Verkehrsbehinderung

Beiträge zum Thema Verkehrsbehinderung

Lokales

Kostenfreie Navigationsapp NUNAV leitet Verkehrsteilnehmer
Fiducia & GAD Baden-Marathon bietet am 22.9. - während des Laufs - Unterstützung für Autofahrer

Bei einer Großveranstaltung wie dem Fiducia & GAD Baden-Marathon Karlsruhe, bei dem u.a. auf öffentlichen Straßen gelaufen wird, lassen sich Verkehrsbehinderungen für den Automobilverkehr naturgemäß nicht ganz vermeiden. Damit v.a. Autofahrer den idealen Weg um die Laufstrecke finden, hilft am 22. September 2019 erstmals eine kostenfreie Navigations-App. Diese lässt sich auf nahezu jedes Smartphone laden und kennt den gesamten Streckenverlauf mit Sperrzeiten. Daher werden die Nutzer so...

Lokales
Die B272 ist abgesehen von diesem Freitag weiterhin passierbar, teilt das LBM mit.
2 Bilder

Verkehrsbehinderungen bei Hochstadt (Pfalz) / Zeiskam
Kreisel bei Hochstadt: Arbeiten gehen schnell vorwärts

Zeiskam/Hochstadt. Der erste Bauabschnitt für den Umbau der Kreuzung B 272 / L 540 zu einer Kreisverkehrsanlage östlich von Hochstadt wird ca. drei Wochen schneller als geplant abgeschlossen, so dass bereits voraussichtlich Ende August die vorbereitenden Arbeiten des zweiten Bauabschnitts beginnen. Im Anschluss daran folgt der dritte Bauabschnitt.  Das teilte der Landesbetrieb für Mobilität Speyer (LBM) am Mittwoch mit.  Verkehrsbehinderungen am FreitagBereits am Freitag, 30. August, wird...

Lokales
Für die Anreise mit PKW und Fanbussen steht der Großparkplatz P20 kostenfrei zur Verfügung.

Hinweise zum DFB Pokalspiel des SV Waldhof Mannheim
Am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen

Mannheim. Am Sonntag, 11. August, findet um 15.30 Uhr das DFB-Pokalspiel Waldhof Mannheim gegen Eintracht Frankfurt statt. Das Carl-Benz-Stadion ist komplett ausverkauft und es werden ca. 25.000 Besucher erwartet. Für die Anreise mit PKW und Fanbussen steht der Großparkplatz P20 am 11. August kostenfrei zur Verfügung. Er umfasst rund 6000 Parkplätze und kann am Spieltag über beide Fahrtrichtungen der Wilhelm-Varnholt-Allee (B37) angefahren werden. Das Carl-Benz-Stadion erreichen die Besucher...

Blaulicht

Alter schützt vor Strafe nicht
77-Jähriger stellt in Wörth "eigene Verkehrsregeln" auf

Wörth. Ein 77-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwoch, 17. Juli, um 14.25 Uhr, in der Eisenbahnstraße in Maximiliansau in Fahrtrichtung Cany-Barville-Straße trotz Gegenverkehrs an einem geparkten Auto vorbei sodass der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs anhalten und sogar zurücksetzen musste, um den 77-Jährigen vorbeifahren zu lassen. Beim Wiedereinscheren streifte er das geparkte Auto und fuhr ohne anzuhalten weiter. Ein Verkehrsunfallzeuge benachrichtigte den geschädigten Fahrzeughalter und...

Blaulicht

B 9 / L 527 – Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an der Brücke
B9 im Bereich Oggersheim wird saniert

Oggersheim. Aufgrund umfangreicher Sanierungsmaßnahmen an der Brücke zur Überführung der L 527 über die B 9 im Bereich Ludwigshafen-Oggersheim, Richtung Maxdorf, sind Behinderungen im Verkehr zu erwarten. Seit dem 11. Juni 2019 wird die Rechtsabbiegerspur auf der B 9 Richtung Ludwigshafen-Oggersheim und Maxdorf gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Frankenthal-Studernheim. Weiterhin ist die L 527 in beide Richtungen nur noch einspurig befahrbar. Je nach Bauphase variieren...

