Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Lokales

Einjährige Ausbaumaßnahmen sind fertig
Jakobstraße wird freigegeben

Pirmasens. Die Jakobstraße ist zwischen Oktober 2019 und September 2020 vollständig ausgebaut worden. Die Maßnahme mit einer Gesamtfläche von rund 492 Quadratmetern umfasste Fahrbahn, Gehwege, Entwässerung und Beleuchtung. Zwischen Oktober und Dezember 2019 war bereits der Kanal saniert worden. Am nächsten Mittwoch, 7. Oktober, wird sie offiziell freigegeben.  Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 270.000 Euro. Davon entfallen rund 210.000 Euro auf den Straßenbau, dessen...

Wirtschaft & Handel
Das Land investiert in den Erhalt und Ausbau von bestehenden Straßen, aber auch in Neubau. Foto: Kurt Bouda/Pixabay

Rheinland-Pfalz investiert in Landesstraßen und –radwege
331 Projekte im Landesstraßenbauprogramm 2021

Rheinland-Pfalz. Im Jahr 2021 stehen 331 Projekte im Landesstraßenbauprogramm. Insgesamt 126 Millionen Euro sind dafür im Haushalt veranschlagt. Das hat Verkehrsminister Dr. Volker Wissing anlässlich der Überleitung des Bauprogramms an den Landtag erklärt. „Wir investieren in den Erhalt und Ausbau bestehender Straßen, aber auch in den Neubau. Ein modernes Land braucht eine moderne Infrastruktur. Unsere Bürgerinnen und Bürger wie auch unsere exportorientierte Wirtschaft sind auf eine gut...

Lokales

Für Zweibrücken und die Südwestpfalz
3,8 Millionen Euro für Straßenbau

Südwestpfalz. Mit der Zuleitung ihres Plans für den Landeshaushalt im kommenden Jahr an den Landtag hat die Landesregierung nun den Entwurf für das Straßenbauprogramm 2021 vorgestellt. Danach investiert Rheinland-Pfalz im vorbehaltlich der Zustimmung des Parlaments insgesamt 126 Millionen Euro, um bestehende Landesstraßen, Brücken oder Fahrradwege zu erhalten, aus- oder neu zu bauen. Einen besonderen Schwerpunkt des Straßenbauprogramms 2021 bildet mit landesweit 19 Einzelvorhaben der...

Lokales
Seit Januar gesperrt - und jetzt soll die Sperrung sogar bis Frühjahr 2022 dauern: die Salierbrücke in Speyer.

Leistungsfähige Verbindung zwischen Salierbrücke und A61
Lußhofknoten wird umgebaut

Speyer. Beginnend am kommenden Montag, 7. September, wird während der Sanierung und Ertüchtigung der Salierbrücke nun auch die Einmündung der B39/L722 (Lußhofknoten) umgebaut. Die Arbeiten werden ein Jahr andauern. Durch den Umbau des Knotenpunktes wird insbesondere die Leistungsfähigkeit der Fahrbeziehung zwischen der Salierbrücke bei Speyer und der Anschlussstelle an die A61 bei Hockenheim erhöht. Der Knotenpunkt wird um rund 75 Meter Richtung Osten verlegt und in Ost-West-Richtung...

Lokales

Arbeiten an Schutzplanken Im Hagelgrund
Zwei Tage halbseitig gesperrt

Kaiserslautern. Am Montag, 31. August, und am Dienstag, 1. September, werden an der Kreisstraße K9 Im Hagelgrund Arbeiten an den Schutzplanken durchgeführt. Der Verkehr wird halbseitig an der Baustelle mit Hilfe einer Ampelregelung vorbeigeleitet. Aufgrund der Verkehrsauslastung auf dieser Strecke, ist mit Verzögerungen im Verkehrsfluss gerade während der Stoßzeiten zu rechnen. ps

Lokales

Vollsperrung der Ortsumgehung Alsenz
B 48 ab 28. September dicht

Alsenz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Bundesstraße B 48 zwischen der Abfahrt Oberndorf und dem südlichen Ortseingang Alsenz wegen Bauarbeiten von Montag, 28. September, bis voraussichtlich Ende November voll gesperrt wird. Der Verkehr wird parallel zur B 48 umgeleitet über die Kreisstraße K 25, Oberndorf, Alsenz und die Landesstraße L 403. Grund der Vollsperrung sind Bauarbeiten an der Alsenztalbrücke und an der Goldgrabenbrücke. Der Fahrbahnbelag der...

