Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Lokales

Ausbau der Rheinstraße in der Ortsdurchfahrt Kandel
Fahrbahnerneuerung im Kreisverkehr - zweiter Bauabschnitt

Kandel. Am 27. September beginnen die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt zur Fahrbahnerneuerung des Kreisverkehrsplatzes im Zuge der B427 in Kandel. Der zweite Bauabschnitt umfasst den östlichen Teil des Kreisverkehrs. Hierbei wird der Anschlussast zur Rheinzabener Straße und zur Nansenstraße voll gesperrt. Die Zufahrt zur Klärstraße (Lidl, Autobahnmeisterei, Kläranlage) erfolgt mit einer Lichtsignalanlage über die Rheinstraße aus Richtung Ortsmitte Kandel. Die Auffahrt und Abfahrt der A65 an der...

Lokales

Das Ordnungsamt Mutterstadt informiert
Schwertransport am Samstag den 09.10.2021

Am Samstag den 09.10.2021 ist in den Abendstunden ein Schwertransport vom und zu dem Gelände der Pfalzwerke (In der Schlicht) geplant. Es handelt sich hierbei um einen Austausch von Transformatoren. Auf Grund des hohen Gewichts und der Ausmaße des Transportes müssen umfangreiche Vorbereitungen an der Fahrtstrecke durchgeführt werden. Diese beginnen am Samstag den 09.10.2021 um 18.00 Uhr. Betroffen hiervon ist die L524 zwischen dem Kreisverkehrsplatz L533 Limburgerhof/Mutterstadt und dem...

Blaulicht
VU A65

Zwei Autofahrerinnen leicht verletzt
An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden

A65/AS NW-Süd. Über 15.000 Euro Gesamtschaden sowie zwei leicht verletzte Autofahrerinnen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute Morgen, 21. September, 5.35 Uhr, auf der A65 bei der AS NW-Süd (Fahrtrichtung Ludwigshafen) ereignet hat. Eine 61-jährige Autofahrerin wollte bei der Auffahrt NW-Süd auf die Autobahn auffahren. Ein 47-jähriger LKW-Fahrer ermöglichte der Frau das Auffahren und wich deshalb auf den linken Fahrstreifen aus. Eine dem LKW folgende 29-jährige Autofahrerin...

Lokales
Die Baumaßnahme im Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim wird vermutlich zwei Wochen dauern

Verkehrseinschränkungen in Ludwigshafen
Baumaßnahme auf Kaiserwörthdamm

Ludwigshafen. Die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) verlegen neue Stromkabel auf dem Kaiserwörthdamm im Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim. Ab Montag, 20. September, kommt es auf Höhe der Feuerwehrwache deshalb für zwei Wochen zu Verkehrseinschränkungen. Für den Zeitraum der Baumaßnahme werden auf Höhe der Feuerwehrwache die Fahrspuren beider Fahrtrichtungen auf jeweils eine Fahrspur verengt. Fußgänger und Fahrradfahrer werden ab der Lagerhausstraße und der Wegelnburgstraße umgeleitet. Die...

Blaulicht
Motorradunfall bei Hettenleidelheim. Für den Rettungs-Hubschrauber musste die B47 kurzzeitig gesperrt werden / Symbolfoto

Unfall auf B47 bei Hettenleidelheim
Lkw übersieht Motorradfahrer

Hettenleidelheim/B47. Glück im Unglück hatte ein 65-jähriger Motorradfahrer aus Eisenberg, als er am Dienstagmittag, 14. September, bei einem Bremsmanöver auf der B47, Höhe Tiefenthaler Straße, stürzte und sich wie durch ein Wunder nur Schürfwunden und Prellungen zuzog. Die Schuld am Verkehrsunfall trug ein LKW-Fahrer, der gegen 12.15 Uhr von der Autobahn kommend nach links Richtung Hettenleidelheim abbiegen wollte. Er hatte den Motorradfahrer im Gegenverkehr offenbar übersehen. Hubschrauber...

