Stadtverwaltung Speyer

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Speyer

Lokales
Katrin Berlinghoff tritt zum 1. August die Nachfolge von Fabienne Körner an und wird Klimaschutzmanagerin der Stadt Speyer

Neue Klimaschutzmanagerin in Speyer
Mit Herzblut fürs Klima engagiert

Speyer. Zum 1. August übernimmt die gebürtige Speyererin Katrin Berlinghoff den Staffelstab im Bereich Klimaschutz und wird neue Klimaschutzmanagerin der Stadt Speyer. „Mit Katrin Berlinghoff haben wir eine junge und engagierte Frau eingestellt, die für ihr Thema brennt und mit viel Leidenschaft und Herzblut die gute Arbeit ihrer Vorgängerin fortführen und weiterentwickeln wird“, ist sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler sicher. „Im Bereich des Klimaschutzes dürfen wir Veränderungen nicht...

Lokales
Gemeinsam mit den Speyerer Bürgern will sich die Stadtverwaltung künftig verstärkt um wilden Müll kümmern

Immer öfter bleibt Abfall einfach liegen
Stadt sagt wildem Müll den Kampf an

Speyer. Unter dem Motto „Engagiert unterwegs zum Gemeinwohl“ will die Stadt gemeinsam mit engagierten Bürgern gegen wilden Müll vorgehen. Die Stadtverwaltung ruft dazu auf, sich aktiv für die Abfallbeseitigung und gegen die illegale Ablagerung von Müll in öffentlichen Räumen einzusetzen. „Seit Jahrzehnten leiden Stadt und Umwelt unter der massiven Entstehung von Müll in öffentlichen Räumen. Leider müssen wir in letzter Zeit feststellen, dass sich das Problem immer weiter zuspitzt. Ob in...

Lokales
Die Tiefbauabteilung der Stadt Speyer wird zwischen Montag, 14. Juni, und Mittwoch, 23. Juni, die Bordsteine in der Möhringstraße, der Wittelsbacher-Straße und der Gießhübelstraße sowie teilweise in der Alten Schwegenheimer Straße und der Philipp-Melanchthon-Straße sanieren

Sanierung von Bordsteinen
Während der Aushärtezeit kein Parken möglich

Speyer. Die Tiefbauabteilung der Stadt Speyer wird im Rahmen des Straßenunterhalts zwischen Montag, 14. Juni, und Mittwoch, 23. Juni, die Bordsteine in der Möhringstraße, der Wittelsbacher-Straße und der Gießhübelstraße sowie teilweise in der Alten Schwegenheimer Straße und der Philipp-Melanchthon-Straße sanieren. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis dafür, dass während der Arbeiten und der anschließenden Aushärtezeit des Mörtels von zirka 24 Stunden nicht an der Straße geparkt werden...

Lokales
Für die Dauer der Maßnahme wird die Albert-Schweitzer-Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen

Verkehrsnotiz Speyer
Albert-Schweitzer-Straße gesperrt

Speyer. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Albert-Schweitzer-Straße zwischen der Carl-Zeiss-Straße und der Conrad-Hist-Straße ab Montag, 21. Juni, bis voraussichtlich 30. Juli für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Albert-Schweitzer-Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummern 14-2938 zur Verfügung.

Lokales
Die Schablonen-Graffiti verweisen auf den Gedenktag am 12. Juni und lösen sich bei Regen wieder auf
2 Bilder

Anne Frank Tag am 12. Juni
Rundgang durchs "digitale Hinterzimmer"

Speyer. Am Samstag, 12. Juni, findet der bundesweite „Anne Frank Tag“ anlässlich des Geburtstages von Anne Frank statt. Seit dem 12. Juni 2017 begehen Schulen in ganz Deutschland unter der Schirmherrschaft des Anne-Frank-Zentrums in Berlin den Aktionstag zum Gedenken des jüdischen Mädchens, das dem Holocaust zum Opfer fiel. Auch die Siedlungsschule Realschule Plus beteiligt sich in Kooperation mit der Stadt Speyer im Rahmen der Auszeichnung „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ am...

Lokales
Nicht nur für "echte Spey'mer" bauen die Schausteller ihre Stände ab Freitag, 18. Juni, wieder im unteren Domgarten auf

Schausteller ab 18. Juni wieder im Domgarten
Karussellfahrten & Schnäges

Speyer. Wie schon im vergangenen Jahr ermöglicht die Stadt Speyer auch 2021 wieder acht Speyerer Schaustellern, sich mit ihren Verkaufsständen von Freitag, 18. Juni, bis mindestens Sonntag, 29. August, im Unteren Domgarten aufzustellen. Es besteht die Option auf Verlängerung. Dies ist das Ergebnis von Gesprächen zwischen Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und den ortsansässigen Schaustellern sowie der Genehmigung des Konzeptes im städtischen Verwaltungsstab. „Leider ist die Durststrecke für...