Blaulicht
Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

+++UPDATE+++ Rund 15.000 Euro Sachschaden
Mannheim: Auto kontra Linienbus

+++UPDATE+++ Mannheim. Bei dem Unfall am Dienstagmorgen, 11. Juni, gegen 5.45 Uhr, bei dem in der Hafenbahnstraße/Diffenestraße eine 27-jährige VW-Fahrerin mit einem Linienbus kollidierte, wurde lediglich die 27-Jährige verletzt und das, entgegen einer ersten Meldung, zum Glück nur leicht. Sie wurde in einer Klinik untersucht. Ihr Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war die Frau auf der Hafenbahnstraße in Richtung...

Blaulicht
In der Straßenbahn sollen sich nach derzeitigem Stand in etwa 30 bis 40 Personen aufgehalten haben, unter ihnen eine größere Anzahl an Schulkindern.

+++UPDATE+++ Aufräumarbeiten beendet - Lastwagen kollidierte mit Straßenbahn - 120.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall mit fünf Leichtverletzten in Mannheim

+++UPDATE2+++ Mannheim-Neuostheim. Nach Angaben der Polizei sind die Aufräumarbeiten nach dem Verkehrsunfall auf der Theodor-Heuss-Anlage sind zwischenzeitlich beendet, so dass die Fahrspuren und der Gleisverkehr wieder freigegeben werden konnten. ps +++UPDATE1+++ Mannheim-Neuostheim. Die meisten versorgten Insassen standen augenscheinlich unter Schock, beziehungsweise unter den Eindrücken des Erlebten, eine medizinische Versorgung war jedoch lediglich bei fünf Personen notwendig, teilte...

Lokales

Militärische Übung auf dem Flugplatz Ramstein
Verkehrsbehinderungen und Beschränkungen sind möglich

Kaiserslautern/Ramstein-Miesenbach.  Aufgrund einer Übung zum Test des militärischen Bereitschaftsgrades und der Einsatzbereitschaft bei Katastrophenfällen kann es zwischen dem 25. Februar und dem 1. März an Stützpunkten der U.S.-Luftwaffe innerhalb der Militärgemeinde Kaiserslautern zu Verzögerungen beim ein- und ausfahrenden Verkehr kommen. Verzögerungen können an allen Toren zum Flugplatz Ramstein, zum Militärkomplex Vogelweh, zur Station im Einsiedlerhof sowie an anderen Stützpunkten...

Lokales
 Grafik:

Kanalsanierung in der Donnersbergstraße
Verkehrsregelung voraussichtlich ab 21. Januar

Kaiserslautern. Die Stadtentwässerung Kaiserslautern AÖR saniert im Grübentälchen die Abwasserkanäle. Die Sanierung erfolgt ohne Aufgrabungen im Schlauchlinerverfahren. Durch das gewählte Verfahren beschränken sich die erforderlichen Behinderungen auf ein Mindestmaß. Die Arbeiten erfolgen in drei Arbeitsgängen mit verschiedenen Geräten beziehungsweise Fahrzeugen. Je Arbeitsgang ist mit Behinderungen von einigen Stunden bis maximal zwei Tagen zu rechnen. Im Zuge der Arbeiten kommt es örtlich zu...

Blaulicht

Das war die Ursache
Zeuge beobachtet seltsames Fahrverhalten

Kandel. Durch einen Verkehrsteilnehmer wird am Freitagabend, 7. Dezember,  um 22.10 Uhr in Kandel, in der Schubertstraße ein Schlangenlinien fahrender Kleinwagen gemeldet. Der Mitteiler war der Ansicht, dass der Fahrzeugführer/in betrunken sein müsste. Zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer sei es noch nicht gekommen. Die Streifen der PI Wörth fuhren umgehend in den Ortsbereich Kandel. Das betreffende Auto konnte anhand der Benennung des Nummernschildes durch den Zeugen zweifelsfrei...

