Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Blaulicht
Kollision auf der Weinstraße in Bad Bergzabern

Unfall mit Schaden in Bad Bergzabern
Zusammenstoß auf der Weinstraße

Bad Bergzabern. Am Dienstagabend, 23. November, war eine 36-jährige aus dem Kreis Südliche Weinstraße (SÜW) mit ihrem PKW in der Poststraße in Bad Bergzabern unterwegs und wollte dort in die Weinstraße einbiegen. Dabei übersah sie den Wagen einer 30- jährigen,  die gerade auf der Weinstraße fuhr. Es kam zum Unfall. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand vermutlich ein Sachschaden von circa 7000 Euro. Verletzt wurde...

Blaulicht
Jetzt mal umgekehrt: Die Polizei sucht ein Unfallopfer im Raum Ludwigshafen / Symbolfoto

Unfall in Birkenheide
Wem gehört der SUV mit Ludwigshafener Kennzeichen

Birkenheide. Am Mittwoch, 3. November, kam es in der Verbandsgemeinde Maxdorf zu einem Verkehrsunfall mit einem zu der Zeit noch ahnungslos geschädigten Autobesitzer. Was war passiert: Gegen 7.50 Uhr morgens ereignete sich in der Hundert-Morgen-Straße in Birkenheide auf Höhe der Hausnummer 16 ein Verkehrsunfall zwischen einem einparkenden und einem bereits geparkte PKW. Die Unfallverursacherin berührte beim Einbiegen in eine Parklücke in Längsaufstellung die hintere Stoßstange eines bereits...

Blaulicht
Fahrerflucht mit einem Verletzten in Mannheim-Neckarstadt / Symbolfoto

Flucht mit Verletztem in Mannheim
Frau fährt Unfallopfer über den Fuß

Mannheim-Neckarstadt. Am frühen Mittwochnachmittag, 27. Oktober, kam es in der Carl-Benz-Straße auf Höhe der Moselstraße zu einem Unfall zwischen einem 25-jährigen Rollerfahrer und einer 52-jährigen Fluchtfahrerin. Fluchtfahrerin, weil sie sich lieber davonmachen wollte, als sich um den verursachten Unfall mit einem Verletzten zu kümmern. 52-Jährige fährt Unfallopfer über den FußDer Rollerfahrer war gegen 13.50 Uhr in der Carl-Benz-Straße unterwegs und musste aufgrund Rückstaus im...

Blaulicht
Ein Rückwärtsfahrer baute jetzt einen Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer in Böhl-Iggelheim-Iggelheim / Symbolfoto

Verkehrsunfall in Böhl-Iggelheim
Ein Verletzter beim Rückwärtsfahren

Böhl-Iggelheim. Ein Verkehrsunfall mit einem verletztem Radfahrer und einem Rückwärtsfahrer eignete sich am Dienstagvormittag, 26. Oktober, gegen 11.10 Uhr in Böhl-Iggelheim an der Einmündung der Konrad-Adenauer-Straße zur Ludwigstraße.  ein Unfall mit einem 69-jährigen Radfahrer. Rückwärtsfahrer baut Unfall in Böhl-Iggelheim-IggelheimEin 59-jähriger Autofahrer lenkte rückwärts von der Konrad-Adenauer-Straße in die Ludwigstraße ein, als zeitgleich ein 69-jähriger Fahrradfahrer die Kreuzung...

Blaulicht
Totalschaden nach Unfall Richtung Elmstein

Unfall zwischen Johhanniskreuz und Elmstein
Mercedes kracht in Baum

Neustadt/Weinstraße. Ein Totalschaden am Auto und ein leicht verletzter Unfallverursacher waren die Folgen unangepasster Geschwindigkeit am Donnerstagmorgen, 14. Oktober. Gegen 7.50 Uhr war der 27-Jährige Fahrer mit seinem Mercedes auf der K17 von Johanniskreuz kommend in Fahrtrichtung Elmstein unterwegs, als es passierte:  Auf Höhe des Wanderparkplatzes Mitteleiche wählte der 27-jährige eine zur Bewältigung des Kurvenverlaufs zu hohe Geschwindigkeit und verlor die Kontrolle über seinen Wagen....

Blaulicht
Wegen mangelnder Aufmerksamkeit kam es heute früh in Mannheim zum Unfall / Symbolfoto Stau

Verkehrsunfall in Mannheim
19-Jährige Autofahrerin passt nicht auf

Mannheim. Wegen mangelnder Aufmerksamkeit ereignete sich im morgendlichen Berufsverkehr auf der Frankenthaler Straße ein Unfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden über mindestens 11.000 Euro.  Nicht aufgepasst: Teurer Unfall für MannheimerinEine 19-Jährige übersah am Dienstagmorgen, 12. Oktober, eine vor ihr fahrende 20-jährige Mercedes-Lenkerin auf Höhe der Bürstadter Straße, die aufgrund des herrschenden Verkehrs gegen 7.20 Uhr bremsen musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der...

