Lesesommer Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Lesesommer Rheinland-Pfalz

Lokales
Der Hauptgewinn des diesjährigen Lesesommers Rheinland-Pfalz geht an die Landauerin Tharsika Mageswaran (rechts). Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron (links) überreichte ihr den Gutschein für einen Abenteuer-Aufenthalt im Europa-Park in Rust.

Beim Lesesommer erfolgreich
Landauerin gewinnt Hauptpreis

Landau. Je mehr gelesene Bücher, desto höher die Chance auf einen Gewinn: Nach diesem Prinzip werden die Preise für den Lesesommer Rheinland-Pfalz vergeben. Für die Landauerin Tharsika Mageswaran hat sich das Lesen in diesem Sommer ganz besonders gelohnt. Sie hat nicht nur einen von 40 landesweit vergebenen Preisen gewonnen, sondern sogar den Hauptgewinn: Einen Abenteuer-Aufenthalt im Europa-Park Rust für vier Personen mit Übernachtung und Verzehrgutschein im Wert von 100 Euro. Die...

Lokales
Diana Wagner überreicht Eranda Taga ihren Gewinn in der Stadtbücherei.

Eranda Taga gewinnt Preis im Landesbibliothekszentrum
Vierter Preis an Neustadter Schülerin

Neustadt. Am 25. September fand im Landesbibliothekszentrum die diesjährige Landesverlosung zum Abschluss des Lesesommers 2020 statt. Die zehnjährige Neustadterin Eranda Taga hat dabei den vierten Preis (eine Edison Fatboy Tischleuchte) gewonnen. Diana Wagner, Leiterin der Stadtbücherei Neustadt, überreichte der Gewinnerin den Preis mit den allerbesten Glückwünschen und bedankte sich für den großartigen Leseeifer. Eranda hat in diesem Jahr zum ersten Mal am Lesesommer teilgenommen, 18 Bücher...

Lokales
Weil es wegen Corona kein Fest geben konnte, wurden die Gewinner am Montag ausgelost

Der Lesesommer in Jockgrim ist vorbei - mit tollem Ergebnis
Siegerin ist acht Jahre alt und liest 61 Bücher

Jockgrim. Auch wenn beim 13. Lesesommer vieles anders war als in den letzten zwölf Jahren– eines blieb gleich: Es ging ums Lesen. Zum erfolgreichen Abschluss brauchte es "nur" drei gelesene Bücher. Das war aber den meisten Kindern nicht genug: die 71 erfolgreichen Teilnehmer haben es geschafft, zusammen 728 Bücher zu lesen. Mit 61 gelesenen Büchern hat sich die acht-jährige Martha Lacher in diesem Jahr "an die Spitze gelesen", gefolgt von Raik Meißner mit 47, Emilia Frei mit 42 und Selina König...

Lokales

Stadtbibliothek Speyer
Auslosung zum Abschluss des Lesesommers

Speyer. Beim Lesesommer Rheinland-Pfalz für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren haben sich in der Stadtbibliothek Speyer 60 Kinder und Jugendliche angemeldet. Im Zeitraum vom 22. Juni bis 22. August wurde fleißig geschmökert und Bücher bewertet. Im Durchschnitt haben die Teilnehmenden 3,6 Bücher gelesen. Alternativ zur coronabedingt ausfallenden Abschlussfeier des Lesesommers werden in diesem Jahr die schönsten eingereichten Bilder und Buchbewertungen prämiert. Das Tolle daran:...

Lokales
Das Team der Bücherei Hauenstein mit (jew. von links) Minister Prof. Wolf (7.), Ortsbürgermeister Zimmermann (9.) Christof Reichert MdL (5.) Alexander Fuhr MdL (8.), Markus Pohl (11.)

Zum landesweiten „Lesesommer“
Minister Wolf besucht Bücherei Hauenstein

Hauenstein (Südwestpfalz). Am Mittwoch (12. August 2020) besuchte der Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Professor Konrad Wolf, im Rahmen seiner „Sommerreise“ Hauensteins (Ortsgemeinde) „Gemeinde- und Pfarrbücherei“. Begleitet wurde Konrad Wolf vom Referenten des Ministeriums für das Büchereiwesen. Das besondere Interesse gelte dem landesweiten „Lesesommer“, hatte das Ministerium angekündigt. Gekommen waren auch die beiden regionalen Landtagsabgeordneten Christof Reichert und...