Lokales
Die Stadtverwaltung Speyer wird in der kommenden Woche die bereits 2020 begonnenen umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Pflasteroberfläche im Bereich des Museumskreisels am Domplatz unmittelbar vor der Bushaltestelle fortsetzen

Sanierungsarbeiten am Museumskreisel
Pflaster hat sich abgesenkt

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer wird in der kommenden Woche die bereits 2020 begonnenen umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Pflasteroberfläche im Bereich des Museumskreisels am Domplatz unmittelbar vor der Bushaltestelle fortsetzen. Aufgrund erheblicher Pflasterabsenkungen ist zum Erhalt der Verkehrssicherheit eine grundhafte Sanierung es Oberbaus erforderlich. Hierfür werden zunächst die Pflastersteine ausgebaut und gereinigt. Im Anschluss wird der Unterbau erneuert, bevor dann die...

Lokales
Auch wenn es keine generelle Maskenpflicht im Speyerer Zentrum mehr gibt, auf den Wochenmärkten muss eine medizinische Maske getragen werden. Darauf weist die Stadtverwaltung Speyer hin.

Hinweis
Auf den Speyerer Wochenmärkten herrscht weiterhin Maskenpflicht

Speyer. Der Kommunale Vollzugsdienst stellte bei seinen Kontrollen auf dem Speyerer Wochenmarkt am vergangenen Wochenende fest, dass mehrere Besucher gegen die Maskenpflicht verstießen. Zwar ist die Maskenpflicht in der Speyerer Innenstadt und auf dem Berliner Platz mit Ablauf des 31. Mai außer Kraft getreten. Die Stadtverwaltung weist aber ausdrücklich darauf hin, dass auch nach der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz weiterhin die Pflicht besteht, auf Wochenmärkten...

Lokales

OB lässt Mülleimer am Rheindamm aufstellen
Sauberer Rheindamm Speyer: CDU Speyer-Ost erwirkt Mülleimer

Den Druck, den die CDU Speyer-Ost zunächst bei der zuständigen grünen Beigeordneten seit fast einem Jahr kontinuierlich erhöhte, machte die Speyerer Oberbürgermeisterin jetzt kurzerhand zur Chefsache: Seit heute (1. Juni) sorgt eine aufgestellte Mülltonne am Rheindamm (ggü. dem „Eis am Rhein“) für mehr Sauberkeit. Oberbürgermeisterin macht Anliegen der CDU Speyer-Ost zur Chefsache „Um endlich eine kurzfristige und pragmatische Lösung zu finden, hatten wir zunächst am Sonntagmorgen einen...

Lokales
3 Bilder

Weil Grünen-Beigeordnete weitere Mülleimer ablehnt:
Rheindamm Speyer: CDU Speyer-Ost installiert provisorischen Abfallsammler

Seit fast einem Jahr appelliert die CDU Speyer-Ost an die Stadtverwaltung Speyer, vielmehr an die zuständige Beigeordnete und Dezernentin von Bündnis 90/Die Grünen, am Rheindamm mit weiteren Abfalleimern endlich mehr Sauberkeit zu schaffen. Vergeblich. Anstatt das Problem kurzfristig und pragmatisch zu lösen - selbst ein Unternehmer wäre bereit, einen Abfalleimer zu spenden - verweist die Beigeordnete auf ein Abfallwirtschaftskonzept und ein Mehrwegsystem für Eisbecher. Es geht nicht nur um...

Ratgeber
Die für Mensch und Tier harmlose Gespinstmotte wird von der Stadt Speyer nicht bekämpft

Gespinstmotte in Speyerer Sträuchern
Keine Gefahr für Mensch und Tier

Speyer. Bei der Abteilung Stadtgrün sind mehrere Anfragen von Bürgern eingegangen, die sich um ein aktuell vornehmlich an Sträuchern auftretendes Schadbild sorgen und sich fragen, ob Gefahr für Mensch und Tier besteht. Die Stadtverwaltung informiert, dass die eingesponnenen Gewächse von Gespinstmotten befallen sind, die vornehmlich an Ziergehölzen wie Pfaffenhütchen, Schlehe und Kirschgewächsen auftreten. Auch bei Weiß- und Rotdorn kann ein meist jedoch schwächerer Gespinstmottenbefall...

