Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht

Mannheim: Brand in Mehrfamilienhaus
Ein Schwerverletzter, drei Verletzte

Pressemitteilung Nr. 2 Mannheim. Die Brandursache des am Sonntag, 22. November, gegen 2.40 Uhr ausgebrochenen Feuers in der Mollstraße ist weiterhin unklar. Im Rahmen der ersten Ermittlungen durch den Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums (PP) Mannheim wurde bekannt, dass es bei dem Brand im fünften Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses insgesamt vier Verletzte gab. Drei davon kamen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser. Schwerverletzte Person bei...

Blaulicht
Über den Unfallhergang, die Anzahl der beteiligten Fahrzeuge sowie etwaiger Verletzter liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Schwerer Verkehrsunfall auf A 6 bei Mannheim-Feudenheim
Vollsperrung in Richtung Frankfurt aufgehoben

+++UPDATE 2+++ Mannheim. Die Vollsperrung der A 6 in Richtung Frankfurt ist aufgehoben, teilt die Polizei mit. Der linke und mittlere Fahrstreifen seien wieder frei befahrbar, die Sperrung der rechten Spur bleibe wegen der Bergung des Rettungswagens noch bestehen.Bei der Unfallaufnahme kristallisierte sich heraus, dass sowohl die drei Insassen des Rettungswagens -Fahrer, Beifahrer und Patientin- sowie auch der Porsche-Fahrer Verletzungen davontrugen. Alle wurden in Krankenhäuser gebracht,...

Blaulicht
Symbolfoto

3. Update: Unfall auf A6 endet tragisch
Die Polizei gibt Einzelheiten bekannt

Trauriges Update: Unfall auf A6 fordert ein TodesopferPolizei gibt Einzelheiten bekannt Zweites Update 21.47 UhrAuf der A6 Mannheim Richtung Heilbronn wurde die Unfallstelle zwischen Mannheim/Schwetzingen und Schwetzingen/Hockenheim  geräumt. Es besteht keine Verkehrsbehinderung mehr.  Erstes Update 18 UhrDie Polizei gibt eine Umleitungsempfehlung nach der Vollsperrung auf der A6:  Betroffene Autofahrer nehmen die Ausfahrt über die B36, dann über die B535 zur A5 Anschlussstelle...

Blaulicht
Symbolfoto

Ketsch: Unfall auf A6 fordert Todesopfer
Beim Überholen kollidiert

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis. Der schwere Verkehrsunfall auf der A6 bei Ketsch hat ein tragisches Ende gefunden. Wie das Polizeipräsidium Mannheim in seiner zweiten Pressemitteilung bekannt gab, verstarb heute ein Unfallbeteiligter. Nach ersten Ermittlungen war ein 24-jähriger Motorradfahrer am Sonntag, 15. November, mit seiner Kawasaki auf der A6 in Fahrtrichtung Heilbronn unterwegs. Höhe Ketsch wollte er einen auf der rechten Spur fahrenden Pkw überholen und krachte dabei mit einem ebenfalls...

Blaulicht
Symbolfoto

Aktuell: Verkehrsunfall auf A6 bei Hockenheim
Zeitweise Vollsperrung

Hockenheim/A6. Auf der A6 hat es gekracht. Aufgrund eines Verkehrsunfalls mit Lkw auf der A6 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim ist die Fahrbahn in Fahrtrichtung Mannheim derzeit voll gesperrt. Vollsperrung auf A6 Richtung MannheimEin Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Weitere Informationen zum Unfall liegen derzeit noch nicht vor. In Fahrtrichtung Mannheim kommt es derzeit zu einem Rückstau. Der Verkehr in Richtung Mannheim wird...

Blaulicht
Eine Umleitung wird derzeit durch die Stadt Mannheim erarbeitet und eingerichtet.

Wasserrohrbruch in Mannheim-Wohlgelegen
Röntgenstraße stadteinwärts voll gesperrt

Mannheim. Aufgrund eines erneuten Wasserrohrbruchs ist die stadteinwärts führende Fahrbahn der Röntgenstraße derzeit voll gesperrt, teilt die Polizei mit. Die Arbeiten zur Behebung des Schadens werden nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch mehrere Tage andauern. Bis zum Abschluss der Arbeiten ist die Röntgenstraße in Richtung Käfertaler Straße in Höhe der Straße "Am Friedhof" voll gesperrt. Eine Umleitung wird derzeit durch die Stadt Mannheim erarbeitet und eingerichtet. Ortskundige...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim-Neckarstadt: Vollsperrung nach Unfall
Bei Rot über die Ampel

Mannheim-Neckarstadt. Zwei verletzte Personen und erheblicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen, 14. Oktober, in der  Neckarstadt. Ein 18-jähriger Fahranfänger war gegen 7.30 Uhr mit seinem Mercedes CLA auf der Friedrich-Ebert-Straße stadteinwärts unterwegs. Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete er an der Ampel Höhe Car-Benz-Straße das Rotlicht. Im Kreuzungsbereich stieß er daraufhin mit einem 53-jährigen Opel-Fahrer zusammen, der von der...

