Dudenhofen

Beiträge zum Thema Dudenhofen

Blaulicht
Symbolfoto

In der Nacht von Samstag auf Sonntag
Außenspiegel in Dudenhofen abgetreten

Dudenhofen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden an zwei Fahrzeugen, die in der Mozartstraße beziehungsweise in der Iggelheimer Straße in Dudenhofen geparkt waren, die Außenspiegel abgetreten. Hierdurch entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Inwieweit diese Beschädigungen mit der Sachbeschädigung der Holzmännchen in Zusammenhang stehen, ist Gegenstand laufender Ermittlungen. Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Personen im Bereich der Iggelheimer Sraße und der Mozartstraße...

Blaulicht
Symbolfoto

Holzmännchen beschädigt
Eine Gruppe Jugendlicher steht unter Verdacht

Dudenhofen. In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurden im Bereich der Iggelheimer Straße in Dudenhofen diverse Holzmännchen-Aufsteller beschädigt, die dazu animieren sollen, freiwillig Tempo 30 zu fahren. Als eine im Verdacht stehende Gruppe Jugendlicher am Skatepark kontrolliert werden sollte, ergriffen die Jugendlichen die Flucht. Zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren konnten jedoch aufgegriffen werden. Gegen sie wurden Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Sonntagmittag in Dudenhofen und Speyer
Chaosfahrt mit hohem Alkoholpegel

Dudenhofen | Speyer. Ein 49-jähriger Autofahrer hat am Sonntagmittag in Dudenhofen und Speyer mehrere Verkehrsunfälle verursacht und im Anschluss die Flucht ergriffen. Nachdem er zunächst gegen 12.45 Uhr in der Carl-Zimmermann-Straße in Dudenhofen mit einer Mauer kollidierte, fuhr der Mann weiter nach Speyer. Hier beschädigte er gegen 13 Uhr in der Blaulstraße beim Versuch einzuparken gleich zwei parkenden Fahrzeuge. Der Gesamtschaden dürfte sich auf etwa 1.500 Euro belaufen. Ohne sich um die...

Blaulicht
Symbolfoto

Auf einem Parkplatz in Dudenhofen
Mann pöbelt und landet in Gewahrsam

Dudenhofen. Am Freitagnachmittag wurde der Polizei Speyer ein aggressiver Mann gemeldet, der auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufmarktes in Dudenhofen Passanten anpöbelte. Der Mann weigerte sich, den Aufforderungen des Filialleiters zu folgen und den Parkplatz zu verlassen. Auch den Polizeibeamten gegenüber zeigte er sich aggressiv und uneinsichtig; einem Platzverweis kam er auch auf mehrfache Aufforderung hin nicht nach. Nachdem auch die Androhung der Ingewahrsamnahme bei dem offensichtlich...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen für Einbruch in Dudenhofen gesucht
Werkzeug aus Gartenhaus entwendet

Dudenhofen. Wie erst jetzt bekannt wurde, brachen Unbekannte im Zeitraum von Sonntag bis Mittwoch ein Gartenhaus im Kleingartenrevier Am Schwalbenbrunnen in Dudenhofen auf und entwendeten Werkzeug. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt. Zeugen, die in der Zeit zwischen 14. und 17. November im Bereich der Kleingartenanlage verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der 06232 137-0 oder per Email (pispeyer@polizei.rlp.de) an die Polizei Speyer zu...

Blaulicht
Symbolfoto Einbruch

Einbruch in Dudenhofen
Täter hebeln Terrassentür am Hinterweglein auf

Dudenhofen. Zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus kam es in der Nacht zum Samstag am Hinterweglein in Dudenhofen. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich durch Aufhebeln der Terrassentüre Zutritt zum Wohnzimmer des Anwesens und erbeuteten Wertgegenstände. Hinweise zu möglichen verdächtigen Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei Speyer unter der Tel. 06232/137-0 oder per Email an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Derzeit häufen sich betrügerische Telefonanrufe im Stadtgebiet Speyer

Die Polizei Speyer warnt
Neun betrügerische Anrufe an nur einem Nachmittag

Speyer. Gestern wurden zwischen 12 und 17.30 Uhr neun Fälle telefonischer Betrügereien bei der Polizei Speyer bekannt. Die Täter riefen in sieben Fällen Senioren aus Speyer und in zwei Fällen Senioren aus den Umlandgemeinden Dudenhofen und Altrip an. Zu einem Vermögensschaden kam es in keinem der Fälle. Gegenüber einer 79-Jährigen gab sich eine Täterin als Ärztin des Krankenhauses Mannheim aus und täuschte vor, dass der Sohn der 79-Jährigen lebensbedrohlich an Corona erkrankt sei und...