Lokales
Bürgertermin vor Ort: Die CDU Speyer-Ost erkundigt sich bei den Anwohnern, die vom Rückbau des Radweges direkt betroffen sind.
2 Bilder

CDU Speyer-Ost mit Bürgertermin vor Ort
Radweg Fritz-Ober-Straße: „Gefährliche Situationen“

Den in einem Teil der Fritz-Ober-Straße zurückgebauten Radweg akzeptieren die Anwohner nicht. Dies ergab ein Vor-Ort-Termin der CDU Speyer-Ost in Anwesenheit von Bürgermeisterin Monika Kabs. „Die Radfahrer, darunter viele Schüler, in direkter Nähe zur IGS Kolb und unmittelbar an einer Kreuzung auf die Straße zu leiten, ist gefährlich“, kommentiert Axel S. Sonntag, stellvertretender Vorsitzender. „Hinzu kommt: Zu glauben, dass in einer Tempo-30-Zone jeder 30 km/h fährt, entspricht leider nicht...

Lokales
Der Kiefernweg in Speyer ist wegen Leitungsarbeiten ab Dienstag gesperrt

Verkehrsnotiz Speyer
Kiefernweg ab Dienstag wegen Leitungsarbeiten gesperrt

Speyer. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird der Kiefernweg auf Höhe der Hausnummer 7a ab Dienstag, 18. Mai, bis voraussichtlich 11. Juni für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben und die Straße beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Rufnummer 14-2938 zur Verfügung.

Lokales
Die diesjährige Überprüfung der Standsicherheit der Grabmale auf dem Friedhof Speyer beginnt am Dienstag, 25. Mai

Friedhof Speyer
Grabmale werden auf Standsicherheit überprüft

Speyer. Die Stadtverwaltung informiert, dass die diesjährige Überprüfung der Standsicherheit der Grabmale auf dem Speyerer Friedhof ab Dienstag, 25. Mai, stattfinden wird. Zum Schutz aller Friedhofsbesucher wird diese Kontrolle einmal jährlich durchgeführt. Zu diesem Zwecke findet eine Druckprobe statt, bei der festgestellt werden soll, inwieweit der Grabstein dem Prüfdruck standhält. Die erforderliche Standfestigkeit ist gegeben, wenn das Grabmal unter Beachtung der gegebenen Vorsicht am...

Lokales
Das Impfzentrum Speyer öffnet auch an Christi Himmelfahrt. Nachrücker, die auf einer Liste stehen, können also auch am Feiertag kurzfristig zur Impfung gerufen werden.

Kein zusätzlicher Impfstoff
Update: Impfzentrum am Donnerstag doch nicht geöffnet

Update: Wie die Stadtverwaltung Speyer heute Nachmittag mitteilt, muss das Impfzentrum in der Stadthalle am Donnerstag doch geschlossen bleiben. Der Grund: Es wurde kein zusätzliches Impfstoffkontingent für den Feiertag zur Verfügung gestellt. Speyer. Da die Sieben-Tage-Inzidenz der Stadt Speyer weiterhin deutlich über 100 liegt, wird die geltende Allgemeinverfügung, die in der Hauptsache die Maskenpflicht in der Innenstadt regelt, bis einschließlich 31. Mai verlängert. Das teilt die...

Ausgehen & Genießen
Wie hat sich der Stadtteil Speyer-West verändert? Darum geht es am Samstag beim Tag der Städtebauförderung.

Soziale Stadt Speyer-West
Am Samstag ist Tag der Städtebauförderung

Speyer. Am Samstag, 8. Mai, findet der Tag der Städtebauförderung im Stadtteil Speyer-West statt. Von 14 bis 16 Uhr können Interessierte an fünf Standorten die jeweiligen Veränderungen im Stadtteil nachvollziehen: Unter dem Motto "Speyer West: damals/heute" sind an Stellwänden Fotografien vom Stadtteil und seiner Entwicklung ausgestellt. So können sich Interessierte am Berliner Platz, der Quartiersmensa, dem Woogbachtal (Höhe Eugen-Jäger-Straße), der Josef-Schmitt- und der Lessingstraße ein...

Ausgehen & Genießen
Die städtische Jugendförderung startet am Dienstag, 13. April, mit einer neuen Aktion und fordert interessierte Jugendliche ab zwölf Jahren zum Tischtennis-Duell heraus

Fortsetzung in Speyer
Tischtennis-Aktion der Jufö geht in eine weitere Runde

Update: Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Tischtennis-Aktion der Jugendförderung verlängert wird. Ab Montag, 10. Mai, können sich Jugendliche ab zwölf Jahren für den Standort Skatepark Nord jeweils montags und mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr einen Zeitslot für ein 45-minütiges Tischtennis-Duell online buchen. Ab Donnerstag, 20. Mai, besteht diese Möglichkeit jeweils donnerstags dann auch für den Standort Woogbachtal. Die Aktion läuft bis zum Start der Sommerferien. Der letzte...