Blaulicht
Eine Autofahrt endete jetzt mit einem Unfall im Maisfeld bei Graben-Neudorf

Fahrfehler-Unfall bei Graben-Neudorf
Auto bleibt im Maisfeld stecken

Graben-Neudorf. Eine Pkw-Fahrerin wurde jetzt bei einem Unfall nähe Graben-Neudorf leicht verletzt, als sie mit ihrem Wagen im Maisfeld landete. Die 36-jährige Autofahrerin verlor am Mittwoch, 6. Oktober, gegen 13.30 Uhr die Kontrolle über ihren Pkw, kam auf der Kreisstraße 3533 bei Graben von der Fahrbahn ab und blieb im Maisfeld stehen. Fahrfehler-Unfall bei Graben-NeudorfDie Frau wurde dabei leicht verletzt, während ihr mitfahrender fünfjähriger Sohn unverletzt blieb. Wie das Polizeirevier...

Blaulicht
Eine Verwechslung führte am Dienstag zum Unfall mit einem 97-Jährigen in Ludwigshafen / Symbolfoto

Verkehrsunfall in Ludwigshafen
97-Jähriger fährt gegen Straßenlaterne

Ludwigshafen. Eine fatale Verwechslung führte am Dienstagnachmittag, 5. Oktober, zu einem Verkehrsunfall in Ludwigshafen. Ein Autofahrer war gegen 14 Uhr auf der Wredestraße unterwegs, als es zum Unfall kam. Statt des Bremspedals, trat der Autofahrer auf das Gaspedal. Unfall mit Straßenlaterne in LudwigshafenDie Verwechslung brachte den Fahrer im stolzen Alter von 97 Jahren  von der Fahrbahn ab und er kollidierte mit einer Straßenlaterne. Glücklicherweise blieb der Senior bei dem Verkehrsunfall...

Blaulicht
Nach einem fataler Fehler kam es zum Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der A63 bei Göllheim

Unfall mit Lkw bei Dreisen
Auto überschlägt sich nach Kollision auf A63

A63/Dreisen. Ein fataler Fehler führte jetzt auf der A63 Höhe Dreisen zum Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Am Dienstagnachmittag, 28. September, kurz nach der Anschlussstelle Göllheim, kam es erst zur Kollision mit einem Lkw, dann überschlug sich der unfallbeteiligte Pkw eines 70-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen. Fataler Fehler führt zu Unfall auf der A63Der 70-jährige Autofahrer war auf der A63 in Fahrtrichtung Kaiserslautern unterwegs, als es kurz nach der Anschlussstelle...

Blaulicht
Auto von 18-Jähriger überschlägt sich bei Unfall. Eine Verletzte und Sachschaden in Bruchsal / Krankenwagen im Einsatz

Verletzte bei Unfall in Bruchsal
18-Jährige überschlägt sich mit Auto

Bruchsal. Eine 18-jährige Autofahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall zum Glück nur leicht verletzt, als sich ihr Auto in Bruchsal überschlug und auf dem Dach liegenblieb. Die 18-Jährige fuhr am Dienstagnachmittag, 21. September, in einem Mercedes auf der Zeiloch in Bruchsal, als der Unfall passierte. 18-Jährige baut Unfall in BruchsalGegen 16.50 Uhr war die Fahrerin in Richtung Stegwiesenstraße unterwegs, als sie möglicherweise wegen Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abkam und zunächst...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Michael Bisson ist Kfz-Sachverständiger - hier beim Erstellen eines Unfallgutachtens
Video 9 Bilder

Gutachter
"Als Kfz-Sachverständige sind wir neutrale Schiedsrichter"

Speyer. Nicht immer ist nach einem Verkehrsunfall sofort klar, wer an der Kollision die Schuld trägt. Und oft ist der Schaden auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen. Um die Höhe der anfallenden Reparaturkosten am Auto oder der Schaden-Ersatz-Forderungen exakt benennen zu können, beauftragen viele Versicherungen nach einem Unfall einen Gutachter mit der Erstellung eines Kfz-Gutachtens. Vor allem bei größeren Schäden oberhalb der Bagatellgrenze von 1.000 Euro, nicht unbedingt bei kleineren...