Lokales
Hubertusmesse mit den Jagdhornbläsern der Kolpingsfamilie Dudenhofen am Samstag, 30.10.2021

Kolpingsfamilie und Jagdhornbläser Dudenhofen laden zur Hubertusmesse ein
Hörnerklang unter freiem Himmel

Die Kolpingsfamilie Dudenhofen hält traditionell alle zwei Jahre eine feierliche Hubertusmesse im Gemeindewald in Dudenhofen ab. Wie die Veranstalter mitteilen, wird die Messe unter freiem Himmel, der Pfarrer Dr. Jens Henning vorstehen wird, in diesem Jahr am Samstag, 30.10.2021 um 15.00 Uhr erstmals im Pfarrgarten am Pfarrhaus (Raiffeisenstraße 12) stattfinden. Die musikalische Gestaltung obliegt in bewährter Weise den Jagdhornbläsern Dudenhofen.            Nach dem Gottesdienst sind alle...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nach Rückstau auf der B9
Polizei kontrolliert die Ausweichstrecke

Speyer. Am Montag kam es gegen 16 Uhr zu einem Rückstau auf der Bundesstraße 9, weswegen mehrere Autofahrer zwischen Speyer und Dudenhofen verbotswidrig den Weg über die Brücke in der Speyerer Heinrich-Heine-Straße und die angrenzenden Feldwege wählten. Die Polizei Speyer reagierte auf die Verkehrslage mit einer Kontrollstelle und verwarnte elf Fahrer. Weiterhin wurden drei Mängelberichte ausgestellt. Ebenfalls am gestrigen Montag wurde zwischen 21.15 und 22 Uhr eine Kontrollstelle am Domplatz...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Einfamilienhaus in Dudenhofen
Polizei sucht Zeugen

Dudenhofen. Zwischen 12. und 16. Oktober haben Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses in der Milanstraße in Dudenhofen aufgehebelt und das Haus durchwühlt. Ermittlungen zu Art und Umfang des Diebesgutes dauern an. Bei der Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei Speyer sucht Zeugen. Wer hat etwas gesehen oder mitbekommen oder kann Hinweise zu dem oder den unbekannten Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Realschule Plus Dudenhofen
16-Jähriger wirft Scheibe mit Flasche ein

Dudenhofen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Realschule Plus in Dudenhofen zu einer Sachbeschädigung. Eine Scheibe an der Schule wurde mit einer Glasflasche eingeworfen. Bei einer Verkehskontrolle am Samstag morgen in Speyer fiel der 16-jährige Beifahrer durch eine Schnittverletzung an der Hand auf. Gegenüber den Polizeibeamten verstrickte sich der Jugendliche zunächst in Widersprüche über die Ursache der Verletzung. Schließlich gab er zu, in der Nacht zuvor die Scheibe an der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl in Dudenhofen
Traktorteile vom Hof geklaut

Dudenhofen. Zu einem Diebstahl kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes in Dudenhofen. Unbekannte verschafften sich Zutritt in eine Lagerhalle und entwendeten an einem Traktor angebrachte technische Geräte. Der Wert des Diebesgutes wird derzeit noch ermittelt. Die Polizei weist die Bevölkerung, insbesondere die Landwirte daraufhin, ihre Lagerhallen bzw. sonstigen Lagerräumlichkeiten immer zu verschließen.

