Alles zum Thema Outdoor

Beiträge zum Thema Outdoor

Ausgehen & Genießen

Sekt, Bier & Musik - Sonntagsfrühschoppen
OLLI ROTH im "Kulturtreff" Alter Bahnhof in Neulußheim

TOP-ACT - OLLI ROTH am 02. Juni am Alten Bahnhof Mit fast 200 Gigs pro Jahr ist Olli ROTH einer der bestgebuchten und vielseitigsten Sänger im Bundesgebiet. Er stand mit Größen wie Bobby Kimball (TOTO), Chris Norman (Ex-SMOKIE) und den HOOTERS zusammen auf der Bühne, trank Kaffee und plauderte mit JAMES BROWN oder PAUL SIMON und spielte auf Festivals mit URIAH HEEP, ROGER CHAPMAN, und MANFRED MANN´S EARTHBAND. 2010 gewann er den Rock-Newcomer-Preis von AUDI/SWR und spielte Festivals mit der...

Lokales
Oberbürgermeister Martin Hebich eröffnete feierlich das Ostpark Fit Werk. Zahlreiche Besucher kamen zur Eröffnung am 1. Mai 2019.
7 Bilder

Das Ostpark Fit Werk im Ostparkstadion feierlich eröffnet
Neue Spielwiese in Frankenthal

Am Kanal. Wer beim VfR auf den Platz geht, der wird sie gleich entdecken – die neue Calisthenicsanlage. Diese wurde am 1. Mai 2019 feierlich eröffnet. Die Idee kam vom VfR Frankenthal, eine Outdoor-Übungsanlage, die den Breitensport in Frankenthal noch interessanter gestalten kann. 21.900 Euro sollte sie kosten. „Finanziert haben wir diese Anlage durch zahlreiche Sponsoren und Spender“, berichtet Salvatore Mauro. Mit dem sogenannten Crowdfunding habe man dann gemeinsam das Geld aufgebracht....

Ausgehen & Genießen
Tiger Igor

Tiger, Geparden und Schimpansen – bald nur noch in Zoos?
Outdoor-Camp in der Zooschule Landau

Landau. Aufgrund der großen Resonanz bietet die Zooschule in diesem Jahr erneut ein Outdoor-Camp für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 13 Jahren an. „Gibt es Tiger, Geparden und Schimpansen bald nur noch in Zoos?“ – so lautet die zentrale Frage der Veranstaltung, die am 25./26. Mai im Landauer Zoo stattfindet. Die Teilnehmer erleben zunächst auf einem Rundgang Tiervielfalt im Zoogelände. Der direkte hautnahe Kontakt zu ausgewählten Tieren ist hier ein besonderes Erlebnis. Nachmittags...

Ratgeber
Theaterfest der Schlossfestspiele Ettlingen

„Schlossfestspiele Ettlingen“ stimmen am Samstag auf heißen Freilicht-Sommer ein
In Ettlingen geht's in drei Stunden von Chicago nach Venedig

Ettlingen. Von Oper bis Schlager, von Jazz bis Pop, von humoristischen Aphorismen bis zu Shakespeare-Sonetten, vom verruchten Chicago der 20er-Jahre bis zum legendären Venedig der frühen Neuzeit spannt sich die äußerst vielfältige musikalische und literarische Zeitreise beim Theaterfest der „Schlossfestspiele Ettlingen“ am Samstag, 2. Juni, ab 14 Uhr auf dem Schlossplatz. Auch wenn man bei dieser ersten Ouvertüre nur einen kleinen Eindruck von dem erhält, was die „Schlossfestspiele“ in ihrem...