Alles zum Thema Abriss

Beiträge zum Thema Abriss

Lokales
OB und Robin Cordier bei der Unterschriften-Übergabe
2 Bilder

Geschichte bewahren: Karlsruher OB bekam Unterschriftenliste überreicht
Abriss des alten Torwächterhauses in Durlach bewegt die Gemüter

Durlach. Es ist ein Aufreger-Thema in der Region: Der geplante Abriss des alten Torwächterhauses in Durlach. Damit wird - so die Meinung vieler - wieder ein Teil der Geschichte geopfert! Nicht von der Hand zu weisen ist der Hinweis von Historikern, dass mit dem geplanten Neubau der gewachsenen Struktur der historischen Altstadt Durlachs sprichwörtlich wieder ein Zahn gezogen wird - in diesem Fall das Torwächterhaus in der Ochsentorstraße 32 - ein Gebäude mit historischer Bedeutung für Durlach....

Lokales
Bald Geschichte: das Nebengebäude auf dem Geländeder Altenbergschule wird abgerissen.

Baldiger Abriss auf dem Gelände der Altenbergschule
Schadhaftes Nebengebäude

Bad Bergzabern. Das Nebengebäude mit dem Gymnastikraum auf dem Gelände der Altenbergschule in Bad Bergzabern wird schnellstmöglich abgerissen. Das hat der Kreisausschuss beschlossen. Aus Sicherheitsgründen wurde die Nutzung des Gebäudes im Oktober dieses Jahres untersagt. Grund für den Abriss sind feine Rissbildungen am Nebengebäude mit dem Gymnastikraum im Bereich des Südgiebels, die sich in der Vergangenheit gezeigt und immer weiter zugenommen haben. Das hat ein vereidigter...

Lokales
2 Bilder

Historisches Wirtshaus "Zum Unteren Tor" abgerissen
Ein Wirtshausschild mit ortsgeschichtlichem Hintergrund

Mutterstadt. Vor einigen Wochen wurde eines der letzten erhaltenen Fachwerkhäuser im Unterdorf abgerissen für einen Um- und Erweiterungsbau. Mit der Hausfassade an der Ecke Luitpoldstraße/Oggersheimer Straße verschwand auch das aufgemalte Wirtshausschild „Zum Unteren Tor“, das an die Mutterstadter Ortsgeschichte erinnerte. Dies nahm Volker Schläfer, der sich mit der Neueren Ortsgeschichte befasst, zum Anlass, im Gemeindearchiv über die Geschichte des Anwesens mit dem ortsbekannten...

Lokales
8 Bilder

Lokales
Mit Pylon auf Augenhöhe ... dem Abriss geweiht

Und wieder wird in absehbarer Zeit ein Wahrzeichen der Stadt nicht mehr sein. Nach Abriss von BASF-Hochhaus, Tortenschachtel wird nun bald die Zeit für die Hochstraße abgelaufen sein. Veränderungen wird es immer geben, jedoch ist sehr bedenklich, dass dies alles in kürzester Zeit passiert. Nach den Plänen der Stadt ist nun auch das Rathauscenter der Stadt von diesen Maßnahmen betroffen. Wie nun letztendlich die Pläne für alle Neugestaltungen aussehen werden, wird sehr sehr spannend...

Lokales
Blick auf das Gebäude

Abriss oder nicht? Torwächterhaus in der Durlacher Ochsentorstraße
Durlacher Geschichte im Blickpunkt

Durlach. Engagement von Historischem Verein, Unterschriftenaktion des „Arbeitskreises Stadtbild Durlach“, Bürger-Appelle oder auch Leserbriefe: An der Debatte um das Torwächterhaus in der Durlacher Ochsentorstraße (das „Wochenblatt“ berichtete mehrfach) entfaltet sich derzeit die ganze Problematik beim Umgang mit historischen Gebäuden in Karlsruhe. „Wenn dieses Torwächterhaus – das offensichtlich in weiten Teilen erhalten ist, auch wenn es aus unerfindlichen Gründen nicht offiziell als...

Lokales
Nach dem Abbruch der Gebäude auf dem Grundstück Hauptstraße 16 in Weiher werden zusätzliche Parkplätze geschaffen.

Gegen den Parkdruck in Weiher
Zehn neue Parkplätze in der Hauptstraße

Ubstadt-Weiher. Bereits im Jahr 2016 hat die Gemeinde das Anwesen Hauptstraße 16 in Weiher erworben. Aufgrund des vorhandenen Parkdrucks sollen nach dem Abbruch der Gebäude voraussichtlich zehn neue Parkplätze geschaffen werden. Gemäß einer ersten Kostenschätzung betragen die Gesamtkosten inklusive Abbruch und Gestaltung der Parkplätze rund 216.000 Euro. Da es der Gemeinde gelungen ist einen Zuschuss im Rahmen des Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum in Höhe von 74.400 Euro zu erhalten,...

Lokales
Die Brandruine wird abgerissen. Foto: stp

Landau greift zum Mittel der Ersatzvornahme
Brandruine wird abgerissen

Landau. Mitte der kommenden Woche soll mit dem Abriss der Brandruine in der Landauer Paul-von-Denis-Straße begonnen werden. Vorbereitende Arbeiten finden bereits in dieser Woche statt. Mit Beschluss vom 25. April 2018 hatte das Verwaltungsgericht Neustadt die Beseitigungsverfügung der Stadt Landau und die diesbezügliche Anordnung der sofortigen Vollziehbarkeit bestätigt. Nachdem die Eigentümer eine von der Stadt gesetzte, letzte Frist zur Beauftragung des Rückbaus der mit Asbest belasteten...