Lokales

Vollsperrungen auf mehreren Kreisstraßen
Straßenbau im Donnersbergkreis

Donnersbergkreis. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass Ende August und Anfang September mehrere Kreisstraßen im Donnersbergkreis saniert werden. Die betroffenen Straßen müssen aus bautechnischen Gründen deshalb jeweils für einen Tag vollgesperrt werden. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Betroffen sind nachfolgende Straßen. K 9 zwischen Bisterschied und RansweilerDie Strecke ist am Montag, 31. August, 5.30 Uhr bis 20 Uhr, voll gesperrt. K 40 zwischen Gonbach...

Lokales

B 270-Ortsumgehung Erfenbach
Erneuerung ab Montag mit Vollsperrung

Erfenbach/Siegelbach/Otterbach. Die Fahrbahn der Bundesstraße B 270 zwischen der Anbindung der Ortsdurchfahrt von Erfenbach bei Siegelbach und dem Kreisel Otterbach wird ab Montag, 10. August, für etwa 2,5 Monate vollgesperrt und grundhaft erneuert. An der Ortsumgehung zeigten sich in den letzten Jahren verstärkt Schäden, die mit oberflächennahen Sanierungen nicht mehr in den Griff zu bekommen sind. Untersuchungen zeigten, dass der komplette Asphaltaufbau geschädigt ist. Dieser wird nun im...

Lokales

FT: Bauarbeiten Innenstadt
Vollsperrung der Karolinenstraße

Frankenthal. Wegen Kranarbeiten ist am Montag, 3. August, zwischen 8 und 9 Uhr die Vollsperrung der Fahrbahn in der Karolinenstraße, zwischen der Carl-Theodor-Straße und der Nürnberger Straße, erforderlich. Die Zufahrt von der Carl-Theodor-Straße kommend in die Karolinenstraße ist während der Arbeiten nicht möglich. Um Anwohnern die Zufahrt bis zur Baustelle über die Nürnberger Straße zu ermöglichen, wird die Einbahnstraßenregelung in der Karolinenstraße für die Dauer der Arbeiten aufgehoben....

Lokales

Landesstraße L 399
Vollsperrung bei Rothenkircherhof verlängert sich erneut

Kirchheimbolanden/Rothenkircherhof. Der Landesbetrieb Mobilität Worms teilt mit, dass die wegen Bauarbeiten seit dem 18. Juli bestehende Vollsperrung der L 399 bei Rothenkircherhof in Richtung Steinbruch der Basalt AG voraussichtlich noch bis Donnerstag, 6. August, bestehen bleibt.Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die Aushärtung der Asphaltdecke ist noch immer nicht abgeschlossen. Außerdem sind für Montag und Dienstag, 3. und 4. August, griffigkeitsverbessernde Maßnahmen...

Lokales

Winzler Viertel
Hohmärtelstraße wird für Ausbau voll gesperrt

Pirmasens. Am kommenden Montag, 27. Juli, beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Hohmärtelstraße. Der rund 250 Meter lange Abschnitt zwischen Karl-Theodor- und Winzler Straße wird voraussichtlich bis Mai 2021 komplett erneuert. Im Rahmen der Maßnahme werden Fahrbahn und Gehweg ausgebaut sowie die Straßenentwässerung erneuert. Die Beleuchtung wird mittels sparsamer LED-Laternen modernisiert. Nach dem Abschluss der Arbeiten wird rund 3.420 Quadratmeter Verkehrsfläche vollständig erneuert sein....

Lokales

Landesstraße L 399
Vollsperrung bei Rothenkircherhof verlängert sich

Kirchheimbolanden/Rothenkircherhof. Der Landesbetrieb Mobilität Worms (LBM) teilt mit, dass die bestehende Vollsperrung der L 399 bei Rothenkircherhof in Richtung Steinbruch der Basalt AG noch bis voraussichtlich Samstag, 25. Juli, bestehen bleibt. Ursprünglich sollte die Landestraße am Montag 20. Juli, wieder für den Verkehr geöffnet werden. Der Grund für die längere Vollsperrung liegt an der noch nicht erreichten, ausreichenden Aushärtung des Asphaltes. Eine Umleitungsstrecke ist...

