Stadtbibliothek Speyer

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek Speyer

Lokales
Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Speyer für Menschen, die im Stadtgebiet Speyer wohnen und nicht selbst in die Villa Ecarius kommen können, einen Medien-Lieferservice an. Dieser wird von ehrenamtlichen Boten übernommen.

Stadtbibliothek Speyer bietet Medien-Lieferservice
Bücher frei Haus

Speyer. Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Speyer für Menschen, die im Stadtgebiet Speyer wohnen und aufgrund von Alter, körperlicher Einschränkung oder aus medizinischen Gründen (Unfall, Operation, etc.) nicht selbst in die Villa Ecarius kommen können, einen Medien-Lieferservice an. Dieser wird von ehrenamtlichen Boten übernommen und ist kostenlos. Alles, was benötigt wird, ist ein Bibliotheksausweis. Zudem sind Vormerkungen von Medien, die zum Zeitpunkt der Bestellung entliehen sind,...

Ausgehen & Genießen
Autor und Illustrator Uwe Mayer erzählt um 12 Uhr sowie um 15 Uhr mit seinem lustigen Papiertheater die Geschichte von der Erfindung des Zweirads

Aktionstag für Familien
Stadtbibliothek und Förderverein laden zum Leseoutdoorfestival

Speyer. Zum 100. Geburtstag der Stadtbibliothek Speyer und 25. Geburtstag des Fördervereins „Freunde der Stadtbibliothek Speyer e. V.“ wird erstmalig das Leseoutdoorfestival veranstaltet.  Der Aktionstag für Familien findet am Samstag, 21. Mai, von 11 bis 17 Uhr statt. Der Parkplatz und die Wiese der Villa Ecarius werden an diesem Tag zur Lesefestival-Location: Neben Bilderbuchkino, Glücksrad, Fotobox, einer Lese- und Chill-Lounge und der Jufö-Spieleecke dürfen sich große und kleine Gäste auch...

Lokales
Die Natur in und um Speyer zu entdecken, dazu lädt der Tag der Artenvielfalt Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse ein

Zehnter Speyerer Tag der Artenvielfalt
Bieneninitiative lädt zur Insektensafari

Speyer. Ab sofort und bis zu den Sommerferien können sich Kinder und Jugendliche mit fachkundiger Unterstützung auf die Suche nach den Pflanzen und Tieren machen, die in und um Speyer leben. Daneben gibt es ein Begleitprogramm mit verschiedenen Ange-boten, die allen Interessierten offen stehen. Umweltdezernentin Irmgard Münch-Weinmann betont: „Mit dem Tag der Artenvielfalt 2022 gilt es, die Natur zu entdecken und die Vielfalt des Lebens auf der Erde zu schützen. Daher freue ich mich über das...

Ausgehen & Genießen
Würfel und Spielsteine

Eintritt frei
Spielenachmittag in der Stadtbibliothek Speyer

Speyer. In Kooperation mit dem Speyerer Entdeckerladen „Spiele-Cosmos“ veranstaltet die Stadtbibliothek Speyer am Samstag, 23. April, von 15 bis 18 Uhr einen Spielenachmittag. Unter dem Motto „Heute wird gespielt!“ stellt Spieleexperte Michael Martin tolle Spiele für Familien mit Kindern ab 5 Jahren vor. Diese können vor Ort ausprobiert und, sofern es sich um Spiele der Stadtbibliothek handelt, entliehen werden. Die Veranstaltung findet im Vortragssaal der Villa Ecarius statt. Der Eintritt ist...

Ausgehen & Genießen
Bilderbuch

Für Speyerer Kinder
Buntes Osterferienprogramm in der Stadtbibliothek

Speyer. Zum Start der Osterferien hat die Stadtbibliothek Speyer ab Mittwoch, 13. April 2022 ein buntes Programm für Kinder mit jeder Menge Ferienspaß auf die Beine gestellt. Die Veranstaltungen finden jeweils von 10 bis 10.45 Uhr vor Öffnung der Bibliothek in der Villa Ecarius statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mittwoch, 13. April 2022: Kamishibai/Bilderbuch (ab 3 Jahren) Donnerstag, 14. April 2022: Programmieren mit den Bee Bots (ab 5 Jahren) Dienstag, 19. April...

Ausgehen & Genießen
Jeder ist dazu eingeladen, seine Gedanken zum Thema Glück auf Kleeblättern zum Ausdruck zu bringen

Lesekreis und Lebensglück
Was ist das überhaupt, ein Glücksmoment?

