Rucksackschule

Beiträge zum Thema Rucksackschule

Lokales

Wintergeschichten für Kinder im Speyerer Wald
Wie die Tiere durch den Winter kommen

Speyer. Am Freitag, 13. Dezember, 15.30 Uhr, erkunden Volker Westermann von der Rucksackschule Speyer und Kerstin Bürger von der Stadtbibliothek Speyer gemeinsam mit Kindern ab sechs Jahren für zirka zwei Stunden den Speyerer Winterwald. Treffpunkt ist an der Blockhütte bei der Walderholung in Speyer. Es werden Weihnachts- und Wintergeschichten vorgelesen und der Frage nachgegangen, wie die Tiere des Waldes den Winter überstehen. Als Überraschung soll gemeinsam ein Baum geschmückt werden....

Lokales
"Gruselige" Baumwurzel.

Halloween bei der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen
Gruseliges aus dem Wald?

Bellheim/Schifferstadt. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen veranstaltet am Donnerstag, 31. Oktober, von 16.30 bis 19 Uhr, für Familien mit Kindern eine gar nicht gruselige Aktion im Wald. Während die Auslagen der Geschäfte mit Vampiren, Gebeinen und Spinnen für Halloween werben, möchte die Rucksackschule die Zeit der Spinnen, Skelette und Fledermäuse nutzen und ihren Teilnehmenden im natürlich orange-rot leuchtenden Herbstwald zeigen, dass Fledermäuse in unserer Region keine...

Ratgeber
Ein Kleibernest.

Rucksackschule ermöglicht Einblicke in Bellheim
Wer einen Nistkasten hat, hat Verantwortung

Bellheim. Es ist Herbst geworden. Ein Teil unserer Waldvögel ist bereits auf dem Weg ins Warme - Richtung Süden. Zurück bleiben die Brutnester vom Frühjahr. Interessierte sind eingeladen am Mittwoch, 9. Oktober, von 14 bis 16.30 Uhr mit der Rucksackschule die Nistkästen im Speyerer Wald zu kontrollieren. Die Nestbaumaterialien verraten viel über die Bewohner. Welches Tier hat den Nistkasten genutzt? Vielleicht besiedeln sogar schon Nachmieter die Höhlen oder es befinden sich Spuren der Mieter...

Lokales

Mikroplastik Ein globales Problem und eine Lösung aus einer Denkfabrik aus der Region
Begeisternder Vortrag im Cura Center

Am Mittwoch, dem 4. September 2019, lud der Verein der Freunde und Förderer der Rucksackschule Speyer e. V. zu einem Vortrag von Dr. Katrin Schuhen in das Cura Center Speyer ein Volker Westermann, Leiter der Rucksackschule und Dr. Maria Montero-Muth, Vorsitzende des Fördervereines der Rucksackschule, konnten eine erfreulich große Anzahl von Zuhörern im Foyer des Cura-Centers Speyer begrüßen, darunter auch Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Ortsbürgermeisterin Monika Kabs und Wolfgang...

Ausgehen & Genießen
Das fünf Tonnen schwere Eichenschiff wird von den Ruderern in Bewegung gebracht.

Die Rucksackschule Bellheim bietet eine Fahrt auf dem Römerschiff an
Mit dem Römerschiff in See stechen

Bellheim. Begeisterte können am Samstag, 24. August, mit der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen und dem Verein zur Förderung von Umweltbildung und römischer Geschichte mit dem Römerschiff in See stechen. Holz schwimmt. Die Richtung und die Geschwindigkeit der Fortbewegung bestimmen die Rudernden an Bord der „Lusoria Rhenana“. Vor 1700 Jahren waren im heutigen Forstamt Pfälzer Rheinauen die Römer mit solchen Flotten auf dem Rhein unterwegs und sicherten das Fließgewässer gegen...

Ausgehen & Genießen

Rucksackschule lädt ein
Westheim - Tag zum Genießen

Westheim. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen lädt Erwachsene am Samstag, 25. Mai, von 10.30 bis 17 Uhr in den märchenhaft schönen Wald bei Westheim zu einem ganz besonderen Walderlebnis ein.Unter Anleitung von Entspannungstherapeutin Silke Funk spazieren die Teilnehmer mit ein paar Haltestationen zu einem wunderschönen Platz und tauchen mehr und mehr in einen entspannten Zustand ein, lassen alle Sorgen abfallen und holen sich ihre Kraft zurück. Sie erlernen Achtsamkeits- und...

Lokales
Feuer machen ohne Streichholz oder Feuerzeug - in einem Workshop erfährt man, wie das geht.

Feuerbohrer selbst bauen
Feuer ohne Streichholz

Dudenhofen. Ein Feuer zu entzünden, ohne Streichholz oder Feuerzeug, ist die Königsdisziplin zum Beispiel der Buschmänner, Wildnisleuten und Indigenen Völker. Wer diesen besonderen „Zauber“ einmal selbst erfahren möchte, hat am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit an einem Workshop in Dudenhofen teilzunehmen. Wildnispädagogin Anne Aures zeigt in Kooperation mit der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen wie ein Feuerbohrer-Set hergestellt wird. Im Anschluss werden die...

Ausgehen & Genießen
Kinder erleben den Wald mit der Rucksackschule.

Spiel und Spaß im Wald Speyer, Lustadt und Dudenhofen
Mit der Rucksackschule Wald und Tiere erleben

Speyer/VB Lingenfeld. Die Rucksackschule des Forstamts veranstaltet in den Herbstferien wieder ein spannendes Kinderferienprogramm im Wald. Los geht es am Dienstag, 2. Oktober in Weingarten. Von 10 bis 16 Uhr. „Vom Baum ins Glas an einem Tag“ lautet das Programm, bei dem es um Äpfel, Apfelbäume und natürlich um Apfelsaft geht. Die Kinder sammeln gemeinsam Äpfel auf den Streuobstwiesen, die vom Forstamt betreut werden, pressen aus den Äpfeln Apfelsaft und werden diesen anschließend...

Ausgehen & Genießen
Es summt, es riecht nach Wachs, es schmeckt nach Honig – das rätselhafte geheimnisvolle Leben der Bienen.

Es summt, es riecht nach Wachs, es schmeckt nach Honig
Das rätselhafte geheimnisvolle Leben der Bienen

Schifferstadt. Ferienzeit ist Zeit für etwas Besonderes. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen bietet Kindern mit und ohne Begleitpersonen am Dienstag, 3. Juli, von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit Ferienzeit im Wald zu verbringen. Bienen, kleine fleißige Insekten, sorgen für eine Vielfalt an Pflanzenarten und Früchten in unserer Region. Es ist es wert diesem wundervollen Tier eine Veranstaltung zu widmen und die Teilnehmenden von der Biene, ihrer Lebensweise, ihrem Volk, ihrer...

Lokales
Die Rucksackschule lädt zu einer Tour am 26. Mai ein.

Tour mit der Rucksackschule am 26. Mai
Waldtag für Körper und Geist in Westheim

Westheim. Einen Tag in der Natur leben und einen wunderschönen Platz im Forstamt Pfälzer Rheinauen kennen lernen. Sich selbst versorgen – Nahrung mit raffinierten Rezepten outdoor köcheln und genussvoll im Wald-Lager verzehren. Auch die Seele wird gut versorgt werden. Die Rucksackschule des Forstamtes lädt Erwachsene am Samstag, 26. Mai von 10 bis 16.30 Uhr in den Wald bei Westheim zu diesem ganz besonderen Walderlebnis ein. Bei einem kleinen Spaziergang wird Heilpraktikerin Silke Funk...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.