Lärmschutzwand

Beiträge zum Thema Lärmschutzwand

Blaulicht
Sowohl der BMW, als auch die Lärmschutzwand, wurden beschädigt.

BMW-Fahrer kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Lärmschutzwand
Hoher Schaden in Neuhermsheim

Mannheim-Neuhermsheim. In der Hermsheimer Straße, an der Auffahrt zur B37, kam am Dienstagmittag,10. September, gegen 13.35 Uhr, ein 25-jähriger BMW-Fahrer aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab. Der Autofahrer war von der Hermsheimer Straße nach links abgebogen, um auf die B37 in Richtung Mannheim-Innenstadt zu fahren. Beim Abbiegen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Lärmschutzwand. Der BMW wurde durch den Aufprall erheblich beschädigt. Auch die...

Lokales
V.l.n.r.: Alexander Klöcker, Geschäftsführer Reif Bauunternehmung; Thomas Marwein, Lärmschutzbeauftragter der Landesregierung; Bürgermeister Markus Rupp; Jürgen Genthner, Referatsleiter Regierungspräsidium

Im August soll die Lärmschutzwand stehen
Es wird ruhiger in Gondelsheim

Gondelsheim. „Sie sehen einen glücklichen Bürgermeister“, sagte Markus Rupp bei der Besichtigung der Arbeiten an der Lärmschutzwand entlang der B 35. Gemeinsam mit dem Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung Thomas Marwein informierte sich der Gondelsheimer Bürgermeister über die 1,7 Kilometer lange Baustelle. „Im August ist es endlich soweit. Dann steht die komplette Lärmschutzwand. Dafür haben wir auch viele Jahre gekämpft“, freut er sich und betont noch einmal die Bedeutung für Gemeinde...

Lokales
Immer häufiger werden Lärmschutzmaßnahmen umgesetzt - wie hier im Bild in Durlach

Infotour startet für mehr Lärmaktionsplanung im Ländle
Gegen den Lärm in Städten und Gemeinden

Region. Mit der „Roadshow Lärmaktionsplanung“ startet das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg eine weitere Lärmschutzinitiative. „Lärm macht viel zu viele Menschen in Baden-Württemberg krank. Mehr als 250.000 Bürger sind massiv von Verkehrslärm betroffen", so Verkehrsminister Winfried Hermann: "Umso bedauerlicher ist, dass es noch viele Städte und Gemeinden ohne Lärmaktionsplan gibt.“ Lärmschutz muss bei Verkehrs- und Stadtplanung besser berücksichtigt werden Bei der "Roadshow"...

Lokales
Um Lärmschutzmaßnahmen entlang der Schienenstrecke Bruchsal-Mühlacker geht es in einer Infoveranstaltung der Deutschen Bahn in Gondelsheim.

Infoabend am 24. Juli in Gondelsheim
Deutsche Bahn informiert über Lärmsanierung

Gondelsheim. Mit Lärmschutzwänden und Schallschutzfenstern entlastet die Deutsche Bahn die Orte entlang der Bahnstrecke Bruchsal–Bretten–Mühlacker künftig vom Lärm durchfahrender Züge. Aktuell liegen die Ergebnisse der schalltechnischen Untersuchungen für Gondelsheim vor. Über die Maßnahmen aus dem Programm „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ informieren Bahn und Gemeinde die Anwohner am Dienstag, 24. Juli, um 19 Uhr, in der Saalbachhalle in Gondelsheim.  Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.