Lokales

Landestraße L399
Vollsperrung bei Rothenkircherhof in Richtung Steinbruch

Kirchheimbolanden. Der Landesbetrieb Mobilität Worms informiert, dass am Samstag, 18. Juli, und Sonntag, 19. Juli, die L 399 bei Rothenkircherhof in Richtung Steinbruch der Basalt AG wegen Bauarbeiten voll gesperrt ist.Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Das Gut Rothenkircher Hof mit Tierarztpraxis und Rekonvalenszenszzentrum für Pferde ist aus Süden von der L 386 kommend erreichbar. Die Fahrbahn der L 399 wird im genannten Bereich über die komplette Breite im Hocheinbau saniert.  Die...

Lokales

Verkehrsnotiz Speyer
Am Donnerstag beginnt der zweite Bauabschnitt

Speyer. Verkehrsnotiz aus Speyer: Am Donnerstag, 9. Juli, beginnt planmäßig der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme Hilgardstraße. Dazu wird die Kreuzung Ludwigstraße / Hilgardstraße im Laufe des Tages gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung führt von Süden kommend über die Schraudolph- und Diakonissenstraße beziehungsweise in Gegenrichtung über die Slevogtstraße. Von Norden kommend führt die Umleitung über die Marienstraße. Im Zuge des Straßenausbaus wird der Kreuzungsbereich barrierefrei...

Lokales

Zuschuss für Landkreis
360.000 Euro für K 76 Ausbau bei Reifenberg

Reifenberg. Der Landkreis Südwestpfalz erhält für den Ausbau der Teilstrecke im Zuge der K 76 zwischen Reifenberg und der Abzweigung K 15 eine Zuwendung in Höhe von 360.000 Euro, wie Verkehrsminister Volker Wissing mitgeteilt hat. Damit kann der rund 1,3 Kilometer lange Abschnitt den heutigen Verkehrserfordernissen entsprechend ausgebaut und aufgewertet werden. Die im Rahmen der im Jahr 2016 durchgeführten Zustandsbewertung auf Kreisstraßen festgestellten Schwachstellen werden beseitigt und die...

Lokales

Landkreis Kaiserslautern
518.000 Euro für Kreisstraßen-Ausbau

Landkreis Kaiserslautern/Steinwenden-Weltersbach. Der Landkreis Kaiserslautern erhält für den Ausbau der Kreisstraße K9 und Kreisstraße K10 in der Ortslage Weltersbach und die Erneuerung der freien Strecke im Zuge der K10 eine Zuwendung in Höhe von 518.000 Euro, wie Verkehrsminister Volker Wissing mitgeteilt hat. „Die Landesregierung unterstützt nachhaltig die Modernisierung der kommunalen Straßen im Land, davon profitiert auch Landkreis Kaiserslautern“, betont Wissing. Der Landesbetrieb...

Lokales

Schweigen-Rechtenbach bekommt 90.000 Euro Landesmittel
Für Ausbau der Paulinerstraße

Schweigen-Rechtenbach. Die Gemeinde Schweigen-Rechtenbach darf sich über die Förderung und Bezuschussung des Ausbaus der Paulinerstraße sowie drei von ihr abzweigender Stichstraßen im Ortsteil Schweigen durch das Land Rheinland-Pfalz aus dem Investitionsstock 2020 freuen. Die Verbandsgemeindeverwaltung hatte auf Initiative von Ortsbürgermeisterin Dieter Geißer die notwendige Unterstützung beantragt, und Bürgermeister Hermann Bohrer konnte nun die Gemeinde Schweigen-Rechtenbach über die...

Lokales

Klingenmünster bekommt 90.000 Euro Landesmittel
Für Ausbau der Schelmengasse sowie Erneuerung des Verbindungsweges in nördlicher Richtung

Klingenmünster. Die Gemeinde Klingenmünster darf sich über die Förderung und Bezuschussung des Ausbaus der Schelmengasse sowie Erneuerung des unselbständigen Verbindungsweges in nördlicher Richtung zur Anbindung des Wohngebietes in der Ortsgemeinde Klingenmünster durch das Land Rheinland-Pfalz aus dem Investitionsstock 2020 freuen. Die Verbandsgemeindeverwaltung hatte auf Initiative von Ortsbürgermeisterin Kathrin Flory die notwendige Unterstützung beantragt, und Bürgermeister Hermann Bohrer...