Blaulicht
Symbolfoto

Update zum Verkehrsunfall auf der A5
Vier Pkw und 35.000 Sachschaden

+++ Update 21.08 Uhr +++ Pressemeldung Nr. 3 Walldorf/A5. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 7. Oktober,  gegen 14.40 Uhr mit mehreren beteiligten Fahrzeugen zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau war die Richtungsfahrbahn Heidelberg-Karlsruhe zunächst voll gesperrt, hier noch einmal nachlesbar.  Der Verkehr wurde ab 16.10 Uhr schrittweise freigegeben. Nach Abschluss der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten konnte die Fahrbahn gegen 17:10 Uhr wieder...

Blaulicht
Symbolfoto

Update: Vollsperrung auf A5 bei Walldorf
Polizei und Rettungsdienste im Einsatz

+++ Pressemitteilung Nr. 2 +++  Walldorf/A5. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 14.40 Uhr mit mehreren beteiligten Fahrzeugen zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Kronau in Fahrtrichtung Karlsruhe konnte der linke Fahrstreifen gegen 16.20 Uhr frei gegeben werden, der rechte Fahrstreifen ist nach wie vor blockiert. Es hat sich ein acht Kilometer langer Rückstau gebildet. Über das Ausmaß des Unfalls liegen weiterhin keine Erkenntnisse vor, Polizei und...

Blaulicht
Symbolfoto

Schwerer Verkehrsunfall Richtung Mannheim
Vollsperrung und Rettungshubschrauber

BAB 6/Fahrtrichtung Mannheim. Gegen 13.30 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Mannheim, zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Walldorf und dem Autobahnkreuz Walldorf.  Wie die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, ist ein Audi mit hoher Geschwindigkeit am Stauende auf auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Verkehrsunfall ereignete sich in Höhe des Parkplatzes "Bucheneck". Die Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot im Einsatz. Ein...

Lokales
Die Walter-Pahl-Brücke in Mannheim wird am Wochenende beidseitig gesperrt.

Vollsperrung in Mannheim
Reparaturarbeiten an der Walter-Pahl-Brücke

Mannheim. Bei einem LKW-Unfall, der sich im Juni 2019 auf der Walter-Pahl-Brücke in Fahrtrichtung Sandhofen ereignet hatte, wurde die Brücke so stark beschädigt, dass aus Sicherheitsgründen und zur Aufrechterhaltung des fließenden Verkehrs jeweils die linke Fahrspur in beide Fahrtrichtungen herausgenommen werden musste. Mit den ersten vorbereitenden Arbeiten zur Brückenreparatur wurde bereits im Frühjahr 2020 begonnen. Diese Arbeiten konnten bisher in den Bereichen der abgesperrten...

Lokales
Ein ICE auf der Schnellfahrstrecke Mannheim - Stuttgart
2 Bilder

Sanierung der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart beginnt
Enormes Baupensum

Mannheim. Nach rund 30 Jahren Hochgeschwindigkeitsverkehr startet am Osterwochenende die Sanierung der Schnellfahrstrecke zwischen Mannheim und Stuttgart. Bis zum 31. Oktober 2020 werden in 205 Tagen auf der wichtigen Fernverkehrsachse, auf der jährlich rund 24 Millionen Fahrgäste unterwegs sind, umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Das Baupensum ist enorm: Auf 99 Kilometern werden 440.000 Tonnen Schotter, 190 Kilometer Gleise, 54 Weichen und 300.000 Schwellen für rund 183 Millionen...

Ratgeber
Symbolbild

Sanierung der beschädigten Betonfahrbahn zwischen Walldorfer Kreuz und Bruchsal
Vollsperrung auf der A5

Bruchsal/Region. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe haben im September 2019 die Arbeiten zur grundhaften Erneuerung der A5 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Bruchsal begonnen. Diese werden bis Mitte 2021 andauern. Vom 3. bis 4. April, von 20 Uhr bis 7 Uhr und vom 4. bis 5. April, von 19 Uhr bis 7 Uhr, wird der Streckenabschnitt der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe vom Autobahnkreuz Walldorf bis zur Anschlussstelle Bruchsal vollgesperrt. Aufgrund der hohen...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Sperrung der Autobahn A6 in Fahrtrichtung Mannheim
Vollsperrung zwischen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg

Sinsheim/Wiesloch. Am kommenden Wochenende von Samstag, 21. März, 23 Uhr, bis Sonntag, 22. März, 7 Uhr wird die Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim (33a) und Wiesloch/Rauenberg (32) in Fahrtrichtung Mannheim voll gesperrt, teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Markierungsarbeiten erfordern die Vollsperrung der Autobahn. Während dieser Zeit wird eine weiträumige Umfahrung empfohlen. Als Umleitung in Richtung Mannheim empfiehlt das Regierungspräsidium, an der Anschlussstelle...

