Landesbetrieb Mobilität

Beiträge zum Thema Landesbetrieb Mobilität

Lokales
Kommt der S-Bahn-Halt Speyer-Süd? - Symbolbild

Neue Rahmenbedingungen
Landesregierung hält an S-Bahn-Haltepunkt Süd fest

Speyer. Wie geht es nach der Landtagswahl weiter mit dem S-Bahn-Haltepunkt Süd in Speyer? Das wollte der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wagner von der Landesregierung wissen und brachte deshalb eine Kleine Anfrage auf den Weg. Das Thema selbst gibt es in Speyer schon seit knapp 20 Jahren. Die Deutsche Bahn hatte im Oktober 2015 den Antrag auf Planfeststellung für den Haltepunkt Speyer-Süd beim Eisenbahnbundesamt, der zuständigen Genehmigungsbehörde, eingereicht. Der Speyerer Stadtrat hatte im...

Lokales
Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt Speyer-Süd sind während der ersten Bauphase gesperrt. Vier bis fünf Wochen soll dieser Bauabschnitt dauern.
2 Bilder

Baustelle auf der B9
Fahrbahnerneuerung zwischen Römerberg und Uni

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass am Montag, 19. Juli, Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Norden zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 erneuert. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit Überleitung auf die Gegenfahrbahn durchgeführt. Es steht dann für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt in...

Blaulicht
Feuerwehr-Einsatz in Meckenheim / Symbolfoto

Verkehrsbehinderungen in Meckenheim
Kraftstoffleitung war geplatzt

Meckenheim. Für Verkehrsbehinderungen hat am Donnerstag, 1. Juli, eine Dieselspur in der Hauptstraße in Meckenheim gesorgt. Freiwillige Feuerwehr und der Landesbetrieb Mobilität sicherten die Dieselspur ab, die sich über die L530 fast bis zum Ortseingang Hochdorf-Assenheim zog. Für die Dauer der Reinigung des Straßenbelags, wofür man eine Spezialfirma beauftragte, musste die L530 gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Verursacht wurde die Dieselspur durch eine geplatzte...

Lokales

Verkehrsbeeinträchtigungen in Schifferstadt
Westlicher Ortseingang für zwei Wochen gesperrt

Schifferstadt. Die Arbeiten für die Baumaßnahme im Zuge der K14 in Schifferstadt (Iggelheimer und Dürkheimer Straße) beginnen am 7. Juni.Zu Beginn wird der westliche Ortseingang zur Sanierung des Bauwerks über den Rehbach und des Fahrbahnbelags für die Dauer von rund zwei Wochen voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung für den Kfz-Verkehr wird ausgeschildert. Fußgänger können die Baustelle während der Bauarbeiten passieren. Die nahe des Baubereichs gelegenen Anwohnergrundstücke und die...

Lokales
Fehelende und mangelhafte Radwege sind ein Hindernis für viele Pendler. Die neuen Radroute soll Abhilfe schaffen.

Machbarkeit geprüft
Radroute zwischen Ludwigshafen, Frankenthal und Worms

Ludwigshafen/Frankenthal. Die Machbarkeitsstudie für die Pendler-Radroute Worms – Frankenthal – Ludwigshafen ist fertiggestellt. In der Studie, die in Kooperation zwischen dem Land und den beteiligten Kommunen entstanden, wurden die verschiedenen Möglichkeiten analysiert und eine Vorzugstrasse beschrieben. Damit sei ein weiterer Meilenstein erreicht, sagte Verkehrsministerin Daniela Schmitt gesagt. „Die Landesregierung stärkt den Radverkehr. Die Pendler-Radrouten werden das Radfahren für viele...

Lokales
Lage der Bauwerke und Verkehrsführung: Teil- und Vollsperrung in der Gesamtübersicht
4 Bilder

Sperrungen in Schifferstadt
Bauarbeiten an der K 14 und einer Radbrücke

Schifferstadt. Der Landesbetrieb Mobilität Speyer informiert darüber, dass es ab Mitte/Ende Mai zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Verlauf der Kreisstraße K 14 in Schifferstadt, insbesondere in der Iggelheimer Straße und Dürkheimer Straße kommen wird. Grund hierfür sind Arbeiten zur baulichen Unterhaltung an insgesamt fünf Bauwerken im Streckenverlauf und auch Arbeiten im Bereich der Fahrbahn zur Sanierung von Schäden im Belag. Am westlichen Ortseingang im Bereich der Iggelheimer Straße wird die...