Lokales

Bad Bergzabern bekommt 280.000 Euro Landesmittel
Für den ersten Bauabschnitt bei Ausbau der Lessingstraße

Bad Bergzabern. Die Stadt Bad Bergzabern darf sich über die Förderung und Bezuschussung des Ausbaus der Lessingstraße (1. Bauabschnitt) durch das Land Rheinland-Pfalz aus dem Investitionsstock 2020 freuen. Die Verbandsgemeindeverwaltung hatte auf Initiative von Stadtbürgermeister Hermann Augspurger die notwendige Unterstützung beantragt, und Bürgermeister Hermann Bohrer konnte nun die Stadt Bad Bergzabern über die Bewilligung informieren. Wie das Ministerium des Innern und für Sport mit...

Lokales

Sanierung der Industriestraße
Vorbereitungen beginnen am Montag

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass ab Montag, 11. Mai, die Vorbereitungen zur Instandsetzung der Industriestraße im Bereich der Anschlussstellen zur B39 beginnen. Die Gesamtmaßnahme wird von den Stadtwerken Speyer, dem Landesbetrieb Mobilität und der Stadt Speyer gemeinsam durchgeführt. Der Bereich um die beiden Abfahrten von der B39 bis zur Heinkelstraße im Süden sei in schlechtem Zustand, begründet die Stadtverwaltung die Maßnahme. Verstärkt werde dies durch den hohen...

Lokales

864.000 Euro für Kreisstraße 26-Ausbau bei Gaugrehweiler
Donnersbergkreis bekommt Zuschuss

Donnersbergkreis. Der Landkreis Donnersberg erhält für die Erneuerung der Kreisstraße 26 zwischen der Kreisstraße 29 und der Landstraße 400 bei Gaugrehweiler eine Zuwendung in Höhe von 864.000 Euro, wie Verkehrsminister Volker Wissing mitgeteilt hat. „Die Landesregierung unterstützt nachhaltig die Modernisierung der kommunalen Straßen im Land, davon profitiert auch der Landkreis Donnersberg“, stellt Verkehrsminister Volker Wissing fest. Durch die geplante Erneuerung sollen in dem rund 2...

Lokales

Fahrbahnerneuerung auf K 19 zwischen Orbis und Kirchheimbolanden-Haide
Kreisstraße ab Dienstag voll gesperrt

Kirchheimbolanden. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass nach Ostern ab Dienstag, 14. April, bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien die Kreisstraße K 19 zwischen Kirchheimbolanden-Haide und Orbis wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt wird. In diesem Zeitraum wird die Kreisstraße K 19 auf einem Abschnitt von rund 1,8 Kilometer Länge erneuert. Aus bautechnischen Gründen können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die Umleitung erfolgt über die...

Lokales
Die Erschließung des "Ikea"-Geländes an der Durlacher Allee läuft auf Hochtouren. Im nächsten Schritt stehen Arbeiten und Sperrung am Weinweg (rechts) - zwischen "Mann Mobilia" und "Ikea" an.

Straßenarbeiten vorgezogen / Sperrung nach Ostern
Nächster Schritt zur Erschließung von "Ikea"

Karlsruhe. Die Arbeiten für die öffentliche Erschließung von "Ikea Karlsruhe" laufen derzeit weiter. Der Baufortschritt entspricht bislang genau dem zwischen "Ikea" und den städtischen Fachämtern vereinbarten Zeitplan. Die Arbeiten an der Fahrbahn der nördlichen Durlacher Allee sind schon weitgehend abgeschlossen. Auf der Südseite geht die weit vorangeschrittene Betonierung des konstruktiven Überbaus der Bohrpfahlwand voran. Auf beiden Seiten der Gleisanlage konzentriert sich das Geschehen auf...

Wirtschaft & Handel

Ab 9. März wird die Comeniusstraße in Ludwigshafen ausgebaut
Barrierefrei und verkehrsberuhigt

Ludwigshafen. Ein barrierefreier und verkehrsberuhigter Bereich – das wird die Comeniusstraße in Höhe der integrativen Kindertagesstätte zukünftig sein. Durch den Ausbau können unter anderem die Busse künftig auf der Seite der Kindertagesstätte halten und Umbauten führen dazu, dass Autofahrer ihre Geschwindigkeit reduzieren. Rund 374.000 Euro kostet die Maßnahme und wird über das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt" gefördert. Der städtische Anteil beträgt circa 112.500 Euro. Die Bauzeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.