Alles zum Thema Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Ratgeber

Vollsperrung der K3531 bei Graben-Neudorf
Brückenbauarbeiten

Graben-Neudorf. Aufgrund von Bauarbeiten an der LKW-Brücke der SEW-Eurodrive Graben-Neudorf wird die Kreisstraße 3531 zwischen Graben-Neudorf und der B35/B36 voll gesperrt. Die Sperrung erfolgt von Dienstag, 26. Februar, ab 20 Uhr bis Freitag, 1. März, um 22 Uhr - es wird eine überörtliche Umleitung geben.

Lokales

Sperrung verlängert bis 21. Februar
Schillerstraße gesperrt

Bad Dürkheim. Wegen Schwierigkeiten mit der Lieferung von Asphaltmaterial zur Herstellung der Deckschicht muss die Schillerstraße im Bereich zwischen der Schützenstraße und der Kemptener Straße noch bis voraussichtlich 21. Februar voll gesperrt bleiben. Die Umleitung erfolgt über die Gaustraße, Hans-Koller-Straße, Weinstraße Süd und den Holzweg.ps

Lokales

Halbseitige Straßensperrung bis 1. März
Martin-Luther-Straße

Neustadt. Bis zum 1. März führen die Stadtwerke GmbH Reparaturarbeiten an der Gas-Hauptversorgungsleitung durch. Während der Arbeiten wird der Bereich Martin-Luther-Straße 58 bis 62 halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Signalanlage geregelt. Die Durchfahrt von LKW-, Bus- und PKW- Verkehr sowie der Feuerwehr und Rettungsfahrzeugen ist weiterhin möglich. Ebenso ist der Rad- und Fußgängerverkehr durchgehend gewährleistet. Die Ein- und Ausfahrt zu dem Lidl-Parkplatz wird ebenfalls...

Lokales
Nächtlicher Wanderer: der Feuersalamander

Krötenwanderung beginnt
Wirtschaftswege werden nachts gesperrt

Kraichtal/Heidelsheim.  Die in Heidelsheim bestehende Initiative zum Schutz der jährlich im Frühjahr anstehenden Amphibienwanderung bereitet derzeit den ab Anfang März erwarteten Ernstfall vor. Ein erweitertes Schutzkonzept sieht vor, die im östlichen Gemarkungsteil von Heidelsheim vom Autoverkehr frequentierten Wirtschaftswege nach Bruchsal und Kraichtal nachts zu sperren. Dadurch soll erreicht werden, dass die nur bei Dunkelheit wandernden Erdkröten, Feuersalamander und Co. von...

Blaulicht
2 Bilder

Kollision wegen falsch eingeschätzter Geschwindigkeit

Weilerbach. Auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und Mackenbach hat es am Montagmorgen einen schweren Unfall gegeben. In Höhe der Einmündung zum Industriegebiet "Auf dem Immel" kam es kurz vor 7 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Kleinlaster. Dabei wurden beide Fahrer so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Zu dem Unglück kam es, als eine junge Autofahrerin, die mit ihrem VW Golf in Richtung Kaiserslautern fuhr, an der Einmündung zum...

Lokales

Aus Richtung Hagenbach ab 11. Februar von 6 bis 8.30 Uhr täglich
Ortsdurchfahrt Maximiliansau wird in Morgenstunden gesperrt

Wörth/Maximiliansau. Bereits seit Einrichtung der verengten Fahrspuren auf der Rheinbrücke sind erhebliche Durchgangsverkehre im Ortsbezirk Maximiliansau zu verzeichnen gewesen. Die Baustelle auf der Rheinbrücke sowie ein Unfall haben am 7. Februar einen erheblichen Rückstau auf allen Fahrstrecken zur Rheinbrücke verursacht. Den Ortsbezirk Maximiliansau traf dieser Rückstau am härtesten, der örtliche Verkehr kam nahezu vollständig zum Erliegen. Die Stadt Wörth am Rhein reagiert auf diese...

