Hinterweidenthal

Beiträge zum Thema Hinterweidenthal

Blaulicht
In Hinterweidenthal brannte ein Nebengebäude / Symbolbild

Nebengebäude brannte in Hinterweidenthal
Brandursache ungeklärt

Hinterweidenthal. In der Nacht auf Montag, 29. März, gegen 0.20 Uhr kam es in Hinterweidenthal in der Hauptstraße zu einem Brand eines Nebengebäudes. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Die beiden Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Die Brandursache ist bislang ungeklärt und Bedarf weiterer Ermittlungen durch die Kriminalpolizei. Die Polizei aus Dahn sowie die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Hauenstein und Stadt...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Teufelstisch in Hinterweidenthal

Wandern, Biken, Klettern in der Urlaubsregion Hauenstein
Leuchtende Felsen

Hauenstein. Rot leuchten die Sandsteinfelsen, die sich zu riesigen Wachtürmen aufschichten. An moosverwitterten Wänden wandert man vorbei und plötzlich tauchen dort bizarre Felsgebilde auf, wie von mächtiger Götterhand gemeißelt. In der Urlaubsregion Hauenstein erlebt der Wanderer ein märchenhaftes Naturparadies: Unglaubliche Buntsandsteinfelsen, grandiose Ausblicke, alte Burgruinen, die Geschichten aus der Ritterzeit erzählen, und die freundlichen Pfälzer Hütten, in die man gerne einkehrt für...

Lokales
Von links: Katja Gaab, Nico Galucci, Peter Buchmann, Anne Meier.

Angesichts Betätigungsverbot
Sportvereine sind an der Grenze ihrer Belastbarkeit

Hinterweidenthal (Südwestpfalz). Der „Lockdown“ im letzten Frühjahr, die folgenden Einschränkungen und das seit Mitte Oktober vergangenen Jahres erneut verhängte Betätigungsverbot bringt die Vereine des Breitensports an die Grenzen ihrer Belastbarkeit, ideell und materiell. Dies ergibt sich aus Gesprächen mit dem Turnverein 1904 Hinterweidenthal e.V.    Beispielhaft für die gegenwärtige Situation des nicht-kommerziellen Vereinssports in der Verbandsgemeinde Hauenstein, der Hinterweidenthal...

Lokales
Das Krankenhaus St. Elisabeth in Rodalben (Südwestpfalz).
2 Bilder

Krankenhaus Rodalben
Initiative für Erhalt befragt Landtagskandidaten

Rodalben/Hauenstein (Südwestpfalz). Das St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben soll nach dem Willen der Landesregierung geschlossen werden. Von Ministerpräsidentin Malu Dreyer habe man die Auskunft erhalten, das Land wolle (grundsätzlich) „kleine Krankenhäuser“ erhalten, den Standort Rodalben allerdings nicht, berichtet Dieter Schmitt, Initiator der „Initiative Pro Krankenhaus Rodalben“ (Clausen). Seine Mitstreiter und er hätten sich zur Aufgabe gemacht für den Bestand der Klinik einzutreten. Die...

Blaulicht
Personenkontrolle in Hinterweidenthal / Symbolfoto

Personenkontrolle in Hinterweidenthal
Weiteres Delikt im offenen Haftvollzug

Hinterweidenthal. Am Donnerstag, 4. Februar, gegen 21.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Dahn auf der B 10 bei Hinterweidenthal die 42-jährige Fahrerin eines VW Beetle. Bei Überprüfung der polizeilich nicht ganz unbekannten Frau stellte sich heraus, dass sich diese derzeit im offenen Haftvollzug befindet und gerade auf dem Weg in die Justizvollzugsanstalt Zweibrücken war. Allerdings stellte sich auch heraus, dass gegen die Frau ein rechtskräftiger Bußgeldbescheid vorliegt und in diesem...

Blaulicht

Amphetamine in Hinterweidenthal
Polizeikontrolle auf der B10

Hinterweidenthal. Am Dienstagabend, 2. Februar, geriet ein Saarländer bei Hinterweidenthal in eine Polizeikontrolle. Der Fahrer eines VW Golf war den Polizeibeamten gegen 20.40 Uhr ins Auge gefallen, da er augenscheinlich unter dem deutlichen Einfluss von Betäubungsmitteln stand.  Bei Kontrolle Amphetamine festgestelltDer 28-Jährige durfte daraufhin an einem Drogenvortest "teilnehmen", der leider zu seinen Ungunsten ausfiel. Das positive Testergebnis zeigte den Konsum von Amphetaminen an,...