Lokales
Vollsperrung auf der A6 an der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof

A6 – Ausbau der Anschlussstelle KL-Einsiedlerhof
Vollsperrung an einem Wochenende

Kaiserslautern/A6. Die Autobahn A6 muss in der Zeit vom 9. April, ab 20 Uhr, bis 12. April, gegen 5 Uhr, zwischen den Anschlussstellen (AS) Kaiserslautern-West (15) und Ramstein-Miesenbach (13) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Im Zuge des von der Niederlassung West der Autobahn GmbH und dem Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern gemeinsam betriebenen Ausbaus der AS Kaiserslautern-Einsiedlerhof steht in dieser Zeit der Aufbau eines Traggerüstes für die Herstellung des zweiten...

Lokales
Die Lärmschutzwand an der B39 bei Dudenhofen ist in die Jahre gekommen und wird in Kürze einer Bauwerksprüfung unterzogen. Das teilt das Verkehrsministerium als Antwort auf eine kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Michael Wagner mit.

Verkehrslärm in Dudenhofen
Lärmschutzwand an der B39 wird geprüft

Dudenhofen. Die Bürger in Dudenhofen fühlen sich von dem durch Straßenverkehr verursachte Lärm belästigt. Ein Problem: die Ortseinfahrt K 27 nach Dudenhofen.  Der Wunsch nach Tempo 30-Zonen und verkehrsberuhigenden Maßnahmen sowie der Zustand der Lärmschutzwand entlang der B 39 haben den Landtagsabgeordneten Michael Wagner dazu veranlasst, eine kleine Anfrage an das Verkehrsministerium in Mainz zu richten.  Von dort heißt es, der Landesbetrieb Mobilität führe derzeit eine schalltechnische...

Lokales
Symbolbild  Foto: Reginal auf Pixabay

Kreiselneubau bei Monsheim
Bundesstraßen ab Montag voll gesperrt

Monsheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass im Laufe des Montagvormittags, 22. Februar, die Bundesstraßen bei Monsheim südlich der Bahnüberführung im Kreuzungsbereich Bundesstraße B 47 (Grünstädter Straße/ Wachenheimer Straße) und B 271 (Schlosshohlstraße) wegen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich Ende Juni oder Juli dieses Jahres voll gesperrt werden. Umbau nur unter Vollsperrung möglichDer Umbau der Ampelkreuzung B 47 (Grünstädter Straße/Wachenheimer Straße), B 271...

Lokales
Die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der B 9 von Anschlussstelle Römerberg bis Anschlussstelle B39 Dudenhofen/Speyer wird ab dem  heutigen Dienstag bis auf weiteres auf 60 Stundenkilometer begrenzt.

Fahrbahnschäden zwischen Römerberg und Dudenhofen
Nur noch 60 auf der B9

Römerberg-Dudenhofen. Die maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der B 9 von Anschlussstelle K27 Römerberg (Berghausen) bis Anschlussstelle B39 Dudenhofen (Speyer) wird ab dem  heutigen Dienstag bis auf weiteres auf 60 Stundenkilometer begrenzt. Das teilt der LBM Speyer mit. Die Gegenrichtung ist nicht betroffen. Der Grund sind Fahrbahnschäden und damit einhergehende Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit. Zwar hat die Straßenmeisterei Speyer Schlaglöcher bereits ambulant verschlossen, es...

Lokales

Vollsperrung bei Kerzenheim
Aufgrund der Wetterbedingungen verschoben

Kerzenheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die ursprünglich ab kommenden Montag, 15. Februar, angekündigte Vollsperrung der Kreisel B 47-Abfahrt/L 449, K 78 (Eisenberger Straße) westlich Kerzenheim aufgrund der derzeitigen Witterung um eine Woche verschoben wurde. Voraussichtlich ab 22. Februar gesperrtNach derzeitiger Planung wird in einem ersten Bauabschnitt ab Montag, 22. Februar, bis voraussichtlich Anfang April der genannte Bereich wegen Bauarbeiten zur...

Lokales

Vollsperrung der B 47 und B 271
Bauarbeiten wetterbedingt verschoben

Monsheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass wegen der aktuellen Wettermeldungen die angekündigte Vollsperrung der Bundesstraßen B 47 (Grünstädter Straße/Wachenheimer Straße) und B 271 (Schlosshohlstraße) bei Monsheim im Kreuzungsbereich südlich der Bahnüberführung kurzfristig verschoben wird. Wegen des für diese Woche vorhergesagten Dauerfrostes können die Umbaurbeiten der Ampelkreuzung B 47 (Grünstädter Straße/Wachenheimer Straße), B 271 (Schlosshohlstraße) und...

