, die Querung der L 597 in Angriff genommen werden kann. Dafür muss in der...

Lokales
Symbolbild

Einmündung K 39 und K 40 wegen Bauarbeiten voll gesperrt
Vollsperrung zwischen Sippersfeld und Gonbach

Sippersfeld/Gonbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass der Einmündungsbereich der Kreisstraßen (K) 39 und 40 zwischen Sippersfeld und Gonbach von Montag, 26. August, bis voraussichtlich Freitag, 30. August, wegen Bauarbeiten voll gesperrt ist. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet. Beide Kreisstraßen werden im Einmündungsbereich mit dem Kleinfertiger (Fahrzeug zum Einbau von Asphalt) saniert. Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen,...

Lokales

Kanalerneuerung im Bereich Theodor-Zink-Straße
Vollsperrung notwendig

Kaiserslautern. Ab voraussichtlich 2. September bis etwa Mitte Oktober 2019 wird die Stadtentwässerung Kaiserslautern den Kanal im Bereich Theodor-Zink-Straße 9-12 und im Kreuzungsbereich zur Straße „Im Reiserfeld“ austauschen. In diesem Zeitraum ist eine Vollsperrung notwendig, die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Fußgängerverkehr ist hiervon nicht betroffen. Die Anwohner werden zusätzlich informiert. ps

Lokales

Vorankündigung für den Zeitraum 26. August bis voraussichtlich 18. Oktober
L 385 – Vollsperrung zwischen Gerbach und Einmündung L 404 wegen Bauarbeiten

Gerbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 26. August,  bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober, die Landesstraße (L) 386 zwischen Gerbach und der Einmündung der L 404 voll gesperrt ist. Schwarzengraben bleibt von Gerbach aus auf der normalen Strecke L 385 und K 15 erreichbar. Grund der Vollsperrung sind Bauarbeiten im Höhe des Kahlenbergweihers. Die L 385 verläuft dort auf einem Damm, dessen Hang auf einer Länge von rund 55 Meter durch den Bau einer...

Lokales

Vollsperrung ab 10. August vorbei
L 401 zwischen Standenbühl und Dreisen wieder eingeschränkt befahrbar

Dreisen/Standenbühl. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Landesstraße (L) 401 am nordöstlichen Ortsausgang von Standenbühl in Richtung Dreisen ab Samstag, 10. August, im Laufe des Nachmittags wieder befahrbar ist. Wegen der noch ausstehenden Restarbeiten wird jedoch die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt. Die Telekom muss eine Leitung verlegen und im Anschluss müssen weitere Schutzplanken gestellt werden. Seit Anfang Juli wurde unter Vollsperrung die...

Lokales
 Die A 63 Richtung Mainz ist am  Sonntag, 11. August, zwischen dem Dreieck Kaiserslautern und der Anschlussstelle Sembach den ganzen Tag über gesperrt.

Zwischen Dreieck Kaiserslautern und Sembach
A63 Richtung Mainz am Sonntag gesperrt

Kaiserslautern. Die A 63 in Fahrtrichtung Mainz ist am kommenden Sonntag, 11. August, zwischen dem Dreieck Kaiserslautern und der Anschlussstelle Sembach den ganzen Tag über gesperrt. Von der A 6 aus Richtung Saarbrücken und aus Richtung Mannheim sowie von der L 395 kommend ist ein Auffahren auf die A 63 in Fahrtrichtung Mainz  nicht möglich. Eine Umleitung (U41) über den PRE-Park bzw. die L395 in Richtung Mehlingen/Sembach ist ausgeschildert.  Die Gegenfahrbahn ist nicht von der Sperrung...

Lokales

Bauarbeiten im Kreis Alzey-Worms und im Donnersbergkreis
Verkehrseinschränkungen auf mehreren Landesstraßen

Region. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, mehrere Landesstraßen im Kreis Alzey-Worms sowie im Donnersbergkreis mit dem Kleinfertiger (Fahrzeug zum Einbau von Asphalt) saniert werden. Durch die Arbeiten kommt es auf den betroffenen Streckenabschnitten zu Verkehrseinschränkungen sowie auf der L 425 zu einer eintägigen Vollsperrung. Betroffen sind nachfolgende Straßen: L 425 – Abfahrast Worms-Herrnsheim zur K 18 Der...

