Outdoor

Beiträge zum Thema Outdoor

Lokales

Vortrag über Tansania
Join us to the roof of Africa

Am 02.07.2021 ist es endlich so weit. Ein lang ersehntes Highlight im Outdoor Bereich des Frankenthaler Kletterzentrums Pfalz Rock kann endlich stattfinden. Unter freiem Himmel können Interessierte den Referenten Claudio Sann einen Abend lang auf eine Reise durch Tansania begleiten. Auch Gäste sind eingeladen, einem informativen Vortrag über ein Land an der Ostküste des Afrikanischen Kontinents zu folgen. Eintritt frei!

Lokales
Noch gibt es freie Plätze fürs Zeltlager

Evangelische Jugendzentrale DÜW
Lust auf Zeltlager?

Bad Dürkheim. Die Evangelische Jugendzentrale Bad Dürkheim bietet in den Sommerferien ein Zeltlager für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren an. Es findet von Dienstag, 27. bis Freitag, 30. Juli, auf dem Zeltplatz des Naturfreundehauses Rahnenhof in Carlsberg-Hertlingshausen statt. Wer Lust hat, vier Tage mit Zelten, Nachtwanderung, Outdoorspielen, Kreativangeboten, Spielabenden, Lagerfeuer, Geschichten hören und noch vielem anderen mehr zu verbringen, ist hier genau richtig. Es wird sich...

Ausgehen & Genießen
Im Bienwald
6 Bilder

Zwei besondere Naturpfade im und am Bienwald
Den Bienwald neu erleben

Bienwald. Die Besonderheiten des Bienwaldes, seine Schönheit, seine Ursprünglichkeit, sein Entwicklungspotenzial und seine Einzigartigkeit können Besucher künftig auf zwei besonderen Pfaden erlaufen und erleben. Im östlichen Bienwald entsteht derzeit im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes der „Naturwaldpfad Bienwald“, im westlichen Bereich der „Viehstrich-Lehrpfad“. Beide Pfade werden im Laufe des Jahres fertiggestellt und bieten mit unterschiedlicher Ausrichtung vielfältige Möglichkeiten, das...

Sport
4 Bilder

"RLP-Land in Bewegung"
Actionbound-Touren im Kreis Kusel

Macht mit bei einer digitalen Schnitzeljagd im Kreis Kusel! In Kooperation mit Günther Bergs (Laufschule Bergs) sind kürzlich zwei Actionbound-Touren im Kreis Kusel entstanden. Actionbounds sind interaktive Handy-Rallyes, die vor Ort durchgespielt werden. Man braucht dazu lediglich die kostenlose App „Actionbound“ sowie ein GPS-fähiges Smartphone. Pro teilnehmende Gruppe wird nur ein Gerät benötigt. Und schon kann es losgehen!  Bei den erstellten Bounds steht der Spaß an der Bewegung im Freien...

Lokales

Interview der Woche
Florian Hofmann vom Verein Waldschatten

Von Markus Pacher Neustadt.  Er besteht zwar erst seit fünf Jahren, aber mittlerweile kennt jeder naturinteressierte Neustadter den Verein „Die Waldschatten“. Wir sprachen mit dem Vorsitzenden Florian Hofmann über die Motivation der jungen Leute im Einsatz für die Natur. ??? Lieber Florian, wie und wann ist euer Verein entstanden und wie seid ihr auf den Namen „Waldschatten“ gekommen? Florian Hofmann: Bereits während meiner Schulzeit am Käthe-Kollwitz-Gymnasium hat sich eine Wandergruppe von...

Ausgehen & Genießen
Die städtische Jugendförderung startet am Dienstag, 13. April, mit einer neuen Aktion und fordert interessierte Jugendliche ab zwölf Jahren zum Tischtennis-Duell heraus

Fortsetzung in Speyer
Tischtennis-Aktion der Jufö geht in eine weitere Runde

Update: Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Tischtennis-Aktion der Jugendförderung verlängert wird. Ab Montag, 10. Mai, können sich Jugendliche ab zwölf Jahren für den Standort Skatepark Nord jeweils montags und mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr einen Zeitslot für ein 45-minütiges Tischtennis-Duell online buchen. Ab Donnerstag, 20. Mai, besteht diese Möglichkeit jeweils donnerstags dann auch für den Standort Woogbachtal. Die Aktion läuft bis zum Start der Sommerferien. Der letzte...