Lokales
Für die Dauer der Maßnahme wird die Tullastraße zwischen der Waldseer Straße und der Straße im Neudeck als Einbahnstraße in Richtung der Straße im Neudeck ausgewiesen

Verkehrsnotiz Speyer
Halbseitige Sperrung von Waldseer und Tullastraße

Speyer. Aufgrund des Fernwärmeausbaus der Stadtwerke Speyer werden die Waldseer Straße und die Tullastraße im Kreuzungsbereich von Montag, 3. Mai, bis voraussichtlich 28. Juni halbseitig gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Tullastraße zwischen der Waldseer Straße und der Straße im Neudeck als Einbahnstraße in Richtung der Straße im Neudeck ausgewiesen. Darüber hinaus wird die Spaldinger Straße an der Kreuzung zur Waldseer Straße vollgesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Für...

Lokales
Ab Montag, 10. Mai, ist die Straße Im Rothschild ebenso gesperrt wie die Pestalozzistraße

Verkehrsnotiz Speyer
Sperrungen Im Rothschild und in der Pestalozzistraße

Speyer. Aufgrund privater Umbauarbeiten wird die Straße Im Rothschild auf Höhe der Hausnummer 7 ab Montag, 10. Mai, bis voraussichtlich 21. Mai für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird der betroffene Straßenteil beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Aufgrund von Leitungsarbeiten im Auftrag der Stadtwerke Speyer wird die Pestalozzistraße ebenfalls ab Montag, 10. Mai, bis voraussichtlich 11. Juni für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die...

Lokales
2 Bilder

CDU startet Initiative im Ausschuss für Tourismus und Stadtmarketing
Speyer: Mehr Service für Fahrradfahrer

2020 stiegen die Umsätze in der Fahrradbranche ggü. dem Vorjahr um 60%. Laut Statistischem Bundesamt stehen in 90% aller Haushalte ein Fahrrad. Die Deutsche Bahn beförderte im Fernverkehr 2019 52% mehr Fahrräder als 2013. "Die Entwicklung ist klar: Fahrräder sind selbst beim Tourismus etabliert. Deshalb freuen wir uns sehr, dass sich auf Initiative der CDU schon bald der Service für Fahrradfahrer aus Speyer und Fahrradtouristen in Speyer verbessern wird", so Axel S. Sonntag, Mitglied im...

Lokales
In der vergangenen Woche waren in Speyer von insgesamt 1.707 Schnelltests zwei positiv

Schnelltests in Speyer
Von 1.707 Schnelltests waren zwei positiv

Speyer. Wie die Stadtverwaltung Speyer informiert war die Resonanz in den fünf in Kooperation mit der Stadt betriebenen Schnelltestzentren in der vergangenen Woche durchweg hoch. Insgesamgt wurden in allen fünf Speyerer Schnelltestzentren in der vergangenen Woche 1.707 PoC-Antigentests durchgeführt. Davon waren zwei positiv. In der vom Pflegedienst Handermann und Schäfer betriebenen Schnellteststation auf dem Berliner Platz haben sich von Montag bis Sonntag 312 Personen testen lassen. Dabei...

Wirtschaft & Handel
Bei der Berufswahl sollte es um das gehen, was einen interessiert, antreibt, motiviert - nicht um Geschlechterklischees
Video

Stadtverwaltung Speyer
Den Beruf frei von Rollenklischees wählen

Speyer. Der Girls’Day / Boys’Day - ein bundesweiter Aktionstag zur klischeefreien Berufsorientierung für Schüler - findet am morgigen Donnerstag, 22. April, pandemiebedingt überwiegend digital statt. Speyers Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler richtet ihren Appell an die Schüler in Speyer: „Engagiert euch für das, was euch interessiert, bewegt und motiviert – geschlechterunabhängig und frei von Rollenklischees. Nutzt die Gelegenheit, euch über die unterschiedlichen Berufsfelder zu informieren...

Lokales
Die Stadtverwaltung in Speyer plant, die Allgemeinverfügung dahingehend zu ändern, dass Coronafälle aus der AfA Speyer bei der Berechnung der Speyerer Inzidenz nicht mehr berücksichtigt werden

Anpassung der Allgemeinverfügung geplant
Fälle aus der AfA sollen nicht in Inzidenz eingerechnet werden

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass zum nächsten Zeitpunkt die Allgemeinverfügung der Stadt um einen Passus bezüglich der Bildung von Infektions-Clustern und deren Einbeziehung in die Inzidenzberechnung erweitert werden soll. Dieser soll sich auf Paragraf 23 der Corona-Verordnung des Landes berufen und zum Einvernehmen an das Ministerium für Soziales, Arbeit und Gesundheit (MSAGD) geschickt werden. Die Corona-Verordnung sieht vor,  dass in "besonderen atypischen Ausnahmefällen,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.