Lokales
Von wegen Fußgängerzone Foto: Archiv jow

Deutliche Kritik an der Verwaltung – von allen Fraktionen in Durlach
„Kein Armutszeugnis, sondern eine Bankrotterklärung“

Durlach. Mit einem interfraktionellen Antrag will der Ortschaftsrat Durlach von der Stadtverwaltung ein Konzept gegen den motorisierten Individualverkehr in der Fußgängerzone einfordern. „Das ist wohl die einzige Möglichkeit, um bei diesen Thema nicht mehr ständig abgespeist zu werden“, so Ortsvorsteherin Alexandra Ries deutlich. Grund für den Vorstoß der Fraktionen und den Ärger der Ortsvorsteherin war die abweisende Antwort des Ordnungsamts auf einen Antrag der CDU-Fraktion zum Einbau von...

Lokales
Auf der B9 kam es aufgrund der Sperrung der Salierbrücke am heutigen Morgen im Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Sperrung der Salierbrücke macht sich bemerkbar
Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen im Berufsverkehr

Speyer. Monatelang für es angekündigt und gestern war es nun soweit: die Salierbrücke ist für 26 Monate gesperrt. Wir berichteten bereits im Vorfeld über die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen. Am heutigen zweiten Tag der Sperrung teilte die Polizeiinspektion Speyer mit, dass es am Morgen auf der B9 am heutigen Morgen im Berufsverkehr zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen ab der Anschlussstelle Dudenhofen/Römerberg bis zum Autobahnkreuz Speyer. Gegen 9 Uhr lösten sich die Verkehrsstauungen...

Lokales
 Grafik:

Kanalsanierung in der Donnersbergstraße
Verkehrsregelung voraussichtlich ab 21. Januar

Kaiserslautern. Die Stadtentwässerung Kaiserslautern AÖR saniert im Grübentälchen die Abwasserkanäle. Die Sanierung erfolgt ohne Aufgrabungen im Schlauchlinerverfahren. Durch das gewählte Verfahren beschränken sich die erforderlichen Behinderungen auf ein Mindestmaß. Die Arbeiten erfolgen in drei Arbeitsgängen mit verschiedenen Geräten beziehungsweise Fahrzeugen. Je Arbeitsgang ist mit Behinderungen von einigen Stunden bis maximal zwei Tagen zu rechnen. Im Zuge der Arbeiten kommt es örtlich zu...

Lokales

Weiträumige Umleitung über das Lautertal
B 420 gesperrt

St. Julian. Die Verkehrsteilnehmer im nördlichen Landkreis Kusel müssen sich ab kommenden Montag auf die Sperrung einer der Hauptverkehrsachsen in der Region sowie auf weiträumige Umleitungsstrecken einrichten. Wie der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in Kaiserslautern mitteilt, soll voraussichtlich ab dem kommenden Montag, 14. Januar, die Bundesstraße 420 in St. Julian voll gesperrt werden. Der Grund dafür: Zu diesem Zeitpunkt sollen die Arbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt wieder aufgenommen...

Ratgeber

Vollsperrung der A6 vom 26. bis 28. Januar
Umleitungen wegen Autobahnausbau

Region. Im Rahmen des A6-Ausbaus muss zwischen Horrenberg-Balzfeld und Mühlhausen-Tairnbach die Brücke der Kreisstraße 4271, die über die Autobahn führt, erneuert werden. Für den Neubau der Brücke muss zunächst ein Traggerüst aufgestellt werden. Deshalb wird die A6 am Samstag, 26. Januar, ab 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Die Aufbauarbeiten für das Traggerüst dauern bis Montag, 28. Januar, 5 Uhr....

Blaulicht

Lkw umgekippt
Behinderungen auf der B10

Landau. Derzeit ist die B10 zwischen den Anschlussstellen Landau-Godramstein und Birkweiler in Fahrtrichtung Annweiler aufgrund eines LKW-Unfalls voll gesperrt. Gegen 10.45 Uhr kam ein mit Kartonagen beladener Sattelzug aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte um. Es kommt in diesem Bereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Umfahren Sie die Unfallstelle weiträumig. Die Unfallaufnahme läuft. kl/pol

Lokales
Das Regierungspräsidiums Karlsruhe ertüchtigt die Salierbrücke in Speyer im Zuge der B39. Die Maßnahme beginnt am 7. Januar 2019 mit vorbereitenden Arbeiten für die Baustelleneinrichtung und für die Herstellung der überregionalen Umleitungsbeschilderung.