Ausgehen & Genießen
21 Bilder

Spannende Drei-Burgen-Tour im Elmsteiner Tal
Sagenhaftes Mittelalter

Von Markus Pacher Wandertipp. Drei von Burgen gekrönte Gipfel auf engstem Raum, drei sagenumwobene steinerne Zeugnisse des Mittelalters, drei fantastische Aussichtspunkte im Herzen des Pfälzerwalds – das alles bietet der Drei-Burgen-Weg im Elmsteiner Tal.  Eine Empfehlung für Ausflügler, die nicht viel Zeit mitbringen, aber dennoch ganz viel erleben möchten. Natürlich müssen Gipfel erklommen werden und dazwischen geht’s naturgemäß wieder abwärts. Unser eigentlich „harmloser“, lediglich 7...

Ausgehen & Genießen
17 Bilder

Mystische Altschlossfelsen bei Eppenbrunn
Felsenglühen bis an die Grenze

Von Markus Pacher Wandertipp. Die grandiosen Altschlossfelsen bei Eppenbrunn werden das ganze Jahr über gerne und häufig besucht. Dieser Tage aber hat sich das 1,5 Kilometer lange Buntsandsteinmassiv zu einem regelrechten Hotspot entwickelt. Vor allem in den Abendstunden, wenn die Felsen im Licht der untergehenden Sonne zu glühen beginnen und das brennende Rot die filigranen Sandsteinstrukturen und Säulengalerien prachtvoll in Szene rückt. Eine gute Empfehlung nicht nur für Wanderfreunde,...

Lokales
SWR Moderator Arndt Reisenbichler am Mandellehrpfad in Gimmeldingen.

„Expedition in die Heimat“ am Freitag, 30. April im SWR Fernsehen
Der Mandelblütenpfad

Gimmeldingen. Wenn Anfang März in der Pfalz die Mandelbäume zu blühen beginnen, zeigt die Natur ihr schönstes Gesicht und lockt viele Bewunderer dorthin. Auch SWR Moderator Arndt Reisenbichler schaut sich das Naturschauspiel an – und nicht nur das. Er nutzt die wunderschöne Kulisse, um sich sportlich fit für den Sommer zu machen. Die Folge „Expedition in die Heimat: Der Mandelblütenpfad“ zeigt sein Bemühen am Freitag, 30. April 2021 um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen und anschließend in der...

Lokales
5 Bilder

Spektakuläres Naturschauspiel am Wolfsburgbrunnen
Lurchis Kinderstube

Von Markus Pacher Neustadt. Ein einmaliges Naturschauspiel erleben zur Zeit Spaziergänger auf ihrem Weg zur Wolfsburg bei Neustadt. Etwa fünfzig Feuersalamander Babys tummeln sich momentan im Becken des unterhalb der Burg gelegenen Wolfsburgbrunnens. Es wird dringend gebeten, die Tiere lediglich zu beobachten und sie nicht in ihrer Ruhe zu stören. Von "Feuermolch" bis "Regenmolli"Feuermolch, Erdmolch, Erdsalamander, Regenmolch, Regenmännchen, Gelber Schneider, Bergnarr, Wegnarr, Regenmolli oder...

Ausgehen & Genießen
22 Bilder

Rundwanderung in der Pfalz
Willkommen auf der Burg Meistersel!

Von Markus Pacher Wandertipp. Meisterlich thront die steil aufragende Meistersel auf einer knapp 500 Meter hohen Bergkuppe. Noch vor wenigen Jahren begab man sich vergeblich auf die Suche nach einem offiziellen Wanderweg zu dieser Jahrhunderte lang im Dornröschenschlaf befindlichen gewaltigen Pfälzer Burganlage. Nach umfänglichen Renovierungen präsentiert sich die Meistersel heute als eine der spektakulärsten mittelalterlichen Anlagen ihrer Art in der gesamten Pfalz. Von einer Wanderung dorthin...

Ratgeber
Kinder für den Straßenverkehr fit zu machen ist sehr wichtig - dabei gilt es einiges zu beachten

Tipps zum kindgerechten Umgang mit Drahtesel
Sicher mit Kindern Rad fahren

Freizeit. Fahrradfahren ist kostengünstig und umweltfreundlich: Pünktlich zum Frühlingserwachen melden sich viele begeisterte Radler aus dem Winterschlaf zurück. Die Bewegung an der frischen Luft ist gesund und macht Spaß. Auch so manches Kind kann der Drahtesel begeistern. Schon im frühen Vorschulalter können Kinder das Radfahren lernen; den Straßenverkehr bewältigen sie aber noch nicht. Nach Zahlen vom Statistischen Bundesamt verletzten sich 2019 bundesweit 492 fahrradfahrende Kinder, 47 von...