Lokales
 Dieser zweite Bauabschnitt umfasst eine Straßenlänge von rund 400 Metern und soll, nach einer voraussichtlichen Bautätigkeit von fünf Wochen abgeschlossen sein, so dass die Durchfahrtsmöglichkeit nach Neuostheim ab Anfang September wieder möglich sein wird.

Sanierung der Theodor-Heuss-Anlage
In Fahrtrichtung Neuostheim ab 7. August voll gesperrt

Mannheim. Innerhalb der Fahrbahnerneuerungen in der Theodor-Heuss-Anlage ist die Fahrtrichtung Neuostheim ab Mittwoch, 7. August voll gesperrt, teilt die Stadt Mannheim mit. Dieser zweite Bauabschnitt umfasst eine Straßenlänge von rund 400 Metern und soll, nach einer voraussichtlichen Bautätigkeit von fünf Wochen abgeschlossen sein, so dass die Durchfahrtsmöglichkeit nach Neuostheim ab Anfang September wieder möglich sein wird. Insgesamt sind die Arbeiten unter geänderter Verkehrsführung sind...

Lokales

Fahrbahnsanierung – Beginn des zweiten Bauabschnitts
B 47 – Vollsperrung zwischen Albisheim und Wachenheim

Albisheim/Wachenheim. Seit dem 8. Juli ist die Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim bis voraussichtlich Mitte September diesen Jahres wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die Fahrbahn der B 47 wird in zwei getrennten Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt rund 3300 Meter erneuert. Aus bautechnischen Gründen kann nur unter Vollsperrung gearbeitet werden. Ab Mittwoch, 7. August, beginnen die Arbeiten für den Bauabschnitt 02, der den Bereich ab Einmündung L 448 in B 47 bei...

Lokales

Alleestraße: Vollsperrung wegen Sicherungsarbeiten an Fassade

Pirmasens. Die Generalsanierung der Landgraf-Ludwig-Realschule ist angelaufen. Das Ensemble in der Alleestraße setzt sich aus drei denkmalgeschützten Gebäuden zusammen. In der kommenden Woche gehen die speziellen Sicherungsarbeiten weiter. Die komplexen Maßnahmen sind erforderlich, um die historisch wertvolle Fassade (Hausnummer 24) erhalten zu können, weil das dahinterliegende Gebäude abgerissen und neu errichtet wird. Dazu wurde bereits Anfang Juni ein gut 30 Tonnen schweres Stützkorsett...

Lokales

K 9 – zwischen Bisterschied und Ransweiler
Beginn der Vollsperrung verschoben

Bisterschied/Ransweiler. Unter Hinweis auf die bereits erfolgte Vorankündigung informiert der Landesbetrieb Mobilität (LBM)Worms, dass sich die ab dem 31. Juli angekündigte Vollsperrung der Kreisstraße (K) 9 am Ortsausgang von Bisterschied in Richtung Ransweiler wegen der Produktionsänderung der Betonfertigteile um etwa zehn Tage verschiebt. Die Brücke über den Layerbach in Bisterschied (K 9) soll durch einen Neubau ersetzt werden. Am Donnerstag, 1. August, wird eine Kampfmittelerkundung...

Lokales

Ausbau zwischen Bad Bergzabern und Birkenhördt
Stand der Bauarbeiten

Der LBM baut seit dem 11. Juli die B 427 zwischen Bad Bergzabern und Birkenhördt aus. Aktuell wird von der Einmündung der K 12 weiter in Richtung Bad Bergzabern bis zur Einmündung der L 492 (Anbindung von Böllenborn) die Asphaltdecke unter Vollsperrung erneuert. Ab dem 20. Juli können die Anlieger Blankenborn wieder über die B 427 und K 12 aus Richtung Bad Bergzabern erreichen. Die Vollsperrung der B 427 nach Birkenhördt muss allerdings noch bis zum 31. Juli bestehen bleiben, da in der...