Blaulicht
Symbolfoto

Dahn/Hinterweidenthal: Drogen am Morgen
Bringen Kummer und Sorgen

Dahn/Hinterweidenthal. Drogen am Morgen bringen Kummer und Sorgen – auf jeden Fall Stress mit der Polizei für zwei Autofahrer, die am Mittwoch, 20. Januar, unterwegs waren. Die Daher Polizei führte an diesem Vormittag Verkehrskontrollen durch, als sie gegen 8 Uhr in der Pirmasenser Straße in Dahn einen 24-jährigen Audi-Fahrer anhielten.  Dahn: Dieses war der erste StreichWährend der Kontrolle ergaben sich bei ihm deutliche Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Einen Drogenvortest...

Lokales
Christof Reichert, hier auf einer Mitgliederversammlung in Maßweiler (VG Thaleischweiler-Wallhalben).
2 Bilder

Ausbau Bundesstraße 10 Hinterweidenthal-Hauenstein
Planung soll in Gang kommen

Verbandsgemeinde Hauenstein / Mainz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) verzichtet bezüglich des Ausbaus der Bundesstraße 10 im Bereich Hinterweidenthal-Hauenstein auf den bislang vorgesehenen Vor-Ort-Termin. Dies ergibt sich aus einer Mitteilung des Landtagsabgeordneten Christof Reichert (CDU) von heute (18. Januar 2021), der diesbezüglich insistiert hatte. „Es war gut, weiter Druck bei diesem wichtigen Thema zu machen und auch den Verkehrsminister direkt in die Verantwortung zu nehmen. Es ist...

Lokales
Armin Laschet, hier auf dem (vorangegangenen) 31. Parteitag der CDU in Hamburg 2018
2 Bilder

Bundes-CDU wählte neuen Vorsitzenden
Gemeindeverband Hauenstein äußert sich zufrieden und hat Wünsche

Hauenstein (Südwestpfalz) / Berlin. Die CDU bestimmte heute zu ihrem neuen Bundesvorsitzenden Armin Laschet, den Ministerpräsidenten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Für den Gemeindeverband Hauenstein äußerte sich dessen amtierender Vorsitzender Michael Zimmermann zufrieden mit dem Ergebnis und richtete sogleich an den Gekürten Aufträge und Wünsche. In Stichwahl erhielten Armin Laschet 521 Stimmen (53 Prozent) und Friedrich Merz 466. Abgegeben wurden 991 Voten sowie vier Enthaltungen. Im...

Lokales
Blick auf die seit Jahren nicht beseitigte Engstelle der Bundesstraße 10 bei Hinterweidenthal, zugleich Unfallschwerpunkt. Die noch erkennbaren Stichmarkierungen stammen von einem schweren LKW-Unfall. Mittlerweile ist die Verkehrsführung etwas verändert.

Landtagsabgeordneter Reichert zu B 10:
Ankündigungen des Ministers Wissing sind nur Schall und Rauch

Hinterweidenthal (Südwestpfalz) und Mainz. Mit Bezug auf den geplanten vierspurigen Ausbau der Bundesstraße 10 im Abschnitt Hinterweidenthal-Hauenstein wirft der Landtagsabgeordnete Christof Reichert dem Rheinland-Pfälzischen Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) „Verzögerung“ vor. Er sei enttäuscht. „Zieht man zum Schluss der Legislaturperiode ein Fazit, muss leider festgestellt werden, dass die Ankündigungen des Ministers im Jahr 2016, den B-10-Ausbau zügig voranzutreiben, nur Schall und...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Hinterweidenthal
88-Jähriger Radfahrer schwerverletzt

Hinterweidenthal. Am Samstag, 12. Dezember, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung In den Birken zur Steinhalderstraße, bei dem ein 88-Jähriger schwer verletzt wurde. Ein 65-jähriger Autofahrer war gegen 15.15 Uhr mit seinem Kleinbus auf der Steinhalderstraße unterwegs, als er nach links in die Straße In den Birken abbog. Zeitgleich wollte der 88-jährige Radfahrer aus Hinterweidenthal auf den dortigen Radweg fahren. Der Fahrer des Kleinbus übersah den Radfahrer und es kam zum...