Ausgehen & Genießen
16 Bilder

Grandioses Wander-Highlight im Pfälzerwald
Sagenhafter Drachenfels

Von Markus Pacher Wandertipp. Er zählt zu den magischen Orten der Pfalz. Viele Mythen und Legenden ranken sich um ihn. Sein Gipfelplateau aus Bundsandstein misst stolze 13 Hektar und steht seit 1972 unter Naturschutz. Die Rede ist vom Drachenfels. Mit seinen 570 Meter Gipfelhöhle ist er die höchste Erhebung des nördlichen Pfälzerwalds.  Spektakulär und "sagenhaft" wie das Gipfelplateau sind die darunter befindlichen Höhlen und bizarren Sandsteinformationen. Hier wird Erdgeschichte lebendig....

Ratgeber
Offroad mit dem Rennrad - Gravelbikes sind geländegängig
4 Bilder

Start in die Radsaison
Gravelbikes - Offroad-Abenteuer auf dem Rennrad

Radsport/Freizeit. Was kann es Schöneres geben, als mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs zu sein. Wer mehr als nur die gewöhnliche Radtour möchte, den Rausch der Geschwindigkeit liebt und auch gerne mal abseits bekannter Straßen und Wege fährt, für den ist Gravelbiken die Sportart schlechthin. Gravelbikes (auch Gravel Bikes) sind ultra-angesagt auch im Fahrradjahr 2021: Grund genug, sich diesen Trend einmal genauer anzuschauen: Gravel Bikes - zu Deutsch „Schotter-Räder“ – sind nicht weniger...

Ausgehen & Genießen
Panoramablick vom Watzmanngrat in die nördlichen Kalkalpen
4 Bilder

Gratwanderung über den Watzmann
Dem Himmel so nahe

Watzmann. Sie gilt als bayrische Königstour und ist neben dem Zugspitz-Jubiläumsgrat die bekannteste Gratwanderung der deutschen Alpen: Die berühmte Watzmannüberschreitung, der Traum vieler Bergsteiger. Von Markus Pacher Groß und mächtig thront das dominante, aus mehreren Gipfeln bestehende Felsmassiv über dem Talkessel. „Aufi, aufi, hollarodulliöh, der Watzmann ruft!“ An einem schönen Sommertag, mitten im Familienurlaub auf der Alm, reift in bester Bierlaune der Entschluss, dem Schlachtruf der...

Ausgehen & Genießen
Figure Running ist eine besondere Herausforderung beim Laufen
2 Bilder

Neuer Trend: Figure Running
Malen nach Straßen

Laufen. Von der Sperlinggasse nach rechts in den Schwalbenweg, kurz darauf wieder eine Rechtskurve, auf der Nietzschestraße folgt eine schnelle Kehrtwende und auf gleichem Weg zurück. Was nach einem wirren Laufweg aussieht, bildet auf der Tracking-App das Auge einer Eule. Norbert Asprion malt Tierfiguren mit seinen Füßen. Der Chemie-Ingenieur aus Ludwigshafen am Rhein betreibt sein neues Hobby „Figure Running“. Während der Mittagspause dem Büro-Trott entkommen und Sport treiben. Der 54-jähirge...

Ausgehen & Genießen
Trendsport Trailrunning

Ausdauertraining und Naturerlebnis: Trendsport Trailrunning
Abseits des Asphalts

Trailrunning. Egal ob Waldweg oder Bergstrecke - Trailrunning fasziniert Laufbegeisterte, weil es neben Spaß am abwechslungsreichen Laufen auch das Erleben der Natur ermöglicht. Wem die ewig gleichen Joggingstrecken auf Dauer zu langweilig werden, für den ist der Lauf durchs Gelände genau das richtige. Über Wurzeln, Steine und matschige Pfade bieten Trailrunningstrecken jede Menge Abwechslung, was gerade für Laufeinsteiger interessant ist. Beim Trailrunning werden neben Ausdauer und Kraft auch...

Ausgehen & Genießen
Endlich beginnt die Grillsaison.

Outdoor-Cooking
Wild Grillen

Grillen. Ein lauer Sommerabend, gute Freunde und ein deftiges Steak vom Grill – bald ist es wieder soweit und der Traum eines jeden Barbecue-Liebhabers wird wahr. Stephan Berghaus lebt diesen Traum. Was mit einem Grill zum Geburtstag begann, ist zu einer Leidenschaft geworden, aus der eine Buchreihe entsprang. Berghaus ist ein Experte, wenn es um gegrilltes Wildfleisch geht. Seine Spezialität sind nachhaltige Grillrezepte mit Wildfleisch. „Ein Wildschwein sucht sich selbst die schönsten Eicheln...

