Stadtverwaltung Speyer

Beiträge zum Thema Stadtverwaltung Speyer

Lokales
Die Pionierbrücke im Binsfeld wird abgerissen. An ihre Stelle kommt wieder eine Holzbrücke.

Bauarbeiten beginnen
Erneuerung der Pionierbrücke im Binsfeld

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die in die Jahre gekommene Pionierbrücke im Binsfeld, die zwischen Binsfeldsee und Kuhuntersee verläuft und den Zugang zum ausgewiesenen Hundestrand ermöglicht, in den kommenden Monaten abgerissen und erneuert wird. Der Ausschuss für Stadtplanung, Bauen und Konversion hat den Ersatzneubau in seiner Sitzung vom September 2019 beschlossen. Nach dem Einsturz des Vorgängerbauwerks im Jahr 1998 wurde die nun vorhandene Brücke unter Mithilfe der...

Lokales

Blaualgen im Speyerlachsee
Schon geringe Mengen für Tiere tödlich

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass am Speyerlachsee ein Gesundheitsrisiko durch potenziell toxische Cyanobakterien (Blaualgen) im Wasser bestehen. Das Landesamt für Umwelt hat bei der routinemäßigen Untersuchung am gestrigen Donnerstag eine Massenentwicklung der sogenannten Blaualge beobachtet. Gesundheitsauswirkungen auf Mensch und TierDiese Art der Cyanobakterien ist toxisch und kann bei der Aufnahme der Aerosole bei empfindlichen Menschen zu Asthma führen. Eltern von...

Lokales

Feuerwehr Speyer
Dieses Jahr kein Tag der Feuerwehr

Speyer. Die Stadtverwaltung und die Feuerwehr Speyer informieren, dass der am Sonntag, 6. September, geplante Tag der Feuerwehr in diesem Jahr aufgrund der weiterhin bestehenden Einschränkungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie nicht stattfinden kann. „Wir bedauern es sehr, die Speyererinnen und Speyerer in diesem Jahr nicht zum traditionellen Tag der offenen Tür einladen zu können“, betont Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Auch Stadtfeuerwehrinspekteur Peter Eymann bedauert die...

Lokales

Besitzer gesucht
Griechische Landschildkröte in Speyer gefunden

Update: Nach wie vor sucht die Stadtverwaltung Speyer nach dem Besitzer dieser griechischen Landschildkröte. Das Reptil wurde am Sonntag, 12. Juli, am Russenweiher gefunden, der Halter hat sich bislang nicht gemeldet. Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer sucht die Besitzerin oder den Besitzer einer griechischen Landschildkröte. Das Reptil wurde am Sonntagabend am Russenweiher gefunden. Das männliche Tier wiegt 870 Gramm und wird auf 12 bis 15 Jahre geschätzt. Die Umweltabteilung freut...

Lokales

Abstrichzentrum Speyer
Zeitnahe Benachrichtigung nur bei positivem Test

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer und das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Speyer informieren, dass durch die hohe Anzahl an Reiserückkehrern, die sich aktuell auf SARS-CoV-2 testen lässt, momentan nicht gewährleistet werden kann, dass Getestete persönlich und zeitnah über negative Testergebnisse informiert werden. Sichergestellt ist jedoch, dass alle positiv getesteten Personen innerhalb von in der Regel 48 Stunden, spätestens aber 72 Stunden, telefonisch über das positive Testergebnis...

Wirtschaft & Handel

Gastronomie in Speyer
Stadt erlässt Freisitzgebühren bis Saisonende

Speyer. Die Stadt Speyer will die örtliche Gastronomie weiter entlasten und bis zum Saisonende auf Freisitzgebühren verzichten. Die kostenfreie Erweiterung der Freisitze wird bis zum 30. September verlängert. Um die Besucherströme besonders an den Samstagen zu regulieren und die Einhaltung des Mindestabstandes gewährleisten zu können, wird zudem der Wochenmarkt vorerst auf dem Festplatz bleiben. „Die Gastronomie kann nach wie vor nicht die Umsätze erzielen, die sonst zu dieser Jahreszeit...

