Hinterweidenthal

Beiträge zum Thema Hinterweidenthal

Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall bei Hinterweidenthal
In Gegenverkehr geraten

Hinterweidenthal. Gestern Abend kurz vor 20 Uhr befuhr ein Pkw Twingo, besetzt mit zwei Personen, die Bundesstraße B10 aus Landau kommend in Richtung Pirmasens. Direkt nach der Bahnüberführung in Höhe des Katharinenhofes geriet der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und prallte seitlich gegen den Auflieger eines entgegenkommenden Sattelzuges. Hierdurch geriet der Twingo ins Schleudern und stieß anschließend frontal mit einem weiteren entgegenkommenden Lkw...

Lokales

ÖPNV im Landkreis Südwestpfalz
Verkehrsangebot wird angepasst

Landkreis Südwestpfalz.  Die schrittweise Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen und insbesondere auch der stufenweisen Start des Schulbetriebes erfordert auch im Landkreis Südwestpfalz eine Anpassung des ÖPNV-Angebotes. Daher verkehren ab 4. Mai die Busse im Landkreis Südwestpfalz wieder nach dem regulären Schulfahrplan. Die aktuellen Einschränkungen an den Wochenenden bleiben bis auf weiteres bestehen. Damit entfallen auch weiterhin die Saison- und Ausflugsfahrten auf den Linien 251...

Lokales
links: Alexander Fuhr, hier mit (von links) Malu Dreyer (Ministerpräsidentin), Roger Lewentz (Innen- und Sportminister), Alexander Schweitzer (SPD-Fraktionsvorsitzender)

Zur Entlastung bei Baumaßnahmen
Zuschüsse an Vereine in der VG Hauenstein

Verbandsgemeinde Hauenstein / Südwestpfalz. Zwei Vereine in der Verbandsgemeinde Hauenstein erhalten Zuwendungen des Landes Rheinland-Pfalz aus dem Sonderprogramm zur Förderung von kleinen Baumaßnahmen. Der Sportverein 1927 Hinterweidenthal bekommt 5.100 Euro als Beteiligung an der fälligen Sanierung der Heizungsanlage im Sportheim inklusive Einbau einer Solaranlage und dem ASV 1946 Schwanheim e.V. werden anteilig 24.300 Euro zur Sanierung der Sanitäranlagen und des Kabinentraktes zur Verfügung...

Lokales
Zur Übergabe von Konzept und Antrag trafen sich (von links nach rechts): Michael Zwick (Bürgermeister VG Dahner Felsenland), Alexander Fuhr (Landtagsabgeordneter), Andy Becht (Staatssekretär), Werner Kölsch (Bürgermeister VG Hauenstein), Dr. Susanne Ganster (Landrätin), Christof Reichert (Landtagsabgeordneter).

Konzept eingereicht und Förderantrag gestellt
Wieslauterbahn soll wieder Regelbetrieb aufnehmen

Südwestpfalz/Mainz. Die „Wieslauterbahn“ Hinterweidenthal - Dahn - Bundenthal-Rumbach soll saniert sowie ausgebaut werden und wieder ganzjährigen Regelbetrieb aufnehmen. Letzte Woche übergab die Landrätin des Kreises Südwestpfalz gemeinsam mit den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden Dahn und Hauenstein das entsprechende Konzept zusammen mit dem Antrag an Andy Becht, Staatssekretär im Landesverkehrsministerium, teilt die Kreisverwaltung mit. Getragen werde dieses „Konzept zur grundlegenden...

Ausgehen & Genießen
 Antike Landmaschinen beim Bauernmarkt.

Altertümliche Dreschmaschinen im Einsatz
Deutsch-französischer Bauernmarkt

Hinterweidenthal. Am Sonntag, 15. September, ab 11 Uhr, veranstaltet die Ortsgemeinde auf dem Hinterweidenthaler Dorfplatz, den 20. deutsch-französischen Bauernmarkt. Aus diesem Anlass wird bereits um 10.00 Uhr ein Gottesdienst im Dorfpark unter freiem Himmel durchgeführt. Nach sehr guter Resonanz der vorhergehenden Bauernmärkte, werden Erzeuger aus der gesamten Pfalz und dem benachbarten Elsass ihre Waren anbieten und über deren ökologische Produktion und Weiterverarbeitung informieren. Die...