Ausgehen & Genießen
Geocaching macht vor allem in Gemeinschaft Spaß

Geocaching: Schatzsuche für Eingeweihte
Unbekannte Orte

Geocaching. Wem das ziellose Umherlaufen in freier Natur auf Dauer zu langweilig ist, der sollte es vielleicht mal mit einer Schatzsuche probieren. Klingt nach Kindergeburtstag, ist für Geocaching-Fans aber eines der letzten Abenteuer, die die zivilisierte Welt zu bieten hat.  GPS-Schnitzeljagd: Hobby mit Suchtfaktor Geocaching wird auch als GPS-Schnitzeljagd bezeichnet und ist ein Hobby mit Suchtfaktor. Das Ziel: in unbekanntem Gelände einen Schatz – den Cache – aufzuspüren. Ein Behälter,...

Ausgehen & Genießen
Mit der Draisine durch die Natur
4 Bilder

Mit der Draisine durch die Natur der Pfalz
Auf Schienen radeln

Draisine. Zusammen schafft man den leichten Anstieg ohne große Anstrengung und dann geht es auch wieder ohne Steigung durch den Wald. Draisinen-Fahren ist Team-Work, Radfahren auf Schienen und ein Erlebnis für Familien und Freunde. Die Draisinen nutzen stillgelegten Bahnstrecken, die meist durch abgelegene Wälder und Täler führen. Hier erlebt man Ausblicke, die einem sonst verborgen bleiben. Draisinen-Tour durchs Glantal in der Pfalz So gibt es beispielsweise eine 40 Kilometer lange Strecke im...

Ausgehen & Genießen
Paragliding: Fliegen wie ein Vogel
5 Bilder

Traum vom Fliegen: Paragliding
Wie ein Vogel

Paragliding. Den Schirm in Ruhe aufziehen bis er über einem steht. Drei Schritte reichen, um abzuheben, und schon schwebt man wie ein Vogel dahin, dreht in der Thermik auf, genießt den Wind, die Sonne und den Blick nach unten. Weit weg von Stress, Lärm und Hektik. Mit leichtem Zug an den Steuerleinen bewegt man sich durch die Luft, um am Ende des Fluges sicher zu landen. Vielleicht war es Leonardo da Vinci oder John Lennon, der mich, Lokalredakteur dieses Verlages, zum Fliegen gebracht hat. Da...

Ausgehen & Genießen
Vom Clunker-Bike zum Mountainbikes mit Elektromotor

Vom Clunker zum E-Mountainbike
Elektro- gegen Muskelkraft

Mountainbike. Es war in den siebziger Jahren, als ein paar Hippies mit Fahrrädern vom Schrottplatz die Hügel Kaliforniens hinab fuhren. Sie konnten nicht ahnen, dass die rostigen Clunker-Bikes mit geschwungenem Oberrohr und breiten Reifen Jahrzehnte später zu Sportfahrzeugen auf höchstem technischen Niveau mutieren und sogar mit einem elektrischen Hilfsmotor ausgestattet würden. Das Mountainbike war erfunden oder kurz: MTB! Mountainbike-Pioniere Namen wie Gary Fisher, Charles Kelly und John...

Ausgehen & Genießen
Saftige Wiesen, zackige Kalkriesen am Dolomitenradweg
4 Bilder

In sieben Tagen mit dem Bike von München nach Venedig
Traumpfad

Transalp.  Viele kennen den viel gerühmten Traumpfad von München nach Venedig: Auf Schusters Rappen in 31 Tagen vom Theresienplatz zum Markusplatz. Einen ganzen Monat Urlaub nehmen? Pusteblume, das schaffen wir niemals. Wir, das ist außer mir noch mein langjähriger Outdoor-Kumpel Thierry, der hochgewachsene Belgier mit den stahlharten Beinen. Unsere Idee: Wir schwingen uns auf die Mountainbikes und schaffen das in einer Woche. Sieben Tage quer durch die Alpen. Sieben Tage strampeln und Seele...

Ausgehen & Genießen
Titelfoto von "Waldemar" - Das Magazin für draußen: Outdoor, Abenteuer, Urlaub

Outdoor, Abenteuer, Urlaub
Wer ist Waldemar?

Magazin Waldemar. Waldemar ist ein nordeuropäischer Vorname, der etwas aus der Mode gekommen ist. Gemeint ist hier allerdings kein Mensch sondern „WALD/E/MAR – das Magazin für draußen“, in dem es um Outdoor, Abenteuer und Urlaub geht. Das Magazin wird in den nächsten Tagen an über 500 Auslagestellen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, im Saarland und in ganz Deutschland ausgeliefert. Und Waldemar erlebt man auch online unter www.wochenblatt-reporter.de/waldemar oder als E-Paper. Denn endlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.