Blaulicht
Unfallbeteiligte bei Bruchsal kam mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus / Symbolbild

Tödlicher Unfall bei Bruchsal
Fahrzeug fuhr in den Gegenverkehr

Bruchsal. Am Freitag, 10. September, kurz vor 18 Uhr, befuhr ein 44 Jahre alter Pkw-Fahrer die B35 von Gondelsheim kommend in Richtung Heidelsheim. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er in den Gegenverkehr, streifte zunächst einen entgegenkommenden Sattelzug im hinteren linken Bereich und kollidierte in der Folge frontal mit dem ebenfalls entgegenkommenden Pkw einer 19-jährigen Frau. Deren Fahrzeug wurde durch den Aufprall in den Grünstreifen (rechtsseitig) abgewiesen. Die beiden Pkw-Fahrer...

Blaulicht
Eine Ölspur bei Dahn sorgte für eine Straßensperrung. Die Polizei sucht den Verursacher / Symbolfoto

Lange Ölspur bei Dahn
Traktorfahrer nach Holztransport gesucht

Schindhard. Die Polizei sucht aktuell einen Traktor mit defektem Anhänger, der zuletzt auf der Landesstraße 489 gesehen wurde. Er soll verantwortlich sein für eine rund 1.000 Meter lange Ölspur bei Dahn. Gegen 14.41 Uhr am Samstagnachmittag, 11. September, wurde der Polizeiinspektion Dahn zunächst eine Ölspur auf der B427 von Dahn-Reichenbach in Richtung Schindhard gemeldet. Es konnte letztlich festgestellt werden, dass sich diese Spur weiter über die L489 in Richtung Bruchweiler-Bärenbach zog....

Blaulicht
Ein Unfall mit Traktor in Bad Dürkheim sorgte für eine teilweise Sperrung / Symbolfoto Polizeiabsperrung

Unfall mit Sperrung in Bad Dürkheim
Traktor kippt beim Wenden um

Bad Dürkheim. Am Samstag, 11. September, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem umgekippten Traktor in Bad Dürkheim. Gegen 12.25 Uhr am Samstagmittag war ein 57-Jähriger aus dem Kreis Bad Dürkheim mit seinem Traktor samt Anhänger auf dem Krähhöhlenweg unterwegs. Als er sein Gespann auf der Strecke wenden wollte, passierte es. Traktor kippt beim Wenden in Bad Dürkheim umDer 57-Jährige geriet mit dem Vorderreifen des Traktors in die Straßenböschung und verlor dabei die Kontrolle über sein...

Lokales
Symbolfoto

Verkehrsnotiz Speyer
Ulmenweg wegen Leitungsarbeiten gesperrt

Speyer. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird der Ulmenweg auf Höhe der Hausnummer 3 und 10A ab Montag, 13. September, bis voraussichtlich 12. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben und die Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummer 14-2938 zur Verfügung.

Lokales
Symbolfoto

Verkehrsnotiz Speyer
Siegbertstraße ab Montag komplett gesperrt

Speyer. Aufgrund von Arbeiten im Auftrag der Entsorgungsbetriebe Speyer wird die Siegbertstraße auf Höhe der Hausnummer 11 ab Montag, 13. September, bis voraussichtlich 24. September für den Individualverkehr komplett gesperrt. Die Siegbertstraße wird aus Richtung St. Klara-Kloster-Weg als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 14-2938 zur Verfügung.

Blaulicht
Massenkarambolage mit Schwerverletzten auf A6 Fahrtrichtung Mannheim /Symbolfoto

Update: Unfall A6 Richtung Mannheim
Schwerverletzte bei Massenkarambolage

A6/Sinsheim. Ein 25-jähriger Sportwagenfahrer muss sich jetzt verantworten für den schweren Verkehrsunfall auf der A6 vom Sonntagvormittag, 5. September. Das berichte die Polizei in ihrer zweiten Pressemeldung zu dem Unfall vom Vormittag auf der A6 Richtung Mannheim. Gegen 10.30 Uhr befand sich  der 25-Jährige Fahrer auf der A6 von Heilbronn kommend in Fahrtrichtung Mannheim und näherte sich der Autobahnausfahrt Sinsheim. Massenkarambolage auf A6: BMW kracht in StauendeDort hatte kurz vor der...

