Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

Blaulicht
Streit in Ludwigshafen endet in Handgreiflichkeiten / Symbolbild

Streit endet in Ludwigshafen mit Schlägen
Unberechtigt geparkt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 11. April, gegen 18 Uhr, eskalierte ein Streit in der Hemshofstraße und endete in einer körperlichen Auseinandersetzung. Vier Männer im Alter von 26 bis 54 Jahren seien in Streit geraten, da eine 39-Jährige unberechtigt auf einem Anwohnerparkplatz geparkt haben soll. Die 39-Jährige soll aggressiv auf ihr Fehlverhalten angesprochen worden sein, weshalb sie aus Angst Angehörige verständigte. Die verständigten Angehörigen, ein 26-Jähriger und ein 29-Jähriger, sollen dann...

Lokales
Foto: Open Clipart-Vectors/Pixabay

Asphaltierungsarbeiten
Vollsperrung Parkplatz Talbrücke in Oberkirchen

Oberkirchen. Derzeit führt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) kurzfristig erforderliche Instandhaltungsarbeiten zur Verkehrssicherung auf dem Parkplatz Talbrücke in Oberkirchen (Landkreis St. Wendel) im Bereich der L 122 aus. Daher ist der Parkplatz aktuell für den Besucherverkehr gesperrt. Die nun kurzfristig erforderlichen Instandhaltungsarbeiten lassen sich hauptsächlich auf die generell untersagte Nutzung des Parkplatzes durch LKW zurückführen. Am Montag, 12. April, wird der LfS mit den...

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im "Wochenblatt"
Rücksicht ist kein Fremdwort

In Zeiten von Corona und den Befindlichkeiten fast jeder Bevölkerungsgruppe geht leider der Blick auf jene verloren, die stets und immer unsere besondere Aufmerksamkeit benötigen: Menschen mit Handicap. Denn es ist erschreckend: Die Rücksichtslosigkeit gegenüber ihnen nimmt sichtbar zu. Ignorant und rücksichtlos Trotz eher leerer Innenstädte und luftig gefüllter öffentlicher Verkehrsmittel bleibt das Parken auf Behinderten-Parkplätzen eine Unverschämtheit, das Zustellen von...

Lokales
Die Polizei war im Einsatz

Polizei-Einsatz auf Parkplatz in Landau
Nach Hupkonzert mit Beil bedroht

Landau. Zu einem außergewöhnlichen Streit kam es am Dienstagabend, 23. März, auf einem Parkplatz in der Johannes-Kopp-Straße in Landau. Nach bisherigem Ermittlungsstand hielten sich auf dem Parkplatz unter anderem zwei Frauen, 19 und 20 Jahre alt, in ihrem Pkw auf und betätigten die Hupe. Dies regte einen 30-Jährigen, der sich ebenfalls auf diesem Parkplatz aufhielt derart auf, dass er auf das Auto der Beiden zuging und gegen dieses trat. Hierdurch entstand am Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe...

Ratgeber
Wer freut sich nicht, wenn ihm ein anderer Parker seinen Parkschein überlässt, weil er ihn nicht bis zum Parkzeitende nutzt? Doch Vorsicht: Die Weitergabe ist nicht immer erlaubt.

Kleingedrucktes lesen
Nicht immer ist die Weitergabe eines Parktickets erlaubt

Speyer. Wer freut sich nicht, wenn er gerade auf einen bewirtschafteten Parkplatz fährt und ein freundlicher Parkplatznutzer überlässt ihm sein noch gültiges Ticket? Der eine spart, der andere bereitet Freude. Eine Win-Win-Situation sollte man meinen. Doch, Vorsicht, nicht immer ist die Weitergabe des Tickets erlaubt. Noch gültige Parktickets für kommunale Stellplätze dürfen von anderen Autofahrern übernommen und weitergenutzt werden. Die im Voraus bezahlten Tickets berechtigen zur Nutzung...

Blaulicht

Streit um Parksituation artet aus
Handgreiflichkeiten in der Karlsruher Oststadt

Karlsruhe. Zwischen einem Anwohner und einem Autofahrer kam es am Montagmorgen in der Karlsruher Oststadt zuerst zu einer verbalen Auseinandersetzung, die in der Folge zu Handgreiflichkeiten ausartete. Nach aktuellem Kenntnisstand, parkte ein 55-jähriger Autofahrer, kurz nach 10:30 Uhr, vor einer Hofeinfahrt in der Gottesauer Straße. Da sich der Hausbewohner über die seiner Ansicht nach unverschämte Parkweise ärgerte, trat er mit seinem Fuß gegen die Fahrertür und richtete dabei einen geringen...