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert über ein Angebot der Stadtbibliothek Speyer sowie eine gemeinsame Veranstaltung der Stadtbibliothek, der VHS und des Seniorenbüros im Frühjahr 2022. Monatlicher Lesekreis „Lesen! Gemeinsam statt einsam.“Lesen verbindet: In der Villa Ecarius startet am Donnerstag, 7. April, der neue Lesekreis „Lesen! Gemeinsam statt einsam“ unter Leitung von Alexandra Mika, die als Gemeindeschwester Plus ein breites Angebot für ältere Menschen in Speyer bereitstellt....

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Stadtbibliothek Speyer
„Acht nach 8“-Geburtstagsspecial zum Hundertsten

Speyer. Anlässlich des 100. Geburtstags der Stadtbibliothek Speyer gibt es am Donnerstag, 24. März, eine Sonderausgabe des bewährten Klassikers „Acht nach 8“. Joachim Roßhirt stellt dieses Mal keine Neuerscheinungen des Buchmarktes vor, sondern besondere, viel diskutierte und prägende Bücher aus den vergangenen zehn Jahrzehnten. Beginn in der Villa Ecarius ist um 20 Uhr. Weitere InformationenStadtbibliothek Speyer Telefon: 06232 14-1380 E-Mail: stadtbibliothek@stadt-speyer.de

Lokales
Symbolfoto

Regionalentscheid
Sophie Reichelt ist die beste Vorleserin der Stadt

Speyer. Die Jury hat entschieden: Sophie Reichelt vom Hans-Purrmann-Gymnasium ist die beste Vorleserin der Stadt Speyer. Sie gehört zu den 555 besten Vorleserinnen Deutschlands, die nun auf Bezirksebene weiter um die Wette lesen werden. Der Regionalentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels wurde auch in diesem Jahr von der Stadtbibliothek Speyer organisiert. Wie im Vorjahr begegnete der Wettbewerb den Pandemiebedingungen flexibel, so dass er trotz Corona weiterlaufen kann:...

Lokales
Symbolfoto

Abwechslung in den Winterferien
Kleine Impulse für Familien mit Kindern

Speyer. Die Familienbildung der Stadt Speyer bietet gemeinsam mit dem Haus der Familie K.E.K.S. für Familien in den Winterferien täglich neue Anregungen für Ferienspaß mit der Familie an. Wer mitmacht, hat die Chance, attraktive Preise zu gewinnen.Die Winterferien verbringen viele Familien zu Hause, was es jahreszeitbedingt gar nicht so einfach macht, die Zeit für alle Beteiligten abwechslungsreich zu gestalten. Schon in den Winterferien 2020 hatte die Familienbildung Speyer ein...

Ratgeber
Das liebevoll verpackte Buch als Date für den Valentinstag

Lass Dich überraschen
Blind Date mit einem Liebesroman

Speyer. Zum Valentinstag am 14. Februar hat sich die Stadtbibliothek eine besondere Aktion einfallen lassen: Ein Blind Date mir einem Liebesroman. Zwischen Mittwoch, 9. Februar, und Freitag, 18. Februar, warten liebevoll verpackte Liebesromane quasi inkognito auf ihr Valentinstags-Date in Person einer Leserin oder eines Lesers. Diese nehmen die verpackten Bücher mit nach Hause und erfahren erst dort, mit „wem“ sie es eigentlich zu tun haben. Einziger Hinweis vorab ist der erste Satz des...

Lokales
Symbolfoto

Mitarbeitende unterstützen Impfstelle
Tourist-Info ab Montag geschlossen

Speyer. Ab Montag, 20. Dezember, bleibt die Tourist-Information der Stadt Speyer bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen, da die Mitarbeitenden zur Unterstützung der Impfstelle im ehemaligen Stiftungskrankenhaus eingesetzt werden. Auch der Telefon-Service kann während der Schließzeit nicht gewährleistet werden. Sobald der Zeitpunkt der Wiedereröffnung feststeht, wird die Stadtverwaltung entsprechend informieren. Ein Notdienst ist über die E-Mail-Adresse...

Lokales
In der Stadtbibliothek Speyer können künftig auch Dinge des nicht ganz alltäglichen Gebrauchs ausgeliehen werden

Neues Angebot der Stadtbibliothek Speyer
"Bibliothek der Dinge"

Speyer. Leihen statt Kaufen wird von Bibliotheksnutzern in Speyer schon seit 100 Jahren praktiziert. Dank einer Spende des Fördervereins „Freunde der Stadtbibliothek Speyer e.V.“ zum 100. Geburtstag bietet die Stadtbibliothek zukünftig nicht nur Medien, sondern auch Dinge des nicht ganz alltäglichen Gebrauchs zur Ausleihe an. Das neue Angebot startet am Samstag, 20. November, im Rahmen einer Medienpräsentation zur „Europäischen Woche der Abfallvermeidung“. Ausgeliehen werden können...

