Alles zum Thema Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Sport
24 Bilder

Bahnradsport
Miriam Welte und Maximilian Levy gewinnen auch auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim

Die bekanntesten Bahnradasse siegten auch auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim. Die Olympiasiegerin im Teamsprint und Weltmeisterin Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern gewann das 500 Meter Zeitfahren in 35,20 Sekunden vor der Italienerin Miriam Vece in 35,82 Sekunden. Im Keirin-Wettbewerb setzte sich Maximilian Levy vor Joachim Eilers durch. Im Rennen um die Silbernen Eulen im Zweier-Mannschaftsfahren waren die Niederländer Jan-Willem van Schip und Yoeri Havik erfolgreich....

Sport
4 Bilder

Bahnradsport
Radsport-Asse kommen nach Ludwigshafen und Dudenhofen

Am Donnerstag (22.August) werden auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim ab 17.30 bis 21.30 Uhr die Rennen um die "Silbernen Eulen" ausgetragen. Am Start ist die Olympiasiegerin und Weltmeisterin Miriam Welte aus Otterbach vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz. Als zweifache Welt- und Europameisterin kommt ihre Teamkollegin Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen), die für den Veranstalter RSC Ludwigshafen startet. In Friesenheim hat auch der 30-fache Tour de France-Etappensieger Mark Cavendish von...

Sport
Die Faszination des Bahnradsports kann man am 24. August beim Internationalen Gebrüder Altig Grand Prix erleben.

Gebrüder Altig Grand Prix mit Derny-DM
Weltklasse in Mannheim am Start

Mannheim. Beim RRC Endspurt Mannheim steigt dieser Tage die Vorfreude auf den Internationalen Gebrüder Altig Grand Prix der am Samstag ab zwölf Uhr im Mannheimer Rudi & Willi Altig Radstadion steigt. Teil des Veranstaltungsreigens beim RRC Endspurt Mannheim ist am Samstag auch die Deutsche Meisterschaft 2019 in der Disziplin Derny. Auf der Bahn bekommen die Radsportfans Bahnradsport mit dem Prädikat Weltklasse geboten. In Mannheim mit dabei ist auch Mark Cavendish (Großbritannien) unter...

Sport
Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent

Radrennen in Lingenfeld am 24. August
Großer Preis „Elio-Eis“ Germersheim

Lingenfeld. Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent, zu dem die gesamte Bevölkerung bei Start und Ziel, im Festzelt oder an der Humboldtstraße herzlich eingeladen ist. Die Reihenfolge der Rennen:Rennen 1 – 10.30 Uhr: Start der Seniorenklasse   Rennen 2 – 12 Uhr:  Schüler U 11 Rennen 3 – 12.30 Uhr: Schüler U13 – Preis der VR-Bank Südpfalz eG Landau-GER Rennen 4 – 13 Uhr: Erster Schritt ohne Lizenz (Hobbyklasse) der Jahrgänge U 9...

Sport
6 Bilder

Bahnradsport
Drei Olympia-Medaillengewinner sind die Stars auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim am 22. August

Die „Silbernen Eulen“ waren von den 50er bis 80er Jahre für viele Radsportfreunde legendäre Erlebnisse. Stets gut gefüllt waren die Zuschauerränge der Radrennbahn an der Weiherstraße in Ludwigshafen-Friesenheim. Nach der Wiederbelebung vor vier Jahren verspricht der Renntag am Donnerstag, den 22. August ein Leckerbissen für alle Sportfans zu werden. Verdient hätten die Sportler, sowie die ehrenamtlichen Helfer des RSC Ludwigshafen ganz sicher auch wieder volle Ränge, denn solch ein illustres...

Sport

Radrennen und Volksradfahren am Wochenende
Von Rülzheim bis nach Rheinzabern: Mit dem Rad durch Felder und Rheinaue

Rülzheim. Am Wochenende heißt es wieder "Durch Felder und Rheinaue" in Rülzheim. Das  Volksradfahren der Vereine und Firmen „Durch Felder und Rheinauen“ ist  am Samstag, 17. August. Start ist um 16 Uhr am Deutschordens Platz in Rülzheim.  Die 10 Vereine oder Firmen mit den meisten Teilnehmern werden mit Pokalen prämiert. Jeder Teilnehmer erhält ein Glas als Erinnerung.  Die Strecke führt wie jedes Jahr durch die Nachbarorte unserer Verbandsgemeinde, durch die Felder nach Hördt, weiter...