Lokales

B 47 und B 271 voll gesperrt
Baubeginn für Kreiselneubau bei Monsheim

Monsheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass witterungsabhängig im Laufe des Montagvormittags, 8. Februar, die Bundesstraßen bei Monsheim südlich der Bahnüberführung im Kreuzungsbereich der Bundesstraßen B 47 (Grünstädter Straße/Wachenheimer Straße) und B 271 (Schlosshohlstraße) wegen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich Ende Juni oder Juli dieses Jahres voll gesperrt werden. Umbau nur unter Vollsperrung möglichDer Umbau der Ampelkreuzung B 47 (Grünstädter...

Lokales

Auf der B270 bei Steinalben
Verkehrsbehinderungen durch Gehölzarbeiten

Kaiserslautern/Steinalben. Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern informiert darüber, dass auf der Bundesstraße B 270 im Bereich Steinalben Gehölzpflegearbeiten durchgeführt werden. Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen bruchgefährdete, überständige Gehölze entnommen werden. Hecken und Büsche werden zurückgeschnitten und können sich anschließend wieder neu entwickeln. Mit den Arbeiten wird voraussichtlich am Donnerstag, 28. Januar, begonnen, wobei witterungsbedingte Verzögerungen...

Lokales
Christof Reichert, hier auf einer Mitgliederversammlung in Maßweiler (VG Thaleischweiler-Wallhalben).
2 Bilder

Ausbau Bundesstraße 10 Hinterweidenthal-Hauenstein
Planung soll in Gang kommen

Verbandsgemeinde Hauenstein / Mainz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) verzichtet bezüglich des Ausbaus der Bundesstraße 10 im Bereich Hinterweidenthal-Hauenstein auf den bislang vorgesehenen Vor-Ort-Termin. Dies ergibt sich aus einer Mitteilung des Landtagsabgeordneten Christof Reichert (CDU) von heute (18. Januar 2021), der diesbezüglich insistiert hatte. „Es war gut, weiter Druck bei diesem wichtigen Thema zu machen und auch den Verkehrsminister direkt in die Verantwortung zu nehmen. Es ist...

Lokales

Zwischen Kirchheimbolanden und Morschheim
Verkehrsbehinderungen ab 11. Januar

Kirchheimbolanden/Morschheim. Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass von Montag, 11. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 22. Januar, die Landesstraße L 386 Umgehung Kirchheimbolanden und die L 401 zwischen Kirchheimbolanden und Morschheim halbseitig mit Ampel gesperrt sind. Grund hierfür sind Gehölzpflegearbeiten.Die Maßnahme ist mit der Unteren Landespflegebehörde der Kreisverwaltung Donnersberg abgestimmt. Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden...

Lokales
Blick auf die seit Jahren nicht beseitigte Engstelle der Bundesstraße 10 bei Hinterweidenthal, zugleich Unfallschwerpunkt. Die noch erkennbaren Stichmarkierungen stammen von einem schweren LKW-Unfall. Mittlerweile ist die Verkehrsführung etwas verändert.

Landtagsabgeordneter Reichert zu B 10:
Ankündigungen des Ministers Wissing sind nur Schall und Rauch

Hinterweidenthal (Südwestpfalz) und Mainz. Mit Bezug auf den geplanten vierspurigen Ausbau der Bundesstraße 10 im Abschnitt Hinterweidenthal-Hauenstein wirft der Landtagsabgeordnete Christof Reichert dem Rheinland-Pfälzischen Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) „Verzögerung“ vor. Er sei enttäuscht. „Zieht man zum Schluss der Legislaturperiode ein Fazit, muss leider festgestellt werden, dass die Ankündigungen des Ministers im Jahr 2016, den B-10-Ausbau zügig voranzutreiben, nur Schall und...

Lokales

Zwischen Kirchheimbolanden und Marnheim
Baustellenampel in Betrieb

Kirchheimbolanden/Marnheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Masterstraßenmeisterei Erbes-Büdesheim an der Landesstraße L 401 ab Montag, 14. Dezember, bis Dienstag 15. Dezember, ab der Einmündung L 398/L401 Kirchheimbolanden/Ziegelhütte und der Einmündung B 47/L 401 bei Marnheim Bankettarbeiten (unbefestigter Seitenrand) durchführt. In dieser Zeit wird der Arbeitsbereich halbseitig durch eine Baustellenampel gesichert. Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf...