Lokales
Symbolfoto

LEA-Leseklub Speyer startet am 19. November
Lesen einmal anders

Speyer. Der „LEA-Leseklub Speyer [Lesen einmal anders]“ ist ein Kooperationsprojekt der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, des Kinder- und Jugendtheaters Speyer und der Stadtbibliothek Speyer. Mit einer finanziellen Unterstützung des Verfügungsfonds der Sozialen Stadt Speyer-Süd haben die drei Kooperationspartner eine Projektidee von KuBus e.V. aufgegriffen und den LEA-Leseklub Speyer gegründet. Dieser erfährt seinen Auftakt am bundesweiten Vorlesetag, am Freitag, 19. November, um 18 Uhr im...

Lokales
Auch für Entchen Nerzi Friese gab's dieses Jahr kein Altstadtfest; sie musste - wie alle anderen auch - zuhause bleiben.

Erlös aus Entenrennen verteilt
Auch Entchen Nerzi Friese blieb zuhause

Speyer. 2.424 Euro erbrachte der Verkauf von 1.212 Enten Nerzi Friese, die im September zur Altstadtfest-Zeit im Kundenzentrum der Stadtwerke Speyer (SWS), an der Hallenbad-Kasse im  Bademaxx sowie an allen acht Schaustellerständen im Domgarten verkauft wurden. Da ein Wettschwimmen auf dem Speyerbach und das traditionelle Altstadtfest leider nicht möglich waren, gingen die Enten unter die Fotomodels und ließen sich badend zu Hause und auf Urlaubsreisen ablichten. 115 tolle Fotos gingen bei den...

Lokales
Symbolfoto

Gutscheinprojekt der Frühen Hilfen startet heute
Aufholen nach Corona

Speyer. Die Frühen Hilfen Speyer nehmen am Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ der Bundesstiftung Frühe Hilfen 2021 teil. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Speyer wurde ein Gutscheinsystem entwickelt, das sich an Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren und Wohnsitz im Stadtgebiet richtet. Mit dem Gutschein erhält jeweils ein Elternteil die Möglichkeit, das gesamte Angebot der Stadtbibliothek für ein Jahr kostenlos zu nutzen. „Wir schaffen durch die Aktion einen niedrigschwelligen Zugang...

Ausgehen & Genießen
Joachim Roßhirt stellt in der Stadtbibliothek Speyer acht Neuerscheinungen vor

Stadtbibliothek Speyer
„Acht nach 8“ wieder live vor Publikum

Speyer. Nachdem der beliebte „Buchbesprechungsabend“ von und mit Joachim Roßhirt im Frühsommer pandemiebedingt digital stattfinden musste, freut sich das Team der Stadtbibliothek Speyer, die Veranstaltung am Donnerstag, 4. November, nun wieder live vor Publikum in den eigenen Räumlichkeiten präsentieren zu können. In seiner unvergleichlichen Art bespricht Joachim Roßhirt acht Neuerscheinungen des Buchmarktes, die ihm besonders aufgefallen sind. Darunter beispielsweise Jenny Erpenbecks Roman...

Lokales
Symbolfoto

Jetzt Projekte zur Abfallvermeidung anmelden
Gemeinsam für weniger Abfall

Speyer. Von 20. bis 28. November findet die diesjährige Europäische Woche zur Abfallvermeidung (EWAV) statt. Die Stadt Speyer ist mit dem Umweltamt und den Entsorgungsbetrieben auch in diesem Jahr wieder mit lokalen Kooperationspartnern dabei. Anmeldungen von Abfallvermeidungsprojekten sind noch bis Mittwoch, 3. November, möglich. „Wir gemeinsam für weniger Abfall!“ – Das diesjährige Motto der Abfallvermeidungswoche stellt Gemeinschaftsprojekte in den Vordergrund, die sich für Nachhaltigkeit...