Blaulicht
Symbolfoto

Die Unfallursache ist noch unklar
Auto überschlägt sich auf der B9

Speyer.  Heute Nacht fuhr um kurz vor 3 Uhr ein 21-Jähriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße mit seinem VW Golf die B9 in Fahrtrichtung Süden. Bei der Ausfahrt Dudenhofen/Neustadt wollte er abfahren und geriet dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den Grünstreifen und überfuhr mit den linken Fahrzeugreifen die Leitplanke, so dass sich sein Wagen überschlug. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen; der Fahrer befreite sich selbstständig. Er trug dem ersten...

Blaulicht
Das Auto, an dem Totalschaden entstand, blieb im Graben auf der linken Fahrzeugseite liegen

B39 bei Dudenhofen
Auto überschlägt sich nach Unfall mit Stapler

Dudenhofen / Hanhofen. Zu einem Unfall zwischen einem Teleskopstapler und einem Auto kam es am Mittwoch um 21.35 Uhr auf der B 39 zwischen Dudenhofen und Hanhofen. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Altdorf, der in Richtung Neustadt unterwegs war, bemerkte zu spät den vor ihm langsam fahrenden Stapler eines 25-Jährigen, so dass er nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen wollte. Er stieß hierbei jedoch mit der linken Seite seines Frontstoßfängers gegen das rechte Heck des Teleskopstaplers,...

Blaulicht
Wer hatte Rot? Und wer hatte Grün bei dem Unfall in Mannheim? Die Polizei sucht Zeugen / Symbolfoto Ampel

Unfall mit Verletzten in Mannheim
Bei Rot bleibe stehn! Zeugen gesucht

Mannheim-Sandhofen. Wegen eines Verkehrsunfalls mit mehreren Verletzten landete am Donnerstagnachmittag, 22. Juli, ein Rettungshubschrauber nahe der Frankenthaler Straße. Im Kreuzungsbereich der B44 und der Autobahnauffahrt zur A6 kollidierten gegen 16.20 Uhr zwei Autos, wobei mindestens drei Personen verletzt wurden. Neben Polizei und Rettungswagen wurde auch ein Rettungshubschrauber alarmiert, der anflog und vor Ort landete. Eine erste Überprüfung ergab jedoch, dass die Unfallbeteiligten...

Ratgeber
Rempler beim Parken, aber nicht alle Schäden stammen von dem Unfall - kein Schadensersatz, urteilte das Landgericht Frankenthal

Urteil zu nicht reparierten Unfallschäden
Kein Schadensersatz

Frankenthal/Ludwigshafen. Wenn man nicht reparierte Vorschäden am PKW nach einem Unfall nicht angibt, kann der Schadensersatzanspruch vollständig entfallen lassen, so urteilte jetzt das Landgericht Frankenthal. Stellt sich nach einem Verkehrsunfall heraus, dass nicht alle geltend gemachten Schäden an dem Fahrzeug auf den Unfall zurückzuführen sind, kann dies zum Verlust des gesamten Schadensersatzanspruchs führen. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung der 1. Zivilkammer des...

Blaulicht
Nach der mißglückten Unfallflucht versuchte es eine Autofahrerin in  Mannheim mit Bestechung / Symbolfoto Polizei

Mannheim: Unfall mit Bestechungsversuch
Polizei soll für Geld wegsehen

Mannheim-Neckarstadt. Eine Autofahrerin beschädigte am Dienstag, 29. Juni, gleich mehrere Fahrzeuge und versuchte es dann mit Bestechung bei der Polizei, nachdem ihre Unfallflucht zuvor gescheitert war. Am Dienstag, 29. Juni, verständigte eine aufmerksame Passantin gegen 14 Uhr die Polizei, nachdem sie beobachtet hatte, wie eine Audi-Fahrerin in der Rudolf-Diesel-Straße mehrere Fahrzeuge beschädigte und anschließend flüchtete. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt...

Blaulicht
Der achtjährige Junge kam mit einer Unterschenkelfraktur ins Krankenhaus

Mit dem Roller auf der falschen Seite
Achtjähriger bei Unfall verletzt

Waldsee. Am Sonntagnachmittag gegen 14.45 Uhr ereignete sich in der Akazienstraße in Waldsee ein Unfall, bei dem ein achtjähriges Kind verletzt wurde. Ein 18-jähriger Autofahrer fuhr in Richtung Neuhofener Straße. An der Einmündung zur Lutzenstraße habe er noch nach rechts geschaut, als plötzlich der Junge auf seinem Roller auf der falschen Straßenseite schnell um die Kurve gekommen sei. Der Autofahrer habe noch versucht nach links auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

80-Jährige baut Autounfall in Ungstein
Hindernis reißt Vorderrad ab

Bad Dürkheim. Das ganze Vorderrad ihres Wagens abgerissen hat sich eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen, 7. März, im Ortsteil Ungstein. Die 80-Jährige Bad Dürkheimerin war gegen 10.08 Uhr auf der Altenbacher Straße unterwegs, als sie durch ein Hindernis an der Weiterfahrt gehindert wurde. In einer Engstelle übersah die Seniorin einen Blumenkübel und krachte mit ihrem Wagen dagegen. Der Kübel wurde durch die Wucht des Aufpralls verschoben und riss gleich noch den rechten...