Lokales

Bastel- und Spieletage Speyer
Stadtverwaltung sagt Veranstaltungen ab

Speyer. Die Stadtverwaltung informiert darüber, dass weitere städtische Veranstaltungen abgesagt werden. Im Bereich der Jugendförderung betrifft dies die Basteltage am 7. und 8. November sowie den Spieletag am 14. November. Die Vorbereitung der beiden Großveranstaltung kann aufgrund der aktuellen Mehrbelastung durch die personalintensiveren dezentralen Angebote nicht gewährleistet werden. Auch die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen könnten bei der zu erwartenden Anzahl an Besucher...

Lokales

Verkehrsnotiz Speyer
Am Donnerstag beginnt der zweite Bauabschnitt

Speyer. Verkehrsnotiz aus Speyer: Am Donnerstag, 9. Juli, beginnt planmäßig der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme Hilgardstraße. Dazu wird die Kreuzung Ludwigstraße / Hilgardstraße im Laufe des Tages gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung führt von Süden kommend über die Schraudolph- und Diakonissenstraße beziehungsweise in Gegenrichtung über die Slevogtstraße. Von Norden kommend führt die Umleitung über die Marienstraße. Im Zuge des Straßenausbaus wird der Kreuzungsbereich barrierefrei...

Lokales

Abstrichzentrum in Halle 101 in Speyer
Auch am Freitag wird getestet

Speyer. Wie die Stadtverwaltung Speyer informiert, ist das Abstrichzentrum in der Halle 101 in Zusammenhang mit den festgestellten Neuinfektionen in der Protestantischen Kindertagesstätte Villa Kunterbunt und dem Hans-Purrmann-Gymnasium auch am Freitag, 3. Juli, noch von 16 bis 18 Uhr in Betrieb. Die Verlängerung ist auch durch vier weitere positive Fälle an der Johann-Joachim-Becher-Schule, Berufsbildende Schule Speyer, begründet, infolge derer zwölf Schüler und vier Lehrkräfte, die...

Lokales
Symbolbild Kalendar

Bürgerbüros in Speyer
Lange Wartezeiten

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer bittet um Verständnis, dass es bei den beiden Bürgerbüros aufgrund der hohen Anfragelast aktuell zu längeren Wartezeiten sowohl bei der Terminvergabe als auch bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen kann. Die Problematik sei bekannt, so die Stadtverwaltung und es werde intensiv an Lösungen gearbeitet, um die Situation insgesamt zu entspannen und kurzfristig eine bessere telefonische Erreichbarkeit zu gewährleisten. Mittelfristig soll in einem der...

Ratgeber
Symbolbild

Stadtverwaltung Speyer am Donnerstag, 4. Juni geschlossen
Freier Tag statt Betriebsausflug

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass am Donnerstag, 4. Juni alle städtischen Dienststellen geschlossen bleiben. Obwohl der an diesem Tag geplante Betriebsausflug aufgrund der andauernden Corona-Pandemie nicht stattfinden kann, hat die Stadtspitze in Abstimmung mit dem Personalrat beschlossen, den städtischen Mitarbeitern einen freien Tag zu ermöglichen. „Die Mitarbeiter waren in den letzten Wochen und Monaten stark gefordert und die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie...

Lokales

Kommunaler Vollzugsdienst
"Mit jeder Lockerung wird es für uns schwerer"

Speyer. Die Arbeit in der Speyerer Stadtverwaltung wird auch in naher Zukunft dank Corona nicht weniger werden. Und leichter schon gar nicht. Das gilt auch und in besonderem Maße für die Teams von Dirk Bachmann und Sascha Gauweiler. Die Mitarbeiter des Kommunalen Vollzugsdienstes haben anstrengende Wochen hinter sich - und noch weiß niemand, ob die schrittweisen Lockerungen dafür sorgen werden, dass sich die Situation entspannt. In der Zeit vom 23. März bis 24. Mai haben die Mitarbeiter des...