Lokales

Autobahn A6 am Wochenende voll gesperrt
In Fahrtrichtung Mannheim

Region.  Markierungsarbeiten erfordern zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit im Baustellenbereich eine Vollsperrung der Autobahn A6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen den Anschlussstellen Sinsheim (33a) und Wiesloch/Rauenberg (32) von Samstag, 22. Februar, 23 Uhr, bis Sonntag, 23. Februar, 7 Uhr. Die weiträumige Umfahrung dieser Stelle wird empfohlen.  Umleitungsempfehlung Richtung Mannheim: an der Anschlussstelle Sinsheim (33a) abfahren und der U68 folgen. Allgemeine Informationen...

Lokales
Ab dem 26. August wird die L 597 für voraussichtlich acht Wochen voll gesperrt werden.

Vollsperrung der L 597 zur Umverlegung von Gasleitungen
L 597: Neubau zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg mit neuer Neckarbrücke

Mannheim/Ladenburg. Im kommenden Winter ist geplant, mit den Arbeiten am Knoten der L 637 und der L 597 östlich von Mannheim-Seckenheim zu beginnen. Hierfür muss zunächst eine bestehende Ferngasleitung, die im künftigen Baufeld liegt, umverlegt werden. Am Montag, 15. Juli, wurde mit den Vorarbeiten zur Umverlegung der Leitung begonnen. Die Arbeiten befinden sich bisher im Zeitplan, so dass bereits ab Montag, 26. August, die Querung der L 597 in Angriff genommen werden kann. Dafür muss in der...

Lokales
 Dieser zweite Bauabschnitt umfasst eine Straßenlänge von rund 400 Metern und soll, nach einer voraussichtlichen Bautätigkeit von fünf Wochen abgeschlossen sein, so dass die Durchfahrtsmöglichkeit nach Neuostheim ab Anfang September wieder möglich sein wird.

Sanierung der Theodor-Heuss-Anlage
In Fahrtrichtung Neuostheim ab 7. August voll gesperrt

Mannheim. Innerhalb der Fahrbahnerneuerungen in der Theodor-Heuss-Anlage ist die Fahrtrichtung Neuostheim ab Mittwoch, 7. August voll gesperrt, teilt die Stadt Mannheim mit. Dieser zweite Bauabschnitt umfasst eine Straßenlänge von rund 400 Metern und soll, nach einer voraussichtlichen Bautätigkeit von fünf Wochen abgeschlossen sein, so dass die Durchfahrtsmöglichkeit nach Neuostheim ab Anfang September wieder möglich sein wird. Insgesamt sind die Arbeiten unter geänderter Verkehrsführung sind...

Blaulicht
Vermutlich wegen eines technischen Defekts begann der Mini zu brennen.

Vollsperrung in Fahrtrichtung Mannheim
Mini Cooper auf A6 ausgebrannt

Mannheim. Vermutlich wegen eines technischen Defekts brannte am Freitagmorgen, 19. Juli, gegen 6.35 Uhr ein Mini Cooper auf der A 6 zwischen den Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen und dem Autobahnkreuz Mannheim völlig aus. Die Fahrerin konnte das Auto verlassen und blieb unverletzt. Während der Löscharbeiten musste die A 6 in Richtung Mannheim voll gesperrt werden, es bildete sich ein Rückstau von mehreren Kilometern. Um 7.15 Uhr konnte ein Fahrstreifen, um 7.30 Uhr beide...

Ratgeber

Vollsperrung der A6 vom 26. bis 28. Januar
Umleitungen wegen Autobahnausbau

Region. Im Rahmen des A6-Ausbaus muss zwischen Horrenberg-Balzfeld und Mühlhausen-Tairnbach die Brücke der Kreisstraße 4271, die über die Autobahn führt, erneuert werden. Für den Neubau der Brücke muss zunächst ein Traggerüst aufgestellt werden. Deshalb wird die A6 am Samstag, 26. Januar, ab 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Aufbauarbeiten für das Traggerüst dauern bis Montag, 28. Januar, 5 Uhr....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.