Blaulicht
Eine 80-jährige Dudenhofenerin wurde bei einem Unfall gestern morgen schwer verletzt.

Schwer Verletzte in Dudenhofen
80-Jährige frontal von Auto erfasst

Dudenhofen. Schwere Verletzungen erlitt eine 80-jährige Fußgängerin in Dudenhofen, als sie am Montagmorgen die Neustadter Straße kurz vor der 90-Grad-Kurve in die Speyerer Straße überquerte. Eine aus Richtung Speyerer Straße kommende 20-jährige Hyundai-Fahrerin aus Dudenhofen erkannte beim Einfahren in die Neustadter Straße die querende Fußgängerin zu spät und erfasste sie frontal. Die 80-Jährige schlug mit dem Kopf auf der Scheibe des Wagens auf, erlitt eine Platzwunde über dem Auge sowie...

Blaulicht

Geschädigte und Zeugen gesucht
Trunkenheitsfahrt im Hemshof

Ludwigshafen. Am frühen Morgen des Sonntag, 27. Dezember 2020, gegen 4.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Ludwigshafen Oppau ein auffällig fahrender weißer Audi SUV in der Erasmus-Bakke-Straße gemeldet. In der angrenzenden Luitpoldstraße konnte der besagte und beschädigte PKW mit seinem 33-jährigen Insassen aus Ludwigshafen durch eine Funkstreife festgestellt werden. Der Ludwigshafener war mit einer Atemalkoholkonzentration von 1,65 Promille deutlich alkoholisiert und musste auf der...

Blaulicht

Zeugen gesucht in Lauterecken
Fahrer flüchtet nach Parkplatzunfall

Lauterecken. Erst einen Unfall auf dem Parkplatz gebaut und dann die Flucht ergriffen. Warum macht man das? Für Unfälle kommt die Versicherung auf, für Fahrerflucht zahlt der Verursacher aber selbst – sowohl den gegnerischen Schaden als auch den eigenen, zusätzlich zur Strafanzeige mit allen Konsequenzen, von der Geldstrafe zum Ausschluss aus der eigenen Versicherung, eine Strafanzeige oder bis zur Haft. Insgesamt hatte der bislang unbekannte Verkehrsteilnehmer also keine gute Idee, als er...

Blaulicht

Unfallursache unklar
70-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Rülzheim

Rülzheim. Ein 70-jähriger Autofahrer befuhr die Landstraße von Kuhardt kommend in Richtung Rülzheim. Kurz vor dem Ortseingang Rülzheim kam er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr im Anschluss auf eine Verkehrsinsel am dortigen Kreisverkehr. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Fahrer kurz darauf im Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Landau beauftragte einen Gutachter zur Klärung der Unfallursache. Weitere Personen und Fahrzeuge waren nicht...

Blaulicht
Auto — Allein unterwegs. Ohne Fahrer Unfall gebaut

Kreimbach-Kaulbach: Verkehrsunfall mit Geisterwagen
Auto — Allein unterwegs

Kreimbach-Kaulbach. Ohne Insassen war der Pkw am 24. Oktober in Kreimbach-Kaulbach unterwegs. Der Wagen mit Automatikgetriebe war vor einem Haus geparkt und rollte irgendwann — möglicherweise wegen eines technischen Defekts oder weil er die Gegend erkunden wollte — vorwärts den Kapellenweg hinunter. Dabei ließ sich auch nicht von einem Mauerabsatz abhalten und landete schließlich im Garten eines Anwesens.  Auto — Allein unterwegsAuf seiner Tour beschädigte der Pkw zum Glück nur Büsche und zwei...

Blaulicht

Hoher Sachschaden nach Unfall in Zweibrücken
Gegen Laterne gefahren

Zweibrücken. Beim Befahren der Bitscher Straße aus Richtung Zweibrücken-Rimschweiler kam ein 20-Jähriger am Donnerstagabend, 10. September, 21 Uhr, ausgangs einer leichten Rechtskurve mit seinem Pkw nach links von seiner Fahrspur ab und stieß auf dem Bürgersteig der Gegenfahrspur frontal gegen den Mast einer Straßenlaterne. Dieser schlug gegen die Dachrinne des Hauses und beschädigte sie. Der Lampenschirm der Straßenleuchte fiel auf das Dach des Anwesens. Außerdem wurde die Hausfassade durch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.