Alles zum Thema Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Blaulicht

Glätteunfall in Dettenheim
24-Jährige schwer verletzt

Dettenheim. Schwere Verletzungen zog sich am Dienstagmorgen eine 24-jährige Auto-Fahrerin zu, als sie auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und gegen einen Baum prallte. Die Fahrerin musste durch die Freiwillige Feuerwehr Dettenheim aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr die junge Frau gegen 8.15 Uhr von Liedolsheim in Richtung Rußheim. Infolge von Straßenglätte geriet ihr Wagen außer Kontrolle und prallte in der Folge gegen einen Baum....

Blaulicht
Unter Alkohol- und vermutlich auch Drogeneinfluss ist ein 21-Jähriger  Samstagnacht von der Fahrbahn abgekommen. Ihm und seiner Beifahrerin ist nichts passiert.

Unter Alkoholeinfluss
Von Fahrbahn abgekommen

Graben-Neudorf. Ein 21-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Sonntag gegen 3.30 Uhr auf der Bundesstraße 36/B 35 bei Graben-Neudorf unter Alkohol- und vermutlich Drogeneinfluss in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Er und seine 17-jährige Beifahrerin blieben dabei unverletzt. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Wie ein Vortest ergeben hatte, stand der junge Mann mit1,16 Promille unter Alkohol. Darüber hinaus besteht der Verdacht, dass er sein Fahrzeug unter...

Lokales
Das völlig deformierte Autowrack des schweren Verkehrsunfalls auf der L 505.

Feuerwehren der VG Annweiler am Trifels im Einsatz
Schwerer Verkehrsunfall auf der L 505

Am Samstagvormittag wurden die Feuerwehren Annweiler, Eußerthal, Ramberg und Dernbach um 10.33 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L505 in Richtung Eußerthal alarmiert. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam ein junger Mann mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Deformationen am Fahrzeug waren so stark, dass parallel mehrere hydraulische...

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der L532 in Richtung Neustadt
Fahranfänger von Handy abgelenkt

Neustadt. Der 18-Jährige schaute nach eigenen Angaben nur kurz auf sein Handy, das sich zu diesem Zeitpunkt in einer Halterung befunden haben soll und kam dadurch am 22. Januar 2019 um 07.25 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Graben zwischen Schutzplanke und Bahngleisen kam der junge Ford-Fahrer schließlich zum Stehen. Der Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von circa 2000 Euro entstand, ereignete sich auf der L532, Haßloch in Richtung Neustadt. pol

Blaulicht

PKW beschädigt Strommast
Westheim: Autounfall führt zu Stromausfall im ganzen Dorf

Westheim.  Ein nicht mehr fahrbereiter PKW und  7000 Euro  Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Ortseingang von Westheim im Bereich des Sportplatzes. Der Fahrer kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Strommast. Die Folge war ein zehnminütiger Stromausfall in Westheim. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt, so die Polizei....

Blaulicht
Um eine Kollision mit der Katze zu vermeiden, lenkte eine 20-jährige Ford Ka Fahrerin ihren PKW nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen.

Auf Verkehrszeichen geprallt
Katze ausgewichen

Speyer. In der Waldseer Straße in Höhe des Eichenwegs lief am Dienstagabend eine Katze über die Fahrbahn. Um eine Kollision mit dem Tier zu vermeiden, lenkte eine 20-jährige Ford Ka Fahrerin ihren PKW nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen an der dortigen Querungshilfe. Der Ford warnach dem Anstoß nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf 700 Euro. pol

Blaulicht

6000 Euro Schaden
Anhänger löst sich während der Fahrt

Speyer. In der Landwehrstraße in Speyer löste sich am Mittwochnachmittag, 18. Juli, gegen 15.10  an einem BMW X3 während der Fahrt  der Anhänger und rollte auf ein dahinter fahrendes Motorrad. Hierbei entstand ein Schaden von circa 6.000 Euro. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. ps

Blaulicht

Mercedes-Fahrer fährt Autos, Laterne und Automat an
84-Jähriger verursacht 25.000 Euro Schaden

Speyer. Bei einem Wendemanöver auf dem unteren Domparkplatz am Mittwochvormittag, 18. Juli, gegen 11 Uhr stieß ein 84-jährger Mercedes-Fahrer beim Rückwärtsfahren gegen einen Parkscheinautomaten und eine Laterne. Anschließend beschleunigte er nach vorne und prallte gegen zwei geparkte Fahrzeuge, die nach dem Anstoß nicht mehr fahrbereit waren. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Der Rentner hat sich bei dem Unfall nicht verletzt. ps

Blaulicht
Nach einem Schwächeanfall landete ein 20-jähriger Autofahrer mit seinem BMW zwischen Billigheim und Ingenheim an einem Baum. Foto: Polizei

Zwischen Billigheim und Ingenheim
Nach Schwächeanfall an Baum geprallt

Billigheim-Ingenheim. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr die Landstraße 493 zwischen Billigheim und Ingenheim, als ihm plötzlich schwarz vor Augen wurde. Er kam von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und fuhr am nächsten Baum frontal auf. Die Airbags im Auto lösten aus. Am BMW entstand ein Totalschaden und er musste abgeschleppt werden. Der Fahrer erlitt durch den Anstoß Prellungen und Schnittverletzungen am Bein und Gesicht. Auch sein Beifahrer verletzte sich...

Blaulicht

15.000 Euro schaden nach Zusammenstoß
Leichtverletzte Person nach Auffahrunfall bei Jockgrim

Jockgrim. Am Mittwoch, 30. Mai,  ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen nach einem Auffahrunfall auf der B9 in Höhe der Ausfahrt Kieswerk. Aufgrund von Rückstau musste ein 50-jähriger Autofahrer verkehrsbedingt abbremsen. Dies wurde von einem 22-jährigen Autofahrer zu spät wahrgenommen, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Hierbei wurde der Pkw des 50-jährigen gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Der...

Blaulicht

Unfall in Rheinzabern
Betrunkene fährt in Gegenverkehr

Rheinzabern. Am Montagabend befuhr um 19.30 Uhr eine 57-jährige Autofahrerin die Rülzheimer Straße von Rheinzabern kommend in Richtung Rülzheim. Aufgrund ihrer Alkoholisierung kam die Fahrerin von ihrer Fahrspur ab und kollidierte mit einem in Gegenrichtung fahrenden Auto. Durch den Zusammenstoß wurde glücklicherweise niemand verletzt, teilt die Polizei mit.  Bei der Unfallverursacherin wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ihr wurde eine Blutproben entnommen und der Führerschein...