Lokales

Sanierung der Industriestraße
Vorbereitungen beginnen am Montag

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass ab Montag, 11. Mai, die Vorbereitungen zur Instandsetzung der Industriestraße im Bereich der Anschlussstellen zur B39 beginnen. Die Gesamtmaßnahme wird von den Stadtwerken Speyer, dem Landesbetrieb Mobilität und der Stadt Speyer gemeinsam durchgeführt. Der Bereich um die beiden Abfahrten von der B39 bis zur Heinkelstraße im Süden sei in schlechtem Zustand, begründet die Stadtverwaltung die Maßnahme. Verstärkt werde dies durch den hohen...

Ratgeber
Symbolbild

Schrittweise Öffnung der städtischen Dienstgebäude für den Publikumsverkehr
Ab 4. Mai und nur mit Maske

Speyer. Ab Montag, 4. Mai. öffnet die Stadtverwaltung schrittweise und zu den üblichen Bürozeiten wieder für den Publikumsverkehr. Zur Sicherheit der Mitarbeiter und Besucher und zur besseren Steuerung des Besucheraufkommens ist allerdings nach wie vor eine vorherige telefonische Terminvereinbarung erforderlich. Darüber hinaus sei darauf hingewiesen, dass alle städtischen Dienststellen nur noch mit einer Alltagsmaske oder einer Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden dürfen. Es gelten die...

Lokales
Symbolfoto

Stadtverwaltung Speyer öffnet schrittweise für den Publikumsverkehr
Auch hier gilt die Corona-Maskenpflicht

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer öffnet ihre Dienststellen schrittweise ab Montag, 4. Mai, für den Publikumsverkehr. Für die Sicherheit der Besucher und Mitarbeiter wird derzeit ein Hygienekonzept erarbeitet. „Wir möchten nach und nach den gewohnten Service für unsere Bürgerinnen und Bürger wiederherstellen, gleichzeitig aber dafür sorgen, dass sich sowohl unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch die Besucherinnen und Besucher in unseren Dienstgebäuden gut geschützt fühlen“,...

Lokales

Dienstbetrieb der Stadtverwaltung Speyer wird beschränkt
Funktionsfähigkeit während der Corona-Krise bleibt gewährleistet

Speyer. Weiterhin breiten sich die Infektionen mit dem Coronavirus/SARS-CoV-2 zügig aus. Die Stadt Speyer hat bereits mit verschiedenen Maßnahmen auf die Entwicklungen reagiert. Um die Zahl von sozialen Kontakten und damit die Ansteckungsgefahr auch am Arbeitsplatz zu minimieren und so die Ausbreitung des Virus weiter einzudämmen, wird der Dienstbetrieb der Stadtverwaltung bis auf Weiteres auf das zwingend Notwendige reduziert. Die Anwesenheit in den Dienstgebäuden wird auf das unbedingt...

Lokales

Umleitung in Speyer
Lindenstraße halbseitig gesperrt

Speyer. Aufgrund von notwendigen Straßenbauarbeiten im Auftrag der Stadtverwaltung Speyer wird die Lindenstraße zwischen der Hilgardstraße und dem Kreisverkehr in der Paul-Egell-Straße ab Montag, 23. März, bis voraussichtlich Samstag, 28. März, halbseitig für den Durchgangsverkehr gesperrt. Aus Richtung Zeppelinstraße kommend wird eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Darüber hinaus wird eine Umleitung von der Paul-Egell-Straße in Richtung Hilgardstraße über die St. Markus-Straße und...