Baubeginn steht bevor
Salierbrücke ab 21. Januar 2019 gesperrt

Speyer. Das Regierungspräsidium Karlsruhe gab gestern bei einer Pressekonferenz bekannt, dass die  Salierbrücke ab dem 21. Januar 2019 für Individualverkehr gesperrt sein wird. Die Zufahrt für die Anwohner der Ketscher Landstraße sowie zum Rheinhotel Luxhof sei jederzeit möglich. Bereits am 7. Januar 2019 beginnen vorbereitenden Arbeiten für die Baustelleneinrichtung und für die Herstellung der überregionalen Umleitungsbeschilderung. Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet alle betroffenen...

Lokales
Noch ohne Engpass an dieser Stelle foto: Archiv

Halbseitige Sperrung für zwei Jahre / Umleitung ausgeschildert
Engpass in Durlach: Pfinzstraße

Durlach. Im Sommer war das leerstehende „Volksbank“-Gebäude an der Pfinzstraße noch Schauplatz für die spektakulären Filmaufnahmen einer Berliner Spezialeffekte-Agentur. Jetzt wird das ehemalige Bankhaus an der Durlacher Ortsdurchfahrt abgerissen und deshalb wird die Pfinzstraße für insgesamt zwei Jahre halbseitig gesperrt. Während der von Westen kommende Verkehr weiterhin normal über die Pfinzstraße fahren darf, wird der Verkehr von Osten über Hub-, Waldshuter-, und Pforzheimer Straße...

Lokales
Radwegführung

Erste Sperrungen von Fahrstreifen schon in dieser Woche / Radwegeführung angegeben
Rheinbrücke: Beginn der ersten Bauphase

Karlsruhe/Wörth. Für die erste Bauphase zur Ertüchtigung der rund 300 Meter langen Rheinbrücke Karlsruhe-Maxau beginnt am Donnerstag, 8. November, bis Sonntag, 11. November, der Aufbau der Baustellenverkehrsführung. Hierfür ist es am Donnerstag und Freitag (8./9. November 2018) erforderlich, in Fahrtrichtung Wörth wechselseitig den linken oder rechten Fahrstreifen für den Verkehr zu sperren. Dies erfolgt mit sogenannten Arbeitsstellen kürzerer Dauer und wird am Tag nur in den verkehrsarmen...

Lokales

Drei Bauabschnitte erfordern Vollsperrung
Sanierung der Westrandstraße

Haßloch. Die Arbeiten zur Sanierung der Westrandstraße und Adam-Stegerwald-Straße haben am 24. September im Norden im Bereich zwischen Richard-Sang-Straße und Meckenheimer Straße begonnen. Die Arbeiten in diesem Bereich konnten planmäßig abgeschlossen werden. Mit Fertigstellung dieses Streckenabschnitts wurde auch die Vollsperrung zwischen Richard-Sang-Straße und Meckenheimer Straße wieder aufgehoben. Ebenfalls planmäßig haben die Arbeiten an der Adam-Stegerwald-Straße begonnen. Diese...

Lokales

B48 bei Enkenbach-Alsenborn
Zwei Wochen Vollsperrung

Enkenbach-Alsenborn. Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern teilt mit, dass ab dem kommenden Mittwoch, 24. Oktober 2018, die B48 im Bereich des Altersheims voll gesperrt werden muss. Grund für die Sperrung ist die Sanierung des Böschungsrutsches. Der Verkehr wird über L382 – Mehlingen – L401 – Sembach – L393 – zurück auf die B48 umgeleitet. Das Haus an den Schwarzweihern (Altersheim) ist von Enkenbach kommend zu erreichen. Die Sperrung dauert circa zwei Wochen. Im Anschluss werden...