Lokales
Rathaus Hauenstein

Diskussion um Hinterweidenthal
Manfred Seibel fordert Einwohnerversammlung, Norbert Meyerer Zurückhaltung

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Manfred Schary, sowohl CDU-Fraktionschef im Ortsgemeinderat Hinterweidenthal als auch Mitglied der CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat Hauenstein, will dass die Landesregierung aufgefordert wird, „die Fusion mit dem Dahner Felsenland zumindest für Hinterweidenthal zeitnah umsetzen“. Dies gebiete der dortige Bürgerwille, gibt sich Kommunalpolitiker Schary sicher. Manfred Seibel, Sprecher der Fraktion B90/Grüne im Verbandsgemeinderat Hauenstein,...

Lokales
Manfred Seibel, im Hintergrund Rathaus Hauenstein
  2 Bilder

Zukunft der Verbandsgemeinde Hauenstein:
Manfred Seibel appelliert an OG Hinterweidenthal und VG Dahn abzuwarten

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz) „Seit Beginn der Diskussionen über die sogenannte Kommunal- und Verwaltungsreform und den Festsetzungen im Grundsätzegesetz der Landesregierung haben wir Grüne im VG-Rat nie einen Zweifel daran gelassen, dass für uns der Erhalt der VG Hauenstein die beste aller Lösungen wäre“, macht Manfred Seibel, Sprecher der Fraktion B90/Grüne im Verbandsgemeinderat Hauenstein deutlich. In seiner Pressemitteilung von gestern (18. August 2019) hebt er zudem hervor:...

Lokales

Schienenverkehr-Angebot wurde ausgeweitet
Rheinland-Pfalz-Tag

Südwestpfalz. Der Rheinland-Pfalz-Tag 2019 findet vom 28. bis 30. Juni in Annweiler am Trifels statt. Aus diesem Anlass ist das gesamte Stadtgebiet Annweiler für den Individualverkehr gesperrt. Für die Besucher des Festes stehen dort in unmittelbarer Festnähe keine Parkplätze zur Verfügung. Es sind daher die ausgewiesenen Park + Ride (P+R) Parkplätze zu nutzen. Unter anderem steht ein solcher P+R Parkplatz in Hauenstein zur Verfügung. Von diesem ist ein Pendelverkehr nach Annweiler zum...

Ausgehen & Genießen

Osterhasen in der Teufelstischgemeinde
Buntes Programm

Hinterweidenthal. In Hinterweidenthal beginnen die Osteraktionen wieder bereits an Karfreitag. Die Messdiener halten mit ihrer Rappelaktion an uraltem Brauchtum fest. Die Jugendlichen ziehen morgens ab 7 Uhr durch alle Straßen im Ort, ebenso am Karsamstag. Der Osterhase kommt am Karsamstag für alle Kinder ab 14.30 Uhr in den Dorfpark. Die Suche nach Ostereiern und Osterlämmchen kann hinter Büschen und Bäumen bei hoffentlich schönem Wetter beginnen. Natürlich gibt es auch wieder die bekannten...

Lokales
Beförderung zur Feuerwehrfrau / zum Feuerwehrmann (von links): Hannah Grimm (Schwanheim), Max Hochdörfer (Spirkelbach), Felix Eyer (Wilgartswiesen), Maurice Rapp (Wilgartswiesen), Christine Weißenborn (Wilgartswiesen), Lea Lanowski (Wilgartswiesen), Marvin Wittner (Darstein); im Vordergrund Landrätin Dr. Susanne Ganster und Kreisfeuerwehrinspektor Steven Schütz (verdeckt)
  11 Bilder

Ehrenabend der Feuerwehr Verbandsgemeinde Hauenstein
Lob und Anerkennung, Ernennungen, Beförderungen, Ehrungen

Hinterweidenthal (Südwestpfalz, Verbandsgemeinde Hauenstein). Am letzten Freitagabend (29. März 2019) veranstaltete die Verbandsgemeinde Hauenstein in Hinterweidenthal den jährlich stattfindenden „Ehrenabend der Feuerwehr“ um allen ihren Feuerwehrleuten die gebührende Anerkennung zukommen zu lassen. Auch standen bei den verschiedenen Löscheinheiten wieder Ernennungen, Verpflichtungen, Beförderungen und Ehrungen an.    Gastgeberin war Hinterweidenthals Bürgermeisterin Barbara Schenk, die nicht...

Lokales

Infoveranstaltung zum Borkenkäfer
Forstamt informiert

Hinterweidenthal. Die regionalen Waldbauvereine und das Forstamt Hinterweidenthal laden am 12. März um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung rund um den Borkenkäfer in die Hubertushalle in Schwanheim ein. „Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem gefräßigen Tierchen und wie gefährlich ist es für unseren Wald?“– Diese Frage und viele weitere rund um den Borkenkäfer, seine Bedrohung für die Wälder und was das Ganze mit dem Klimawandel zu tun hat, werden an diesem Abend beleuchtet. Auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.