Sport
5 Bilder

Bahnradsport
Miriam Welte und Alessa-Catriona Pröpster werden Deutsche Meister beim Bahnradfahren in Berlin

Bei den Deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Berlin gewann Miriam Welte aus Otterbach, die für den 1. FC Kaiserslautern startet, den deutschen Meistertitel im Teamsprint der Frauen mit ihrer Partnerin Emma Hinze aus Cottbus. Ein Tag zuvor siegte Hinze beim 500 Meter Zeitfahren im Berliner Velodrom in 33,743 Sekunden vor der 32-jährigen Welte in 34,005 Sekunden, die damit Vizemeisterin wurde. Bisher zwei DM-Titel errang vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz bei den Juniorinnen die 18-jährige...

Sport
3 Bilder

Bahnradsport
Sophie Deringer verteidigt DM-Titel beim 500 Meter Zeitfahren in Berlin

Zum Auftakt der 133. Deutschen Bahnrad-Meisterschaften vom Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) im Berliner Velodrom gewann Sophie Deringer aus Römerberg-Mechtersheim den DM-Titel beim 500 Meter-Zeitfahren in der U17-Jugendklasse. Die 16-jährige Schülerin vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz, die für den RV Dudenhofen startet, siegte in 37,463 Sekunden deutlich vor Clara Schneider (RSV Finsterwalde) in 38,307 Sekunden. Sophie Deringer holte sich im Vorjahr auf ihrer Hausbahn in Dudenhofen bei Speyer...

Sport
Radsporttradition in Oberhausen  Foto: ps
2 Bilder

15. TIS-Sixdays-Night - am 20. Juli auf der Radrennbahn in Oberhausen
Radsportkult im Oval

Oberhausen. Es ist ein kleines Jubiläum für die Radsportfans in der Region: Am Samstag, 20. Juli, findet die 15. TIS-Sixdays-Night auf der Radrennbahn in Oberhausen statt. Von 16 Uhr an bis tief in die Nacht hinein heißt es dann wieder „Radsport pur“ in allen Facetten, authentisch und hautnah: Das klassische Sechstage-Rennen an einem Abend, das ist das Konzept der TIS-Sixdays-Night. Und seit vielen Jahren gelingt es den Organisatoren, für dieses Spektakel die besten Bahnradspezialsten ins...

Sport
Siegerehrung beim Rennen um den Preis der Sparkasse Donnersberg: Platz 1 Bastian Fischer, Platz 2 Philipp Grebner, Platz 3 Max Göke

Bastian Fischer auf den Punkt fit beim Heimrennen
RV Göllheim feiert ersten Heimsieg beim Königskreuzrennen

Um 18:54 Uhr am vergangenen Samstag war es amtlich. 31 Jahre nach der ersten Austragung des Göllheimer Königskreuzrennens feierte der RV Göllheim den ersten Heimsieg in der Männerklasse. In einem vom Start weg schnellen Rennen war es am Ende Bastian Fischer der die meisten Punkte sammeln konnte. Direkt in der ersten Wertung holte er den ersten von am Ende 26 Zählern. Damit war der Anfang gemacht, doch im ersten Renndrittel bestimmten zunächst Christoph Ruffing (Team Handke Brunnenbau) und...

Sport

Bahnradsport
Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen holt Bronzemedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Belgien

Beim Auftakt der Bahnrad-Europameisterschaft in Gent/Belgien hat Alessa-Catriona Pröpster (Jungingen) vom RSC Ludwigshafen mit ihrer Partnerin Christina Sperlich aus Sömmerda die Bronzemedaille im Teamsprint bei den Juniorinnen errungen. Die Beiden siegten im kleinen Finale klar mit 35,133 Sekunden gegenüber Frankreich mit 36,046 Sekunden. Den EM-Titel gewann Polen mit 34,718 Sekunden gegen Großbritannien in 35,166 Sekunden. Die 18-jährige Pröpster, die das Heinrich-Heinrich-Gymnasium (HHG) in...