Lokales
Stand der Bauarbeiten 11.10.2018

Die Gemeindeverwaltung Mutterstadt informiert
Vollsperrung Waldstraße (K28) für Kraftfahrzeuge

Die Erschließung des Gewerbegebietes Süd - Erweiterung 2 geht nun in die letzten Bauphasen. Entsprechend wird die Fa. Diringer & Scheidel die restlichen Versorgungs-leitungen verlegen und die neuen Straßenoberflächen herstellen. Da unter anderem die K28 im Baubereich einen neuen Asphaltbelag erhält, muss für diese Bauphase die K28 ab Montag, 22.10.18 bereits frühmorgens bis voraussichtlich Freitag, 16.11.18, für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Gesperrt wird der Abschnitt der...

Ratgeber

Zwei Beerdigungen in Bruchsal
Stadtbus-Haltestelle „Friedhof“ wird am Freitag von 12 bis 16 Uhr nicht bedient

Bruchsal. Wegen des zu erwartenden hohen Verkehrsaufkommens anlässlich zweier Beerdigungen von Personen des öffentlichen Lebens, zu denen zahlreiche Trauergäste erwartet werden, wird die Stadtbus-Haltestelle „Friedhof“ am  Freitag, 12. Oktober, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr nicht bedient. Die Stadtbusnutzer werden gebeten, auf die Haltestellen „Silberhölle“ oder „Eggerten“ auszuweichen. Es wird am Friedhof ein Aushang platziert, ebenso sind Aushänge in den Fahrzeugen der Linie 181 sowie...

Lokales

Kanalerneuerung
Für Durchgangsverkehr gesperrt

Kaiserslautern. Ab dem 15. Oktober 2018 wird der vorhandene Mischwasserkanal in der Saalstraße im Bereich zwischen Weber- und Beethovenstraße in offener Bauweise erneuert. Die Saalstraße ist deshalb rund vier Wochen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Fußgängerinnen und Fußgänger sind hiervon nicht betroffen. Die Anwohnerinnen und Anwohner werden zusätzlich informiert. ps

Lokales
Der Festplatz Speyer ist kommende Woche gesperrt (Symbolbild).

Stellflächenaufzeichnung für die Herbstmesse Speyer beginnt
Festplatz Speyer am Mittwoch gesperrt

Speyer.  Am Mittwoch, 10. Oktober, kann der Festplatz nicht als Parkplatz genutzt werden. Die Sperrung wird wegen der Stellflächenaufzeichnung für die Schaustellerbetriebe der Herbstmesse erforderlich. Die Sperrung wird, nach Beendigung der Markierungsarbeiten, aufgehoben. Witterungsbedingt könnte die Maßnahme auch auf Donnerstag, 11. Oktober, verschoben werden, teilt die Stadt Speyer in einer Pressemitteilung mit. Parkplatzsuchende werden gebeten auf den Parkplatz - Naturfreundehaus...

Lokales

Arbeiten am Gashochdrucknetz

Kirchheimbolanden. Zur Behebung eines Schadens an der Gashochdruckleitung im Bereich der Einmündung L 386/Morschheimer Straße vom Kreisel L 401 kommend wird im Zeitraum von Freitag, 28. September, bis einschließlich Dienstag, 2. Oktober, die Einfahrt in die Morschheimer Straße gesperrt. Die notwendigen Umleitungen sind mit dem Landesbetrieb Mobilität abgestimmt und werden entsprechend ausgeschildert. Für nicht vermeidbare Behinderungen bittet die e-rp GmbH um Verständnis. ps

Ratgeber

Stadtbus-Umleitung in Bruchsal - Vollsperrung in der Bergstraße
Haltestellen „Augartenstraße“ und „Bergstraße“ können bis Monatsende nicht bedient werden

Bruchsal. Eine Vollsperrung in der Bergstraße wegen eines Wasserrohrbruchs sorgt seit Dienstag, 18. September, bereits ab dem frühen Morgen zu Dienstbeginn für eine Umleitung der Stadtbus-Stadtteilringlinien 185/186. Aufgrund der Vollsperrung können die Haltestellen „Augartenstraße“ und „Bergstraße“ von den Stadtbuslinien 185 und 186 nicht bedient werden. Die Haltestelle „Schwabenbrücke“ wird von der Württemberger Straße aus angefahren. Für den 185er und 186er werden in der Württemberger...

  • 1
  • 2