Ausgehen & Genießen
In diesem Buch werden Mordpläne geschmiedet, Rachegelüste zelebriert und Gevatter Tod ins schaurige Antlitz geblickt

Zu Halloween
Speyerer Autorengruppe liest in der Stadtbibliothek

Speyer. Am Freitag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr sind die Phantastik Autoren Speyer in der Villa Ecarius mit ihrer neuen Kurzgeschichtensammlung "Klein Fein Böse" zu Gast. In diesem Buch werden Mordpläne geschmiedet, Rachegelüste zelebriert und Gevatter Tod ins schaurige Antlitz geblickt. Die Geschichten sind mal heiter, mal spannend, mal gruselig in Szene gesetzt und werden passend zu Halloween erstmals im Rahmen einer Autorenlesung dem Publikum präsentiert. Die Autorinnen und Autoren der...

Ausgehen & Genießen
Das Stück "Riese, Bär und eine Brücke" des Figurentheaters Pantaleon basiert auf dem Bilderbuch “Die Brücke“ von Heinz Janisch und Helga Bansch und ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet

Figurentheater Pantaleon in der Stadtbibliothek
"Riese, Bär und eine Brücke"

Speyer. Am Dienstag, 26. Oktober, findet in Kooperation mit dem Förderverein "Freunde der Stadtbibliothek Speyer e.V." die Veranstaltung „Riese, Bär und eine Brücke“ mit dem Figurentheater Pantaleon in der Stadtbibliothek Speyer statt. Das Stück basiert auf dem Bilderbuch “Die Brücke“ von Heinz Janisch und Helga Bansch und ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Über ein tiefes Flusstal führt eine schmale Brücke. Von der einen Seite betritt ein Riese die Brücke, von der anderen ein großer Bär....

Ausgehen & Genießen
Vorlesezeit

Vorlesezeit von der Stadtbibliothek direkt ins Wohnzimmer
Von O(ktober) bis O(stern)

Speyer. Die beliebte Vorlesezeit der Stadtbibliothek Speyer „Von O(ktober) bis O(stern)“ wird auch in diesem Jahr wieder zum digitalen Vorlesespaß für Groß und Klein. In Kooperation mit dem Förderverein „Freunde der Stadtbibliothek" wird von Oktober bis einschließlich April an jedem ersten Samstag im Monat ab 11 Uhr ein Kindermärchen vorgelesen. Verfolgt werden können die spannenden Geschichten direkt über den YouTube-Kanal der Stadt Speyer (www.youtube.com/StadtSpeyer) oder jeden ersten...

Ausgehen & Genießen
Autoren lesen in der Stadtbibliothek  Speyer

Drei Autorengruppen präsentieren im Oktober ihre Texte in der Villa Ecarius
Speyerer Autorengruppen in der Stadtbibliothek

Speyer. Drei Autorengruppen präsentieren im Oktober ihre Texte in der Speyerer Villa Ecarius. Den Anfang macht am Freitag, 8. Oktober, der „Club der lebenden Autoren“ mit „Eine Villa voller Worte“. Die Kurzgeschichten und Gedichte sind exklusiv zum hundertjährigen Jubiläum der Stadtbibliothek entstanden. Mal geheimnisvoll, mal voller Poesie, handeln sie vom Lesen und Schreiben und erzählen vom Zauber, wie er nur in Büchern zu finden ist. Die frisch veröffentlichte Anthologie, die neben den...

Lokales
3 Bilder

Stadtbibliothek Speyer & Club der lebenden Autoren
Eine Villa voller Worte - Exklusive Anthologie zum 100-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek

Speyer. Ende September erscheint die exklusive Anthologie zum 100-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek, geschrieben vom Speyerer Club der lebenden Autoren (CdlA) in Kooperation mit der Stadtbibliothek Speyer. Unter Federführung von Lea Zander (Stadtbibliothek Speyer) und Peter Hildebrandt (Leiter des CdlA) entstand über einen Zeitraum von neun Monaten (ab November 2020) eine Sammlung vielseitiger Kurzgeschichten und Gedichte, die sich alle um das Thema Bibliothek, Lesen, Schreiben und den...

Ausgehen & Genießen
PIlze sammeln

Neue Veranstaltungen der Stadtbibliothek Speyer
Spieltage - Pilze sammeln

Speyer. Unter dem Motto „Deine Stimme, dein Recht!“ veranstalten die Stadtbibliothek Speyer und das Kinderbüro der Jugendförderung von Montag, 20. September bis Mittwoch, 22. September, jeweils von 14 bis 18 Uhr die Aktion „Spieltage: Kinder- und Jugendrechte“. Abwechslungsreiche Stationen wie Buttons & Streetart, Fotobox oder Zukunftswerkstatt sorgen für Spiel und Spaß. Die Veranstaltung findet im Außenbereich der Stadtbibliothek statt. Die Aktion ist kostenlos und richtet sich an Kinder und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.