Lokales
Abenteuer beginnen im Kopf!  Foto: ps

Lesesommer: Gleich hohe Anmeldungezahlen
Einstieg noch möglich!

Neustadt. Unter dem Motto „lesen und helfen“ sind drei Wochen nach Beginn des Lesesommers bereits 345 Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und 16 Jahren am Start. Das entspricht – trotz Corona und etwas anderen Bedingungen – in etwa den Anmeldezahlen aus den Vorjahren, worüber sich die Stadtbücherei sehr freut. Die Teilnehmenden haben bis jetzt mehr als 1.000 Bücher entliehen. Sponsoren spenden für jedes gelesene Buch einen Euro. Das Geld kommt dem Neustadter Verein für Bildung und...

Lokales

Lesesommer Rheinland-Pfalz vom 22. Juni bis 22. August in der Stadtbücherei Neustadt
Lesen, Preise gewinnen und gleichzeitig Gutes tun

Neustadt. Am Montag, 22. Juni startet, trotz der besonderen Umstände in diesem Jahr, der 13. Lesesommer in 160 kommunalen und kirchlichen Bibliotheken in Rheinland-Pfalz, darunter auch in der Stadtbücherei Neustadt an der Weinstraße. Wie in den Vorjahren dürfen sich Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren zum Lesesommer anmelden und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Wer im Lesesommer 2020 viel liest, hat aber nicht nur den Lesespaß und die Chance auf eine...

Lokales

Lesesommer in der Stadtbibliothek Speyer
Anmelden, lesen und gewinnen

Speyer. Die Stadtbibliothek Speyer nimmt am Lesesommer Rheinland-Pfalz von 22. Juni bis 22. August teil. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren. wenn auch mit einigen Veränderungen aufgrund der aktuellen Situation. Wie läuft der diesjährige Lesesommer in der Stadtbibliothek also ab? Wer sich zum Lesesommer anmelden möchte, braucht eine Anmeldekarte und einen Bibliotheksausweis. Die Anmeldekarten können online unter https://www.lesesommer.de/ heruntergeladen...

Lokales

„LESESOMMER Rheinland-Pfalz“ - vom 22. Juni bis 22. August 2020 in der Stadtbücherei Grünstadt

Anmelden, lesen und Preise gewinnen Am 22. Juni 2020 startet der dreizehnte Lesesommer Rheinland-Pfalz. Beim diesjährigen Lesesommer bieten trotz der besonderen Umstände in diesem Jahr 160 kommunale und kirchliche Bibliotheken landesweit den Lesesommer wieder für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an, darunter auch die Stadtbücherei Grünstadt. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Die Teilnehmerinnen und...

Lokales
Symbolfoto

Lesesommer der Gemeindebücherei
Schmökern in Limburgerhof

Limburgerhof. Mit dem LESESOMMER Rheinland-Pfalz können sich die Sommerferien dieses Jahr wieder für viele Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren in ein Leseabenteuer verwandeln. Im Zeitraum vom 22. Juni bis 22. August können die Teilnehmer nach Herzenslust schmökern. Wer in den Sommerferien mindestens ein Buch liest nimmt an der landesweiten Verlosung teil, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt: Abenteuer-Aufenthalt im Europa-Park (zwei Tage für 4 Personen), eine Spielekonsole,...

Lokales
Symbolbild

Stadtbücherei Pirmasens informiert
Der Lesesommer ist 2020 digital

Pirmasens. Für die Altersgruppe von 6 bis 16 Jahren stellt die Stadtbücherei Pirmasens in der Sommerferienzeit exklusiv für den Lesesommer aktuelle Kinder- und Jugendbücher zur Verfügung. Unter dem Motto „Abenteuer beginnen im Kopf“ findet von Montag, 22. Juni, bis Samstag, 22. August, der Lesesommer zum 12. Mal in Pirmasens statt, eine der größten Sommerferien-Aktionen in Rheinland-Pfalz. Ziel dieser Leseförderaktion ist es, Kinder und Jugendliche auch außerhalb der Schule für das Lesen zu...

Lokales

Stadtbücherei Annweiler
Der Lesesommer steht wieder vor der Tür

Annweiler. Endlich! Der Lesesommer startet wieder in der Stadtbücherei Annweiler. Trotz der für alle ungewöhnlichen Situation beginnt am Montag, 22. Juni, der Lesesommer. Für die Teilnehmer wurden jede Menge spannende und lustige Bücher vorbereitet. Also keine Langeweile in den Sommerferien. Anmeldungen sind für alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab sechs Jahren zu den folgenden Öffnungszeiten möglich: Montag und Donnerstag, jeweils von 16.30 bis 19 Uhr sowie Dienstag, Donnerstag,...