Blaulicht
Vermutlich wegen eines technischen Defekts begann der Mini zu brennen.

Vollsperrung in Fahrtrichtung Mannheim
Mini Cooper auf A6 ausgebrannt

Mannheim. Vermutlich wegen eines technischen Defekts brannte am Freitagmorgen, 19. Juli, gegen 6.35 Uhr ein Mini Cooper auf der A 6 zwischen den Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen und dem Autobahnkreuz Mannheim völlig aus. Die Fahrerin konnte das Auto verlassen und blieb unverletzt. Während der Löscharbeiten musste die A 6 in Richtung Mannheim voll gesperrt werden, es bildete sich ein Rückstau von mehreren Kilometern. Um 7.15 Uhr konnte ein Fahrstreifen, um 7.30 Uhr beide...

Blaulicht

Hubschrauber im Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall

Marnheim. Am Donnerstag,  18. Juli,  ereignete sich gegen 16.29 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B47, Höhe Froschauerhof. Ein 17-jähriger Kradfahrer befuhr mit seiner ebenfalls 17-jährigen Sozia die B47 von Dreisen in Richtung Marnheim und kollidierte mit einer 50-jährigen PKW Fahrerin, die gerade nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Der Kradfahrer und seine Sozia wurden schwer verletzt mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die PKW Fahrerin wurde...

Lokales

K 9 wegen Brückenbauarbeiten gesperrt
Vollsperrung zwischen Bisterschied und Ransweiler ab 31. Juli

Bisterschied/Ransweiler. Der Landesbetrieb Mobilität Worms kündigt an, dass die Kreisstraße (K 9) am Ortsausgang von Bisterschied in Richtung Ransweiler ab Mittwochmorgen, 31. Juli, bis voraussichtlich Ende November voll gesperrt wird. Die Brücke über den Layerbach in Bisterschied (K 9) wird durch einen Neubau ersetzt. Aus bautechnischen Gründen sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung der Kreisstraße möglich. Die Umleitung erfolgt über die K 8 und die L 379. Die Auftragssumme liegt bei...

Lokales

Vollsperrung bei Reichenbach-Steegen

An der Einmündung der beiden Landesstraßen L372/L369 zwischen Reichenbach-Steegen und Schwedelbach, beziehungsweise Kollweiler, muss die Deckschicht auf Grund von Gewährleistungsmängeln erneuert werden. Die für die Arbeiten erforderliche Vollsperrung wird am Freitag, 19. Juli eingerichtet und dauert bis Sonntag 21. Juli 2019. Die Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.Im Verlauf des Sonntags wird die Sperrung wieder aufgehoben. Der LBM bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für...

Blaulicht

Georg-Metz-Straße in Frankenthal
Wegen Kranarbeiten gesperrt

Frankenthal. Am Mittwoch, 17. Juli 2019, ist für die Durchführung von Kranarbeiten in der Zeit von 8 bis 18 Uhr die Vollsperrung der Fahrbahn in der Georg-Metz-Straße in Höhe des Anwesens Johann-Fesser-Straße 10 erforderlich. Die Zufahrt über die Johann-Fesser-Straße in den westlichen Teil der Georg-Metz-Straße ist während der Arbeiten nicht möglich. ps

Lokales
Die Schranke am Verbindungs- und Landwirtschaftsweg zwischen Eulenbis und Sulzbachtal.
2 Bilder

Stellungnahme der Ortsbürgermeisterin Dr. Kathleen Hielscher aus Eulenbis
Schranke wurde ohne Ankündigung gesetzt

Eulenbis. Der Beitrag von Wochenblatt-Reporter Alexander Wietzel (Hier geht es zum Beitrag)  über einen Rettungseinsatz, der durch eine neu angebrachte Schranke behindert wurde, hat die Ortsbürgermeisterin Dr. Kathleen Hielscher zu einer Stellungnahme  veranlasst, die sie per Mail an die Redaktion schickte. Teile der Stellungnahme wurden durch ein Telefonat ergänzt.  Falsche Aussagen Wörtlich heißt es: "In Ihrem Artikel „Rettungseinsatz wird durch Vollsperrung B270 Hirschhorn schwer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.