Blaulicht

77-Jähriger kollidierte mit einer Fahrbahninsel
Mit plattem Reifen auf der B 9 unterwegs

Speyer. Am Montagabend erhielt die Polizei einen Hinweis, dass auf der B 9 ein silberner Mercedes mit plattem Vorderreifen fahren würde. Das Fahrzeug konnte in der Schifferstadter Straße angehalten und kontrolliert werden. Der aus Altlußheim stammende Mann gab an, dass er mit einer Fahrbahninsel kollidiert sei, um welche Fahrbahninsel es sich hierbei handelt, konnte er nicht angeben. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Dem 77-Jährigen wurde eine...

Lokales
Anlässlich des Bauernmarktes am Wochenende wird auf dem Speyerer Domplatz mit erheblichem Fußgängeraufkommen gerechnet.

Verkehrsbehinderung wegen Bauernmarkt
Speyerer Domplatz am Wochenende gesperrt

Speyer. Anlässlich des Bauernmarktes am Wochenende, 15. und 16. September, wird auf dem Domplatz mit erheblichem Fußgängeraufkommen gerechnet. Hierzu wird der Domplatz an beiden Tagen im Zeitfenster von 10 bis 20 Uhr für den Fahrzeugverkehr, auch den Radverkehr, gesperrt. Dieser wird von Süden kommend über die Kleine Pfaffengasse umgeleitet. Der Verkehr aus Richtung Stuhlbrudergasse fließt grundsätzlich über den Domplatz-Große Himmelsgasse in Richtung Norden ab.Die Straßenverkehrsbehörde weist...

Lokales

Im Bereich Marienring Landau
Baumpflegearbeiten

Landau. Ab kommendem Montag, 23. Juli, werden im Bereich des Marienrings, der Rheinstraße und der Ludowicistraße Baumpflegearbeiten durchgeführt. Dabei werden an den dortigen Platanen unter anderem Äste entfernt, die von Massaria, einer Pilzkrankheit, die in kurzer Zeit zum Abbruch von größeren Ästen führen kann, befallen sind. Die Arbeiten werden voraussichtlich etwa eine Woche dauern. In dieser Zeit kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis....

Blaulicht
Zum Glück ist nicht mehr passiert.

Unfall in Schifferstadt
Irrfahrt eines 82-Jährigen endet glimpflich

Schifferstadt. Am Montagnachmittag, 16. Juli, um etwa 15.50 Uhr kam es in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, der bei der Art des Hergangs auch anders hätte ausgehen können. Ein 82-jähriger Autofahrer fuhr aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich des Schillerplatzes zuerst gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto , geriet dann nach links, überfuhr ein Verkehrszeichen und zwei Poller und fuhr dann weiter in Richtung Markplatz, bevor er schließlich an einer Sitzbank zum Stehen kam. Zuvor...

Ratgeber

Limburgerhof und Rinkenbergerhof
B 9 - Fahrbahnerneuerung

Verkehr. Ab dem 11. Juni beginnen die Fahrbahnerneuerungsarbeiten im Zuge der B 9 in Fahrtrichtung Süden zwischen Limburgerhof-Rehhütte und Rinkenbergerhof. Das Bauende ist, unter der Voraussetzung einer guten Witterung, für Ende Juli 2018 vorgesehen. „Der Fahrbahnbelag der Anschlussstellen Limburgerhof-Rehhütte (Waldsee-Nord) sowie Schifferstadt (Waldsee-Süd) werden im Zuge der Maßnahme ebenfalls erneuert. Die zu sanierende Strecke wird, unter Aufrechterhaltung des Verkehres mit...