Blaulicht
Rückstau und Sperrung wegen eines Unfalls auf der A6 Richtung Mannheim (Symbolfoto

Unfall A6 Fahrtrichtung Mannheim
Aktuell Stau – Rettungskräfte unterwegs

A6/Sinsheim. Auf der A6 in Fahrtrichtung Mannheim staut sich der Verkehr auf fünf Kilometer Länge wegen eines Verkehrsunfalls.  hat sich derzeit ist aktuell wegen eines Verkehrsunfalls teilgesperrt. Die Rettungskräfte sind auf Anfahrt Unfall A6 Richtung Mannheim mit Sperrung und StauDer Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen, 5. September, auf der A6 von Heilbronn in Fahrtrichtung Mannheim kurz vor der Ausfahrt Sinsheim mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Die Rettungskräfte befinden sich auf...

Lokales
Konkretisierung des gesperrten Bereichs im Burgenring
4 Bilder

Sachstand zum Schaden im Burgenring
Weiterhin gesperrt

Annweiler. Seit 29. April ist infolge eines Wasserschadengroßereignisses im Zuge des Breitbandausbaues der Burgenring ab dem Bereich des Kindergarten Herrenteich bis einschließlich Hausnummer 28 gesperrt beziehungsweise für „Anlieger frei“. Um zumindest den Anwohnern im Bereich von Hausnummer 17 bis 28 eine Zufahrt zu ihren Grundstücken zu ermöglichen, wurde eine provisorische Schotterschicht aufgebracht, welche nun nach mehreren Monaten teilweise ausgespült und durch den mittlerweile...

Lokales
Symbolfoto

Verkehrsnotiz Speyer
Bauarbeiten im Auftrag der Stadwerke im Eichenweg

Speyer. Aufgrund von Arbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird der Eichenweg auf Höhe der Hausnummer 3b ab Montag, 6. September, bis voraussichtlich 30. September für den Individualverkehr komplett gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung des Eichenwegs wird aufgehoben. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 142938 zur Verfügung.

Lokales
Symbolfoto

Verkehrsnotiz Speyer
Kanalbauarbeiten in der Heydenreichstraße

Speyer. Aufgrund von Kanalbauarbeiten im Auftrag der Entsorgungsbetriebe Speyer wird die Heydenreichstraße zwischen der Einmündung Ludwigstraße und dem Parkhaus ab Montag, 6. September, bis voraussichtlich 15. September für den Individualverkehr voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung in der Roßmarktstraße wird aufgehoben. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Zufahrt zum Parkhaus bleibt frei. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummer 14-2938 zur...

Lokales
Bauarbeiten im Tiefbau / Symbolfoto

Start in letzte Bauphase der Linie 10
Baustelle in Ludwigshafen-Friesenheim

Ludwigshafen. Nach knapp zweieinhalb Jahren gehen die Bauarbeiten für die Linie 10 in Alt-Friesenheim in die siebte und letzte Bauphase. Der Großteil der Strecke zwischen Ruthenplatz, Hagellochstraße und Sternstraße ist bereits erneuert. Nun stehen die letzten 100 Meter Strecke an. Ursprünglich sollten die Bagger an dieser Stelle erst in einem dreiviertel Jahr rollen. Da die Bauarbeiten für die neue Linie 10 aber deutlich schneller voranschreiten als geplant, beginnt am Montag, 30. August, die...