Sport
Mit Tempo 60 durch Göllheim - Anfahrt auf die Zielkurve

Bereits zum vierten Mal empfängt der RV Göllheim den Rennzirkus zum Königskreuzrennen im Sommer
Sport-Thriller am Samstagabend in Göllheim – 13. Juli 2019

Wir freuen wir uns, dass sich unser Radrennen in den letzten Jahren zu einem wahren Sport-Thriller entwickelt hat. Wer spannenden und hochklassigen Rennsport sehen wollte war in den vergangenen Jahren in Göllheim genau richtig. Deshalb freuen wir uns über die Startzusagen von den Besten der Szene und erwarten erneut großartige Sportler und packende Duelle in Göllheim am Königskreuzdenkmal. Der Rennabend wird wieder von den Senioren und Junioren eröffnet. Im Anschluss geht die Amateur-Klasse an...

Sport
20 Bilder

Bahnradsport
Fünfte Ludwigshafener Sixdays-Night war auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim ein Erfolg

Bei der fünften Ludwigshafener Sixdays-Night auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim siegte Henric Hackmann (aus Kirchheim bei Grünstadt) vom RV Rodenbach beim Rundenrekordfahren mit 19,61 Sekunden knapp vor der Olympiasiegerin im Teamsprint und sechsfachen Weltmeisterin Miriam Welte vom 1. FC Kaiserslautern mit 19,78 Sekunden sowie Luca Spiegel aus Landau vom RV Offenbach in 20,05 Sekunden, der zuvor gewonnen hatte. Im Medison-Rennen über 120 Runden (40 Kilometer) siegten die Badener...

Sport
7 Bilder

Bahnradsport
Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz war auch auf der Radrennbahn in Cottbus sehr erfolgreich

Beim Deutschland-GP auf der Radrennbahn in Cottbus war das Bahn-Team Rheinland-Pfalz sehr erfolgreich. Die Juniorinnen-Weltmeisterin Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen siegte am Freitag beim Keirin-Wettbewerb und gewann am Samstag auch das Sprintturnier der Juniorinnen. Die 18-Jährige startet für den RSC Ludwigshafen und war 2018 Gesamtsiegerin beim BDR Sprint-Cup. Jeweils den zweiten Platz belegte ihre Teamkollegin vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz Katharina Albers aus Hamburg, die für den RV...

Sport
4 Bilder

Bahnradsport
Olympiasiegerin Miriam Welte startet bei der Ludwigshafener Sixdays-Night am 3. Juli auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim

Bereits zum fünften Mal findet am Mittwoch (3.Juli 2019) die Ludwigshafener Sixdays-Night in Ludwigshafen-Friesenheim statt. Ab 18 Uhr beginnt auf der Radrennbahn in Friesenheim in der Weiherstraße 20 das Hauptprogramm, innerhalb von vier Stunden werden Bahnrad-Disziplinen ohne Pause gefahren, wie sie sonst nur in klassischen Sechstage-Veranstaltungen zu sehen sind. Bereits von 17 bis 18 Uhr sind im Vorprogramm Jugendrennen in der U13 und U15-Altersklasse zu sehen. Auf dem 333 Meter langen...

Sport
3 Bilder

Bahnradsport
Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz war am Pfingstmontag auf der Radrennbahn in Dudenhofen sehr erfolgreich

Am Pfingstmontag wurde auf der Radrennbahn im pfälzischen Dudenhofen bei Speyer die Zwei-Bahnen Tournee ausgetragen. Für das Bahn-Team Rheinland-Pfalz war es erneut ein sehr erfolgreicher Renntag. Der erst 15-jährige Luca Spiegel aus Landau feierte im Omnium-Wettbewerb seinen ersten Sieg und freute sich über die Dudenhofener-Spargel als Siegprämie. Ebenfalls ganz oben auf dem Podium stand beim Sprint Junioren-Weltmeisterin Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen, die für den RSC Ludwigshafen...

Sport

Jonas Rapp in guter Form
7. Platz in Budapest

Alsenz. Der Alsenzer Radsportler Jonas Rapp zeigte beim zweiten Rennen der Serie Visegrad 4 Bicycle des Internationalen Radsportverband (UCI) sein großes Talent gerade in den Bergen. In Budapest, wo es über 168,7 Kilometer Richtung Westen nach Pannonhalma ging, gestaltete sein fünfköpfiges Team von Hrinkow Advarics Cycleang das Tagesgeschehen bei dem Rennen. Bis auf wenige Ausnahmen fuhr das Feld den ganzen über geschlossen das Radrennen. Eine Ausreißergruppe wurde bei Kilometer 1oo wieder...