Blaulicht
Polizei

Auf der B39 bei Dudenhofen
Unfall verursacht und davongefahren

Dudenhofen. Zu einer Straßenverkehrsgefährdung kam es am Montagmorgen um 5:50 Uhr auf der B39 in Richtung Baden-Württemberg. Nachdem ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Haßloch und Dudenhofen einen Pkw  überholt hatte, setzte der Fahrer dieses Pkw ebenfalls zum Überholen an. Da er jedoch zu früh wieder nach einscherte, wurde der Audi nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt und kollidierte hierbei mit einem Leitpfosten. An dem Audi entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 500 Euro. Zu einer...

Lokales

Arbeiten an der Lärmschutzwand bei Dudenhofen
Halbseitige Sperrung auf der B39

Dudenhofen. Im Rahmen der geplanten Sanierung der Lärmschutzwand (LSW) bei Dudenhofen führt der Landesbetrieb Mobilität Speyer im Bereich vor der LSW weitere Arbeiten durch. Hierbei wird an der südlichen LSW der untere Betonsockel (Fahrtrichtung Speyer) zur Begutachtung und Untersuchung freigelegt. Die Arbeiten erfolgen voraussichtlich in der Zeit vom 4. Oktober bis 15. Oktober. Für einen sicheren Ablauf der Arbeiten wird die B39 in dieser Zeit halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Neustadt nach...

Lokales
Die gemalten Figuren sollen Verkehrsteilnehmer zu angepasster Fahrweise ermahnen

100 Figuren für mehr Verkehrssicherheit
Kinder malen Tempo 30-Schilder

Dudenhofen/Harthausen. Unter der Schirmherrschaft des Landtagsabgeordneten Michael Wagner und unter Unterstützung der Ortsbürgermeister Jürgen Hook und Harald Löffler fand am 18. September in der Grundschule Harthausen und in der Kindertagesstätte Naseweis in Dudenhofen eine Figurenmalaktion für einen sichereren Kita- und Schulweg statt. Im Zusammenspiel mit Kindern und Eltern wurden 100 vorgefertigte lebensgroße Holzfiguren mit Holzfarben auf Wasserbasis bemalt. Die Figuren werden in den...

Blaulicht

Gartenfest in Dudenhofen
Schlägerei zwischen zwei Partygästen

Dudenhofen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zwischen zwei Gästen einer privaten Gartenparty zu Streitigkeiten in deren Verlauf ein 21-Jähriger aus Dudenhofen einem 19-jährigen Speyerer mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Geschädigte wurde nur leicht verletzt. Die Party wurde anschließend durch den Gastgeber beendet. Den Täter erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Blaulicht
Geldautomat

Shoulder Surfer an Bankautomaten in Speyer
75-Jährige wird Opfer von dreisten Dieben

Speyer. Immer wieder kommt es zu dem Phänomen des sogenannten "Shoulder Surfing", was so viel bedeutet wie "über die Schulter schauen". Bei dieser Betrugsmasche spähen die Täter ihren Opfern bei deren Bankgeschäften über die Schulter, um die Geheimzahlen auszuspionieren. Mittels eines anschließenden Ablenkungsmanövers stehlen die Betrüger die Bankkarten, um ungehindert Geld von den Konten ihrer Opfer abzuheben. Wie jetzt bekannt wurde, kam es am vergangenen Wochenende in einer Bankfiliale in...

Lokales
Neustart des Kulturlebens in der Festhalle Dudenhofen: 100% Pfalz = 2 x 150 Kulturbegeisterte - Verein für Heimatgeschichte und-kultur realisiert unter Coronabedingungen an zwei Tagen restlos ausverkaufte Nachholveranstaltungen mit Spitz&Stumpf mit 300 Teilnehmenden.

Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden
2 x 150 = 100% Pfalz

(DUDENHOFEN): Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale - zumindest auf dem Papier- ja schon lange ihren Ruhestand auf einem einsamen Leuchtturm in...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen in Dudenhofen und Otterstadt
Zu schnell, ohne Gurt und mit Handy am Ohr

Otterstadt | Dudenhofen. Gestern führte die Polizei Speyer in der Zeit von 9.15 Uhr bis 10.20 Uhr Geschwindigkeitsmessungen in der Speyerer Straße in Otterstadt durch. Dabei wurden bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern neun Verkehrsteilnehmer festgestellt, die diese überschritten. Der schnellste gemessene Verkehrsteilnehmer wurde mit einer Geschwindigkeit von 70 Stundenkilometern gemessen. Etwa zwölf Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs....