Blaulicht
Die Polizei Landau sucht Zeugen für eine Unfallflucht bei der Kindertagesstätte

Landau: Fahrerflucht auf Mitarbeiterparkplatz
Beim Rangieren reingekracht

Landau. Rund 2000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag, 18. Februar, zwischen 11.40 und 15 Uhr auf dem Mitarbeiterparkplatz der Kindertagesstätte "Kinderhaus am Fort" zutrug. Vermutlich ist es beim Rangieren passiert: Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte die hintere Stoßstange und Beleuchtung eines geparkten Wagens und entfernte sich dann von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Unfallzeugen...

Blaulicht
Schlägerei wegen Halteverbot in Landau (Symbolfoto)

Landau: Parkplatzstreit eskaliert
Schlägerei wegen Halteverbot

Landau. Ein Streit am Dienstagabend, 16. Februar, zwischen einem 30-jährigen und einem 37-jährigen Mann eskalierte zu einer Schlägerei. Streitthema war das Parkverhalten des Jüngeren. Da der 30-Jährige wohl wiederholt im Halteverbot parkte und der 37-Jährige daran Anstoß nahm, kam es zunächst zum verbalen Disput zwischen den beiden Männern. Streit in Landau eskaliert zu SchlägereiIn der Folge entwickelte sich eine handgreifliche Auseinandersetzung, bei der sich beide Männer gegenseitig ins...

Lokales
 Im Gewerbepark am Messegelände in Landau entsteht aktuell ein zweites Impfzentrum für die Südpfalz.
2 Bilder

Für das neue Impfzentrum Landau/SÜW:
Parkplatzkonzept vorgestellt

Landau. In der Albert-Einstein-Straße 29 in Landau entsteht aktuell ein weiteres Impfzentrum für die Südpfalz, das voraussichtlich am Montag, 22. Februar, seinen Betrieb aufnehmen soll. Im gemeinsamen Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße sollen künftig Menschen aus der Stadt Landau sowie großen Teilen des Landkreises Südliche Weinstraße ihre Corona-Schutzimpfungen erhalten. Als zuständige Straßenverkehrsbehörde hat die Stadtverwaltung in enger Abstimmung mit den Impfkoordinatoren vor Ort und...

Lokales
Das Binsfeld im Speyerer Norden

Naturschutz im Binsfeld
Damit das Naherholungsgebiet nicht zur Deponie wird

Speyer. Die Seen im Norden Speyers bereiten im Sommer vielen Menschen aus Speyer und dem Umland Freude. Doch die große Menge an Besuchern bringt das Naherholungsgebiet an seine Grenzen. Die Stadt plant daher zum Schutz der Natur, entsprechende Maßnahmen im Umwelt- und Verkehrsausschuss vorzustellen. Bereits im Frühjahr soll mit der Umsetzung begonnen werden.  Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler weist darauf hin, dass dieses Vorhaben zwar nicht leicht zu bewerkstelligen sein wird, betont aber...

Lokales
Am Kalmit-Parkplatz, 18.1.2021. In Ermangelung eines adäquaten Müllsacks wichen wir auf einen Gelben Sack aus. Vorteil: Der Müll wird sichtbar.
2 Bilder

park-and-müll - keine gute Idee
Kalmit im Teil-Lockdown

„Das ist ja schlimm, dass Sie das machen müssen, aber vielen Dank“, so die Äußerung einer Neustädterin, die gerade aus ihrem Auto stieg, gestern, oben am Kalmit-Parkplatz. Ich muss das nicht machen, aber passionierten Wanderern und Naturliebhabern mag es ein Bedürfnis sein: Capri-Sonne-Tüten aus dem Schneematsch zu fischen, kaputte Kunststoff-Schlitten aufzusammeln, bunt bedruckte Alu-Dosen, zertretene Zigarettenschachteln, Coffee-to-go-Becher, Schokoladenpapier, Plastiktüten, benutzte...