Sport

Radsport am Sonntag
Radrennen in Leimersheim: Großer Preis der Then 2019

Leimersheim. Der RSC-Leimersheim lädt am Sonntag, 19. Mai, in Leimersheim zum Großen Preis der Then ein. Das erste Rennen startet um 11 Uhr mit der Junioren U19 und den Amateuren in der Hauptstraße. Um 12.40 Uhr starten die Junioren und die Senioren gleichzeitig. Die Schüler U11 beginnen mit dem Rennen um 14.05 Uhr, die Schüler U13 um 14.30 Uhr und die Schüler U15 um 15 Uhr. Die Jugend U17 (männlich) legt um 15.40 Uhr los. Um 16.30 Uhr starten die Hobbyfahrer ohne Lizenz. Um 16.40 Uhr...

Sport
Auf die Plätze fertig los: Mit Helm und Rad können Kinder am Bellaris Nachwuchs Cup teilnehmen.

Radrennen für die Kleinsten
Bellaris Nachwuchs-Cup in der Südpfalz für Kinder

Leimersheim/Kuhardt/Rülzheim/Hatzenbühl/Rheinzabern.  Der Bellaris Nachwuchs-Cup 2019 in der Region startet am Samstag, 18. Mai, mit dem Radrennen in Kuhardt. In drei Altersklassen (U9 bis 2011 oder jünger); U11 bis 2009/10 und U13 bis 2007/2008  können Kinder mit Mountainbikes oder Rennrädern an insgesamt fünf Rennen teilnehmen. Der Bellaris-Nachwuchs Cup ist eine Rennserie über fünf Rennen. Diese sind am 18. Mai in Kuhardt, am 19. Mai in Leimersheim, am 9. Juni in Hatzenbühl, am 30. Juni...

Lokales
Archivbild RVB 2017: Schön früh am Morgen versammeln sich die Radler auf dem Marktplatz
4 Bilder

Gäste radeln auf- und abseits der Piste
Gemeinsam in die Pedale treten

Bolanden. Am Sonntag, den 19.05.2019, findet in Bolanden das traditionelle Volksradfahren des Radfahrer-Vereins Bolanden bereits zum 36sten Male statt. Interessierte Radsportler können auch dieses Jahr wieder zwischen einer Rundstrecke auf der Straße oder einer Strecke abseits der befestigten Straßen wählen. Der familienfreundliche 16-Kilometer-Rundkurs auf dem Asphalt ist gut ausgeschildert und führt hauptsächlich über Radwege der Region bis nach Kirchheimbolanden und zurück. Die...

Sport
Der große Preis der ITK Engineering GmbH Rülzheim wird am kommenden Samstag ausgetragen.

Großer Preis der ITK Engineering GmbH
Großes Radrennen in Kuhardt

Kuhardt. Am kommenden Samstag, 18. Mai, ist es wieder soweit. Der mittlerweile so beliebte Radrenntag in Kuhardt ist aus dem Rennkalender nicht mehr wegzudenken. Es gibt nur wenige Rennen, bei den die Anwohner und Zuschauer am Straßenrand so mitgehen und mitreißen. Vielleicht gerade weil Kuhardt keinen eigenen Radsportverein hat, wird diesem Event entgegengefiebert. Viele Radfahrer freuen sich wegen des großen Zuspruchs und der besonderen Atmosphäre besonders auf das Rennen in Kuhardt. Der...

Sport

Radsportclub Wörth lädt am Sonntag, 5. Mai, ein
38. Deutsch-französische Maifahrt

Wörth. Der Radsportclub Wörth lädt am Sonntag, 5. Mai, interessierte Radsportler zu seiner 38. Deutsch-französischen Maifahrt ein. Bei der Radtouristikfahrt (RTF) werden vier verschiedene Strecken über 50, 91, 124 und 151 Kilometer angeboten mit Start und Ziel jeweils an der Bienwaldhalle in Wörth. Die Strecken führen durch den Bienwald, den Mundatwald, das Dahner Felsenland bis ins nördliche Elsass, der am weitesten entfernte Punkt befindet sich bei Jaegerthal. Details sind auf der Website...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.