Lokales
Nächtlich angestrahltes Arrangement aus Weihnachtsmännchen, hergestellt von jungen Leuten der Wasgauschule (Hauenstein) mit stählernem Nikolaus, hier am „Felsdurchbruch“ (Pirmasenser Straße) in Hauenstein.
3 Bilder

Zum Ausgleich
Zusätzliche Dekoration soll Weihnachten strahlen lassen

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Weihnachten des Jahres 2020 wird anders, anders als jemals in der Deutschen Geschichte und seit Bestehen der Christenheit. Um dennoch weihnachtliche, also fröhliche Stimmung aufkommen zu lassen, haben sich in der Verbandsgemeinde Hauenstein Bürgerschaft, Verwaltungen und Kirchengemeinden bemüht, die Ortschaften noch freundlicher und heller als sonst festlich strahlen zu lassen und, soweit vereinzelt möglich, liebgewordene Traditionen anzupassen und so...

Lokales
Blick auf die Engstelle und zugleich den Unfallschwerpunkt der Bundesstraße 10 bei Hinterweidenthal (Verbandsgemeinde Hauenstein). Die Striche auf der Fahrbahn stammen vom schweren Verkehrsunfall am 4. August 2020.

Gefahrenstelle B10 Hinterweidenthal
SPD Hauenstein rügt Untätigkeit des LBM

Hauenstein (Südwestpfalz). „Fast zwei Monate nach dem Schreiben vom LBM Kaiserslautern und der Ankündigung vereinzelt kleine Maßnahmen umzusetzen, ist nichts passiert“, moniert Andreas Wilde, Vorsitzender des SPD Gemeindeverbandes Hauenstein. Zudem beurteilt er die angekündigten Änderungen in der Verkehrsführung als unzureichend. Andreas Wilde hatte sich Anfang September dieses Jahres zusammen mit seinem Parteigenossen Thomas Kästner (Oberschlettenbach) brieflich an den Landesbetrieb Mobilität...

Blaulicht
Verkehrskontrolle der Polizei / Symbolfoto

Verkehrskontrollen bei Hinterweidenthal
Überprüfung des Schwerverkehrs auf Bundesstraße

Hinterweidenthal. Von Montag, 16. November, bis Donnerstag, 19. November, wurde durch die Polizeiinspektion Dahn vorrangig zur Nachtzeit der Schwerverkehr auf der Bundesstraße 10 überwacht und kontrolliert. Insgesamt konnten bei den Kontrollen 24 bußgeldbewehrte Verstöße festgestellt werden, darunter 10 Lkw-Fahrer, die gegen das bestehende Nachtfahrverbot verstießen. Gegen die Verkehrssünder wurden jeweils Bußgeldverfahren eingeleitet, wobei das niedrigste Bußgeld inklusive Gebühren 100 Euro...

Lokales

Zwischen Hinterweidenthal und Landau
Zugausfälle und Schienenersatzverkehr

Südwestpfalz. Wegen Arbeiten an Gleisen, Weichen und Durchlässen an der Strecke Annweiler nach Pirmasens durch die DB Netz AG müssen im Zeitraum von Mittwoch, 25. November, bis Sonntag, 29. November, alle Züge zwischen Hinterweidenthal und Landau entfallen. Die DB Regio AG wird einen Ersatzverkehr mit Bussen anbieten. Wegen der längeren Fahrzeiten auf der Straße weichen die Abfahrten und Ankünfte der Busse zum Teil deutlich ab. Daher kommt es aufgrund der längeren Fahrzeiten der Busse,...

Lokales
Patrick Weißler, neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hauenstein, der am 2. November sein Amt antritt. Hier im privaten Arbeitszimmer.

Nach Neuwahl
Hauensteins neuer Bürgermeister tritt Montag sein Amt an

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Am kommenden Montag (2. November 2020) wird Patrick Weißler das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde (VG) Hauenstein antreten. Bei der Amtseinführung am vorangegangenen Dienstagabend stellte er seine grundsätzlichen Ziele vor. Dazu gehört seine Vision für das Jahr 2032: „Wir feiern gemeinsam das 60-jährige Bestehen unserer VG“. Zwar habe Altkanzler Helmut Schmidt (†) empfohlen: „Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“, aber er beabsichtige an...

Blaulicht
Symbolbild

Verkehrskontrolle bei Hinterweidenthal
Positiv auf Betäubungsmittel und Alkohol

Hinterweidenthal. Am Donnerstag, 29. Oktober, kurz vor 8 Uhr, wurde auf der B10 bei Hinterweidenthal ein Pkw Skoda kontrolliert. Dessen Fahrzeugführer, ein 19-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Dahner Felsenland, zeigte während der Kontrolle deutliche Auffälligkeiten, die auf einen Betäubungsmittelkonsum schließen ließen. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Cannabisprodukte. Zudem stand der junge Mann auch unter dem Einfluss von Medikamenten, die sich negativ auf die Fahrtüchtigkeit auswirken....