Blaulicht
Nachdem der Fahrer sein Auto  - vermutlich wegen eines Krampfanfalls - auf einem Parkplatz extrem beschleunigte, kollidierter es mit dem Zaun. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen; der Fahrer wurde leicht verletzt.

Medizinischer Notfall
Auto überschlägt sich auf einem Parkplatz

Speyer. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls verunfallte ein 56-jähriger Opel Insignia Fahrer am Montag gegen 13.25 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Iggelheimer Straße. Der Speyerer beschleunigte sein Fahrzeug auf dem Parkplatzgelände plötzlich stark und fuhr gegen einen Zaun. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte durch einen Ersthelfer aus dem Fahrzeug geborgen und im weiteren Verlauf durch den Rettungsdienst...

Lokales
Die Aufnahme stammt von unserer Wochenblatt-Reporterin Barbara Späth und zeigt den Parkplatz an der Wetterkreuzkapelle am vergangenen Sonntag zur Mittagszeit.  Foto: Späth

Ordnungsamt: Von Fahrten zur Kalmit bitte absehen
Bergstation gesperrt

Maikammer. In den vergangenen Tagen kam es wiederholt zu Verkehrsproblemen auf der Kalmithöhenstraße. Die Verkehrsproblematik entstand einerseits durch das deutlich erhöhte Verkehrsaufkommen während und zwischen den Feiertagen und wurde durch mehrere verkehrswidrig abgestellte Fahrzeuge verstärkt. Mehrfach musste durch die zuständige Polizeiinspektion Edenkoben sowie durch das Ordnungsamt Maikammer die Zufahrt zum Parkplatz Bergstation Kalmit für mehrere Stunden gesperrt werden. problematisch...

Lokales
Flurkreuz im unteren Grund, Maikammer, "Diedesfelder Kreuz". Im Hintergrund u.a. Wetterkreuzberg und Kalmit(-Sender).
4 Bilder

Schnee von gestern
Es muss nicht immer Kalmit sein

Kalmit, Hochberg, Morschenberg: Sie alle sind über 600 m hoch, und gehören zu Maikammer, Sankt Martin, Kirrweiler. Auf allen liegt Schnee, es kann glatt sein. Einzig der Kalmitgipfel aber ist (fast) mit dem PKW erreichbar, bietet Panoramablick und eine Gaststätte mit Sitzgelegenheiten draußen. Die Parkplätze im Kalmitgebiet sind quasi seit Weihnachten tagtäglich überbelegt, es kommt immer wieder zu Verkehrsbehinderungen und Absperrungen, so dass mittlerweile offiziell davon abgeraten wird,...

Blaulicht
Kalmit

Maikammer: Verkehrschaos auf der Kalmit
Keine Gnade für Falschparker

Maikammer. Auf dem Kalmitparkplatz kam es am Samstag, 3. Januar, zu einem neuerlichen Verkehrschaos. Die wunderschöne Schneelandschaft hatte in den vergangenen Tagen etliche Besucher angelockt, nicht nur aus der Pfalz. Diesen Besucheransturm konnte der Kalmitparkplatz nicht bewältigen und viele parkten deshalb falsch, beziehungsweise verkehrsbehindernd, sodass der Verkehr stark beeinträchtigt war.   Keine Gnade für Falschparker auf der KalmitInsgesamt 24  Falschparker wurden deshalb mit...

Lokales
Verkehrssituation auf der schmalen Stichstraße zum Kalmit-Parkplatz am 29.12.2020. Handy-Schnappschuss vom Nachmittag.

Wer zuerst kommt, parkt zuerst
Chaos auf der Kalmit

Klar, von unten sieht man den Schnee oben. Die Sonne spitzt durch, und alle haben Urlaub, wollen raus, sich bewegen, nach der Weihnachtsvöllerei. Dass es dermaßen voll sein würde, haben viele wohl trotzdem nicht geahnt. Und den Fehler begangen, erst (nach-)mittags loszufahren, Richtung Kalmit, höchstem Berg im Pfälzerwald (rund 673 m). Auffallend viele Fahrzeuge aus dem weiten Umkreis (MA, KL, GER, DÜW, LU, RP, SP usw.) befuhren die Totenkopfstraße ab Sankt Martin; auf der engen Stichstraße zum...