Lokales

Vorsichtsmaßnahmen in Speyer aufgrund der Verbreitung des Coronavirus
Persönliche Vorsprache nur noch nach Terminvereinbarung

Speyer. Aus aktuellem Anlass sind Vorsprachen bei sämtlichen Dienststellen der Stadtverwaltung Speyer zum Schutz der Bürger und Mitarbeiter nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine können entweder telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Die Stadtverwaltung bittet die Bürger darum, diese Möglichkeit nur in wirklich dringenden Angelegenheiten wahrzunehmen und nur dann, wenn sie selbst keine Krankheitssymptome zeigen. Ziel ist es, größere Menschenansammlungen in den...

Lokales

Infektion mit dem Coronavirus in Speyer **aktualisiert
Erkrankte Person arbeitet bei der Stadtverwaltung

Speyer. In Speyer ist erstmalig eine Person positiv auf das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet worden, die sich in Ischgl zum Skifahren aufgehalten hat. Das Ergebnis liegt seit Freitagvormittag, 13. März, vor. Die Behörden haben umgehend die notwendigen Maßnahmen ergriffen. Die Person, die in der Verwaltung der Stadt Speyer arbeitet, befindet sich ebenso wie ihre unmittelbaren Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne, der Gesundheitszustand ist stabil. Das zuständige Gesundheitsamt des...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

MULTIMEDIA-SHOW SOWIE FAHRRADBASAR IN SPEYER ENTFALLEN
Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Speyer. Aufgrund der aktuellen Lage hat sich die Stadt Speyer zur Absage der folgenden Veranstaltungen entschieden: Norwegen. Schweden. Finnland – eine Multimedia-Show von Cornelia Greverus und Friedrich Goyert, Dienstag, 31. März, 19 Uhr, Villa Ecarius sowie der Fahrradbasar in der Kita WoLa, Sonntag, 29. März, 14 Uhr. Die Stadtverwaltung bittet hierfür um Verständnis. ps

Lokales
Das Foto wurde bei einem anderen Termin im Dienstzimmer von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler aufgenommen, an dem Dr. Martin Cierjacks (dritter von rechts) als externer Berater teilgenommen hat

Medizinische Kooperation der Stadtverwaltung Speyer
Notfallpsychologische Betreuung für städtische Beschäftigte

Speyer. Seit diesem Jahr kooperiert die Stadtverwaltung Speyer im Bereich der notfallpsychologischen Betreuung ihrer Beschäftigten mit Dr. Martin Cierjacks. „Es entspricht meinem Verständnis von Fürsorgepflicht, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach schweren Unfällen oder Vorfällen die nötige psychologische Betreuung anbieten“, betont Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Schwere Unfälle am Arbeitsplatz können nicht nur für die unmittelbaren Opfer, sondern auch für...

Lokales

Stadtverwaltung Speyer
Wegen Personalversammlung geschlossen

Speyer. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Speyer sind am Dienstag, 3. März, ab 12.30 Uhr wegen der diesjährigen Personalversammlung geschlossen. Dies betrifft auch die Bürgerbüros in der Maximilianstraße und der Industriestraße. Verwaltungsbereiche, die vormittags regulär nur bis 12 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet sind, behalten diese Schließzeit bei. Geschlossen bleiben nachmittags auch das Standesamt, die VHS und die Stadtbibliothek in der Villa Ecarius sowie die...

Wirtschaft & Handel

Die Stadt Speyer warnt
Keine telefonische Anzeigenakquise in städtischem Auftrag

Speyer. Wie die Stadt Speyer meldet, kontaktiert derzeit  eine männliche Person im Namen von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler oder Bürgermeisterin Monika Kabs Unternehmer in Speyer, um Anzeigen für Stadtpläne zu veräußern und Anzeigenakquise zu betreiben. Diese Person agiert nicht im Auftrag der Stadt und ist folglich auch kein offizieller Partner der Stadt Speyer. Die Stadtverwaltung bittet Personen und Unternehmen, die einen solchen Anruf erhalten, um Mitteilung an...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.