Lokales
Blick auf die Engstelle und zugleich den Unfallschwerpunkt der Bundesstraße 10 bei Hinterweidenthal (Verbandsgemeinde Hauenstein). Die Striche auf der Fahrbahn stammen vom schweren Verkehrsunfall am 4. August.

SPD Hauenstein fordert
B10-Unfallschwerpunkt muss entschärft werden

Hinterweidenthal / Hauenstein (Verbandsgemeinde Hauenstein, Südwestpfalz). Die noch immer bestehende bekanntermaßen gefährliche und behindernde Engstelle bei Hinterweidenthal im Verlauf der Bundesstraße 10 zwischen Pirmasens und Landau wird von Andreas Wilde, Vorsitzender des SPD Gemeindeverbandes Hauenstein, sowie Bürgermeisterkandidat Thomas Kästner als gefährlich beurteilt und als „Unfallschwerpunkt“ gebrandmarkt. Sie hätten gemeinsam konkrete Vorschläge erarbeitet und vergangene Woche an...

Blaulicht

Verletzte Personen auf B10
Verkehrsunfall bei Hinterweidenthal

Hinterweidenthal. Ein größerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der B10 bei Hinterweidenthal in Fahrtrichtung Landau. Am Freitag, 28. August, befuhr der 21-jährige Unfallverursacher gegen 13.20 Uhr  mit drei weiteren Insassen die B10. In einer Kurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug einer jungen Familie. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden durch den Aufprall über die jeweilige Gegenfahrbahn in den Grünstreifen...

Blaulicht
Unfall in Hinterweidenthal - B10. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Frontalzusammenstoß in Hinterweidenthal - B10
Schwerer Unfall in Baustelle zwischen drei Lastkraftwagen

Hinterweidenthal - B10. Heute, Dienstag, 4. August, um 12.01 Uhr,  ereignete sich in der Baustelle auf der B10 zwischen Hinterweidenthal und dem Frauenstein, ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Lastkraftwagen. Der verursachende Lkw kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streife zunächst den ersten Lkw im Begegnungsverkehr. Ein Frontalzusammenstoß mit dem nächsten nachfolgenden Lkw war die Folge. Die beiden Insassen des verursachenden Lastkraftwagen wurden schwer...

Blaulicht

Zwischen Pirmasens und Hinterweidenthal
Raser auf B10 gefilmt und kontrolliert

Pirmasens/B10. Am Donnerstag, 30. Juli, gegen 14 Uhr, filmten Beamte der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern (Provida-Team) mit einem zivilen Polizeifahrzeug, das mit dem "Videonachfahrsystem" ausgestattet ist, einen viel zu schnell fahrenden, hochmotorisierten Pkw. Die verschiedenen Messungen zwischen Hinterweidenthal und Pirmasens-Haseneck ergaben bei jeweils vorgeschriebenen 100 Km/h eine Nettoüberschreitung von 59 Km/h. In vergleichbaren Fällen wird grundsätzlich der "Vorsatz" geprüft,...

Lokales
Tobias M. Walter, im Hintergrund das Tourist-Info-Zentrum Pfälzerwald (Hauenstein)

Bürgermeisterwahl VG Hauenstein
Kandidat Walter präsentiert Plan B

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Für den Fall, dass „die Verbandsgemeinde Hauenstein definitiv nicht mehr zu erhalten“ ist, hält Bürgermeisterkandidat Tobias M. Walter einen „Plan B“ bereit. Dieser sieht im Kern vor, „dass dem Bürgerwillen im Luger Tal entsprochen werden sollte, denn ich kann und möchte letztlich niemanden zwingen den Weg einer Fusion mit uns zu gehen, der das nicht auch wirklich von Herzen möchte.“ Insofern werde er „dem Luger Tal dahingehend die volle...

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall bei Hinterweidenthal
In Gegenverkehr geraten

Hinterweidenthal. Gestern Abend kurz vor 20 Uhr befuhr ein Pkw Twingo, besetzt mit zwei Personen, die Bundesstraße B10 aus Landau kommend in Richtung Pirmasens. Direkt nach der Bahnüberführung in Höhe des Katharinenhofes geriet der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und prallte seitlich gegen den Auflieger eines entgegenkommenden Sattelzuges. Hierdurch geriet der Twingo ins Schleudern und stieß anschließend frontal mit einem weiteren entgegenkommenden Lkw...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.