Blaulicht
Symbolfoto

Kusel-Altenglan: Geschädigter gesucht
Unfall auf Edeka-Parkplatz

Altenglan. Am Freitag, 18. Dezember, meldete eine Verkehrsteilnehmerin einen möglichen Unfall auf dem Edeka-Parkplatz. Gegen 15.40 Uhr war sie mit ihrem Wagen gegen einen Einkaufswagen gefahren, der auf dem Supermarktparkplatz stand. Durch den Zusammenstoß machte sich der Einkaufswagen selbstständig und kollidierte mit einem dort geparkten Kleinwagen. Die Nummer des Kennzeichens ist nicht bekannt. Die Unfallverursacherin konnte weder an ihrem Auto, noch an dem Kleinwagen einen Schaden...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Bergzabern: Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht mit Familienvan

Bad Bergzabern. Bereits am Dienstag, 15. Dezember, kam es zu einer Unfallflucht auf dem Parkplatz von McDonald's in der Kappeler Straße. Zeugen gaben an, dass die bislang unbekannte Fahrerin eines so genannter Familienvans zwischen 16.40 und 16.50 Uhr den  Fahrradständer vor dem Haupteingang des Schnellrestaurants rammte. Der Ständer als der Klügere gab nach und wurde durch den Zusammenstoß aus der Verankerung gerissen. Die Fahrzeugführerin ignorierte den von ihr verursachten Schaden und...

Blaulicht

Zeugen gesucht in Lauterecken
Fahrer flüchtet nach Parkplatzunfall

Lauterecken. Erst einen Unfall auf dem Parkplatz gebaut und dann die Flucht ergriffen. Warum macht man das? Für Unfälle kommt die Versicherung auf, für Fahrerflucht zahlt der Verursacher aber selbst – sowohl den gegnerischen Schaden als auch den eigenen, zusätzlich zur Strafanzeige mit allen Konsequenzen, von der Geldstrafe zum Ausschluss aus der eigenen Versicherung, eine Strafanzeige oder bis zur Haft. Insgesamt hatte der bislang unbekannte Verkehrsteilnehmer also keine gute Idee, als er...

Blaulicht
Unfall in Weisenheim am Berg

Unfall in Weisenheim am Berg
79-Jährige kracht mit Auto in Hauswand

Weisenheim am Berg. Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am zweiten Adventssamstag, 5. Dezember, auf dem Parkplatz am Markt. Gegen 8.30 Uhr wollte eine 79-jährigen Autofahrerin  aus dem Landkreis Bad Dürkheim ihr Auto ausparken, als es passierte: Nach eigenen Angaben erlitt die Seniorin einen Schwindelanfall, verlor die Kontrolle über ihren Wagen und krachte in die in eine gegenüberliegende Hauswand und einen geparkten Pkw. Sowohl ihr Auto als auch der geparkte Pkw waren danach...

Lokales
Der Parkplatz am Ägidienhaus wird von Montag bis Mittwoch gesperrt.

Verkehrsnotiz Speyer
Parkplatz am Ägidienhaus gesperrt

Speyer. Von Montag, 7. Dezember, bis einschließlich Mittwoch, 9. Dezember, wird in Speyer das Pflaster in der Zufahrt zum Parkplatz am Ägidienhaus repariert. Es ist lose und muss daher ausgebaut und neu verlegt werden. Für die Dauer der Arbeiten wird der Parkplatz für den Verkehr gesperrt.

Blaulicht

Fahrzeughalter unter Alkoholeinfluss
Unfallflucht auf Supermarktparkplatz in Altenglan

Altenglan. Am Freitag, 16. Oktober, 17.05 Uhr beschädigte ein Pkw beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ausstraße einen geparkten Pkw. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursachers gemerkt. Als die Polizeistreife an der Halteranschrift erschien, stand der Fahrzeughalter deutlich unter Alkoholeinfluss. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen. (Polizei)

Lokales

Blutspenden beim DRK
Parkplatz der Stadthalle teilweise gesperrt

Speyer. Wegen eines Blutspendetermins des DRK Speyer in der Stadthalle ist der westliche Teilbereich des Parkplatzes Stadthalle am Montag, 5. Oktober, für den Individualverkehr ganztägig gesperrt. Auch Jahres- und Monatsparkscheininhaber dürfen an diesem Tag ihre Fahrzeuge nicht auf dem westlichen Teilbereich des Parkplatzes Stadthalle abstellen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.