Lokales

Erkundungsbohrungen auf der L 401 bei Kibo
L 401 ab Dienstag gesperrt

Kirchheimbolanden. Im Auftrag des Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms werden im Zeitraum von Dienstag, 8. Dezember, bis voraussichtlich Donnerstag, 10. Dezember, auf der Landesstraße 401 zwischen der Autobahn A 63 Autobahnanschlussstelle Freimersheim und dem Kreisel L 401 / L 386 / Am Steinernen Berg bei Kirchheimbolanden Bohrungen zur Erkundung des Straßenaufbaus vorgenommen. Die Verkehrssicherung erfolgt zeitweise durch eine Baustellenampel.ps

Lokales

Straßenbauarbeiten zwischen Kreisgrenze und Messersbacherhof
K 5 wieder frei

Gundersweiler. Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass im Laufe des Samstags, 28. November, die Kreisstraße K 5 zwischen Kreisgrenze und Messersbacherhof wieder für den Verkehr geöffnet wird. Die Kreisstraße K 5 wurde auf einer Länge von rund 2,2 Kilometer im Bestand erneuert. Aus bautechnischen Gründen sind die Arbeiten nur im Schutz einer Vollsperrung möglich. Die Baukosten liegen bei rund 500.000 Euro. ps

Lokales

Arbeiten am Kreisel Katzweiler stehen vorm Abschluss
Arbeiten am Bahnübergang Schafmühle vorangetrieben

Katzweiler. Die Arbeiten am Kreisel in Katzweiler, die seit November letzten Jahres laufen, stehen kurz vor Abschluss. Es wurde unter Aufrechterhaltung des Verkehrs in Teilabschnitten gebaut, was die etwas längere Bauzeit erklärt. Zurzeit werden die letzten Arbeiten im Kreiselbereich, im Schutze einer Lichtsignalanlage ausgeführt. Vorrausichtlich am Montag den 30.11. wird die Ampel zurück gebaut und der Verkehr kann dort dann durch den neuen Kreisel ungehindert und sicherer als vorher fließen....

Lokales

Kirchheimbolanden: Straßenarbeiten
Am Kreisel des Gewerbegebiets Nord 2

Kirchheimbolanden. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass am Sonntag, 6. Dezember, der Kreisel Landesstraße L 401/L 386/Am Steinernen Berg (Borgwarner Turbo System), in der Zeit von 8 Uhr bis 18 Uhr, wegen einer dringenden Reparatur an einem Schacht zur Straßenentwässerung nur eingeschränkt befahrbar ist. Die Zu- und Abfahrten der L 401 können in Richtung Kirchheimbolanden und Alzey befahren werden. Die Regelung des Verkehrs erfolgt über eine Baustellenampel. Die Zufahrt der L...

Lokales
Symbolbild

Bauarbeiten auf L 453 zwischen Neuleiningen und Tiefenthal
Geänderte Busfahrpläne ab Montag

Leiningerland. Der Landesbetrieb Mobilität beginnt ab Montag, 23. November 2020, mit Sanierungsarbeiten an der Landesstraße L 453 zwischen Neuleiningen und Tiefenthal. Für diese Baumaßnahme ist entlang der Strecke eine Vollsperrung des Verkehrs erforderlich, die voraussichtlich ca. 5 Wochen andauern wird. Das für den ÖPNV zuständige Verkehrsunternehmen Verkehrsbetriebe Leiningerland – Eistal-Bus GmbH hat für die Dauer der Vollsperrung Baustellenfahrpläne für die von der Vollsperrung betroffenen...

Lokales

Stahlunterstützungen für die Giulinibrücke
Vollsperrung in Rheingönheim

Ludwigshafen. Die am 31. August 2020 begonnenen Arbeiten zur Verstärkung der Giulinibrücke verliefen zügiger als ursprünglich geplant. Für den nun anstehenden Anpressvorgang von 32 Stahlunterstützungen wird die Giulinibrücke im Zuge der B 44 in Ludwigshafen-Rheingönheim voll gesperrt wie folgt: Freitag, 13. November 2020, ab 21 Uhr, bis Samstag, 14. November 2020, 6 Uhr in Fahrtrichtung Ludwigshafen (südlicher Überbau) Die örtliche Umleitung mit der Abfahrt kurz vor der Brücke wird...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.