Ratgeber
Lesen macht Spaß

Klingenmünster bei Lesesommer dabei
Wer liest, gewinnt

Klingenmünster. Wer Spaß und Spannung sucht und neue Geschichten, findet die in Büchern. Zum ersten Mal beteiligt sich die Gemeindebücherei Klingenmünster an dem Lesesommer Rheinland-Pfalz von Montag, 22. Juni, bis Samstag, 22. August. Der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ richtet sich an Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. In Klingenmünster wurden eigens neue Bände dafür angeschafft. Sobald das...

Lokales
Symbolbild

Bichersälche Albisheim
Viele neue Bücher für den Lesesommer 2020

Albisheim. Das Bichersälche in Albisheim nimmt gemeinsam mit der Albisheimer Kulturwerkstatt in diesem Jahr zum ersten Mal am Lesesommer für Kinder von sechs bis 16 Jahren teil und hat extra dafür viele neue Kinder- und Jugendbücher gekauft. Startschuss für die „Abenteuer im Kopf“ ist am Montag, 22. Juni, 15.30 Uhr. Sie endet am 22. August. Bedingt durch die Kontaktbeschränkungen kann die Bücherei nur nach telefonischer Anmeldung bei Otto Schmeiser unter der Telefonnummer 06355 1740, oder bei...

Lokales
Symbolbild

Stadtbücherei Frankenthal informiert
Aktion Lesesommer startet

Frankenthal. Am Montag, 22. Juni, geht der „Lesesommer“, trotz besonderer Umstände, in die dreizehnte Runde. Die Leseförderaktion ist mittlerweile fester Bestandteil der Stadtbücherei Frankenthal rund um die rheinland-pfälzischen Sommerferien und endet am Samstag, 22. August. Neben dem Lesespaß winkt allen rheinland-pfälzischen Teilnehmern unter anderem die Chance auf einen Aufenthalt im Europapark Rust. Auf Frankenthaler Vielleser warten Gutscheine für das Theater Alte Werkstatt....

Lokales
Symbolbild

Gemeindebücherei Göllheim
Informationen zum Lesesommer 2020

Göllheim. Der Lesesommer Rheinland-Pfalz startet am Dienstag, 23. Juni, und endet am Samstag, 22. August. Es kann jedoch keine Eröffnungs- oder Abschlussveranstaltung stattfinden. Die Durchführung des Lesesommers erfolgt so weit wie möglich kontaktlos. Deshalb können die Teilnehmer auf der Webseite www.lesesommer.de wichtige Informationen und Formulare zum Herunterladen finden. Folgende Regeln unter eingeschränkten Kontaktbedingungen sind in diesem Jahr zu beachten:  Ausleihe während der...

Lokales
Symbolfoto

Anmelden, lesen und Preise gewinnen
Lesesommer 2020

Ludwigshafen. Die Stadtbibliothek Ludwigshafen, Bismarckstraße 44-48, beteiligt sich erneut am Lesesommer Rheinland-Pfalz und lädt vom 22. Juni bis 22. August Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren zum Mitmachen ein. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Anmeldungen zum Lesesommer sind ab 16. Juni 2020 möglich. Die TeilnehmerInnen geben zu den gelesenen Büchern ihre Bewertung entweder online in Form...

Lokales
In der vorderen Reihe: Die Preisträger Adam, Laura Amélie, Nihish, und Linda. In der hinteren Reihe: Marcus Schaile (Bürgermeister von Germersheim), Aara und Iris Müller (Leiterin der Stadtbibliothek) (von links nach rechts).

Preisverleihung in der Stadtbibliothek Germersheim
Lesesommer Rheinland-Pfalz

Germersheim. Marcus Schaile, der Bürgermeister der Stadt Germersheim, zeichnete am Samstag, 30. November, die fleißigsten Teilnehmer der Stadtbibliothek Germersheim aus, die sich am Lesesommer von Rheinland-Pfalz beteiligt hatten. Seit zwölf Jahren gibt es für Kinder und Jugendliche von sechs bis sechzehn Jahren den Lesesommer in Rheinland-Pfalz der 2019 unter dem Motto „Flash deine Eltern und lies ein Buch!“ stand und an dem sich die Stadtbibliothek Germersheim wieder sehr erfolgreich...