Lokales
2 Bilder

Die wundersame Verwandlung vom Vorfahrts ... zum Vorfahrt achten Schild
Wo - immer wieder in Haßloch in der Langgasse Zebrastreifen vor der Kreuzung Burggraben links u. Ecke Parkstraße rechts ..

irgendein" lustiger " Zeitgenosse macht sich einen Spaß daraus, den schwarzen Pfeil auf dem Schild mit viel Liebe und wohl einige Nächte Arbeit immer wieder fein ab zu schmirgeln. Sieht dann sicher sehr lustig aus, wenn man wohl aus einiger Entfernung dann beobachten kann, wie es dann in Sachen " wer hat Vorfahrt " für Verwirrung an der Kreuzung sorgt . Peter Lustig aus der unvergessenen Sendung mit der Maus pflegte dann immer zu sagen „Ist doch nen Ding,nech?“ Definition...

Blaulicht
Achtung Baustelle!

Vollsperrung der B9 zwischen LU und FT
Hier droht wieder Stau

Verkehr. Großbaustelle auf der A650, bald folgt eine Baustelle auf der A6 – in und um Ludwigshafen und Frankenthal gibt es viele Baustellen momentan. Am Montag, 4. Juni, kommt eine weitere hinzu, die Beschilderung steht bereits: eine Vollsperrung der B9 zwischen Oggersheimer Kreuz und Anschlussstelle Oggersheim-West. In der Zeit vom 4. bis voraussichtlich 12. Juni 2018 (je nach Witterung) erfolgen auf der B 9 zwischen dem Oggersheimer Kreuz und der Anschlussstelle Oggersheim-West...

Lokales
Autofahrer müssen im Bereich des Fahrlachtunnels in den Pfingstferien Baden-Württemberg von Montag, 21. Mai, bis Sonntag, 3. Juni 2018, mit Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen.

Wartungs- und Reparaturarbeiten im Fahrlachtunnel
Tunnelröhren im Wechsel voll gesperrt

Mannheim. Autofahrer müssen im Bereich des Fahrlachtunnels in den Pfingstferien Baden-Württemberg von Montag, 21. Mai, bis Sonntag, 3. Juni 2018, mit Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Aufgrund von Wartungs- und Reparaturarbeiten an der Tunneltechnik werden die beiden Tunnelröhren in dieser Zeit im Wechsel voll gesperrt. Neben der Beleuchtung und der Lüftungsanlage werden ebenso die Entwässerungsanlage und die Signalelektronik gewartet, sowie diverse Reinigungsarbeiten durchgeführt. Die...

Lokales

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert:
Verkehr auf Hochstraße Süd zeitweise eingeschränkt

Ludwigshafen. Auf der Hochstraße Süd kommt es am Freitag, 27. April 2018, zwischen 20 und 24 Uhr in Richtung Mannheim und Bad Dürkheim zu Verkehrseinschränkungen. In dieser Zeit werden Sicherheitsnetze montiert, die den Raum, der sich unter Hochstraße befindet, vor herabfallenden Betonbrocken schützt. Es wird streckenweise jeweils nur noch eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Die Verwaltung bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um vorsichtige Fahrweise im...

Lokales

Radrennen des RV Bann am Sonntag, 6. Mai
Verkehrsbehinderungen in Bann und Queidersbach

Landstuhl. Wegen eines Radrennens des RV 1906 Bann e.V. kommt es am Sonntag, 6. Mai, zwischen 8 Uhr und 19 Uhr in Bann und Queidersbach sowie den umliegenden Straßen zu Verkehrsbehinderungen. Die Radrennstrecke, welche durch den sonstigen Verkehr nur in Fluss-Richtung des Rennens befahren werden darf, verläuft wie folgt: Vom Marktplatz Bann über die Bruchstraße, Eckstraße, Kirchwiesstraße und Kirchenstraße (K 61) auf die K 60 – von der K 60 Richtung Weselberg – im Kreuzungsbereich L 472 / K...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.