Blaulicht
Symbolfoto

Täter flüchtet ohne Beute
Bewaffneter Überfall auf Dudenhofener Imbiss

Dudenhofen. Gestern Abend betrat gegen 20.45 Uhr ein Mann den Imbiss in der Neustadter Straße in Dudenhofen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und forderte sie dazu auf, ihm den Inhalt der Kasse zu übergeben. Als eine weitere Person aus dem Küchenbereich in den Laden trat flüchtete der Täter ohne Beute. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 25 Jahre alt, blaue Oberbekleidung, dunkle Jeans, kurze schwarze Haare, dunkelbraune Augen und dunkler Bartansatz...

Sport
Der FV 1920 Dudenhofen hat das Derby beim FC Speyer 09 deutlich mit 6:0 gewonnen (Foto Michael Sonnick)

Fußball
Der FV Dudenhofen feiert deutlichen Derby-Sieg in Speyer

Der FV 1920 Dudenhofen hat das Derby in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Süd auswärts beim FC Speyer 09 überraschend deutlich mit 6:0 Toren gewonnen, bereits zur Halbzeit führte Dudenhofen mit 3:0. Kevin Nowak brachte bereits in der 5. Minute die Dudenhofener mit 1:0 Führung, die Marvin Sprengling in der 18. Minute auf 2:0 erhöhte. Kurz vor der Pause (43.) gelang Jannik Styblo nach einem Torwartfehler die 3:0-Halbzeitführung. Nach der Pause sorgte erneut Styblo in der 52. Minute für die...

Sport
138 Bilder

Radsport
Maximilian Levy fährt neuen Bahnrekord in Dudenhofen

Beim 26. Internationalen Sprint-Grand Prix auf der Radrennbahn in Dudenhofen sorgte Maximilian Levy mit einem neuen Bahnrekord in 12,76 Sekunden für den Höhepunkt des Abends vor 500 Zuschauern. Nach dem neuen Bahnrekord freute sich 34-jährige Levy, der im Vorjahr in Bulgarien im Sprint und Keirin Doppeleuropameister wurde: "Das Publikum war unglaublich, dazu verleiht mir dieses Trikot Flügel. Wegen den Olympischen Spielen in Tokio bin hier nur um den Bahnrekord mitgefahren." Den zweiten Platz...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbrüche & Einbruchsversuche
Viel Sachschaden, wenig Beute

Speyer | Dudenhofen. Irgendwann in der Zeit zwischen Samstag und Montag versuchten Unbekannte in einen Lebensmittelbetrieb in der Alten Rheinhäuser Straße in Speyer einzudringen. Sie schlugen Scheiben ein und versuchten, eine Tür aufzuhebeln. Vergebens. Entwendet wurde nichts, jedoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Gestern morgen um 7.20 Uhr bemerkte ein 15-jähriger Bewohner des Fliederwegs in Speyer-Nord, dass sein E-Scooter und das dazugehörige Ladegerät aus dem Kellerraum...

Ausgehen & Genießen
Mit ihrem letzten Programm „Hurtig im Abgang“ wollten sich Spitz&Stumpf bereits von der Bühne und ihren Fans verabschieden; bedingt durch Corona konnten sie ihre Kappen jedoch noch nicht an den Nagel hängen und schieben ihre Rente erstmal auf, um die bislang geplanten und ausgefallenen Termine nachzuholen. Nun kommt das Duo endlich nach Dudenhofen.
2 Bilder

Nachholtermine stehen fest
„Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf im September in Dudenhofen

Dudenhofen. Schon 2-mal musste die Veranstaltung „Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf, die ursprünglich schon am 27.03.2020 in der Festhalle Dudenhofen vorgesehen war, wegen der Corona – Pandemie und längerfristigen Schließung der kommunalen Einrichtungen im Ort verschoben werden.           Jetzt ist es aber endlich soweit: Wie der Verein für Heimatgeschichte und -kultur Dudenhofen e.V. mitteilt, konnten mit dem Duo Weller (Spitz) & Valter (Stumpf) nun Nachholtermine für das zweite...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.