Lokales
Landesweite Lesesommer-Preisziehung 2019.

Neue Rekorde in fast allen Bereichen
Der Erfolg des Lesesommers hält an

Lesesommer. Der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ schreibt auch 2019 seine Erfolgsgeschichte fort: Noch nie wurden während der Aktion so viele Bücher gelesen wie in diesem Jahr. Gegenüber 2018 stieg die Zahl der gelesenen Bücher von knapp 150.000 auf über 161.000. Neue Bestmarken gab es zudem bei den erteilten Zertifikaten für die erfolgreiche Teilnahme und bei den durchschnittlich von den Kindern und Jugendlichen gelesenen Büchern. Mit 198 teilnehmenden Bibliotheken, die über 500 Veranstaltungen...

Lokales
„Abenteuer beginnen im Kopf!“

260 Frankenthaler Kinder und Jugendliche waren beim Abenteuer Lesesommer dabei
Stadtbücherei feiert Abschlussfest

Frankenthal. „Abenteuer beginnen im Kopf!“, unter diesem Motto stand der Lesesommer Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. An der Leseförderaktion während der Sommerferien nahmen in Frankenthal 260 Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren teil und lasen insgesamt 2847 Bücher. Mit je 68, 69 und 70 gelesenen Büchern werden ein Lesekönig und zwei Leseköniginnen gekrönt.  151 Teilnehmer haben mindestens drei Bücher gelesen und sind somit eingeladen zum Abschlussfest am Montag, 23. September, um...

Lokales
 Strahlende Kinder bei der Abschlussfeier.

51 Teilnehmer erfolgreich mitgemacht
Lesesommer-Abschluss

Gossersweiler. Während der Sommerferien war die Bücherei in Gossersweiler ein beliebter Treffpunkt. Dort fand zum elften Male der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren statt. 51 Teilnehmer haben erfolgreich mitgemacht. Sie mussten mindestens drei neue Bücher lesen und dazu jeweils eine Bewertungskarte ausfüllen. Im persönlichen Interview mit einem ehrenamtlichen Lesepaten erzählten sie dann über den Inhalt der Geschichten. Die Bewertungskarten waren...

Lokales
2 Bilder

924 Bücher gelesen
Dahner Bücherei beteiligt sich beim Lesesommer Rheinland-Pfalz

Knapp 60 Kinder und Jugendliche aus Dahn sowie Umgebung im Alter von 7 bis 14 Jahren beteiligten sich am gerade zu Ende gegangenen Lesesommer in Rheinland-Pfalz, der zur Förderung des Lesens während der Sommerferien schon seit einigen Jahren  durchgeführt wird. Die Katholische öffentliche Bücherei St. Laurentius Dahn belohnte fleißige Leserinnen und Leser mithilfe von Sponsoren außerhalb der zentralen Siegerehrung mit Urkunden, diversen Preisen, Gutscheinen (z. B. für Schwimmbad, Eis essen oder...

Lokales
Leseratte „Leslie“.

Lesespaß mit Maskottchen „Leslie“
Schultüten für Erstklässler

Haßloch/Rheinland-Pfalz. Wenn in der kommenden Woche viele Tausend Mädchen und Jungen in Rheinland-Pfalz in ihre Schulzeit starten, wartet schon ein putziges Tierchen im Klassenzimmer: „Leslie“ die Leseratte. Mit diesem Maskottchen wirbt das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz (LBZ) in einer landesweiten Aktion gemeinsam mit mehr als 150 Bibliotheken für die Freude am Lesen. Bei der Förderaktion werden rund 13.200 Schultüten durch Mitarbeiter der Bibliotheken an die örtlichen Grundschulen...

Lokales
Eröffnung des Lesesommers mit Minister Prof. Dr. Konrad Wolf in Wörrstadt.

Landesweite Aktion startet mit 199 Bibliotheken
Lesesommer

Lesesommer. Seit nunmehr bereits 12 Jahren stellen große und kleine Bibliotheken exklusiv für Clubmitglieder zwischen sechs und 16 Jahren aktuelle Bücher über die Ferien bereit, in diesem Jahr vom 17. Juni bis zum 17. August, und bieten rund um den „Lesesommer“ viele interessante Veranstaltungen an. Die Organisatoren können dabei auf ständig steigenden Zuspruch verweisen: Waren zu Beginn des „Lesesommers“ 2008 noch 88 Bibliotheken dabei, sind es heute fast 200. Auch im bundesweiten Vergleich...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.