Lokales
Für Anlieger bleibt die Zufahrt jederzeit möglich

Arbeiten in Frankenthal
Vollsperrung in der Franz-Nissl-Straße/Veldenstraße

Frankenthal. Von Freitag, 27. August, bis Samstag, 4. September, ist die Vollsperrung der Fahrbahn in der Franz-Nissl-Straße, einschließlich des Kreuzungsbereiches Veldenstraße, aufgrund Kranstellung notwendig. Während der Arbeiten werden die Einbahnstraßenregelungen in der Franz-Nissl-Straße und in der Straße Am Eiskeller aufgehoben, sodass Anliegern die Zufahrt jederzeit möglich ist. Die Veldenstraße wird für die Dauer der Arbeiten zur Sackgasse. ps

Blaulicht

Sperrung B10 bei Annweiler
Schwerverkehr auf Umleitung kontrolliert

Annweiler. In den vergangenen Tagen gab es mehrere Schwerverkehrskontrollen aufgrund der B10 Sperrung bei Annweiler. Vor allem der Schwerverkehr durch Sarnstall und Rinnthal wurde dabei besonders ins Visier genommen. Dort gilt nämlich sowieso schon ein nächtliches Durchfahrtsverbot für für Lkw über 7,5 Tonnen. Weil jetzt aber wegen der B10-Sperrung eine Umleitung für den restlichen Verkehr durch Sarnstall und Rinnthal führt, wurde das Verkehrsverbot für über 7,5-Tonner auf den ganzen Tag...

Lokales
Die Hochstraße Nord in Ludwigshafen

Beeinträchtigungen im Straßenverkehr
Weitere Bauwerksprüfungen an der Hochstraße Nord

Ludwigshafen. Die Stadtverwaltung plant in den kommenden Wochen weitere Bauwerksprüfungen an der Hochstraße Nord: Vom 31. August bis 1. September 2021 werden die Hohlkästen der Brückenbauwerke über der Lorientallee, der Sumgaitallee und der Havering-Allee geprüft. Da sich die Zustiege zu diesen Hohlkästen direkt über den Fahrbahnen befinden und nur durch den Einsatz einer Lkw-Hubarbeitsbühne zugänglich sind, ist eine kurzzeitige einseitige Sperrung der Fahrbahnen unter der Hochstraße...

Lokales
Der Ortsbeirat bei einer durchgeführten Begehung – Oft werden die Fahrbahnbegrenzer u.a. durch LKW umgefahren, insbesondere bei beidseitigem Begegnungsverkehr.
5 Bilder

Forderung nach verkehrsreduzierenden Maßnahmen
Verkehrsbelastung in Sarnstall

Sarnstall. Die letzten Tage haben es wieder gezeigt, dass massive Verkehrsaufkommen, welches tagtäglich normalerweise durch die Tunnelröhren geleitet wird, sich nun durch die Orte und Ortsteile an der B10 zwängt. Es ist eine besondere Belastung, von der auch die Anwohner der Innenstadt von Annweiler, bei Tunnelsperrungen berichten können und nun durch die Baumaßnahmen, u.a. den Ortsteil Sarnstall, extrem belasten. Dazu Ortsvorsteher Thomas Walter: „Laut dem Bericht des Pfälzer Tagesblattes vom...

Lokales
Grund für die Sperrung ist ein defektes Kanalstück

Einseitige Teilsperrung
„Am Bahnhof“

Annweiler. Seit mehreren Wochen ist die Strecke zwischen Queichhambach und Albersweiler „Am Bahnhof“ einseitig teilgesperrt. Grund hierfür ist ein defektes Kanalstück, dadurch ist die Stabilität des betroffenen Streckenabschnittes nicht mehr gewährleistet und musste aus Sicherheitsgründen für den Verkehr gesperrt werden. Wie lange die Sperrung noch andauern wird, lässt sich momentan noch nicht abschätzen, da noch notwendige Abstimmungs- und Sondierungsmaßnahmen wegen u.a selbstgebauter Schächte...

Lokales
Symbolfoto

Verkehrsnotiz Speyer
Große Himmelsgasse wegen Kranaufbaus gesperrt

Speyer. Weil ein Kran aufgebaut werden muss, wird die Große Himmelsgasse am Freitag, 27. August, zwischen Domplatz und Dreifaltigkeitskirche von 7 bis voraussichtlich 16 Uhr für den Individualverkehr gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Einbahnstraßenregelung in der Johannesstraße wird aufgehoben, sodass die dortigen Gebäude aus Richtung Große Greifengasse/Pfaugasse erreichbar sind.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.